Springe zu den Kommentaren

Silberhauchs Abenteuer

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
2 Kapitel - 269 Wörter - Erstellt von: - Entwickelt am: - 235 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Die junge Kätzin Silberhauch hält nach dem Tod ihres Vaters nichts mehr in ihrem Clan.

    1

    1. Kapitel Eine erfolgreiche Jagd

    Der Wind peitschte Silberhauch um die Ohren während sie über das Moor rannte. Ihre Pfoten schienen über den Boden zu fliegen. Es gab nichts was sie hätte stoppen können, oder doch. Kurz vor der Grenze zum Donner- Clan kam sie gerade noch zum stehen.
    Das hatte gut getan. Sie reckte die Nase in den Wind und schnupperte. Donner- Clan, Heide und Kaninchen! Sie schaute sich um. Etwa zehn Fuchslängen entfernt, hatten einige Kaninchen Baue gegraben, dort saßen ungefähr sieben Stück. Doch sie würde maximal zwei erwischen. Leise ging sie in Jagdstellung. Langsam schlich sie vorwärts, dann sprang sie. Das Kaninchen entwischte ihr nur knapp. Sie rannte ihm hinterher. Silberhauch sprang erneut ab und diesmal landete sie auf dem Kaninchen. Schnell biss sie ihm in die Kehle. Ihr Magen grummelte als sich der süße Blutgeschmack auf ihrer Zunge ausbreitete. Sie sah sich um. Alle Kaninchen waren weg. Also ging sie mit dem Kaninchen im Maul zurück ins Lager.

    2

    Meine anderen Kapitel

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare (1)

autorenew

vor 524 Tagen flag
Schöne FF! Bitte schreib weiter!