Nathan, der Weise

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
10 Fragen - Erstellt von: - Entwickelt am: - 1.980 mal aufgerufen

R/F-Fragen zum Theaterstück,, Nathan, der Weise''.

  • 1
    Das folgende Theaterstück handelt vom persischen Kaufmann, Nathan.
  • 2
    Die Geschichte ereignete sich zu jener Zeit, als auch die dritten Kreuzzüge stattfanden.
  • 3
    Als es zu einem Brand in Nathans Haus kam, wurde seine Tochter von einem christlichen Tempelherren gerettet. Dieser Tempelherr verdankte sein Leben dem Sultan Assad, weil dieser seinem, vor sieben Jahren verschwundenen Bruder sehr ähnlich sah.
  • 4
    Nathan wollte sich daher bei dem Tempelritter beschweren.
  • 5
    Deshalb schickte er Daja, die christliche Erzieherin seiner Tochter, mit einer Einladung aus Pergament zu ihm.
  • 6
    Der Tempelritter lehnte ab, da er mit Juden nicht verkehren wollte.
  • 7
    Nathan gab nicht auf und überzeugte den Tempelritter letztendlich doch mit seiner toleranten Art.
  • 8
    Inzwischen dachte Sultan Saladin darüber nach, wie er Frieden zwischen den Christen und den Muslimen schaffen könnte. Er fand keine Lösung und bat deshalb eine/n junge/n RedakteurIn um ihre/seine Hilfe.
  • 9
    Alles was er wusste war, dass seine Kassen prall gefüllt waren.
  • 10
    Auf der Suche nach einem Kreditgeber lässt er Nathan rufen. Dieser ist erstaunt, als der Sultan ihm plötzlich die Frage stellt, welche Religion er für die »Wahre« halte.

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare (0)

autorenew