Springe zu den Kommentaren

Pokemon - Der Neuanfang

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
7 Fragen - Erstellt von: - Aktualisiert am: - Entwickelt am: - 6.184 mal aufgerufen - 2 Personen gefällt es

Team Shadow hat die Weltherrschaft übernommen. Sie unternehmen alles um nicht wieder gestürzt zu werden, jetzt bietet sich aber die Möglichkeit zum Widerstand. Hilf dem Widerstand zurück in die Freiheit oder stelle dich ihm entgegen, vielleicht bereust du ja auch irgendwann deine Entscheidung und wechselst die Seiten. So oder so auf dich wartet ein unvergessliches Abenteuer in der Welt der Pokemon.

    1
    Runo: Herzlich willkommen bei diesem RPG wie in der Einleitung erwähnt haben hier die Bösen das sagen. Sie sorgen dafür das sie nicht gestürzt werden können indem sie regelmäßige Kontrollen durchführen bei denen Pokemon die auf einem zu hohen Stärkelevel sind konfisziert werden damit sie nicht gegen sie verwendet werden. Aber sie haben ein kleines Problem, ihr Boss, der nur unter seinem Decknamen Shadow bekannt ist ist spurlos verschwunden und die Vorstände bekriegen sich jetzt wer an seiner Stelle den Bosstitel erhalten soll. Dieses Chaos lässt einige Hoffen, dass die Unterdrückung ein Ende hat, so bildet sich eine Widerstandsbewegung mit dem Ziel, dass die Menschen und Pokemon wieder frei sein sollen. Das ist aber ein ziemlich gefährliches Unterfangen da die Bösen auch nicht so dumm sind und überall ihre Späher haben. Vielleicht sogar in den eigenen Reihen des Widerstands?
    Das sollte erst einmal als Einstieg genügen, wir wollen ja niemanden durch zu lange Texte verschrecken.

    2
    Jetzt kommen wir erst mal zu Regeln, damit wir das auch hinter uns bringen
    -Kommt regelmäßig on
    -schreibt Widerstand in die Kommentare wenn ihr den Charakter für den Widerstand macht
    -schreibt Shadow wenn ihr einen bösen Charakter erstellt
    -niemand wird getötet
    -niemand wird beleidigt außerhalb des RPGs
    -niemand wird ausgeschlossen
    -niemand ist unbesiegbar
    -niemand ist fehlerfrei
    -Fake- und Creepymons sind gestattet
    -Legendäre Pokemon: Eines Pro Charakter, zwei pro Spieler jedes ist einzigartig
    -Bei einem Überläufer schickt mir bitte von der jeweils anderen Fraktion den Steckbrief sobald er überläuft (is eh keine Große Änderung)
    -Nicht Pervers schreiben!

    3
    Wer spielt wen?
    Glarak: Ketsu
    Amelie Lux: Luisa, Luis, Liam
    Jim: Jak, Argentina
    DeadlySinner: Akama, Gaara
    Lou: Lou, Jonas

    4
    Vergebenes:
    Wunschpartner: Matiére, Rot
    Legendäre:

    5
    Steckbriefvorlagen

    Widerstand:
    Name:
    Alter:
    Geschlecht:
    Herkunft:
    Aussehen:
    Charakter:
    Codewort:
    Gabe: (Wird später geklärt)
    Einheit:
    Partnerpokemon:
    Zukünftiges Pokemonteam:
    Wunschpartner
    Sonstiges

    Team Shadow:
    Name:
    Alter:
    Geschlecht:
    Herkunft:
    Aussehen:
    Charakter:
    Rang:
    Direkt unterstellt: (Dafür müssen die vier Vorstände erst geklärt werden also das lasst bitte erst einmal frei)
    Partnerpokemon:
    Zukünftiges Pokemonteam:
    Wunschpartner:
    Sonstiges

    6
    Runo: Wir sind jetzt schon bei der Vorstellung der Fraktionen angekommen
    Widerstand:
    Gründer: unbekannt
    1.Einheit:
    Vorgesetzter:
    Mitglieder:
    2. Einheit:
    Vorgesetzter:
    Mitglieder:
    3. Einheit:
    Vorgesetzter:
    Mitglieder:
    4. Einheit:
    Vorgesetzter:
    Mitglieder:

    Team Shadow:
    Anführer: "Shadow"
    Vorstände:
    Forscher:
    Spione:
    Rüpel:

    Die Einheiten sind Prinzipiell unwichtig. Sie sind alle gleichwertig, aber wenn du Speziell mit einem Charakter auf eine Mission gehen willst sind deine Chancen am besten wenn du in der selben Einheit bist.

    7
    Charakter:

    Name: Ketsu
    Alter: 17
    Geschlecht: männlich
    Herkunft: Sinnoh, Sandgemme
    Aussehen: Silberne Haare die sich in den Spitzen leicht wellen, blaue Augen, dunkel gekleidet mti langer Hose, T-Shirt und Weste
    Charakter: sehr schweigsam, vorsichtig, hat sich die Einstellung angewöhnt, dass jeder ein Feind sein kann
    Codewort: Wo eine einzelne Kerze steht kann die Dunkelheit gebannt werden
    Gabe: (Wird später geklärt)
    Einheit: 1. Einheit
    Partnerpokemon: Suno (kleine schwebende Flamme mit leuchtendem Gesicht "Runo")
    Zukünftiges Pokemonteam: Dupnis (Weiterentwicklung von Suno es kommt eine zweite Flamme dazu die quasi den Torso darstellt woraus feuerähnliche Gliedmaßen wachsen, "Runo"
    Sumpex (männlich)
    Tropius (weiblich)
    Wunschpartner: Matiére
    Sonstiges: //

    Name: Luisa
    Alter: 16
    Geschlecht: weiblich
    Herkunft: Alabastia, Kanto
    Aussehen: Blonde sehr lange Haare, sie trägt ihre Haare oft in einem geflochtenen Zopf über die Schulter, sehr helle blaue Augen, schwarze Hose mit zwei Löchern an den Knien, Schwarzes bauchfreies Oberteil, brauner Gürtel
    Charakter: Sie ist geduldig, höflich und meistens freundlich, oft wird sie von anderen wegen ihrem netten Auftreten als wehrlos bezeichnet und unterschätzt, aber sie ist sehr sportlich, listig und nutzt es oft auch aus, wenn sie unterschätzt wird
    Codewort: Licht scheint stärker in der Dunkelheit
    Gabe: (Wird später geklärt)
    Einheit: 1. Einheit
    Partnerpokemon: Psiana (weiblich, weißes Fell, Augen die je nach Stimmung die Farbe wechseln) "Tiara"
    Zukünftiges Pokemonteam:
    Psiana (weiblich, weißes Fell, Augen die je nach Stimmung die Farbe wechseln) "Tiara"
    Zorua (weiblich, shiny) "Kira"
    Impergator (männlich)
    Tornupto (männlich)
    Meganie (weiblich)
    Wunschpartner: Rot
    Sonstiges: Sie kämpft meistens aus der Distanz mit ihren Pokémon, trägt immer Pfeil und Bogen mit sich, um wenn es sein muss selber im Kampf mitzuwirken

    Name: Luis
    Alter: 16
    Geschlecht: männlich
    Herkunft: Avenitia, Einall
    Aussehen: braune kurze wilde Haare, mehrere hellere Strähnen, rötliche Augen mit einem Stich ins dunkelblaue
    Charakter: clever, neugierig, zurückhaltend, listig, wirkt meisten nett, aber ist eigentlich sehr hinterhältig, er ist misstrauisch und wenn er nicht gerade etwas wichtiges herausfinden will, versucht er kontakt zu anderen Menschen zu meiden um nicht verletzt zu werden
    Rang: Rüpel (sehr oft wird er als Späher verwendet)
    Direkt unterstellt: (Dafür müssen die vier Vorstände erst geklärt werden also das lasst bitte erst einmal frei)
    Partnerpokemon: Duokles (männlich) "Blade"
    Zukünftiges Pokemonteam:
    Duokles (männlich) "Blade"
    Hundemon (männlich, Mega-Entwicklung)
    Gewaldro (Mega-Entwicklung, weiblich)
    Serpiroyal (weiblich)
    Wunschpartner: noch niemand
    Sonstiges: Wurde von seiner Familie schon sehr früh verlassen, ist ein ausgezeichneter Beobachter, ist aber nicht sehr gut in Pokémon Kämpfen

    Name: Jak
    Alter: 20
    Geschlecht: männlich
    Herkunft: Alola, Haina-Wüste
    Aussehen: Grün-Gelbe Haare, braune Augen. Trägt eine rote Wüstenbrille auf der Stirn und einen roten Wüstenschal, der links runterhängt. Trägt ein blauen, wenig braunen Pullover ohne Ärmel, einen Metallgürtel und eine weiße(inzwischen bräunliche), labberige Hose und broncefarbige Stiefel. Trägt einen Mega-Ring an der Brust, welcher durch drei Bänder, welche, einer über die linke Schulter und zwei an der Rippen entlang am Rücken wieder zusammenkommen und eine beige Tasche halten. Trägt dunkelblaue offene, zum Arm hin längere Handschuhe.
    Charakter: Ernst, dennoch hilfsbereit. Vertraut generell niemanden, den er nicht kennt und nicht unterstellt ist, scheut aber nicht, mit anderen zusammenzuarbeiten, welche er aber auch hart ran nehmen wird.
    Codewort: Ich brauch kein Codewort
    Gabe: (Wird später geklärt)
    Einheit: 3
    Partnerpokemon:
    Zwottronin (männlich, anstelle von Blau ist es orange, trägt ebenfalls eine braune, kleinere Wüstenbrille) "Dex"
    Zukünftiges Pokemonteam:
    Zwottronin (männlich, anstelle von Blau ist es orange, trägt ebenfalls eine braune, kleinere Wüstenbrille) "Dex"
    Efoserp (weiblich, hat blaue Augen)"Kira"
    Ferkokel(männlich, silberne Unterarme)"Arro"
    Voltenzo (männlich mit Mega-Entwicklung und einer braunen Gürtelschnalle mit Megastein)"Thron"
    Wunschpartner: Noch keiner
    Sonstiges: Ist ein Söldner aus der Haina-Wüste mit überragenden Überlebensfähigkeiten und Terrainkenntnissen.

    Name: Argantia
    Alter: 17
    Geschlecht: weiblich
    Herkunft: Einall, Schwarze Stadt
    Aussehen: Relativ kurze, schwarze Haare und blaue Augen. Trägt ein dunkelrotes Shirt und Jeans und schwarze Schuhe. Hat allerlei Ringe um die Hände, mitunter auch einen Mega-Stein.
    Charakter: Sehr in sich vertieft, tut aber alles mit vollstem Einsatz, was sie tut. Eigentlich ganz nett, ist aber manchmal auch etwas naiv oder misstrauisch. Wird auch mal wütend.
    Rang: Spezialeinheit
    Direkt unterstellt: (Dafür müssen die vier Vorstände erst geklärt werden also das lasst bitte erst einmal frei)
    Partnerpokemon:
    Flunkifer (weiblich)
    Zukünftiges Pokemonteam:
    Flunkifer (weiblich)"Fran"
    Felilou (männlich)"Miro"
    Zytomega(männlich)"Luziu s"
    Walraisa(weiblich)"Klara"
    Wunschpartner: Noch keinen
    Sonstiges: Sie behält viel für sich und redet selten über sich selbst. Arbeitet gerne in Gruppen, ist aber auch gerne für sich.

    Name: sie wird Akame (=rotes Auge, ist allerdings nur ein Spitzname und eine Anspielung auf ihr fehlendes Auge) genannt, heißt in Wahrheit allerdings Yuki.
    Alter: Sie ist 18 Jahre alt.
    Geschlecht: Wie wohl schon gemerkt ist sie weiblich.
    Herkunft: Sie stammt aus Einall, genauer gesagt aus Stratos City.
    Aussehen: Akame ist ein Mädchen von schlanker und zierlicher Gestalt, sie ist nicht die größte, aber dies stört sie eher weniger. Sie hat etwa Ellenbogen langes schneeweißes, leicht gewelltes Haar, passend zu ihrer hellen Haut. Ihr linkes Auge ist strahlend eisblau während ihr anderes von Bandagen bedeckt wird. Sie trägt eine rot weiße Bluse, welche im schönem Kontrast zu ihren Augen steht, passend dazu trägt sie einen schwarzen Faltenminirock, ab und an wird ihr Outfit durch eine schwarze Leggings ergänzt, des Weiteren trägt sie schwarze Ballerinas. Um ihren Hals liegt eine silberne Kette, in dessen Anhänger ein Schlüsselstein eingearbeitet wurde.
    Charakter: Akame ist recht Fasettenreich, je nach dem wie sie zu jemanden steht verhält sie sich auch. Wenn sie jemanden nicht leiden kann merkt man das auch. Sie macht kein Geheimnis daraus und zeigt es auch ganz offen mit Ablehnung und Kälte. Sie ist eigentlich immer Recht ruhig, obwohl sie bei Freunden wesentlich offener ist und auch mehr redet. Sie versucht meist die unnahbare zu spielen, ist aber verletzlicher als sie sich gibt. Sie ist sehr loyal. Wenn sie jemanden sehr mag, tritt sie sehr sanft und Wahnsinnig freundlich auf, auch macht sie sich dann schnell sorgen. Sie kann aber auch genauso eisig sein. Sie ist keineswegs auf den Mund gefallen sie sagt was ihr missfällt und besitzt einen unbändigen Mut.
    Codewort: Der Wunsch hat die Macht die Wirklichkeit zu manipulieren.
    Gabe: (wird später geklärt)
    Einheit: Sie ist in Einheit 3.
    Partnerpokemon: ihr Partner Pokemon ist ein schwarzes Absol mit rotem Gesicht und roten Klauen, es trägt ein Halsband mit eingearbeiteten Megastein "Yuro"
    Zukünftiges Pokemonteam:
    Absol "Yuro"
    Vulnona (Kantoversion) "Kasai"
    Kapuno (wird sich wohl noch entwickeln) "Ren"
    Mimigma "Tayuya"
    Wunschpartner: noch niemand
    Sonstiges: hat einen sehr engen Draht zu ihren Pokemon.

    Name: Er hört auf den Namen Gaara, was soviel bedeutet wie der sich selbst liebende Dämon.
    Alter: Er ist knappe 23 Jahre alt.
    Geschlecht: Wir sicherlich schon gemerkt ist er männlich.
    Herkunft: Er stammt aus Hoenn, genauer gesagt aus Malvenfroh City.
    Aussehen: Gaara ist von großer und kräftiger Gestalt, er ist allerdings keineswegs ein Schrank, er ist nach wie vor recht schlank. Der junge Mann besitzt kurzes, silbergraues Haar, mit bläulichen Schimmer. Seine Augen sind Sturmgrau und wüten wie ein Sturm. Seine Haut ist mit einigen Tattoos geschmückt darunter an seiner linken Hals und Gesichtshälfte ein stechend blaues Muster, welches wie eine Mischung aus Flammen und Ästen wirkt. Er trägt vorzugsweise schwarz, des Weiteren hat er einen Handschuh, in welchem ein Schlüsselstein eingearbeitet ist.
    Charakter: Gaara ist jemand der die Ruhe schätzt. Er ist gerne alleine, da er nicht sonderlich gesellig ist, aber es kommt auch vor, dass er sich zu anderen gesellt um Gespräche zu führen, da auch ihm schnell langweilig wird. Ihm machte es schon immer Spaß andere zu provozieren und aus der Fassung zu bringen, da drinne ist er auch ein regelrechter Meister. Er weiß wie er andere aus dem Konzept bringt sei es mit Worten, oder Taten und es macht ihm wahnsinnigen Spaß zuzusehen wie sich andere dann blamieren. Das Wort Teamplay kennt er nicht. Er arbeitet lieber alleine und man sollte aufpassen, dass man ihm nicht zu lästig wird, denn wenn er von jemanden genervt ist verfrachtet er diese Person gerne mal ins Grab. Loyalität zur Gruppe ist ein Fremdwort für ihn, aber er macht was er soll und das mit Präzision und Können.
    Aber trotz seiner kalten, sadistischen, eisigen, gefühlskalten, ruhigen, ungeselligen Art, hat er eine Seite an sich die wohl niemand kennt. Seine Mitmenschen interessieren nach wie vor kein Stück, außer Menschen die ihm wirklich etwas von ganzem Herzen bedeuten, diese Menschen sind die einzigen die diese Seite von ihm sehen dürfen, aber dies zu erreichen ist beinahe ein Ding der Unmöglichkeit. Leute die ihn so kennen, wissen dass er eine wahnsinnig sanfte und freundliche Ader hat. Er wurde für Freunde und Familie alles tun, halt auf seine Weise. Der junge Mann kann wahnsinnig beschützerisch sein, ob er dabei selbst drauf geht ist ihm egal. Zu Leuten die ihn so kennen lernen dürfen, ist er wahnsinnig loyal gegenüber, aber dafür will er diese Menschen oder diesen Mensch nicht teilen müssen. Er ist wirklich, wahnsinnig besitzergreifend und sehr schnell eifersüchtig. Aber wie gesagt diese Seite sehen die aller wenigsten.
    Rang: Er ist ein erstklassiger Spion.
    Direkt unterstellt:
    Partnerpokemon: Sein Partnerpokemon ist ein Zoruark, welches dank eines neu entdeckten Megasteins zur Megaentwicklung fähig ist. Es trägt den Ring in einer Armschiene.
    Zukünftiges Pokemonteam:
    Zoruark, Megaentwicklung
    Psiaugon, weiblich
    Amigento
    Skelabra
    Arkani
    Libelldra
    W unschpartner: noch niemand
    Sonstiges: //

    Name: Der Mentor
    Alter: Geschätzt 30
    Geschlecht: männlich
    Herkunft: Unbekannt. Stimmen zufolge aus Sinnoh.
    Aussehen: Der Mentor trägt immer eine Simsala-Maske, mit welcher er sein Gesicht bis zur Nase verdeckt. Die Augen der Maske sind orange. Darüber trägt er eine weiße Kapuze. Er trägt einen olivfarbigen Umhang und einen weiß-roten mittelalterlichen Anzug und einen braunen Gürtel mit goldener Gürtelschnalle. Er trägt eine braune, lange Hose, die gerade so nicht den Boden berührt und seine schwarzen Schuhe beinahe bedeckt. Unter seiner Robe trägt er stets griffbereit Kampfgegenstände wie Z-Kristalle, Megaring und Pokémon.
    Charakter: Er ist schwer zu verstehen. Er macht meist einen humorvollen Eindruck und witzelt auch gerne. Jedoch ist hinter jeder Aussage ein tiefer Ernst, den er manchmal nur schön verpackt, was ihn als stets gut gelaunt erscheinen lässt. Er kann jedoch auch äußerst seriös werden, wenn es ernst wird. Außerhalb seines Dienstes ist er sehr viel am Studieren und Lernen, in was er sich manchmal zu sehr vertieft. Was er sonst macht, ist nicht bekannt. Verfolger schüttelt er immer kommunikativ oder rätselhaft ab.
    Rang: Vorstand
    Direkt unterstellt: Shadow
    Partnerpokemon: Megalon
    Zukünftiges Pokemonteam:
    Megalon (männlich)
    Kapilz (weiblich)
    Agoyon
    Luxtra (männlich)
    Scherox(weiblich)
    Gastrodon(wei blich)
    Wunschpartner: //
    Sonstiges: Er soll die Identität des Anführers kennen.

    Name: Lou
    Alter: 16
    Geschlecht: weiblich
    Herkunft: Kalos, Frescora
    Aussehen: lange, braune Haare, die zu einem Zopf gebunden sind, eisblaue Augen, helle Haut
    trägt ein weißes Tshirt, darüber eine violette Lederjacke, schwarze Jeans und schwarze Turnschuhe
    Charakter: schwer zu beschreiben... sagen wir... ihr Verhalten hängt häufig von ihren Emotionen ab
    Codewort: Jeder hat eine zweite Chance verdient. Und jeder kann sich auch eine weitere verdienen.
    Gabe: (Wird später geklärt)
    Einheit: 2. Einheit (Mitglied)
    Partnerpokemon: Evoli (weiblich) “Evie“
    Zukünftiges Pokemonteam: Feelinara (weiblich) “Evie“
    Dragoran (männlich) “Drake“
    Wunschpartner: noch niemand
    Sonstiges: Kindheitsfreundin von Jonas

    Name: Jonas
    Alter: 16
    Geschlecht: männlich
    Herkunft: Kalos, Frescora
    Aussehen: schwarze Haare mit dunkelblauen Spitzen, violette Augen, helle Haut
    trägt ein violettes Tshirt, darüber eine schwarze Jacke, schwarze Jeans und schwarze Turnschuhe
    Charakter: hängt von der Gesellschaft ab, unter Leuten die er kennt und mag ganz nett, fröhlich und ein bisschen frech, in der Gesellschaft von Team Shadow ruhig, kühl und abweisend
    Rang: Spion
    Direkt unterstellt: (Dafür müssen die vier Vorstände erst geklärt werden also das lasst bitte erst einmal frei)
    Partnerpokemon: Fiaro (männlich) “Torn“
    Zukünftiges Pokemonteam: Fiaro (männlich) “Torn“
    Milotic (weiblich) “Reyn“
    Psiaugon (männlich) “Nekon“
    Wunschpartner: noch niemand
    Sonstiges: Kindheitsfreund von Lou

    Name: Liam
    Alter: 20
    Geschlecht: männlich
    Herkunft: Avenitia, Einall
    Aussehen: Rote mittelkurze Haare, die zur Seite gekämmt sind. Eine Strähne hängt ihm immer in sein blasses Gesicht und um seine langen dünnen Finger ist ein silberner Eisenring gewickelt. Er hat rote Augen mit einer sehr dunklen Pupille. Meistens trägt er ein rotes Hemd und einen langen schwarzen Mantel dazu. Er trägt eine schwarze Hose und schwarze Stiefel. Meistens trägt er zwei schwarze Fingerlose Handschuhe aus Stoff. Auch trägt er immer ein schwarzes Halstuch, dass er sich tief ins Gesicht gezogen hat, um eine riesige Narbe an zu verstecken, die ihm quer über das Kinn bis zu den blassen Lippen geht.
    Charakter: Er ist meistens zu streng mit sich selbst. Obwohl er eigentlich meistens unbesorgt wirkt, macht er sich oft am meisten Gedanken über etwas. Sein Charakter kann sich je nach seiner Laune komplett verändern. Jedoch ist er immer für einen Scherz zu haben und man merkt ihm nicht an wie leicht er verletzt wird. Zu Fremden und Menschen die im Rang über ihm stehen ist er höflich und respektvoll. Sonst zeigt er immer wie Arrogant er ist und das er eher ein Einzelgänger ist.
    Rang: Forscher, obwohl er wegen seinen Fähigkeiten im Pokémon Kampf auch oft für den Kampf benutzt wird.
    Direkt unterstellt: (Dafür müssen die vier Vorstände erst geklärt werden also das lasst bitte erst einmal frei)
    Partnerpokemon: Shaymin (schwarze Augen mit roten Pupillen, in die Länge gezogenen Hinterbeine, blutverschmiert, zerrissene Blume) "Skye"
    Zukünftiges Pokemonteam:
    Shaymin (schwarze Augen mit roten Pupillen, in die Länge gezogenen Hinterbeine, blutverschmiert, zerrissene Blume) "Skye"
    Tornupto (männlich, hat blaue Flammen und auch jede seiner Feuer Attacken ist mit blauen Flammen) "Blue"
    Bisaflor (weiblich, Mega-Entwicklung) "Flower"
    Magnayen (weiblich, komplett weiß, bis auf die schwarzen Pfoten, blaue Augen, Typ Unlicht/Eis) "Snow"
    Wunschpartner: Noch niemand
    Sonstiges: Ist der Bruder von Luis, aber nur er weiß darüber bescheid, ist nur bei Team Shadow, um an für ihn wichtige Informationen heran zu kommen, die aber nichts damit zu tun haben Team Shadow zu stürzen. Ist sehr gut in Pokémon Kämpfen, wenn es um Einzelkämpfe geht. Er ist nicht besonders gut in Teamkämpfen mit anderen Trainern.

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare (400)

autorenew

vor 388 Tagen flag
(Würd gern mitmachen )(Bitte)
vor 483 Tagen flag
Jonas: Verstanden. *ernst* Wo soll ich beginnen?
vor 483 Tagen flag
Ach, ich dachte, ihr wolltet wo anders hin. Na gut, dann habe ich da was falsch verstanden. Gut, aber stellt euch drauf ein, dass ich durch starke Sandstürme fahre. Wenn wir noch Verfolger haben, werden wir sie dort abschütteln.

Mentor: Etwas Solo-haftiges, hm? Ja, ich denke, das könnte ein Job sein. Aber er ist wichtig. Entweder du erfüllst ihn, oder du wirst nicht zurück kommen. Wir haben erst bei der letzten Mission einen Späher seines Postens verweisen müssen. Wenn ein Spion enttarnt wurde, kann er nie wieder als Spion eingeteilt werden und wird als Rüpel enden. Und die Mission eines Spions wird es sein, Informationen zu beschaffen. Viele einface Rüpel sind momentan damit beschäftigt, die geheimne Basis der Rebellen zu finden, die wir vermuten. Du sollst uns einen handfesten Beweis liefern, dass es sich tatsächlich um eine Rebellion handelt. Denk dran, dass du als Spion viele Sonderrechte hast. Jeder von uns muss deine Fragen sofort und wahrheitsgemäß beantworten.
vor 483 Tagen flag
Wie irgendwohin mitnehmen, ich dachte wir gehen zusammen dort hin wo du gesagt hast oder hab ich da was falsch mitbekommen?
vor 487 Tagen flag
Jonas: Vorzugsweise alleine. Teamarbeit nur wenn es wirklich sein muss.
vor 487 Tagen flag
Liam: *verlässt sein Labor wieder* //Ich kann Loch gerade nicht konzentrieren... Vielleicht gibt es etwas für mich zu tun// *geht die Hänge entlang*

Luis: *berichtet von den Plan*
vor 488 Tagen flag
Sehr Disskunsionsfreundig. ALso, kann ich euch noch irgendwo mit hinnehmen?

Mentor: Hm...*geht die Liste durch* Arbeitest du eher alleine, oder bist du ein Teamspieler?
vor 488 Tagen flag
Nicht nur dir...
vor 488 Tagen flag
Böon: Wie du meinst. Passt auf euch auf, wenn ihr geschnappt werdet würde das nur Probleme verursachen. *rufe Beam (noch Abra)* Beam! Teleport!
Beam: *verschwindet mit Böon und Lucky*

Irgendwie ist er mir unsympathisch...
vor 488 Tagen flag
*will etwas erwidern, seufze dann* Weißt du was? Nein. Ich werde nicht weiter mit dir diskutieren.
vor 488 Tagen flag
Böon: Denkst du wirklich, dass ich dazu neige meine Gegner zu unterschätzen? Wenn dem so ist, dann unterschätzt du mich
//Ich weiß nicht irgendwie werde ich mit dem Typen nicht warm... //
vor 488 Tagen flag
Jonas: Natürlich nicht. Also, was liegt an?
vor 488 Tagen flag
Liam: *nickt, geht wieder in sein Labor, lässt sich auf einen Stuhl fallen*
Skye: *kommt zu ihm*
Liam: Hoffentlich war es das Wert. *holt den Stick wieder heraus, steckt ihn dann sofort in seinem Computer ein*
vor 488 Tagen flag
* verschränke die Arme und höre der Diskussion weiter zu*

Mentor: Je nach dem. Aber du solltest Interesse nicht mit Priorität verwechseln.
vor 488 Tagen flag
Wenn ihr es drauf ankommen lassen wollt. Aber man sollte Gegner nie unterschätzen.
vor 488 Tagen flag
Lucky: Gerade nicht, in der nähe sind nur unsere Auren und eure Aurenspuren hab ich vorsorglich gelöscht.

Judge: In Ordnung, ich mache mich dann wieder auf den Weg zurück in mein Büro, viel Erfolg.
vor 488 Tagen flag
Jonas: Auch etwas interessantes?
vor 488 Tagen flag
Liam: Das ist nicht nötig. Ich bin alleine besser dran.
vor 488 Tagen flag
Mentor: Ohh. Ein ganz schlimmer Junge, was? Also: Brauchst du einen Auftrag? *holt eine Liste, die wie ein Kassenbong aussieht und sich weit erstreckt* Ich habe eine Liste von Aufträgen.
vor 488 Tagen flag
Lucky: Gerade nicht, in der nähe sind nur unsere Auren und eure Aurenspuren hab ich vorsorglich gelöscht.

Judge: Ich denke ich werde dich dann mal werken lassen, aber bei erneuter Auffälligkeit werde ich dich wohl oder übel überwachen lassen müssen, damit wir schon von vorhinein mit offenen Karten spielen. Und bevor ich es vergesse ich stelle dir frei einige Rüpel für dein Unterfangen mitzunehmen, wenn es dann darum geht das oder die Elektropokemon zu fangen.