Springe zu den Kommentaren

An Avengers Story - Mila Wood (10)

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Kapitel - 1.487 Wörter - Erstellt von: - Entwickelt am: - 1.051 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

    1
    Am nächsten Morgen wachte ich nach einer eher unruhigen Nacht auf. Ein Strahl Sonnenlicht fiel durch die zugezogenen Vorhänge. Steve und Tony schlie
    Am nächsten Morgen wachte ich nach einer eher unruhigen Nacht auf. Ein Strahl Sonnenlicht fiel durch die zugezogenen Vorhänge. Steve und Tony schliefen noch tief und fest. Ich bemühte mich daher, leise zu sein, als ich meine Beine über die Bettkante schwang und ins Badezimmer ging. Ein Blick in den Spiegel ließ mich leise fluchen. Unter meinen Augen lagen tiefe Ringe und mein Gesicht wirkte eingefallen. Aus Zeitgründen verzichtete ich auf eine Dusche und hielt meine Wäsche eher kurz. Ultron würde es scheißegal sein, wie ich aussah und ich würde vermutlich ohnehin in Tigergestalt kämpfen.
    Als ich ins Zimmer trat, kam Tony mir entgegen.
    "Morgen", brummte ich.
    "Morgen, Mila."
    Er klang auch nicht besser. Auch Steve war mittlerweile wach. Sein Haar war zerzaust und er rieb sich den Nacken.
    "Nächstes mal schläft Stark auf dem Sofa.", stöhnte er. Ich lächelte breit.
    "Ich freu mich schon drauf, Cap."
    Steve errötete mal wieder kaum merklich. Ich beschloss, ihn erst einmal in Ruhe zu lassen. Nach dem Frühstück bedankten wir uns bei Laura für ihre Gastfreundschaft und bestiegen den Quinjet. Den Flug nach Korea verbrachten wir größtenteils schweigend, zu frisch war noch die Erinnerung an die gestrige Niederlage. Gestern. Es kam mir vor, als sei der Kampf bereits eine Ewigkeit her gewesen. Etwa eine Stunde vor der Landung begannen wir, unsere Taktik zu besprechen. Wir einigen uns darauf, dass Steve und ich den Regenerator sichern würden, während Nat und Clint mit dem Quinjet nach Ultron Ausschau hielten.

    Unten angekommen machten Steve und ich uns sofort auf den Weg zum Labor von Dr Cho. Doch wir waren zu spät gekommen. Große Teile des Gebäudeinneren waren zerstört. Ich zog meine Pistole, auf das Schlimmste vorbereitet. Doch außer Leichen war niemand mehr hier. Steve und ich tauschten einen beunruhigten Blick und durchquerten weitere Räume. Schließlich fanden wir Dr Cho. Sie lag inmitten von Schutt, in ihrem Bauch klaffte eine Wunde. Ein kurzer Blick sagte mir, dass es nicht allzu schlimm um sie stand. Steve griff nach einem Tuch und wollte es auf die Wunde legen, als sie nach seinem Handgelenk griff.
    "Er lädt sich selbst in den Körper hoch.", brachte sie mit erstickte Stimme hervor.
    "Wo?"
    Automatisch straffe Steve sich. Sie schüttelte den Kopf. Ich stand auf und Steve wollte mir folgen, da erhob sie erneut die Stimme.
    "Die eigentliche Macht ist im Regenerator. Der Stein. Seine Macht ist unkontrollierbar. Sie können ihn nicht einfach vernichten. Sie müssen den Regenerator zu Stark bringen."
    "Erst müssen wie ihn finden."
    "Dann gehen Sie!"
    Steve sah mich an. "Überlebt sie das?"
    Ich nickte entschieden. "Ja. Lass uns keine Zeit verlieren."
    Sogleich machten wir uns auf den Weg nach draußen. Währenddessen informierte ich Clint und Nat per Headset.
    "Ich habe hier einen Privatjet am anderen Ende der Stadt. Keine Passagierliste, das könnte er sein.", antwortete Nat kurz darauf.
    "Da, ein Truck vom Labor. Direkt über euch, auf dem Ring bei der Brücke. Das sind sie. Drei sind beim Regenerator, einer fährt. Den Fahrer würde ich erwischen."
    "Negativ", antwortete ich sofort. "Bei einem Unfall könnte der Stein die ganze Stadt zerstören. Wir müssen Ultron irgendwie rauslocken."
    Steve packte mich am Arm und deutete auf eine kleine Leiter. Rasch kletterten wir hoch auf die Brücke und sahen uns um. Unter uns fuhr gerade der Truck auf uns zu. Steve sah mich von der Seite her an.
    "Bereit?"
    Ich lächelte.
    "Bin direkt hinter dir."
    Dicht hintereinander sprangen wir auf das Dach und bewegten uns zur Tür. Bevor Cap sie öffnen konnte, wurde sie von einem Energiestrahl aufgerissen. Steve stieß einen Schrei aus und klammerte sich an der Tür fest. Ein zweiter Strahl traf die Tür und sie wurde aus der Angel gehoben. Ich fluchte. Ich befand mich noch immer auf dem Dach, während die Tür samt Steve auf der Straße schleifte.
    "Dem brennen gerade die Sicherungen durch. Ich nerv ihn noch ein bisschen."
    Ich schüttelte heftig den Kopf. "Scheiße, Steve. Wir schaffen das nicht."
    "Doch Mila. Wir müssen."
    Wenig später wurde er von Ultron davongeschleudert. Ich verdrehte die Augen. Männer. Jetzt war ich wohl an der Reihe. Mit einer fließenden Bewegung schwang ich mich vom Dach des Trucks und trat Ultron mit voller Wucht in den Rücken. Der Roboter schwankte und drehte sich zu mir um, doch ich war bereits bei ihm und warf ihm einen Feuerball entgegen, dem er jedoch gerade noch ausweichen konnte. Mit einem Satz war er bei mir und presste mich gehen die Innenwand des Trucks.
    "Weißt du, was in dem Regenerator ist? Die Macht für wahre Veränderung, und das macht euch Menschen Angst."
    Seine metallene Hand schloss sich fester um meinen Hals. Ich schnallte nach Atem, meine Füße baumelten haltlos in der Luft. Ich sah keinen Ausweg. Eine Verwandlung würde mich nur verwundbarer machen und für Pyrokinese war ich zu unkonzentriert. Da ließ Ultron mich plötzlich fallen. Ich stürzte zu Borden und atmete tief ein. Steve hatte unserem Gegner das Schild in den Rücken gerammt und nahm nun erneut den Kampf auf. Ich versuchte nach Kräften, ihn zu unterstützen, doch Ultron war einfach zu stark. Wieder wurde Steve von einem Energiestrahl getroffen und fortgeschleudert. Ich sammelte meine Kräfte und ließ einen weiteren Feuerball entstehen, den ich diesmal um meine Faust legte, mit der ich auf Ultron einschlug. Dann war Steve wieder bei mir und wenig später stieß auch noch Natasha dazu. Auf einmal stieß Ultron Steve und mich vom Truck und wir stürzten in einen fahrenden Zug. Mein ganzer Körper schmerzte von dem Aufprall, doch ich rappelte mich wieder auf. In meinem Headset ertönte Nats Stimme.
    "Ich geh rein, könnt ihr ihn irgendwie ablenken?"
    "Was denkst du, was wir hier tun!"
    Auf einmal flitzte etwas Blaues an uns vorbei und riss Ultron mit sich. Ich wirbelte herum und entdeckte diese irren Maximoff-Zwillinge. Verdammt, was taten die da? Es schien so, als stünden sie jetzt auf unserer Seite. Ultron richtete sich wieder auf; er wirkte ebenso verwirrt wie ich.
    "Bitte, tut das nicht."
    "Was für eine Wahl haben wir denn?", entgegnete Wanda. Ultron feuerte einen letzten Energiestrahl ab, bevor er aus dem Zug verschwand.
    "Scheiße!"
    Steve und ich rannten nach vorn.
    "Nat, wir haben ihn verloren. Er kommt in eure Richtung."
    Wir gelangten ins Führerhaus und fanden dort nur Leichen vor. Im nächsten Moment sprengten wir die Absperrung.
    "Könnt ihr Natasha sehen?", fragte Clint.
    "Wenn du das Paket hast, dann bring es zu Stark.", antwortete Steve entschlossen.
    "Könnt ihr sie sehen?"
    "Los!"
    Während Cap mit Clint sprach, wandte ich mich an die Zwillinge.
    "Da sind Zivilisten im Weg."
    Pietro nickte und war im nächsten Moment verschwunden. Anschließend richtete ich das Wort an Wanda.
    "Kannst du den Zug stoppen?"
    Steve kümmerte sich mittlerweile um die Menschen im Zug. Kurz darauf hielt der Zug. Sofort eilte Wanda nach draußen zu ihrem Bruder, der halb tot vor Erschöpfung schien.
    "Ich komm klar, ich brauch nur eine Minute."
    Steve trat zu uns.
    "Ich hätte nicht übel Lust, sie dir zu verweigern."
    "Der Regenerator, habt ihr ihn?", fragte Wanda mit einem Anflug von Panik.
    "Stark wird sich darum kümmern.", erwiderte ich. Entsetzt starrte sie uns an. Ich verschränkte die Arme vor der Brust.
    "Tony ist nicht verrückt. Er wird alles tun, um die Katastrophe zu verhindern."

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare (22)

autorenew

vor 20 Tagen flag
Ich hoffe du machst noch bis 20 also 20 Geschichten
vor 20 Tagen flag
Ich liebe diese Geschichte aber ich würde sie mit cap zusammen bringen
vor 197 Tagen flag
Nein, ich habe im Moment nicht so viel Zeit zum Schreiben. Aber ich habe die Geschichte nicht aufgegeben, ihr müsst euch nur etwas gedulden
vor 201 Tagen flag
Schreib weiter gibt es schon einen teil 14
vor 264 Tagen flag
Würde sie auf jeden Fall mit Cap zusammenbringen.
vor 298 Tagen flag
Ich fand die story echt toll solltest mehr davon schreiben
vor 470 Tagen flag
Ich wurde sie mit Bucky, Piero oder Cape zusammen bringen.
vor 472 Tagen flag
Ich würde sie mit Pietro zusammenbringen,die beiden sind sich sehr ähnlich...aber Mit Tony kann ich sie mir nicht vorstellen
vor 472 Tagen flag
Omg,der Teil ist glaube ich noch nichts für mein Alter.......
vor 519 Tagen flag
Danke erstmal für eure Rückmeldung :)
@Cookie1416: Ich bin mir ehrlich gesagt noch nicht sicher, ob und mit wem Mila zusammen kommt. Grundsätzlich flirtet sie mit jedem, was du vielleicht schon gemerkt hast. Ich finde schon, dass sie irgendwie zu Tony passen würde. Allerdings finde ich sie gerade als Freunde ziemlich toll, muss ich sagen. Cap ist genau das Gegenteil von Tony. Ich muss zugeben, dass ich kein großer Cap-Fan bin, ich mag ihn von allen Avengers so ziemlich am wenigsten. Trotzdem könnte ich mir irgendwie etwas zwischen ihm und Mila vorstellen. Ich bin mir aber noch nicht sicher. Deinen Wunsch werde ich mir zu Herzen nehmen, vielleicht hilft er mir ja bei der Entscheidung^^ Ich kann aber nichts versprechen.
LG, Lonukira ;)
vor 522 Tagen flag
Hey deine Geschichten sind bis jetzt echt uurrrrr toll!!! Voll cool geschrieben und ich freue mich auf die Fortsetzung. Es gibt nur eine Sache die ich ansprechen will: Auf mich wirkt es so als würden am Ende Mila und Cap zusammenkommen, ich persönlich würde mich aber EXTREM darüber freuen wenn sie mit TONY zusammenkommt!!! Bitte mach das!😍😍😍
vor 529 Tagen flag
die neue story ist super!!!!!!!
es muss weitere teile geben!!!!!!!!!


übrigens,avengergirl,du hast von einer von uns beiden den namen geklaut ;)
vor 542 Tagen flag
Die Geschichte ist ja so toll! Es muss weitergehen! 😀😀😀😉
vor 596 Tagen flag
Danke für eure lieben Kommentare! Der nächste Teil kommt wahrscheinlich in einer Woche :)
vor 609 Tagen flag
Ich freu mich schon auf die nächste Story^^
vor 623 Tagen flag
Ich habe alle 8 Storys durchgelesen, ich bin jetzt ein riesen Fan von dir, das ist so unglaublich was du da schreibst das ich vor dir auf die Knie fallen könnte^^
vor 636 Tagen flag
bitte mache eine neunte story!die sind soooo toll!
vor 636 Tagen flag
tolle story!bitte mach weiter!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
vor 684 Tagen flag
Irontiger forever😍😍👍
vor 690 Tagen flag
Hey ich find die Story echt interessant !
Ich bin gespannt wie es weiter geht (;
Ich schreibe auch eine avenger's Fanfiction vielleicht könnten wir uns mal austauschen oder so (:
Schreib einfach auf mein Profil

LG Josi