Springe zu den Kommentaren

Harry Potter alles anders?

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Kapitel - 656 Wörter - Erstellt von: - Entwickelt am: - 862 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Harry Potter, der Junge, der überlebte. Fast jeder kennt seine Geschichte, aber hat sie sich tatsächlich so abgespielt, wie J.K Rowling sie geschrieben hat?

    1
    Hallo, alle zusammen.
    Dies ist meine Erste Fanfiktion, also wundert euch nicht, wenn sie schei*e wird, jedoch ist Kritik hier immer sehr willkommen.
    Zuerst einmal möchte ich auch noch Princess Buttercup danken, die mich dazu inspiriert hat eine FF zu schreiben und selbst eine SAGENHAFTE FF geschrieben hat. Der Titel lautet:
    Harry Potter FF Mein erstes Jahr.
    Sie schreibt auch gerade am zweiten Jahr.
    Jetzt beginnt es aber:

    Es waren Sommerferien und mein 4.Schuljahr an der Grundschule war fertig. Ich freute mich schon sehr auf das Gymnasium. Außerdem war heute mein Geburtstag! Ich wurde endlich 11! Als ich aufgestanden bin und auf die Uhr geguckt habe, bemerkte ich, dass es 7:00 Uhr morgens war. So früh stand ich in den Ferien normalerweise nie auf. Mich musste also irgendetwas geweckt haben. Und tatsächlich: Eine Eule saß an meinem breiten Fensterrahmen und wollte ins Haus! Ich dachte mir nur: "Ist das ein dummer Scherz meiner Eltern? Aber wie hätten sie eine Eule dressieren sollen, am Tag zu fliegen? Trotzdem öffnete ich das Fenster und bemerkte, dass die Eule etwas im Schnabel trug. Es war eine Art Brief. Die Eule ließ ihn fallen und verschwand sofort wieder. Ich wunderte mich. Trotzdem begann ich schnell, den Brief zu lesen:
    Sehr geehrter Mr. Jacob
    Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu dürfen, dass Sie an der Hogwarts-Schule für Hexerei und Zauberei angenommen worden sind. Anbei finden Sie eine Liste mit all Ihren Schulsachen und Utensilien. Da Si ein Muggel sind wird später jemand kommen, um Sie zu dem Ort zu begleiten, wo Sie Ihre Schulsachen finden können.
    Mit Freundlichen Grüßen
    Minerva McGonagall, Stellvertretende Schulleiterin.

    Soll dies ein dummer Scherz sein?, dachte ich mir. Hexerei und Zauberei, Muggel, Hogwarts. Diese Worte klangen in meinen Ohren doch sehr komisch. Ich packte die Liste aus. Ich benötigte einen Zauberstab, einen Kessel aus Zinn und viele Schulbücher. Was hatte das bloß zu bedeuten? Da ich mir dachte, dass es ein dummer Scherz wäre ging ich runter und wunderte mich, als. mich meine Eltern begrüßten und Happy Birthday sangen. Anscheinend sind sie auch früh wach geworden. Mein Vater sagte: "Alles gute
    zum Geburtstag, Tim." Und meine Mutter fragte: "Willst du die Geschenke auspacken?" Ich freute mich total über meine Geschenke, sodass ich den Brief erst einmal vergaß. Aber gerade als meine Eltern und ich auf der Nintendo Switch spielten, dachte ich wieder an ihn und erzählte meinen Eltern davon. Die waren gwnau so verwundert wie ich es gewesen war. Kurz danach klopfte es an der Tür. Ich war sehr aufgeregt. Davor stand ein kleiner Herr, der schon so um die 40 Jahre alt war, aber so klein, dass ich ihn um Zwei Köpfe überragte. Er begrüßte uns: "Hallo. Ich bin Filius Flitwick und bin Lehrer an Hogwarts. Darf uch eintreten?" "Natürlich", antworteten meine Eltern. Es war also doch kein dummer Scherz! Ich würde bald zaubern können! Während ich das dachte gingen meine Eltern und dieser Flitwick ins Wohnzimmer und unterhielten sich über die Zaubererwelt. Ich hörte halb zu, weil ich mir ganz genau versuchte, Hogwarts vorzustellen. Nach eineinhalb Stunden meinte Flitwick: " Kommen Sie! Wir besorgen jetzt Ihre Sachen."

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare (3)

autorenew

vor 187 Tagen flag
Lieber Percy,

Also erstmal, mir gefällt deine Geschichte wirklich sehr, da ich die Idee auch sehr... individuell finde, dass beispielsweise Flitwick bei Tim auftaucht, um ihn zu begleiten.

Also an sich, alles echt cool gemacht, aber ich habe eine ganz kleine Sache zu bemängeln.
Tim kann nämlich kein Muggel sein, wenn er nach Hogwarts geht.
Du meintest wahrscheinlich Muggelstämmiger oder? :)

Naja, wie schon gesagt, gefällt mir der teil, den ich hier zu lesen bekommen habe, ziemlich gut und das was ich gesagt habe, ist bestimmt schon Mängeln auf einem ziemlich hohem Niveau.

LG
happy ^^
vor 843 Tagen flag
*gesucht , aber
vor 843 Tagen flag
Endlich gefunden 😅
Tut mir leid, dass das so gedauert hat, aber ich habe diese FF ziemlich lange gesucht aber allerdings nicht gefunden.

Also... Zuerst mal was zum oberen Absatz: Die FF ist zwar bisher noch nicht sonderlich lang, weswegen ich deinen Schreibstil und der Handlung noch nicht so viel sagen kann, aber bei einem bin ich mir sehr sicher: Schei** ist die FF sicher nicht 😃
Und dann zu mir und der „sagenhaften“ *räusper* FF: Danke ❤️
Aber ich an deiner Stelle hätte das dann vielleicht eher an den Schluss gestellt. Nicht, dass dann jeder erstmal bei mir vorbeischaut 😉

Ja... dann der Schreibstil und die Handlung: Dazu kann ich leider noch so gut wie nichts sagen, außer, dass du das für den Anfang schon recht gut gemeistert hast. 👍🏻 Aber ausbaufähig ist das trotzdem, klar.

Irgendwie ist es auch cool, dass du mal eine Geschichte von einem Jungen schreibst (99,9% aller FFs hier haben ja in der Hauptrolle Mädchen)
Das ist dann mal was Anderes. Sehr interessant... 🤔😀

Ich würde mich sehr freuen, wenn wir mehr von Tim und seiner Zeit in Hogwarts erfahren würden, und du weiterschreibst 🙈

Dann kann ich noch weiter kommentieren😄

Viel Spaß 🍀