Springe zu den Kommentaren

O.L.D Teil 78

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Kapitel - 537 Wörter - Erstellt von: - Entwickelt am: - 331 mal aufgerufen- Die Geschichte ist fertiggestellt

1
Kapitel 78 Für das Wohl des Planeten. Marcel's legendäres Opfer.

Der Dark Devil, immer noch in Gestalt von Vali, war schwer verletzt. Doch er grinste immer noch grausam. Ruffy und Naruto, die inzwischen auch ankamen, hatten ihm schwer zugesetzt." Okay. Er scheint keine Chance mehr zu haben." Rief Ruffy zufrieden." Freut euch nicht zu früh ihr Maden. " Lachte die Inkarnation aller Finsternis. Kurz darauf begann er seinen Körper vollständig zu heilen. Alle Wunden die ihm zugefügt wurden waren weg." Scheiße. Er scheint unverwundbar zu sein." Bemerkte Issei. Plötzlich spürten sie eine mächtige Aura auf sie zu rasen." Wa...was ist das." Fragte Goku sich. Dann erblickten sie den Schuldigen. Es war Marcel der von einer Weißen Aura umhüllt war." M-Kun. Was machst du hier. Und warum trägst du deinen Mantel nicht. Und was ist diese komische Uhr auf deinem Rücken." Löcherte ihn der Drachenkaiser mir Fragen." Ich bin hier um es zu beenden." Antwortete er kurz und knapp. Dann verschwand er und heftete sich plötzlich an den Rücken des Dark Devils." Was wird das. Was hast du vor du Wurm von einem Erdling. " Rief dieser unschlüssig." Haut ab. Ich spreng uns beiden in die Luft." Schrie Marcel den vier Auserwählten zu. Diese nickten nur und flogen gut einem Kilometer weg. Wenige Sekunden später leuchteten die beiden in einem grellen Licht auf." So leicht wirst du mich nicht los. Ich komme so oder so wieder." Lachte Dark. Kurz darauf entstand eine gewaltige Explosion die man sogar noch in Australien hören konnte. Aus der Explosion entstand eine Rauchwolke in der Form eines Falken, dem Wappentier der Rebellion.

Ruffy starrte fassungslos in die Rauchwolke. Woosmann D Marcel, einer seiner engsten Freunde, hatte sich geopfert damit dieser Krieg zuende geht.

Nami blickte in Emperor City auf die entstandene Wolke und brach unkontrolliert in Tränen aus." Warum. Warum musste er sich opfern. Nach all dem was wir erlebt haben. Und nach alldem was er mir beigebracht hat. Wieso!" Schrie sie verzweifelt und schlug immer wieder auf den Boden ein nachdem sie vor schock zu Boden sank.

Inmitten der Rauchwolke trat eine Gestalt hervor. Sie hatte schwarz-lilane Haut, langes weißes Haar und zwei Hörner auf dem Kopf. Ausserdem hatte er spitze Zähne und scharfe Klauen. Er trug Schwarze Stiefel und eine braune Hose mit einem Schwarzen Gürtel. Die Gürtelschnalle war ein goldener Totenkopf." na endlich. Jetzt kann ich euch in meiner Wahren Gestalt den gar aus machen." Lachte das Wesen.

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare (2)

autorenew

vor 664 Tagen
Es ist ne Crossover Fanfiction von One Piece, Dragonball, Naruto und Highschool DxD. Letzteres hab ich gewählt weil die Kräfte dort zum Thema passen.

Warum es aber bei Fantasy und Magie eingeteilt wird weiß ich nicht.
vor 667 Tagen
Okay, iwi raff ich grad gar nix xD Klingt aber interessant.... Auch wenn ich null Ahnung hab worum's geht, is das ne Fortsetzung von nem Buch? Hast du dir das selbst ausgedacht? Oder......