Springe zu den Kommentaren

Koutetsujou no Kabaneri - RPG

star goldstar goldstar goldstar goldstar grey FemaleMale
14 Fragen - Erstellt von: Ferid-Co. - Aktualisiert am: 2018-04-12 - Entwickelt am: - 18.984 mal aufgerufen

Die Welt befindet sich in der Mitte einer industriellen Revolution als ein nahezu unsterbliches Monster erscheint, das durch Infektionen Menschen in untote Kreaturen verwandelt, genannt Kabane. Die einzige Schwäche dieser Monster liegt in ihren Herzen, die allerdings durch eine dicke Schicht aus Metall geschützt sind. Bist du fähig sie zu überleben?

    1
    ((bold))((big))((maroon))Koutetsujou no Kabaneri((emaroon))((ebig))((ebold)) ((gray))Herzlich willkommen! Dieses RPG basiert zwar auf den Grenzen des
    Koutetsujou no Kabaneri

    Herzlich willkommen! Dieses RPG basiert zwar auf den Grenzen des gleichnamigen Animes, doch muss er nicht gesehen werden um beim RPG mitzumachen! Ich versuche es so leicht wie es mir möglich ist zu erklären, deswegen helfen mir eure Fragen bei Unverständnis wirklich enorm. Nicht schüchtern sein!

    Und natürlich muss ich euch vor Spoilern warnen! Die zusammengefasste Geschichte des Animes ist hier aufgelistet!

    Während der industriellen Revolution im feudalen Hinomoto bricht ein Virus aus und verwandelt infizierte Menschen in Kabane, blutsüchtige wandelnde Leichen. Die Kabane sind aggressiv, untot und sehr stark. Sie können lediglich getötet werden, indem das leuchtende Herz, dass durch Blei geschützt wird, durchstochen wird, oder wenn ein wichtiges Körperteil (bspw. der Kopf) komplett entfernt wird. Die meisten Waffen wie die Dampfdruck-Gewehre der Bushi (Soldaten die dem obersten Glied der Insel Hinomoto unterstehen, dem Shogun) sind nicht effektiv gegen die Kabane und werfen sie lediglich zurück.
    Auf der Insel Hinomoto errichteten die Menschen Bahnhöfe wie Festungen um sich vor den Kabane zu schützen. Mit Hilfe von Dampflokomotiven (z.B. dem Kotetsujo) können die Menschen diese Bahnhöfe erreichen und Waren tauschen. Wird ein Mensch von Kabanen gebissen wird dieser ebenfalls zum Kabane werden, weshalb Selbstmord auf der Stelle empfohlen wird. Dennoch ist es einigen, ob durch Versuche oder Tests gelungen dem Virus zu widerstehen. Aus Jenen wurden Kabaneri, Wesen mit dem Körper eines Kabane und der Seele eines Menschen, wie Kabane sind sie jedoch von Blut abhängig.


    Da der Anime selbst bereits eine Geschichte erzählt hat, schließen wir unsere daran an! Also spielt das RPG nach der Geschichte des Animes. Da die Hintergründe dieser Geschichte noch groß teilig lückenhaft sind, können wir also völlig neue Ideen mit eigenen Charakteren einfließen lassen!

    Bleibt auf dem Laufenden! Jedes Mitglied hat die Möglichkeit Tagebucheinträge zu verfassen, über Geschehenes und Vergangenes. Opeila hat hierzu eine FF Seite erstellt wo ihr fleißig nachlesen könnt!

    FF-Seite:

    http://www.testedich.de/quiz54/quiz/1523046176/Koutetsojou-no-Kabaneri-FF

    2
    ((big))((bold))((navy))Regeln:((ebig))((enavy)) ((navy))1.((enavy)) Nehmt euch so viele Charaktere wie ihr spielen könnt! Überschätzt euch nicht. (
    Regeln:

    1. Nehmt euch so viele Charaktere wie ihr spielen könnt! Überschätzt euch nicht.

    2. Kommt regelmäßig online und meldet euch ab, wenn es mal für längere Zeit nicht passt.

    3. Bleibt stets realistisch! Ein Wagon voller Kabane kann nicht ohne weiteres überlebt werden.

    4. Wer nicht online kommt oder die Regeln missachtet wird gebannt. Solltet ihr zurückkehren wollen müsst ihr neue Charaktere erstellen, wenn es sich nicht um gesonderte Ausnahmen handelt.

    5. Schreibt verständlich. Wir sind alle keine Rechtschreib-Fanatiker, aber bleibt im Maße des Möglichen.

    6. Lasst eurer Kreativität freien Lauf, schließlich basiert das RPG nur auf den Grenzen des Anime „Kabaneri of the Iron Fortress“.

    7. Nur Ferid ist es gestattet in „rot“ zu schreiben, die Farbe des Admins. Für wichtige Ansagen.

    8. Schreibt „Kabaneri“ unter euren Steckbrief, damit ich sehe, dass ihr die Regeln gelesen habt. Erst dann werdet ihr zugelassen.

    9. Eure Steckbriefe können abgesegnet werden von: Ferid, Opeila


    Die nächsten Kapitel beschäftigen sich mit Begriffserklärungen. Es gibt verschiedene Wesen und Waffen, welche euch wahrscheinlich noch neu sein werden und dennoch den Alltag unseres RPGs stemmen!

    Steckbriefvorlage

    Name: (Titel, Spitzname, Vor- und Nachname)
    Alter: (Orientierung: Ikoma, 17)
    Geschlecht: (M/W)
    Charakter:
    Aussehen: (Realistisch dem Stil angepasst! Ein Link für Bilder ist gern gesehen!)
    Spezies: (Mensch, Kabaneri, Kabane, Wazatori)
    Stärken: (max. ca. 4-5)
    Schwächen: (mind. ca. 2-3)
    Größte Angst:
    Bewaffnung: (keine o. siehe oben)
    Berufung: (Dampfschmied, Passagier, Mechaniker, Elektroniker etc.)
    Familie: (Auch verstorbene)
    Beziehung: (Liebe, Freundschaft)
    Vergangenheit: (kein „werdet ihr sehen“)


    Steckbriefseite:
    http://www.testedich.de/quiz54/quiz/1522233051/Koutetsujou-no-Kabaneri-Steckbriefe

    3
    ((big))((bold))((olive))Kabane((ebig))((ebold))((eolive)) ((bold))Kabane sind der Schrecken unserer Zeit. Grausame Monster mit teils leuchtenden Körp
    Kabane

    Kabane sind der Schrecken unserer Zeit. Grausame Monster mit teils leuchtenden Körpern, grauer Haut und Augen jenseits aller Menschlichkeit. Sie denken nicht, sie fühlen nicht, einzig und allein ihr Wille nach menschlichem Blut treibt sie an. Wahrscheinlich springen sie auch auf die Körperwärme an, sie verlieren nämlich schnell das Interesse an gebissenen oder bereits gebissenen Opfern und widmen sich dann den meist Fliehenden. Ein Biss der Kabane kann zu einer schnellen Verwandlung bei vielen Bissen oder einer langsamen von bloß einem Biss führen. Die durchschnittliche Zeit beträgt daher ungefähr 4-5 Stunden, da man meist nicht gegen einen einzigen Kabane antreten muss. Dennoch ist es empfohlen schon nach Sekunden des Bisses den Suizid Beutel zu verwenden um garantiert einem grausamen Schicksal zu entgehen.

    Normale Kabane kämpfen mit Händen, Zähnen und ihrer chaotischen Art. Also schnellen Bewegungen und zombieähnlichen Lauten, welche verschrecken können. Ihre Kraft gleicht in etwa der eines ausgewachsenen Mannes, also werden sie stets versuchen das Opfer durch diesen Vorteil zu überwältigen. Haben sie dies fertig gebracht kann man kaum noch einem Biss entkommen.

    4
    ((big))((bold))((olive))Wazatori((ebig))((ebold))((eolive)) ((bold))Wazatori scheinen zu Beginn wie normale Kabane, haben jedoch eine größere Statur
    Wazatori

    Wazatori scheinen zu Beginn wie normale Kabane, haben jedoch eine größere Statur als ihre schwächeren Gehilfen. Charakteristisch ist jedoch ein Tumor oder ein Auswuchs am Körper des Wazatori (Bild, Schulter). Besonders und immens gefährlich an den Wazatori ist, dass sie mit Waffen kämpfen. Ob Schwerter, Messer oder Bögen, mit einem Wazatori ist nicht zu spaßen. Es heißt, Menschen die lang in einen Kampf gegen Kabane verwickelt und gute Kämpfer waren werden zu den Wazatori, da ihr Körper dem Virus länger standhält als ein normaler Mensch.

    Der Kampfstil der Wazatori gleicht stets dem eines Toten, schlaffe und trotzdem starke Schläge. Die Blicke oft ins Leere gerichtet als wäre der Geist, den die Wazatori verwenden können, nicht im Kampf anwesend.

    5
    ((big))((bold))((olive))Kolonie((ebig))((ebold))((eolive)) ((bold))Eine riesige Gestalt, nicht selten größer als die Dampflokomotiven selbst besteht
    Kolonie

    Eine riesige Gestalt, nicht selten größer als die Dampflokomotiven selbst besteht eine Kolonie (aka Schwarzer Rauch/Nebel) aus fusionierten Kabane-Körpern. Die Gestalt hat zwei Augen in der Farbe der Kabane-Herzen und das eigene Herz erstrahlt in hellem Blau. Dieses Herz bildet ein einziger kontrollierender Kabane der zerstört werden muss, damit die Kolonie sich löst. Das zerstörende Ausmaß einer solchen Kolonie kann immens sein. Nur Kabane und Kabaneri (künstlich im Falle der Kabaneri) können zur Kolonie werden. Das bisher einzige Objekt, welches diese Kolonie (als kontrollierender Kabane) danach überlebt hat sich dem Kotetsujo bisher noch nicht gezeigt.

    Wird ein Kabaneri (ob künstlich durch eine Spritze schwarzen Blutplasmas oder durch bisher nur einen einzigen Fall natürlich) zum kontrollierenden Kabane gemacht, bezeichnet man diesen oder diese als Nue. Diese Wesen umhüllen sich mit der dunklen Materie der Kolonie und können sich so selbst vor den verbesserten Steam Guns schützen. Den Nue bleibt jedoch nicht viel Zeit, nachdem die Phase der Kolonie vorbei ist, sterben die Nue. Bis auf einen einzigen Fall, der noch unbekannt ist schaffen es nur weibliche Kabaneri zur Nue zu werden. Die einzige, die es bisher überlebte war Mumei/Hozumi, welche durch die Injektion von weißem Blutplasma den Akt überstand. Bei männlichen Kabaneri wird durch das schwarze Blutplasma zur Kolonieerzeugung lediglich die Kraft gesteigert.

    6
    ((big))((bold))((olive))Kabaneri((ebig))((ebold))((eolive)) ((bold))Kabaneri sind weder Mensch noch Kabane. Es sind Wesen die früher einmal ein Mensc
    Kabaneri

    Kabaneri sind weder Mensch noch Kabane. Es sind Wesen die früher einmal ein Mensch waren, jedoch einen Biss der Kabaneri künstlich oder aus eigenem Willen überlebten und den Körper eines Kabaneri erhielten mit einem menschlichen Geist zum Ausgleich. Um Kräfte zu sparen legt sich jeder Kabaneri eine Art Halsband (ob Stoff oder eine Metallschelle ist egal) um, welches tatsächlich die Kräfte des Kabaneri eindämmt, damit diese nicht unnötig verbraucht werden.

    Die Kräfte eines Kabaneri bedeuten Übermenschliches. Regenerationskräfte, erweiterte Stärke und Kontrolle über den Körper, die Fähigkeit andere Kabane in der Umgebung wahrzunehmen und gesteigerte Geschwindigkeit. Zudem sind Kabaneri sehr gut darin gesehenes zu imitieren. Männliche Kabaneri sind seltener als weibliche und haben oft eine höhere Schmerzgrenze.

    Der Preis dafür ist hoch, denn die Kabaneri müssen Menschenblut trinken. Tun sie dies nicht, fallen sie nach Kraftverlust in eine Art Schlaf nach welchem sie verrückt werden und die Kontrolle verlieren. Jeder Mensch in der Umgebung ist dann ein potenzielles Ziel um an Blut zu gelangen. Der Kotetsujo versorgt ihre Kabaneri durch Wöchentliche Blutabnahme der Passagiere.

    7
    ((big))((bold))((olive))Hunter((ebig))((ebold))((eolive)) ((bold))Die Hunter waren eine eigenständige Truppe aus erfahrenen Kämpfern und Kämpferinn
    Hunter

    Die Hunter waren eine eigenständige Truppe aus erfahrenen Kämpfern und Kämpferinnen, welche alle unter ihrem Anführer Biba Amatori dienten. Das Ziel war es die schwachen Menschen von den Starken zu trennen und die Schwäche so auszutreiben. In einem privaten Rachefeldzug gegen seinen Vater, den Shogun, wollte Biba Amatori eine Horde von Kabane durch eine Blutspur in die Kongoukaku Station schmuggeln. Dies gelang ihm auch. In einem Kampf zwischen Hunter, Kotetsujo, Stadtbewohner und Kabane gab es viele Opfer, auch unter den Angreifern. Dieser Kampf zerschmetterte die Hunter und ihnen blieb nach Biba Amatoris Tod nur die Wahl sich dem Kotetsujo anzuschließen oder allein unter den Kabane zu überleben. Einige der Hunter wagten es, sich dem Angebot des Kotetsujos zu entziehen und wurden nicht wieder gesehen.

    Gefahren über Gefahren. Wie ihr euch verteidigen sollt? Mit Waffen geht es am leichtesten, obwohl da Draußen selbst ein gefülltes Magazin den sicheren Tod bedeuten kann.

    8
    ((big))((bold))((teal))Waffen((ebig))((ebold))((eteal)) ((bold))((teal))Tsuranuki Zutsu((eteal)) - Eine druckbediente Schusswaffe die Ikoma verwendet.
    Waffen

    Tsuranuki Zutsu - Eine druckbediente Schusswaffe die Ikoma verwendet.

    Steam Gun - Eine Waffe der Bushi, jedoch mit verbesserten Patronen Dank Ikoma. Wazatori kann es nichts anhaben, dennoch Kabane auf bestimmte Entfernung töten. Für die Herstellung dieser Waffen benötigt sogenanntes Daita Eisen.

    Kabane Katana - Eine modifizierte, schwarz leuchtende Klinge, die Kabane und Wazatori töten kann.

    Steam Bogen - Ein Bogen der ähnlich wie die Steam Gun wirkt.

    9
    ((big))((bold))((teal))Utensilien((ebig))((ebold))((eteal)) ((bold))((teal))Suizid Beutel((eteal)) - Ein spezieller Beutel der von Infizierten verwend
    Utensilien

    Suizid Beutel - Ein spezieller Beutel der von Infizierten verwendet wird um dem Schicksal eines Kabane zu entgehen. Es zerschmettert das Herz komplett.

    Master Key (1/1) - Der Schlüssel, ohne welchen die Dampflokomotiven nicht fahren können. Damit können ebenfalls Anhänger ab- und angekoppelt werden.

    10
    ((big))((bold))((teal))Festungen((ebig))((ebold))((eteal)) ((bold))-((teal)) Aragane Station (Bild)((eteal)) (verseucht) -((teal)) Kongoukaku Station(
    Festungen

    - Aragane Station (Bild) (verseucht)

    - Kongoukaku Station (verseucht)

    - Hayatani Station (verseucht)

    - Yashiro Station (verseucht)

    - Iwato Station (verseucht)

    - Shitori Station (frei)

    - Kataro Station (frei)

    11
    ((big))((bold))((purple))Geschichte((ebig))((ebold))((epurple)) ((gray))Hierbei handelt es sich nur um die Geschehnisse vor unserem RPG! Sie sind wede
    Geschichte

    Hierbei handelt es sich nur um die Geschehnisse vor unserem RPG! Sie sind weder vollständig noch detailliert, da Yukina wenig Zeit für ihre Freizeit opfern konnte. Die Aufzeichnungen sollen bloß das Verständnis für das Geschehene lockern.

    Notizbuch: Yukina

    - Kabane Überfall auf Aragane Station (Kenshou Yomogawa stirbt, Der Bushi Shimon stirbt, Wenige Bewohner schaffen es zu überleben, Ikoma wird nach Biss zu Kabaneri, Mumei besiegt etliche Kabane allein, Ikoma wird aus dem Kotetsujo gestoßen/verbannt)
    - Flucht aus Aragane Station (Ikoma opfert sich um die Tore für den Kotetsujo zu öffnen, Takumi und Mumei retten ihn zurück auf den Zug, Ayame-sama gestattet Mumei und Ikoma zu bleiben, Mumei und Ikoma erklären sich als Wesen zwischen Mensch und Kabane – Kabaneri)
    - Zwischenstopp des Kotetsujo (Älteste beten im Freien, Ikoma greift unter Kontrollverlust und Blutdurst Ayame-sama an, Mumei tötet werdende Mutter Shino nachdem sie sich in einen Kabane verwandelt hat, Ayame-sama überzeugt Passagiere die Kabaneri vorerst zu tolerieren)
    - Kabane Überfall beim Zwischenstopp (Panikausbruch, Kabane greifen den Kotetsujo an, Kurusu stoppt Ikomas Versuch Ayame zu beißen, Erste Begegnung mit den Wazatori, Ikoma besiegt den Wazatori, Kabaneri wird gestattet mit Kotetsujo zu reisen)
    - Verbesserung der Waffen (Unter Ikomas Anleitung und mit Hilfe der Dampfschmiede wurden die Steam Guns der Bushi und die Katana Klingen der Samurai verbessert, Sie können nun auch Kabane töten)
    - Ankunft Yashiro Station (Begegnung mit einer Kolonie, Verlust eines Wagons, Gewinn der Typ 48 Kanone)
    - Ankunft Shitori Station (Einkäufe, Zusammentreffen mit Biba Amatori & Hunter, Gemeinsamer Kampf gegen Kabane Invasion, Beide Züge reisen gemeinsam zur Konoukaku)
    - Ankunft Iwato Station (Kein Einlass für Biba Amatori & Hunter, Biba Amator macht Horobi zur fusionierten Kolonie, Problemlösung über gewaltvoll erzwungene Kabaneinvasion durch Biba Amatori & Hunter, Gefangennahme des Kotetsujo durch Hunter, Kurusu und Enoue verschwinden)
    - Gefangennahme des Kotetsujo (Revolte der Gefangenen um Hunter zu entfliehen, Takumi stirbt durch Biba Amatori, Ikoma verliert einen Arm durch Biba Amatori, Ikoma wird von Mumei aus dem Zug in die Tiefe geworfen)
    - Ankunft in Kongoukaku (Ayame wird gezwungen Biba Amatori als Gefangenen des Kotetsujo vorzustellen damit dieser an seinen Vater den Shogun heran kommt, Durch ein Gift an Shoguns Messer erhält dieser das Äußerliche eines Kabane, Panik bricht im Thronsaal aus, Eigene Männer richten sich aus Angst gegen Shogun und erschießen diesen, Shogun stirbt durch Biba Amatori)
    - Racheplan der Hunter (Mumei öffnet das Tor für den Zug der Hunters, Hunter locken Kabane mit menschlichem Blut in die Festung, Massenpanik & Kabane Überfall)
    - Mumei (Willenlose Mumei wurde von Biba Amatori zur Nue gemacht und zerstört die Festung vollkommen)
    - Ikoma und Kurusu Rückkehr (Ikoma hat sich schwarzes Blutplasma injiziert um stärker zu werden und ist in Besitz einer Packung weißen Blutplasmas um Mumei zu retten, Kurusu begleitet Ikoma bis sie getrennt werden)
    - Kotetsujo (Die ehemals Gefangenen fliehen nun aus Kongoukaku, Uryuu & Hunter fordern Schutz und werden aufgenommen)
    - Ikoma vs Biba (Biba Amatori hat selbst eine Packung weißen Blutplasmas bei sich, Ikoma fast blind durch schwarzes Blutplasma, Ikoma & Biba Amatori kämpfen vor Mumeis gestürzter Kolonie, Ikoma setzt Biba außer Gefecht und injiziert Mumei das weiße Blutplasma, Ikoma geht zu Boden)
    - Biba Amatori (Biba Amatori schießt auf Ikomas schlaffen Körper, Biba Amatori stirbt durch einen Stich ins Herz von Mumei)
    - Rückkehr (Mumei, Kurusu und bewusstloser Ikoma kehren zum Kotetsujo zurück, Ikoma stirbt dort nicht, Mumei schließt auf die Tat Biba’s)

    12
    ((big))((bold))((purple))Besatzung((ebig))((epurple)) ((purple))Zugführerin & Primary Engineer (0/1)((epurple)) – ((purple))Technische Aushilfe im
    Besatzung

    Zugführerin & Primary Engineer (0/1)

    Technische Aushilfe im Kontrollraum (0/2) -

    Beobachtung (der Gleise über Sehrohr) (1/1) - Estarossa

    Master Key (1/1) – Ayame Yomogawa

    Ayames Leibwache(3/4) – Kibito Araka, Kurusu Konochi, Kayn

    Bushi ("Soldaten" Shogun treu) (4) – Kibito Araka, Kurusu Konochi, Ayame Yomogawa, Zolomon Hunter, Kayn

    Kabaneri (3/4) – Mumei/Hozumi, Ikoma, Chae-Lin Lee

    Dampfschmied (Allrounder) (4) – Ikoma, Sukari, Suzuki Tanzaemon, Kajika

    Essensausgabe (2) – Sukari, Kajika

    Kinderpflege (1) – Kajika

    Blutabnahme (1) - Suoe Arata

    Passagiere (1) - Mephisto Pheles, Igor Neuhaus, Shiro Amatori (Sai)

    ehem. Hunter (3) – Kuvira, Uryuu, Suoe Arata, Katakuri



    13
    ((big))((bold))((purple))Kotetsujo((ebig))((epurple)) ((purple))1. Wagon((epurple)) - Kontrollraum (Zugführer/in + Technische Aushilfe + Beobachter +
    Kotetsujo

    1. Wagon - Kontrollraum (Zugführer/in + Technische Aushilfe + Beobachter + Master Key + Ayames Leibwache)

    2. Wagon - Hygieneraum (Ankopplungsmöglichkeit für Stationen zur Überprüfung der Besatzung nach Kabanebissen)

    3. Wagon - Wohnraum (Bushi + Samurai)

    4. Wagon - Wohnraum (Passagiere)

    5. Wagon - Wohnraum (Passagiere)

    6. Wagon - Güterwagon (Versorgungslager, Ressourcen)

    7. Wagon - Güterwagon (Blutabnahme, Forscher)

    8. Wagon - Typ 48 Kanone (Sprengkraft für Koloniebekämpfung)

    9. Wagon - Wohnraum/Abstellkammer (Dampfschmiede, etc)

    10. Wagon - Kessel-/Heizraum

    11. Wagon - Kessel-/Heizraum

    12. Wagon - verloren/abgekoppelt

    14
    ((big))((bold))((purple))Aktuelles((ebig))((ebold))((epurple)) ((big))((bold))Wer spielt wen?((ebig)) -((teal))Ferid:((eteal)) Sukari, Rhaast, Kuvira,
    Aktuelles

    Wer spielt wen?

    -Ferid: Sukari, Rhaast, Kuvira, Kayn, Shiro Amatori, Akira Kami
    -Opeila: Ayame Yomogawa, Mumei/Hozumi
    -Devil: Zolomon Hunter
    -Pendragon: Cyrian
    -MiyuJigoku: Chae-Lin Lee
    -Jon Kramer: Toroki Hiroku, Igor Neuhaus, Mephisto Pheles, Berserker
    -KellerGottMario: Estarossa, Katakuri


    Abgemeldete:

    -
    -
    -


    Wer wieder on kommen muss:

    -
    -
    -


    Geflogene/Gegangene:

    -
    -
    -

article
1522245503
Koutetsujou no Kabaneri - RPG
Koutetsujou no Kabaneri - RPG
Die Welt befindet sich in der Mitte einer industriellen Revolution als ein nahezu unsterbliches Monster erscheint, das durch Infektionen Menschen in untote Kreaturen verwandelt, genannt Kabane. Die einzige Schwäche dieser Monster liegt in ihren Herzen, ...
https://www.testedich.de/quiz54/quiz/1522245503/Koutetsujou-no-Kabaneri-RPG
https://www.testedich.de/quiz54/picture/pic_1522245503_1.jpg
2018-03-28
70B0
Fantasy

Kommentare (399)

autorenew

Ferid-Co. ( von: Ferid-Co.)
vor 127 Tagen
( Danke, John .. Ich verspreche dir auch mein Leben weiterhin zu schätzen ^^ .. es tut gut Rückhalt bei so etwas zu haben. )
John Kramer ( von: John Kramer)
vor 127 Tagen
(Das ist sehr schade,aber viel Glück)
Ferid-Co. ( von: Ferid-Co.)
vor 127 Tagen
( Hey Leute .. ich hatte ja nun einiges an Zeit um für die Schule zu lernen und ein wenig nachzudenken. Ich muss gestehen, dass ich immer wieder schlechte Ergebnisse erzielt habe mit denen ich sehr unzufrieden bin. Und ich weiß auch selbst woran es liegt.
Und zwar an dem Zeitdruck den ich mich selbst unterwerfe. Ich habe in den Ferien, hochmütig wie ich war gedacht ich könnte als Admin ein RPG erstellen und es leiten. Nur ist dem nicht so. Ich fühle mich selbst unter Druck gesetzt und vielleicht kennen einige von euch das Gefühl sogar. Aber ich habe wirklich nach langem Überlegen, jetzt schon mehr als ein ganzer Monat für mich beschlossen als Ferid auf dieser Website, auf TD aufzuhören. Für immer damit ich mich auf meine Zukunft und mein Abitur konzentrieren kann.
Ich weiß wir kennen uns nicht lang, einige vielleicht schon länger aber mich beschleicht auf jeden Fall das Gefühl mich bei euch entschuldigen zu müssen. Ich hoffe ihr könnt meine Entscheidung nachvollziehen und so lange wie ihr wollt, lasse ich euch das RPG. Aber ich werde auf allen meinen RPGs/FFs Bescheid geben, dass ich nicht mehr online kommen werde, um mit TD abzuschließen. Auch wenn die Erinnerungen daran viel zu schön sind um das alles aufzugeben muss ich mir meine Prioritäten setzen. Und das hier schaffe ich nicht mehr.

- In Liebe und Dankbarkeit Ferid )
John Kramer ( von: John Kramer)
vor 127 Tagen
(Guten Tag)
MiyuJigoku ( von: MiyuJigoku)
vor 127 Tagen
(Ich kann jz wieder aktiver sein, meine Arbeiten sind jz erstmal geschafft :)
Devil666 ( von: Devil666)
vor 127 Tagen
(hey, bin nun wieder aktiver da)
John Kramer ( von: John Kramer)
vor 127 Tagen
(Nun wenn niemand was schreibt wenn du nicht da bist geht es natürlich nicht :D)
Ferid-Co. ( von: Ferid-Co.)
vor 127 Tagen
( Ihr könnt auch rpgn wenn ich nicht da bin oder Situationen mit mir auflösen. Ich werde jetzt eine ganze Weile nicht da sein, nur ab und zu mal rein schauen.

-Ferid )
John Kramer ( von: John Kramer)
vor 128 Tagen
(Guten Tag)
MiyuJigoku ( von: MiyuJigoku)
vor 128 Tagen
CL: Kein Problem *lächel leicht* ich muss ein paar Fehler wieder gerade biegen und anderen zu helfen kommt mir dabei richtig vor

(Wieder da :)
KellerGottMario ( von: KellerGottMario)
vor 128 Tagen
(bis später)
Ferid-Co. ( von: Ferid-Co.)
vor 128 Tagen
Akira: In Ordnung .. *schließt leicht die Augen und sinkt in einen Halbschlaf der erst später in einen richtigen übergehen wird*

( So ^^ Ich bin mal essen, dann Prüfungsvorbereitungen /^^ Mal sehen ob noch ein Stecki kommt ^^ Es wollte ja noch jemand zu uns kommen )
John Kramer ( von: John Kramer)
vor 128 Tagen
Berserker: Ja...*der Maulkorb geht wieder zu*
Ferid-Co. ( von: Ferid-Co.)
vor 128 Tagen
Akira: Dann habe ich eine Bitte an dich. *legt sich auf die Seite, nicht auf die verwundete Schulter um diese zu entlasten* Kannst du über mich wachen wenn ich schlafe?
John Kramer ( von: John Kramer)
vor 128 Tagen
Berserker: *schüttelt sein Kopf*
Ferid-Co. ( von: Ferid-Co.)
vor 128 Tagen
Akira: Iss nur. *blinzelt leicht müde* Sag mal .. müssen Kabane eigentlich schlafen? *schaut in den Himmel*

Kayn: *steckt das Schwert wieder in die Hülle (weil man ja Schwertsch_ide nicht mehr sagen darf TD o3o)*
John Kramer ( von: John Kramer)
vor 128 Tagen
Berserker: *schaut sie an* Hmm?
Opeila/Luca ( von: Opeila/Luca)
vor 128 Tagen
Ayame: *nicke wortlos*
Ferid-Co. ( von: Ferid-Co.)
vor 128 Tagen
Akira: *setzt sich einfach zu ihm und beobachtet ihn etwas dabei, der Maulkorb kommt ihr Fehl am Platz vor* //Wozu das Ding? Er muss es als Mensch gehabt haben .. aber warum als Mensch.//
John Kramer ( von: John Kramer)
vor 128 Tagen
Berserker: *ramme mein Arm in eine Leiche und nehme die Leber um sie zu essen*