Springe zu den Kommentaren

Das alltägliche Leben und seine Seiten

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
4 Kapitel - 684 Wörter - Erstellt von: - Entwickelt am: - 319 mal aufgerufen- Die Geschichte ist fertiggestellt

Ich wollte mal eine realistische Fanfiction schreiben. Nicht ganz im Phantasiebereich. Sondern eine, die fast jeder erlebt. Zumindest in meinem Alter. Mit fast 16 Jahren. Schule und all das. Lasst euch überraschen.

1
1. Es war wie jener andere Tag. Der Wecker klingelte und ich stand auf, missmutig zwar, aber ich hab Schule. Stress pur steht mir heute bevor. Ich schlurfte niedergeschlagen also ins Bad und begann mich fertig zu machen. Ich gähnte und streckte mich. Es war ja auch früh am Morgen. Die Uhr zeigte 06:00 Uhr an und ich lauschte der Stille und den gelegentlichen Geräuschen, die von unten im Haus zu mir nach oben drangen. Als ich dann fertig war, bin ich zu meiner Mutter gehuscht und hab sie, nachdem Papa sie geweckt hatte, ins Bad gebeten. Als ich dann nach unten gegangen war, bereitete ich mein Frühstück vor, das ich zu Hause einnahm. Packte den Rest in die Schultasche und begab mich schon mit dem Hintergedanken, das Fahrrad zu benutzen, hinaus, als Mama dann sagte, dass das aufgrund meines allmonatlichen Zeugs nicht berauschend wäre, würde sie mich fahren, was normal nicht geschieht. So saßen wir beide dann im Auto, das Radio lief und ich saß auf dem Beifahrersitz. Die Tasche hatte ich auf die Rückbank des Autos fabriziert (hier: gehoben). Als ich dann an der Schule ankam, klingelte es gerade. Diese Klingel, die einen doch stark an den eigenen Wecker erinnerte. Also verdrehte ich die Augen und regte mich innerlich über die Klingel auf. Es war wie eine Art Folter, die mir jeden Tag begegnete. Ich ging also, nachdem Herr Purschke kam, mit zum Raum. Es roch stark nach Montage. Es ließ einen schwindlig werden. Trostlose weiße Wände mit einzelnen blauen Türrahmen zogen an mir vorbei und ich schlief fast ein.
Kapitel 1 endet hier aber Kapitel 2 folgt.

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare (0)

autorenew
speaker_notes_off Du musst Mitglied bei testedich sein, um hier ein Kommentar schreiben zu können. Anmelden