Springe zu den Kommentaren

O.L.D Teil 77

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Kapitel - 846 Wörter - Erstellt von: - Entwickelt am: - 335 mal aufgerufen- Die Geschichte ist fertiggestellt

1
Kapitel 77 Kampf auf Zeit.

Goku und Issei schauten verwirrt und beeindruckt zugleich auf den wiederauferstandenen Vali. Oder sollten sie ihn besser Dark Devil nennen." Ich muss zugeben dass ihr beide euch gut geschlagen habt. Doch ich habe mir nicht umsonst diese vier Typen als Gefäß für meine Kraft ausgesucht. Sie sind die mit den finstersten Seelen im Sonnensystem." Rief Dark und ging langsam auf die beiden zu." Alter. Du musst mir Zeit verschaffen. Ich kann mich nicht bewegen da ich zu viel Mana verbraucht habe." Bat Issei den Sayajin. Dieser nickte nur und schleppte den Drachenkaiser auf seinem Rücken." Gut festhalten. Ich verschaff uns Zeit bis Ruffy und Naruto auftauchen." Sagte Goku und ging ein paar schritte zurück." Gib es auf du jämmerlicher Sayajin. Ich bin das mächtigste wesen der Galaxis. Was kannst du schon ausrichten. " Lachte die Inkarnation der Finsternis. Daraufhin bombardierte er die beiden mit finsteren Mana Kugeln. Doch zum Glück konnten sie gerade so ausweichen indem Goku in die Luft sprang." Finsterfaust. ." Rief Dark Devil und aus finsterem Mana formte sich eine dunkle Faust. Diese schoss er auch auf seine beiden Gegenspieler. Doch auch ein weiteres mal hatten sie Glück da nur Issei's Rüstung einen Kratzer an der Schulter davontrug." Ich weiß echt nicht wie lange ich noch weiter ausweichen kann. Ich hab ziemlich viel Mana in meiner letzten Attacke gegen Freezer verbraucht." Keuchte der Sayajin vor Erschöpfung." Ich weiß eine Lösung. Transfer ." Rief Issei und seine linke Hand leuchtete auf. Nebenbei übertrug er Goku die restliche Energie die in seinem Balance Breaker steckte." Danke Mann." Bedankte sich der Sayajin und machte sich daran weiter auszuweichen.

Inzwischen saßen Nami und Marcel in der Mitte eine verlassenen Straße. Die Kämpfe innerhalb der Stadt waren vorbei und sie ruhten sich aus. Sie schweigen seit gut einer halben Stunde als plötzlich:" Nami. Ich hab ein ganz mieses Gefühl bei der Sache." Unterbrach der brünette die Stille. Sie blickte ihn nur verwirrt an." Was meinst du. Ruffy, Naruto, Goku und der Perversling regeln das doch. Wir müssen keinen Finger krümmen." Sagte sie sorglos." Ich meine damit das ich ein immens finsteres Mana in der östlichen Richtung spüre. Ich glaube ich muss zu meiner Geheimwaffe greifen." Sagte er und drückte den Sprechknopf an seinem Scouter." Deine Geheimwaffe. Was ist..." Wollte die orangehaarige fragen doch wurde von ihm mit einer Handbewegung zum schweigen gebracht." Rias. Teleportiere dich her. Es wird Zeit für plan Omega-Alpha*137." Sagte er und kommunizierte mit seiner Befehlshaberin.

Wenige Augenblicke später tauchte die rothaarige neben ihm auf." Sicher das du dass tun willst. Sie schaffen das auch ohne das du es machen musst." Sagte Rias um sicher zu gehen. Der brünette nickte nur und zog seinen Mantel und sein T-Shirt aus. Dann legte er auch noch seinen Scouter ab und warf in mit den Worten "Fang!" zu Nami. Rias hielt ihre rechte Handfläche vor seinem Rücken. Dann tauchte eine Art Pentagramm auf was Ähnlichkeiten mit einer Uhr hatte." Stelle es auf fünf Minuten. Mehr brauch ich nicht." Befahl er gefühlskalt. Die rothaarige nutzte ihre Magie und die Zeiger der Uhr, die beide auf zwölf standen waren jetzt auf fünf vor zwölf. Er nickte wieder und verabschiedete sich von Rias mit den Worten "Leb Wohl" dann ging er auf Nami zu und umarmte sie plötzlich." War nett dich gekannt zu haben. Versuche noch stärker zu werden und enttäusch mich nicht okay." Sagte er und das Uhr Pentagramm begann zu ticken. Dann stürmte er in östliche Richtung." Wa...was hat er vor Rias." Fragte Nami. Rias schwieg." Sag es mir bitte Rias-San." Flehte sie ihn an." Ich habe mit ihm einen Pakt geschlossen. Wenn es zur Ausnahme- Situation kommt nutzt er das Pentagramm um sich an den Dark Devil zu heften und ihn und sich selbst in die Luft zu sprengen." Antwortete die Erbin des Hauses Gremory woraufhin Nami sie geschockt anblickte und Tränen langsam aus ihren Augen flossen.

----------------------------------------------------------------
Hey Leute. Sorry doch ich hab es schon angekündigt dass Marcel sterben wird. Ich weiß er ist technisch gesehen der eigentliche Protagonist und ihr ihn nicht sterben lassen wollt, doch es ist für die Story notwendig.

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare (2)

autorenew

vor 665 Tagen
Es ist ne Crossover Fanfiction von One Piece, Dragonball, Naruto und Highschool DxD. Letzteres hab ich gewählt weil die Kräfte dort zum Thema passen.

Warum es aber bei Fantasy und Magie eingeteilt wird weiß ich nicht.
vor 668 Tagen
Okay, iwi raff ich grad gar nix xD Klingt aber interessant.... Auch wenn ich null Ahnung hab worum's geht, is das ne Fortsetzung von nem Buch? Hast du dir das selbst ausgedacht? Oder......