Springe zu den Kommentaren

Warrior Cats: Das Leben der Clans (RPG)

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
12 Fragen - Erstellt von: *Federflug* - Aktualisiert am: 2018-03-15 - Entwickelt am: - 188 mal aufgerufen

Möchtest du im Wald, am Fluss, im Sumpf oder auf dem Moor jagen, kämpfen, Schüler ausbilden oder ausgebildet werden, einen Gefährten finden und Junge großziehen oder einfach nur das Leben als Clan-Katze genießen?
Dann folge mir in die wunderbare Welt der Warrior Cats!

    1
    *prüft die Luft* //Seltsam, den Geruch kenne ich gar nicht!// *schleicht durch das Unterholz am Rand der Territorien* //Da! Wer ist das?// *platzt heraus*...

    2
    Sei gegrüßt!
    Wer bist du? Ich bin Sternchen. Ich bin eine Einzelläuferin und niemand weiß, dass es mich gibt. Gerne streife ich durch die Territorien der Clans, denn ich bin sehr neugierig. Wenn du willst, erzähle ich dir etwas über sie. Doch wenn du hier leben möchtest, musst du dich an bestimmte Regeln halten. Außerdem erzählen sie noch von einem Gesetz der Krieger.

    Regeln:
    1. Natürlich wird niemand geärgert, ausgeschlossen oder ignoriert.
    2. Schreibt bitte möglichst so, wie in den echten Büchern. Das gilt auch für Beleidigungen und eure Namen.
    3. Bitte erstellt keine Katzen, die es in den Büchern wirklich gibt. Ihr könnt den Namen verwenden, aber wenn Aussehen und Charakter auch identisch sind, wird es auffällig. 😉
    4. Kommt bitte mindestens drei bis vier Mal die Woche online, für Junge weniger, für Anführer, zweite Anführer und Heiler häufiger. Für Urlaub, Stress, etc. meldet ihr euch einfach ab.
    5.Erstellt nur so viele Katzen, wie ihr aktiv (!) spielen könnt. Nicht nur so etwas, wie *jagt* oder *schläft*.
    6. Bevor ihr jemanden tötet, einem Anführer Leben nehmt oder einer Katze bleibende Verletzungen zufügt, fragt bitte vorher.
    7. Schreibt *Sternchen* unter euren Steckbrief.

    Gesetz der Krieger:
    1. Verteidige deinen Clan, selbst wenn es dein Leben kostet. Du darfst dich mit Katzen anderer Clans anfreunden, aber deine Loyalität gilt stets deinem eigenen Clan.
    2. Im Territorium eines anderen Clans darfst du niemals jagen und es auch nicht betreten.
    3. Älteste, Königinnen und Junge werden zuerst mit Beute versorgt, vor den Schülern und Kriegern.
    4. Beute wird nur erlegt, um sich davon zu ernähren. Danke dem SternenClan für jedes Leben.
    5. Ein Junges muss mindestens sechs Monde alt sein, bevor es zum Schüler ernannt wird.
    6. Wenn neu ernannte Krieger ihren Kriegernamen erhalten haben, halten sie eine Nacht lang schweigend Wache.
    7. Eine Katze kann nicht zum Zweiten Anführer ernannt werden, bevor sie wenigstens einmal Mentor eines Schülers gewesen ist.
    8. Wenn ein Anführer zurücktritt oder verstirbt, tritt sein Zweiter Anführer die Nachfolge an.
    9. Ein Zweiter Anführer muss vor Mondhoch ernannt werden, wenn der Vorgänger befördert wird, verstirbt oder zurücktritt.
    10. Jeden Vollmond treffen sich alle Clans zu einer Großen Versammlung. In dieser Nacht dürfen die Clans nicht gegeneinander kämpfen.
    11. Territoriumsgrenzen sind täglich zu kontrollieren und zu markieren. Katzen, die unbefugt eindringen, müssen verjagt werden.
    12. Ein Krieger darf ein Junges in Not oder Gefahr niemals im Stich lassen, selbst, wenn es zu einem fremden Clan gehört.
    13. Das Wort des Anführers eines Clans ist Gesetz.
    14. Ein ehrbarer Krieger tötet keine Katzen, um eine Schlacht zu gewinnen, es sei denn, ein Gegner hält sich nicht an das Gesetz der Krieger oder bedroht sein Leben.
    15. Ein Krieger verachtet das verweichlichte Leben von Hauskätzchen.

    Wie man schreibt:
    "Text, den ihr sagt"
    *Das, was ihr tut*
    //Text, den ihr denkt//
    (Alles, was nichts mit dem RPG zu tun hat)

    Der Steckbrief
    Name: (realistisch, bei Anführern, Schülern und Jungen noch Kriegername:)
    Alter: (in Monden)
    Geschlecht:
    Clan:
    Rang:
    Aussehen: (Fell, Augen, viele Details)
    Charakter: (möglichst ausführlich)
    Vergangenheit: (keine endlosen Dramen...😉)
    Verliebt:
    Gefährte:
    Junge:
    Mentor:
    Schüler:
    Sonstiges: (von Lieblingsbeute bis Halbschwester...

    zum kopieren
    Name:
    Alter:
    Geschlecht:
    Clan:
    Rang:
    Aussehen:
    Charakter:
    Vergangenheit:
    Verliebt:
    Gefährte:
    Junge:
    Mentor:
    Schüler:
    Sonstiges:

    3
    Der DonnerClan
    Du hast dich also entschlossen, dich den Clans anzuschließen? Schön, dann zeige ich dir die Territorien und vielleicht können wir mal in die Lager schauen. Fangen wir beim DonnerClan an.

    Das Territorium
    Das gesamte Lager besteht aus einem lichten Mischwald.
    Nahe beim Lager gibt es eine kleine, sandige Kuhle. Dort werden die Schüler trainiert.
    Am Rand des Territoriums ist ein Donnerweg. Wenn du ihn überqueren möchtest, musst du sehr aufpassen, denn dort gibt es Monster, die mit ihren großen, schwarzen Pfoten Katzen töten können! Unter dem Donnerweg führen einige Tunnel entlang. Das ist die sicherste Möglichkeit, ihn zu passieren. Das ist die Grenze zum SchattenClan.
    Die Grenze zum FlussClan bildet der Fluss. Dort sind die Sonnenfelsen. Es gab in der Vergangenheit häufig Gefechte um diesen Ort, da die Katzen sich gerne darauf sonnen.
    Bei den Schlangenfelsen musst du aufpassen, denn dort gibt es Schlangen.

    Das Lager
    Komm mit! Dort drüben bei der Lichtung ist das Lager. Es liegt in einer sandigen Schlucht und ist von einem dichten Brombeerwall umgeben, weshalb es schwer angreifbar ist. Da vorne ist der Ginstertunnel. Das ist der Eingang. Jetzt sind die meisten Krieger unterwegs, vielleicht können wir mal reinschauen.
    Schau, das ist der Hochstein. Von dort hält der Anführer seine Reden.
    Am Fuß des Hochsteins liegt eine Höhle mit einem Flechtenvorhang. Das ist der Anführerbau.
    Die Kinderstube ist da vorne gut geschützt in einem Brombeerstrauch.
    Dort ist auch der Schülerbau im Farndickicht, direkt neben einem Baumstumpf.
    Der Kriegerbau ist in einem Kirschlorbeer neben dem Nesselfleck. Dort verspeisen die Krieger gerne ihre Frischbeute.
    Und da ist der Heilerbau. In einem Spalt in der Höhle dort und die kleine grasbewachsene Lichtung mit dem Teich gehört auch dazu.
    Und da ganz hinten ist der Ältestenbau zwischen den Wurzeln des Baumes dort.
    So, jetzt lass uns aber schnell verschwinden. Du hast hier alles gesehen.

    Die Hierarchie der Katzen
    Anführer
    Zweiter Anführer
    Heiler
    Krieger
    Schüler
    Königinnen
    Älteste

    4
    Der SchattenClan
    Vorsicht! Der Donnerweg! Wir benutzen den Tunnel dort. So, jetzt sind wir auf der SchattenClan-Seite. Komm, ich zeige dir alles!

    Das Territorium
    Das Territorium besteht nur aus Sumpf.
    Die Grenze zum DonnerClan bildet der Donnerweg. Ich habe dir ja vorhin auf der DonnerClan-Seite schon gesagt, wie gefährlich das Überqueren ist.
    Weiter hinten ist der Krähenort. Man sollte ihn eher meiden, da dort viele Ratten sind.

    Das Lager
    Da ist das SchattenClan-Lager. Eine schlammige Kuhle, umgeben von Brombeersträuchen. Der Eingang ist ein Dornentunnel. Komm schnell!
    Von dem glatten Felsblock hält der Anführer seine Ansprachen.
    Unter dem Dornenstrauch da vorne ist eine Kuhle, die Kinderstube.
    In der Brombeerhecke ist der Krieger- und der Schülerbau.
    Der Heiler hat sein Nest in dem Farndickicht zwischen den beiden Felsbrocken hier.
    Und zwischen den Wurzeln der Eiche dort hinten ist der Ältestenbau.

    Die Hierarchie der Katzen
    Anführer
    Zweiter Anführer
    Heiler
    Krieger
    Schüler
    Königinnen
    Älteste

    5
    Der WindClan
    Pass auf, wir müssen wieder den Donnerweg passieren. Hier ist leider kein Tunnel. Wenn ich "Los!" sage, rennst du um dein Leben!

    Das Territorium
    Die WindClan-Katzen leben auf dem Moor.
    Sie kennen sich gut mit den Zweibeinern aus, da ein Hof in der Nähe ist.
    Außerdem sind sie stolz darauf, dass sie am nächsten von allen Clans am Mondstein leben.
    Die Grenze zum FlussClan ist der Fluss in einer Schlucht. Manchmal geben die Ältesten damit an, dass sie früher über die Schlucht springen konnten. Den Schülern ist es aber verboten, sich ihr zu nähern.

    Das Lager
    In der sandigen Kuhle, umgeben von Ginsterdickicht, lebt der WindClan. Durch den langen Tunnel dort geht es hinein.
    In der Mitte siehst du den Großfelsen. Dort spricht der Anführer zum Clan.
    Die Kinderstube und der Ältestenbau liegt im Ginsterdickicht. Und das da ist der Eingang zum Erdbau, wo der Heiler schläft.
    Der Rest des Clans schläft normalerweise lieber unter freiem Himmel. Bei schlechtem Wetter ziehen sie sich in einen alten Fuchsbau zurück.

    Die Hierarchie der Katzen
    Anführer
    Zweiter Anführer
    Heiler
    Krieger
    Schüler
    Königinnen
    Älteste

    6
    Der FlussClan
    Jetzt zeige ich dir noch den FlussClan. Ich hoffe, du kannst schwimmen? Sonst zeige ich es dir. Das ist ganz einfach.

    Das Territorium
    Das Territorium des FlussClans besteht aus dem Fluss und den Strömen. Fische machen nämlich den Großteil ihrer Beute aus. Außerdem ist ein Zweibeinerort in der Nähe.

    Das Lager
    Das Lager befindet sich auf einer großen Insel im Fluss und ist von Schilf umgeben. Da es nur durch schwimmend erreicht werden kann, wird es nicht angegriffen. Die Baue bestehen alle aus Schilf und sind mit Muscheln und Federn verziert. Der Schülerbau, der Kriegerbau und die Kinderstube sind zusätzlich mit Moos verstärkt. In die Kinserstube ist außerdem noch weiteres Schilf eingeflochten. Der Anführerbau liegt zwischen den Wurzeln einer großen Weide am Rand des Lagers. Von den Wurzeln spricht er auch zum Clan.

    Die Hierarchie der Katzen
    Anführer
    Zweiter Anführer
    Heiler
    Krieger
    Schüler
    Königinnen
    Älteste

    7
    Andere Orte
    Das Baumgeviert
    Das ist das Baumgeviert. Sind die vier Eichen nicht riesig? Und dort ist der Großfelsen. Bei einer großen Versammlung sitzen da die Anführer und sprechen zu den Clans. Dann darf nicht gekämpft werden, sonst verhüllt der SternenClan den Mond und die Versammlung ist beendet. Das Baumgeviert ist auf neutralem Boden und gehört keinem der vier Clans.

    Das Ahnentor
    Bei Halbmond wandern alle Clans zum Ahnentor um sich mit dem SternenClan die Zungen zu geben. Ein langer Gang führt zum blau schimmernden Mondstein. Auch die Anführer erhalten ihre neun Leben beim Mondstein.

    8
    Heilkräuter
    Brennnessel
    Aussehen: Pflanze mit Brennhaaren an den Blättern und gelben Blüten
    Nutzen: Die Samen wirken entgiftend, die Blätter helfen bei Schwellungen, Verstauchungen, schmerzenden oder gebrochenen Knochen, Infektionen und zusammen mit Honig wärmen sie eine Katze auf.

    Ampfer
    Aussehen: krautige Pflanze mit rötlichen bis braunen Blüten
    Nutzen: Die Blätter werden zerkaut und der Saft wird auf Wunden, Kratzer, verletzte Ballen und Zerrungen aufgetragen.

    9
    Die Steckbriefe
    DonnerClan
    SchattenClan
    WindClan
    FlussClan

    10
    Wer spielt wen?
    *Federflug*:

    11
    Abmeldungen etc.
    Wer häufiger on kommen sollte

    Abmeldungen

    (Wenn ihr euch abmeldet, schreibt bitte:
    Wer?, Bis wann?, Wer übernimmt die Charaktere?)

    12
    News
    02.03.'18
    -Ich habe das RPG erstellt!

Kommentare (1)

autorenew

*Federflug* ( von: *Federflug*)
vor 132 Tagen
Dieses RPG ist nicht aktiv!