Springe zu den Kommentaren

Töten für das Fleisch - Warrior Cats RPG

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
11 Fragen - Erstellt von: Sasoris Hiruko - Aktualisiert am: 2018-03-29 - Entwickelt am: - 23.447 mal aufgerufen - 5 Personen gefällt es

Einst lebten vier Katzengruppen, friedlich zusammen auf einem beutereichem Gebiet, die Feuerkatzen, diese sind in der Lage das heiße Element zu bekämpfen. Die Wasserkatzen diese waren in der Lage unter Wasser zu Atmen. Die Luftkatzen diese konnten so schnell rennen wie der Wind und die Erdkatzen diese waren die mächtigsten, sie konnten Erdbeben herauf beschwören. Doch dann wie aus dem Nichts tauchte eine fünfte Gruppe auf, die sogenannten Düsterkatzen. Katzen die andere Katzen fressen. Mit einer Übermacht überrannten sie die heimischen Gruppen rotteten Luft, Erde und Wasser aus, nur einige wenige aus Wasser und Luft überlebten und flohen zu den Feuerkatzen, denn bloß das Feuer blieb erhalten und nun muss diese Gruppen in Angst leben. Angst davor das jederzeit die räuberischen Monster zu schlagen und Katzen rauben. Wird sich dies jemals ändern? Wer wird zuerst untergehen die Düsterkatzen oder die Feuerkatzen?

    1
    Willkommen zu diesem ungewöhnlichen Warrior Cats Rpg, schon einmal vorne weg dies hier könnte brutaler werden. ((red))Das zählt als Warnung, wer al
    Willkommen zu diesem ungewöhnlichen Warrior Cats Rpg, schon einmal vorne weg dies hier könnte brutaler werden. Das zählt als Warnung, wer also zärtlicher ist, für den ist dieses Rpg wohl nicht ganz so gut geeignet.
    Und die Idee stammt von einer wirklich tollen Fanfikiton, welche leider abgebrochen wurde
    So wen ich jetzt noch nicht verkrauelt hab, begrüße ich ein weiteres mal ganz herzlich, aber jetzt genug gelabert fangen wir an.

    2
    ((red))die Regeln((ered)) - Kommt bitte einmal am Tag mindestens online, wer einen wichtigen Rang hat sollte öfters on kommen. - ‎Wenn ihr längere
    die Regeln

    - Kommt bitte einmal am Tag mindestens online, wer einen wichtigen Rang hat sollte öfters on kommen.
    - ‎Wenn ihr längere Zeit nicht könnte, wegen Tests, Stress, Internet Problemen, oder was auch immer meldet euch ab. Nicht das ich euch sonst kicke
    - Wer hm fünf Tage nicht online kommt, lernt von mir persönlich das Fliegen. So leid es mir auch tut, aber ich möchte nicht das das hier ausstirbt
    - ‎Wie gesagt dieses Rpg kann brutaler werden, das heißt aber nicht, dass ich hier lesen möchte wie einer armen Katze seiner Inerreien entledigt wird
    - ‎Ich möchte hier bitte nichts über den Sexualakt von Katzen lesen, macht Timeskip
    - ‎Keine superstarken Alleskönner, wunderschöne, perfekte Katzen
    - Keine doppelten Vorsilben
    - ‎Jede zweite Katze muss männlich sein, damit wir keine zweihundert Kätzinnen haben und bloß einen Kater
    - ‎bitte keine seltsamen Namen wie Autoreifen
    - ‎keine pinken Katzen, bei den Augenfarben erlaube ich alles.
    - ‎verteilt die Katzen gleichmäßig, auf die Gruppen
    - ‎Verletzungen und Narben gehören hier dazu
    - ‎Es werden viele Katzen sterben, schon Mal vorne weg, sagen wir jeder darf zwei oder drei Katzen haben, die safe sind also nicht getötet werden dürfen
    - ‎Ich werde mir je nach Aktivität eine Person aussuchen, die die Steckis für mich abspeichert, wenn ich Mal länger weg sein sollte
    - ‎Yaoi und Yuri, also schwule und lesbische Katzen sind erlaubt, ich bin voll für Gleichberechtigung
    - ‎Meldet euch nicht als Zweiter Anführer an, den sucht der Anführer aus
    - ‎Ich weiß es ist schön einen Gefährten im Rpg zu haben, aber ich möchte nicht das zwei Katzen die sich gar nicht kennen auf einen Tag Gefährten werden
    - ‎Eine Kätzin muss mindestens fünf Tage trächtig sein
    - ‎Keine Powerten, wunderschöne alles könner Katzen
    - ‎Die wichtigste Regel kein Mobbing! Kein ausschließen! Kein aufhetzen!
    - ‎und die zweitwichtigste Spaßhaben

    so das waren alle

    3
    So nun Stelle ich euch die ((red))Feuerkatzen((ered)) vor: ((blue))Die Katzen: Die Katzen hier stammen endweder von den Wasser/Luft/Feuerkatzen ab und
    So nun Stelle ich euch die Feuerkatzen vor:

    Die Katzen:
    Die Katzen hier stammen endweder von den Wasser/Luft/Feuerkatzen ab und haben dementsprechend auch die Fähigkeiten ihrer Vorfahren, sie sind zu meist schlank und etwas kleiner als die Düsterkatzen, hier sind alle Fellfarben vertreten außer schwarz, sie sind stolz, streng, mutig, loyal, freundlich und leben in Angst vor den Düsterkatzen. Man bedenke der Charakter muss nicht immer zutreffen.


    Das Territorium:
    Die Feuerkatzen leben in einem hellen, freundlichen Mischwald, mit viel Unterholz, durch das Territorium ziehen sich kleinere Bäche, welche dann in einem großen Fluss enden, dieser ist die Grenze zu den Düsterkatzen.


    Das Lager:
    Das Lager grenzt an eine Felswand und liegt auf eine Lichtung, in einer Senke, welche von vielen Brombeersträuchern und Bäumen umgeben ist, es gibt einen Ein- und Ausgang, welcher durch einen hohlen, umgestürzten Baumstamm führt, jedoch gibt es auch noch einen geheimen Ausgang, welcher durch ein Tunnelsystem aus dem Territorium heraus führt. In der Mitte des Lagers steht ein großer Felsen, der sogenannte Hochstein, von dort aus hält der Anführer seine Reden, in diesem Felsen befindet sich auch sein Bau. Der Heilerbau liegt in einer großen Höhle in der Felswand, gleich daneben befindet sich die geräumige Kinderstube. Der Kriegerbau liegt in einem riesigen ausgeholten Dornengestrüpp gleich neben dem Lager Ein- und Ausgang. Der Ältestenbau befindet sich mit in der Felswand und der letzte Bau, also der Schülerbau, befindet sich in einem hohlen Baum, in diesem befindet sich eine große Höhle.


    Die Feuerkatzen leben streng nach dem Gesetz der Krieger dem entsprechend haben sie auch die Altbekannten Ränge. Aber eine Kleinigkeit ist anders Heiler dürfen Gefährten haben und männliche auch Junge.

    Die Hierarchie:

    Anführer:

    Farnstern: Kleiner Weiß-Cremefarben gestreifter Kater mit grünen Augen und weißem Bauch und Brust

    Zweiter Anführer:

    Heiler:

    Blütenwolke: goldene, schlanke Kätzin mit himmelblauen Augen

    Heiler Schüler:

    Funkenpfote: orange/ weiße Kätzin mit bernsteinfarbenen Augen

    Krieger:

    Harzfeder: schildpattfarbene Kätzin mit verkrümmter Vorderpfote

    Regenschleier: großer hellgrauer Kater, dunklere Tigerung, Pfoten und Schweifspitze, gelbe Augen

    Sturmfell: schlanke, breitschultrige Kätzin mit dunkelgrau-silbernen Fell, dunkle Tigerung, weiße Pfoten und Schwanzspitze und strahlende, bergseeblaue Augen mit einem tatsch ins grüne

    Wolfsfang: Dunkelgrauer Kater mit weißem Bauch und ungewöhnlich langen Fangzähnen.

    Löwenfeder: goldenes Fell mit weißer Schwanzspitze und grünen Augen, ein zerfetzt es Ohr und vielen Narben

    Morgenhauch: relativ muskulöser Kater mit flammenroten Fell das mit Orangen sprenkeln geziehrt ist, seine Pfoten sind rotbraun und er hat bernsteinfarbene Augen

    Farnherz: mausbraunes Fell, linke weiße Vorderpfote, weißer Fleck ums Auge

    Funkenflügel: feuerrote, kleine Kätzin mit einem blauen und einem grünen Auge und oranger Schwanzspitze,

    Eiskristall: normalgroßer Kater mit langem weißem flauschigen Fell, langen Beinen, an den Pfoten kurze, scharfe Krallen, eisblaue bis dunkelblaue Augen

    Ozeanherz: großer, silberner Kater mit dunkelgrauen Streifen und ozeanblauen Augen

    Nachtkralle: schwarzer Kater mit grünen Augen

    Schüler:

    Kieselpfote: athletisch gebauter Mischling aus Siam- und grauer Tigerkatze, mittelblaue Augen

    Veilchenpfote: zierliche, hellgraue Kätzin mit weißen Pfoten, einer weißen Schwanzspitze und einem schwarzen Fleck ums rechte Auge. Ihre Augen sind blau, und zur Pupille hin violett.

    Fuchspfote: rotbrauner Kater mit weißen Ohren, weißen Pfoten und weißer Schwanzspitze, weißem Fleck der sich über seinen Bauch bis hin zu seiner Schnauze zieht, grüne Augen

    Smaragdpfote: Sehr kleiner, fuchsroter bis dunkelroter Kater mit weissen und schwarzen Details und giftgrüne, leicht smaragdgrüne, grosse Augen.

    Tropfenpfote: Schokobrauner Kater, linkes Ohr & Hinterpfote dunkelbraun, dunkelblaue Augen

    Legendenpfote: braunes Fell, schwarzer Rücken und Hinterkopf, schwarze Schecken, weiße Pfoten, Schweißspitze und Augenumrahmung, orange Augen

    Federpfote: Silber-weiße Kätzin mit blauen Augen

    Sturmpfote: goldgelb getigertes Kater mit grünen Augen

    Königinnen:

    Feuerhauch: kaminrotes Fell. Eisblaue Augen werden nach außen hin violett. weißen Stern auf der Stirn. (Mutter von Eis und Wolkenjunges)

    Schneesturm: weiße Kätzin mit blauen Augen und fehlender Schweifspitze

    Habichtfeder: Hellbraun Kätzin mit dunkelbraunen Streifen, weißer Schwanzspitze, einen weißen Fleck auf der Brust und ums linke Auge, smaragdgrüne Augen mit dunkelgrünen Sprenkeln

    Junge:

    Laubjunges: rote Kätzin mit schwarzen Flecken und gelben Augen.

    Wiesenjunges: schöner schwarzer Kater mit weißen Sprenkeln und blau-Türkisfarbenen Augen.

    Mondjunges: schneeweißer Kater mit blauen Augen und einem leicht grauem Bauch und Brustfell

    Nebeljunges: silber-schwarz getigerte Kätzin mit blauen Augen und mittellangen Fell 

    Rabenjunges: rabenschwarzer Kater mit grauem Bauch- und Brustfell und blauen Augen

    Seelenjunges: Aschegrauer Kater mit weißen Augen

    Rosenjunges: mittelgroße, zierliche Kätzin mit weißem Fell, rabenschwarze Pfoten, große meeresblaue Augen mit rötlichen Sprenkeln, auf ihrem schweif hellrote fast weiße Flecken, Schwarze Schnauze und cremefarbendes Kinn+Brustfell mit hellgrauen Streifen

    Efeujunges: sehr kleiner, zierlicher Kater, mit weißem, leicht gräulichem Fell, dunkleren Tigerflecken, schwarzen Pfoten und smaragdgrünen Augen.

    Strahlenjungen: cremefarbene Kätzin mit braunen Streifen und grünen Augen.

    Pfirsichjunges: kleine Kätzin mit sehr flauschigem Fell, das cremefarben ist und manchmal Gold oder orange schimmert. Sie hat mintgrüne Augen.


    Älteste:

    4
    So nun das selbe noch Mal mit den ((bold))Düsterkatzen((ebold)) ((maroon))Die Katzen: Die Katzen, sind in der Lage die Dunkelheit herauf zu beschwör
    So nun das selbe noch Mal mit den Düsterkatzen

    Die Katzen:
    Die Katzen, sind in der Lage die Dunkelheit herauf zu beschwören. Sie sind zu meist größer als die Feuerkatzen und auch kräftiger. Ihre Felle sind meistens dunkel, aber Ausnahmen gibt es durchaus. Die meisten Katzen sind blutrünstige, kalte Mörder.


    Das Territorium:
    Die Düsterkatzen, leben in einem dunklen, unheimlichen Nadelwald, mit vielen Sumpfgebieten, durch das gesammte Territorium fließt ein riesiger Fluss.


    Das Lager:
    Ihr Lager liegt in einer Senke direkt neben dem Fluss, sie besitzen keinen Schutzwall, der Anführerbau befindet sich unter dem Hochstein, der in der Mitte des Lagers liegt. Der Bau der Kämpfer, befindet sich in einer sehr großen Erhöhle. Der Bau der Schüler wiederum ist in einem ausgehöhlten Busch. Der Bau des Knochensagers (Heiler) befindet sich unter einem Haufen von Baumstämmen, angrenzend an diesen ist der Bau der Mütter, Älteste gibt es hier nicht.


    Der Glaube und Bräuche:
    Die Katzen glauben daran das, dass Fleisch der Beutetiere verdorben ist, ihnen ist es bloß Gestattet, Fisch, Kräuter und andere Katzen zu fressen, sie machen regelrechte Jagten auf andere Katzen, aber auch ihre eigenen Kameraden werden nicht verschont, immer am letzten Tag eines Mondes, werden die zwei schwächsten Katzen in der Gruppe ausgesucht und getötet. Schwache Jungen werden sofort getötet, ebenso wie die Ältesten. Des weiteren ist es Schülern noch nicht gestattet auf Katzenjagd zu gehen.


    Die Hierarchie:

    Anführer:

    Dunkelstern: Großer, attraktiver Kater, mit schwarzem, weißem Fell, einem blauen Auge und einem bernteinfarbenen Auge.

    Zweiter Anführer:

    Knochensager: (Heiler)

    Fledermausblick: schwarzer kater mit Grünen augen

    Knochensager Schüler:

    Kämpfer:

    Schattenwind: schwarzes Fell mit weiß, silbernem Muster welches sich von Hals über Bauch zieht, linkes Auge hell - bis smaragdgrün, rechtes Auge aquamarinblau, vernarbt

    Platinfluch: sehr dunkel silberner, attraktiver Kater, mit schwarzer Tigerung und sonderbaren leuchtenden giftgrünen Augen.

    Nebelfeuer: schlanker Kater mit langen sehnigen Beinen, kurzes aschgraues Fell, weiße Flecken um seine Bernsteinfarbenen Augen, weiße Schnauze und Pfoten

    Tigerfrost: grauer Kater mit gelben Augen, schwarzer Tigerung und einem zerfetzten Ohr

    Blutmond: große, muskulös gebaute Katze, Fell ist kurz, schwarz, an Brust und Bauch weiss, rote Augen, lange, scharfe Krallen an ihren Pfoten

    Finsterrauch: kräftiger rostroter Kater mit einer leichten schwarzen Tigerung Seine Augen haben die Farben von Tsavoriten und sind übersäht mit kleineren dunkleren Sprenkeln .

    Giftblut: dunkelgraue fast schwarze Kätzin, gross und stark gebaut, giftgrünes Auge, durhc das andere zueht sich eine Narbe, nat nur noch den Halben schweif

    Eisblitz: silbernde kätzin mit türkisen augen

    Aschensee: Hellgrauer Kater mit schwarzen Tupfen, Aalstrich und Saphirblauen Augen

    Silberschwinge: großer, attraktiver hell silbergrauer Kater, mit dunkleren Flecken, weißen Pfoten und weiße Schnauze und smaragdgrünen Augen. Vier längliche Narben im Gesicht

    Timberwolfklaue: großer schwarzer Kater, grüne Augen, schlank

    Haselfeder: hellbrauner Kater mit leichter silberner Tigerung am Rücken und eisblauen Augen

    Diamantflügel: cremeweiße Kätzin mit leicht blau schimmernden Augen und Grauen Strähnen im Fell. Gilt als sehr attraktiv.

    Splitterfrost: großer, muskulöser Kater, mit breiten Schultern, kräftigen Beinen und großen Pfoten. Weißer sehr langer Pelz, cremefarben getigerte Stirn, türkise schwarz umrahmte Augen.

    Schüler:

    Goldpfote: kleine, zierliche goldene Kätzin, schokobraune( Pfoten, schokobraune Ohren, schokobrauner kristallförmiger Fleck auf der Stirn. Weißer Fleck auf der Brust, weißes Bauchfell, goldene Augen die nach oben hin violett werden.

    Blattpfote: Kleiner, Schildpattfarbener Kater mit Bernsteinfarbenen Augen


    Taupfote: graublau getigerte Kätzin mit bernsteinfarbene Augen

    Bussardpfote: schlanker und doch auch verdammt schwerer Kater. Fell in verschiedene Varianten von braun gemischt weiße Pfoten, blaue Augen. Geschmeidige, erkennbare Muskeln, Langer, weicher Schweif, nicht besonders buschig ist.

    Todespfote: schwarze Kätzin gelbe Augen

    Schattenpfote: silber getigertes Kätzin mit einem zerfetzten Ohr, einem weißen Bauch und bernsteinfarbene Augen

    Mütter:

    Babys: (Junge)

    Obsidianjunges: kleine pechschwarze Kätzin Lil schimmer und lila Augen

    5
    Nun die Steckbriefvorlage: Name: die typischen Clannamen keine doppelten Vorsilben Alter: so ne Katze wird schon Mal locker 180 Monde alt. Geschlecht:
    Nun die Steckbriefvorlage:

    Name: die typischen Clannamen keine doppelten Vorsilben
    Alter: so ne Katze wird schon Mal locker 180 Monde alt.
    Geschlecht: männlich oder weiblich
    Gruppe: Feuerkatzen oder Düsterkatze
    Rang: das erklärt sich von selbst
    Aussehen: mehr als fünf Sätze mindestens
    Aussehen Hierarchie: hier sehr kurz zusammengefasst
    Charakter: mindestens 20 Wörter
    Verliebt: ja nein, wenn ja in wen
    Gefährte: ja, nein, wer?
    Junge: ja, nein, welche
    Familie: tot oder am Leben
    Safe?: Ob die Katze nicht sterben darf bedenkt bloß zwei auf Anfrage drei
    Sonstiges: wenn wem was einfällt

    Zum kopieren:

    Name:
    Alter:
    Geschlecht:
    Gruppe:
    Rang:
    Aussehen:
    Aussehen Hierarchie:
    Charakter:
    Verliebt:
    Gefährte:
    Junge:
    Familie:
    Safe?:
    Sonstiges:

    6
    Eure und meine Steckbriefe: Mein erster Stecki: Name: Dunkelstern Alter: 48 Monde Geschlecht: männlich Gruppe: Düsterkatzen Rang: Anführer Aussehen
    Eure und meine Steckbriefe:

    Mein erster Stecki:

    Name: Dunkelstern
    Alter: 48 Monde
    Geschlecht: männlich
    Gruppe: Düsterkatzen
    Rang: Anführer
    Aussehen: Dunkelstern ist ein attraktiver Kater, von großer, kräftiger und muskulöser Statur. Er besitzt vergleichsmäßig breite, kräftige Schultern, welche gut zu seinen langen, eleganten, aber kräftigen Beinen passen. Er besitzt langes, sehr weiches, flauschiges, fluffiges Fell in welches man sich an liebsten kuscheln möchte. Sein Pelz ist immer rein und sauber und glänzt sehr seidig. Sein schönes Fell hat eine tief schwarze Grundfarbe, welche in der Sonne richtig glänzt. Immer wieder gibt es aber Stellen, welche mit einem sehr feinem Übergang grau gefärbt sind, dazu zählt sein buschiger, flauschiger, langer Schweif und Stellen an seinem Wangenfell, welches ins Halsfell übergeht. Sein langes Brustfell, Bauchfell, sein Nacken, seine Kehle, seine Schnauze und die untere Hälfte seines Gesichtes ist bis zu seinen Augen, strahlend schneeweiß, ebenso wie ein Streifen der von seiner Schnauze bis hin zu seiner Stirn geht. Seine großen Pfoten, welche mit langen, dolchscharfen, durchsichtigen Krallen ausgestattet sind, sind ebenfalls schneeweiß. Seine weichen Ballen sind ebenso wie seine Nase zartrosa. Seine schönen Seelenspiegel sind etwas ganz besonderes sein rechtes Auge ist in einem sehr hellen türkis grün mit ein paar dunkleren Sprenkeln, während sein linkes eine Mischung aus Bernstein und gelb ist es leuchtet golden.
    Charakter: So schön wie sein Äußeres ist so schlecht ist sein Charakter. Er ist brutal mit einem Hang zum Sadistischen. Auf den ersten Blick wirkt er sehr kalt, gemein und gefährlich, seiner Familie gegenüber ist er aber sanft, freundlich und liebevoll. Er liebt es Blut zu schmecken und die Angst in den Augen seiner Opfer zu sehen. Er hat Freue daran anderen das Leben zu zerstören und ihnen Angst und Schrecken einzujagen, seinem Clan gegenüber ist er etwas freundlicher, aber das wars auch schon. Ihm macht das töten einfach viel zu viel Spaß.
    Verliebt: nein ist er nicht
    Gefährte: er hatte Mal eine diese wurde aber getötet und gegessen.
    Junge: er hat zwei seine Tochter Goldpfote und seinen Sohn Silberpfote. Sie sind seine Lieblinge
    Familie: sein Vater, war der vorherige Anführer und seine Mutter eine einfach Kriegerin
    Safe?: Nein
    Sonstiges: würde seinen Jungen niemals etwas antun.

    Mein zweiter Stecki:

    Name: Goldpfote
    Alter: sie ist knappe 10 Monde alt
    Geschlecht: sie ist weiblich
    Gruppe: sie gehört zu den Düsterkatzen
    Rang: sie ist ein Schüler
    Aussehen: Goldpfote hat eine für eine Kätzin sehr gewöhnliche Statur. Sie war schon von Anfang an sehr schlank, mit einem eleganten, schönen Körperbau. Sie besitzt leider aber kaum Muskelmasse, eher im Gegenteil. Sie ist ziemlich schmächtig und besitzt schmale Schultern, passend dazu hat sie schlanke, elegante und lange Beine, welche in kleinen, zarten, sehr weichen Pfoten enden, diese sind mit kleinen, weichen aber spitzen Krallen ausgestattet. Insgesamt gibt es also ein Wort das sie perfekt beschreibt: zierlich. Ihre Proportionen sind fein aufeinander abgestimmt, so hat sie passend zu ihrem Körper einen wohlgeformten runden Kopf, mit einer alles anderen als Spitzen Schnauze. Sie besitzt empfindliche, spitze Ohren mit zarten Pinseln an den Spitzen. Sie ist mit einer leicht herzförmigen Nase ausgestattet, welche in einem dunklen Rosé Ton leuchtet, sie hat die selbe Farbe wie ihre federnden Pfotenballen. Außerdem besitzt sie noch einen normal langen, dünnen aber dennoch sehr weichen Schweif. Kommen wir zum Fell der Kätzin. Ihr wirklich schöner Pelz ist weder sonderlich lang, noch kurz. Es liegt also genau im Mittelmaß, außerdem ist es wahnsinnig weich und flauschig, sodass man am liebsten durch wuscheln will und sich gleichzeitig einkuscheln will. Ihr Fell glänzt sehr seidig und gepflegt und ist gleichzeitig anschmiegsam wie Kaschmir. Ihr Brust Fell und ihr Stirnfell ist länger, so das eine zarte Strähne zwischen ihren Augen liegt. Ihr Pelz hat einen dunkleren Sandton es wirkt schon viel mehr wie flüssiges Gold. Es ist auch völlig Einfarbig, es besitzt keine Musterung, jedoch sind ein paar einzelne Stellen anders farbig. Ihre Pfoten, ihre Ohren und ein Kristallförmiger Fleck auf ihrer Stirn sind in einem schokobraunem Ton. Ebenfalls fällt ein weißer Fleck auf ihrer Brust auf, ebenfalls ist ihr gesamtes Bauchfell weiß. Kommen wir zu den schönen Mandelförmigen Augen der Kätzin, diese sind wahrlich einzigartig und das durch einen Gendefekt. Ihre Seelenspiegel leuchten in einem seltsamen Bernsteinton sie wirken schon viel mehr golden, ab dem Oberen drittel jedoch, werden sie zu einem violett
    Charakter: Goldpfote hat sich schon als Junges zu einem extremen Sensibelchen entwickelt, dem entsprechend ist sie auch sehr verletzlich. Ebenfalls ist Goldpfote eine verdammt schüchterne und zurückhaltende Kätzin, besonders wen ihr die Aufmerksamkeit von mehreren Katzen gilt, schrumpft sie regelrecht zusammen, beginnt zu zittern und bekommt vor Nervosität einfach Panik. So gesehen hat sie also extremes Lampenfieber, ebenso kann sie nicht mit extremen Katzenmassen umgehen, dem entsprechend geht sie Katzenansammlungen lieber aus dem Weg. Ebenfalls kommt sie anfangs mit Nähe nicht klar, da sie es einfach nicht gewohnt ist und es wird schwierig für sie aus ihrem Schildkrötenpanzer heraus zu brechen. Von Geburt an ist sie eine eher ruhige Katze, welche eher wenig spricht, wenn man jedoch die richtigen Themen anspricht, kann sie durchaus auch quasseln wie ein Wasserfall. Sie ist was man ihr anfangs gar nicht anmerkt sehr ungeduldig, sie mag es außerdem nicht lange hingehalten zu werden, das stört sie einfach. Sie liebt aber wahnsinnig gerne Romantik dafür wartet sie gerne auch Mal länger. Goldpfote ist außerdem eine sehr intelligente Kätzin, mit schneller Auffassungsgabe. Trotz all dem ist sie eine Kätzin mit nur wenig Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein, sie wird leider viel zu schnell nervös und ängstlich und steht sich so oft selbst im Weg. Ebenfalls ist sie eine sehr schreckhafte und ängstliche Katze, was vor allen Fremden Katzen gegenüber verstärkt wird, oder wenn sie mit einer ihr schon bekannten Katze ein schlimmes Erlebnis teilt.
    Verliebt: nein bisher noch nicht..
    Gefährte: nein..
    Junge: nein..
    Familie: ist die Tochter von Dunkelstern und einer verstorbenen Kätzin und die Schwester von Silberpfote
    Safe?: //
    Sonstiges: sie wird nur nicht in Zeremonien getötet da sie die Tochter von Dunkelstern ist, hat panische Angst vor ihren Clangefährten, da sie nur herum geschubst wird,

    Mein Dritter Charakter

    Name: Regenschleier
    Alter: er ist ca. 20 Monde alt
    Geschlecht: er ist wie man merkt männlich
    Gruppe: er gehört zu den Feuerkatzen
    Rang: er ist ein Krieger
    Aussehen: Regenschleier ist ein Kater von großer Gestalt. Mit breiten kräftigen Schultern und kräftigen Beinen, welche in breiten, aber weichen und kräftigen Pfoten enden. Unter seinem Pelz kann man starke und trainierte Muskeln spielen sehen. Er besitzt einen edelgeformten Kopf, welcher die passende Größe zu seinem Körper besitzt. Er besitzt einen langen, dünnen Schweif, welcher dennoch sehr weich wirkt. Kommen wir zum Fell des Katers, er ist wahnsinnig, weich und sehr gepflegt. Sein Pelz glänzt wie flüssige Seide und ist genauso anschmiegsam wie Kaschmir. Sein Fell hat einen hellen, leuchtenden silbergrau Ton. Es ist jedoch nicht einfarbig über seinen gesamten Pelz, zieht sich eine feine, schön geschwungene dunkelgraue Tigerung, welche an seinen Beinen und seinem Schweif breiter wird und in dunkelgrauen Pfoten und einer dunkelgrauen Schweifspitze endet. Kommen wir zu den Augen des Katers, diese sind strahlend gelb und leuchten wie die Sonne.
    Charakter: Regenschleiers Charakter setze sich aus vielen kleinen Eigenschaften zusammen, ganz oben an der Spitze steht wohl sein unbändiger Mut, so würde er nicht zögern als Erster auf ein unbekanntes Gebiet zu gehen und es zu erforschen. Als nächstes muss man wohl seinen Beschützerinstinkt anmerken, wenn er jemanden ins Herz geschlossen hat, würde er alles tun um diese Katze zu beschützen, er würde sich dann auch ohne nach zu denken vor einen Dachs schmeißen. Wenn sich sein Beschützerinstinkt meldet, kann er aber auch mal anderen Katzen gegenüber sehr aggressiv werden. Er hat ein unbändiges, großes Selbstbewusstsein, er ist jedoch nicht leichtsinnig, er weiß was er kann und was nicht. Durch sein Selbstvertrauen ist er aber auch sehr besitzergreifend, er wird von daher sehr schnell wahnsinnig eifersüchtig und das nicht nur ein bisschen. Dann kann er leider auch Mal sehr schnell gemein und abweisend wirken und das obwohl er eigentlich ein sehr freundlicher, sanfter Kater, mit großem Herz ist. Mit ihm kann man sehr gut Witze machen und auch viel Lachen, er nimmt einem nur wenige Dinge übel. Ebenfalls hat er ein Fabel für Romantik und handelt wahnsinnig liebevoll.
    Verliebt: nope
    Gefährte: nope
    Junge: nope
    Familie: seine Mutter starb bei seiner Geburt und sein Vater wurde von den Düsterkatzen getötet
    Safe?: /
    Sonstiges: //

    I Love Waca's erster Stecki

    Name: Habichtfeder
    Alter: 25 Monde
    Geschlecht: weiblich
    Gruppe: Feuerkatzen
    Rang: Kriegerin
    Aussehen: Habichtfeder ist eine schlanke und zierliche Kätzin. Ihre Beine sind lang und sahnig. Ihr etwas längeres Fell als normal glänzt seidig und ist extrem flauschig. Habichtfeders Fell ist hellbraun und dunkelbraun gestreift. Ihr Schweif ist lang und schön geschwungen. Die Schwanzspitze ist schneeweiß, genauso wie ihr Fleck auf ihrer Brust. Ihr Kopf ist edel geformt und ihre Ohren enden in kleinen schwarzen Pinseln. Die Augen der Kätzin sind smaragdgrün und sind mit dunkelgrünen sprenkeln versehen.
    Aussehen Hierarchie: Hellbraun Kätzin mit dunkelbraunen Streifen, weißer Schwanzspitze, einen weißen Fleck auf der Brust und ums linke Auge, smaragdgrüne Augen mit dunkelgrünen Sprenkeln
    Charakter: Habichtfeder ist eine schlaue, schüchterne, freundliche und nette Kätzin. Außerdem ist sie hilfsbereit, fürsorglich und ruhig. Auch ist sie eine sehr loyale und treue Kätzin. Sie würde niemals ihre Freunde, ihre Familie oder ihren Clan verraten. Sie ist auch aufopferungsvoll und manchmal etwas verträumt. Aber sie ist auch stur, leicht reizbar, aufbrausend und sehr launisch. Da die Düsterkatzen ihr und das leben ihres Clans bedrohen, ist auch misstrauisch gegenüber fremden und auch schreckhaft. Doch trotz all der Probleme hat sie ein großes und warmes Herz. Sie liebt Romantic und ist deswegen auch eine sehr sanfte Kätzin.
    Verliebt: Sie ist noch nicht verliebt. Was sich aber ändern könnte.
    Gefährte: Auch hat sie noch keinen Gefährten. Aber sie wünscht sich einen.
    Junge: Sie hat noch keine Junge, aber auch diese wünscht sie sich.
    Familie: Ihre Familie ist den Düsterkatzen zum Opfer gefallen.
    Safe?: Ja

    Honigtau's erster Charakter

    Name: Blütenwolke
    Alter: 60 Monde
    Geschlecht: w
    Gruppe: Feuerkatzen
    Rang: Heilerin
    Aussehen: Blütenwolke ist eine Katze mit goldenem Fell das weich wie samt ist, ihre Augen sind himmelblau und sehen einen sanft an
    Aussehen Hierarchie: goldenen Kätzin mit himmelblauen Augen
    Charakter: sie ist eine sehr sanfte Kätzin, mit einem freundlichen Wesen, jedoch ist sie ziemlich unterwürfige
    Verliebt: /
    Gefährte: /
    Junge: /
    Familie: Kämpfer (Vater, Streuner)
    Wasserblüte(Mutter)
    Safe?: Ja
    Sonstiges: ihre Mutter war eine Wasserkatze
    Erster Charakter von Harry Potter und Warrior Cats

    Name: Finsterrauch
    Alter: 11 Monde und ein Kämpfer
    Geschlecht: männlich
    Gruppe: Düsterkatze
    Rang: Kämpfer
    Aussehen: . Finsterrauch ist ein starker junger und kräftiger Schüler. Er hat breite Schultern und man erkennt die Kraft die in ihm steckt. Sein Fell ist rostrot und hat eine leichte schwarze Tigerung. Sein Fell ist ziemlich lang, besonders fällt das am Brust- und Bauchfell auf. Sein Fell ist meistens verwuschelt und steht in alle Richtungen ab. Trotzdem ist es immer sauber und es glänzt in der Sonne. In dieser sieht er wie ein dunkler Feuerball aus. Seine Pfoten sind von einem schwarzen Ton und sind ziemlich groß auch sind sie elegant geformt. Seine Pfotenballen sind ziemlich weich doch dennoch besitzen sie unglaubliche lange und scharfe Krallen. Diese sind schwarz. Sein Schweif ist sehr lang und dick. Besonders hier fällt die schwarze Tigerung auf da man sie hier am besten sieht. Sein Kopf ist edel geformt und besitzt eine ziemlich große Schnauze. Dennoch ruiniert das nicht sein Aussehen doch gibt ihm eine noch "anziehernde" Art. Seine Schnauze besitzt eine normal große Nase die in einem dunklen Schwarz ist. Um seine Schnauze herum ist das Fell ebenfalls von einem schwarzen Ton wie seine Ohrenspitzen und die Oberseite (nennt man das so?) seines Kopfes. In der Schnauze von Finsterpfote befinden sich unzählige scharfe Zähne die zwar kleiner sind aber dennoch gefährlich. Seine Schnurrhaare sind ziemlich lang und weiß. Finsterpfotes Ohren sind ziemlich spitz und sehr groß. An den Spitzen sind sie wie schon gesagt von einem schwarzen Ton. Seine Ohren sind innen von einem dunklen rosa. Seine Augen haben die Farbe wie sie es bei Tsavoriten geben. Diese haben lauter kleinere und dunklere Sprenkeln.
    Aussehen Hierarchie: Finsterpfote ist ein kräftiger rostroter Kater mit einer leichten schwarzen Tigerung Seine Augen haben die Farben von Tsavoriten und sind übersäht mit kleineren dunkleren Sprenkeln.
    Charakter: Finsterpfote ist eine typische Düsterkatze. Er ist brutal und fies gegenüber anderen Katzen und kennt kein Mitleid oder hatte es bisher noch nie verspürt. Er ist sehr ehrgeizig und liebt die Aufmerksamkeit. Außerdem verspürt er eine Leidenschaft um Regeln zu brechen. Eigentlich ist er eher so der Einzelgänger und zieht sein eigenes Ding durch. Aber bei einem Plan um sich an jemandem zu rächen oder derartiges arbeitet er auch schon mal in der Gruppe und ist dann sehr fair. Er beachtet dann immer dass jeder zufrieden ist und wenn nicht versucht er es so gut es geht zu ändern. Finsterpfote ist ziemlich hinterlistig was viele auf den ersten Blick nicht glauben da sie denken im Kampf legt er mehr Wert auf Kraft als auf Kopf. Das ist allerdings total falsch den er geht immer strategisch vor und nutzt die Stärken und Schwächen seiner Gegner um sich selbst zu helfen. Leider ist er sehr schnell genervt und greif einen dann ohne Vorwarnung an um dem Gegenüber eine Lektion zu erteilen. Er wirkt auf viele kühl, angriffslustig und egoistisch was auch der Fall ist. Er verhält sich halt anderen gegenüber nicht gerade sehr nett da er Angst hat selbst verletzt zu werden. Allerdings ist er in den Tiefen seines Herzens ein liebevoller und netter Kater der für seine Liebsten sogar sterben würde. Wen er jemanden mag tut er alles um diese Katze dann zu beschützen und ist dann auch sehr eifersüchtig. Er ist ein großer Romantiker was er aber niemandem verrät oder zeigt.
    Verliebt: nein noch nicht
    Gefährte: nein noch nicht
    Junge: nein noch nicht
    Familie: Vater: Knochenzahn (hoch angesehener Kämpfer) Mutter: Funkenpelz (seine Mutter hat er nie kennen gelernt was vermutlich daran liegt dass sie eine Feuerkatze ist was allerdings niemand weiß) Schwester: Blutjunges: ( seine Schwester ist getötet worden da sie zu schwach war)
    Safe?: nein
    Sonstiges: Finsterpfote hat Angst vor Wasser da er wegen seinem langen Pelz nur sehr schwer schwimmen kann und in die Tiefe gezogen wird, deshalb versucht er sich auch immer vor dem Fischen zu drücken. Finsterpfote geht in der Nacht oft im Territorium herum und genießt den Mondschein da dieser ihn beruhigt. Außerdem hasst er das Fleisch von anderen Katzen, zwar liebt er es sie zu töten und zu jagen doch das Fleisch schmeckt ihm nicht. Er hat die Fellfarbe seiner Mutter.

    Moons zweiter Charakter:

    Name: Sturmfell
    Alter: 22 Monde
    Geschlecht: weiblich
    Gruppe: Feuerkatzen
    Rang: Kriegerin
    Aussehen: Sie ist eine schlanke, breitschultrige Kätzin. Sie hat dunkelgrau-silbernes, dichtes und glattes Fell welches leichte, dunkle Tigerungen besitzt. Ihre Pfoten sind weiß, ihre Schwanzspitze auch. An ihren Ohrspitzen hat sie kleine schwarze Büschel. Sie hat außerdem strahlende, bergseeblaue Augen die einen Tatsch ins Grüne haben.
    Aussehen Hierarchie: schlanke, breitschultrige Kätzin mit dunkelgrau-silbernen Fell, dunkle Tigerung, weiße Pfoten und Schwanzspitze und strahlende, bergseeblaue Augen mit einem tatsch ins grüne
    Charakter: Sie ist eigentlich relativ ruhig und verschlossen, da sie ihre Vergangenheit nie wirklich hinter sich gelassen hat. Allerdings ist sie trotzdem äußerst freundlich, hilfsbereit und sanftmütig. Manchmal wirkt sie etwas einsam und traurig, ist auch oft in sich gekehrt und mit den Gedanken woanders. Sie redet nicht wirklich viel, hat dennoch etwas Beruhigendes an sich und ist immer für jeden da den sie lieb hat. Außerdem ist sie wirklich treu, loyal und ehrlich. Sie liebt den Regen und allgemein das Wasser, da es sie immer wieder beruhigt und auf andere Gedanken bringt. Für viele wirkt sie schüchtern und sensibel, was sie eigentlich kein bisschen ist. Sie hat ein enormes Selbstbewusstsein, viel Mut und einen starken Willen wie eine starke Seele. Außerdem hat sie auch Humor, den sie aber nicht oft zeigt da sie oft einfach nicht zur Freude gestimmt ist. Tief in ihrem Innern schlummert eigentlich auch das abenteuerlustige, lebhafte und laute Junge, was sie verloren hatte als ihre Eltern gestorben sind...
    Verliebt in: Regenschleier
    (Wunsch-)Gefährte: Gerne
    Jungen: Gerne
    Familie: Wolke (Mutter, Streuner), Ast (Vater, Streuner), Luke (Bruder, Streuner, tot)
    Safe?: nein
    Sonstiges: Sie kam mit 8 Monden zum Clan, früher hieß sie nicht Sturmfell, sondern Sturm. Ihre Eltern waren Streuner, starben aber als sie Sturmfell und ihren Bruder vor zwei Dachsen gerettet haben. Ihr Bruder hieß Luke, aber da sie früher nur 4 Monde alt waren und es kurz vor der Blattleere war, starb er schließlich in der Blattleere. Sturmfell ernährte sich von verletzten Tieren die sie selbst töten konnte, Kadavern oder irgendwelchen Käfern. Sie konnte schon recht früh jagen und erwischte immer wieder eine Maus, aber es war dennoch zu wenig. Der Clan hatte sie dann fast vor dem Verhungern mit 8 Monden gefunden, aufgepäppelt und aufgenommen. Sie war schon zu ihrer Schülerzeit eine exzellente Schülerin, da sie sich so lange alleine durchschlagen musste. Fühlt sich für den Tod ihres Bruders schuldig und ist deshalb oft etwas deprimiert

    Mein vierter Chara:

    Name: Silberpfote
    Alter: er ist wie seine Schwester knappe 10 Monde alt
    Geschlecht: er ist männlich.
    Gruppe: er gehört zu den mächtigen Düsterkatzen.
    Rang: er ist ein Kämpferschüler
    Aussehen: Silberpfote ist im Gegensatz zu seiner Schwester groß, mit einer schlanken Statur. Er besitzt breitere muskulösere Schultern, welche zu seinen langen, kräftigen Beinen passen, diese enden in großen, aber weichen Pfoten, diese sind mit langen, gebogenen Krallen ausgestattet. Sein Kopf ist edel geformt und besitzt eine etwas spitzere Schnauze und, außerdem besitzt er noch große, spitze, flauschige Ohren. Er besitzt einen etwas buschigeren, schlanken Schweif, welcher relativ lang ist. Kommen wir zum Fell des Katers, dieses ist sehr weich und gleicht von der "Qualität" her dem seiner Schwester. Da es genauso seidig glänzt und ebenso weich, flauschig, fluffig und glänzt genauso seidig und gepflegt und ist ebenso anschmiegsam wie Kaschmir, aber der wohl größte Unterschied ist, die Färbung und die Tatsache das sein Pelz immer leicht absteht, was ihm einen verwegenen Ausdruck verleiht. Kommen wir zu der Färbung. Sein Fell hat einen schönen hellen silbergrauen Grundton, wobei man beachten muss, dass seine Beine kaum merklich heller werden und seine Pfoten so schließlich weiß sind, ebenso wie seine Schnauze, diese ist mit einer zartrosa Nase ausgestattet, welche den selben Farbton wie seine weichen Ballen hat. Des weiteren muss man anmerken das sein Rücken, sein halbes Gesicht, seine Ohren, die obere Hälfte seines Schweifs und ein paar vereinzelte Flecken an seinem Hals, an der Wange seiner helleren Gesichtshälfte und seinem linken Hüftknochen, dunkler sind, sie sind eher dunkelgrau. Nun zu den Augen des Katers, sie gleichen weder seinem Vater noch seiner Schwester. Sie haben einen leuchtenden smaragdgrünen Ton, wobei besonders die dunkleren Ringe auffallen, besonders werden sie hervorgehoben da sie schwarz umrandet sind, ähnlich wie bei einem Geparden. Des weiteren fallen vier längliche Narben auf, die sich durch sein Gesicht ziehen, es tut seinem Aussehen jedoch keinem Abbruch
    Aussehen Hierarchie: großer, hell silbergrauer Kater, mit dunkleren Flecken, weißen Pfoten und weiße Schnauze und smaragdgrünen Augen.
    Charakter: Silberpfote ist ein für sein Alter wirklich sehr ernster Kater. Er besitzt von Geburt an ein kaltes Wesen und zeigt das auch anderen gegenüber, es ist ihm komplett egal ob er dabei andere Verletzt oder nicht. Des weiteren ist er ein sehr mutiger Kater, teilweise aber auch leichtsinnig, er stürzt sich teilweise einfach ohne nach zu denken in einen Kampf, obwohl er eigentlich sehr intelligent ist. Silberpfote hat eine bösartige Ader er liebt es anderen Schmerzen zuzufügen und zu quälen, er ist also wahnsinnig sadistisch, ihm selbst machen Schmerzen aber kaum was aus, er genießt sie regelrecht dem entsprechend ist er auch masochistisch. Er hat einen extremen Stolz, er hasst es dem nach auch wenn man ihn irgendwie blamiert, oder des weiteren, so wird er auch sehr schnell gewalttätig und will demjenigen eine Lektion erteilen. Das ist auch der Grund warum er seine Schwester verabscheut, in seinen Augen ist sie eine Schande für die Familie. Er hat jedoch auch eine andere Seite an sich, diese ist sehr sanft und liebevoll und gleichzeitig auch sehr freundlich. Er zeigt diese Seite aber so gut wie gar keinen, die Katzen die ihn so kennen, stehen dann auch unter seinem Schutz da er dann wahnsinnig beschützerisch und besitzergreifend ist, dem nach wird er auch schnell eifersüchtig. Doch leider zeigt er viel zu oft seine brutale Seite, da er anders einfach nicht mehr kann. Das liegt sehr stark daran das er von den meisten einfach nur verabscheut und nicht war genommen wird.
    Verliebt: nein
    Gefährte: noch nicht
    Junge: noch nicht
    Familie: Er ist der Sohn von Dunkelstern und der Bruder von Goldpfote.
    Safe?: Ja er ist safe
    Sonstiges: //

    Erster Charakter von Time

    Name: Kieselpfote
    Alter: 6 Monde
    Geschlecht: weiblich
    Gruppe: Feuerkatze
    Rang: Schülerin
    Aussehen: Kieselpfote ist ein Siammischling, ihr Kopf hat einen dunklen Grauton, den nur vereinzelte Tigerungen durchbrechen; Rücken, Flanken, Hinterbeine und Schweif sind mittelgrau getigert; ihre Vorderbeine sehen aus wie altes, verwaschenes Grau; Brust, Bauch und das Fell vom Kinn bis zu den Wangen hin ist weiß; ihre Ohren sind außen schwarz und haben Pinsel, innen sind sie weiß; ihr Fell ist eher kürzer und sehr dicht; ihre Augen sind mittelblau und sehr wässrig, alles sieht wie eine trübe, mittelblaue Flüssigkeit aus; sie ist sehr schmal und großwüchsig gebaut; sie hat lange, athletische Beine, schmale Pfoten, Schultern und Kopfbau
    Aussehen Hierarchie: athletisch gebauter Mischling aus Siam- und grauer Tigerkatze, mittelblaue Augen
    Charakter: sie ist sehr aufmerksam, zielstrebig, loyal und präzise; sie ist sehr lerneifrig und mag es überhaupt nicht beim Training gestört zu werden, somit hält sich auch ihre Neugierde in Grenzen; sie kann sehr aufbrausend, direkt und zynisch werden; da sie ständig das Gefühl hat etwas vergessen zu haben ist sie eher steif, geht nicht gerne Risiken ein und redet auch nicht so viel (außer etwas macht sie sehr wütend), sie interessiert sich auch sehr für Geschichten von den Ältesten und verbringt auch gerne Zeit mit ihnen
    Verliebt: noch nicht
    Gefährte: auch nicht
    Junge: will sie eher nicht
    Familie: Haselfluss (Mutter, tot) und Fly (Vater, unbekannt)
    Safe?: Nein
    Sonstiges: /

    Erster Charakter von Star

    Name: Löwenfeder
    Alter: 12 Monde
    Geschlecht: männlich
    Gruppe: Feuerkatzen
    Rang: Krieger
    Aussehen: Sein Fell ist gold mit einer weißen Schwanzspitze und grünen Augen. Er besitzt eine tiefe Narbe an der linken Flanke und hat ein zerfetzt es Ohr. Seine weiße Schwanzspitze verläuft mit dem goldenem Fell. Löwenfeders Brustfell ist sandfarben und sein Halsfell fast weiß. Außerdem hat er überall Narben. Sein Fell ist nicht sehr lang, dafür sehr flauschig und gut zum Rennen.
    Aussehen Hierarchie: goldenes Fell mit weißer Schwanzspitze und grünen Augen, ein zerfetzt es Ohr und vielen Narben
    Charakter: lustig, treu, loyal, stur, fürsorglich, freundlich, ehrlich, selbstbewusst, einfallsreich, aufopfernd, mutig, schnell, eitel, selbstsicher, liebevoll, entschlossen,
    Verliebt: Habichtfeder(wenn das passt?)
    Gefährte: gerne
    Junge: gerne
    Familie: tot
    Safe?: Ja
    Sonstiges: Seine Eltern gehörten zu den Windkatzen.

    Erster Charakter von elisa-Herz

    Name: Nachtkralle
    Alter: 25 Monde
    Geschlecht: w
    Gruppe: Düsterkatzen
    Rang: Kämpferin
    Aussehen: schwarzes, weiches Fell und schwarze Pfoten. Sie ist sehr schmal gebaut und ist daher sehr flink. Ihre smaragdgrünen Augen funkeln immer.
    Charakter: treu, unterwürfig, ihren Freunden gegenüber freundlich und hilfsbereit, aber zu ihren Feinden ist sie kalt und hinterlistig
    Verliebt: Dunkelstern
    Gefährte: SEHR gerne...
    Junge: gerne
    Familie: tot?
    Safe?: nein
    Sonstiges: sie ist total in Dunkelstern verliebt und würde alles für ihn tun.

    Erster Charakter von Potato Girl <3

    Name: Asura
    Alter: 16 Monde.
    Geschlecht: Männlich.
    Gruppe: Keiner, ist Streuner.
    Rang: Streuner.
    Aussehen: Asura ist ein junger, sportlicher und hübscher, mittelgroßer Kater mit langen und eleganten Beinen. Da er eher schmale Schulter hat und kleine Pfoten hat, ist seine Erscheinung sehr feminine. Sein Fell ist kurz, aber immer stets gut gepflegt und fühlt sich an wie das eines Jungen. Die Grundfarbe ist ein helles Grau, das stark an einen dicken Nebel erinnert. Seine Pfoten sind Schneeweiß und seine Ohrspitze und Schwanzspitze pechschwarz. Seine Schnauze färbt sich dunkelgrau und ist umrandet mit einer dünnen Spur weiss und danach schwarze Punkte bis Flecken im Gesicht. Über seinen Rücken zieht sich noch eine ganz leichte schwarze Strömung. Seine Nase ist zartrosa. Sein ganzes Fell hat einen leichten lilablauen Stich. Seine Augen sind verschieden farbend. Sein rechtes ist ein helles giftgrün mit dunkelgrünen Splittern und sein linkes ist Rubinrot mit einem Starken Stich und Schimmer von blutrot.
    Aussehen Hierarchie:
    Hübscher und junger Kater mit nebelgrauem Fell und leichte, schwarze Strömung, zartrosane Nase. Sein rechtes Auge ist giftgrün bis dunkelgrün und sein linkes ist Rubinrot bis blutrot. Starke feminine Erscheinung.
    Charakter: Er hat ein recht freundliches Wesen und war schon immer hilfsbereit. Er weiss sich zu benehmen und zeigt jeder Katze Respekt, der aber meistens nur gespielt ist, was aber niemand merkt, da er ein super Lügner ist und Dinge gut für sich behalten kann. Seine Stimme ist sehr sanft und gelassen wenn man ihn zum ersten mal Trifft, diese Stimme kann dann aber schnell laut und direkt werden.
    Verliebt: Im Moment nicht.
    Gefährte: --
    Junge: --
    Familie: Sein Vater kannte er nicht. Seine Mutter Opal starb an seiner Geburt. Eine gute Freundin von der Mutter Namens Nikki zog ihn und seine Geschwister auf, eines Tages, als er erst ca. 7 Monde alt war, wurde er aber von ihnen getrennt, bei einem Waldbrand und seit dem lebt er alleine.
    Safe?: Ja.
    Sonstiges: --

    Der dritte Charakter von Moon

    Name: Abendhauch
    Alter: 18 Monde
    Geschlecht: männlich
    Gruppe: Feukatzen, früher Windkatzen
    Rang: Krieger
    Aussehen: Abendhauch ist ein relativ muskulöser Kater, mit langen und sehnigen Beinen. Er hat kurzes, geschmeidiges und glänzendes flammenrotes, warmes Fell mit orangenen Sprenkel. Welche über den ganzen Körper verteilt sind. Seine Pfoten gehen in ein dunkles rotbraun über und seine langen und spitzen Krallen sind fast durchsichtig und können gefährliche Wunden verursachen. Sein Kopf ist edel geformt und passt perfekt zu seinem Körper. Außerdem hat er glänzende, humorvolle, bernsteinfarbende Augen. Seine Ohren haben schwarze Pinsel und außerdem ist sein linkes Ohr etwas geknickt. Seine Schnauze ist etwas gelblich und seine Nase ist zartrosa, genauso wie seine festen Ballen. Mit seinem dünnen Schweif kann er sehr gut klettern und liebt es, sich in ihn einzukringeln.Vor allem am Abend kommt seine Flammenschönheit zur Geltung.
    Aussehen Hierarchie: relativ muskulöser Kater mit flammenroten Fell das mit Orangen sprenkeln geziehrt ist, seine Pfoten sind rotbraun und er hat bernsteinfarbene Augen
    Charakter: Mutig, Selbstbewusst und Eigenständig, Abenteuerlustig, Beschützerisch, Stürmisch, Schlagfertig, Liebevoll, Mitfühlend und Stur
    Verliebt: /
    Gefährte: /
    Junge: /
    Familie: Windschweif (Mutter, tot, Windkätzin), Hasenkralle (Vater, tot, Windkater), Streifenherz (Bruder, tot) und Mondklang (Schwester, tot)
    Safe?: nein
    Sonstiges: er ist eine der Überlebenden von den Windkatzen

    Die ersten zwei Charas von Nicolein:3

    Name: Todeshauch
    Alter: 20 Monde
    Geschlecht: Männlich
    Gruppe: Düsterkatzen
    Rang: 2. Anführer (Wenn es geht xD)
    Aussehen: Todeshauch ist ein sehr großer, pechschwarzer Kater mit Blutroten Augen und mittellangen Fell. Sein Körper ist mit Narben bedeckt und in seinen Augen liegt eine Gnadenlosicgkeit wie sie von kaum einem anderen Kater ded Düsterclans zu sehen ist. Sein linked Ohr wurde ihm als Junges sehr schwer verletzt, da ursprünglich gedacht wurde, er sei zu schwach.
    Aussehen Hierarchie: Großer, pechschwarzer Kater mit Roten Augen und vielen Narben, Linkes Ohr zerfetzt und eine große Narbe am rechten Auge
    Charakter: Kühl, gnadenlos, eiskalt, typische Autoritäts.....Katze? xD
    Verliebt: Nein
    Gefährte: Nein
    Junge: Nein
    Familie: Seine Mutter war eine Clankätzin, sein Vater ein Krieger des Feuerclans.
    Safe?: Mal schauen
    Sonstiges: Gilt als einer der stärksten Krieger

    Name: Farnstern
    Alter: 30 Monde
    Geschlecht: M
    Gruppe: Feuerclan
    Rang: Anführer
    Aussehen: Weißer, eher kleiner Kater mit sanften, smaragdgrünen augen. Er hat weiße Streifen, ebenso wie seine Kehle und sein Bauch vollkommen weiß sind. Er ist zienlich zierlich.
    Aussehen Hierarchie: Kleiner Weiß-Cremefarben gestreifter Kater mit grünen Augen und weißem Bauch und Brust
    Charakter: Ruhig, denkt eher taktisch als nur auf angrifg bedacht, würde alles für den Schutz seinens Clans tun
    Verliebt: Nein
    Gefährte: Nein
    Junge: Nein
    Familie: Unbekannt
    Safe?: Nein
    Sonstiges: Seine Vorfahren waren Wasser/Luft Katzen

    The SealedSouls erster Chara:

    Name: Schattenwind
    Alter: 45 Monde
    Geschlecht: männlich
    Gruppe: Düsterkatzen
    Rang: Krieger
    Aussehen: Er ist sehr schlank gebaut, wodurch er sehr schnell und flink ist (heißt aber nicht das er schwach ist), sein Fell ist schwarz wie die Nacht mit einem Symetrisch weiß, silbernen Muster welches sich vom Hals an den ganzen Bauch herab zeichnet. Sein Fell ist zwar gepflegt, aber nicht immer sehr sauber, da er immer wieder mal in blutige Angelegenheiten verwickelt ist (wodurch er auch einige Narben angesammelt hat). Sein linkes Auge ist hell - bis smaragdgrün und sein rechtes Auge ist aquamarinblau.
    Aussehen Hierarchie: schwarzes Fell mit weiß, silbernem Muster welches sich von Hals über Bauch zieht, linkes Auge hell - bis smaragdgrün, rechtes Auge aquamarinblau, vernarbt
    Charakter: Nach Außen hin gibt er einen eisernen, muskulösen Krieger ab, es verbirgt sich jedoch ein weicher Kern in ihm, den er aber nur den wenigsten zeigt. Er lässt sich gerne auf blutige Kämpfe ein und ist ziemlich kriegslustig. Außerdem ist er sehr temperamentvoll und erstaunlich nett für eine Düsterkatze.
    Verliebt: -
    Gefährte: -
    Junge: -
    Familie: Seine Eltern (Vater: Basaltpfote, Mutter: Malia) gehörten zu den Ältesten und wurden von den anderen Düsterkatzen getötet. Geschwister sind nicht bekannt, vielleicht will ja jemand eine Schwester oder einen Bruder erstellen.
    Safe?: Ja
    Sonstiges: -

    Die ersten zwei Charas von Kassiopeia

    Name: Veilchenpfote
    Alter: 8 Monde
    Geschlecht: weiblich
    Gruppe: Feuerka tzen
    Rang: Schülerin
    Aussehen: Veilchenpfo te ist eine relativ normalgroße Kätzin, jedoch zierlich gebaut. Sie ist eine recht schlanke Kätzin, mit langen, kräftigen, aber dennoch schlanken Beinen die in sehr weichen Pfoten enden. Diese sehen recht groß aus, was daran liegen könnte dass ihr Fell dort sehr lang und voluminös ist. An ihren Pfoten sitzen spitze, kleine Krallen. Ihren Kopf zieren zwei recht große Ohren. Ihre Nase ist genau so wie ihre Ballen in einem leichen grauton gehalten. Ihre ohren jedoch sind innen rosarot. Ihr Schweif außerdem ist sehr lang und buschig. Nun ihr Fell. Ihr Pelz ist sehr lang, außerdem sehr seidig und fluffig. Ihr Fell ist in einem helleren grau gehalten. Dieses hat keine wirkliche Musterung, jedoch sind ihre Pfoten und ihre Schwanzspitze in in ein weiß getaucht, welches an glitzernden Schnee erinnert. Auf ihrem Kopf sitzen zwei mandelförmige Augen, die einen hellblau- bis türkisen Ton haben. Hin zu ihrer Pupille jedoch werden ihre Augen violett-dunkelblau. Ihr rechtes Auge ist mit einem schwarzen Fleck umhüllt.
    Aussehen Hierarchie: Lilienpfote ist eine zierliche, hellgraue Kätzin mit weißen Pfoten, einer weißen Schwanzspitze und einem schwarzen Fleck ums rechte Auge. Ihre Augen sind blau, und zur Pupille hin violett.
    Charakter: Lilienpfote ist eine sehr freundliche und energiegeladene Kätzin. Sie hilft, wo sie kann, ist sehr neugierig und immer lernbereit, abgesehen davon jedoch auch extremst frech. Sie hat ein sehr großes Mundwerk und wagt viel, außerdem redet sie und denkt danach. Dennoch meint sie es oft nicht böse und will damut niemanden verletzen. Außerdem ist sie sehr gläubig. Sie sieht in allen Wesen das Gute oder erkennt etwas gutes an ihnen, egal wie viel Leid sie verbreitet haben. Außerdem ist sie schon seit ihrer Geburt sehr verrückt und durchgeknallt, nach dem Sturz den sie erlitten hat jedoch noch verrückter. Außerdem ist sie sehr albern und scheut nicht davor, sich selbst und andere auf den Arm zu nehmen. Sie verbreitet stets gute Laune.
    Verliebt: -
    Gefährte: -
    Junge: -
    Fami lie: Ihr Bruder Fuchspfote
    Safe?: ja, ich kann mein kleines verrücktchen doch nicht sterben lassen!:)
    Sonstiges: //

    Name: Fuchspfote
    Alter: 8 Monde
    Geschlecht: männlich
    Gruppe: Feuerka tzen
    Rang: Schüler
    Aussehen: Fuchspfote ist ein normalgroßer Kater, mit recht breiten Schultern. Er hat kräftige Hinterbeine, die es ihm ermöglichen hoch zu springen. Seine recht langen Beine enden in weichen, groß wirkenden Pfoten, welche mit spitzen, langen Krallen ausgestattet sind. An seinem Kopf sitzen zwei große Pinselohren. Seine Nase ist, so wie seine empfindlichen Ballen in einem dunklen grauton gehalten. Seine Ohren jedoch sind innen schwarz, mit vielem, langem Fell überdeckt. Außerdem hat er einen sehr buschigen Schweif. Nun zu seinem Pelz. Er hat sehr langes, fluffiges Fell. Dieses trägt den Grundton fuchsrot, bzw. rot-braun. Seine Pfoten, seine Schwanzspitze und seine Ohren sind schneeweiß, wärend seine Ohrenspitzen schwarz sind. Über seinen Bauch, bis kurz über seine Schnauze legt sich ein weißer Fleck. Seine Augen sind smaragtgrün.
    Aussehen Hierarchie: rotbrauner Kater mit weißen Ohren, weißen Pfoten und weißer Schwanzspitze, weißem Felck der sich über seinen Bauch bis hin zu seiner Schnauze zieht, grüne Augen
    Charakter: Fuchspfote ist ein sehr höflicher Kater. Jedoch ist er sehr ungeduldig, was die höflichkeit wieder auszahlt. Abgesehen davon ist er jedoch sehr zurückhaltend und ruhig. Dennoch kann man ihn als sturkopf bezeichnen.
    Verliebt: -
    Gefährte: -
    Junge: -
    Familie: S eine Schwester Veilchenpfote
    Safe?: nein
    Sonstiges: //

    Nicoleins Dritter und vierter Chara:

    Name: Lunar
    Alter: 20 Monde
    Geschlecht: Weiblich
    Gruppe: Streuner
    Rang: //
    Aussehen: Lunar ist eine zierliche, hellgraue Kätzin mir mintgrünen Augen. Sie ist weder besonders muskulös, noch sieht sie aus wie eine Kämpferin. Das einzige, was sie im Kampf hervorhebt ist eine unnatürliche Wendigkeit und ihr Geschick. Außerdem idt sie ungewöhnlich schnell, was ihre Kampfschwäche größtenteils ausgleicht.
    Aussehen Hierarchie: Kleine und zierliche, hellgraue Kätzin mit mintgrünen Augen, langsam Fell und schlankem Körperbau.
    Charakter: Sanft, ruhig, versucht für alles Verständis aufzubringen; kann jedoch genauso schnell wütend werden, ist daher sehr tempramentvoll und stolz
    Verliebt: //
    Gefährte: //
    Junge: //
    Familie: Todeshauch, Tora und sie sind Geschwister
    Safe?: Vllt
    Sonstiges://

    Harrys zweiter Charakter

    Name: Funkenpfote
    Alter: 6 Monde
    Geschlecht: weiblich
    Gruppe: Feuerka tzen
    Rang: Heilerschülerin
    Aussehen: Funke npfote ist eine eher zierlichere und dünne Kätzin. Ihr Fell ist orange, lang und immer verstrubbelt. Ihr Bauch-und Brustfell wie der Pelz im Gesicht ist aber schneeweiß. Diese Farbe besitzen auch ihre Pfoten und ein Teil ihres Schweifes. Dieser ist ziemlich kurz und buschig. Ihre Pfoten sind schneeweiß und haben eine edle geformte Form. Sie besitzen eher kurze aber dennoch spitze Krallen. Ihre Beine sind lang und dünn. Ihre Ohren sind ziemlich groß und spitz und ihre Schnauze ist von normaler Größe. Diese besitzt lauter kleinere aber spitze Zähne. Ihre Schnurrhaare sind ziemlich lang und weiß. Funkenpfotes Augen sind von einem warmen bernsteinfarbenem Ton.
    Aussehen Hierarchie: orange/ weiße Kätzin mit bernsteinfarbenen Augen
    Charakter: Funkenpfote ist im Großen Ganzen eine recht nette Kätzin. Sie ist immer höflich zu ihren Clangefährten und sorgt sich sehr um diese denn ihr Clan ist ihre Familie. Sie ist sehr fleißig und klug. Auch ist sie immer für Späße zu haben und kann auch über sich selbst lachen. Sie liebt es anderen Streiche zu spielen und da auch niemand sie beschuldigt oder glaubt sie war es kann sie das auch immer machen ohne bestraft zu werden. Sie ist sehr hilfsbereit und hasst es wenn die anderen jemand beleidigen oder derartiges. Sie setzt sich immer für die Schwächeren ein, aber sie kann auch ziemlich fies und arrogant sein, vorallem gegenüber den Katzen die selbst fies sind und andere wie Dreck behandeln. (Ich sag nur düsterkatzen) Wenn jemand sie zu sehr nervt oder reizt dann wird sie auch schnell wütend und gibt einen bissigen Kommentar ab. Sie hasst es unter Druck zu stehen.
    Verliebt: noch nicht
    Gefährte: noch keiner
    Junge: nein
    Familie: Vater: Keks, Hauskätzchen wurde von den Düsterkatzen ermordet Mutter: Lavendel, Hauskätzchen wurde von den Düsterkatzen ermordet
    Safe?: nop
    Sonstiges: Sie hegt einen tiefen Groll gegen die Düsterkatzen da diese ihre Eltern umgebracht haben. Sie war ein Hauskätzchen ist aber dann zu den Feuerkatzen gekommen als sie Zuflucht vor den Düsterkatzen suchte.

    Zweiter Charakter von Potato:

    Name: Smaragdpfote
    Alter: 8 Monde
    Geschlecht: Männlich.
    Gruppe: Feuerkatzen.
    Rang: Schüler.
    Aussehen: Er ist ein sehr klein gebauter, hübscher und sehr schlanker Kater mit schlanken und eleganten, sein Schweif ist schön geschwungen und so buschig wie der von einem Fuchs. Sein fuchsrotes bis stark dunkelrotes Fell ist sehr dicht und flaumig, wie das eines Jungen. Seine kleinen Pfoten sind alle dunkelrot und seine Unterseite (Bauch, Brust) ist schneeweiss, so wie seine Schwanzspitze. Seine Ohrspitzen sind schwarz und auf dem Hinterkopf hat es kleine, schwarze Punkte und im Gesicht hat er ganz kleine, schneeweisse Punkte. Er hat giftgrüne, grosse Augen mit einem Hauch smaragdgrün. Lange, scharfe Kralle und Zähne.
    Aussehen Hierarchie: Sehr kleiner, fuchsroter bis dunkelroter Kater mit weissen und schwarzen Details und giftgrüne, leicht smaragdgrüne, grosse Augen.
    Charakter: Mutig, ehrgeizig, freundlich, ehrlich, oft zurückhaltend, höflich, hält sich an Regeln, hat Angst vor bösen Katzen.
    Verliebt: Geheimnis!: P
    Gefährte: Später.
    Junge: Später.
    Familie: Waren alles Feuerkatzen.
    Safe?: Nein.
    Sonstiges:---

    Mein fünfter Chara

    Name: Platinfluch
    Alter: er ist um die 17 bis 18 Monde alt er hat nicht mitgezählt.
    Geschlecht: er ist wie man wohl unschwer erkennen kann männlich.
    Gruppe: Er gehört zu den Düsterkatzen.
    Rang: er ist ein einfacher Kämpfer und stolz drauf.
    Aussehen: Platinfluch ist ein normal großer Kater, mit schlanker sehr eleganter, edlen Statur, wobei man anmerken muss, dass man dennoch unter seinem Fell beachtliche Muskeln erkennen kann. Vergleichmäßig besitzt er schmale Schultern, welche in schlanken, langen, eleganten, dennoch kräftigen Beinen enden, diese wiederum enden in größeren, weichen Pfoten, wiederum sind diese mit kurzen, aber dolchscharfen Krallen bestückt. Passend zu seinem Körper hat er eine elegante, edle Kopfform, seine nicht sonderlich spitze Schnauze ist mit einer Blut bis Rubinroten Nase ausgestattet. Desweiteren besitzt er normalgroße spitze Ohren. Passend zu seinem eleganten Körper, besitzt er einen dünnen, sehr weich erscheinenden Schweif. Kommen wir zum Fell des attraktiven Katers. Sein Fell ist auf den ersten Blick kurz, es ist aber sogar etwas länger als der Durchschnitt und es ist extrem weich und flauschiges und glänzt wie flüssige Seide im Licht, es ist genauso weich und anschmiegsam wie Kaschmir, gleichzeitig glänzt es sehr gepflegt. Kommen wir zu der Färbung seines Fells. Es ist in einem wirklich wahnsinnig dunklen silber Ton, es wirkt schon fast schwarz. Einzelne Stellen wie seine Pfoten seine Schnauze und weitere sind auch wirklich komplett schwarz, glänzt aber extrem. Andere Stellen wiederrum sind heller, wie der Rand seines Wangenfells und die Umrahmung seiner Augen. Kommen wir zu der Musterung, über seinen gesammten Pelz zieht sich eine dünne pechschwarze, feingeschwungene Tigerung. Nun zu den atemberaubenden Augen des Katers. Sie leuchten in einem wahnsinnigen Smaragd bis hin zu Giftgrünen Ton, wobei man die besondere Musterung seiner Augen brennen muss, sie wirken wie feine Linien die ineinander verschwimmen, sie sind heller, wirken wie ein leuchtendes Smaragdgrün.
    Aussehen Hierarchie: sehr dunkel silberner, attraktiver Kater, mit schwarzer Tigerung und sonderbaren leuchtenden giftgrünen Augen.
    Charakter: Platinfluchs Charakter wurde durch seine schwere Vergangenheit geprägt, durch diese ist er nicht in der Lage wirklich zu Lieben, da er eine komplett verdrehte Meinung von Liebe hat. Für ihn ist sowas nur ein Spiel darum ist es keine Seltenheit das er einfach irgendwelche Kätzinnen ausnutzt und dann fallen lässt. Für ihn ist das meiste bloß ein Spiel, er besitzt Freude daran andere Katzen zu quälen und zu demütigen, so ist es nicht selten das er ein freches und verspieltes Lächeln auf den Lippen hat. Des weiteren ist er teilweise ziemlich pervers, er baggert gerne Mal hübsche Kärzinnen an auch wenn er kein Interesse an ihnen hat. Desweiteren muss man anmerken das er es hasst wenn man ihn wiederspricht, oder etwas nicht nach seinem Willen geschieht, wenn dies geschieht hat er auch kein Problem damit jemanden zu bestrafen und gewalttätig zu werden. Bei ihm kann man wirklich sagen der erste Eindruck täuscht, denn hinter seinem schönem Äußeren steckt ein gewaltätiges, mörderisches, sadistisches Biest. Und dies auch nur weil seine Vergangenheit ihm komplett verkorkst hat, wenn es jemand schafft ihm Liebe und Freundlichkeit näher zu bringen, wird sich sein Charakter sehr wahrscheinlich von Grund auf ändern.
    Verliebt: er war noch nie wirklich verliebt
    Gefährte: er hatte schon unzählige, hat aber alle einfach fallen gelassen, er hat bloß mit ihnen Gespielt.
    Junge: er besitzt keine er ist seine trächtigen "Gefährtinnen" immer vorher los geworden.
    Familie: er hat zwei jüngere Drillingsbrüder namens Kupferschwinge und Eisenschein, seine Mutter war eine Kätzin namens Orchideenblüte er uns seine Brüder haben sie ermordet, seinen Vater hat er nie kennen gelernt.
    Safe?: ja er ist safe:3
    Sonstiges: wegen seiner Mutter ist er so verkorkst.

    anna_klss erster Chara

    Name: Tropfenpfote
    Alter: 10 Monde
    Geschlecht: männlich
    Gruppe: Feuerkatzen
    Rang: Schüler
    Aussehen: Er hat ein Schokobraunes Fell, sein linkes Ohr und eine Hinterpfote ist dunkelbraun. Seine Augen sind dunkelblau und man funkeln meist trotzig.
    Aussehen Hierarchie: Schokobrauner Kater, linkes Ohr & Hinterpfote dunkelbraun, dunkelblaue Augen
    Charakter: ehrgeizig, ängstlich, meist fröhlich, hilfsbereit, ziemlich tollpatschig
    Verliebt: nein
    Gefährte: nein
    Junge: nein
    Familie: tot
    Safe?: nein
    Sonstiges: er hasst Kämpfe, da er Angst vor ihnen hat, man kann ihm leicht Angst machen, viele nehmen ihn nicht ernst

    Erster Charakter von Ich bin Ich:

    Name: Feuerhauch
    Alter: 35 Monde
    Geschlecht: weiblich
    Gruppe: Feuerkatzen
    Rang: Königin
    Aussehen: Feuerhauch ist eher klein und zierlich gebaut. Sie hat ein schmales Gesicht und ist auch sonst sehr schlank. Ihr langes Fell hält sich in einem hellen Rotton. Ihre Schwanzspitze ist schneeweiß, was ihr das Aussehen eines kleinen Fuchses verleiht. Sie hat eher kleine Ohren und eine „Stupsschnauze“ (Stupsnase kann man ja nicht sagen😋).
    Aussehen Hierarchie: Feuerhauch hat, wie schon gesagt, kaminrotes Fell. Ihre Augen sind eisblau und werden zum Rand hin violett. Sie hat einen weißen Stern auf der Stirn.
    Charakter: nett, lieb, nicht streitsüchtig, wird nicht schnell wütend, wenn sie wütend ist, dann so richtig, kann gut Streit schlichten, liebenswürdig, niemand kann ihr lange böse sein, neugierig, ruhig, stolz, sensibel, zuverlässig, witzig, unkompliziert, weitsichtig, fair, ausgeglichen, fürsorglich, loyal, motiviert, offen optimistisch, temperamentvoll
    Verliebt: Farnherz
    Gefährte: Farnherz
    Junge: Eisjunges, Wolkenjunges
    Familie: am Leben
    Safe?: -
    Sonstiges:-

    Zweiter Charakter von Ich bin ich

    Name: Farnherz
    Alter: 37 Monde
    Geschlecht: männlich
    Gruppe: Feuerkatzen
    Rang: Krieger
    Aussehen: Farnherz ist durchschnittlich groß und eher kräftig gebaut. Er ist sehr muskulös, was ihn für viele Kätzinnen attraktiv macht. Er hat einen großen Kopf mit großen Ohren. Farnherz hat lange, spitze, durchsichtige Krallen, die an einigen Stellen dunklere Flecken haben. Er hat einen langen Schwanz.
    Aussehen Hierarchie: Farnherz hat mausbraunes Fell, mit dem er im Wald gut getarnt ist. Seine linke Vorderpfote ist schneeweiß, ebenso wie ein Fleck um sein rechtes Auge.
    Charakter: robust, stolz, sensibel, etwas angeberisch, flirtet gerne, eigensinnig, energisch, impulsiv, neugierig, ruhig, verwegen, temperamentvoll, rational, extravagant, emotional, zuverlässig, zuvorkommend, bescheiden, demütig, sorgfältig, spontan, tolerant, unkompliziert
    Verliebt: Feuerhauch
    Gefährte: Feuerhauch
    Junge: Eisjunges, Wolkenjunges
    Familie: am Leben
    Safe?: -
    Sonstiges:-

    Mein sechster Chara

    Name: Legendenpfote
    Alter: sie ist knappe 11 Monde alt.
    Geschlecht: sie ist wie man wohl merkt weiblich.
    Gruppe: sie gehört zu den Feuerkatzen.
    Rang: sie ist noch eine Schülerin
    Aussehen: Legendenpfote ist eine kleine, zarte und zierliche Kätzin. Ihre schnalen Schultern, welche gut zu ihren schlanken, langen eleganten Beinen passen, Der Kopf der Kärzin ist edel geformt, und ist mit großen spitzen Ohren ausgestattet, wobei im rechten von Geburt an eine v-förmige Kerbe ist. Sie besitzt außerdem einen langen, dünnen Schweif, welcher dennoch sehr weich erscheint. Kommen wir zum schönen Fell der Kätzin. Da es weder zu kurz noch zu lang ist liegt es genau im Mittelmaß. Ihr Pelz ist wahnsinnig weich und glänzt wie flüssige Seide, passend dazu ist er anschmiegsam wie Kaschmir. Ihr Pelz besitzt einen Cappuccinobraunen Grundton, wobei man anmerken muss das dieser Ton in ihrem Gesicht dunkler wird und ihre Schnauze ist noch Mal dunkler, eher schon Kaffeebraun. Kommen wir zu der Fellmusterung, der gesammte Rücken, die Schultern, die Schweif Oberseite, der Nacken, ihr Hinterkopf und ihre Ohren glänzen in einem pechschwarzen Ton. Dafür ist der Rest ihres braunen Pelzes schwarz getupft, gescheckt und gesprenkelt, wobei dies im Gesicht, und an den Beinen, sowie am Schweif in eine Tigerung übergeht. Der Bauch und das Brustfell von Legendenpfote ist in einem schönen Creme Ton. Ihre Pfoten ihre Schweifspitze, ein Fleck über ihrer schwarzen Nase, das innere ihrer Ohren und je ein Fleck um ihre Augen sind strahlend schneeweiß, wobei die Zehen ihrer Pfoten wieder schwarz werden. Ihre schönen Augen sind in einem bernsteinfarbenen Ton, wobei dieser eher ins Orange übergeht.
    Aussehen Hierarchie: braunes Fell, schwarzer Rücken und Hinterkopf, schwarze Schecken, weiße Pfoten, Schweißspitze und Augenumrahmung, orange Augen
    Charakter: Legendenpfote erscheint auf den ersten Blick, sehr freundlich und nett, doch auch bei ihr ist der erste Eindruck falsch. Sie kann ja sehr wohl sanft und nett sein, aber die meiste Zeit ist sie eine sehr freche Kätzin, welche sich einen Spaß daraus macht andere Katzen zur Weißglut zu bringen, desweiteren lässt sie sich absolut nichts sagen und antwortet die meiste Zeit sarkastisch, oder provozierend. Sie ist eine kleine Zicke wenn ihr was nicht passt macht sie dem auch Luft, zu meist sagt sie auch einfach was sie denkt.
    Verliebt: nöp
    Gefährte: nöp aber gern
    Junge: nöp aber gern
    Familie: ist den Düsterkatzen zum Opfer gefallen
    Safe?: //
    Sonstiges: //

    Nicos neue Charas:

    Name: Aschenpfote
    Alter: 12 Monde
    Geschlecht: Männlich
    Gruppe: Düsterkatzen
    Rang: Schüler
    Aussehen: Hellgraues, kurzes fell mit schwarzen Tupfen, schwarem Aalstrich und schwarzer Schweifspitze. Aschenpfote ost schlank und klein und wenig muskulös, weshalb die meisten ihn nicht für eine Bedrohung halten. Seine Augen funkeln in einem strahlenden Saphirblau
    Aussehen Hierarchie: Hellgrauer Kater mit schwarzen Tupfen, Aalstrich und Saphirblauen Augen
    Charakter: Freundlich, Sanft, Hilfsbereit, Hasst Regeln; Hasst die Riten des Düsterclans und sehnt sich zum teil nach dem Leben des Feuerclans, was er jedoch nie zugeben würde
    Allerdings hat Aschenpfote auch eine andere Seite. Diese ist kalt, tempramentvoll und vollkommen auf die Art des Düsterclans fixiert. Obwohl er nicht annähernd wo gefährlich ist wie der Rest, hat er dennoch eine gewisse Stärke
    Verliebt: //
    Gefährte: //
    Junge: //
    Familie: Düsterclankatzen
    Safe?: Ka
    Sonstiges: Sein Bruder ist Blattpfote

    Name: Blattpfote
    Alter: 12 Monde
    Geschlecht: Männlich
    Gruppe: Düsterclan
    Rang: Schüler
    Aussehen: Blattpfote ist ein kleiner, Schildpattfarbener Kater der größtentteils weiß ist, jedochinige Rot-braune Flecken in seinem kurzen, geschmeidigen Pelz hat. Er hat bernsteinfarbene Augen, in welchen stets pure Lebensfreude zu sehen ist und immer ein funkeln
    Aussehen Hierarchie: Kleiner, Schildpattfarbener Kater mit Bernsteinfarbenen Augen
    Charakter: Ruhig, Schüchtern, Wenn er jemanden mag auch mal offener und wird eigentlich mit jeder Sekunde zutraulicher. Er würde sich immer für seine Freunde einsetzen
    Verliebt: //
    Gefährte: //
    Junge: //
    Familie: Düsterclankatzen
    Safe?: Ka
    Sonstiges: Bruder von Aschenpfote; Häufiges Opfer von Dunkelstern, da er oft vor den Clanriten zurückschreckt und insgesamt total ängatlich und "schwach" ist

    Moons vierter Chara

    Name: Nebelfeuer
    Alter: 27 Monde
    Geschlecht: männlich
    Gruppe: Düsterkatzen
    Rang: Kämpfer
    Aussehen: Sein dichter, kurzer Pelz ist von aschgrauer Farbe. Um seine stechenden, bernsteinfarbenen Augen hat er weiße Flecken, ebenso sind seine Schnauze und alle vier Pfoten weiß eingefärbt. Die Augenfarbe hat er von seinem Vater geerbt. Seine Statur ist sehr schlank, man kann fast hager sagen, aber von sehr grazilem Auftreten. Seine Beine sind lang und sehnig und seine Pfoten haben mehr Kraft als man meinen könnte.
    Aussehen Hierarchie: schlanker Kater mit langen sehnigen Beinen, kurzes aschgraues Fell, weiße Flecken um seine Bernsteinfarbenen Augen, weiße Schnauze und Pfoten
    Charakter: Er ist (normalerweise) stets zu allen sehr kühl, herablassend und abweisend und teilweise auch ohne Grund aggressiv und sucht, vor allem wenn ihm langweilig ist, nach Streit. Er tritt meist sehr distanziert und abweisend auf und ist, vor allem zu Jüngeren und Gleichaltrigen, sehr überheblich und fies. Er redet sich selbst immer wieder ein, dass er anderen Katzen emotional nicht zu nahe kommen darf, da ihn das verletzlich und schwach mache. Er ist Älteren gegenüber normalerweise jedoch respektvoll und zuvorkommend, auch wenn man deutlich merkt, dass diese Freundlichkeit nur gespielt ist, wobei er aber auch sehr schnell gereizt ist und sich dann auch ohne Scheu mit Älteren anlegt. Seine aufbrausende und aggressive Art bringt ihm immer wieder einiges an Ärger ein. Wegen seiner Art ist er wohl ziemlich unbeliebt und wird meist gemieden, was ihm aber nur recht ist.
    Verliebt: /
    Gefährte: /
    Junge: /
    Familie: alle Tod außer seine Schwester Flussblüte
    Safe?: nein
    Sonstiges: Er ist schizophren. Eigentlich hat er nicht nur zwei, sondern sogar drei Seiten. Die häufigste ist die kühle, streitlustige. Manchmal auch etwas aggressive, doch meist eher passive Seite in ihm. Die zweite Seite kennt kaum einer. Es ist die eher etwas unsichere, mitfühlende und freundliche Seite. Diese zeigt er so gut wie nie.Doch manchmal, meist wenn er gereizt wird und sehr wütend ist, nimmt die dritte Seite überhand. Das ist die kopflose, kampfsuchende, schlichtweg aggressive Seite, die jeden angreift, der ihm blöd kommt. Das Feuer und diese Seite von ihm treten ausschließlich gemeinsam auf. Keine sehr angenehme Mischung. Dem Wechsel in diese Seite geht meist eine Stimme in seinem Kopf voraus, die ihm einredet, dass er schwach ist. Dann erst nimmt dann die dritte Seite überhand. Die Stimme kann des öfteren auftreten und bedeutet nicht zwingend einen Wechsel, jedoch doch recht häufig. Wenn er dann wieder zur ersten, “normalen“ Persönlichkeit zurückwechselt, weiß er meist nicht mehr, was er in der anderen, wütenden Verfassung gemacht hat. An die Handlungen des “netten Nebelfeuers" kann er sich jedoch stets erinnern.

    Stars neue Charas

    Name: Funkenflügel
    Alter: 20 Monde
    Geschlecht: weiblich
    Gruppe: Feuerkatzen
    Rang: Kriegerin
    Aussehen: Funkenflügel ist eine feuerrote Kätzin. Sie ist schlank und klein, mit kräftigen Hinterbeinen. Ihr linkes Auge ist grün und ihr rechtes Auge blau. Sie besitzt außerdem eine orange Schwanzspitze mit einem weichen Übergang. Ihre Beine sind schlank und kräftig.
    Aussehen Hierarchie: feuerrote, kleine Kätzin mit einem blauen und einem grünen Auge und oranger Schwanzspitze,
    Charakter: mutig, stolz, kämpferisch, wild, nett, sanft, fürsorglich
    Verliebt:
    Gefährte:
    Junge:
    Familie: Löwenfeders Schwester.
    Safe?: Nein
    Sonstiges: Ihre Eltern waren Feuerkatzen.

    Name: Federpfote
    Alter: 10 Monde
    Geschlecht: weiblich
    Gruppe: Feuerkatzen
    Rang: Schüler
    Aussehen: Sie ist eine Silber-weiße Kätzin und Schülerin der Feuerkatzen. Ihre Statur ist schlank und zierlich. Sie hat leuchtend blaue Augen mit einem sanften türkisen Stich und Kleine Augen. Ihr Fell ist mittellang und flauschig. Sie besitzt einen ausgeprägten Geruchssinn.
    Aussehen Hierarchie: Silber-weiße Kätzin mit blauen Augen
    Charakter: nett, freundlich, sanft, fürsorglich
    Verliebt:
    Gefährte:
    Junge:
    Familie: Ihr Bruder Sturmpfote.
    Safe?: Nein
    Sonstiges: Ihre Eltern waren Wasserkatzen.

    Name: Sturmpfote
    Alter: 10 Monde
    Geschlecht: männlich
    Gruppe: Feuerkatzen
    Rang: Schüler
    Aussehen: Sturmpfote hat mittellanges goldgelb getigertes Fell und eine weiße Schwanzspitze. Seine Augen sind grün mit einem sanften rot-Stich. Er hat einen rötliches Brustfell und schwarze Ohrspitzen. Er ist muskulös mit kräftigen Hinterbeinen und langem Schwanz. Sein Halsfell ist orange.
    Aussehen Hierarchie: goldgelb getigertes Kater mit grünen Augen
    Charakter: mutig, frech, stark, beschützend, nett, fürsorglich
    Verliebt:
    Gefährte:
    Junge:
    Familie: Seine Schwester Federpfote.
    Safe?: Nein
    Sonstiges: Seine Eltern waren Wasserkatzen.

    Name: Tigerfrost
    Alter: 18 Monde
    Geschlecht: männlich
    Gruppe: Düsterkatzen
    Rang: Krieger
    Aussehen: Tiger ist ein grauer Kater des Düsterclans. Er hat eine leichte schwarze Tigerung und blitzende gelbe Augen. Sein Brustfell ist dunkelbraun mit der gleichen schwarzen Tigerung. Seine Schnauze ist rötlich und er hat ein zerfetzt es Ohr.
    Aussehen Hierarchie: grauer Kater mit gelben Augen, schwarzer Tigerung und einem zerfetzten Ohr
    Charakter: mutig, hinterlistig, kühn
    Verliebt: /
    Gefährte: /
    Junge: /
    Familie: Er hat eine kleine Schwester().
    Safe?: Nein
    Sonstiges: /

    Name: Taupfote
    Alter: 8 Monde
    Geschlecht: weiblich
    Gruppe: Düsterkatzen
    Rang: Schülerin
    Aussehen: Tau ist eine graublaue getigerter Kätzin mit weißem Brustfell. Ihre Augen sind bernsteinfarben und ihre Schwanzspitze weiß. Sie hat ein sandfarbenes Bauchfell und eine weiße Schnauze. Ihre Statur ist eher klein und schlank mit kräftigen Hinterpfoten.
    Aussehen Hierarchie: graublau getigerte Kätzin mit bernsteinfarbene Augen
    Charakter: schüchtern, kaltblütig, listig, tapfer, treu, loyal
    Verliebt: Finsterpfote
    Gefährte: /
    Junge: /
    Familie: Ihr Bruder Tigerfrost.
    Safe?: Nein
    Sonstiges:/

    Leatrices erster Chara

    • Name: Bussardpfote (irgendwann Bussardschwinge) (nennt sich aber immer noch Luca)
    • Alter: nicht mehr als 8 Monate
    • Geschlecht: Kater
    • Gruppe: Düsterkatzen
    • Rang: Schüler (irgendwann Kämpfer) (ehemaliger Streuner)
    • Aussehen: Er ist ein schlanker und doch auch verdammt schwerer Kater. Anders als andere kann er die geschmeidigen und erkennbaren Muskeln, die so manch anderen den Kopf verdrehen, kaum verstecken. Er hat ein weiches, sauberes und anschmiegsames, nicht besonders langes Haar. Dieses ist bei unschönen Temperaturen zwar nicht zu gebrauchen, aber im Wasser kann er es umso besser verwenden, denn es ist sehr wasserabweisend und dennoch ist diesem Kater meistens warm. Es hat vermischte und insgesamt weiche Farben, die von den meisten nur als braun beschrieben werden würden. Nur ein leichter Hauch unterscheidet sie von den anderen und es riecht ein wenig nach gerösteten Esskastanien, was einen manchmal in Gedanken ein bisschen vom Geschehen weg bringen kann. So etwas wie eine Zeichnung kann kaum jemand erkennen und wenn, dann vergessen die meisten sie wieder, denn diese Musterung ist nicht mehr als das Gemisch der verschiedenen Varianten von braun, die zu erkennen und zu benennen sind. Im Wasser sind die weichen Pfoten des Katers noch ein wenig geschickter als auf sicherem Boden, aber durch ihre angepasste Form kann er sie auch im Sand bewegen. Zudem sind sie mit langen, bemerkenswert scharfen und gebogenen Krallen besetzt, die den meisten schon einen kalten Schauder über den Rücken laufen lassen. Die rauen Ballen sind wie zu erwarten nicht auf das schöne Haar des Katers abgestimmt, sondern haben einen weichen Ton, der die meisten an schimmerndes cremébraun erinnern kann. Die ungewohnt langen Beine sind schmal und elegant, aber passen daher nicht gut in die gesamte Erscheinung des schweren, wenn auch wendigen Katers. An sich sieht er nicht schlecht aus, aber herausstechen tut er auch nicht. Nur eine lange, schmale Narbe an seiner rechten Flanke macht erkennbar, dass er doch schon manchmal beobachten konnte, wie die Sonnenstrahlen das Meer in einen Ozean aus verschiedenen Varianten aus grau und grün tauchen, die die meisten und auch den Kater selbst immer wieder an seine Vergangenheit erinnert und es immer tun wird. Der lange und weiche Schweif ist anmutig geschwungen und auch ein bisschen buschig, aber das ist nicht immer auch zu bemerken. Irgendwann einmal sieht er wie der starke und erfahrene Kater aus, der er auch zu sein scheint. Er hat manchmal ein wenig abweisende, aber meistens warme und ruhige, atemberaubend blaue Augen, die sich aus verschiedenen Varianten der Farbe zusammensetzen. Manchmal mustern sie einen so, als würden sie einen durchbohren und an einem anderen Tag scheinen sie einen unwissend zu beruhigen. Es ist nicht schwer, in seinen Augen zu versinken und manchmal scheinen sie einen nicht mehr loszulassen. Die langen und dünnen Schnurrhaare des Katers sind kaum noch zu sehen, scheinen durchscheinend zu sein. Die starken Hinterbeine sind aber umso besser zu erkennen und scheinen ihn auch auszuzeichnen. In seinen runden Augen, die lange und dichte Wimpern haben, scheint einen ein Ozean zu verschlucken und einen unter Wasser zu ziehen. Auch hat er ein schmales, aber beeindruckend starkes Gebiss, das manche ein wenig einschüchtert, denn in dem kommen schimmernde und etwas kleinere, aber verdammt unangenehme Zähne zum Vorschein. Die nichts besonders großen, aber auch nicht zu kleinen, Ohren sind mit den gleichen Farben wie das Haar des Katers vermischt und haben keine Pinsel wie die eines Luchses, sondern enden in schmalen und eleganten Ohrenspitzen. Zudem kann er mit seinen langen Beine auch im Sand laufen und sein Haar erweist sich im Wasser genauso praktisch, wie seine Pfoten, deren Form mehr Wasser, als die der anderen, von sich wegschieben kann und auch die weichen Farben stechen manchmal heraus. Von Natur aus ist er nicht besonders herausstechend, er scheint unter den anderen eher unterzugehen und das obwohl er den meisten nicht ansatzweise gleicht. Über seinen schmalen und etwas dunkleren Nasenrücken wird sich einmal eine ebenso schmale und kaum zu erkennbare Narbe ziehen, die irgendwann ganz aus den Augen anderer verschwindet. Beide seiner schmalen und elegant geformten Vorderpfoten sind sozusagen in sauberen Schnee getaucht worden, und es sind weiche Farbwechsel zu beobachten, wenn jemand genauer hinsehen mag. Über die nicht zu schmalen und starken, aber auch nicht herausstechenden Schultern des Katers können die meisten nur schweigen, denn beschreiben kann sie kaum jemand.
    • Aussehen für die Hierarchie: schlanker und doch auch verdammt schwerer Kater. Hat ein weiches, sauberes und anschmiegsames, nicht besonders langes Haar, das auch wasserabweisend ist und in dem verschiedene Varianten von braun gemischt zu erkennen sind. Beide der schmalen und elegant geformten Vorderpfoten, die mit langen, scharfen und gebogenen Krallen besetzt sind, sehen so aus, als wären sie in sauberen Schnee getaucht worden und es sind weiche Farbwechsel zu beobachten. Manchmal ein wenig abweisende, meistens warme, atemberaubend blaue Augen, die sich aus verschiedenen Varianten der Farbe zusammensetzen und in denen jemand leicht versinken kann. Lange, schmale und elegante Beine, mit denen er auch im Sand gut laufen kann. Geschmeidige, erkennbare Muskeln, die er, anders als die meisten, kaum verstecken kann. Langer, weicher Schweif, der auch anmutig geschwungen und nicht besonders buschig ist. Nicht besonders große, aber auch nicht zu kleine Ohren, die mit den gleichen weichen Farben wie der Rest des Haars gemischt sind und in schmalen und eleganten Ohrenspitzen enden.
    • Charakter: Er hat einen selbstbewussten und manchmal verschlossenen Charakter. In seinen Augen kann kaum jemand Gedanken und Emotionen erkennen, das ist seine eigene Mauer, ohne die er ganz anders ist. Von Beziehungen versteht er zwar etwas und er kann durchaus charmant sein, aber das versteckt er vor den anderen. Was er denkt versteckt er auch und er kann niemanden mehr vertrauen. Wenn es aber um die geht, die dem Kater etwas bedeuten, kann er auch ein wachsamer und wunderbarer Freund sein, der einen niemals gegen jemand anderen austauschen und jeden Moment immer wieder für einen sterben würde. Zu denen, die er aber nicht kennt, kann er ganz anders sein, dann ist er verschlossen und niemand kann den Kater erreichen. Den meisten verdreht er den Kopf dadurch, dass manchmal der eine oder andere charmante Kommentar, der im Moment in seinen Gedanken zu erkennbaren ist, von seinen Lippen kommt. Von sich aus sagt er aber nicht immer das, was er denkt und deswegen ist er undurchschaubar. Vor den meisten scheint er der emotionslose und gebrochene Kater zu sein, den die meisten sehen, wenn er einem in die Augen schaut, aber auch das ist nicht das, was andere zu sehen bekommen. Wenn er etwas nicht ausstehen kann, dann sind das Katzen, die sagen, dass sie so sind wie er, damit er sie irgendwann einmal beachtet, denn das macht er dann noch weniger als vorher oder er beginnt, andere, ohne das andere etwas davon merken, zu brechen, denn wie andere auch, kommt er sich manchmal ein wenig einsam vor und muss anderen dann zeigen, dass er es mag, wenn niemand den Kater beachtet, aber das ist ganz anders. Er ist ungewohnt begabt und braucht nur einen Moment, um einen guten Plan vor Augen zu haben, den er dann auch schon verwenden kann. Von sich aus zeigt er das aber nicht, denn er versucht, unter den anderen unterzugehen, um irgendwann verschwinden zu können, ohne das jemand etwas davon bemerkt. Dass er damals ein kleiner Engel war, wissen die meisten nicht einmal mehr, da sich dem Kater kaum jemand jemals auch nur anvertraut hat und er nicht darüber redet, wie er damals gewesen sein mochte. Meistens interessiert es den Kater nicht einmal mehr, dass er herum geschubst und mindestens genauso so sehr auch herablassend beobachtet wird, aber das bedeutet nicht, dass er deswegen niemals versucht, einen zum schweigen zu bringen und einem auch schon manchmal die scharfen Krallen in den Leib bohrt. Im Moment ist er ein kleiner Unschuldsengel, der aber auch etwas von einem kleinen Teufel in sich hat, aber beides kann er vor anderen verbergen und wenn er das einmal nicht verstecken kann, wünscht er sich, dass niemand bemerkt, dass er weder grausam ist, noch das er eine reine Seele hat, denn die hat er verloren. Wenn niemand zu ihm schaut, kann er ganz anders sein und die Mauer verschwindet. Dann kann er auch Lachen und hat wieder etwas von dem aufgeschlossenen Kater, dem genommen wurde, was andere noch immer haben. Zwar kann so und anders sein, aber beides kann sich nur in bestimmten Momenten zeigen und dann verschwindet beides wieder. Er kann anderen gut lauschen, auch wenn andere das nicht bemerken, und kann andere verstehen, auch wenn er einem das nicht sagen würde. Wenn er jemanden nicht ausstehen kann, dann ist er ein wahrer Teufel, hat aber dessen Erscheinung nicht und dennoch kann er dann irgendwie anziehend einschüchternd sein. Die meisten würden seinen Charakter, wenn der sich einmal zeigen kann, als launisch beschreiben und immer kann jemand beobachten, dass sowohl Varianten von grau, schwarz und weiß in diesem vermischt sind, wenn Eigenschaften mit Farben beschrieben werden würden.
    • Verliebt in: niemanden, denn dann müssten sich der kleine Unschuldsengel und der kleine Teufel in dem Kater beide auf eine Person konzentrieren.
    • Gefährte: mal sehen, soweit wird es denke ich niemals kommen
    • Junge: nein, er wird niemals den Wunsch danach haben
    • Familie:
    Mutter: unbekannt
    Vater: unbekannt
    Geschwister: Habichtpfote (kommt noch) und zwei weitere Kater (kommen noch)
    • Safe: Im Moment schon
    • Sonstiges: Er hat seine Mutter und seinen Vater nie gekannt und wurde von zwei anderen Katzen aufgezogen. Die beiden wurden aber von mehreren Katzen umgebracht und er wurde zu seiner Gruppe gebracht, wo er einen neuen Namen bekam und wo er noch immer nicht gemocht und ab und zu herumgeschubst wird. Obwohl er einen neuen Namen bekommen hat, nennt er sich immer noch Luca und hat eine starke Verbindung zu seinen Geschwistern.

    Arrow Wolfwings erste zwei Charas

    Name: Blutmond
    Alter: 23 Monde
    Geschlecht: weiblich
    Gruppe: DüsterKatzen
    Rang: Kämpfer
    Aussehen: Sie ist eine große, aber dennoch muskulös gebaute Katze. Ihr Fell ist kurz, schwarz, am Brust- und Bauchfell weiss und im Sonnenschein glänzt es. Man kann sehen, dass Blutmond ihr Fell sauber hält. Ihre Augen sind blutrot und wirken leblos. Sie hat lange und scharfe Krallen, die so leicht durch Fleisch schneiden können, als wäre es Papier.
    Aussehen für die Hierarchie: große, muskulös gebaute Katze, Fell ist kurz, schwarz, an Brust und Bauch weiss, rote Augen, lange, scharfe Krallen an ihren Pfoten
    Charakter: Sie wirkt kühl und kaltherzig, aber hinter der Fassade steckt eine hilfsbereite, mutige, nette, aber auch schüchterne und tollpatschige Katze. Sie ist mal abenteuerlustig und offen gewesen, wurde deswegen aber oft gemobbt und rumgeschubst, bis sie wegrannte und auf die DüsterKatzen traf und sich später ihnen anschließ.
    Verliebt in:-
    Gefährte:-
    Junge:-
    Familie: alle verschollen außer Eiskristall
    Mutter: unbekannt
    Vater: unbekannt
    Geschwister: ihr Bruder Eiskristall, der sich den FeuerKatzen anschloss und ihr Feind ist
    Safe: nein
    Sonstiges: hat trotz das Eiskristall bei den FeuerKatzen ist, ein enges Bündnis mit ihm und könnte ihn nie töten

    Name: Eiskristall
    Alter: 23 Monde
    Geschlecht: männlich
    Gruppe: FeuerKatzen
    Rang: Krieger
    Aussehen: Er ist ein normalgroßer, zierlich gebauter Kater mit langem weißem Fell, das glänzt. Sein Fell ist sehr flauschig und sauber. Er hat lange Beine und schneeweiße kurze Krallen, die sehr scharf sind. Seine Augen sind ein Eisblau, das dann in ein dunkles blau übergeht. Er hat jedoch ein paar hellgraue Stellen im Fell, die zeigen, wo er verwundet worden war, z.b. an Rücken.
    Aussehen für die Hierarchie: normalgroßer Kater mit langem weißem flauschigen Fell, langen Beinen, an den Pfoten kurze, scharfe Krallen, eisblaue bis dunkelblaue Augen
    Charakter: ein höflicher, netter Kater, der auch sehr verspielt sein kann. Er ist abenteuerlustig, sehr schüchtern, stolz und hilfsbereit. Zu Feinden ist er kühl und halbherzig, aber nicht zu Blutmond. Hätte niemals das Herz, einer FeuerKatzen oder Blutmond auch nur ein Haar zu krümmen. Er traut fremden Katzen nicht, aber wenn er sie kennen lernt, vertraut er ihnen immer mehr.
    Verliebt in:-
    Gefährte: gerne
    Junge: möchte gerne welche haben
    Familie: alle verschollen außer Blutmond
    Mutter: unbekannt
    Vater: unbekannt
    Geschwister: Blutmond, die den DüsterKatzen beigetreten ist
    Safe: Ja
    Sonstiges: trotz das Eiskristall und Blutmond in sich verschiedenen Katzen angeschlossen haben, besteht zwischen ihnen ein starkes Bündnis

    Rainbows erste Charas

    Name: Ozeanherz
    Alter: 34 Monde
    Geschlecht: männlich
    Gruppe: Feuerkatzen
    Rang: Krieger
    Aussehen: Er ist groß und schlank und muskolös, er hat kräftige Schultern und große Pfoten. Sein Fell ist wasserabweisend, relativ kurz und glänzt silbern, hat aber ein paar dunkelgraue Streifen. Das Fell ist weich und geschmeidig und trocknet schnell. Seine Ohren sind spitz und sein Schweif lang, weshalb er auch gut das Gleichgewicht halten kann. Seine Augen sind ozeanblau.
    Aussehen Hierarchie: großer, silberner Kater mit dunkelgrauen Streifen und ozeanblauen Augen
    Charakter: freundlich, klug, distanziert, still, wenn man ihn Mal besser kennenlernt ist er aber humorvolle hilfsbereit, treu, aufmerksam und liebevoll, zu seinen Feinden ist er aber kalt, rücksichtslos, grausam und hinterhältig
    Verliebt: Nein
    Gefährte: /
    Junge: /
    Familie: Wasserklaue (Mutter, tot) Flammensturm (Vater, von Düsterkatzen getötet)
    Safe?: nein
    Sonstiges: ist am liebsten Fisch und schwimmt sehr gut

    Name: Obsidianjunges (-fluch)
    Alter: 4 Monde
    Geschlecht: weiblich
    Gruppe: Düsterkatzen
    Rang: Baby
    Aussehen: Sie ist eine kleine aber starke Kätzin mit starken Hinterbeinen. Ihr Fell ist mittellang und weich. Es ist pechschwarz, aber im Sonnenlicht leuchten ein paar Stellen manchmal bläulich violett auf. Ihr Schweif ist buschig und ihre Ohren haben an den Spitzen Pinsel. Ihre Augen sind dunkelviolett mit kleinen silbernen Sprenkeln.
    Aussehen Hierarchie: kleine pechschwarze Kätzin mit ein paar Stellen die lila leuchten und lila Augen
    Charakter: sie sieht eigentlich ganz nett aus, aber kann sich gut verstellen und schauspielern, in Wirklichkeit ist sie aber selbstbewusst, kalt, grausam, hinterhältig, schon beinahe emotionslos
    Verliebt: /
    Gefährte: /
    Junge: /
    Familie: Flugschatten (Mutter, ertrunken) Fluchtod (Vater, von einer Feuerkatze getötet) Schattenjunges (Bruder, war zu schwach und würde von den Düsterkatzen getötet)
    Safe?: Ja
    Sonstiges: kann fast jeden dazu bringen, ihr zu vertrauen

    Erster Chara von freeandwildspirit

    Name: Giftblut
    Alter: 36 Monde
    Geschlecht: weiblich
    Gruppe: Düsterkatze
    Rang: Kämpfer
    Aussehen: Giftpelz ist gross und stark gebaut. Bei ihr sieht man oftmals die Muskeln spielen. Sie hat etwas zulange Beine ihr Kopf dagegen ist zu klein geraten. Ihr Pelz ist sehr dunkelgrau fast schwarz. Nur wenn die Sonne stark draufscheint sieht man wirklich das es nicht schwarz ist. Ihre Ohren sind eher spitz und zu gross für ihren Kopf. Sie hat eine weisse Vorderpfote worüber sie sich aufregt. Ihr Schweif ist nur noch zur Hälfte erhalten. Ihr eines Auge ist giftgrün. Ihr anderes ist von einer Narbe durchzogen.
    Aussehen Hierarchie: dunkelgraue fast schwarze Kätzin, gross und stark gebaut, giftgrünes Auge, durhc das andere zueht sich eine Narbe, nat nur noch den Halben schweif
    Charakter: Sie scheint oftmals kalt und emotionlos. Was auch iftmlas zutrifft. Dich frührer und in ihrem tiefsten inneren wird sie immer die junge nette Katze sein die sie mal war. Sie geht blutrünstig vor und kennt keine Gnade. Ihre Augen sind so emotionslos das man sagt sie empfände gar nichts. Ihr handeln ist irrational und kannnicht kontrolliert werden. Sie ist schnell gereitz was folgen für die Katze hat die sie gereitz hat. Sie wird nciht gerne an ihre Vergangenheit erinnert.
    Verliebt: nein
    Gefährte: nein
    Junge: nein
    Familie: Sind alle tot
    Safe?: Ja
    Sonstiges: Vergangenheit: Früher lebte sie friedlich mit ihren Eltern in einer Höhle nicht weit von den Clanterritorien. Damals war sie eine freundliche, hilfsbereite Katze. Eines Tages kam eine Gruppe Streuner. Sie verliebte sich in einen und zog zu ihm. Doch es war nicht so wie sie es sich erhofft hatte. Man schlig sie und brach sie. Schliesslich musste sie ihre eigenen Eltern töten. Geblendet von der Liebe tat sie das. Leider musste sie dannach erfahren das sie gar nicht geliebt wurde. Sie schwir den Streunern rache und brahcte einen nach dem anderen um. Schliesslich fand sie zu den Düsterkatzen und tötet jetzt vor hass über diese Streuner.

    Honigs zweiter Charakter:

    Name: Eisblitz
    Alter: 12 monde
    Geschlecht: w (als nächstes kommt ein männlicher, versprochen)
    Gruppe: düster katze
    Rang: erst kürzlich Kriegerin
    Aussehen: sie ist eine silberne kätzin mit einem blauem Schimmer, ihr fell ist lang und gewellt ihre augen sind türkis farben
    Aussehen Hierarchie: silbernde kätzin mit türkisen augen
    Charakter: sie ist eine wilde, ungezogene Kätzin, besitzt aber auch eine sanfte Seite, sie ist dennen die sie liebt treu
    Verliebt: silberpfote
    Gefährte: /
    Junge:/
    Familie: tot
    Safe?: //
    Sonstiges: ist eine der wenigen die Silberpfote mögen

    Schneesturms Charas:

    Name: Schneesturm 
    Alter: 31monde
    Geschlecht: W
    Gruppe: Feuerkatzen
    Rang: Krieger
    Aussehen: weiße Kätzin mit Grauen und weißen Tupfen. Blaue Augen. Ihre Schwanzspitze 
    Wurde in einem Kampf abgebissen. Ihre Pfoten sind schwarz und sie hat ein graues Ohr.
    Aussehen Hierarchie: weiße Kätzin mit blauen Augen und fehlender Schwanzspitze.
    Charakter: nett, hilfsbereit, frech, kriegerisch, liebevoll, treu
    Verliebt: 
    Gefährte: Nachtkralle
    Junge: 2 Laub und Wiese
    Familie: 
    Safe?: ja
    Sonstiges:

    Name: Todespfote (mut)
    Alter:9 Monde
    Geschlecht: W
    Gruppe: Düsterkatzen
    Rang: Schüler
    Aussehen: Schwarze Kätzin mit gelben Augen. Schramme an der Schulter. Weißer Fleck am Bein. Linker Eckzahn abgebrochen. Rechtes Ohr zerfetzt. Im linken Auge braune Tupfen.
    Charakter: misstrauisch, hinterlistig, gemein, böse, kampfeswütig, unter Freunden nett und freundlich.
    Verliebt: niemanden
    Gefährte: nö 
    Junge: nö
    Familie: eine Schwester nahmens Harzfeder im Feuerclan 
    Safe: nö 
    Sonstiges: ihre Eltern sind unbekannte Streuner

    Name: Nachtkralle 
    Alter: 33 Monde 
    Geschlecht: M
    Gruppe: Feuerkatzen 
    Rang: Krieger
    Aussehen: Schwarzer Kater mit grünen Augen und weißer Schwanzspitze. Narbe an der Schulter. 
    Aussehen Hierarchie: Schwarzer Kater mit grünen Augen.
    Charakter: freundlich, bestimmt, kriegerisch
    Verliebt: 
    Gefährte: Schneesturm 
    Junge: Laub, Wiese
    Familie: Unbekannt 
    Safe?: ja
    Sonstiges: Er mag keinen Fisch

    Tigerflamme erster Chara

    Name: Timberwolfklaue
    Alter: 19 Monde
    Geschlecht: M
    Gruppe: Düsterkatzen
    Rang: Krieger
    Aussehen: Rein schwarzer Kater mit leuchtend grünen Augen. Er ist sehr groß aber auch sehr wendig da er eher schlank ist.
    Aussehen Hierarchie: Timberwolfklaue— Schwarz, groß, schlank, grüne Augen.
    Charakter: verschlossen, redet nicht viel, hat auch eine offene Seite die aber nicht sehr oft zum Vorschein kommt
    Verliebt: Giftblut (wenn das ok ist)
    Gefährte: /
    Junge: /
    Familie: Achenpelz(Vater/lebt irgendwo alleine), Ginsterschweif(Mutter/tot)
    Safe?: Ja, wenn das geht.
    Sonstiges: Sehr große Pfoten

    7
    ((red))Gefühle der Katzen:((ered)) Einer verliebt: Sturmfell💘Regenschleier Haselfeder💘 Platinfluch Nachtkralle💘Dunkelstern Taupfote💘 Fins
    Gefühle der Katzen:

    Einer verliebt:

    Sturmfell💘Regenschleier

    Haselfeder💘 Platinfluch

    Nachtkralle💘Dunkelstern

    Taupfote💘 Finsterrauch

    Goldpfote💘Finsterrauch (heimlich)

    Eisblitz💘Silberschwinge

    Schattenpfote💘 Silberschwinge

    Timberwolfklaue 💘 Giftblut

    Verliebt:

    Feuerhauch 💕Farnherz

    Löwenherz💕Habichfeder

    Gefährten:

    Feuerhauch 💓Farnherz

    Löwenherz 💓 Habichtfeder

    Geschwister:

    Goldpfote💙Silberpfote

    Veilchenpfote💙Fuchspfote

    Todeshauch💙Lunar💙Tora

    Blattpfote💙Aschenpfote

    Rosenjunges 💙Rabenjunges 💙Nebeljunges 💙Seelenjunges💙 Fliederjunges💙Efeujunges

    Mentoren:

    Habichtfeder💚 Kieselpfote
    Nachtkralle💚Goldpfote
    Regenschleier 💚 Fuchspfote
    Sturmfell💚 Veilchenpfote
    Farnstern💚Smaragdpfote
    Blütenwolke 💚Funkenpfote
    Morgenhauch💚Tropfenpfote
    Splitterfrost💚Taupfote


    Familien:

    Dunkelstern +? = Silberpfote und Goldpfote

    Wasserblüte + Kämpfer = Blütenwolke

    Knochenzahn + Funkenpelz = Blutjunges, Finsterpfote

    Wolke + Ast = Sturmfell + Luke

    Haselfluss + Fly = Kieselpfote

    Opal +? = Asura,?

    Windschweif + Hasenkralle = Abendhauch + Streifenherz + Mondklang

    Keks + Lavendel = Funkenpfote

    Orchideenblüte +? = Platinfluch, Kupferschwinge, Eisenschein

    Habichtfeder+ Löwenfeder = Rosenjunges, Rabenjunges, Nebeljunges, Seelenjunges, Fliederjunges, Efeujunges

    8
    ((unli))Wer spielt wen:((eunli)) Sasoris Hiruko: 🦂Dunkelstern 🦂Goldpfote 🦂Regenschleier 🦂Silberpfote (Bild) 🦂Platinfluch 🦂Legendenpf
    Wer spielt wen:

    Sasoris Hiruko:
    🦂Dunkelstern
    🦂Goldpfote
    🦂Regenschleier
    🦂Silberpfote (Bild)
    🦂Platinfluch
    🦂Legendenpfote
    🦂Efeujunges
    🦂 Splitterfrost

    I Love Waca:
    💓Habichtfeder
    💓Sturmfell
    💓 Abendhauch
    💓 Nebelfeuer
    💓 Rosenjunges

    Honigtau:
    🐝Blütenwolke
    🐝 Eisblitz
    🐝 Seelenjunges
    🐝 Fledermausblick

    Harry Potter und Warrior Cats:
    📚Finsterrauch
    📚Funkenpfote

    Time:
    📅 Kieselpfote

    Star:
    🌟 Löwenfeder
    🌟 Funkenflügel
    🌟 Federpfote
    🌟 Sturmpfote
    🌟 Tigerfrost
    🌟 Taupfote
    🌟 Mondjunges
    🌟Nebeljunges
    🌟 Rabenjunges

    elisa-herz:
    💝Nachtkralle

    Potato Girl <3:
    🌰Asura
    🌰Smaragdpfote

    Nico16:
    🐿Farnstern
    🐿 Todeshauch
    🐿Lunar
    🐿Aschenpfote
    🐿Blattpfote

    The SealedSoul:
    🌬Schattenwind

    Kassiopeia:
    🐎Fuchspfote
    🐎Veilchenpfote

    anna_klss:
    🏵Tropfenpfote

    Ich bin ich:
    🌋Feuerhauch
    🌋Farnherz

    Frozen Kingdom:
    🐺Bussardpfote

    Arrow Wolfwing:
    🐾Blutmond
    🐾Eiskristall

    Rainbow:
    🌈 Ozeanherz
    🌈 Obsidianjunges
    🌈 Haselfeder

    Freeandwildspirit:
    🏵 Giftblut

    Schneesturm:
    ❄Schneesturm
    ❄Nachtkralle
    ❄Todespfote
    ❄Wiesenjunges
    ❄Laubjunges
    ❄ Wolffang
    ❄Harzfeder
    ❄Diamantflügel
    ❄ Fliederjunges
    ❄Strahlenjunges

    Tigerflamme:
    🔥 Timberwolfklaue

    Sonnenfell:
    ⛅ Schattenfluch

    Smaragd:
    🐲 Pfirsichjunges

    Silberstern 2
    🐾Schattenpfote

    9
    Die News: 25.02.18: das RPG wurde erstellt 25.02.18: Moon ist mit der Feuerkätzin Habichtfeder beigetreten, hallöle:3 25.02.18: und wir haben das n
    Die News:

    25.02.18: das RPG wurde erstellt
    25.02.18: Moon ist mit der Feuerkätzin Habichtfeder beigetreten, hallöle:3
    25.02.18: und wir haben das nächste Mitglied in Honigtau gefunden ohayo
    25.02.18: und nun ist auch Harry eingetroffen willkommen:3
    26.02.28: und eine weitere Kätzin für die Feuerkatzen ^^
    26.02.18: und nun existiert auch Goldpfote Bruder Silberpfote
    27.02.18 ich heiße nun auch Time herzlich willkommen
    27.02.18 das RPG exestiert erst seit ein paar Tagen und dennoch sind wir schon zu sechst hallo auch an Star
    27.02.18 und der dritte Neuankömmling an diesem Tag ^^
    27.02.28 wir haben die 1000 Aufrufe geknackt und das nächste Mitglied ^^
    27.02.18 Moon hat einen weiteren Chara ^^
    28.02.18 yay mein Nicolein ist auch da ^0^
    28.02.18 so nun ist auch endlich The SealedSoul eingetragen
    28.02.18 so Kassi ist jetzt auch endlich da ^^
    01.03.18 wir haben zwei neue Streuner in der Gegend
    01.03.18 Harry zweiter Charakter ist nun auch hier
    01.03.18 die Feuerkatzen besitzen einen weiteren Schüler
    01.03.18 anna_klss ist beigetreten und ich hab einen neuen Chara
    01.03.18 Ich bin Ich ist beigetreten
    02.03.18 ich hab einen neuen Chara
    02.03.18 Nicolein hat zwei neue Charas:3
    03.03.18 Moons vierter Chara gehört nun zu den Düsterkatzen
    03.03.18 Star hat viele neue Charas
    03.03.18 Frozen Kingdom ist beigetreten sie hat mir ihren Stecki jedoch über WhatsApp geschickt ^^
    04.03.18 Arrow Wolfwing ist beigetreten
    04.03.18 der erste Schüler hat den Kämpferrang erreicht willkommen Finsterrauch
    06.03.18 Rainbow ist beigetreten
    16.03.18 Tigerflamme ist beigetreten
    21.03.18
    Hab endlich alle Steckis eingetragen wird ja auch Zeit außerdem werden die ersten Jungen erwartet und hab noch ein Stecki Kapitel erstellt

    10
    Die Streuner: Nun da jemand darum gebeten hat bekommt ihr auch die Chance Streuner zu spielen, dies sind Katzen, die nicht in den Gruppen leben und si
    Die Streuner:

    Nun da jemand darum gebeten hat bekommt ihr auch die Chance Streuner zu spielen, dies sind Katzen, die nicht in den Gruppen leben und sich alleine durchs Leben schlagen dazu zählen diese Katzen:

    Asura: junger Kater mit nebelgrauem Fell und leichte, schwarze Strömung, zartrosane Nase. Sein rechtes Auge ist giftgrün bis dunkelgrün und sein linkes ist Rubinrot bis blutrot. Starke feminine Erscheinung.

    Lunar: Kleine und zierliche, hellgraue Kätzin mit mintgrünen Augen, langsam Fell und schlankem Körperbau.


    Todeshauch:
    Großer, pechschwarzer Kater mit Roten Augen und vielen Narben, Linkes Ohr zerfetzt und eine große Narbe am rechten Auge.

    Nachtkralle: schwarze, schlanke Kätzin, mit smaragdgrünen Augen

    11
    Mehr Platz für Steckbriefe

    Von Rainbow

    Name: Haselfeder
    Alter: 18 Monde
    Geschlecht: M
    Gruppe: Düsterkatzen
    Rang: Kämpfer
    Aussehen: Haselfeder ist ein mittelgroßer, wendiger Kater mit einem muskolösem Körperbau. Sein Fell ist mittellang und sehr weich. Es ist hellbraun und an den Spitzen schimmert es leicht silbern. Am Rücken hat er eine leichte dunkelsilberne Tigerung, die man nur im Sonnenlicht sieht, seine Nase und Pfotenballen sind dunkelgrau. Haselfeders Krallen sind spitz und leicht gebogen und haben die Farbe von geschmolzenem Silber. Seine Augen sind eisblau mit silbernen Tupfen.
    Aussehen Hierarchie: hellbrauner Kater mit leichter silberner Tigerung am Rücken und eisblauen Augen
    Charakter: zu den Katzen seiner Gruppe ist er eigentlich immer hilfsbereit, loyal, optimistisch, nett und humorvoll, außer er kann jemanden nicht leiden. Zu den Katzen die er nicht Leiden kann oder nicht kennt ist er misstrauisch, kalt, hart und hinterhältig.
    Verliebt: in Platinfluch
    Gefährte: noch niemand
    Junge: /
    Familie: Rosenglanz (Mutter, tot) Brandnarbe (Vater, tot) Flügelsturm (Schwester, tot)
    Safe?: nein
    Sonstiges: kann nicht schwimmen


    Von Schneesturm

    Name: Wiesenjunges
    Alter: 5 Monde
    Geschlecht: M
    Gruppe: Feuerkatzen
    Rang: Junges
    Aussehen: schöner schwarzer Kater mit weißen Sprenkeln und blau-Türkisfarbenen Augen.
    Weiße Pfoten. Linker Vorderfuß grau. Braunes rechtes Ohr. Fell mittellang.
    Aussehen Hierarchie: schöner schwarzer Kater mit weißen Sprenkeln und blau-Türkisfarbenen Augen.
    Charakter: nett, eigensinnig, frech, kriegerisch 
    Verliebt: 
    Gefährte: 
    Junge: 
    Familie: Schwester, Eltern 
    Safe?: nein
    Sonstiges: er will einmal um die ganze Welt reisen.


    Name: Laubjunges 
    Alter: 5 Monde
    Geschlecht: weiblich
    Gruppe: Feuerkatzen
    Rang: Junges
    Aussehen: rote Kätzin mit schwarzen Flecken und gelben Augen. Nase dunkelbraun, fast schwarz. In ihren Augen sind grüne Sprenkel .Schwanzspitze weiß. Schwarzer Fleck am Kinn.
    Aussehen Hierarchie: rote Kätzin mit schwarzen Flecken und gelben Augen.
    Charakter: Liebevoll, nett, süß
    Verliebt: 
    Gefährte: will gerne
    Junge: 
    Familie: Bruder Wiese und Mutter, Vater
    Safe?: nein
    Sonstiges:


    Von Sonnenfell

    Name: Schattenfluch
    Alter: 25 Monde
    Geschlecht: Männlich 
    Rang: Krieger 
    Aussehen: Schwarzes Fell mit braunen Flecken. Orangerote Augen. Eingerissene Ohren. Langes dickes Fell.
    Aussehen Hierarchie: Schwarzes langes Fell mit dunkelbraunen Flecken und Orangeroten Augen .Eingerissene Ohren.
    Charakter: fies, kampfeslustig, zu Freunden nett, loyal, freundlich 
    Verliebt: /
    Gefährte:/
    Junge:/
    Familie: Tod 
    Safe: ja
    Sonstiges: ist sehr gerne draußen

    Von Schneesturm

    Name: Strahlenjunges
    Alter: 0
    Geschlecht: w
    Gruppe: Feuerkatzen
    Rang: Junges
    Aussehen: cremefarben mit braunen Streifen, grüne Augen graue Schweifspitze.
    Aussehen Hierarchie: cremefarbene Kätzin mit braunen Streifen und grünen Augen.
    Charakter: freundlich, schlau, willensstark
    Verliebt:
    Gefährte: gerne
    Junge:
    Familie: Mondjunges, Wolfsfang, Harzfeder
    Safe?: nein
    Sonstiges: Strahlenjunges linke Vorderkrallen sind merkwürdig verkrümmt und sehr Scharf.
    Sie ist sehr gut im jagen und anschleichen an Beute und wünscht sich einen Gefährten für ihr ganzes Leben.

    Name: Harzfeder
    Alter: 13 Monde
    Geschlecht: W
    Gruppe: Feuerkatzen
    Rang: Schüler
    Aussehen: braune schildpattfarbene Kätzin. Gelbe Augen. Linke Vorderpfote merkwürdig verkrümmt, kann aber gut rennen. Weiße Schwanzspitze. Wenn sie wütend ist hat sie einen Blick, Todesblick genannt.
    Aussehen Hierarchie: schildpattfarbene Kätzin mit verkrümmter Vorderpfote
    Charakter: Fröhlich, ausgelassen, nett, schlau, Draufgängerisch, frech
    Verliebt:
    Gefährte:
    Junge:
    Familie: Schwester im Düsterclan
    Safe?: nö
    Sonstiges: Ihre Eltern sind unbekannte Streuner

    Name: Wolfsfang
    Alter: 8
    Geschlecht: M
    Gruppe: Feuerkatzen
    Rang: Schüler
    Aussehen: Attraktiver Dunkelgrauer Kater mit weißem Bauch. Ungewöhnlich Lange Fangzähne.
    Weiße Hinterpfoten. Weiße Schnurrhaare. Nase schwarzbraun. Schweif buschig und dunkler als der Rest des Körpers. Grüne Augen.
    Aussehen Hierarchie: Dunkelgrauer Kater mit weißem Bauch und ungewöhnlich langen Fangzähnen.
    Charakter: Angeberisch, freundlich, kämpferisch, frech, auch nachgiebig
    Verliebt: Harzfeder
    Gefährte:
    Junge:
    Familie: Schneesturm, Nachtkralle, 2 kleine Geschwister
    Safe?: nö
    Sonstiges:

    Name: Diamantflügel
    Alter: 18 Monde
    Geschlecht: weiblich
    Gruppe: Düsterkatzen
    Rang: Krieger
    Aussehen: cremeweiße Kätzin mit hellgrau, leicht blau schimmernden Augen. Leichte Hellgraue Stränen im Fell, gilt als sehr attraktiv. Hat an ihrer Pfote eine kaum zu sehende Narbe. Am rechten Vorderfuß ist sie grau. Ihre Nase ist hellrosa mit leichten grauen Tupfen.
    Aussehen Hierarchie: cremeweiße Kätzin mit leicht blau schimmernden Augen und Grauen Strähnen im Fell. Gilt als sehr attraktiv.
    Charakter: hinreißend, anziehend, hinterlistig, elegant, mörderisch
    Verliebt: ihre große Liebe wartet schon auf sie
    Gefährte: sie will einen
    Junge: /
    Familie: Blätterglanz er ist ihr Ur Großvater
    Safe?: Nein
    Sonstiges: Der Rest ihrer Familie wurde getötet, so auch ihre Mutter Fliederohr. Sie will RACHE!


    Von Star

    Name: Mondjunges 
    Alter: 0 monde
    Geschlecht: männlich
    Gruppe: Feuerkatzen
    Rang: Junges 
    Aussehen: Er ist ein schneeweißer Kater mit kräftigen Schultern. Seine schmalen freundlichen Augen sind blau mit gelben Sprenkeln. Er ist klein, aber muskulös und kräftig. Außerdem ist sein linkes Ohr etwas kleiner und sein Schwanz länger. Sein Bauchfell und sein Brustfell ist leicht grau, aber ansonsten ist er weiß. 
    Aussehen Hierarchie: schneeweißer Kater mit blauen Augen und einem leicht grauem Bauch und Brustfell
    Charakter: witzig, übermütig, temperamentvoll, vorsichtig, ängstlich, überheblich, 
    Verliebt: 
    Gefährte: 
    Junge: Er ist selbst eines. 
    Familie: Strahlenjunges, Harzfeder, Wolfsfang
    Safe?: nein
    Sonstiges: Er ist der zweite aus dem Wurf.

    Name: Nebeljunges 
    Alter: gerade geboren
    Geschlecht: weiblich
    Gruppe: Feuerkatzen
    Rang: Junges
    Aussehen: Sie ist eine silber-schwarz getigerter Kätzin mit einem langem Schwanz. Ihre Augen sind blau mit violetten und orangen Sprenkeln. Sie besitzt mittellanges, seidiges Fell und ist sehr klein. Trotzdem ist sie muskulös und tapfer. Ihr Bauchfell ist weiß, ebenso wie ihr Brustfell. 
    Aussehen Hierarchie: silber-schwarz getigerte Kätzin mit blauen Augen und mittellangen Fell 
    Charakter: sanft, verspielt, lustig, abenteuerlustig, neugierig, respektlos
    Verliebt: 
    Gefährte: 
    Junge: Ist selbst noch eines. 
    Familie: Löwenfeder, Habichtfeder, Rabenjunges, Efeujunges, Rosenjunges, Seelenjunges, Fliederjunges
    Safe?: nein
    Sonstiges: 

    Name: Rabenjunges 
    Alter: O Monde
    Geschlecht: männlich
    Gruppe: Feuerkatzen
    Rang: Junges
    Aussehen: Er ist ein reinschwarzer Kater mit blauen Augen, die pink und grün gesprenkelt sind. Sein Bauchfell, sowie sein Brustfell ist dunkles grau. Er hat kleine Ohren und einen langen Schwanz. Er ist mittelgroß, aber sehr kräftig und breitschultrig. 
    Aussehen Hierarchie: rabenschwarzer Kater mit grauem Bauch- und Brustfell und blauen Augen
    Charakter: sanft, verspielt, lustig, abenteuerlustig, neugierig, respektlos
    Verliebt: Noch nicht
    Gefährte: noch nicht
    Junge: Ist selbst noch eines
    Familie: Löwenfeder, Habichtfeder, Nebeljunges, Efeujunges, Rosenjunges, Seelenjunges, Fliederjunges
    Safe?: nein
    Sonstiges:


    Von Honigtau

    Name: Seelenjunges
    Alter: 0 monde
    Geschlecht: m
    Gruppe: Feuerkatzen
    Rang: junges
    Aussehen: aschegrauer kater der sehr schlank, fast dürr, ist .Sein fell ist oft zerzaust und seine augen sind weiß
    Aussehen Hierarchie: AschegrauerKater mit weißen Augen
    Charakter: Er ist sehr wild und stur .Sein wille ist sehr stark
    Verliebt: gerne
    Gefährte: /
    Junge: /
    Familie: Mutter: Habichtfeder, Vater:(hab den namen vergessen)und viele geschwister(auch die namen vergessen😅)
    Safe?: nope
    Sonstiges: hätte gerne eine Gefährtin


    Von Moon

    Name: Rosenjunges (-wald)
    Alter: 0 Monde
    Geschlecht: Weiblich
    Gruppe: Feuerkatzen
    R ang: Junges
    Aussehen: Rosenjunges ist eine mittelgroße, zierliche und dünne weiße Kätzin mit rabenschwarzen Pfoten.Sie hat meeresblaue Augen, die oft ihre Gefühle und Gedanken ausdrücken.Sie haben rötliche Sprenkel und sind groß und sweet.Ihr dünner, lange Schweif hat ein paar hellrote, fast weiße Töne und ihre Pfoten sind lang und etwas sehnig. Ihre Ohren sind spitz und ihre Schnurrhaare Silber.Dazu hat sie Spitze, aber dafür etwas kürzere Krallen.Ihr linkes Ohr ist etwas geknickt, weshalb sie eigentlich sehr süß wirkt.Ihre Schnauze ist ebenfalls Schwarz und Ihr Kinn und brustfell ist cremefarbend mit hellgrauen Streifen.
    Aussehen Hierarchie: mittelgroße, zierliche Kätzin mit weißem Fell, rabenschwarze Pfoten, große meeresblaue Augen mit rötlichen Sprenkeln, auf ihrem schweif hellrote fast weiße Flecken, Schwarze Schnauze und cremefarbendes Kinn+Brustfell mit hellgrauen Streifen
    Charakter: Sie ist eine fürsorgliche, hilfsbereite und humorvolle Kätzin, die schnell das Herz anderer erobert.Mit ihrer ehrlichen, offenen und stehst netten Art ist sie eine sehr beliebte Kätzin, die sehr schnell Freundinnen findet.Denoch ist sie eine sehr sensible, zerbrechliche und verletzliche Kriegerin, die von Natur aus oft zurück schreckt und sehr ängstlich ist.Sie mag es nicht ihre Meinung zu sagen, tut es aber meist unbewusst
    Verliebt: Noch keinen, sie ist ja noch ein Junges
    Gefährte: Zu jung, später gerne^^
    Junge: Selbst eins
    Familie: Habichtfeder (Mutter), Löwenfeder (Vater), (Geschwister kommen noch)
    Safe?: Ja
    Sonstiges: Ist die älteste aus ihrem Wurf

    Von Schneesturm

    Name: Fliederjunges
    Alter: 0 Monde
    Geschlecht: weiblich 
    Gruppe: Feuerkatzen
    Rang: Junges
    Aussehen: hellbraun mit dunkelbraunen Streifen, weiße Vorderpfote. Grüne Augen. Mittelganges Fell und schweifspitze weiß.
    Aussehen Hierarchie: hellbraune Kätzin mit mittellangem Fell und grünen Augen.
    Character: nett, freundlich, verantwortungsvoll 
    Verliebt: Wiesenjunges 
    Gefährte: sie will einen 
    Junge: / 
    Familie: Geschwister, Löwenfeder und Habichtfeder
    Safe?: Nein 
    Sonstiges: Sie will Wiesenjunges als Gefährten


    Von mir

    Name: Efeujunges (-regen)
    Alter: er wurde gerade erst geboren dementsprechend ist er erst 0 Monde alt.
    Geschlecht: Er ist wie man es sich wohl denken kann männlich.
    Gruppe: Er gehört den Feuerkatzen an.
    Rang: noch ist er ein Junges, er wird sich jedoch zum Krieger hoch arbeiten.
    Aussehen: Efeujunges ist ein kleiner, zarter, schwächlich wirkender, zierlicher Kater. Dies wird leider wohl immer so bleiben, als Krieger ist er immer noch nicht der größte und weiterhin schlank, aber auch fast schon schmächtig. Bloß seine schlanken, langen, eleganten, noch schwachen Beine, werden dann kräftiger sein. Sein weicher, etwas längerer, flauschiger, fluffiger, glänzender, seidiger, gepflegter, sehr sauberer Pelz, ist in einem sehr hellen grau, fast schon weißen Ton, jedoch hat er auch einen leichten Silberstich. Über sein Fell ziehen sich hier und da, größere dunkelgraue und dunkel silberne Flecken, einer ist an seiner rechten Schulter, einer an seinem linken Hinterbein. Der größte zieht sich über seinen gesammten Rücken, Schweif, Nacken, Stirn, Ohren und geht bis knapp über seine Augen. All diese Flecken haben eine zarte, dünne, schön geschwungene, tintenschwarze Tigerung, welche silbrig glänzt. Sein buschiger, weicher, sehr flauschiger Schweif ist noch mal anders gemustert, dieser ist silbergrau, mit schwarzen Streifen und einer sehr dunkelgrauen Spitze. Seine kleinen, zarten, weichen Pfoten, welche mit kurzen, weichen aber dennoch Spitzen Krallen ausgestattet sind, sind fast alle rabenschwarz, bis auf die linke Hinterpfote, diese ist weiß wie Schnee. Sein edelgeformter Kopf ist mit einer zartrosa Nase ausgestattet, sie hat den selben Farbton, wie seine weichen Pfotenballen. Seine Ohren sind spitzzulaufend und wie schon gesagt dunkel, mit silbrig schwarzer Tigerung. Besonders in seinem Gesicht fallen je zwei Streifen unter seinen Augen auf, diese dünnen Musterungen sind metallic Farben. Seine Seelenspiegel, sind mandelförmig und wie bei allen Babys noch hellblau, später werden sie sich in eine sehr schönen smaragdgrünen Ton verfärben.
    Aussehen Hierarchie: sehr kleiner, zierlicher Kater, mit weißem, leicht gräulichem Fell, dunkleren Tigerflecken, schwarzen Pfoten und smaragdgrünen Augen.
    Charakter: Efeujunges ist wirklich wahnsinnig ruhig und still und leise, er wird lange Zeit nicht auch nur ein kleines Wort sprechen, dies kommt daher das er wirklich wahnsinnig schüchtern und zurückhaltend ist. Er traut sich absolut überhaupt nicht seiner Meinung kund zu tun, oder etwas zu sagen, was anderen nicht gefallen könnte, deshalb sagt er lieber gar nichts, weil er Angst hat, dass wenn er etwas sagt ihn jemand nicht mehr mögen könnte, doch leider ist genau das Gegenteil der Fall, dadurch das er nicht redet, gillt er als arrogant und wird unbeliebt, dabei ist er aber keineswegs auch nur ansatzweise so, er versucht eigentlich immer jedem alles Recht zu machen und das obwohl er vor vielen Dingen wahnsinnige Angst hat, dies kommt daher das er verdammt schnell und einfach einzuschüchtern ist, er ist also andere als mutig und würde vor Feinden wie Füchsen und Dachsen eher weg rennen, auch wenn er dann als feige abgestempelt wird, ebenfalls ist er sehr schreckhaft. Dadurch das er lange nichts sagt wird sogar gemunkelt das er Stumm ist, was aber eine falsche Annahme ist, dadurch das die Katzen um ihn herum dies denken, wird die Überraschung noch so größer, wenn er das erste Mal spricht, besonders fällt dann seine schöne, helle aber etwas tiefe, melodische Stimme auf. Nach und nach wird er auch mehr Selbstvertrauen gewinnen, dennoch bleibt er der schüchterne, zurückhaltende kleine Kater der er ist, auch wenn er dann häufiger Sprechen wird. Efeujunges ist ein Kater, welcher wirklich schnell in Verlegenheit zu bringen ist, was man ihm auch sehr schnell anmerkt da er zum einem, um seine Nase herum knallrot wird, was man dort leider auch sehen kann, ebenfalls weicht er dann dem Blick seiner Gegenübers aus und scharrt mit der Pfote am Boden, oder er setz ein verlegenes, aber wirklich niedliches und schönes, ehrliches Lächeln auf. Was bei ihm eine wahre Seltenheit ist, ebenfalls hat er einen großes Herz für Romantik und mag die kleinen, aber feinen Dinge, er ist aber nicht wirklich anspruchsvoll und wenn er und seine vielleicht baldige große Liebe nur den Mond ansehen, ist er schon glücklich. Ebenfalls ist er ein Wärme liebender, verschmuster Kater, der es liebt sich in das Fell anderer Katzen zu kuscheln. Insgesamt ist er ein Kater den man einfach glücklich machen kann, wenn er aber traurig, oder entäuscht wird, ist es um so bitterer für ihn. Ebenfalls anzumerken ist das er wahnsinnig tollpatschig ist, er fällt gerne mal über seine eigenen Pfoten, oder stolpert häufig
    Verliebt: Er ist noch nicht verliebt, er ist noch viel zu jung für sowas.
    Gefährte: nein noch nicht aber gerne.
    Junge: Er ist selbst noch eins.
    Familie: Er ist der jüngste Sohn von Löwenfeder und Habichtfeder. Seine Geschwister sind Rosenjunges, Seelenjunges, Fliederjunges, Rabenjunges und Nebeljunges.
    Safe?: ja er ist safe kann mein süßes Efeuchen ja nicht sterben lassen.
    Sonstiges: //

    Name: Splitterfrost
    Alter: Er ist noch recht jung er ist gerade einmal 14 Monde alt
    Geschlecht: Er ist wie man sicherlich schon gemerkt hat männlich.
    Gruppe: Er gehört zu den Düsterkatzen und ist stolz darauf.
    Rang: Er ist seit zwei Monden ein Teil der Kämpfer.
    Aussehen: Splitterfrost ist für sein Alter ein sehr großer Kater, mit starken ausgeprägten Muskeln, welche unter seinem langem Fell jedoch nicht zu sehen sind. Er besitzt dennoch eine Recht schlanke Statur, wenn man Mal von seinen breiten Schultern absieht. Sein Kopf ist edel geformt und Besitz eine Runde Schnauze, sowie große, leicht abgerundete Ohren, an welchen Pinseln zu erkennen sind. Seine Beine sind kräftig und er besitzt große Pfoten, mit langem sehr scharfen, dursichtigen Krallen. Sein langer Schweif ist buschig und sehr weich. Kommen wir zum Fell des Katers. Es ist ziemlich lang, wahnsinnig weich, sehr sauber und rein, es glänzt seidig und leuchtet hell, desweiteren schmiegt es sich an seinen Körper wie Kaschmir. Sein Fell ist reinweiß und leuchtet heller als der reinste Schnee. Er besitzt eine ganz leichte cremefarbene, schön geschwungene Tigerung, welche bloß auf seiner Stirn und an seinem noch längeren Halsfell sichtbar ist. Passend zu seinem Fell besitzt er eine zartrosa, schon leicht peach farbene Nase, welche zu seinen zarten Pfotenballen passen. Seine Augen sind etwas ganz besonderes. Sie sind türkisgrün mit sehr feinen Sprenkeln. Besonders kommen sie zur Geltung weil sie ganz dünn schwarz umrahmt sind. Es wirkt fast so wie Eyeliner Striche.
    Aussehen Hierarchie: großer, muskulöser Kater, mit breiten Schultern, kräftigen Beinen und großen Pfoten. Weißer sehr langer Pelz, cremefarben getigerte Stirn, türkise schwarz umrahmte Augen.
    Charakter: Splitterfrost hat so ziemlich zwei Gesichter, beginnen wir mit dem ersten. Dieses ist brutal und hat Spaß daran mit seinen Opfern zu spielen. Sie zu quälen und zu Foltern, dabei ist er sehr kreativ, wenn er so drauf ist möchte man ihm wirklich nicht begegnen. Desweiteren sollte man ihn nie reizen, denn dann kommt man selten nur mit Narben davon. Man kann also sagen er hat eine sehr sadistische Ader, er steht darauf anderen Schmerzen zuzufügen, dabei machen ihm Schmerzen überhaupt nichts aus er genießt sie eher gesagt schon. Sein zweites Gesicht ist das komplett Gegenteil, da ist er zart wie ein Lämmchen und genauso sanft. Er kann desweiteren wenn er jemanden wirklich mag sehr liebevoll sein und genauso Charmant und freundlich. Dann hat er auch einen extrem großen Beschützerinstinkt.
    Verliebt: bisher nicht
    Gefährte: gerne
    Junge: gerne
    Safe?: nein
    Sonstiges: //


    Von Honigtau

    Name: Fledermausblick
    Alter: 67 m
    Geschlecht: m
    Gruppe: Düster katze
    Rang: Knochensager
    Aussehen: schwarzer schlanker kater mit langen weichem fell was etwas glänzt und ruhigen Grünen blick
    Aussehen Hierarchie: schwarzer kater mit Grünen augen
    Charakter: ruhig, spöttisch gegenüber feinden, hasst feuerkatzen und hasst es noch mehr das er das verlangen hat wenn eine verletzt ist ihr zu helfen
    Verliebt: /
    Gefährte: /
    Junge: /
    Familie: tot
    Safe?: nope
    Sonstiges:/


    Von Smaragd

    Name: früher Minya, jetzt Pfirsichjunges(-duft)
    Alter: sie ist gerade mal einen halben Mond alt 
    Gruppe: Feuerkatzen
    Geschlecht: Pfirsichjunges ist eine Kätzin.
    Rang: Junges
    Aussehen: Pfirsichjunges ist eine sehr sehr kleine und schwächliche Kätzin, die ziemlich dünn, ja nahezu mager ist. Ihre Beine sind dementsprechend dünn und im Vergleich zu dem Rest ihres Körpers sogar lang, allerdings kein bisschen stämmig, dafür aber sehr gelenkig und geschickt, das Fell daran ist zwar sehr kurz, aber auch glatt und geschmeidig, es liegt immer eng an den Beinen an und glänzt seidig, allerdings kann man einen Hauch ihrer Knochen durchscheinen sehen. Das man ihre Rippen nicht auch sehen kann verhindert nur das relativ dichte, aber trotzdem sehr flauschige und mittellange Fell am Rest des Körpers. Ihr Schweif ist dünn und lang, aber trotzdem ziemlich weich und flauschig. Die Farbe des Fells ist ein schönes, schillerndes cremefarben, welches in der Sonne nahezu Golden strahlt. An einigen Stellen an Bauch, Ohren und Schweif ist es ein kleines bisschen dunkeler schattiert. Sie sieht alles in allem sehr süß aus. Pfirsichjunges besitzt schmale, schwache Schultern, die aber trotzdem sehr elegant und anmutig aussehen. Ihre Pfoten sind sehr flauschig und orangefarben, das Fell an ihnen ist aber eher kurz. Dafür sind sie mit eher kurzen, aber sehr sehr Spitzen, metallicfarbenen, geheimnisvoll schimmernden Krallen ausgestattet, die an Dornen erinnern. Die Pfotenballen sind weich, aber robust und roségold, genau wie die süße, kleine Stupsnase. Auf ihrem Fell erscheinen manchmal bei Sonnenlicht orangene, blasse Musterungen. Die Ohren der Jungen Kätzin sind kurz und sehr spitz, aber auch dünn und leicht zu zerreißen. Die Spitzen dieser Ohren glänzen Golden. Pfirsichjunges' Schnurrhaare sind dünn wie Spinnenweben, aber sehr kurz und sie glänzen durchsichtig silbern. In der Nähe der Schnauze wird das Fell der Kätzin immer dichter und flauschiger, sodass die Schnauze nur eine kleine Erhebung ist. Die kleine, raue Zunge der Kätzin ist purpurrot. Pfirsichjunges besitzt eine helle, Golden strahlende Aura, die aber auch ein paar grasgrüne Stellen hat. Die Augen sind ein Spiegel der Emotionen dieser Kätzin, denn ihre Augen zeigen so gut wie alle ihre Gefühle. Die Augenfarbe von Pfirsichjunges ist ein frisches, hübsches mintgrün, welches an den Rändern meistens dunkeler ist. Manchmal sind darin hellere und dunklere Stellen zu erkennen, je nach ihrer Stimmung. Die Augen haben immer so eine gewisse durchdringbarkeit, so, als ob man bis zu ihrer Seele schauen könnte. Diese durchdringbarkeit ist zwar nicht besonders vorteilhaft, da andere dann viel über ihre Gefühle erfahren können, allerdings wirkt sie auch manchmal irritierent und hypnotisierend. Ein goldener Schleier verdeckt ihre Augen.
    Aussehen für die Hirachie: Sie ist eine kleine Kätzin mit sehr flauschigem Fell, das cremefarben ist und manchmal Gold oder orange schimmert. Sie hat mintgrüne Augen.
    Charakter: Sie ist eine sehr fleißige Kätzin, die lernfreudig und sehr ehrgeizig ist. Pfirsichjunges wird leider viel zu schnell eifersüchtig wird. Wenn sie in einer Sache nicht die beste sein kann ist sie sehr sauer und würde sehr zickig, was aber nur wenige von der Jungen Kätzin denken würden, denn sie ist sonst immer total lieb und hilfsbereit. Nur wenn jemand ihr ernsthafte Konkurrenz macht wird sie sehr sauer. Ihr großer Ehrgeiz spiegelt sichin den kleinsten Dingen wieder. Nur in wenigen Dingen sieht sie ein, dass sie nicht die beste sein kann. Die junge Kätzin ist ziemlich klug, bevor sie handelt denkt sie immer richtig viel nach, was sich dann auch auszahlt, da sie so eine Art "Streberin" ist, was vielleicht einer der Gründe ist, warum einige Katzen Pfirsichjunges bis aufs letzte Schnurrhaar hassen. Dabei kann die Junge Kätzin doch gar nichts für ihr ziemlich geniales Gehirn und für die tatsache, das sie wirklich immer gut aufpasst. Deswegen ist sie aber auch etwas supervorsuchtig und nahezu ängstlich und nervös. Sie denkt dadurch oft negativ und ihre empfindlichen Ohren hören jedes Geräusch sehr laut, sodass sie fast bei jedem Blätterrascheln zusammenzuckt, weshalb sie sich oft nicht so geschmeidig und elegant bewegen kann, wie ihr anmutiger Körperbau das verspricht. Sie bricht nicht gerne Regeln, so wie andere Junge das tun und das nicht aus dem Grund, Angst davor zu haben, erwischt zu werden, Nein, Pfirsichjunges ist einfach vernünftig. Sie meint, wenn sich erfahrene Krieger etwas ausdenken, dann wird da wohl etwas dran sein. Trotzdem ist sie immer noch sehr verspielt und neugierig, wie sich das für ein Junges gehört. Dazu lässt Pfirsichjunges sich am Ende sowieso überreden, selbst wenn es ums Mist machen geht. Denn sie ist eine Mitläuferin. Sie macht lieber was mit den coolen als mit den netten machen, so gemein das auch klingt, aber sie will halt immer zu der besten sorte dazugehören. Sie ist zwar nicht sonderlich schüchtern, aber trotzdem meldet sie sich selten zu Wort, wenn es um wichtige Sachen geht, da sie trotz ihrer Klugheit immer von der qualvollen Angst verfolgt wird, etwas falsches zu sagen und das ist zusammen mit dem Feuer ihre größte Angst. Denn Pfirsichjunges ist auch eine sehr treue Kätzin. Für die Feuerkatzen würde sie ALLES tun. Sogar Feuer hält die Junge Kätzin nicht auf, ihrem Clan zu helfen(und das will schon was heißen, denn Pfirsichjunges hat vor nicht mehr Angst als vor Feuer), obwohl sie oft ziemlich zögerlich ist. Pfirsichjunges kann auch gut andere Katzen zu etwas bringen, denn sie überzeugt mit ihrer Weichen, sanften, wie Honig fließenden Stimme (fast) jedes Katzenherz. Pfirsichjunges ist zwar eine Mitläuferin, trotzdem hat die auch ihren eigenen Kopf und ist aufgrund ihrer Nervosität auch ziemlich misstrauisch, was sie dann auch klar zu Ausdruck bringt, wenn sie einer Katze ihr Vertrauen geschenkt hat beschützt sie diese fast wie ein Leibwächter, es ist zwar gut, dass niemand das Band ihrer Freundschaft brechen kann, allerdings kann die Katze, mit der sie befreundet ist dieses Band dann ausnutzen und egal wie schlimm die Tat war, die diese Katze begangen hat, Pfirsichjunges wird ihr verzeihen. Dies ist eine sehr leicht Methode, um sie auszunutzen.
    Verliebt: sie wird sich wenn sie etwas älter ist Hals über Kopf in Efeujunges verlieben❤❤❤❤
    Gefährte: vielleicht...Sie ist ja noch ein Junges.. 
    Junge: ist selbst noch eins.
    Familie: ihre Mutter hieß Leyla, ihr Vater Benny und ihre drei Brüder Lewis, Tommy und Yaran. Alle starben bei einem Feuer, entweder an einer Rauchvergiftung oder an Brandwumden. Das ist auch der Grund, warum sie Feuer verabscheut. 
    Safe?: Jaa...ich kann sie nicht sterben lassen, sie ist zu süß und und außerdem Stelle ich mir ihre Zukunft mit Efeujunges vor....😍
    Sonstiges: wie schon erwähnt hat sie riesenangst vor Feuer.

    Name: Windpfote(-feuer)
    Alter: er ist knappe 7 Monde alt
    Geschlecht: Windpfote ist ein Kater, wie man sicherlich schon gemerkt hat.
    Gruppe: er gehört zu den Düsterkatzen
    Rang: seine Endung verrät, das er ein Schüler ist.
    Aussehen: Windpfote ist ein unglaublich muskulöser Kater, was man ihm überhaupt nicht ansieht, denn er ist eigentlich sehr dünn und stämmig. Besonders die Hinterbeine sind stämmig und die Vorderbeine sind auch hart und robust, aber eher gelenkig. Sein geschmeidiges Fell ist mittellang bis kurz, es liegt sehr eng an dem Pelz an und ist glatt, bis auf an der Brust, wo es in alle Richtungen absteht und auch schon mal etwas länger ist. Die Grundfarbe des Fells ist ein schneeweiß. Sein Schweif ist sehr dünn, aber auch etwas fluffig und sehr lang. Manchmal macht er einen nahezu drahtigen, kräftigen Eindruck, obwohl seine Schultern eigentlich schmal sind, aber alles an seinem Körper scheint stämmig zu sein. Auf der Brust sind rauchgraue Wirbel, die manchmal den Eindruck erwecken, dass sie tanzen. Über seinen Rücken, bishin zu seiner Schwanzspitze zieht sich ein hellgrauer Strich, an dem silbrig-graue, leicht gezackte, aber manchmal auch geringelte Streifen, die sich fast bis zu dem hellbraunen Bauch ziehen. Die Spitze des Schweifs ist hell-goldbraun, genau wie die flauschigen, kleinen, sehr flinken Pfoten, die mit langen, metallicfarbenen Krallen ausgestattet sind. Windpfotes linkes Ohr ist blassgolden, während die Spitze des rechten Ohres metallicfarben ist. Seine Augen sind stechend und rubinrot, manchmal erscheinen sie leicht gemustert.
    Aussehen für die Hirachie: muskulöser Kater mit weißem, glattem Fell. Hellgraue Wirbel auf der Brust, silbrige Tigerung am Rücken und Schweif, hellbrauner Bauch, goldbraune Pfoten und Rubinrote Augen.
    Charakter: Windpfote ist ein sehr sturer Kater. Er lässt sich selbst von seinem Mentor kaum etwa sagen und hat einen eigenen, Starken Willen, den er auch meistens durchsetzt. Er ist ein kühler und cleverer Kater, der viele seiner ausgesprochen verrückten, aber dennoch realistischen Pläne und Strategien erfolgreich durchsetzt. Manchmal ist er etwas zu ehrgeizig und stur, im Kampf nahezu gnadenlos und etwas überdreht, verrückt und unstrukturiert, obwohl er sonst immer so gute Strategien entwickelt. Windpfote ist zwar auch treu und lieb und tut alles für alle Düsterkatzen, jedoch kennt er die perfekten Tricks, um andere Katzen(vor allem ältere) so richtig schön zu ärgern. Sein Mentor müsste ziemlich gute Nerven haben, denn Windpfote bleibt immer gechillt und lässt sich von nichts und niemandem aus der Ruhe bringen, egal was für Mist er schon wieder gemacht hat. Aus den Gesprächen der älteren Katzen kann er sich auch nicht raushalten und er muss sich immer überall einmischen, und meint auch noch, er weiß genau, wie er ihnen mit ihrem Problem helfen kann. Dann nervt er sie und wird selbst zu dem Problem. Trotzdem ist er sehr treu und mutig.
    Verliebt: kann nicht mit Gefühlen umgehen
    Gefährtin: siehe Verliebt
    Junge: eher nicht, aber wenn sie unbedingt will
    Familie: kennt er nicht
    Safe?: nee
    Sonstiges: /


    Von Silberstern 2

    Name: Schattenpfote
    Alter: 8 Monde
    Geschlecht: weiblich
    Gruppe: Düsterkatzen
    Rang: Schülerin
    Aussehen: Sie ist eine silber getigertes Kätzin mit mittellangen Fell und bernsteinfarbenen Augen. Ihr linkes Ohr ist zerfetzt und ihre Schwanzspitze weiß. Sie besitzt lange, schlanke Pfoten und einen zierlichen Körper. Außerdem ist ihr Bauch weiß mit schwarzen Punkten. 
    Aussehen Hierarchie: silber getigertes Kätzin mit einem zerfetzten Ohr, einem weißen Bauch und bernsteinfarbene Augen
    Charakter: kaltblütig, stur, eigenwillig, feurig, 
    Verliebt: Silberschwinge
    Gefährte: /
    Junge: /
    Familie: tot
    Safe?: Ja
    Sonstiges: Sie stammt von Streunerin ab.


article
1519567439
Töten für das Fleisch - Warrior Cats RPG
Töten für das Fleisch - Warrior Cats RPG
Einst lebten vier Katzengruppen, friedlich zusammen auf einem beutereichem Gebiet, die Feuerkatzen, diese sind in der Lage das heiße Element zu bekämpfen. Die Wasserkatzen diese waren in der Lage unter Wasser zu Atmen. Die Luftkatzen diese konnten so s...
https://www.testedich.de/quiz53/quiz/1519567439/Toeten-fuer-das-Fleisch-Warrior-Cats-RPG
https://www.testedich.de/quiz53/picture/pic_1519567439_1.jpg
2018-02-25
706A
Warrior Cats

Kommentare (400)

autorenew

Daphne (93318)
vor 57 Tagen
(Ist das RPG noch aktiv?)
Silberstern 2 ( von: Silberstern 2)
vor 71 Tagen
(Willst du RPGN MIT MIR? )
Abendfall (31314)
vor 71 Tagen
Ja stimmt ich speichere meinen Chars ein und verwende ihn wo anders
Herr Fiedler ( von: Schneesturm !)
vor 71 Tagen
(Leute es ist tot. Leider).
Silberstern 2 ( von: Silberstern 2)
vor 77 Tagen
(Will wer RPGN mit mir? )
Blutdorn (55005)
vor 79 Tagen
Name: Blutdorn
Alter: 45Monde
Geschlecht:  M
Gruppe: Düsterclan
Rang: 2.A
Aussehen: We iße Pfoten und weißer Bauch,braunes Fell mit dunkel braunen Streifen,links gerissenes Ohr,Narbe die über das rechte Auge,muskoluser Körper mit breiten Schultern
Aussehen Hierarchie:Blutdorn-Braun gestreifter Kater,muskoluser Körper mit breiten Schultern,blaue Augen und weiße Pfoten und Bauch
Charakter: Hartnäckig,lieb,Freundlich,ma nchmal stur
Verliebt: .....
Gefährte: 
Junge: -
Familie : -
Safe?: Ne...
Sonstiges:-
Silberstern 2 ( von: Silberstern 2)
vor 80 Tagen
(Will jemand RPGN mit mir? )
Sandi (61565)
vor 80 Tagen
(hiii war Frühstücken xD)
Frozen Kingdom ( von: Frozen Kingdom )
vor 80 Tagen
(Klar, immer noch xD)
Sandi (61565)
vor 80 Tagen
(Soooo ich hae den stecki geschickt^^noch da? :b)
Frozen Kingdom ( von: Frozen Kingdom )
vor 80 Tagen
(Schick einfach den Stecki von Tigerblitz, mache die Stecki-Vorlage ned anders)
Sandi (61565)
vor 80 Tagen
(Okkkkk hab dich lieb und ich melde mich dort jetzt an^^)
Frozen Kingdom ( von: Frozen Kingdom )
vor 80 Tagen
(Sandi: Joa, ich bin da und darfst du schon, aber Stecki und so ist noch ned fertig :3)
Sandi (61565)
vor 80 Tagen
(Hiiiii ist wer zum RPGn da? Und darf ich mich schon im neuen RPG anmelden?)
Frozen Kingdom ( von: Frozen Kingdom )
vor 80 Tagen
(Kannst du machen, aber ich habe so manches verändert, also die Namen, das Terretorium und so. Schon mal zum anschauen, wie es werden wird

http://www.testedich.de/quiz54/quiz/1525105291/Cng-binyun-tioyu
Sonnenfell (00913)
vor 80 Tagen
( hallo frohen kingdom wen du hier von ein neues erstellt würde ich gerne beitreten und meine charas hier von verwenden also kristallpfote und schattenfluch wenn das geht )
Frozen Kingdom ( von: Frozen Kingdom )
vor 80 Tagen
(Bb, Sandi🙁)

Skorpionenhauch: *nicke* Ja. *sehe dann zu seinem Bein* Du auch, wie ich meine
Sandi (96157)
vor 80 Tagen
(Muss offfffffffffffffff :CCCCCCC Ich vermisse dich Lea, bis morgen im Federclan und hier ;D)
Sandi (96157)
vor 80 Tagen
Tiger:*lasse ir meine Unsicherheit nicht anmerken* fügst du dir auch selber schmerzen zu, damit du dich beruhigst? *mein Satz ist kaum mehr als eine winzige Brise*
Frozen Kingdom ( von: Frozen Kingdom )
vor 80 Tagen
Skorpionenhauch: *schaue Tiger aus meinen blauen Augen leer an und schweige*