Springe zu den Kommentaren

O.L.D Teil 70

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Kapitel - 1.011 Wörter - Erstellt von: MW12_Pro - Aktualisiert am: 2018-02-23 - Entwickelt am: - 95 mal aufgerufen- Die Geschichte ist fertiggestellt

1
Kapitel 70 Issei's harter Kampf. Besiege Freezer um jeden Preis.

Während Ruffy gegen Teach und Naruto gegen Madara kämpfte stand Issei Freezer gegenüber. Der Drachenkaiser erhob sich gerade übel zugerichtet aus einem Schutthaufen.

" Also ich muss schon zugeben du beeindruckst mich schon etwas roter Drachenkaiser. Ich hab dich jetzt schon wieviele Male in etwas rein geworfen. So ungefähr 24 mal. Und du stehst immer noch aufrecht. Warum gibst du nicht einfach auf und lässt dich von mir töten. Du hast bisher keinen einzigen Treffer landen können." Lachte Freezer.

Issei aber lehnte eine Niederlage ab." Vergiss es. Ich bin es der Welt, meinen Freunden, meinen Kameraden und Rias Gremory schuldig dass ich dich zur Strecke bringe." Rief er entschlossen und schleppte sich nach und nach in Richtung des Königs. Nebenbei bekam er einen kleinen Kraftschub von seinem Sacred Gear.

Der Alien schüttelte nur enttäuscht den Kopf." Menschen, Dämonen, Namekianer, Sayajins. Ihr seid doch alle gleich. Ihr merkt nie wann ihr endlich krepieren sollt." Sagte er und sprang kurz darauf in die Luft. Dann bombardierte den brünetten mit dutzenden Energiebällen.

Issei sah einen der Projektile auf seinen Kopf zufliegen und wusste nicht was er machen sollte da sein linker Arm so gut wie gebrochen war und er nur mit seiner Drachenklaue den Angriff abwehren könnte.

Dann handelte er rein instinktiv und wehrte, trotz den drohenden Schmerzen, mit seinem rechten ungepanzerten Arm die Kugel ab. Was er dann sah war einfach nur Phänomenal.

Urplötzlich hatten sich um den rechten Arm und um beide Beine eine schützende rote Rüstung gebildet." Du hast echt Courage kleiner. Du bist seelisch dafür bereit die halbe kraft des Balance Breaker einzusetzen." Ertönte daraufhin Ddraig's Stimme.

Issei Griff danach von neuer Kraft gepackt in seine Jackentasche und holte ein kleines Fläschchen mit einer dickflüssigen gelben Flüssigkeit drin hervor.// Hoffentlich ist das wirklich Wasser mit der konzentrierten Kraft des Twilight Healing und kein Urin so wie es aussieht.// Sagte Issei in Gedanken und trank den Inhalt aus.

Es schmeckte wie normales Wasser, also nach Garnichts, und plötzlich spürte er wie sämtliche Schmerzen aus seinem Körper verschwanden. Er war wieder komplett hergestellt.

"Okay Freezer. Ich habe jetzt genug Energie um es mit dir aufzunehmen." Rief Issei und ein roter Energieball entstand in seiner linken Hand.

"Und inwiefern sollst du ein Power Up bekommen haben indem du einfach Urin aus einer Flasche getrunken hast." Konnte der Alien nicht begreifen.

Doch bevor er irgendwie reagieren konnte bekam Freezer den roten Energieball ins Gesicht von dem roten Drachenkaiser der direkt neben ihm auftauchte. Kurz darauf krachte der Alien diesmal selbst in einen Trümmerhaufen.

"Du hast besser dein Testament gemacht Alter. Denn der richtige Kampf hat jetzt erst begonnen." Brüllte Issei voller Enthusiasmus und grinste triumphierend.



Währenddessen kämpften sich Goku und Zephyr in Richtung Palast." Hey Alter Mann. Kannst du noch." Fragte der Sayajin.

" Nenn mich nicht alt du Bengel. Ich habe genug Energie um es mit dem Rest der Armee alleine aufzunehmen." Lachte der Mann mit dem Metall Arm und rannte weiter als sie plötzlich von einer Wand aus Eis am weitergehen gehindert wurden.

Dann sprang ein schwarzhaariger Mann in einem grau-blauen Mantel von der Mauer runter und landete direkt vor ihren Füßen." Geht da lieber nicht lang. Dort ist ein riesen Loch und alles brennt oder ist gefroren in einem Radius von 500 Metern." Sagte der Mann.

"Kuzan. Meinst du etwa damit das Du und Sakazuki dort gekämpft habt." Fragte Zephyr.

Der Mann namens Kuzan nickte nur und erklärte dass der Admiral zwar geschwächt ist, aber immer noch kämpfen kann.

Zephyr sammelte daraufhin sein ganzes Mana in seinem Mechanischen Monster Arm und wollte auf die Mauer zugehen." Hey Goku. Mach mal die Wand kaputt. Ich brauche meine gesamte Energie für den Finalschlag." Sagte der Ex Admiral komplett gelassen als ob nichts wäre.

Der Sayajin nickte nur und feuerte einen Energieball auf die Eiswand, die daraufhin zersprang.

Kuzan wollte ihn erst davon abhalten doch er ließ es dann doch als Zephyr ihm sagte das er eh zum alten Eisen gehört und auf dieser Welt nichts mehr zu verloren hätte.

"Tor der Hölle: Öffnen." Sagte der Ex Admiral und sein Metall Arm war in kürze von einer dunkelroten Aura umgeben. Dann sprang er in das große Loch vor sich.

Am Boden stand gerade der Admiral Akainu auf und wollte aus dieser Grube raus. Er blickte nach oben und sah einen Mann mit einem metallenen rechten Arm auf sich zu rasen.

"Battle Smasher: Todesurteil." Brüllte er und schlug Akainu mit seiner rechten Faust den Schädel ein. Durch den enormen Kraftaufwand erlitt er wenige Sekunden später einen Herzstillstand. Kurz bevor er starb erinnerte er sich an wichtige Worte die er Goku vorhin erzählte.

"Wenn wir auf einen Typen namens Sakazuki treffen der Magma kontrollieren kann übernehme ich den. Ich hab da was in petto was ihn in 0.5 Sekunden umhaut. Sogar für dich wäre er zu stark." Waren die Worte die er sagte.

Kommentare (2)

autorenew

MW12_Pro ( von: MW12_Pro)
vor 303 Tagen
Es ist ne Crossover Fanfiction von One Piece, Dragonball, Naruto und Highschool DxD. Letzteres hab ich gewählt weil die Kräfte dort zum Thema passen.

Warum es aber bei Fantasy und Magie eingeteilt wird weiß ich nicht.
Wewölfin#Juniper ( von: Werwölfin#Juniper)
vor 305 Tagen
Okay, iwi raff ich grad gar nix xD Klingt aber interessant.... Auch wenn ich null Ahnung hab worum's geht, is das ne Fortsetzung von nem Buch? Hast du dir das selbst ausgedacht? Oder......