#LoveInHogwarts

star goldstar goldstar goldstar goldstar grey Female
12 Fragen - Erstellt von: LikeIT - Entwickelt am: - 8.432 mal aufgerufen - mit langer Auswertung - 2 Personen gefällt es

Hey Leute, das ist meine erstes Quiz und ich hoffe, es gefällt euch. Ich hab mir viel Mühe gegeben und habe seehr lange Storys geschrieben! Finde hier deine Lovestory in Harry Potter heraus!

  • 1
    Hey, ich bin #LikeIT und wie heißt du?
  • 2
    Kommen wir zu deinem Aussehen. Welche Haarfarbe hast du?
  • 3
    Deine Augenfarbe?
  • 4
    Wann soll deine Geschichte beginnen?
  • 5
    Jetzt kommt eine eher unangenehme Frage. Welches Blut hast du? (Das spielt in der Story aber keine Rolle)
  • 6
    In welchem Haus warst du in Hogwarts?
  • 7
    Jetzt kommen ein paar Fragen, die nichts mit Harry Potter zu tun haben. Wähle ein Element:
  • 8
    Wähle eine Marke:
  • 9
    Ein Tier:
  • 10
    Wähle einen Promi:
  • 11
    Wähle ein Wort:
  • 12
    Das wars mit dem Quiz. Ich hoffe, euch gefallen die Storys und das Quiz. Ich würde mich sehr über einen Kommentar freuen. Bis dann.

Kommentare (17)

autorenew

Alina Lestrange (70139)
vor 34 Tagen
Du könntest bei Camila,Charlie Weasley nehmen
Mrs. Malfoy (17201)
vor 70 Tagen
Die Geschichte mit draco war echt toll ♥️
Sibel (71003)
vor 112 Tagen
Es wäre schön wenn du bei Camila Marcus Flint als lover nimmst.😻🔥💕
Ginny (39025)
vor 124 Tagen
Ich finde du sollst bei Camila Marcus Flint nehmen❤❤
rerekr04 (20125)
vor 129 Tagen
Die Geschichte mit Draco war so schön =-)
Du kannst echt gut schreiben.
Holen Joley (96940)
vor 144 Tagen
Aber wenn dann George. Mit Fred gibt es ja schon eine Story
Harry potter (96940)
vor 144 Tagen
Stimmt Ginny Weasley!
Die Zwillinge sind meine Lieblings-chaoten
Ginny Weasley (00043)
vor 155 Tagen
Du kannst bei der Lovestory von Camilla die Weasley-Zwillinge nehmen
PaneCake (00820)
vor 160 Tagen
Wie keine Geschichte? Wieso hast du noch nichtmals einen Lover geholt? Wieso habe ich diesen Test gemacht, wenn ich eh keinen Lover bekomme?😭
🐼 (96998)
vor 165 Tagen
Bei Camila könntest du als Lover Oliver Wood, Theodore Nott oder Marcus Flint nehmen. Ich fände es cool, wenn jemand der nicht so oft vorkommt mal ein Lover ist.
Sarah Black (37474)
vor 181 Tagen
Super ich habe noch keine Geschichte
Koala-Girl (18609)
vor 187 Tagen
Ich... Du... Ich... Du... Entscheide dich bitte für eine Erzählform!

Viele Rechtschreibfehler.

Ansonsten finde ich die Geschichte etwas... abgedroschen. Langweilig.
Mikalena ( von: Mikalena)
vor 188 Tagen
pa feleer aber die geschichte ist super süß
Sara (65473)
vor 190 Tagen
Ganz ok
Aber ich glaube wenn du dir ein bisschen mehr Zeit lässt, dann wird es auch besser

Eigentlich schöne Story 💕
Honestly Honest (99668)
vor 194 Tagen
Was die dritte Story betrifft: nimm doch einfach mal einen Nebencharakter, über den wenig bekannt ist, sodass du ihn selbst "formen" kannst.
Honestly Honest (99668)
vor 194 Tagen
Also, meine Kritik fällt ziemlich negativ aus. Wenn du das nicht hören willst, dann lies nur den ersten Teil und ignoriere den Rest. Wenn du dich ernsthaft für's Schreiben interessierst und an Kritik wächst, dann geht es im Kleingedruckten weiter.

Erstmal ein Lob dafür, dass du überhaupt einen Test gemacht hast, und dich getraut hast, ihn zu veröffentlichen. Nimm dir aber ruhig mehr Zeit zum Schreiben. Lass den Text durch eine Rechtschreibkontrolle laufen, schlaf eine Nacht drüber und lies ihn am nächsten Tag nochmal in Ruhe durch. Frage vielleicht einen Freund, ob er die Geschichte lesen kann und dir seine Meinung dazu sagen.

So, jetzt wirds fies, sorry...

Meine Lieblingsschreibfehler sind "Testrallen" und "Ausversehen". Wobei "centimeter" auch nicht schlecht ist... ach, die Konkurrenz war einfach zu groß, ich kann mich nicht entscheiden...

Naja, dann noch diese ständigen Wechsel der Erzählform. Nein, ich rede nicht davon, dass du den Erzähler wechselst, sondern das Personalpronom, mit dem dieser beschrieben wird: ich, du oder auch er/sie. Alles kommt vor, teilweise sogar mehr als eines innerhalb eines Satzes!

Die Zeichensetzung folgt im Deutschen auch Regeln, die dir anscheinend nicht geläufig sind.

Inhaltlich sind die Geschichten sehr uninspiriert, es gibt langatmige Stellen und dann wieder welche, in denen die Erzählung gehetzt wirkt. Aber hey, schön, dass du deinen Leser wissen lässt, dass Emily an ihrem ersten Abend in Hogwarts geduscht hat, das war wichtig! Wie oft hat Harry eigentlich geduscht? Ach ja, einmal, vor seiner Anhörung im Ministerium, und einmal gebadet, während des Trimagischen Turniers. Die Protagonistinnen sind absolut flach.

Nun, und da es eine Fanfiktion ist:

Wirklich, du konntest keinen Zauber googlen, für die Fred-Rettung durch Charlotte? Wie wäre es z.B. mit "Arresto Momentum"?

Harrys sechstes Jahr beginnt am 1. September 1996 und endet am 30. Juni 1997. Aber klar, Emily braucht unbedingt zwei Elektrogeräte, die von den Muggeln erst später auf den Markt gebracht werden, und in Hogwarts wegen all der Magie ohnehin nicht funktionieren könnten: ein Handy (das nie relevant wird, also keine "Ausnahmegenehmigung") und einen mp3-Player, der an einer Stelle einmal kurz Verwendung findet, und darum als Discman vielleicht als Ausnahme hätte akzeptiert werden können, wenn die grausige Rechtschreibung, Grammatik und der langweilige Schreibstil das, was eine sehr süße Szene hätte werden können, nicht ohnehin schon ruiniert hätte.

Und ja, du wolltest eine "Neue" nach Hogwarts bringen, die nicht elf Jahre alt ist, aber bei der Begründung hättest du dir ruhig etwas Gedanken machen dürfen. Ich bitte dich, Beauxbatons ist eine der besten Zaubererschulen der Welt, an der z.B. Nicolas Flamel gelernt hat. Der hat danach den Stein der Weisen erschaffen. Aber die Schule soll keine austeichend guten Lehrer in Zauberkunst und Zaubertränken haben?

Luna ist in Ginnys Jahrgang und die Delegationen aus Beauxbatons und Durmstrang bestanden ausschließlich aus Schülern von mindestens 17 Jahren, keinen Vierzähnjährigen.
Beatrix (25504)
vor 195 Tagen
Richtig schöne Story😍❤️