Springe zu den Kommentaren

Die "Sekte" der Mörder

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
5 Fragen - Erstellt von: Opeila/Luca - Aktualisiert am: 2018-02-08 - Entwickelt am: - 356 mal aufgerufen

Das wäre dann die schön länger überfällige Infoseite zu dem RPG "London-Dunkles Inferno". Link folgt.

    1
    ((bold))((unli))Die RPG-Beschreibung((ebold))((eunli)) http://www.testedich.de/quiz51/quiz/1509378584/London-Dunkles-Inferno In London ist die Zeit de
    Die RPG-Beschreibung

    http://www.testedich.de/quiz51/quiz/1509378584/London-Dunkles-Inferno

    In London ist die Zeit der industriellen Revolution voll im Gange. Überall sieht man Rauch aufsteigen und Leute in Fabriken arbeiten. Ganz Europa scheint auf London aufzublicken. Jeder möchte in der Stadt der neuen Moderne leben. Doch dies hat auch seine Schattenseiten. Überbevölkerung und Armut sind allgegenwärtig. Nicht selten kommt es vor, dass bis zu 10 Personen in einem kleinen Zimmer schlafen und Eltern sich keine Schuhe für ihre Kinder leisten können. Prostitution, Schmutz, Kinderarbeit und Krankheiten sind an der Tagesordnung. Frauen und Kinder haben in vielen Teilen der Stadt kaum Rechte. Und zwischen all diesem Chaos werden wieder Leute auf grausame Art und Weise ermordet. Der „Rote Dandy“ – wie ihn die Bevölkerung nennt – treibt sein Unwesen auf Londons Straßen. 

    2
    Info: Die "Sekte"

    Die "Sekte" ist eine Anhängertruppe, die den Red Dandy, genauso wie den weniger bekannten Khada Jhin anhimmelt und sie unterstützt, indem sie Aufträge für sie erledigen und selber kleine Morde ausführen, oder Dinge wie die Show von Khada vorbereiten. Alle Mitglieder über 10 haben ein Tattoo. Der Ort dafür wird bestimmt, indem ein Dartpfeil auf die lebensgroße Kreidezeichnung eines Menschen geworfen wird. Jedes Tattoo sieht gleich aus- Flammenform.
    Die Anhänger sind zum Großteil Obdachlose und Arme. Ned Sievers adoptierte seit jeher kleine Kinder und zog sie groß. Mit Opeila Seilun fing es an. Inzwischen sind es so viele Mitglieder, dass nur noch die Kinder bis 10 Jahre in der Lagerhalle, dem Hauptquartier, leben können, die anderen müssen sehen, wo sie schlafen. Für das Überleben stehlen alle über 10 Jahre von den Reichen. Die Erträge werden jeden Abend in der Lagerhalle zusammengetragen.

    3
    Die Hierarchie

    Infos zum "Steckie":
    Name, Alter, Wohnort, Tattoo


    Anführer/Leiter: Ned Sievers (39), wohnt in einem Nebenzimmer der Lagerhalle, Tattoo unter dem linken Schlüsselbein (Er ordnet jedem seine Aufgabe zu, sieht Zu, dass alle Regeln eingehalten werden und passt auf, dass Streitereien nicht ausarten) (Er ist NPC! JEDER kann ihn spielen...)

    Die Mitglieder über 10:
    -Opeila Vilenne Seilun (17), wohnt auf einem Dach, stiehlt, Tattoo am Schritt (Ist so etwas wie die stellvertretende Leitung, da sie die erste gewesen ist, die beigetreten ist...) Gespielt von Opeila

    -Nero (16), mit seiner "Schwester" dazugekommen, Tattoo an der rechten Schulter Gespielt von Ferid-Co.

    - Lily (16), mit ihrem "Bruder" dazugekommen, Tattoo über ihrem Schritt Gespielt von Ferid-Co.


    Sponsoren:
    - Nozel Kather (25), Scourge Gespielt von Ferid-Co.

    4
    Die Gegengruppe

    ////////////////////////////////////////

    5
    Für die Gruppen interessante Begebenheiten

    -Khada Jhin hat eine Show veranstaltet und 60 Leichen präsentiert

    -Khada Jhin wurde aus dem Gefängnis befreit und gleichzeitig Valentine Mazer entführt

    - Der Red Dandy hat mehrere Menschen überfallen

    - Valentine konnte entkommen

    - Loreley hat Khadas Ausrüstung und seine Gemälde zerstört

    - Nero wurde von der Polizei erschossen

    - Lily hat auf Nero Tod hin Khada Jhin ihre Liebe gestanden und ihn um den Tod gebeten. Daraufhin Schnitt er ihr die Kehle durch

article
1517082421
Die "Sekte" der Mörder
Die "Sekte" der Mörder
Das wäre dann die schön länger überfällige Infoseite zu dem RPG "London-Dunkles Inferno". Link folgt.
https://www.testedich.de/quiz53/quiz/1517082421/Die-Sekte-der-Moerder
https://www.testedich.de/quiz53/picture/pic_1517082421_1.jpg
2018-01-27
70U0
Verbrechen, Gangster

Kommentare (0)

autorenew