Steckbriefe zu dem RPG- Die Insel der besonderen Kinder

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
37 Bilder - Erstellt von: #Max^^ - Entwickelt am: - 1.676 mal aufgerufen

Name ist Programm xD

    1
    Name: Lex Black
    Rufname: Lex
    Geschlecht: männlich
    Alter: 16
    Beonderheit: er kann die Dunkelheit kontrollieren, das heißt er kann sowohl Räume, Gassen oder Gegenstände dunkel werden lassen, als auch Menschen mit Dunkelheit zu verfinstern
    Zimmer:
    Aussehen: kurze braune Haare, unschuldige braune Augen, muskulös aber nicht breit, normal groß
    Kleidung: meist ein schwarzer T-Shirt und Jogging Hose
    Charakter: harte Schale, weicher Kern, seine,, schale,, ist kühl, frech, aggressiv, ungeduldig, nervig, draufgängerisch, leicht zu provozieren und abweisend, aber sein,, Kern,, ist lieb, nett, hilfsbereit, fürsorglich, freundlich und beschützerisch
    Stärken: Ist sehr sportlich, kann ausdauernd laufen, gut klettern, schnell schwimmen und schnell sprinten, kann noch so viel Schokolade essen und wird nicht dick, mag (auch wenn er es niemals zugeben würde) Kinder über alles
    Schwächen: ungeduldig, liebt Schokolade, kleinen Kindern widerstehen
    Ängste: davor, von jemand verletzt zu werden
    Träume: endlich wieder eine Familie zu haben
    Vorlieben: Schokolade, Sport, Spontaneität
    Abneigungen: unsportliche Menschen, Menschen, die für alles einen Plan haben
    Vergangenheit: er lebte als Waise in dem Waisenhaus, wurde dann eines Tages von Mrs. Robin gefunden und in die Zeitschleife gebracht, lebt dort jetzt schon 19 Jahre
    Sonstiges: hat eine große Narbe die sich über seinen ganzen Rücken zieht, aber er redet nie darüber, woher er sie hat

    2
    Name: Max Black
    Rufname: Max
    Geschlecht: männlich
    Alter: 17
    Besonderheit: er kann den Rauch kontrollieren, also Rauch erschaffen, lenken und sich selbst zu Rauch verwandeln und so herum,, schweben“
    Zimmer: 7
    Aussehen: kurze blonde Haare, die gleichen braunen lieben Augen wie Lex, muskulös und recht groß
    Kleidung: militärstyle, oft aber einfach ein T-Shirt und Shorts
    Charakter: freundlich, offen, herzlich, lieb, lustig, etwas frech, einfühlsam, beschützerisch... manchmal vielleicht ein klein bisschen hohl
    Stärken: zuhören, sehr sportlich, seinen Bruder,, bändigen“
    Schwächen: Schokolade (wie sein Bruder auch), ist auf einem Auge blind, was man ihm aber überhaupt nicht ansieht
    Ängste: dass sein Bruder wegen seiner Art nicht akzeptiert wird
    *Träume: wieder eine Familie zu haben
    *Vorlieben: Sport, Bruder ärgern
    *Abneigungen: langeweile, Schleimer, Gemüse
    Vergangenheit: lebte mit seinem Bruder im Heim, bis sie vor 19 Jahren von Mrs. Robin gefunden wurden und in die Schleife kamen
    *Sonstiges: sein Bruder ist Lex, er hat ebenfalls eine Narbe, die sich über seinen Oberkörper zieht, er redet, wie sein Bruder auch, nie darüber, ist blind auf einem Auge, keiner weiß warum

    3
    Name: Ash Wild
    Rufname: Ash
    Geschlecht: männlich
    Alter: 17
    Besonderheit: er kann eine Unwiderstehlichkeit in seine Worte, Aussehen oder ähnlich einfließen, was ihn dann unwiderstehlich macht (er benutzt diese Besonderheit aber eigentlich nur, um aus einem Schlamassel wieder rauszukommen)
    Zimmer: egal
    Aussehen: blonde, gestylte Haare, blaue, aufmerksame Augen, recht groß, attraktiv, muskulös, vereinzelte Tattoos
    Kleidung: sportlich, Lässig
    Charakter: freundlich, aufgeschlossen, humorvoll, ist ziemlich selbstbewusst, frech, aber auch sanft, lieb und romantisch
    Stärken: Reiten, Späße treiben, mit Freunden was unternehmen, Partys, Sport, Surfen
    Schwächen: Ruhig bleiben, nichts tun, Regeln einhalten
    Ängste: Keine Späße mehr machen zu können
    *Träume: Seine Geschwister wiederzufinden
    *Vorlieben: Späße, Reiten, Partys, Meer, Surfen, Sonne
    *Abneigungen: Langweiler, Regeln, Spaßbremsen
    Vergangenheit: hat ein glückliches Leben, mit Bruder, Schwester, Mutter und Vater geführt, bis sein Vater bei einem Surfunfall ums Leben kam, seine Mutter kam nie wieder darüber weg und begann Suizid, seine Geschwister und er kamen in getrennte Pflegefamilien, auf getrennten Inseln
    *Sonstiges: hat ein Hengst namens Cormint

    4
    Name: Flynn (hat sein Nachname nach all den Jahren vergessen)
    Rufname: Flynn
    Geschlecht: Männlich
    Alter: 17
    Besonderheit: Er kann sich in die jeweils größte Angst von demjenigen verwandeln, den er sich,, raussucht,,
    Zimmer: egal
    Aussehen: schwarze, gestylte Haare, dunkle, beinahe schwarze finstere Augen, die niemals irgendeine Regung von Gefühlen zeigen, muskulös und groß, markante Gesichtszüge, kann durch sein Gesamtbild schon mal Angst einflößend wirken, wenn nicht übernimmt das seine BesonderheitXD
    Kleidung: meistens schwarze Sachen
    Charakter: kalt, unberechenbar, aggressiv, unbarmherzig, fies, verschlossen, provokativ, scheut vor nichts zurück, selbstbewusst, bösartig, brutal, gnadenlos
    Stärken: Angst und Schrecken verbreiten, Gefühle unterdrücken, Sport, vor allem Boxen
    Schwächen: Vielleicht etwas zu... negativ XD
    Ängste: Hat keine, ist die Angst!
    *Träume: Träume sind was für Feiglinge!
    *Vorlieben: jemand leiden zu sehen, Blut, Angst, Prügel, negative Sachen
    *Abneigungen: Fröhlichkeit, Freundschaft, geschweige denn Liebe, alles was positiv ist
    Vergangenheit: wurde von den Wights gefangen und für Experimente und so benutzt
    *Sonstiges: Ist abgrundtief böse

    5
    Blaze folgt...xD (Stecki nicht gespeichert xD)

    6
    Name: Amelia Johnson
    Rufname: Amy
    Geschlecht: W
    Alter: 15
    Besonderheit: Wasser zu vereisen und das Eis begrenzt zu kontrollieren, also zu zersplittern oder formen (funktioniert nur, wenn Wasser in der Nähe ist oder eine hohe Luftfeuchtigkeit besteht), Eisatem, Senken der Raumtemperatur, hat noch Probleme beim Kontrollieren ihrer Kräfte
    Zimmer: Zimmer 3
    Aussehen: wilde braune Locken (schulterlang), hellblaue Augen, meistens Augenringe und blasse Haut, kleiner als der Durchschnitt, wirkt zierlich
    Kleidung: Kleider mit schlichten Mustern
    Charakter: stellt sich meistens fröhlich und aufgedreht, lässt nur ungern echte Gefühle zu, da diese ihre Kräfte auslösen können, vorlaut, frech, innerlich nicht sehr selbstbewusst und sensibel
    Stärken: andere motivieren und aufheitern, zuhören, kommt gut mit Wenigem zurecht
    Schwächen: wenig Selbstbewusstsein, starke Sensibilität, ihre Kräfte brechen bei starken Emotionen plötzlich aus, hegt viele Selbstzweifel
    Ängste: dass sie jemanden durch ihre Besonderheit verletzen könnte
    *Träume: ihre Kräfte kontrollieren zu können
    *Vorlieben: Gewitter, Regenschauer, langes Ausschlafen, Bücher, ihre Ruhe zu haben
    *Abneigungen: viel Trubel, Menschenmassen, wenn sie vom Lesen unterbrochen wird
    Vergangenheit: Hat ihre Besonderheit immer verheimlicht. Bei einem Streit mit ihren Eltern hat sie das halbe Esszimmer eingefroren und floh dann aus Angst vor der Reaktion auf die Straße. Dort hörte sie Gerüchte über eine Insel, an der Besondere, wie sie unbehelligt leben konnten und beschloss danach zu suchen. Sie stieß letztendlich jedoch mehr oder weniger zufällig darauf, als sie es am Wenigsten erwartete.
    *Sonstiges: Ihre Körpertemperatur ist normalerweise nur knapp über dem Gefrierpunkt.

    7
    Name: Michael Graves (engl. ausgesprochen)
    Rufname: /
    Geschlecht: M
    Alter: 17
    Besonderheit: Er hat unwillkürlich Visionen/Albträume von einer möglichen Zukunft, die nicht feststeht und sich noch ändern kann. Meistens trifft sie aber genau so ein, wie er es gesehen hat.
    Zimmer: 6 (in der neuen Schleife)
    Aussehen: hellbraune, gelockte Haare, dunkelblaue Augen, längliches Gesicht, sehr groß, leicht muskulös
    Kleidung: meistens einfarbige Hemden, Jeanshosen und dunkle Lederschuhe, eher altmodisch
    Charakter: höflich, charmant, diszipliniert, etwas arrogant, manchmal herablassend, intelligent, ruhig, hat einen sehr trockenen & sarkastischen Humor, extrem ehrgeizig
    Stärken: sehr guter Stratege, unbesiegbar im Schach, kann perfekt Klavier spielen
    Schwächen: er sieht in jedem einen Konkurrenten, unerwartete Situationen verunsichern ihn, er muss immer gewinnen
    Ängste: gedemütigt zu werden, Clowns
    *Träume: von seiner Familie akzeptiert zu werden
    *Vorlieben: Tee, zu Gewinnen, Schach
    *Abneigungen: zu Verlieren, Jahrmärkte
    Vergangenheit: Er kommt aus einer streng religiösen Adelsfamilie und lebte auf einem Gut in England. Zwischen ihm und seinen drei Brüdern herrschte immer ein starker Konkurrenzkampf um die Gunst ihrer Eltern, wobei er definitiv nicht ihr Favorit war, was sie auch offen zeigten. Seine meist präzisen Träume von der Zukunft machten der vollkommen gläubigen Familie nach einiger Zeit so sehr Angst, dass sie ihn, im Glauben, er sei vom Teufel gesandt worden, verstießen, sodass er heimatlos umherwandern musste, bis Miss Robin ihn fand und aufnahm.
    *Sonstiges: /

    8
    Name: Kelly dorson
    Rufname Kelly, kel
    Geschlecht: weiblich
    Alter:15
    Zimmer:6
    Besonderheit: kann ein bisschen den Wind kontrollieren ( kleine Tornados entfesseln, mit sehr starken Windböhen Sachen bewegen, wegdrücken, )
    Aussehen: dunkel braune leicht gewellte Haare braune Augen dünn und normal groß
    Kleidung: dunkel blaue Jeans dunkel blaues Top und eine Lederjacke hat immer eine Kette mit einem Rubin dran die Kette sollte ihr helfen ihre Kräfte besser zu kontrollieren und schwarze Chucks
    Charakter: kühl, ruhig kann sehr sauer werden
    Stärken: denken, Sport
    Schwächen: sie vertraut anderen nicht so schnell
    Ängste: Spinnen
    Träume: ein ruhiges spannendes Leben führen zu können und sich zu verlieben
    Vorlieben: Sport
    Abneigung: Spinnen
    Vergangenheit: Ihre Eltern hassen sie dafür das sie diese Kraft hat und schubsen sie bei einem Ausflug absichtlich in die Zeitschleife
    Sonstiges: redet nicht viel von ihrer Familie (man kann trotzdem fragen)

    9
    Name: Josephina Blyte
    Rufname: Phina, Blyte, Josie,
    Geschlecht: Weiblich
    Alter: 16
    Besonderheit: Kann sich überall hin teleportieren, kann immer einen anderen Menschen mitnehmen, wenn sie ihn festhält.
    Zimmer: 12
    Aussehen: Glatte dunkelblonde Haare, die knapp bis über die Schulterblätter gehen, und an den Spitzen sehr stark gewellt sind, grün-braune Augen, ein paar Sommersprossen, leicht olivenfarbige Haut, sowie rosane Lippen, sie ist eigentlich schlank, und ist ungefähr 1,70 Meter groß.
    Kleidung: Sie trägt Overalls, dazu einen braunen Gürtel, oder ein dunkelblaues knielanges Kleid mit einer blutroten Jacke und sehr oft schwarze Ballerinnas, außer es regnet, dann hat sie schwarze Stiefeletten an, was aber kaum passiert.Und sie hat immer ein kleines silbernes Medaillion an, worin ein mysteriöser Rosenquarz, und ein sehr altes Bild von ihr ist, was merkwürdig ist, da sie für das Bild noch nicht alt genug ist, da das Bild Schwarz-Weiß ist, aber es zeigt eindeutig sie.
    Charakter: Freundlich, humorvoll, wird manchmal eifersüchtig, verträumt, ist neugierig, was aber viele nervt, wenn sie über eine Sache überlegt, kann man sie meistens nicht von der Idee abbringen, doch tief im inneren ist sie unglücklich.
    Stärken: Erzählen, sich Dinge merken, Geschichten schreiben, zeichnen, schauspielern, andere überzeugen.
    Schwächen: Schwimmen*, die Wahrheit sagen, Käsekuchen.
    Ängste: Dunkelheit, *Wasser, sie kann zwar schwimmen, hat aber eine große Angst vor Wasser, Enge Räume, nicht aktzeptiert werden, ein bischen vor Jungs*.
    Vergangenheit: *Ihr Vater war Alkoholiker, und hatt sie regelmäßig geschlagen, bis sie weggelaufen ist, sie hat immer noch ein wenig Angst vor Männern.

    10
    Name: Jane Rosalie Wild
    Rufname: Wenn man sie Rosie nennt, mordet sie gut und gerne.Janie selten erlaubt.
    Geschlecht: Weiblich
    Alter: 17
    Besonderheit: Kann die Gedanken und Gefühle anderer lesen.
    Zimmer: Egal ^^
    Aussehen: Für alle die Twilight kennen, sie sieht Viktoria ähnlich.Für alle die das nicht kennen; Sie hat wilde fuchsrote Locken, ist schlank, hat bernsteinfarbene Augen, normal meistens etwas blass.
    Kleidung: Gerne Jeans und Lederjacken oder lange Kapuzenmäntel.
    Charakter: Jane ist sehr impulsiv, und ähnelt im Charakter, ihren Bruder sehr.Obwohl, sie ist sehr stur, sehr aufbrausend, und eine Mischung aus Introvertiert und Extrovertiert, obwohl eine starke Extrovertierte Tendenz besteht.Sie ist SEHR gruselig wenn sie wütend ist...Sie mag keine kleinen Kinder, oder generell jüngere nervige Kinder.Sie hat jedoch auch eine 'gute' Seite; Sie liebt es, sich akzeptiert zu fühlen, und mag Abenteuer.
    Stärken: Jane hat eine ausgeprägte 'Überzeugung'...Wenn sie Kinder sieht, rennen diese direkt weg.Außerdem kann sie andere gut einschätzen.
    Schwächen: Jane hasst es, ignoriert zu werden, mehr als alles andere, außer Kindern natürlich, außerdem hat sie große Angst vor Feuer, oder anderen brennenden Sachen.Sie würde für ihre selbstgeschriebenen Geschichten morden.
    Ängste: Feuer, Insekten, auch vor Kindern.
    Träume: Ewige Liebe
    Vorlieben: Kakao, Dunkelheit, Kälte, Drama.
    Abneigungen: Ignoriert zu werden, übermäßig Fleisch, Kinder.
    Vergangenheit: Als Jane klein war,2oder 3, wurde sie sozusagen 'entführt'.Also ohne das Wissen der Familie.Sie wurde sozusagen zu einer kaltblütigen Killerin erzogen.Als sie 17 wurde, bekam sie ein traditionelles Medaillon, in Form von einem Edelstein.

    11
    Name: Yuna Herbst
    Rufname: Yuna
    Geschlecht: weiblich
    Alter: 17 Jahre
    Besonderheit: Gift (sie kann z.B. giftige Gase in die Luft geben oder Leuten Säure ins Essen mischen, woran sie dann verätzen)
    Zimmer: Zimmer 13
    Aussehen: lange dunkelbraune glatte Haare bis zu der Taille, dunkle Rehaugen, relativ groß und schlank
    Kleidung: normal mit einem Touch ins Elegante
    Charakter: freundlich, sehr störrisch, etwas verrückt, lustig, kann aber auch echt fies sein, etwas kindisch
    Stärken: Mist machen, schwierige Menschen verstehen, zeichnen
    Schwächen: hasst Wärme (schon bei 27 °C dreht sie durch), nicht sehr schnell
    Ängste: Schlangen
    *Träume: ein normales Leben führen
    *Vorlieben: Kälte, Schokolade, Lachen, anderen Streiche spielen
    *Abneigungen: Wärme, Dunkelheit,
    Vergangenheit: wird von jemanden in die Zeitschleife geschubst, vorher führte sie ein normales Leben

    12
    Name: Aliya Moon
    Rufname: Lia
    Geschlecht: W
    Alter: 14
    Besonderheit: Sie kann sehen, wie ihr gegenüber sich fühlt
    Zimmer: zu sie rein, wo noch Platz ist
    Aussehen: Sehr klein und zierlich für ihr Alter, lange dunkelbraune haare, türkisblaue augen
    Kleidung: immer möglichst unauffällig
    Charakter: Sehr zurückhaltend und schüchtern, wenn man sie richtig kennenlernt unglaublich warmherzig
    Stärken: Sich in andere hineinversetzen, sie kann gut singen
    Schwächen: Ziemlich ängstlich, wirkt auf andere oft kalt
    Ängste: Allein zu sein, platzangst, viele andere...
    *Träume: Jemanden zu finden, bei dem sie keine Angst haben muss, er würde sie nicht akzeptieren
    Vergangenheit: Sie ist als kleines Kind von ihren Eltern verstoßen worden, wuchs im Waisenhaus auf, lief vor kurzem von dort weg

    13
    Louise folgt... xD

    14
    Name: Lilly Perte
    Rufname: Lilly
    Geschlecht: weiblich
    Alter: 5
    Besonderheit: hat Laser augen(ja ist sehr kreativ)
    Zimmer: ähhhm mal schauen
    Aussehen: dunkel blonde kurze haare, hat meist zwei Zöpfe, ist nicht sehr groß, hat braune augen und ist ziemlich schlank
    Kleidung: Hauptsache bunt
    Charakter: frech, lieb, sehr oft gut gelaunt, hilfsbereit
    Stärken: Leute aufmuntern,
    Schwächen: sauer sein
    Ängste: Dunkelheit
    Vorlieben: Süßigkeiten
    Abneigung: Leute die schimpfen,
    Vergangenheit: ihre eltern sind plötzlich verschwunden und nur noch sie blieb zurück damals war sie ein Jahr alt, danach kam sie in ein heim und von da an in die schleife. Miss Robin vermutet das ihre eltern ebenfalls besondere waren und von Wrights geschnappt wurden aber sie die Tochter zurückfließen da sie noch keine Besonderheit anmerkte.
    Sonstiges:/

    15
    Name: Victoria dorson
    Rufname: Tori
    Geschlecht: W
    Alter:17
    Besonderheit: kann so ziemlich alles hoch heben weil sie wahnsinnig stark ist was man aber eigentlich nicht von ihr denkt da sie nicht so groß ist und ziemlich dünn
    Zimmer: 2
    Aussehen: blonde lange haare, braune augen, ziemlich dünn normal groß
    Kleidung: hat immer mal einen anderen,, stil,,
    Charakter: kühl, stur, frech,
    stärken: Sport
    Schwächen: ist nicht gerne allein, spinnen
    Ängste: von allen allein gelassen oder vergessen zu werden
    Vorlieben: musik, Sport
    Abneigung: spinnen
    Vergangenheit: hat mit 10 Jahren ihre Besonderheit bemerkt wurde dann von ihren Eltern in die schleife gesteckt. Ihr Geschwister wussten nicht das sie in einer schleife ist. Sie hat aber dann erfahren das ihre Schwester in einer anderen schleife ist und jetzt zu ihrer kommt.

    16
    Name: Jake Scott
    Rufname: Jake
    Geschlecht: männlich
    Alter: 16
    Besonderheit: Telekinse (Dinge per Gedanken bewegen)
    Zimmer: 3
    Aussehen: dunkelbraune Haare, ruhige blaugrüne Augen, sportlich gebaut
    Kleidung: normal bis lässig
    Charakter: nett, hilfsbereit, zuvorkommend, aber still und zurückgezogen
    Stärken: beobachten, ruhig sein, behält immer einen klaren Kopf
    Schwächen: schwimmen, nicht gerade sehr mitteilungsbedürftig, würde für Pizza alles machen
    Ängste: Wasser
    *Träume: Seinen Bruder wiederzusehen
    *Vorlieben: Pizza, Wärme, irreale Dinge
    *Abneigungen: Wasser, Spinat, Menschen, die viel reden
    Vergangenheit: sein Bruder ertrank vor seinen Augen, da er gewettet hat, dass er keine 5 Minuten die Luft anhalten kann
    *Sonstiges: hatte einen älteren Bruder

    17
    Name: Liam Calvin Reeves
    Rufname: Liam, LCR (englisch ausgesprochen)
    Geschlecht: männlich
    Alter: 17
    Besonderheit: Er kann Feuerbälle in seinen Händen formen und diese dann auch ´´abschießen´´
    Zimmer: egal
    Aussehen: braune, gestylte Haare, blau-grüne Augen mit gelben Sprenkeln, normal groß und sportliche Figur, ist allgemein recht attraktiv
    Kleidung: Markenkleidung, hat seine eigene Marke
    Charakter: freundlich, humorvoll, freiheitsliebend, immer gut drauf, manchmal leicht launisch, wenn man ihn beim Songs schreiben oder singen stört, kann er aber auch mal schnell ziemlich wütend und aggressiv werden, kommt oft als Player rüber
    Stärken: hat eine bezaubernde Stimme, ist ein kleine Performer, kann hervorragend Gitarre spielen
    Schwächen: kann nicht ohne Aufmerksamkeit, seine Gitarre und Musik leben
    Ängste: nie wieder singen zu können
    Träume: wieder auftreten zu können
    Vorlieben: singen, Gitarre spielen, tanzen, Auftritte, seine Fans
    Abneigungen: Lärm, gestört zu werden,
    Vergangenheit: Er war einer der berühmtesten Teeniestars der Welt, seine Familie lebte in einer armen Stadt, weit weg von Liam, als dieser auf einer Tournee auf Hawaii von,, Monstern,, angegriffen wurde, musste er auf die nächstgelegene Insel, Lanco, fliehen.
    Sonstiges: besitzt eine ziemlich teure Gitarre, sein Heiligtum, welches noch nie von jemand berührt worden durfte

    18
    Name: Claire Elaine Hamilton
    Rufname: Sie reagiert gleicher Maßen auf Claire wie auch auf Elaine, oft stellt sie sich auch mit beiden Namen vor, sie bevorzugt aber Claire, was sie ÜBERHAUPT nicht leiden kann sind spitznamen
    Geschlecht: weiblich
    Alter: 5
    Besonderheit: Sie kann wesen der Finsternis erschaffen, wie bsp. Weise Geister, die meisten kontrolliert sie dann und steuert die nach ihrem Willen, selten passiert es mal das es umgekehrt wird und sie von dem Wesen kontrolliert wird weil es eine eigene Persönlichkeit entwickelt. Auch kann sie ihre Seele in Gegenstände übertragen.
    Zimmer: 10
    Aussehen: sie besitzt lange gold-blonde haare die in ordentlichen Locken bis knapp über die schulter fallen. Ihre Augen sind Bernstein Farben- braun (je nach Licht) und glasig, und strahlen trotz ihrer Schönheit immer etwas gruseliges aus, ihre Haut ist zart und Porzellan weiß, ihre Lippen und Wangen rosa, sie ist sehr klein, zierlich und Puppenhaft gebaut, oft wirkt sie als sei sie eine ihrer Puppen, was auch dadurch unterstützt wird das sie sich manchmal die selben Risse ihrer Puppe mit schwarz aufschminkt, selten hat sie ein bisschen Blut an ihrer Kleidung
    Kleidung: sie trägt immer schöne Mädchen Kleider in unschuldigen hellen farben, meist sind diese mit blumen, rüschen oder schleifen verziert, dazu trägt sie Strümpfe oder Strumpfhosen und Schöne zum Kleid passende schuhe, im Haar hat sie meist ebenfalls ein paar Strähnen mit einer schleife zurückgesteckt, sie ist IMMER im Patnerlook mit ihrer Puppe Marie
    Charakter: sie ist entweder eine gruselige kleine Diva, oder ein schüchternes kleines, süßes mädchen(je nachdem wie sehr Marie sie gerade beeinflusst)
    Stärken: Puppen bauen, nähen, schminken, Mädchen Sachen, ihre kräfte(beherrscht sie perfekt), ihren Willen durchsetzen (auf die eine oder andere Art)
    Schwächen: sehr schwach(körperlich), kommt nicht wirklich mit einem Nein klar, ihre Blindheit, kommt nicht wirklich damit klar ihren Willen nicht zu bekommen
    Ängste: von ihren Geschwistern getrennt zu werden, feuer
    *Träume: auf ewig mit ihren Wesen zusammen zu sein
    *Vorlieben: ihre Puppen und Kuscheltiere, spinnen, mit Puppen "spielen und welche bauen, nähen, schminken, kleider, allgemein Dinge die anderen angst machen
    *Abneigungen: Alleine zu sein, Feuer
    Vergangenheit: /
    *Sonstiges: hat immer ihre lieblings Puppe bei sich (Marie, eine sehr, sehr alte extrem gruselige Puppe die eigentlich genauso aus sieht wie sie bis auf die Risse die ihr Gesicht verziehren, mittlerweile wurde sie auf verschiedene Arten behandelt so dass sie nicht mehr kaputt gehen kann, Marie besitzt Claires Haare und lebt(Claire brachte sie zum leben), Claire ist Blind

    19
    Name: Katran (sein richtiger Name ist im schon lange unwichtig geworden(heißt eigentlich Aidan O'Neill)
    Rufname: Katran
    Geschlecht: männlich
    Alter: 17(in wirklichkeit 18)
    Besonderheit: Er besitzt riesige schwarze Flügel mit denen er gewaltige Lasten tragen kann und natürlich auch fliegen, allerdings sorgen ein paar seiner federn bei Berührung für extreme Halluzinationen in welchen der betroffene in seinem schlimmsten Alptraum gefangen ist
    Zimmer: 15
    Aussehen: grüne matte und dennoch wache manchmal sehr warme augen, dunkle schwarze wilde verstrubelte haare, groß, breitschultrig aber kein kasten, eine Narbe über die Wange, ein paar weitere über denn Körper verteilt, riesige schwarze engelsflügel, sehr markantes Gesicht, ein paar bartstoppel
    Kleidung: etwas altmodischer, was er will
    Charakter: kommt auf die Person an die ihm gegenübersteht
    Stärken: fliegen, mit dem Messer umgehen, fallen bauen, trösten, strategien
    Schwächen: Adrenalin junkie, seine eigenen Fehler einsehen, manchmal nicht so ganz der hellste
    Ängste: Hunde
    Vergangenheit: macht zwar kein großes Geheimnis drum, redet dennoch nicht ganz so gerne drüber, fragt ihn einfach
    *Sonstiges: trägt immer ein Katran (Tauchmesser) bei sich, ist der Cousin von Rain und Mia

    20
    Name: Anthony Dare
    Rufname: Thony
    Geschlecht: männlich
    Alter: 12(War aber bei Entstehung seiner Schleife dabei)
    Besonderheit: er kann Portale zu seiner Dimension erschaffen in welcher er dann alles nach seinen Wünschen verändern kann, er ist sozusagen Gott dort, allerdings kann er nichts aus dieser Welt mit in die Realität nehmen und Dinge aus der Realität nur per Portal mitnehmen und zurück in die Realität schicken
    Zimmer:
    Aussehen: ordentlich gemachte braun-blonde Haare, grün-graue Augen mit dunkelgrünen sprenkeln, klein, viele Sommersprossen, blasse Haut
    Kleidung: immer fein heraus geputzt, sehr Detail besessen
    Charakter: hochintelligent, Neugierig, höfflich, manchmal ein wenig soziopathisch
    Stärken: sein verstand
    Schwächen: sehr schnell eingeschüchtert
    Ängste: vieles
    *Träume: Wissenschaftler werden
    *Vorlieben: Wissenschaft, seine Welt
    *Abneigungen: Alles was gefährlich ist
    Vergangenheit: nichts Großes
    *Sonstiges: hochintelligent, sensibel und begabt

    21
    Name: Alyra Rainforth
    Rufname: Rain (nennt anfangs auch keinen richtigen namen)
    Geschlecht: weiblich
    Alter: gerade 16
    Besonderheit: sie ist in der Laage Energie zu Kontrolieren, zu erzeugen, zu absorbieren und zu spüren (kann es aber nicht kontrollieren)
    Zimmer: 12
    Aussehen: blaue, wilde haare, ein sturm-graues Auge mit lila sprenkeln, ein eisblaues Auge, blass, zu schlank(Untergewichtig),, feminin gebaut, viele Narben, bsp. eine quer über das Gesicht
    Kleidung: dunkle Klamotten, Boots, Lederjacke(manchmal), trägt immer ein Medallion in dem Quarzkristalle eingebaut sind
    Charakter: auf den ersten blick sehr rau, grob, verschlossen, mistrauisch und abweisend, wenn man sie näher kennenlernt stellt sich aber herausdas sie auch sehr liebevoll, beschützerisch und hummorvoll sein kann, Händchen für Kinder, würde alles für die jenigen tuen die sie wirklich mag, großes temperament, aufbrausend, kämpfer natur, beobachtend, vorsichtig
    Stärken: singen, zeichnen, ihr wille
    Schwächen: ihre schwester, schwäche zu zeigen, das sie fast niemandem vertraut, ihre Kräfte(kann sie nicht kontrolieren )
    Ängste: verschweigt sie
    Vergangenheit: verschweigt sie auch
    *Sonstiges:

    22
    Name: Mia Rainforth
    Rufname: Mia
    Geschlecht: weiblich
    Alter: 7
    Besonderheit: Kann mit ihren Berührungen die Gedanken und Gefühle anderer spüren und bis zu einem gewissen Grad verändern
    Zimmer: 12
    Aussehen: lange glatte braune Haare, braune klare warme Augen, klein, zierlich, leichtgebräunte Haut, Sommersproßen, dichte schwarze Wimpern
    Kleidung: bunte Keider, Ballerina, Gürtel
    Charakter: Kindisch, naiv, verträumt, lieb, freundlich, offen, naiv, verspielt, immer ein Lächeln auf den Lippen, unglaublich viel Energie, neugierig
    Stärken: Tiere, einen aufmuntern, backen, die Natur, medizinisches
    Schwächen: ihre Naivität, Kekse, sehr tollpatschig
    Ängste: die Dunkelheit, alleine zu sein,(normale Kinderängste eben, teilweise auch vor dem Monster im Schrank)
    Vergangenheit: macht sich nicht viel drauß, wurde von ihrer Schwester großgezogen

    23
    Name: Quin Blackwood
    Rufname: Banshee / Quin (bevorzugt aber denn Namen Banshee)
    Geschlecht: weiblich
    Alter: 14
    Besonderheit: Ihre Stimme ähneltn wenn sie ihre Maske nicht trägt dem Schreien wie es einer Banshee nachgesagt wird, wer es hört (Ohren zu halten und der gleichen bringt nichts xD)und nicht stark genug ist stirbt und wer es hört aber stark ist und es nicht lange hört (ab max. 30 sekunden stirbt sofort jeder) wird Wahnsinnig, sieht den Tod jedes wesens n, kann Seelen die in der zwischen Welt blieben sehen und mit ihnen sprechen(verweigert den Begriff Geist )
    Zimmer: 15
    Aussehen: lange schwarze gelockt Haare bis ein wenig über die Schulterblätter gehend, grau-blau-grüne Augen, je nach Licht wirken sie mal bläulicher mal grünlicher und mal grauer, Todesbleiche haut, feminin gebaut, vogeltatoos am rechten oberarm(siehe Bild ^^)
    Kleidung: Zieht immer das an was ihr gefällt, meist ein einfaches Oberteil mit dreiviertel langen Ärmeln, dazu eine Hose, eine Maske (siehe bild) die dafür sorgt das sie reden kann ohne zu töten,
    Charakter: hummorvoll, selbst bewusst, Charakter stark, immer einen Spruch auf den Lippen, hat ein großes Ego, ist sehr stolz, grundsätzlich eigentlich Freundlich, lässt sich nichts sagen, tut einfach was ihr gefällt, sehr Ungeduldig, temperamentvoll, trägt in sich eine dunkle Seite die sie aber lernte einzusperren
    Stärken: schwimmen, Selbstkontrolle, Schauspielern, ein paar weitere Fertigkeiten
    Schwächen: ihre Dunkle seite, denn Rest verbirgt sie
    Ängste: Ihr dunkle Seite irgendwann nicht kontrollieren zu können
    Vergangenheit: verschweigt sie aus angst die anderen könnten sie dann Verstoßen

    24
    Name: Tauriel-Sophie Snow
    Rufname: Tau
    Geschlecht: Weiblich
    Alter: 5
    Besonderheit: Kann Puppen lebendig werden lassen, umso mehr Energie sie allerdings in die Puppe steckt desto weniger hat sie, deswegen wird sie dabei schnell müde.
    Zimmer: 7
    Aussehen: 10cm groß; schneeweiße Haut; dürr, zerbrechlich und zierlich; lockig-krause, dicke, leuchtend rote Haare bis zu den Knöcheln
    Kleidung: Schwarze Gothic-Lolita Outfits mit weißen Details
    Charakter: schüchtern, neugierig, schreckhaft, verspielt, unachtsam
    Stärken: verstecken, leise sein
    Schwächen: sehr schwach, weint schnell
    Ängste: Böse/gemeine Leute, ihre Träume
    *Träume: Hat meist Albträume von irgendwelchen Monstern, manchmal träumt sie auch vor ihrer Vergangenheit, oft vermischt sich beides auch
    *Vorlieben: Geschichten
    *Abneigungen: Süßes, Fleisch, wenn man über sie lacht
    Vergangenheit: Sie wuchs mit ihrem älteren Bruder bei ihren Eltern auf. Nachdem diese starben haben sie und ihr Bruder auf der Straße gelebt. Er hat sie irgendwann eingesperrt und Geld dafür genommen, dass man sie sehen durfte.
    *Sonstiges: Kann sich nur noch an Bruchstücke ihrer Vergangenheit erinnern.

    25
    Name: Percy Lee
    Rufname: Percy, Perce
    Geschlecht: M
    Alter: 15
    Besonderheit: Kann Fliegen
    Zimmer: 8
    Aussehen:
    Siehe Bild: Relativ klein und beweglich von der Statur, braunblonde strubbelige Haare, braune Augen, meist ein freches Grinsen auf den Lippen, fröhliche, neckische Aura.
    Kleidung: Schlicht, locker und bequem.
    Charakter: Lustig, unbekümmert, eigentlich freundlich zu jedem aber auf frech und etwas arrogant, spielt immer Spielchen mit den Leuten und schert sich nicht viel um Regeln, er kann es nicht lassen die Schwächen anderer für seine streiche auszunutzen und geht öfter zu weit, fühlt sich immer ungerecht behandelt, schwierig, eigentlich immer gut drauf nur manchmal zu tiefst beleidigt, er liebt es bewundert zu werden.
    Stärken: Witze erzählen, ärgern, fliegen, Bewegung, andere zum Lachen bringen, nerven, andere von seiner Meinung zu überzeugen, herum schleimen, sich in schwierigkeiten bringen.
    Schwächen: Leicht beleidigt, nervig, stur, zu stolz, überschreitet öfters die Grenzen von Spaß, bringt die Jüngeren durch seine Scherze zum weinen, angeberisch, trotzig, leicht reizbar, zu kindisch, gemein, taktlos.
    Ängste: Von seinen Freunden ausgeschlossen zu werden und Platzangst.
    *Träume: Ein König zu sein, die Zeitschleife verlassen.
    *Vorlieben: Kuchen, Steiche, fliegen, tauchen, stalken
    *Abneigungen: Regeln, Spinnen (Er hasst sie wirklich), verschlossene Räume, Dunkelheit.
    Vergangenheit: Seine ersten vier Lebensjahre lebte er bei seinen Eltern die sich immer stritten. Dann brachte sein Vater seine Mutter um und kam ins Gefängniss. Seit der Zeit war Percy immer bei anderen Erzieheltern die aber alle nichts mit ihm anfangen konnten da er sehr "schwierig" war. Weil er seine Besonderheit nicht unter Kontrolle hatte die Menschen Angst vor ihm und er floh bis ihn Mrs. Robins aufnahm. Er ist jetzt seit 16 Jahren in der Zeitschleife.
    *Sonstiges: /

    26
    Name: Rachel Anthony
    Rufname: Rachel (englisch ausgesprochen)
    Geschlecht: weiblich
    Alter: 14 1/2
    Besonderheit: kann kurze Augenblicke in die Zukunft sehen
    Zimmer: 12
    Aussehen: glänzende braun-grüne Augen, zart geschnittenes Gesicht, Ombréhaare (am Ansatz braun und in den Spitzen hellblond), hat nicht so die "perfekte" Figur, das heißt, sie hat eher breitere Hüften und trotzdem eine schmale Taille
    Link: https://www.google.de/search? q=shaileen+ woodley&client=ms-android-tmobile-de&tbm =isch&prmd=inv&source=lnms&sa=X&ved=0ahU KEwj8oJDuztjaAhUBjqQKHX_PD7EQ_AUICigB&bi w=360&bih=560&dpr=2#imgdii=ZuTcUDTmFrWZ5 M:&imgrc=ltwc9zdSrb8RxM:
    Kleidung: trendig, im Style mit etwas mehr Eleganz
    Charakter: am Anfang etwas schüchtern, wenn man sie näher kennt, ist sie sehr aufgeschlossen, lustig und manchmal etwas creepy drauf, meist gut gelaunt, man kann aber auch ernst mit ihr reden
    Stärken: ist sehr kreativ und poetisch, kann gut reden und reden halten, Ballsportarten, kochen
    Schwächen: lästert auch manchmal, etwas trottelig und tollpatschig, hat sehr schnell Angst
    Ängste: zu versagen, gehasst zu werden
    *Träume: keine besonderen Träume
    *Vorlieben: Kuchen, Lasagne, Bücher
    *Abneigungen: Angeber, Leute, die lügen
    Vergangenheit: Sie wohnte in Australien mit ihren Eltern, wo sie eine bekannte Volleyballspielerin war. Mit 14 Jahren folg sie nach England, um dort Urlaub zu machen, auf dem Rückweg stürzte das Flugzeug ab und Rachel landete durch Zufall in der Schleife.
    *Sonstiges: liebt Lasagne

    27
    Name: Cosmea Morgan Elodie Winterfield
    Rufname: Sie reagiert auf Morgan, Cosmea und Elodie. Man kann sie aber auch Mea nennen
    Geschlecht: weiblich
    Alter: 15
    Besonderheit: Sie kann das Gewitter kontrollieren, aber nicht perfekt. Wenn sie sauer ist kann plötzlich ein Gewitter auf ziehe oder wenn sie traurig ist regnet es plötzlich. Oft auch nur dort wo sie steht, außer ihre Gefühle sind wirklich heftig.
    Zimmer: 13
    Aussehen:
    https://i.pinimg.com/origina ls/7c/40/24/ 7c40244866b30ce9a78d03e603f02bc0.jpg

    Sie hat relativ kurze, dunkel braune Haare die sie meistens offen trägt. Sie ist mittel groß hat und hat eher lange Beine. Ihr Körper ist an den richtigen Stellen mit weiblichen Kurven gebaut. Insgesamt ist sie schlank aber durchtrainiert, was ihr trotzdem nicht ihre Weiblichkeit nimmt.
    Kleidung: Markenkleidung, eher gemütlich und lässig.
    Charakter: eigentlich immer ziemlich offen; freundlich; hilfsbereit; mutig; Abenteuerlustig; humorvoll aber wenn sie traurig oder sauer ist, ist sie es richtig und zeigt es auch.
    Stärken: Sie hatte früher ziemlich wenig Selbstvertrauen und musst deshalb immer so Selbstverteidigungs-Kurse besuchen, deshalb kann sie sehr feste zu treten und Schlangen. Sie kann sehr gut Reiten und Schauspielern.
    Schwächen: Ihre Fähigkeiten, Gefühle unterdrücken
    Ängste: Puppen, Clowns
    *Träume:-
    *Vorlieben: Am Strand reiten, Geschichten Schreiben, Musik hören.
    *Abneigungen: Ihre Ängste, Insekten wie Wespen oder Heuschrecken
    Vergangenheit: Sie machte einen Ausflug, da sie raus aus ihrem Dorf musste und fand so in die Schleife. Sie wuchs als weisen Kind auf, da sie ihre Eltern verlor als sie gerade mal 3 Jahre alt war.
    *Sonstiges: Sie hat einen eleganten, sehr großen Friesen mit dem Namen Earl Grey

    28
    Name: Elle Antonia Marie Jana Lamour
    Rufname: Ellie, El(wird genau wie ihr name aus gesprochen😂)
    Geschlecht: weiblich
    Alter: 16
    Besonderheit: Sie kann sich in ein Falken verwandeln (ist es ok wenn sie das kann?...ich verstehe wenn nicht)
    Zimmer:
    Aussehen:
    http://harrypott erfanon.wikia.com/wiki/F ile: Beautiful-brown-hair-brunette-fashio n-girl-Favim.com-341669.jpg

    Elle ist mittelgroß und schlank. Sie hat blau-graue Augen die leicht braun-goldlichen schimmern. Ihre haut hat eine leicht gebräunte Farbe
    Kleidung: sie trägt eher engere Sachen und bevorzugt dunkle Farben. Sie hat einen einzigen Pelzmantel den sie aber nur gerne trägt, weil er ein ein Erbstück von ihrer mutter ist
    Charakter: Sie ist eine sehr kluge und talentierte Person. Sie ist eher misstrauisch und skeptisch gegenüber Fremden. Wenn ihr etwas nicht passt sagt sie es auch, bevor sie etwas tut überdenkt sie es in der Regel immer. Obwohl sie nach außen hin abweisend und unantastbar scheint hat sie auch eine verletzliche und fürsorgliche Seite, die sie aber nur den wenigsten zeigt.
    Stärken: Sie kann sehr schnell rennen und auch relativ hoch springen. Auch wenn sie nicht so aussieht kann sie auch mal heftig zu schlangen.
    Schwächen: Sie vertraut nicht schnell und wenn dann meistens den falschen. Elle ist oft zu stolz um ihr helfen zu lassen.
    Ängste: Ratten. Elle hasst Ratten bzw die Krankheiten die sie übertragen, was auch einen bestimmten Grund hat. Sie hat außerdem noch Höhen Angst, Aber nur wenn sich unter z.B. der Brücke ein Fluss oder generell Wasser befindet und hasst es in engen Räumen mit vielen Menschen zu sein. Sie hasst Schiffe.
    *Träume: Ihren Vater zu finden und umzubringen.
    *Vorlieben: Sie liebt es zu reiten und zu tauchen. Sie ist gerne alleine.
    *Abneigungen: Sie hasst wie gesagt Ratten und ihren Vater. Außerdem Schleimer und Lügner.
    Vergangenheit: Elle ist die Erbin einer Französischen und Russischenadelsfamilie. Ihr Vater(russischer Herkunft) war Alkoholiker und kam jeden abend betrunken nach Hause, er schlug ihre Mutter(französischer Herkunft) jedes mal bis diese wimmernd am Boden lag. Doch sie hat es Jedes mal wieder geschafft aufzustehen um sich rührend um ihre drei Töchter zu kümmern, bis zu einem Tag. Elle(15 Jahre alt) versteckte sich mit ihren zwei Schwestern, Lea(4 Jahre alt) und Jolie (9 Jahre alt) in einem Kleiderschrank als sie die Haustür hörte und wie an jedem normalen Tag ging ihre Mutter nach unten. Dann hörte man eine leise und beruhigende Stimme die sich abwechselte mit einer lauten und ungestümen, dann ertönte ein Schrei und ein scheppern. Das war das letzte was Elle von ihrer Mutter hörte. Und dann ertönten Schritte die sich die Treppe hoch schleppten. Ab dem Tag änderte sich alles. Jeden Tag versuchte Elle ihre Schwestern vor ihrem Vater zu verstecken doch er fand sie, er hat Elle schon immer gehasst und so schlug er sie. Lea, die gerade mal vier Jahre alt war, war immer die einzige die ungeschoren davon kam und Jolie, sie war immer sein Liebling. Als ihre Mutter noch am Leben war hatte Jolie davon vielleicht profitiert, doch nun musste ihr Vater seine S_xual_tät an jemand anderem ausleben und das war zu ihrem Leidenswesen die gerade erst 9 Jahre alt gewordene Jolie. Nach wenigen Wochen hielt es die kleine nicht mehr aus(Elle hatte alles versucht um ihr zu helfen) und als Elle eines Mittags mit den Beiden aß rammte sich Jolie das Messer in die Brust und stirbt. Nach zwei Wochen, in denen sich Elle und Lea jeden Abend versteckten, konnte die nun 16 Jährige Elle nicht mehr und eines Tages nahm sie Lea bei der Hand, das einzige was sie außer Lea bei sich hätte war ein kleiner Rucksack mit ein paar Sachen, und rannte von zu Hause weg. Sie versteckten sich (da sie kein Geld hatten) unten im Lager eines Schiffes. Lea wurde von einer Ratte im Schlaf gebissen(deshalb hasst Elle Ratten), der biss war tief und entzündete sich, sie konnten aber nicht an Deck da sie blinde Passagiere waren. Kurz darauf starb Lea an einem Fiberkrampf. Elle musst die Leiche ihrer Schwester auf dem Schiff lassen, da das Schiff angekommen war und die Sachen ausgepackt wurden. Sie schafft es gerade noch so unbemerkt raus und stolperte irgendwie in die Zeit Schleife.(deshalb wird sie wahrscheinlich ziemlich aufgelöst sein wenn sie ankommt^^")
    *Sonstiges: Sie hat ein aufklappbares Medallion mit drei Bildern drin. Eins von Lea, eins von Jolie und eins von Isabelle, ihrer Mutter. Wenn sie etwas nicht versteht blinzelt sie ein paar mal hinter einander. Wenn sie aufgebracht oder nervös ist mischt sie oft Französische Wörter ins Englisch.

    29
    Rufname: Thomas Stark
    Geschlecht: M
    Alter: 17
    Besonderheit: Hypnose, er kann andere Hypnotisieren wenn er Augen Kontakt gewinnt.
    Zimmer: 1
    Aussehen: Groß, schmale Statur, blasse Haut, schwarze Haare, grüne stechende Augen, markantes Gesicht, verschlossene Aura.
    Kleidung: Immer schwarz, meist Kapuzenpulli und Handschoner.
    Charakter: Zurückhaltend, misstrauisch, man kann ihm so gut wie nie Emotionen ansehen, verschlossen, nachdenklich, verbittert, innerlich zerbrochen.
    Stärken: Aufmerksam, kann fast jedes Schloss knacken, klug.
    Schwächen: Redet nie, lässt alles in sich hinein fristen, Selbsthass, sehr misstrauisch, pessimistisch.
    Ängste: Vor schmerzen
    *Träume: -
    *Vorlieben: Ruhe, nicht aufzufallen, Dunkelheit, Musik.
    *Abneigungen: Viele Menschen, Unruhe, hysterische Menschen, lange Rede kurzer Sinn, Drama.
    Vergangenheit: Lebt seit 7 Jahren in der Zeitschleife. Über die Zeit davor Erzählt er nie etwas.
    *Sonstiges: Er hasst reden und redet deshalb sehr selten. Sam ist sein bester Freund.

    30
    Name: Lyca Charleen Wayland
    Rufname: wird eigentlich von allen Wayland bzw bei ihrem Nachnamen genannt
    Geschlecht: w
    Alter: 15
    Besonderheit: kann über Gedanken anderen etwas mitteilen und auch Gedanken lesen, was aber nur geht wenn der andere ihr in die Augen sieht
    Zimmer:-
    Aussehen: Lyca hat eine etwas breitere Hüfte, während ihre Taille eher einer Wespentaille ähnelt. Dafür ist ihre Oberweite nicht besonders ausgedehnt. Sie ist ziemlich klein, 1.50 m, und hat auch nicht besonders lange Beine. Ihre Haut hat eine gebräunte Farbe, die auf ihrer kleine stupsnase von helleren Sommersprossen gesprenkelt ist. Ihre Haare fallen ihr in dunkel braunen Wellen, die im Sonnenlicht rötlich schimmern, über die Brust bis zu den Ellenbogen. Ihre Augen haben eine kastanienbraune Farbe, in denen man ab und zu Karamellfarbene und olive grüne Sprenkel aufblitzen sehen kann.
    Kleidung: eigentlich nur Hosen und Oberteile. Die Hosen sollten im besten Fall enganliegend während das Oberteil eher bereitet sein sollte außer es ist ein Top oder (Bauch freies) T-Shirt.
    Charakter: Sie ist ein sehr komplizierter Mensch in den man sich oft erstmals rein denken muss. Sie ist zum einen charmant, dynamisch, charismatisch, bodenständig aber auch stolz, zynisch, sarkastisch und rational. Sie hat aber auch Charaktereigenschaften wie temperamentvoll und penibel was zusammen eigentlich keine gute Kombi ist. Menschen denen sie vertraut zeigt sie meistens ihre zuverlässigen, großzügigen, vitale Seite und andern ihrer argwöhnische, ignorante und ungeduldige Seite. Egal wie sauer sie ist, Lyca kann nicht laut werden, sie kann ihre Wut aber auch gut anders zeigen.
    Stärken: Lyca kann fast schon beängstigend gut Schaupielern bzw Lügen. Außerdem kann sie sich auch sehr gut in andere versetzten, außer sie ist sauer.
    Schwächen: Lyca ist ziemlich verwirrend und verliert schnell mal die Geduld, sie kann durch ihren komplizierten Charakter auch gern mal zickig und abgehoben wirken. Sie hat eine extreme Phobie vor Spinnen und Käfern ebenso wie vor Höhen wenn sich ein Gewässer darunter befindet. Wenn sie mit zu vielen Menschen auf einem Raum ist kriegt sie schnell Kopfschmerzen was entweder ihre Bewegungen/Reaktionen ein bisschen verlangsamen, da es länger dauert bis die gesagten Worte in ihr Bewusstsein eindringen oder sie wird sehr schnell gereizt.
    Ängste: Wie gesagt Spinne und Käfer, Höhenangst (nur wenn such darunter ein Gewässer befindet)
    *Träume: Jemanden zu finden der sie versteht
    *Vorlieben: Action/Rosen/Lesen
    *A bneigungen: Insekten/wenn sie nur auf ihren Körper reduziert wird;was in ihrem Fall aber auch gute Eigenschaften birgt/ Aberglaube/ Gerüchte/ Vorurteile
    Vergangenheit: sie lebte bei den Wights, sie war anfangs "Versuchsobjekt" aber mit der Zeit wurde sie eher eine Mitarbeiterin und kam aus der Zelle raus.
    *Sonstiges: Sie ist über die Entscheidung ihrer Mutter schon lange hinweg.

    31
    Rufname: Izzy Black
    Geschlecht: W
    Alter: 10
    Besonderheit: Leblose Gegenstände zum leben erwecken und sie kontrollieren.
    Zimmer: 13
    Aussehen: Mittelgroß, schlank, blonde dünne Haare die Spinnenfäden gleichen, eisblaue Augen, dicke Augenbrauen, verrückte Aura, ausdrucksstarkes Gesicht.
    Kleidung: Ihr still ist ziemlich eigen also meistens auffällige und modern aber immer unterschiedlich.
    Charakter: Verrückt, überdreht, lustig, Strange, merkwürdig, mutig, unberechenbar, lässt sich nie etwas vorschreiben, wild, offen, selbstbewusst.
    Stärken: Sport, lachen, kreativ, lässt sich nicht unterkriegen.
    Schwächen: Ziemlich verrückt, mit ihrer Art kommt sie bei Manchen nicht sehr gut an, Stur, zu fantasievoll, leichtsinnig.
    Ängste: Das Ihr Katze von einem schwarzen Loch eingesogen wird... XD
    *Träume: Ändern sich immer
    *Vorlieben: Abgefahrene Sachen, neues, verrücktes, Katzen.
    *Abneigungen: Langweilige Menschen, schwarze Löcher.
    Vergangenheit: Sie wurde früher von Wights entführt und von ihren Brüdern getrennt, doch sie konnte entkommen und bekam eine Gedächtnis Blockade die sich auflöste als sie ihren Brüdern Lex und Max wieder begegnete.
    *Sonstiges: Sie hat eine Katze namens Alice Luna Penelope Camelot.

    32
    Name: Keaka
    Rufname: /
    Geschlecht: weiblich
    Alter: 16
    Besonderheit: kann schwarzen Nebel aufsteigen lassen und sich auch zu einem machen, kann zusätzlich aus Schatten dinge und wesen erschaffen
    Zimmer: 14 (vermeidet aber allgemein die Gesellschaft)
    Aussehen: lange, schwarze Haare, sehr helle Haut, rote Lippen, ähnelt vom Aussehen einem Vampir, hat weiße Augen (wie Wights hat mit denen aber überhaupt nichts zu tun) die sich manchmal (sehr selten) ihrer Stimmung anpassen also bei Angst zB einen blauen Schimmer bekommen
    Kleidung: schwarzer Kapuzenpullover, schwarze Hose und schwarze Turnschuhe, Hauptsache schwarz
    Charakter: furchtlos, mutig, düster, kalt, verschlossen, abweisend und herzlos. Wenn sie jemanden jedoch erstmal ins Herz geschlossen hat ist sie beschützerisch, liebevoll, hilfsbereit und warmherzig.
    Stärken: versteht es andere von sich und anderen fernzuhalten
    Schwächen: ist sehr unfreundlich im allgemein zu alles und jedem sodass es sehr lange dauert bis jemand sie mag und respektiert
    Ängste: hat Angst um ihre Freunde (wenn sie erstmal welche hat ^^) und vor Schwertern
    Träume: /
    Vorlieben: Dunkelheit, Nacht, Wälder und Einsamkeit
    Abneigungen: Licht, Städte, viele fröhliche Menschen
    Vergangenheit: wurde von ihrer Familie und ihrem Dorf verstoßen sodass sie schon als kleines Kind lernte auf sich aufzupassen.
    Sonstiges: hat eine sehr kalte Haut als sei sie tod was sie noch mehr wie einen Vampir wirken lässt

    33
    Name: Cole Smith
    Rufname: Cole
    Geschlecht: M
    Alter: 17
    Besonderheit: Übernatürlich schnell in allem möglichen Dingen vor allem im Rennen. Bei Sachen die er nicht gut kann funktioniert das nicht gut.
    Zimmer: Er wohnt nicht in der Schleife
    Aussehen: Identisch wie Mars: mittelgroß, dunkelbraune Haare, braune Augen, dicke Augenbrauen, muskulös.
    Kleidung: Einfach, locker, schlichte Farben.
    Charakter: In seiner Rolle: unsicher, lustig, geheimnisvoll, tollpatschig, freundlich.
    Wirklichkeit: Stur, lustig, sarkastisch, direkt, geheimnisvoll, intelligent, kühl, perfektionistisch.
    Stärken: Schnelligkeit, Stärke, kämpfen mit allem möglichen, schauspielern, Menschen durchschauen, seine Kräfte kontrollieren.
    Schwächen: Sein Bruder Marson, er ist komplett beeinflusst von der Meinung der Wights(Vergangenheit jetzt sind sie gegen sie), rebellisch, eingebildet, er lügt fast immer.
    Ängste: Seinen Bruder verlieren, Feuer.
    *Träume: Die Wights stolz zu machen(Vergangenheit, nun sie zu vernichten)
    *Vorlieben: Rätsel, Schlägereine, andere Reinlegen, Pläne machen, Spontanität.
    *Abneigungen: Menschen die nicht zum Punkt kommen, ymbrynen, Feuer, hysterische Personen.
    Vergangenheit: Er und Marson wurden von Wights mit genommen als sie noch Babys waren. Die Wights haben sie streng aufgezogen und ihnen ihre Sichtweise der Dinge eingeprägt und sie so zu sagen zu ihrem Dienern gemacht was die beiden aber nicht verstehen. Seit dem arbeiten die Zwillinge für die Wights.
    *Sonstiges: Er ist der Zwilling von Mars. Die Wights sind ihre "Familie". (Vergangenheit)Er beherrscht seine Kräfte sehr gut wegen jahrelangen Training.

    34
    Name: Marson Smith
    Rufname: Mars
    Geschlecht: M
    Alter: 17
    Besonderheit: Er kann seine Hände imaginär in weiter Entfernung benutzen als zB etwas aufheben was mehrere Meter von ihm weg liegt. Das kann er nur so weit er sehen kann.
    Zimmer: 13
    Aussehen: Identisch wie Cole: mittelgroß, dunkelbraune Haare, braune Augen, dicke Augenbrauen, muskulös.
    Kleidung: Einfach, locker schlichte Farben.
    Charakter: In seiner Rolle: Dumm, unsicher, lustig, schwer von begriff, nett.
    Wirklichkeit: Intelligent, sarkastisch, humorvoll, ungeduldig, kühl, arrogant.
    Stärken: Schauspielern, findet meistens eine Erklärung oder Idee, stark, schnelles Denken, andere überzeugen, kämpfen.
    Schwächen: Sein Zwilling, Erklären, er lässt fast nie echte Gefühle zu, er ist komplett von der Wight Sichtweise beeinflusst(Vergangenheit), Gefühle der anderen berücksichtigen.
    Ängste: Seinen Bruder verlieren, Seine Wight Vorgesetzten, Etwas vermasseln.
    *Träume: Die Wights stolz machen(Vergangenheit, jetzt sie zu vernichten)
    *Vorlieben: Logik, Rätsel, Perfektion, Spontanität, ein Machtgefühl haben.
    *Abneigungen: Wenn Leute nicht das wichtige direkt sagen, ymbrynen, Emotionale Menschen.
    Vergangenheit: Wie bei Cole.
    *Sonstiges: Er ist der Zwilling von Cole. Die Wights sind ihre "Familie".(Vergangenheit)Er beherrscht seine Kräfte sehr gut wegen jahrelangen Training.

    35
    Name: Mila Hunter
    Rufname: Mila
    Geschlecht: weiblich
    Alter: 13
    Besonderheit: Sie kann Elektrizität kontrollieren, das heißt ihr Körper produziert eigenständig Elektrizität, bis ihr "Vorrat" aufgefüllt ist, sie kann allerdings auch die Elektrizität eines anderen Körpers absorbieren und anwenden, ohne ihre eigenen Reserven zu benutzen. Sie kann Blitze abfeuern, hierbei kann sie kontrollieren, wie viel Volt der Blitz haben soll. Zudem kann sie elektronische Felder reiten und somit fliegen. Außerdem kann sie sich in Elektronen aufspalten, durch einen Leiter "strömen" und sich woanders wieder neu aufbauen
    Zimmer: ist ihr eigentlich egal
    Aussehen: Mila hat einen recht athletischen Körperbau, sie hat schwarzes, schimmerndes Haar, welches ihr bis über die Schulter geht und meistens immer zu einem Zopf gebunden ist. Sie hat eisblaue Augen und meist ein Grinsen auf den Lippen. Ihr Körper war mal aufgrund der Elektrizität bläulich, durch viele Versuche der Wights konnte sie normal werden
    Kleidung: Sie trägt meistens einen Hoodie und alte Jeans mit Löchern, dazu meist Nike Schuhe
    Charakter: Mila ist sehr speziell, könnte man sagen. Einerseits ist sie aufgeschlossen und freundlich, spielt unheimlich gerne Streiche und ist für jeden Spaß zu haben, andererseits wurde durch ihr Leben bei den Wights diese "helle" Seite durch eine "dunklere" ersetzt. Sie ist nun sehr misstrauisch anderen gegenüber und sehr verschlossen. Sie hat versucht ihre "Ersatzfamilie" nachzuahmen und ist so etwas auf die schiefe Bahn geraten. Sie kann manchmal ziemlich aggressiv werden, wenn sie so ihre Phase hat. Allerdings könnte, wenn es jemanden gibt, der zu ihr passt, sich ihre "helle" Seite schnell wieder hervor kämpfen
    Stärken: Sie hat eine relativ hohe Schmerzgrenze und lässt es sich nicht ansehen, wenn sie Schmerzen hat, sie hat ein sehr großes Wissen, was die ganze Wight Geschichte angeht
    Schwächen: Sie kann einfach nicht verlieren, auch fällt es ihr mittlerweile schwer, Vertrauen aufzubauen
    Ängste: Naja... so richtig Angst vor etwas hat sie nicht... die Wights haben sie da eigentlich ganz gut abgehärtet
    Träume: Auch Träume hat sie keine wirklichen...
    Vorlieben: Sie mag -auf eine ziemlich verrückte Art- die Wights, sie liebt Geheimgänge über alles
    Abneigungen: Seit dem ihr mal eine Taube auf den Kopf geschi.s.s.en hat, hegt sie eine Hass Beziehung zu diesem Viechern
    Vergangenheit: Sie lebte jahrelang bei den Wights. Sie war allerdings viel mehr eine Verbündete, als ein Versuchskaninchen. Dort wurde sie eigentlich auch recht gut behandelt. Eines Tages
    Sonstiges: nichts, was man nicht herausfinden kann

    36
    Name: Gwendolyn Silver
    Rufname: Gwen
    Geschlecht: W
    Alter: 16
    Besonderheit: Sie ist eine Sirene, das heißt sie kann Menschen auch über weite Entfernung mit ihrem Gesang anlocken. Ihre Stimme kann Menschen unterwerfen was sie selbst viel Anstrengung kostet.
    Zimmer: Egal
    Aussehen: Dunkelbraune etwas lockige Haare, schmal, dunkelbraune Augen, freundliche Aura
    Kleidung: Old school
    Charakter: Sarkastisch, meist vernünftig, freundlich, intelligent, natürlich und nicht verstellt, macht sich manchmal zu viele Sorgen, selbstbewusst, immer für einen da, immer zu haben für wilde Action, manchmal ganz schön aufbrausend
    Stärken: Schießen, klauen, Überlebens Künstlerin, intelligent, Kampfsport
    Schwächen: Schnell wütend, sie greift schnell zu dreisten Mitteln, macht sich schnell sorgen, zu großes Herz
    Ängste: Um ihrer Freunde, Schmerzen, keine Freiheit
    *Träume: Ein normales Leben führen
    *Vorlieben: Action, gute Gespräche
    *Abneigungen: Angeber
    Vergangenheit: Sie lebte bei ihrer Onkel und Tante bis sie ihre Besonderheit erkannte und von Wights verfolgt wurden. Sie lebte 1 Jahr in einer Schleife dann haute sie ab weil sie es nicht mehr aushielt „gefangen“ zu sein. Sie traf die Zwillinge Mars und Cole und Pete und schloss sich ihnen an.
    *Sonstiges: -

    37
    Name: Pete Shotton
    Rufname: Pete
    Geschlecht: M
    Alter: 16
    Besonderheit: Gestaltenwandeln
    Zimmer: Egal
    Aussehen: dunkelblonde Haar, groß, bissle muskulös, blaue Augen, offene fröhliche und manchmal leicht verpeilte Aura
    Kleidung: Gemütlich, lässig
    Charakter: Humorvoll, freundlich, offen, albern, man kann ihn nie wirklich ernst nehmen, nimmt alles mit Humor
    Stärken: Lachen, Menschen aufmuntern, faul sein, klauen
    Schwächen: Kämpfen, etwas ernst nehmen, aufhören zu reden, arbeiten
    Ängste: Vieles
    *Träume: -
    *Vorlieben: Essen, gute Laune, chillen
    *Abneigungen: Stress, nachdenken
    Vergangenheit: Würde als kleines Kind von den Wights geschnappt und als Versuchsperson benutzt. Mars und Cole brachten den hm später raus damit er ihnen hilft bei ihrem Plan.
    *Sonstiges: -

Kommentare (21)

autorenew

Lissi^^ (79505)
vor 38 Tagen
Name: Vicktoria Levis
Alter: 15
Rufname: Vicki, Vic, Tori
Geschlecht: Weiblich
Aussehen: Vic hat blonde brustlange haare und wunderschöne oceanblaue Augen. Sie ist schlank und kurvig, und ist 1.60 groß. Vicki hat sehr leichte sommersprossen, die man kaum sieht.
Besonderheit: Natur (sie kann das Wetter verändern, Pflanzen schneller wachsen lassen usw...)
Kleidung: Vic trägt sehr oft ihr blau-weiß gepunktete Kleid. Wenn sie ihr Kleid mal nicht trägt, (Was sehr selten vorkommt ^^) buddelt sie ihre kurze Jeans und einen hoodie aus.ihre Lippen schminkt sie sich immer rosig oder leicht rot
Stärken: kochen, kämpfen, andere necken
Charakter: Vicki ist eine selbstbewuste, starke Persönlichkeit und lässt sich nicht so leicht verunsichern oder verärgern. Sie ist eigentlich eine echt witzige und unterhaltsame, aber wenn sie schlecht gelaunt ist (oder Außenstehend) dann kann sie manchmal genervt oder wütend wirken, was sie meistens gar nicht ist.
Schwächen: Schokolade, Süßigkeiten, Natur
Träume: Superkräfte haben (^^)
Ängste: Spinnen, der tot, verlierenVorlieben: tanzen, kämpfen, kochen, weil sie dann essen kann, Hollows verprügeln
Vergangenheit: sie hatte eine "normale kindheit" und war eine der besten Schülerinnen. Vic hatte eine gewöhnliche Kindheit mit ihrer kleinen Schwester und ihren Eltern 
Abneigung: lügen, ihre Schwächen, Streite
Sonstiges: Vicki weiß nichts von ihren Kräften
Elizabeth Grey ( von: Elizabeth Grey)
vor 38 Tagen
Name: Jolie Elodie Lana Lamour
Rufname: Lie, Jojo
Geschlecht: weiblich
Alter: gerade erst 9 geworden
Besonderheit: kann die Zeit für ein paar Minuten stehen lassen und dann ein paar Personen auch entfreezen lassen.
Zimmer:
Aussehen:
das 2. Bild auf der seite
Link:
http://danieldivenere.com/head shots.html
 
Kleidung: gerne Jeans und Leder.
Charakter: schüchtern; schnell überfordert; temperamentvoll; mutig; fröhlich; reif für ihr Alter; nachdenklich; ist gerne alleine; loyal
Stärken: reiten, Sachen und Personen finden
Schwächen: kann ihre Gabe nicht kontrollieren
Ängste: Krankenhäuser; ihr Vater; das Meer; Fulgangst; alleine zu sein; Spinnen; ihre einzig verbleibende Schwester zu verlieren
*Träume: die Vergangenheit hinter sich zu lassen
*Vorlieben: Ihre Schwester/n; Schokolade
*Abneigungen: Ratten; Männer mit schwarzem drei Tage Bart (aussehen ihres Vaters)
Vergangenheit: (ausführlichere Version bei Elle) wurde von ihrem Vater vergewaltigt und hat sich dann versucht umzubringen. Wachte aber nach 3 Wochen in dem Krankenhaus wieder auf und wurde nach Hause gelassen. Von dort rannte sie dann weg um ihre Schwestern zu finden,stieß dann auf eine Schleife und lebte dort ein paar Tage. Doch dann ging sie dich noch weiter und fand die Schleife in der Elle lebt eher durch Zufall als beabsichtigt.
*Sonstiges:
Rose Viktoire Evans ( von: Rose Viktoire Evans)
vor 43 Tagen
Name: Kaya Scodelario
Rufname: Kaya
Geschlecht: Weiblich
Alter: 17
Besonderheit: Kaya kann die Kälte kontrollieren.(weswegen sie immer etwas kühles braucht,weil sie sonst elendig verglühen würde.) Sie kann also z.B. es regnen lassen, oder Kälte erzeugen.
Zimmer: 12
Aussehen: Kaya hat dunkelbraune, bzw. schwarze, bis knapp über die Schulter gehende gelockte Haare.Sie ist eigentlich schlank, und ungefähr 1.67 m groß. Wenn es ihr schlecht geht, dann wird ihr sonst blasser Teint, immer rötlicher (siehe Besonderheit).(sie sieht aus wie ihre Namens-Vetterin, Kaya Scodelario)
Kleidung: Kaya bevorzugt weiße und graue Kleidung. Allerdings trägt sie oft eine schwarze Jeans, ein graues Top, und unauffällige schwarze Sneaker.Was sie allerdings niemals verlieren darf, ist eine goldene Kette mit einem Saphir als Anhänger.Wenn sie die Kette ablegen, oder verlieren würde, dann würde sie auf der Stelle verenden (innerhalb ein paar Sekunden Herzstillstand).
Charakter: Kaya war in ihrer Kindheit die Außenseiterin, und hat sich eine Mauer um sie herum gebaut.Wenn man sie etwas fragt, antwortet sie meißt nie.Sie redet kaum, und viele stört das.Doch eigentlich ist Kaya aufgeweckt, immerzu abenteuerlustig,und vertraut schnell.Doch leider kann sie ihr wahres ich nicht zeigen, denn dann würde sie vertrauen, und wenn denen die sie liebt und mag etwas zustößt, würde es sie innerlich zerreißen.
Stärken: Fechten, Überlegen, sich beherrschen.
Schwächen: Jemanden zu vertrauen, enge Räume (Klaustrophobie), Hitze
Ängste: Dass jemand von ihrer Vergangenheit erfährt.
*Träume: Ihre Fähigkeit loswerden.
*Vorlieben: Abenteuer, Kälte, Fechten.
*Abneigungen: Zuhören zu müssen, Vorschriften zu haben, Hitze.
Vergangenheit: Kaya ging eines Tages durch den Wald spazieren (sie war ungefähr 12) , als ihr plötzlich extrem heiß wurde.Wie durch Zufall fing es an zu regnen, doch sie fiel wenige Meter weiter ohnmächtig um.Als sie aufwachte, war sie umgeben von Personen die sie nicht kannte, alle hatten fast weiße Augen.Sie lief davon, und bemerkte zu spät die Kette, und somit den Fluch.Bei ihrer Flucht begegnet sie Cole und Mars,allerdings eher flüchtig.Als sie in die Schleife kam,bzw.,die anderen traf, veränderte sich ihr Leben drastisch.Denn sie erinnert sich an etwas.
*Sonstiges: Sie kann sich an nichts erinnern, bevor sie bei den seltsamen Personen aufgewacht ist.Sie erinnert sich nur sehr langsam an manche Dinge, und das sehr selten.Sie kennt Lex und Max aus ihrer Kindheit.Sie hat wahrscheinlich weit entfernt französische Wurzeln.Was sie nicht weiß, ist dass es eine sehr starke Erinnerung geben muss, um den Fluch aufzuheben.
Jay ( von: Mr XXX)
vor 44 Tagen
Name: Cole Smith
Rufname: Cole
Geschlecht: M
Alter: 17
Besonderheit: Übernatürlich schnell in allem möglichen Dingen vor allem im Rennen. Bei Sachen die er nicht gut kann funktioniert das nicht gut.
Zimmer: Er wohnt nicht in der Schleife
Aussehen: Identisch wie Mars: mittelgroß, dunkelbraune Haare, braune Augen, dicke Augenbrauen, muskulös.
Kleidung: Einfach, locker, schlichte Farben.
Charakter: In seiner Rolle: unsicher, lustig, geheimnisvoll, tollpatschig, freundlich.
Wirklichkeit: Stur, lustig, sarkastisch, direkt, geheimnisvoll, intelligent, kühl, perfektionistisch.
Stärken: Schnelligkeit, Stärke, kämpfen mit allem möglichen, schauspielern, Menschen durchschauen, seine Kräfte kontrollieren.
Schwächen: Sein Bruder Marson, er ist komplett beeinflusst von der Meinung der Wights(Vergangenheit jetzt sind sie gegen sie), rebellisch, eingebildet, er lügt fast immer.
Ängste: Seinen Bruder verlieren, Feuer.
*Träume: Die Wights stolz zu machen(Vergangenheit, nun sie zu vernichten)
*Vorlieben: Rätsel, Schlägereine, andere Reinlegen, Pläne machen, Spontanität.
*Abneigungen: Menschen die nicht zum Punkt kommen, ymbrynen, Feuer, hysterische Personen.
Vergangenheit: Er und Marson wurden von Wights mit genommen als sie noch Babys waren. Die Wights haben sie streng aufgezogen und ihnen ihre Sichtweise der Dinge eingeprägt und sie so zu sagen zu ihrem Dienern gemacht was die beiden aber nicht verstehen. Seit dem arbeiten die Zwillinge für die Wights.
*Sonstiges: Er ist der Zwilling von Mars. Die Wights sind ihre "Familie". (Vergangenheit)Er beherrscht seine Kräfte sehr gut wegen jahrelangen Training.

Name: Marson Smith
Rufname: Mars
Geschlecht: M
Alter: 17
Besonderheit: Er kann seine Hände imaginär in weiter Entfernung benutzen als zB etwas aufheben was mehrere Meter von ihm weg liegt. Das kann er nur so weit er sehen kann.
Zimmer: 13
Aussehen: Identisch wie Cole: mittelgroß, dunkelbraune Haare, braune Augen, dicke Augenbrauen, muskulös.
Kleidung: Einfach, locker schlichte Farben.
Charakter: In seiner Rolle: Dumm, unsicher, lustig, schwer von begriff, nett.
Wirklichkeit: Intelligent, sarkastisch, humorvoll, ungeduldig, kühl, arrogant.
Stärken: Schauspielern, findet meistens eine Erklärung oder Idee, stark, schnelles Denken, andere überzeugen, kämpfen.
Schwächen: Sein Zwilling, Erklären, er lässt fast nie echte Gefühle zu, er ist komplett von der Wight Sichtweise beeinflusst(Vergangenheit),Gefühle der anderen berücksichtigen.
Ängste: Seinen Bruder verlieren, Seine Wight Vorgesetzten, Etwas vermasseln.
*Träume: Die Wights stolz machen(Vergangenheit, jetzt sie zu vernichten)
*Vorlieben: Logik, Rätsel, Perfektion, Spontanität, ein Machtgefühl haben.
*Abneigungen: Wenn Leute nicht das wichtige direkt sagen, ymbrynen, Emotionale Menschen.
Vergangenheit: Wie bei Cole.
*Sonstiges: Er ist der Zwilling von Cole. Die Wights sind ihre "Familie".(Vergangenheit)Er beherrscht seine Kräfte sehr gut wegen jahrelangen Training.

Link:
https://weheartit.com/entr y/224161126
Elizabeth Grey ( von: Elizabeth Grey)
vor 45 Tagen
Name: Lyca Charleen Wayland
Rufname: wird eigentlich von allen Wayland bzw bei ihrem Nachnamen genannt
Geschlecht: w
Alter: 15
Besonderheit: kann über Gedanken anderen etwas mitteilen und auch Gedanken lesen, was aber nur geht wenn der andere ihr in die Augen sieht
Zimmer:-
Aussehen: Lyca hat eine etwas breitere Hüfte, während ihre Taille eher einer Wespentaille ähnelt. Dafür ist ihre Oberweite nicht besonders ausgedehnt. Sie ist ziemlich klein, 1.50 m, und hat auch nicht besonders lange Beine. Ihre Haut hat eine gebräunte Farbe, die auf ihrer kleine stupsnase von helleren Sommersprossen gesprenkelt ist. Ihre Haare fallen ihr in dunkel braunen Wellen, die im Sonnenlicht rötlich schimmern, über die Brust bis zu den Ellenbogen. Ihre Augen haben eine kastanienbraune Farbe, in denen man ab und zu Karamellfarbene und olive grüne Sprenkel aufblitzen sehen kann.
Kleidung: eigentlich nur Hosen und Oberteile. Die Hosen sollten im besten Fall enganliegend während das Oberteil eher bereitet sein sollte außer es ist ein Top oder (Bauch freies) T-Shirt.
Charakter: Sie ist ein sehr komplizierter Mensch in den man sich oft erstmals rein denken muss. Sie ist zum einen charmant, dynamisch, charismatisch, bodenständig aber auch stolz, zynisch, sarkastisch und rational. Sie hat aber auch Charaktereigenschaften wie temperamentvoll und penibel was zusammen eigentlich keine gute Kombi ist. Menschen denen sie vertraut zeigt sie meistens ihre zuverlässigen, großzügigen, vitale Seite und andern ihrer argwöhnische, ignorante und ungeduldige Seite. Egal wie sauer sie ist, Lyca kann nicht laut werden,sie kann ihre Wut aber auch gut anders zeigen.
Stärken: Lyca kann fast schon beängstigend gut Schaupielern bzw Lügen. Außerdem kann sie sich auch sehr gut in andere versetzten,außer sie ist sauer.
Schwächen: Lyca ist ziemlich verwirrend und verliert schnell mal die Geduld, sie kann durch ihren komplizierten Charakter auch gern mal zickig und abgehoben wirken. Sie hat eine extreme Phobie vor Spinnen und Käfern ebenso wie vor Höhen wenn sich ein Gewässer darunter befindet. Wenn sie mit zu vielen Menschen auf einem Raum ist kriegt sie schnell Kopfschmerzen was entweder ihre Bewegungen/Reaktionen ein bisschen verlangsamen, da es länger dauert bis die gesagten Worte in ihr Bewusstsein eindringen oder sie wird sehr schnell gereizt.
Ängste: Wie gesagt Spinne und Käfer, Höhenangst (nur wenn such darunter ein Gewässer befindet) 
*Träume: Jemanden zu finden der sie versteht
*Vorlieben: Action/Rosen/Lesen
*A bneigungen: Insekten/wenn sie nur auf ihren Körper reduziert wird;was in ihrem Fall aber auch gute Eigenschaften birgt/ Aberglaube/ Gerüchte/ Vorurteile 
Vergangenheit: sie lebte bei den Wights, sie war anfangs "Versuchsobjekt" aber mit der Zeit wurde sie eher eine Mitarbeiterin und kam aus der Zelle raus.
*Sonstiges: Sie ist über die Entscheidung ihrer Mutter schon lange hinweg.
#Max ( von: #Max)
vor 46 Tagen
Name: Mila Hunter
Rufname: Mila
Geschlecht: weiblich
Alter: 13
Besonderheit: Sie kann Elektrizität kontrollieren, das heißt ihr Körper produziert eigenständig Elektrizität, bis ihr "Vorrat" aufgefüllt ist, sie kann allerdings auch die Elektrizität eines anderen Körpers absorbieren und anwenden, ohne ihre eigenen Reserven zu benutzen. Sie kann Blitze abfeuern, hierbei kann sie kontrollieren, wie viel Volt der Blitz haben soll. Zudem kann sie elektronische Felder reiten und somit fliegen. Außerdem kann sie sich in Elektronen aufspalten, durch einen Leiter "strömen" und sich woanders wieder neu aufbauen
Zimmer: ist ihr eigentlich egal
Aussehen: Mila hat einen recht athletischen Körperbau, sie hat schwarzes, schimmerndes Haar, welches ihr bis über die Schulter geht und meistens immer zu einem Zopf gebunden ist. Sie hat eisblaue Augen und meist ein Grinsen auf den Lippen. Ihr Körper war mal aufgrund der Elektrizität bläulich, durch viele Versuche der Wights konnte sie normal werden
Kleidung: Sie trägt meistens einen Hoodie und alte Jeans mit Löchern, dazu meist Nike Schuhe
Charakter: Mila ist sehr speziell, könnte man sagen. Einerseits ist sie aufgeschlossen und freundlich, spielt unheimlich gerne Streiche und ist für jeden Spaß zu haben, andererseits wurde durch ihr Leben bei den Wights diese "helle" Seite durch eine "dunklere" ersetzt. Sie ist nun sehr misstrauisch anderen gegenüber und sehr verschlossen. Sie hat versucht ihre "Ersatzfamilie" nachzuahmen und ist so etwas auf die schiefe Bahn geraten. Sie kann manchmal ziemlich aggressiv werden, wenn sie so ihre Phase hat. Allerdings könnte, wenn es jemanden gibt, der zu ihr passt, sich ihre "helle" Seite schnell wieder hervor kämpfen
Stärken: Sie hat eine relativ hohe Schmerzgrenze und lässt es sich nicht ansehen, wenn sie Schmerzen hat, sie hat ein sehr großes Wissen, was die ganze Wight Geschichte angeht
Schwächen: Sie kann einfach nicht verlieren, auch fällt es ihr mittlerweile schwer, Vertrauen aufzubauen
Ängste: Naja... so richtig Angst vor etwas hat sie nicht... die Wights haben sie da eigentlich ganz gut abgehärtet
Träume: Auch Träume hat sie keine wirklichen...
Vorlieben: Sie mag -auf eine ziemlich verrückte Art- die Wights, sie liebt Geheimgänge über alles
Abneigungen: Seit dem ihr mal eine Taube auf den Kopf geschi.s.s.en hat, hegt sie eine Hass Beziehung zu diesem Viechern
Vergangenheit: Sie lebte jahrelang bei den Wights. Sie war allerdings viel mehr eine Verbündete, als ein Versuchskaninchen. Dort wurde sie eigentlich auch recht gut behandelt. Eines Tages
Sonstiges: nichts, was man nicht herausfinden kann
Anonym... :) ( von: Anonym... :))
vor 67 Tagen
Name: Keaka
Rufname: /
Geschlecht: weiblich
Alter: 16
Besonderheit: kann schwarzen Nebel aufsteigen lassen und sich auch zu einem machen, kann zusätzlich aus Schatten dinge und wesen erschaffen
Zimmer: 14 (vermeidet aber allgemein die Gesellschaft)
Aussehen: lange, schwarze Haare, sehr helle Haut, rote Lippen, ähnelt vom Aussehen einem Vampir, hat weiße Augen (wie Wights hat mit denen aber überhaupt nichts zu tun) die sich manchmal (sehr selten) ihrer Stimmung anpassen also bei Angst zB einen blauen Schimmer bekommen
Kleidung: schwarzer Kapuzenpullover, schwarze Hose und schwarze Turnschuhe, Hauptsache schwarz
Charakter: furchtlos, mutig, düster, kalt, verschlossen, abweisend und herzlos. Wenn sie jemanden jedoch erstmal ins Herz geschlossen hat ist sie beschützerisch, liebevoll, hilfsbereit und warmherzig.
Stärken: versteht es andere von sich und anderen fernzuhalten
Schwächen: ist sehr unfreundlich im allgemein zu alles und jedem sodass es sehr lange dauert bis jemand sie mag und respektiert
Ängste: hat Angst um ihre Freunde (wenn sie erstmal welche hat ^^) und vor Schwertern
Träume: /
Vorlieben: Dunkelheit, Nacht, Wälder und Einsamkeit
Abneigungen: Licht, Städte, viele fröhliche Menschen
Vergangenheit: wurde von ihrer Familie und ihrem Dorf verstoßen sodass sie schon als kleines Kind lernte auf sich aufzupassen.
Sonstiges: hat eine sehr kalte Haut als sei sie tod was sie noch mehr wie einen Vampir wirken lässt

Link zum Bild:

https://encrypted-tbn0.gstatic.com/ images?q=tbn:ANd9GcST1EgEDPxbcaq_nPkpVG- LQdjXa25TJic9gcbH-ydvZWoplBCVdg
Jay ( von: Mr XXX)
vor 68 Tagen
Name: Percy Lee
Rufname: Percy, Perce
Geschlecht: M
Alter: 15
Besonderheit: Kann Fliegen
Zimmer: 8
Aussehen:
Siehe Bild: Relativ klein und beweglich von der Statur, braunblonde strubbelige Haare, braune Augen, meist ein freches Grinsen auf den Lippen, fröhliche, neckische Aura.
Kleidung: Schlicht, locker und bequem.
Charakter: Lustig, unbekümmert, eigentlich freundlich zu jedem aber auf frech und etwas arrogant, spielt immer Spielchen mit den Leuten und schert sich nicht viel um Regeln, er kann es nicht lassen die Schwächen anderer für seine streiche auszunutzen und geht öfter zu weit, fühlt sich immer ungerecht behandelt, schwierig, eigentlich immer gut drauf nur manchmal zu tiefst beleidigt, er liebt es bewundert zu werden.
Stärken: Witze erzählen, ärgern, fliegen, Bewegung, andere zum Lachen bringen, nerven, andere von seiner Meinung zu überzeugen, herum schleimen, sich in schwierigkeiten bringen.
Schwächen: Leicht beleidigt, nervig, stur, zu stolz, überschreitet öfters die Grenzen von Spaß, bringt die Jüngeren durch seine Scherze zum weinen, angeberisch, trotzig, leicht reizbar, zu kindisch, gemein, taktlos.
Ängste: Von seinen Freunden ausgeschlossen zu werden und Platzangst.
*Träume: Ein König zu sein, die Zeitschleife verlassen.
*Vorlieben: Kuchen, Steiche, fliegen, tauchen, stalken
*Abneigungen: Regeln, Spinnen (Er hasst sie wirklich), verschlossene Räume, Dunkelheit.
Vergangenheit: Seine ersten vier Lebensjahre lebte er bei seinen Eltern die sich immer stritten. Dann brachte sein Vater seine Mutter um und kam ins Gefängniss. Seit der Zeit war Percy immer bei anderen Erzieheltern die aber alle nichts mit ihm anfangen konnten da er sehr "schwierig" war. Weil er seine Besonderheit nicht unter Kontrolle hatte die Menschen Angst vor ihm und er floh bis ihn Mrs. Robins aufnahm. Er ist jetzt seit 16 Jahren in der Zeitschleife.
*Sonstiges: /
Jay ( von: Mr XXX)
vor 68 Tagen
Rufname: Sam
Geschlecht: M
Alter: 15
Besonderheit: Feuer aus seinen Händen entflammen lassen, seine Körpertemperatur verändert sich je nach Stimmung und manchmal kommt es vor das er in Flammen steht das macht ihm aber nichts aus.
Zimmer: 1
Aussehen: Mittlegroß, schlank, braunrote Haare die von seinem Kopf abstehen, weiche Gesichtszüge, braune Augen die des Öfteren rot aufflackern.
Kleidung: Bequem, etwas rockig.
Charakter: Lustig, naiv, aufbrausend, humorvoll, Draufgänger, sarkastisch, etwas unterbelichtet, freundlich, nicht nachtragend, immer auf Action.
Stärken: Witze reißen, Sprüche, sinnfreies Zeug labern.
Schwächen: Kann seine Kräfte nicht gut kontrollieren, rebellisch, dünne Nerven, handelt erst und denkt dann.
Ängste: Wasser
*Träume: -
*Vorlieben: Feuerkunststücke, Abenteuer, Aktion.
*Abneigungen: Wasser, hysterische Menschen, Bücher.
Vergangenheit: Ist seit drei Jahren in einer der Zeitschleife lebte davor beim Zirkus als Feuer spucker.
*Sonstiges: Thomas ist sein bester Freund, er redet für ihn da Thomas nie redet.
Jay ( von: Mr XXX)
vor 68 Tagen
Rufname: Thomas Stark
Geschlecht: M
Alter: 17
Besonderheit: Hypnose, er kann andere Hypnotisieren wenn er Augen Kontakt gewinnt.
Zimmer: 1
Aussehen: Groß, schmale Statur, blasse Haut, schwarze Haare, grüne stechende Augen, markantes Gesicht, verschlossene Aura.
Kleidung: Immer schwarz, meist Kapuzenpulli und Handschoner.
Charakter: Zurückhaltend, misstrauisch, man kann ihm so gut wie nie Emotionen ansehen, verschlossen, nachdenklich, verbittert, innerlich zerbrochen.
Stärken: Aufmerksam, kann fast jedes Schloss knacken, klug.
Schwächen: Redet nie, lässt alles in sich hinein fristen, Selbsthass, sehr misstrauisch, pessimistisch.
Ängste: Vor schmerzen
*Träume: -
*Vorlieben: Ruhe, nicht aufzufallen, Dunkelheit, Musik.
*Abneigungen: Viele Menschen, Unruhe, hysterische Menschen, lange Rede kurzer Sinn, Drama.
Vergangenheit: Lebt seit 7 Jahren in der Zeitschleife. Über die Zeit davor Erzählt er nie etwas.
*Sonstiges: Er hasst reden und redet deshalb sehr selten. Sam ist sein bester Freund.
Jay ( von: Mr XXX)
vor 68 Tagen
Rufname: Izzy Black
Geschlecht: W
Alter: 10
Besonderheit: Leblose Gegenstände zum leben erwecken und sie kontrollieren.
Zimmer: 13
Aussehen: Mittelgroß, schlank, blonde dünne Haare die Spinnenfäden gleichen, eisblaue Augen, dicke Augenbrauen, verrückte Aura, ausdrucksstarkes Gesicht.
Kleidung: Ihr still ist ziemlich eigen also meistens auffällige und modern aber immer unterschiedlich.
Charakter: Verrückt, überdreht, lustig, Strange, merkwürdig, mutig, unberechenbar, lässt sich nie etwas vorschreiben, wild, offen, selbstbewusst.
Stärken: Sport, lachen, kreativ, lässt sich nicht unterkriegen.
Schwächen: Ziemlich verrückt, mit ihrer Art kommt sie bei Manchen nicht sehr gut an, Stur, zu fantasievoll, leichtsinnig.
Ängste: Das Ihr Katze von einem schwarzen Loch eingesogen wird... XD
*Träume: Ändern sich immer
*Vorlieben: Abgefahrene Sachen, neues, verrücktes, Katzen.
*Abneigungen: Langweilige Menschen, schwarze Löcher.
Vergangenheit: Sie wurde früher von Wights entführt und von ihren Brüdern getrennt, doch sie konnte entkommen und bekam eine Gedächtnis Blockade die sich auflöste als sie ihren Brüdern Lex und Max wieder begegnete.
*Sonstiges: Sie hat eine Katze namens Alice Luna Penelope Camelot.
Elizabeth Grey ( von: Elizabeth Grey)
vor 77 Tagen
Name: Elle Antonia Marie Jana Lamour
Rufname: Ellie,El(wird genau wie ihr name aus gesprochen😂)
Geschlecht: weiblich
Alter: 16
Besonderheit: Sie kann sich in ein Falken verwandeln (ist es ok wenn sie das kann?...ich verstehe wenn nicht)
Zimmer: 
Aussehen: 
http://harrypott erfanon.wikia.com/wiki/F ile:Beautiful-brown-hair-brunette-fashio n-girl-Favim.com-341669.jpg

Elle ist mittelgroß und schlank. Sie hat blau-graue Augen die leicht braun-goldlichen schimmern. Ihre haut hat eine leicht gebräunte Farbe
Kleidung: sie trägt eher engere Sachen und bevorzugt dunkle Farben. Sie hat einen einzigen Pelzmantel den sie aber nur gerne trägt,weil er ein ein Erbstück von ihrer mutter ist
Charakter: Sie ist eine sehr kluge und talentierte Person. Sie ist eher misstrauisch und skeptisch gegenüber Fremden. Wenn ihr etwas nicht passt sagt sie es auch,bevor sie etwas tut überdenkt sie es in der Regel immer. Obwohl sie nach außen hin abweisend und unantastbar scheint hat sie auch eine verletzliche und fürsorgliche Seite, die sie aber nur den wenigsten zeigt.
Stärken: Sie kann sehr schnell rennen und auch relativ hoch springen. Auch wenn sie nicht so aussieht kann sie auch mal heftig zu schlangen.
Schwächen: Sie vertraut nicht schnell und wenn dann meistens den falschen. Elle ist oft zu stolz um ihr helfen zu lassen.
Ängste: Ratten. Elle hasst Ratten bzw die Krankheiten die sie übertragen,was auch einen bestimmten Grund hat. Sie hat außerdem noch Höhen Angst, Aber nur wenn sich unter z.B. der Brücke ein Fluss oder generell Wasser befindet und hasst es in engen Räumen mit vielen Menschen zu sein. Sie hasst Schiffe.
*Träume: Ihren Vater zu finden und umzubringen.
*Vorlieben: Sie liebt es zu reiten und zu tauchen. Sie ist gerne alleine.
*Abneigungen: Sie hasst wie gesagt Ratten und ihren Vater. Außerdem Schleimer und Lügner.
Vergangenheit: Elle ist die Erbin einer Französischen und Russischenadelsfamilie. Ihr Vater(russischer Herkunft) war Alkoholiker und kam jeden abend betrunken nach Hause, er schlug ihre Mutter(französischer Herkunft) jedes mal bis diese wimmernd am Boden lag. Doch sie hat es Jedes mal wieder geschafft aufzustehen um sich rührend um ihre drei Töchter zu kümmern,bis zu einem Tag. Elle(15 Jahre alt) versteckte sich mit ihren zwei Schwestern,Lea(4 Jahre alt) und Jolie (9 Jahre alt) in einem Kleiderschrank als sie die Haustür hörte und wie an jedem normalen Tag ging ihre Mutter nach unten. Dann hörte man eine leise und beruhigende Stimme die sich abwechselte mit einer lauten und ungestümen, dann ertönte ein Schrei und ein scheppern. Das war das letzte was Elle von ihrer Mutter hörte. Und dann ertönten Schritte die sich die Treppe hoch schleppten. Ab dem Tag änderte sich alles. Jeden Tag versuchte Elle ihre Schwestern vor ihrem Vater zu verstecken doch er fand sie, er hat Elle schon immer gehasst und so schlug er sie. Lea, die gerade mal vier Jahre alt war,war immer die einzige die ungeschoren davon kam und Jolie,sie war immer sein Liebling. Als ihre Mutter noch am Leben war hatte Jolie davon vielleicht profitiert,doch nun musste ihr Vater seine S_xual_tät an jemand anderem ausleben und das war zu ihrem Leidenswesen die gerade erst 9 Jahre alt gewordene Jolie. Nach wenigen Wochen hielt es die kleine nicht mehr aus(Elle hatte alles versucht um ihr zu helfen) und als Elle eines Mittags mit den Beiden aß rammte sich Jolie das Messer in die Brust und stirbt. Nach zwei Wochen,in denen sich Elle und Lea jeden Abend versteckten, konnte die nun 16 Jährige Elle nicht mehr und eines Tages nahm sie Lea bei der Hand,das einzige was sie außer Lea bei sich hätte war ein kleiner Rucksack mit ein paar Sachen, und rannte von zu Hause weg. Sie versteckten sich (da sie kein Geld hatten) unten im Lager eines Schiffes. Lea wurde von einer Ratte im Schlaf gebissen(deshalb hasst Elle Ratten), der biss war tief und entzündete sich, sie konnten aber nicht an Deck da sie blinde Passagiere waren. Kurz darauf starb Lea an einem Fiberkrampf. Elle musst die Leiche ihrer Schwester auf dem Schiff lassen, da das Schiff angekommen war und die Sachen ausgepackt wurden. Sie schafft es gerade noch so unbemerkt raus und stolperte irgendwie in die Zeit Schleife.(deshalb wird sie wahrscheinlich ziemlich aufgelöst sein wenn sie ankommt^^")
*Sonstiges: Sie hat ein aufklappbares Medallion mit drei Bildern drin. Eins von Lea,eins von Jolie und eins von Isabelle, ihrer Mutter. Wenn sie etwas nicht versteht blinzelt sie ein paar mal hinter einander. Wenn sie aufgebracht oder nervös ist mischt sie oft Französische Wörter ins Englisch.
Lucy Odair ( von: Lucy Odair)
vor 83 Tagen
Name: Rachel Anthony
Rufname: Rachel (englisch ausgesprochen)
Geschlecht: weiblich
Alter: 14 1/2
Besonderheit: kann kurze Augenblicke in die Zukunft sehen
Zimmer: 12
Aussehen: glänzende braun-grüne Augen, zart geschnittenes Gesicht, Ombréhaare (am Ansatz braun und in den Spitzen hellblond), hat nicht so die "perfekte" Figur, das heißt, sie hat eher breitere Hüften und trotzdem eine schmale Taille
Link: https://www.google.de/search?q=shaileen+ woodley&client=ms-android-tmobile-de&tbm =isch&prmd=inv&source=lnms&sa=X&ved=0ahU KEwj8oJDuztjaAhUBjqQKHX_PD7EQ_AUICigB&bi w=360&bih=560&dpr=2#imgdii=ZuTcUDTmFrWZ5 M:&imgrc=ltwc9zdSrb8RxM:
Kleidung: trendig, im Style mit etwas mehr Eleganz
Charakter: am Anfang etwas schüchtern, wenn man sie näher kennt, ist sie sehr aufgeschlossen, lustig und manchmal etwas creepy drauf, meist gut gelaunt, man kann aber auch ernst mit ihr reden
Stärken: ist sehr kreativ und poetisch, kann gut reden und reden halten, Ballsportarten, kochen
Schwächen: lästert auch manchmal, etwas trottelig und tollpatschig, hat sehr schnell Angst
Ängste: zu versagen, gehasst zu werden
*Träume: keine besonderen Träume
*Vorlieben: Kuchen, Lasagne, Bücher
*Abneigungen: Angeber, Leute, die lügen
Vergangenheit: Sie wohnte in Australien mit ihren Eltern, wo sie eine bekannte Volleyballspielerin war. Mit 14 Jahren folg sie nach England, um dort Urlaub zu machen, auf dem Rückweg stürzte das Flugzeug ab und Rachel landete durch Zufall in der Schleife.
*Sonstiges: liebt Lasagne
Black Bird (54201)
vor 87 Tagen
( Man hab vergessen das Schimpfwörter in herzen umgewandelt werden SORRY )
Black Bird (54201)
vor 87 Tagen
Name: Lana Luke di Angelo (ja ich weis ist der Nachname von Nico di Angelo )
Rufname: Doppel L oder Lana oder ;Luke
Geschlecht: w und m
Alter: 17
Besonderheit: Sie hat zwei Persönlichkeiten einmal Lana und einmal Luke und kann belibig wechseln wer sie seien soll .Beide sehen auch anders aus .
Zimmer : Egal
Aussehen: Lana :( Such du dir eins aus muss aber ein Mädchen sein )
Luke :/https://www.pinterest.de/pin/968274607 18777523

Kleidung: Beide Persönlichkeiten tragen gerne Lederjacken. Aber das wars schon , den Luke trägt gerne Pullover werend Lana ehe auf kurze T Shirts und Hot Pans setzt .
Charakter: Lana :Selbstbewusst , Mutig , Immer für 💗 zu haben , Egoistisch
Luke : nett , ein bisschen betrübt , Mit im kann man gut reden ,das gegenteil von Lana

Stärken: Sie kann leute verwirren , Er /sie kann so wohl Junge als auch Mädchen sein
Schwächen: Sie ist manschmal verwirtt und wird eine mischung aus beiden was sehr komisch aus sehen kann .
Ängste: Für immer einer der beiden Persönlichkeiten zu sein .
*Träume: Hat nicht wircklich welche
*Vorlieben: Lederjacken
Vergangenheit: Sie ist als sie / er 16 war ausgerasstet und ihre mutter hat sie hier her gebracht .
*Sonstiges: Sie hat nicht nur zwei Persönlichkeiten aber das weis sie selber nicht
Simon (57006)
vor 97 Tagen
Name: Carter Funke
Rufname: Carter
Alter: 16
Fähigkeit: Fliegen
Aussehen: Siehe Bild
Kleidung: Locker und bequem
Charakter: Lustig, selten ernst, nimmt alles immer gelassen und mit Humor, meist nett kann aber auch ganz schön nerven mit seinen Jokes
Zimmer: 11
Stärken: Sport, lachen
Schwächen: Er hat seine Kräfte manchmal nicht so ganz unter Kontrolle, ernst bleiben, stillsitzen, ADHS
Ängste: Der Tod
Träume: Nichts spezielles
Vorlieben: Fliegen, Bewegung, Partys, Tanzen, Oreos
Abneigungen: Spinnen, Menschen ohne Humor, Käse
Vergangenheit: Lebte bei seinen Eltern war aber nicht so cool bei denen das er durchgebrannt ist mit 15, er wurde von einem Besonderem zu dieser Schleife geschickt.
Sonstiges: -

Link:
https://www.pinterest.de/pin/63655 5728553671904/?amp_client_id=Tw_nmO78QqM jG3wiZ2vHG6MA2Zl5G4kpr1ZVcm6WmQ9aDmSEPwO 9_Bl-K7RADeTe&mweb_unauth_id=1746966e706 0172069e4da0bc9d818c0
Jeyla ( von: Jeyla)
vor 142 Tagen
Name: Ayato Akashi Nasagikuro
Rufname: Yato
Geschlecht: männlich
Alter: 16
Besonderheit: Er kann Licht und Schatten beeinflussen und mit ihnen verschmelzen, allerdings hängt es von der Tageszeit ab wie schwer es ihm fällt das eine oder das andere zu beeinflussen
Zimmer: 6
Aussehen: https://encrypted-tbn0.gstatic.com/image s?q=tbn:ANd9GcSCLuUkOZMlBIM18CgWBCL4ClsL ndrsh6fteB7Ue4737znNNVC57w

Schwarze kurze Haare, ein braunes und ein blaues Auge, Japaner, er trägt am linken Ringfinger die Hochzeitsringe seiner Eltern
Kleidung: meistens einfache Jeans und einfarbig Shirts
Charakter: ist sehr humorvoll und nimmt sich selbst auch nicht zu ernst, er liebt es neues zu entdecken und ist generell sehr Abenteuer lustig. Er liest gerne um sich weiter zu bilden und hat nichts gegen einen guten Kampf einzuwenden würde ihn aber nie absichtlich provozieren. Er ist sich nicht zu schade auch einfach einmal vor einem Kampf weg zu laufen wenn er weiß das er verlieren würde. Er ist locker und nimmt das Leben leicht und genießt es in vollem Zügen. Er ist steht treu zu seinen Freunfen
Stärken: Er ist sehr bewandert Kampfsport und Stock-/Schwertkampf da er damit aufgewachsen ist. Er kann recht gut kochen (vor allem die traditionell japanische Küche)
Schwächen: Er nimmt manchmal den ernst einer Situation nicht ganz wahr und versteht sie somit auh nicht komplett
Ängste: Den Unmut der Götter zu erregen, sein Zuhause erneut zu verlieren
*Träume: seinen eigenen kleinen Dojo in dem er Schüler unterrichten kann
*Vorlieben:
*Abneigungen:
Vergangenheit: Yato wuchs in einer traditionellen Familie auf, die einen Dojo besaßen und Schüler trainierten. Seine Mutter brachte ihm kochen bei und ging mit ihm zu den Götterschreinen zum beten, sein Vater brachte ihm Stock-/Schwertkampf, Judo, Jiu- Jitsu und Karate bei. Allerdings wurde sein Zuhause im ersten Weltkrieg zerstört
*Sonstiges: er ist sehr gläubig und betet fast täglich
Jeyla ( von: Jeyla)
vor 142 Tagen
Name: Gabriel Angelo Cicero
Rufname: Angel (von seiner Schwester) sonst wollen er eigentlich nur Gabe oder Gabriel genannt werden
Geschlecht: männlich
Alter: 17
Besonderheit: Kopie, er kann Fähigkeiten von anderen Kopieren wenn er etwas aus dem persönlichen Besitz der Person hat.
Zimmer: 7
Aussehen: https://encrypted-tbn0.gstatic.com/image s?q=tbn:ANd9GcQ82xG5NrbCqwTcBfJbz8GoG1MQ W1MXMJg8TxJq1id6B3IqC8tP

Blonde leicht lockige Haare, die Seiten hat er kahl rasiert, grün/gelbliche Augen, Tattoos im Gesicht
Kleidung: meistens was dunkles aber immer eine Lederjacke mit lilaner Kapuze
Charakter: Gabriel ist ein sehr misstrauischer Junge der sich von Fremden lieber fern hält. Er wird schnell wütend und macht seinem Unmut dann auch schnell Luft. Er hängt sehr an seiner Zwillingsschwester da sie so etwas wie ein Rettungsanker für ihn ist. Er ist etwas ungeschickt im Umgang mit Feuer so das ihm meistens ausversehen irgendwas verbrennt.
Stärken: er ist ein recht guter Künstler was das malen mit Acryl und Bleistift skizzen angeht, er spricht neben seiner Muttersprache noch vier andere Sprachen fließend
Schwächen: er kann absolut und gar nicht schwimmen und hat Angst vor Ratten
Ängste: Seine Schwester zu verlieren und/oder seine Sammlung an 'Schätzten'
*Träume: Ein ganz normaler Mensch zu sein
*Vorlieben: sein Lieblingsplatz ist ein Ort der nur mit dem fliegen erreichbar ist, eine Ort an den Klippen an dem er öfters sitzt um zu zeichnen
*Abneigungen: er mag keinen Brokkoli und Blumenkohl und er hasst Rosenkohl
Vergangenheit: Er wuchs einige Zeit seines Lebens auf der Straße auf
*Sonstiges: er spricht fließend Italienisch, Polnisch, Japanisch und Arabisch

Name: Yura Michaela Cicero
Rufname: Yura
Geschlecht: weiblich
Alter: 17
Besonderheit: Sie kann Wasser in jeder Form kontrollieren, also alles in dem Wasser enthalten ist, je nach Wasseranteil fällt es ihr unterschiedlich schwer oder leicht
Zimmer: 15
Aussehen: https://encrypted-tbn0.gstatic.com/image s?q=tbn:ANd9GcRT8YacCqk6M3iPaZpwqISKr3sU eBo10Bem7pmZzgAHiscsi7qJ

Weiß/gräuliche lange Haare, blaue Augen, rosige Lippen, etwas klein für ihr Alter
Kleidung: meistens leichte Blusen und kurze Hosen, alles was luftig ist. Sie trägt immer ein goldenes Amulett an einer langen Halskette
Charakter: Yura ist sehr beschützerisch, sie tut alles um die zu schützten die ihr wichtig sind. Sie versucht stehts offen und freundlich zu sein und ist sehr hilfsbereit, allerdings ist sie auch sehr nachtragend und mag es gar nicht wenn man sie belügt oder gar ihr Vertrauen missbraucht
Stärken: ihre freundlich und offene Art macht es ihr leichter Freunde zu finden, auf ihren Zwillingsbruder aufpassen
Schwächen: sie hängt sehr an ihrem Bruder und möchte ihn vor allen Gefahren beschützen, was sie auch mal über vorsichtig werden lässt, sie hat Ekelt sich extrem vor Maden, Würmern ect.
Ängste: dir nicht schützten zu können die ihr wichtig sind
*Träume: Parfümörin werden
*Vorlieben: sie liebt es Gerüche 'einzufangen' und experimentiert oft an verschiedenen Parfüms herum, all ihr wissen darüber hat sie sich selbst beigebracht
*Abneigungen: sie mag Spagel und Hunde nicht
Vergangenheit: sie wuchs zusammen mit ihrem Bruder auf der Straße auf
*Sonstiges: sie kreiert ihre eigenen Parfüms.
Rose Viktoire Evans ( von: Rose Viktoire Evans)
vor 172 Tagen
Zoe kannst du weglassen, ich benutz sie nur im Notfall ^^
Rose Viktoire Evans ( von: Rose Viktoire Evans)
vor 173 Tagen
Wenn du dich beeilst, findest du auf den letzten paar seiten Janes stecki ^^