Springe zu den Kommentaren

Das Kochbuch - Teil 1

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
4 Kapitel - 595 Wörter - Erstellt von: Biggy_dreamy - Aktualisiert am: 2018-01-21 - Entwickelt am: - 433 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

    1
    Rezept 1:


    Fruchtshake- ein erfrischender Sommersnack

    Man braucht für 2 Portionen:
    💗1 Glas Ananasaft
    💗200g Erdbeeren
    💗300 ml Apfelsaft
    (💗4 Eiswürfel)

    🍎🍓🍍Zubereitung🍍🍓🍎
    Zuerst werden die Erdbeeren abgewaschen und dann püriert. Stell sicher das wirklich keine Stückchen mehr drinne sind. Danach werden Ananas- und Apfelsaft hinzugegeben und vermengt. Nun stell die Gläser für ca. 15-20 Minuten in den Kühlschrank, damit sie so richtig erfrischend sind. Wenn du welche da hast, tue für den Special-Effekt noch Eiswürfel hinein und stecke an den Rand eine Erdbeere. Ein schöner Strohhalm macht sich ebenfalls gut.

    Natürlich kann man auch andere Säfte oder Früchte benutzen es gibt da reichlich mögliche Kreationen...🍐🍊🍌🍉

    Von Marie.C5 🐴🐴🐴

    2
    Rezept 2:

    🍋 Zitronenkuchen 🍋

    Zutaten:

    350 g Margarine
    350 g Mehl
    350 g Zucker
    1 Pck. Vanillezucker
    2 TL Backpulver (gehäufte TL)
    6 Eier
    3 unbehandelte Zitronen
    300 g Puderzucker

    Zubereitung:

    Den Backofen auf 175°C - 195°C vorheizen.

    Zuerst die Schale von den 3 Zitronen abreiben, zwei Zitronen davon auspressen.

    Dann Eier und Zucker schaumig rühren. Das Mehl sieben und mit Vanillezucker, Backpulver, Zitronenschale und Margarine nach und nach dazu geben. Alles gut mixen. Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen. In den vorgeheizten Backofen schieben und ca. 20 Min. auf der mittleren Schiene backen.

    Nun aus dem Zitronensaft und dem Puderzucker nach und nach eine Glasur mischen - bitte sehr sparsam mit dem Zitronensaft umgehen, die Glasur muss schön dickflüssig sein.

    Solange der Kuchen noch warm ist, mit einer Gabel überall einstechen. Somit wird er schön saftig, denn die Glasur kann so einsickern. Dann schnell die Glasur auf dem warmen Kuchen verstreichen und auskühlen lassen.
    Fertig!

    Von Ina (Jani) 👑👑👑

    3
    Rezept 3:

    KiBa - Ein Getränk aus Kirsche 🍒 und Banane 🍌

    Zutaten:
    ~ 175 g Bananensaft 🍌
    ~ 65 g Sauerkirschsaft 🍒
    ~ Eis ❄️ (zerstoßen)

    Zubereitung:

    Das zerstoßene Eis ❄️ in ein Glas (egal welche Form, empfehle hohes Glas) tuen, den Bananensaft 🍌 (175 g) dazugeben. Kirschsaft 🍒 (65 g) hinzufügen.

    Fertig! Schnell und lecker! Viel Spaß bei der Zubereitung!

    Von biggy_dreamy 🦋🦋🦋

    4
    Rezept 4:

    Glühweinlikör

    Zutaten
    120 g Puderzucker
    300 ml roter Traubensaft
    150 ml Rotwein
    300 ml Rum
    1 Vanilleschote
    1 abgeriebene Orange
    1 Zimtstange
    ein wenig Kardamom
    3 Pimentkörner

    Anleitung
    1. Den Puderzucker sieben, bis keine Klumpen mehr vorhanden sind

    2. Die Vanilleschote klein schneiden und gut mit dem gesiebten Puderzucker vermengen

    3. Mit dem Traubensaft übergießen, gut umrühren und alles in einen Kochtopf geben

    4. Orangenschale, Zimtstange, Kardamom und Pimentkörner hinzugeben und unter Rühren langsam erhitzen

    5. Rotwein und Rum in den Kochtopf geben und alles gut verrühren

    6. Den Glühweinlikör durch ein Sieb geben, auskühlen lassen, in Flaschen füllen und im Kühlschrank aufbewahren.

    Von Diesel 🚗 🚗 🚗

Kommentare (0)

autorenew