Springe zu den Kommentaren

Die Hexen von Salem

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
8 Fragen - Erstellt von: Tay-Tay - Aktualisiert am: 2018-01-19 - Entwickelt am: - 593 mal aufgerufen - 2 Personen gefällt es

Wir schreiben das Jahr 1690. In der etwas kleineren Stadt Salem geschehen unerklärliche Dinge; Plötzliche Waldbrände, schlechte Ernte und Menschen verschwinden. Schnell einigen sich die Dorfbewohner auf einen Grund; Hexerei.

Entscheide nun selbst ob du ein Dorfbewohner oder nun wirklich eine Hexe bist! Und wirst du es schaffen den Geheimnissen auf den Grund zu gehen?

    1
    Du ziehst durch die Gassen von Salem. Einige finstere Blicke treffen dich. Du wirst immer schneller, bis du schliesslich den Brunnen erreichst, um dir etwas Wasser für deinen Haushalt zu besorgen. Du hörst das Gemurmel zweier Frauen: "Aus diesem Brunnen werde ich ihn Zukunft bestimmt nicht mehr Wasser holen.." Die andere nickt. "Warum man diesen Abschaum nicht gleich verbrennt.." Du begibst dich wieder in Richtung Fluss, als du plötzlich deinen Namen hörst...

    2
    Die Regeln

    1. Ausserhalb des Rpg's nett zueinander sein. ^^
    2. Andere darf man nur mit Erlaubnis töten
    3. Regelmässig on kommen!
    4. Niemand wird ausgeschlossen!
    5. Mehrere Charas sind erlaubt (Bitte beachtet, dass es immer etwa gleich viele Jungen wie Mädchen braucht)
    6. Niemand ist perfekt. (;
    7. Falls du die Regeln bis hier gelesen hast, schreib ''Jupiter'' unter deinen Stecki
    8. Bleibt realistisch (Bedenkt dass es um 1690 z.B keine Smartphones gibt xD)

    3
    Steckbriefvorlage:

    Name:
    Alter:
    Geschlecht:
    Aussehen:
    Persönlichkeit:
    Stärken:
    Schwächen:
    Beruf:
    *Mag:
    *Mag nicht:
    Sexualität:
    Familie:
    Vergangenheit:
    Besonderes:

    4
    ((big)) Orte: ((ebig)) Kirche: Reiches Viertel: Armes Viertel: Rathaus: Marktplatz: Bäckerei: Schmiede: Herberge: Metzgerei: Theater: Bordell:
    Orte:

    Kirche:

    Reiches Viertel:

    Armes Viertel:

    Rathaus:

    Marktplatz:

    Bäckerei:

    Schmiede:

    Herberge:

    Metzgerei:

    Theater:

    Bordell:



    5
    Schwarze Liste:

    Abwesend:

    Kurz vor dem Rauswurf:

    Rauswurf:

    6
    Beziehungen:

    Verwandt

    Verliebt

    Feinde

    7
    ((bold)) Mein erster Charakter: ((ebold)) Name: Elisabeth Thompson Alter: 18 Geschlecht: Weiblich Aussehen: Elisabeth hat lange, braune Haare und eben
    Mein erster Charakter:

    Name: Elisabeth Thompson
    Alter: 18
    Geschlecht: Weiblich
    Aussehen: Elisabeth hat lange, braune Haare und ebenso braune Augen. Die Haare trägt sie so gut wie immer offen.Sie ist ca. 1,68m groß und schlank. Auffallend ist ihre sehr blasse Haut.
    Persönlichkeit: Elisabeth wird als beliebt, freundlich, warmherzig, ruhig, mitfühlend, intelligent und wunderschön beschrieben. Allerdings ist sie auch oft schwermütig und theatralisch, weshalb sie manchmal schwächlich gesehen wird. Auch kann Elena furchtbar selbstsüchtig und egoistisch sein. Trotz ihrem Egoismus und ihrem Schwermut lebt Elisabeth nach Loyalität und Treue, sie steht immer zu jenen die sie liebt.
    Stärken: Backen, Lesen,
    Schwächen: Ihre Eitelkeit
    Beruf: -
    *Mag: Unter Leuten sein, Briefe schreiben
    *Mag nicht: Hexerei
    Sexualität: Hetero
    Familie: Tochter des Bäckers
    Vergangenheit: Sie wuchs alleine mit ihrem Vater auf, ihr Mutter verstarb bei ihrer Geburt. Schon als kleines Kind lehrte ihr Vater ihr das schreiben und lesen, doch dies ''Fähigkeit'' musste sie besonders in letzter Zeit geheim halten. In der Stadt hatte sie zwar immer Freunde, jedoch wurde sie immer schon etwas anders behandelt.

    8
    ((bold)) Mein zweiter Charakter ((ebold)) Name: Henry Thompson Alter: 39 Geschlecht: Männlich Aussehen: Er hat ein längliches Gesicht, lange braune
    Mein zweiter Charakter

    Name: Henry Thompson
    Alter: 39
    Geschlecht: Männlich
    Aussehen: Er hat ein längliches Gesicht, lange braune Haare und graue Augen. Sein kurz geschnittener Bart fängt langsam an zu ergrauen. Seine dunklen, grauen Augen spiegeln seine Stimmung wieder, indem sie entweder so sanft wie Nebel oder so hart wie Stein erscheinen.
    Persönlichkeit: Er legt großen Wert auf Ehre und Gerechtigkeit. Seiner Familie und seinen Freunde gegenüber ist er stets freundlich und sanft.
    Stärken: Backen, jedoch kann er überraschend gut kämpfen
    Schwächen: Zu Lügen
    Beruf: Bäcker
    *Mag: Bücher, seine Freunde und Familie
    *Mag nicht: Lügen, Ungerechtigkeit
    Sexualität: Hetero
    Familie: Elisabeth (Tochter)
    Vergangenheit: Sein Vater nannte ihn immer einen Feigling, was Henry tief geprägt hat. Zu seiner Mutter scheint er aber ein besseres Verhältnis zu haben. Er sagt, dass er es zuhause gehasst habe.
    Besonderes: Er ist ein sehr gebildeter Mann, was für einen Bäcker eine Seltenheit ist.

Kommentare (0)

autorenew
Diese Funktion ist noch nicht fertig. Bitte benutze die nur für testedich Mitglieder Funktion