x

Die Statistik vom Quiz

BTS Handsome Creatures...

16 % der User hatten die Auswertung: Wesen der Nacht Suga ist blass und wirkt häufig so müde... muss daran liegen, dass er eigentlich nachtaktiv ist. ;) Du wusstest schon immer, dass sie keine normalsterblichen Menschen sein können und dass dich etwas auf unerklärliche Weise mit BTS verbindet. Jetzt bist du dahinter gekommen, was es ist: Alle Members sind Wesen der Nacht: Vampire! Sie sind young forever, wunderschön (das Make-up wäre nicht nötig, dient aber dem Schutz ihrer empfindlichen Haut;) und ihnen dürstet nach dem Blut junger, hübscher Menschen. Wer gebissen wird, erinnert sich nicht daran, sondern verwandelt sich in eine/einen ARMY! Für dein Blut, dessen süßer Geschmack Vampire inspiriert und mit der Stärke versorgt, die sie in der Kpop-Kultur brauchen, hat dein Bias dir eine grenzenlose Leidenschaft geschenkt (die niemals enden wird), und seit dem Moment seines sanften Bisses bist du für immer ein Teil von ihm. Wenn du nicht sicher bist, wer dein ultimativer Bias ist... Vielleicht haben ja mehrere nicht widerstehen können, von dir zu kosten. ;)

16.77 % der User hatten die Auswertung: Eigentlich ist es so offensichtlich: Sie sind Engel. ^-^ Wunderschöne Wesen mit reinen Seelen. In der Wings-Ära sehen wir V sogar in seiner wahren Gestalt und erfahren von dem tragischen Schicksal, das er mit seinen Members teilt: Engel, die so wie BTS unter Menschen leben, dürfen ihre Identität niemals preisgeben. Aber diese sieben Engel sehnten sich so sehr nach der Musik, dass sie nicht anders konnten, als die Menschen ihre überirdischen Stimmen hören zu lassen und so zu riskieren, erkannt zu werden. Der Preis dafür waren ihre Flügel, die jetzt nur noch Trugbilder sind:'( Aber die Liebe, die BTS untereinander und mit ihren Fans verbindet, macht sie so glücklich, dass sie ihre Rebellion nicht bereuen. Sie werden für immer deine Engel sein.:) Your dimples are illegal - damit kann nur RM gemeint sein.:)

31.16 % der User hatten die Auswertung: Naturgeister Im Winter bist du manchmal traurig. Dir fehlen die Blumen, der Duft des frischen Grases und... deine Vertrauten, die halten jetzt nämlich Winterschlaf. In einem Wald, nicht weit von deinem Zuhause leben sieben besondere Kreaturen: Zuerst entdecktest du drei Elfen, die sich erst vor dir versteckt haben, weil sie sehr scheue Wesen sind, aber als sie spürten, dass du keine Gefahr für sie darstellst, verrieten sie dir ihre Namen: Jungkook (er traute sich als erstes, dich anzusprechen), J-Hope (er hat die spitzesten Ohren und ein glockenhelles Lachen) und Jimin (der kleinste mit der niedlichsten Nase), und führten dich zu ihren Freunden. Vor dem großen Satyr RM hast du dich erst wahnsinnig erschrocken (er hat ein riesiges Geweih), aber die Waldfee Taehyung konnte dich sofort beruhigen. Der junge Faun Suga (mit kleinen, gezwirbelten Hörnchen auf der Stirn) musste bei eurer ersten Begegnung erst geweckt werden, er schläft nämlich meistens (so wie an diesem Tag) stundenlang unter einer großen Eiche, in der die (männliche) Dryade Jin wohnt. Ihr habt euch schnell angefreundet und du hast einen unvergesslichen Sommer mit den Waldgeistern verbracht, die dir die Sprache der Schmetterlinge beigebracht haben. Hab noch ein bisschen Geduld, noch träumen sie von dir und im Frühling wirst du sie wieder sehen.:)

13.38 % der User hatten die Auswertung: Sie sind Außerirdische! Mit DNA haben sie es uns doch eindeutig gesagt: Sie sind nicht von dieser Welt. Im 82. plutonischen Jahr (entspricht ca. den Neunziger Jahren) beschlossen 7 Außerirdische, eine neue Existenz auf dem Planeten zu beginnen, dessen Bewohner sie sehr faszinierten: die Erde. Sie wurden in den Körpern von Menschen geboren und wuchsen in ihrer Gesellschaft auf. Eines Tages begegneten sie einander, denn der Ruf ihrer außerirdischen DNA führte sie auf dem fremden Planeten zusammen und sie lernten sich kennen: der hübsche Jimin stammte von der Venus, Suga vom grünblauen Neptun, RM vom gewaltigen Jupiter, dem Nachbarplaneten von J-Hope's Heimat Saturn, Jungkook ist ein Merkuri, Jin ist vom friedlichen Planeten Uranus und V vom Mars (Marsmenschen fällt es beonders schwer, ihre wahre Identität vor den Meschen zu verbergen:) Sie waren komplett unterschiedlich, aber in diesem Moment begriffen sie, dass ihre Begegnung ihr Schicksal und kein Zufall war, denn an diesem Ort des Universums fanden sie sich und das, was sie gesucht hatten: real love.

22.69 % der User hatten die Auswertung: Sie sind Wasserwesen. Wenn du aufs Meer hinaus blickst, ergreift dich eine unerklärliche Sehnsucht und du glaubst, sanfte Stimmen im Wind zu hören... Vermutlich ist es Jungkooks weiche Stimme. Er ist nämlich ein Siren (leicht bläuliche, fast durchscheinende Haut, sehr langes, schwarzes Haar) und sein Gesang ist das sanfte Streicheln der Brise in deinem Haar. Oder es ist das Lachen des anhänglichen, kleinen Nixen Jimin (große, schwarze Augen, blond gewelltes Haar, helle Haut und Flossenschuppen). Er liebt es, mit den Meermännern Jin (blaue Augen, schwarzes Haar, türkise Flosse mit pinken Tupfen) und Taehyung (grüne Augen, langes, braunes Haar, dunkelrote Flosse) zu schwimmen und sie zu umarmen:) Vielleicht hast du aber auch Sugas Traumgemurmel gehört. Wenn er schläft, lässt sich der zierliche Koijunge gerne an der Seite des Wasserdrachen RM treiben, dessen großer, schwarz geschuppter Körper ihn vor der kalten Strömung schützt. Aber auch die Gegenwart des Wassergeistes Hobi, der sich in Gestalt eines Seepferdchen gern am Ufer aufhält, kannst du wahrnehmen, denn wo er ist, fühlen sich die Menschen glücklich. Wenn du mal in Seenot gerätst, keine Panik, dein Wasserbias wird dich auf alle Fälle retten, wenn du ihn rufst.:)