Springe zu den Kommentaren

Next Generation 1

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
10 Kapitel - 5.660 Wörter - Erstellt von: OliviaPollux - Aktualisiert am: 2018-01-15 - Entwickelt am: - 366 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Die Kinder der Ninja sind erwachsen geworden! Audrey, May, Neil, Lynn, Digital, Xiao und Simon sind die Next Generation. Als in der Stadt Zombies auftauchen, müssen sie sofort reagieren.

1
"Heyyy!", rief Neil während er grinsend in den Klassenraum lief. "Du bist wieder zu spät", murmelte Audrey genervt. Ihre Zwillin
"Heyyy!", rief Neil während er grinsend in den Klassenraum lief. "Du bist wieder zu spät", murmelte Audrey genervt. Ihre Zwillingsschwester May rollte dabei mit den Augen. "Das ist doch nicht so schlimm! J-jeder kann doch mal zu spät kommen...!". Digital nickte "Schon, aber das ist jetzt das 35. Mal, dass er zu spät ist. Wir haben uns dieses Jahr allerdings erst 40 Mal getroffen."
Während die Teenager diskutierten ob es in Ordnung war seine Lerngruppe warten zu lassen und zu spät zu kommen oder nicht, verging die Zeit wie im Flug. Irgendwann wurde es mir, Lynn, der Tochter von Jay und Nya, einer werdenden Blitz-Elementarmeisterin zu viel. Ich beschloss also jedem einen Elektroschock zu verpassen und ihnen zu erklären, dass wir von der Stunde, in der wir wichtige Kurse besprechen mussten, nur noch 20 Minuten übrig hatten.
Hier möchte ich als Erzählerin eine kurze Pause einlegen und den Leser oder die Leserin begrüßen. Ich bin, wie schon erwähnt, Lynn und mir wurde die große Ehre erwiesen das erste Kapitel aus meiner Sichtweise erzählen zu dürfen. Ich hoffe ich werde meinen Job gut machen und Sie, den Leser oder die Leserin, nicht enttäuschen oder verwirren. Da der Prolog schon einige Jahre vor diesem Zeitpunkt spielt, möchte ich nicht einmal die einzelnen Charaktere vorstellen, wofür ich mir jetzt Zeit nehmen werde.
Fangen wir also an mit Audrey Garmadon. Sie ist die erstgeborene der beiden Zwillinge und erbte die Elementarkraft ihres Vaters, Lloyd Garmadon. Sie hat eine blonde Kurzhaarfrisur, kleine Augen, eine Stuppsnase und dünne Lippen. Audrey ist meist in einem grünen Trainingsanzug mit kniehohen Stiefeln gekleidet. Auch wenn man es ihr nicht ansieht ist sie sehr stark und eine gute Kämpferin, welche in die Fußstapfen ihres Vaters treten will, dafür alles tun würde und sich besonders anstrengt um perfekt zu sein.
Ganz anders ist da ihre Zwillingsschwester May, welche mehr Wert auf ihr Aussehen und das Spaß haben legt. Perfekt zurechtgemachte, wellige, lange, braune Haare, volle Lippen, große Augen mit langen Wimpern und ein enger lilafarbener Trainingsanzug, der nicht wirklich zum Kämpfen geeignet ist, zeichnen ihr Aussehen aus. Den Kopf hat sie meist in den Wolken und konzentriert sich nicht wirklich auf den Unterricht oder ihre Bestimmung.
Kommen wir jetzt zu dem nervenden Jungen vom Anfang. Neil Smith, mein Cousin, ist der Sohn von Kai und Skylor, meinem Onkel und meiner Tante. Er ist ein lauter, störrischer, nervender Angeber, der sich einbildet der Größte zu sein, nur weil er die Feuer-Elementarkraft seines Vaters geerbt hat. Mit seinem rot-schwarzen Trainingsanzug und den auffällig hochgekämmten Haaren findet man ihn sicher überall. Wenn er mal nicht nervt ist er genervt und nicht ansprechbar. Ich beschreibe ihn gerne als schwierige Persönlichkeit.
Wo wir gerade bei Jungen sind, möchte ich über Digital reden. Er ist ebenfalls das komplette Gegenteil von Neil. Digital ist, als Adoptivsohn von Zane und P.I.X.E.L., ein Roboter und somit unglaublich intelligent und sympathisch. Meistens sieht man ihn mit Shorts und einem T-Shirt, da er sich nicht viel um sein Aussehen kümmert. Ihn zeichnen sommersprossenähnliche Zeichen auf seiner Wange aus und natürlich sein komplett metallener, silberner Körper.
Dann ist da noch Xiao. Sie ist die Tochter von Cole und Seliel und somit auch meine Cousine, da Skylor und Seliel ja Schwestern sind! Über sie gibt es nicht viel zu sagen, da sie ihrem Namen als Phantom-Ninja alle Ehre macht. Sie ist leise, ruhig, ungesehen, spricht nicht viel und naja meistens sitzt oder steht sie irgendwo rum und hört zu und beobachtet. Sie hat lange, schwarze Haare, die ihr rechtes Auge bedecken und trägt immer ein sehr langes, sehr weites Kleid in dunkelblau.
Mich selbst würde ich als fröhliche Streichemeisterin bezeichnen, obwohl mir May eng auf den Fersen ist. Ich strenge mich immer sehr an und will alles gut machen. Viele Dinge gelingen mir meistens auch, da ich sagen würde ich bin recht intelligent und engagiert. Zu meinem Aussehen gibt es nur zu sagen, dass ich meiner Mutter sehr ähnlich sehe, weil ich dieselbe Kurzhaarfrisur trage, wie sie früher. Ich habe dünne Lippen und bin sehr dünn und größer als die anderen Jungen. Ich trage immer traditionelle Kimonos oder Kampfanzüge, die ich fast nur in der Farbe Blau besitze.
Das waren auch schon die Mitglieder der Lerngruppe... naja wenn man nicht meinen kleinen Bruder Simon hinzuzählt, der aber sowieso nur auf mich wartet, weil ich ihn Nachhause bringen musste. Simon war sechs Jahre alt und somit gerade erst eingeschult worden. Er war ein schlauer, witziger, kleiner Kerl mit riesigen Kulleraugen, süßen Sommersprossen und welligen, braunen Haaren, welche meistens komplett durcheinander sind. Trotzdem ist er süß und ein super Spielgefährte!
article
1515919991
Next Generation 1
Next Generation 1
Die Kinder der Ninja sind erwachsen geworden! Audrey, May, Neil, Lynn, Digital, Xiao und Simon sind die Next Generation. Als in der Stadt Zombies auftauchen, müssen sie sofort reagieren.
https://www.testedich.de/quiz52/quiz/1515919991/Next-Generation-1
https://www.testedich.de/quiz52/picture/pic_1515919991_1.jpg
2018-01-14
407LT
Ninjago

Kommentare (1)

autorenew

Ninjamädchen (84015)
vor 189 Tagen
Find ich klasse. Du musst unbedingt weiterschreiben, deine Story ist genial.