Angst

star goldstar goldstar goldstar goldstar grey FemaleMale
10 Fragen - Erstellt von: Muslima - Entwickelt am: - 1.798 mal aufgerufen

  • 1
    Angst ist eine physische Störung.
  • 2
    Ängste setzen sich u.a. zusammen aus Scham.
  • 3
    Angst und Selbstkontrolle gehören eng zusammen.
  • 4
    Ab 4,5 Jahren beginnt die präoperative Phase.
  • 5
    Ängste in der Adoleszenz sind oft Dunkelheitsängste.
  • 6
    Die sekundäre Intervention ist die rehabilitative Intervention.
  • 7
    Ziele der Prävention sind Maßnahmen zur Verhinderung der Störung.
  • 8
    Die unspezifische Prävention verfolgt das Ziel, eine spezielle Störungskategorie zu verhindern, wogegen die spezifische Intervention das allgemeine Krankheitsrisiko senken soll.
  • 9
    Ziel des Expositionsverfahrens ist es den gefürchteten Reiz zu meiden.
  • 10
    Die Zwangsstörung ist gekennzeichnet durch Zwangshandlungen oder Zwangsgedanken.

Kommentare (2)

autorenew

Meli (76873)
vor 142 Tagen
omg mit meinem kommentar nur 2 kommis
situ (41569)
vor 169 Tagen
gut mir gefelt diese seite