Springe zu den Kommentaren

#lovebooks

star goldstar goldstar goldstar goldstar grey FemaleMale
4 Fragen - Erstellt von: Kassiopeia - Aktualisiert am: 2018-01-04 - Entwickelt am: - 437 mal aufgerufen

Hier können wir über alles rund um Bücher, Geschichten und Lieblingsautoren reden!

    1
    Wie schon gesagt, hier kann man über alles rund um Bücher, Autoren und Geschichten reden! Außerdem könnt ihr hier die Links zu euren selbst geschriebenen Geschichten schicken, und ich trage diese dann hier ein. Und, man kann wenn man Hilfe beim schreiben einer Geschichte benötigt hier Hilfe suchen, ich denke alle hier werden versuchen zu helfen. Auch wenn ihr euren Schreibstil noch nicht ganz gefunden habt, könntet ihr hier Vorschläge bekommen. Oder aber auch (nur wenn ihr das auch wollt) könnten wir versuchen eine Geschichte gemeinsam zu schreiben, daraus könnte dann eine witzige, abwechslungsreiche Story werden ;)

    2
    Wenn ihr mit reden wollt, könnt ihr entweder direkt lorschreiben, oder aber ihr schreibt das ihr neu seid, dann können wir euch vielleicht ein bisschen "herumführen", also erklären was gerade so die Themen sind!
    Aber ich liste die Themen über die wir im Moment gerade so reden einfach noch mal auf:

    Themen:

    3
    Mitglieder

    Kassiopeia (ich)
    Lichtersee
    Waldi

    4
    Links:

    (Für Geschichten von euch, diese Storys müssen nicht umbedingt auf TD sein)

    Von Lichtersee:
    http://www.testedich.de/quiz51/quiz/1511528140/Sandpfotes-Liebes-Geschichte

    Von Waldi:
    http://www.testedich.de/quiz52/quiz/1514895448/Die-Nacht-des-Grauens

Kommentare (28)

autorenew

Depraved ( von: Depraved)
vor 150 Tagen
danke, ich schau mir die mal an XD
Zimti (73663)
vor 151 Tagen
Heyy^^ ich weiß es ist schon lange her und ich war nich nie hier aber ich kann immer die Bucher von Walter Moers empfohlen, vor allem "Rumo" und "der Schrecksenmeister"^^
Depraved ( von: Depraved)
vor 215 Tagen
hey. könntet ihr mir ein paar gute bücher empfehlen? ich lese zwar grad eins aber habe es schon fast fertig XD
Kassiopeia ( von: Kassiopeia)
vor 225 Tagen
Dat freut mik^^
Waldherz ( von: Waldi ♡)
vor 226 Tagen
Ja das mache ich.Hier hab ich Freunde,die ich alles erzählen kann,ohne das sie mich anmeckern.
Kassiopeia ( von: Kassiopeia)
vor 226 Tagen
Oh, du tus mir echt leid.... Ich hoffe dass du dich mit Testedich vielleicht ein bisschen ablenken kannst...
Waldi ♡ ( von: Waldi ♡)
vor 226 Tagen
Ja es ist echt schwer für mich.Mein Vater ist der netteste Typ und dann sehe ich ihn nie.Seine Schwiegermutter hat mir zum fünften Geburstag einen Hund geschenkt,als mein Vater mir eine überraschungsfeier gegeben hat.Meine Mutter und mein sgiefvater tun das nie.das war das letzte mal als ich ihn sah.vor 6 Jahren,fast 7
Kassiopeia ( von: Kassiopeia)
vor 226 Tagen
Mir geht es oft ähnlich, nur dass ich mich auch in der realität wohl fühle. Aber ich bin ein Mensch der sehr schnell gelangweilt, daher lese und schreibe ich, da ich dort kreativ sein kann, oder ich in wundervolle Welten eintauchen kann...

Und Waldi, du tust mir echt leid, anscheinend ist es echt schwer für dich...

Ich trag dich und deine FF dann mal ein!^^
Waldi ( von: Waldi ♡)
vor 226 Tagen
Ich hab angefangen die FF zu meinem Buch zu schreiben. Doch ich hab mich entschieden nicht so zu meinem Buch zu schreiben,sondern so was wie einen extra Band.Hier der Link
http://www.testedich.de/quiz52/quiz/1514895448/Die-Nacht-des-Grauens
Lichtersee (60490)
vor 226 Tagen
💖
Waldi ( von: Waldi ♡)
vor 226 Tagen
Ja mir geht es genauso. Öfters denke ich mir "Wie können meine Eltern mich so behandelt? "Dann setze ich mich ihn und schreibe meine Gefühle auf.Es ist ein gutes Gefühl etwas raus zulassen,etwas auf zu schreiben, was Freunde einfach nicht verstehen.Sie wissen nicht wie es ist seinen Vater nie zu sehen.Und dann sagen sie ich soll nicht immer nur an mich denken,und mich auch für andere Freuen!Das tu ich doch.Ich freue mich für sie das sie ihre Eltern regelmäßig sehen.Und das ihre Eltern ihnen Taschengeld geben und sie nicht zuhause einsperren und man nicht die ganze Zeit den Haushalt machen muss,während du anderes Kind sich mit Freunden des Lebens erfreut. Zu schreiben und zu lesen bringt mich auf andere Gedanken.Ich kann dann in einer anderen Welt sein,wo ich einmal die Hauptrolle spiele und einmal gut behandelt werde...
Lichtersee (60490)
vor 226 Tagen
Ich liebe es einfach,meine Gedanken,
Gefühle und Ideen ausschreiben zu können.

Wenn ich traurig bin,was ich leider ständig
bin,schreibe ich einfach darauf los und mir
geht es nachher besser.Wenn ich glücklich
bin,kommen mir die Ideen nur so hoch und
ich muss unbedingt schreiben.Mir geht es schlecht,wenn ich in der Öffentlichkeit,
Schule etc. bin,da ich dort keine Geschichten schreiben darf.Das ist sehr schlimm.Doch ich bin froh,dass ich damit angefangen habe.Seid Jahren will ich unbedingt Schriftsteller werden 💖
Man kann einfach alles los lassen...

Ist das bei euch auch ähnlich? :)
Lichtersee (60490)
vor 226 Tagen
Hey^^ Wie findet ihr die Idee einer Katze,die in einem Wald,ohne Blätter,ohne Licht,
ohne Gefühle,in kompletter Einsamkeit ohne andere Lebewesen lebt und allein durch die
Gegend streift,auf der Suche nach Hoffnung
vor Verzweiflung? Wenn,dann wäre es wahrscheinlich nur eine Kurzgeschichte oder am Ende taucht ein Funken Hoffnung
auf...

Oder die Idee,dass es um 4 Clans geht,
jedoch insgeheim um 2 Katzen.Sandpfote und Mondpfote.Die Beiden sehen sich das erste Mal auf der großen Versammlung und
wissen,dass sie füreinander bestimmt sind.
Als Sandpfote (W) allein aus dem Lager geht,treffen die Beiden sich zufällig und das immer öfter.Sie können nicht mehr ohne den Anderen und sind so glücklich.
Schließlich verlieben sie sich ineinander und
bis kurz vor der Kriegerzeit sind sie Gefährten,als sie den Wunsch nach Jungen haben.Doch dann gibt es eine Prophezeiung
die besagt,dass Sand und Mond insgeheim
Geschwister sind. ... (Es wird noch viel mehr ab der Jungenzeit passieren^^)
Kassiopeia ( von: Kassiopeia)
vor 226 Tagen
Ok^^
Waldi ♡ ( von: Waldi ♡)
vor 226 Tagen
XD stimmt.Danke.ich Google denn noch mal
Kassiopeia ( von: Kassiopeia)
vor 226 Tagen
Tinten- Triologie? xD
Waldi ( von: Waldi ♡)
vor 226 Tagen
Ich werd wenn ich endlich mal Ruhe habe anfangen.ich freu mich schon
Kennt ihr Bücher wo ihr findet,das sie lieber nicht Real werden sollten
Waldi ( von: Waldi ♡)
vor 226 Tagen
Ehrlich gesagt bin ich nicht auf die Idee einfach so gekommen.ich hab es geträumt XD
Kassiopeia ( von: Kassiopeia)
vor 226 Tagen
Klingt echt cool! Ich währe zu unkreativ dafür xD
Waldi ( von: Waldi ♡)
vor 226 Tagen
Es geht um eine kleine Gruppe von 10 jährigen Mädchen,die eines Tages denn gleichen Traum haben.Da sie in die gleiche Klasse gehen(außer Miyu,die ist ein Jahr älter,jedoch die Cousine von Yuka)treffen sie sich sofort. Sie erkennen das sie den gleichen Traum hätte und irgendwas faul ist.sie gehen zu stelle(einer Lichtung im wald)wo sie im Traum waren und treffen dort eine alte Frau Namen nima.sie erklärt den fünf das sie ab sofort eine besondere habe hätten,die habe in Büchern zu reisen.das hört sich alles schön und gut an,ist es aber nicht.denn sie haben Feinde, die Akumas (mir ist kein andere Name eingefallen).Die haben die gleiche Gabe. Diese benutzen Sie,um die Bücher Realität werden zu lassen,damit sie die Herrscher über die Erde werden.es lässt sich also verstehen das es Bücher sind die man nicht wünscht das sie wahr werden.die fünf werden von Nima ausgebildet,denn die Bücher verbergen viele Geheimnisse und Gefahren.nach sechs Jahren sind alle ausgebildet,außer Miyu. Sie braucht 6 Jahre da die ja ein Jahr jünger ist und man nur im 16 Lebenjahr voll ausgebildet ist.eines Tages verschwindet Yuto spurlos.Mika(ihre beste freundin)sucht sie...Ach Ich sollte lieber nicht weiter schreiben sonst verrate ich alles XD
Aber ich brauche noch vieles weshalb ich noch nicht angefangen habe.z.B einen Namen für das Buch,verschiedene Bücher die nicht gerade Realität werden sollten u.s.w ich werde von der Sicht von yuto schreiben,wenn sie verschwindet aber noch aus der Sicht von Yuka .
Länger Text