Springe zu den Kommentaren

Hierarchie Schatten der Vergangenheit

star goldstar goldstar goldstar goldstar grey FemaleMale
51 Fragen - Erstellt von: Alan&Co - Aktualisiert am: 2018-02-05 - Entwickelt am: - 3.294 mal aufgerufen

Hier sind alle Charaktere, Haustiere,..

http://www.testedich.de/quiz52/quiz/1513699634/Schatten-der-Vergangenheit

    1
    Wird gespielt von: Alan&Co
    Name: (König) Vincent Alexander van Fry
    *Bedeutung des Namens:
    ○ der Siegende, der Siegreiche
    ○ der (fremde) Männer Abwehrende, Beschützer
    ○ der Beschützer, Verteidiger
    Alter: 40
    Geschlecht: männlich
    Anhänger: 6. Anhänger

    Wohnort: Schloss
    Beruf: König
    Stärken: reiten, musizieren, planen und kämpfen
    Schwächen: Albträume, Schlaflosigkeit, kann sich kaum Fehler eingestehen
    Charakter: kühl, schnell genervt
    Einstellung zum König und der Stadt: -

    *Aussehen Link: (Bitte kein Anime! Ein Bild wäre mir außerdem lieber^^')
    Haare: dunkelbraune, grau melierte Haare
    Augen: grau-blau
    Gesicht: trägt immer einen leichten Bart, leicht kantig, ein paar leichte Falten
    Körper: Ist recht gut gebaut und schlank
    Körperhaltung: aufrecht, stolz
    Größe: 1,89m
    Teint: leicht gebräunt
    Narben oder anderes auffälliges: unzählige Narben
    Stimme: recht rau, aber eigentlich sehr angenehm
    Kleidung: so wie man es von einem König erwartet, wenn er allein ist nur ein weißes Hemd und schwarze Hosen, manchmal ist er anonym im Volk unterwegs - da zieht er die selben Sachen und einen Umhang dazu an

    *Geduldslevel: allerhöchstens 3
    *Fühlt sich wohl, wenn: er seine Ruhe hat und von den Leiden anderer nichts hören muss
    *Fühlt sich unbehaglich, wenn: fühlt sich niemals wirklich unbehaglich xD
    *Größte Angst: der Tod
    Was denkt der Charakter selbst darüber:
    Heirat: Wer es will.. Gerne. Ich brauch es nicht.
    Kinder: Brauch man als König eben. Ich habe schließlich selbst einige. Natürlich unehelich und bisher nicht wirklich anerkannt. Dafür muss man mich erstmal beeindrucken.
    Familie: Kann nützlich sein, wenn sie nicht gerade wieder etwas wollen oder sonstiges.
    Liebe: Völliger Humbug.
    *Homosexualität: Muss sofort bestraft werden.
    *Das andere Geschlecht: Ansehnlich. Aber auch falsch.
    *Das gleiche Geschlecht: man kann etwas mit ihnen anfangen.. Soldaten, Ritter..
    *Geld/Materielle Dinge: Komfort wird gesichert. Mehr auch nicht.
    *Tod/Mord: Gehört einerseits dazu, andererseits..

    Hintergrundgeschichte: Er wurde sehr streng erzogen, war aber auch ein launischer und ungezogener Bengel. Er war meist respektlos, aber wie man heute sieht.. Hat die Erziehung wohl einiges gebracht. Mehr als man wohl wollte.

    2
    Wird gespielt von: Alan&Co
    Name: Tyche García
    *Bedeutung des Namens:
    •Schicksal, Glück
    Alter: 21
    Geschlecht: weiblich
    Anhänger: 1. Anhänger

    Wohnort: hat eine kleine Wohnung oberhalb des Wirtshauses
    Beruf: hilft an manchen Abenden in dem Wirtshaus aus (dafür kann sie auch dort wohnen), sucht einen weiteren Job
    Stärken: kann gut singen, sehr elegant, recht geschickt, schnell und wendig
    Schwächen: kann nicht gut lesen, sehr schreckhaft, hat Angst vor Dunkelheit, gewisse Berührungsängste
    Charakter: freundlich, ziemlich naiv, still
    Einstellung zum König und der Stadt: Weiß nicht so recht, was sie von alldem halten soll und wartet erstmal ab.

    *Aussehen Link: (Bitte kein Anime! Ein Bild wäre mir außerdem lieber^^')
    Haare: schwarze, glatte Haare, die ihr bis zu den Schulterblättern gehen
    Augen: dunkelbraune Augen, mit einem feinen Grünstich
    Gesicht: recht schmal
    Körper: ist schlank
    Körperhaltung: möglichst aufrecht
    Größe: 1,62m
    Teint: ihre Haut ist leicht gebräunt
    Narben oder anderes auffälliges: hat einige Narben
    Stimme: sehr weiche und sanft
    Kleidung: meist einfache weiße, bodenlange Kleider und eine braune Schürze

    *Angewohnheiten/Macken: -
    *Geheimste Wünsche: Würde gerne mehr von allem sehen
    *Geduldslevel: 9
    *Fühlt sich wohl, wenn: sie anderen Menschen zuhören kann, was sie meist bei der Arbeit im Wirtshaus tut
    *Fühlt sich unbehaglich, wenn: man sie bedrängt o.ä.
    *Größte Angst: Menschen die sie liebt zu verlieren und ihr Vater
    Was denkt der Charakter selbst darüber:
    Heirat: Muss schön sein, wenn es aus Liebe ist..
    Kinder: Sollte man sich nicht in schlimmen Verhältnissen anschaffen! Man muss ihnen etwas bieten können..
    Familie: Ist eigentlich sehr wichtig
    Liebe: Ich bin mir nicht sicher ob sie existiert, aber ich glaube trotzdem daran!
    *Homosexualität: Jeder wie er es will.
    *Das andere Geschlecht: Manche sind beängstigend..
    *Geld/Materielle Dinge: Sehr wichtig in unserer Zeit!
    *Tod/Mord: Furchtbar.. Egal wen es trifft.

    Hintergrundgeschichte: Sie lebt schon immer hier, ist aber damals in schlimmeren Verhältnissen aufgewachsen. Ihr Vater ist sehr.. Brutal und ihre Mutter ist früh gestorben. Tyche hat einige Brüder, jedoch versteht sie sich nur mit einem.

    3
    Wird gespielt von: Alan&Co
    Name: Jophiel Moye
    *Spitzname: gibt es nicht, will er nicht
    Alter: 27
    Geschlecht: männlich
    Anhänger: 6. Anhänger

    Wohnort: Schloss
    Beruf: Soldat
    Stärken: geschickter Kämpfer, recht elegant für einen Mann, kann gut reiten
    Schwächen: wirkt manchmal etwas zerstreut, unordentlich
    Charakter: kann sehr freundlich und fürsorglich sein, aber auch kühl
    Einstellung zum König und der Stadt: Ist dem König gegenüber loyal, jedoch ist ihm die Stadt noch suspekt.

    *Aussehen Link: (Bitte kein Anime! Ein Bild wäre mir außerdem lieber^^')
    Haare: beinahe schwarze Haare, die meist etwas wuschelig sind
    Augen: extrem helle grüne Augen, mit scheinbar goldenen Sprenkeln
    Gesicht: recht markantes Gesicht
    Körper: durchtrainiert, gut gebaut
    Körperhaltung: immer aufrecht
    Größe: 1,92m
    Teint: ziemlich normal
    Narben oder anderes auffälliges: viele Narben, ein paar Tattoos
    Stimme: angenehme, raue Stimme im Bariton
    Kleidung: meist mit leichter Rüstung, sonst einfaches schwarzes Hemd und Hose

    *Geduldslevel: 5
    *Fühlt sich wohl, wenn: er einfach seine Ruhe hat, Dingen nachgehen kann die er mag
    *Fühlt sich unbehaglich, wenn: man ihn zu sehr bedrängt und nervt
    Was denkt der Charakter selbst darüber:
    Heirat: Muss wohl irgendwann sein. Ob ich will oder nicht.
    Kinder: Heute und morgen sicherlich nicht.
    Familie: Meine ist mir sehr wichtig.
    Liebe: Gibt es wohl.. Aber halt nur in einer anderen Welt.
    *Homosexualität: Wer darauf steht. Bestrafen muss ich es trotzdem.
    *Das andere Geschlecht: Anziehend.. Sehr sogar. Solange sie kein Köpfchen haben und nicht anhänglich sind.
    *Das gleiche Geschlecht: Kommt darauf an.
    *Geld/Materielle Dinge: Wichtig im Leben.
    *Tod/Mord: Passiert alles jeden Tag. Ändern können wir nicht viel.

    Hintergrundgeschichte: Es ist nicht viel bekannt. Er ist eigentlich ein Adliger und stammt aus Rekl. Jedoch wurde es ihm dort zu langweilig..

    4
    Wird gespielt von: Rose6810
    Name: Lady Isabella von Winston
    *Spitzname: Bella
    *Bedeutung des Namens: "Gott ist Fülle, Gott schwört, die ewig Schöne."
    Alter: 24
    Geschlecht: weiblich
    Anhänger: 1

    Wohnort: In der Nähe des Palastes, in einem großen Haus.
    Beruf: Schriftstellerin, wäre aber gerne Sängerin, was ihr Vater aber nicht erlaubt.
    Stärken: Sie ist sehr begabt im Singen, aber auch im Schreiben, sie kann sehr einflussreich auf andere Menschen sein und gut mit ihnen interagieren.
    Schwächen: Sie kann nicht schwimmen und hat Höhenangst (nicht sehr ausgeprägt, nur in sehr hoher Höhe)
    Charakter: Sie ist meist sehr freundlich und hilfsbereit, aber wenn ihr etwas nicht passt, hat sie keine Angst davor, demjenigen die Stirn zu bieten. Deshalb kann sie sehr hitzig sein. Außerdem ist sie ziemlich stur und beharrt nur auf ihre Meinung.
    Einstellung zum König und der Stadt: Hält den König für einen ziemlichen Angeber. Findet, er tut zu wenig für die Stadt und sein Volk. Eigentlich mag sie die Stadt aber seitdem alles verboten wird ist es nicht mehr so angenehm.

    *Aussehen Link:
    Haare: Sie hat hellbraune Haare, welche ihr um die Schulter fallen und recht lang sind. Sie sind leicht wellig, was man aber nicht wirklich bemerkt.
    Augen: Sie hat mittelgroße, grün-blaue Augen, es kommt auf das Licht der Umgebung an, Dichte schwarze Wimpern.
    Gesicht: Sie hat ein ovales Gesicht, ihre Haut ist blass, rein und recht glatt.
    Körper: Sie hat lange Beine, eine gute Figur.
    Körperhaltung: Sie ist meist sehr aufrecht und anmutig.
    Größe: 1,74
    Teint: Sie ist recht blass.
    Narben oder anderes auffälliges: Sie hat eine kleine Narbe an der Schulter, sie weiß aber nicht woher sie kommt.
    Stimme: Sie ist hoch, aber sehr sanft und weich.
    Kleidung: Sie trägt meist anmutige Kleider.

    *Angewohnheiten/Macken: Kaut immer auf ihrer Unterlippe herum, wenn sie nervös ist.
    *Geheimste Wünsche: Sängerin zu werden.
    *Geduldslevel: 3
    *Fühlt sich wohl, wenn: Wenn viele Leute um sie herum sind und sie einfach so sein kann, wie sie will.
    *Fühlt sich unbehaglich, wenn: Sie ganz alleine ist.
    *Größte Angst: Im Meer zu ertrinken.
    Was denkt der Charakter selbst darüber:
    Heirat: Klingt schön, aber dann sehe ich meinen Bruder nicht mehr so oft.
    Kinder: Vielleicht irgendwann, aber jetzt noch nicht.
    Familie: Ist so ziemlich das Wichtigste, überhaupt.
    Liebe: Darüber schreibe ich oft, aber gespürt, nur in der Familie.
    *Homosexualität: Kann nichts damit anfangen.
    *Das andere Geschlecht: Man kann ja Mal einen Blick drauf werfen aber sehr besonders nun auch wieder nicht, was man an meinem Bruder erkennen kann.
    *Das gleiche Geschlecht: Man könnte sehr gute Freunde finden.
    *Geld/Materielle Dinge: Ist nicht allzu wichtig. Man sollte sich zufrieden geben, mit was man hat.
    *Tod/Mord: Es ist schrecklich...Und einfach nur feige und blödsinnig.

    Hintergrundgeschichte: Ist in der Stadt geboren und auch aufgewachsen, ist eigentlich die uneheliche Tochter des Königs, was sie aber nicht weiß. Unternimmt auch viel mit ihrem Bruder.

    Sonstiges: Als sie einmal schlafen gegangen ist, hatte sie einen verrückten Traum. Am nächsten Morgen wusste sie nicht mehr, worüber er war, hat aber eine Narbe an ihrer Schulter entdeckt.

    5
    Wird gespielt von: Ciri/Lou
    Name: Lord Gifford Trias
    *Spitzname: Griffes
    *Bedeutung des Namens: -
    Alter: 30
    Geschlecht: männlich
    Anhänger: 1

    Wohnort: Schloss
    Beruf: Adeliger / Ritter
    Stärken: kämpfen, taktisches denken, schnelle Reflexe
    Schwächen: schwimmen, schlechter Kletterer
    Charakter: höfflich freundlich, kann aber auch kühl sein
    Einstellung zum König und der Stadt: loyal zum König auch wenn er die Stadt nicht so mag

    *Aussehen Link: (Bitte kein Anime! Ein Bild wäre mir außerdem lieber^^')
    Haare: nach hinten gebundene weiße haare
    Augen: stechend grüne Augen
    Gesicht: markante Züge
    Körper: durchtrainiert
    Körperhaltung: aufrecht
    Größe: 1,89
    Teint: normal
    Narben oder anderes auffälliges: er spricht sehr wenig
    Stimme: klare tiefe stimme
    Kleidung: wenn es ok ist wie auf dem Bild außer ich soll es ausschreiben?=)

    *Angewohnheiten/Macken: wenn er sitzt hat er oft den Hut so tief im Gesicht das man ihn nicht sieht
    *Geheimste Wünsche: was hinter dem Wald ist
    *Geduldslevel: 8
    *Fühlt sich wohl, wenn: es regnet
    *Fühlt sich unbehaglich, wenn: wenn man zu sehr nervt und zu viel will
    *Größte Angst: - ( sorry fällt da gerade nichts sinnvolles ein
    Was denkt der Charakter selbst darüber:
    Heirat: aus taktischen Gründen oder aus Liebe heiraten Menschen
    Kinder: können sehr anstrengend nervig sein, aber jeder wahr das mal
    Familie: ist für einander da
    Liebe: verleiht Stärke kann aber auch zur größten schwäche werden
    *Homosexualität: wenn man das will
    *Das andere Geschlecht: meist nervig
    *Das gleiche Geschlecht: einige sind ok
    *Geld/Materielle Dinge: sehr wichtig für viele
    *Tod/Mord: wenn es sein muss

    6
    Wird gespielt von: Ciri/Lou
    Name: Ciri Nightrunner
    *Spitzname: Ciri
    *Bedeutung des Namens: -
    Alter: 23
    Geschlecht: weiblich
    Anhänger: 2

    Wohnort: in einer Hütte am Waldrand
    Beruf: Spionin für den König und neben bei Jägerin
    Stärken: kämpfen, jagen, Bogenschießen, reiten
    Schwächen: schwimmen, Alpträume
    Charakter: ruhig und überlegend
    Einstellung zum König und der Stadt: so lange wie man auf ihn hört geht alles gut

    *Aussehen Link: (Bitte kein Anime! Ein Bild wäre mir außerdem lieber^^')
    Haare: schulterlange weiße haare
    Augen: dunkelgrüne Augen
    Gesicht: oval
    Körper: leicht trainieren trotzdem erkennbare weibliche Rundungen auch wenn nicht so ausgeprägt
    Körperhaltung: aufrecht
    Größe: 160cm
    Teint: normal bis ganz leicht gebräunt
    Narben oder anderes auffälliges: zwei narben im Gesicht
    Stimme: klare etwas leisere angenehme stimme
    Kleidung: wenn es ok ist wie auf dem Bild außer ich soll es ausschreiben?=)

    *Angewohnheiten/Macken: ist jedem erstmal misstrauisch eingestellt und geht vom schlimmsten aus
    *Geheimste Wünsche: hat diesen noch nicht gefunden
    *Geduldslevel: 10
    *Fühlt sich wohl, wenn: es schneit oder regnet wenn sie ein Kompliment oder der gleichen bekommt
    *Fühlt sich unbehaglich, wenn: man sie anstarrt
    *Größte Angst: erkannt zu werden was sie ist
    Was denkt der Charakter selbst darüber:
    Heirat: wäre nichts für sie wohl vielleicht mit dem richtigen Partner
    Kinder: eher weniger
    Familie: muss toll sein sich auf andere zu verlassen können oder
    Liebe: existiert nicht oder doch?
    *Homosexualität: da sie selbst dieses ist muss man da nicht weiter reden
    *Das andere Geschlecht: grob brutal und wohlen alle das gleiche nur
    *Das gleiche Geschlecht: viel zu ängstlich und schreckhaft die meisten und würden
    nicht lange überleben
    *Geld/Materielle Dinge: das man über die Runden kommt mehr braucht man nicht
    *Tod/Mord: wenn es sich nicht vermeiden lässt

    7
    Wird gespielt von: Devil 666
    Name: Jay Gatsby
    *Spitzname: Jay, Gatsby
    *Bedeutung des Namens: /
    Alter: 23
    Geschlecht: Männlich
    Anhänger: 4

    Wohnort: In einem prächtigen schloss (https://i.pinimg.com/736x/98/7c/2a/987c2abe3647a44891b5b97d4c8a53d8--fancy-houses-dream-houses.jpg)
    Beruf: Geschäftsmann
    Stärken: kämpfen, reiten, fechten, Leute dazu bringen ihn zu vertrauen
    Schwächen: vertraut anderen schnell, ist sehr naiv wenn er sich verliebt
    Charakter: mysteriös, ruhig
    Einstellung zum König und der Stadt: hat nichts gegen den König und er mag die Stadt

    *Aussehen Link: https://vignette.wikia.nocookie.net/thegreatgatsby/images/8/86/Jgatsby.png/revision/latest/scale-to- width-down/250? cb=20130125042956
    Haare: blonde haare
    Augen: blaue Augen
    Gesicht: oval
    Körper: leicht muskulös
    Körperhaltung: aufrecht
    Größe: 1.78
    Teint: normal
    Narben oder anderes auffälliges: nein
    Stimme: nicht zu tief
    Kleidung: wie auf dem Bild wenn es geht

    *Angewohnheiten/Macken: sagt immer, alter Knabe
    *Geheimste Wünsche: seine Bestimmung zu erfüllen
    *Geduldslevel: 8
    *Fühlt sich wohl, wenn: wenn er bei seiner großen Liebe ist
    *Fühlt sich unbehaglich, wenn: etwas nicht so läuft wie er will
    *Größte Angst: bevor sich seine Bestimmung erfüllt zu sterben
    Was denkt der Charakter selbst darüber:
    Heirat: will er auch
    Kinder: will er selbst mal
    Familie: seine richtige Familie, naja
    Liebe: ist voll dafür
    *Homosexualität: mag das nicht, verbietet es aber auch nicht
    *Das andere Geschlecht:
    *Das gleiche Geschlecht:
    *Geld/Materielle Dinge: mag Geld und dergleichen
    *Tod/Mord: wenn man nach seiner Bestimmung gestorben ist, denkt er dass das nichts macht

    Hintergrundgeschichte: ist in einer sehr armen Familie geboren sein richtige Name war James Gatz, doch er selbst sah sich als einen Sohn Gottes, um seine Bestimmung zu erfüllen, verließ er das Elternhaus und begab sich auf See, in einer Nacht am Meer, als er sein neues Boot ausprobierte traf er den betrunkenen Geschäftsmann und adeligen Dan Cody, er rettete ihn und sein Schiff und er adoptierte ihn und brachte ihm alles bei, wie man spricht, kleidet und sich benimmt wie ein adeliger, als er starb erbte er alle seine Besitztümer und seine sehr große Menge an Geld, er traf ein Jahr nach Dan´s Tod auf Meyer wolfsheim, der sehr viele illegale Sachen trieb und er half ihm bei einer Sache und verzehnfachte so sein Geld.

    Sonstiges: ist da er von einem adeligen adoptiert wurde, selbst ein adeliger, treibt viele illegale Sachen, die aber niemand weiß, hat sehr viele gute kontakte

    8
    Wird gespielt von: Anna
    Name: Lady Anna-Marie von Lumere
    *Spitzname: Anna
    Alter: 24
    Geschlecht: weiblich
    Anhänger:
    Wohnort: im Schloss
    Beruf: Tochter eines Fürsten
    Stärken: lesen, schreiben, zeichnen, sticken
    Schwächen: sich verteidigen, ihre Schüchternheit
    Charakter: schüchtern und freundlich
    Einstellung zum König und der Stadt: hat etwas Angst vor dem König und Mitleid für die Bürger
    *Aussehen Link: https://i.pinimg.com/originals/ec/e2/c3/ece2c3fb73c40c1a68d7afdb678ed0af.jpg
    Haare: dunkelbraune, sanfte locken bis über die Schultern
    Augen: braune, freundliche Augen
    Gesicht: schmales Gesicht
    Körper: schlank
    Körperhaltung: aufrecht und elegant
    Größe: 1,70 m
    Teint: zart gebräunt
    Narben oder anderes auffälliges:
    Stimme: ruhig und sanft
    Kleidung: helle, schlichte Kleider
    *Angewohnheiten/Macken: wenn sie nervös ist oder lügt kaut sie auf ihrer Unterlippe
    *Geheimste Wünsche: die verbotenen Bücher lesen
    *Geduldslevel: 7
    *Fühlt sich wohl, wenn: sie für sich allein ist und vor einem Buch sitzt
    *Fühlt sich unbehaglich, wenn: sie bei großen Menschenmengen ist
    *Größte Angst: der Krieg
    Was denkt der Charakter selbst darüber:
    Heirat: Hochzeiten sind schön
    Kinder: kommt auf den Status an
    Familie: kann schön sein
    Liebe: existiert nur in ihren Büchern
    *Homosexualität: befasst sich mit sowas nicht
    *Das andere Geschlecht: interessiert sich eh nicht für sie
    *Das gleiche Geschlecht: mit manchen kann man Freundschaften schließen, andere dagegen sind falsch
    *Geld/Materielle Dinge: Geld kann man schnell verlieren, Intelligenz bleibt
    *Tod/Mord: Mord ist etwas Schreckliches

    Hintergrundgeschichte: wurde von ihrem Vater zum König geschickt um dort den Umgang mit anderen Adeligen zu erlernen. Sie hatten sich nämlich zerstritten weil er nicht möchte dass sie so viel Zeit mit Büchern verbringt, da er rasch Großvater werden möchte.

    9
    Wird gespielt von: Ki_123
    Name: Dalia Katerina Evelyn
    *Spitzname: Kate, Lia[wenn es sein muss], bevorzugt es ebenfalls mit ihrem Zweitnamen angesprochen zu werden
    *Bedeutung des Namens:
    Katerina - die Reine
    Dalia - mehrere Bedeutungen: Schicksal, Glück, Bestimmung/Gott hat großes getan
    Alter: 19
    Geschlecht: weiblich
    Anhänger: 2. Anhänger

    Wohnort: Sie hat ein kleines Haus vererbt bekommen, in diesem ist sie allerdings nicht oft. Das Haus kann sie sich (später) wegen den Steuern usw. aber nicht mehr leisten und wird sich wohl nach einer Wohnung umsehen müssen. Das Haus steht ziemlich nah an der Stadtmauer.
    Beruf: Kurier, nimmt zwischendurch immer wieder kleine Nebenjobs an um über die Runden zu kommen
    Stärken: sie hört anderen Menschen gerne und lange zu wenn es ihnen nicht gut geht, lächelt ebenfalls viel und gerne (weiteres ergibt sich)
    Schwächen: die Dunkelheit, enge Räume, sie ist verdammt tollpatschig, sie kann nicht schwimmen (weiteres ergibt sich)
    Charakter: sie ist stur und tollpatschig, allerdings immer fröhlich und freundlich
    Einstellung zum König und der Stadt: neutral

    *Aussehen Link: du kennst das Bild:3
    http://www.fotos-hochladen.net/uploads/gemmawardnarrqidjt12kx6.jpg
    Haare: hellblonde Haare die ihr bis zur Hälfte des Rückens reichen
    Augen: ihre Augen sind große und erstrahlen in (links) Smaragd-Grün und (rechts) Saphir-Blau. Ihr Augenpaar ist mit dichten, langen schwarzen Wimpern umrahmt
    Gesicht: leicht herzförmig
    Körper: sie ist zierliche gebaut
    Körperhaltung: kommt drauf an wie sie sich fühlt, meist allerdings aufrecht
    Größe: ca. 1,57m
    Teint: hell
    Narben oder anderes auffälliges: ihre Augen
    Stimme: eine ruhige bzw. sanfte weibliche Stimme^^“
    Kleidung: unauffällig, dunkel und für eine Frau eher untypische Kleidung

    *Angewohnheiten/Macken: bekommt, wenn sie alleine ist, in der Dunkelheit richtige Panikattacken
    *Geheimste Wünsche: wird sich noch herausstellen
    *Geduldslevel: 4-6
    *Fühlt sich wohl, wenn: sie weiß das jemand bei ihr ist
    *Fühlt sich unbehaglich, wenn: eine drückende Stimme herrscht oder sie beobachtet wird
    *Größte Angst: die Dunkelheit oder allein gelassen werden
    Was denkt der Charakter selbst darüber:
    Heirat: ist schön, jetzt aber noch nicht
    Kinder: viel zu früh
    Familie: auch viel zu früh
    Liebe: ist sicher auch schön, weiß aber nicht ob sie sich wirklich schon verlieben will
    *Homosexualität: Jedem das seine
    *Das andere Geschlecht: neutral
    *Das gleiche Geschlecht: neutral
    *Geld/Materielle Dinge: schade/traurig das man ohne etwas davon nicht weit kommt
    *Tod/Mord: schrecklich, Beileid an alle Angehörigen denen so etwas widerfährt

    Hintergrundgeschichte: In die Mittlere Schicht geboren, Mutter bei Geburt verstorben (trägt ihren Namen) vom Vater zurückgelassen. Von da an bei ihrer Tante aufgewachsen. Ihre Tante ist vor kurzem verstorben hat von ihr ein Haus vererbt bekommen.

    Sonstiges: Mal sehen ob mir später was einfällt:3

    10
    Wird gespielt von: Ki_123
    Name: Nicolas Odins
    *Spitzname: Nico
    *Bedeutung des Namens:
    -Sieg des Volkes
    -Held des Volkes
    Alter: 23
    Geschlecht: männlich
    Anhänger: 2

    Wohnort: im Schloss
    Beruf: Adliger/Ritter
    Stärken: ein begabter Kämpfer und Reiter
    Schwächen: oft zu gutmütig, kann niemanden Töten
    Charakter: er ist gut erzogen, höflich, nett und lieb. Manchmal hat er aber auch Tage an denen er nicht gut drauf ist dort kann er schnell mal grob und egoistisch werden/wirken
    Einstellung zum König und der Stadt: neutral

    *Aussehen Link:
    https://i.pinimg.com/564x/c1/e4/11/c1e41180c7dca35d82ec2daa362a30e7--chico-lachowski-boy-boy.jpg
    Haare: schwarze meist wüste Haare
    Augen: braun
    Gesicht: Kantig
    Körper: durchtrainiert
    Körperhaltung: aufrecht
    Größe: ca. 1,87m
    Teint: hell
    Narben oder anderes auffälliges: eine lange Narbe die sich über seine gesamte Rechte Seite zieht
    Stimme: ziemlich tief, aber dennoch irgendwie weich
    Kleidung: eine leichte edle Rüstung, ansonsten helle Kleidung

    *Angewohnheiten/Macken: —
    *Geheimste Wünsche: wird sich noch ergeben
    *Geduldslevel: 7
    *Fühlt sich wohl, wenn: er in Gesellschaft ist
    *Fühlt sich unbehaglich, wenn: wird sich noch ergeben
    *Größte Angst: jemanden töten zu müssen
    Was denkt der Charakter selbst darüber:
    Heirat: wenn er die Richtige findet
    Kinder: nur mit der Person mit der er sich ein späteres Leben vorstellen kann
    Familie: später
    Liebe: seiner Meinung nach, sorgt Liebe momentan nur für etwas Abwechslung in seinem Leben
    *Homosexualität: nicht sein Fall
    *Das andere Geschlecht: reizend, es sorgt nun mal für Abwechslung
    *Das gleiche Geschlecht: Freunde und mehr nicht
    *Geld/Materielle Dinge: besitzt er viel von, also interessiert es ihn nicht
    *Tod/Mord: kann er nicht mit ansehen

    Hintergrundgeschichte: Tragische Vergangenheit in kurz: er hat bei einem Unfall seinen Zwillingsbruder getötet

    Sonstiges: Momentan nichts^^““

    11
    Wird gespielt von: Ki_123
    Name: Louisiana, Erbgräfin von Deduc (ihren Titel teil sie keinem mit^^“)
    *Spitzname: Lou/Louisa
    *Bedeutung des Namens: Louisiana bedeutet "zu Ehren König Ludwigs"
    Alter: 21
    Geschlecht: weiblich
    Anhänger: 7

    Wohnort: in der Stadtmauer:3
    Beruf: Kerkermeister(in)/Henker(in)
    Stärken: trotz ihrem Körperbau ist sie ziemlich stark(vor allem für ein Mädchen), ihre Gefühle verbergen
    Schwächen: manchmal zu grob, sie ist ziemlich kompliziert
    Charakter: kompliziert xD sehr eigen, bissig (weiteres ergibt sich)
    Einstellung zum König und der Stadt: neutral

    *Aussehen Link:
    https://i.pinimg.com/736x/f0/94/34/f09434f6eb1c33e6359ef6d245c8b7c5--lip-rings-grunge-girl.jpg
    Haare: von Natur aus weiße Haare
    Augen: sturmgrau, von dichten schwarzen Wimpern umrahmt
    Gesicht: leicht oval
    Körper: eigentlich recht zierlich mit weiblichen Kurven, hält jedoch eine Menge aus
    Körperhaltung: wie sie gerade Lust hat
    Größe: ca. 1,67m
    Teint: sehr hell
    Narben oder anderes auffälliges: —
    Stimme:
    Kleidung: in der Öffentlichkeit - meist einen Umhang mit Kapuze in schwarz... ansonsten eine dunkle Hose und ein schwarzes Shirt

    *Angewohnheiten/Macken: Tut manchmal einfach so als wäre sie stumm, lässt sich ungerne anfassen
    *Geheimste Wünsche: stellt sich später raus
    *Geduldslevel: 8
    *Fühlt sich wohl, wenn: sie in Ruhe gelassen wird
    *Fühlt sich unbehaglich, wenn: zu viele Menschen in ihrer Nähe sind
    *Größte Angst: das ihre Vergangenheit sie einholt
    Was denkt der Charakter selbst darüber:
    Heirat: nicht interessiert
    Kinder: nicht interessiert
    Familie: nicht interessiert
    Liebe: nicht interessiert, fürchtet sich davor
    *Homosexualität: nicht meine Sache
    *Das andere Geschlecht: sind halt Menschen
    *Das gleiche Geschlecht: sind halt Menschen
    *Geld/Materielle Dinge: Sie übt einen unehrlichen Beruf aus, also interessiert sie das nicht so wirklich
    *Tod/Mord: „nicht mein Problem“

    Hintergrundgeschichte: Louisiana ist die Tochter zweier Fürsten. Sie lebte bis zu ihrem 14 Lebensjahr in Deduc. Sie floh von dort [Grund bleibt geheim:3] und verschaffte sich Zuflucht in Celebes und lebt nun dort.

    Sonstiges: Louisiana spürt kaum physischen Schmerz, dafür seelischen umso mehr.

    12
    Wird gespielt von: Devil 666
    Name: Nick Caraway 
    *Spitzname: /
    *Bedeutung des Namens: /
    Alter: 21
    Geschlecht: Männlich
    Anhänger: 2

    Wohnort: In einem Haus, neben jay Gatsby 
    Beruf: Schriftsteller
    Stärken: schreiben, lesen
    Schwächen: klettern, körperlich nicht sehr stark
    Charakter: nett, meist ruhig, sieht immer das beste in den menschen 
    Einstellung zum König und der Stadt: Neutral

    *Aussehen Link: https://vignette.wikia.nocookie.net/thegreatgatsby/images/6/6f/Nick.png/revision/latest/scale-to-wid th-down/250? cb=20130125235258
    Haare: schwarz
    Augen: blau
    Gesicht: oval
    Körper: dünn
    Körperhaltung: aufrecht
    Größe: 1.78
    Teint: normal
    Narben oder anderes auffälliges: /
    Stimme: nicht hoch und nicht tief
    Kleidung: trägt immer einen Anzug

    *Angewohnheiten/Macken: /
    *Geheimste Wünsche: reich zu werden
    *Geduldslevel: 9
    *Fühlt sich wohl, wenn: er nicht alleine ist
    *Fühlt sich unbehaglich, wenn: er alleine ist
    *Größte Angst: /
    Was denkt der Charakter selbst darüber: 
    Heirat: wenn es die richtige ist
    Kinder: er mag kinder und will selbst mal welche
    Familie: kann schön sein
    Liebe: faszinierend
    *Homosexualität: neutral
    *Das andere Geschlecht: sehr aufregend
    *Das gleiche Geschlecht: kann sehr gut freunde gewinnen
    *Geld/Materielle Dinge: mag geld und andere sachen
    *Tod/Mord: nein, findet es einfach nur schlimm

    Hintergrundgeschichte: wuchs in einer armen aber adeligen familie auf, schrieb seit seiner kindheit geschichten, deshalb wurde er autor

    13
    Wird gespielt von: LeyArmstrong
    Name: Billie Armstrong 
    *Spitzname: Ley
    *Bedeutung des Namens: Ley=Recht und Gesätzt 
    Alter:17 
    Geschlecht: w
    Anhänger: 2. Anhänger 

    Wohnort: Waldrand
    Beruf: Eigentlich Fürstentochter will aber Ritter sein
    Stärken: schnell, Kämpfen, reiten, jagen
    Schwächen: tolpatschig, reizbar
    Charakter: nett rebellisch mutig tapfer stur sie ist aber auch sehr verspielt 
    Einstellung zum König und der Stadt: loyal 

    *Aussehen Link: https://goo.gl/images/hztJLK
    Haare: blau schwarz 
    Augen: dunkle Augen 
    Gesicht: sehr rein mit einigen narben 
    Körper: von narben überseht 
    Körperhaltung: gut
    Größe:1,60
    Teint: hell
    Narben oder anderes auffälliges: hat am ganzen Körper narben 
    Stimme: ihre Stimme ist sanft kann aber sehr bestimmt klingen 
    Kleidung: sie ist nicht wie andere fürstentochter gekleidet sondern meißt in einem der kampfaufzuge

    *Angewohnheiten/Macken: wenn sie nervös ungeduldig oder gestresst ist pfeift sie 
    *Geheimste Wünsche: das sie endlich als das anerkannt wird was sie ist eine Kämpferin 
    *Geduldslevel:1,5
    *Fühlt sich wohl, wenn: sie unter Jungs ist 
    *Fühlt sich unbehaglich, wenn: wenn sie unter Mädchen ist 
    *Größte Angst
    Was denkt der Charakter selbst darüber: 
    Heirat: Wenn es der richtige ist 
    Kinder: eventuell 
    Familie: naja
    Liebe: ja
    *Homosexualität: ist in Ordnung 
    *Das andere Geschlecht: oft eingebildet können aber sehr gut und nett sein
    *Das gleiche Geschlecht: oft zu hochnäsig 
    *Geld/Materielle Dinge: interessieren sie nicht 
    *Tod/Mord: Tod dem der Tod gibt

    Story: Also Sie kleiner war wollte sie schon immer wie ihr Onkel sein Doch nie traute ihr jemanden zu das sie kämpfen kann. Sie lief in den Wald. In dem sie bis heute lebt. Sie brachte sich das Kämpfen selbst bei. Eine ihrer narben verdankt sie einem Menschen der sie mit Pfeil und Bogen atakierte. Sie schwor Rache und ist nun eine aus gezeichnete Kämpferin.

    14
    Wird gespielt von: Sombra 
    Name: Lucian Marek Charlton
    *Spitzname: Marek oder Xavier (Wobei es sich bei "Xavier" eher um ein Synonym handelte, welches er heutzutage überhaupt nicht mehr benutzt. Damals aber nur unter diesem Namen bekannt war.) 
    *Bedeutung des Namens: 
    ○ Lucian = Der Strahlende, der bei Tagesanbruch Geborene / der Leuchtende / der Überbringer des Lichts
    ○ Marek = Sohn des Kriegsgottes Mars 
    (○ Xavier = Das neue Haus )
    Alter: 21 Jahre 
    Geschlecht: Männlich 
    Anhänger: II Frei II 

    Wohnort: Hier und Da. Marek hat keinen festen Wohnsitz und führt ein "Nomaden-ähnliches" Leben.
    Beruf: Betrüger, Dieb, Söldner/Auftragsmörder 
    Stärken: Lügen, Manipulieren seiner Mitmenschen, Andere Überraschen, sich von seiner besten Seite präsentieren 
    Schwächen: Schweigen (Seine Meinung für sich behalten, etc...), den Ernst der Lage erfassen 
    Charakter: Marek ist auf den ersten Blick ein charismatisch und humorvoll wirkender junger Mann. Er weiß sich zu verhalten, sich zu verstellen und sich von seiner besten Seite zu präsentieren. Sein Talent im Lügen ist geradezu atemberaubend; wortwörtlich. Obwohl er zum Teil auch dem Beruf des Auftragsmörders nachgeht hat er keinen Spaß am Töten und es ist für ihn nur ein Beruf wie jeder andere. Überraschender Weise würde Marek nicht alles für Geld tun und vermeidet es Dienstleistungen darzubringen, vor allem, wenn es darum geht andere zu verletzten oder gar zu töten. Sieht er jedoch keinen anderen Weg an Gold zu gelangen nimmt er auch solche Aufgaben schweren Herzens auch, wenn er ein schlechtes Gewissen in Kauf nehmen muss an. Hin und wieder versucht er sogar im Sinne der Moral zu handeln; sofern es ihm möglich ist. Es mag zwar eher selten vorkommen aber hin und wieder tut er Dinge die man nicht von ihm erwarten würde; sowohl im guten als auch im schlechten Sinne. Im Falle, dass er etwas in einem überraschend schlimmen Sinne tut liegt es meist an seinen kaum zu bändigenden Rachegelüsten. In diesem Bereich kann er ausgesprochen kreativ und sadistisch sein. 
    Einstellung zum König und der Stadt: Die Leiden der Stadt unter dem König interessieren ihn im allgemeinen nicht wirklich. Er weiß, dass er nichts dagegen unternehmen kann also sagte er sich selber, dass er sich darüber keine Gedanken machen sollte und es nicht seine Probleme wären, da er schon genug eigene Probleme habe und sich dann nicht auch noch mit denen einer gesamten Stadt beschäftigen könne. Einen persönlichen Groll gegen den König pflegt er nicht. 

    *Aussehen Link: ( Ich habe leider nichts gefunden, dass mir gefallen hat ^^" ) 
    Haare: Sein Haar ist schwarz wie Ebenholz kaum länger als ein Streichholz, dennoch hängt es ihm ungünstigerweise in leichten Locken ins Gesicht.
    Augen: Mareks großen und mandelförmigen Augen weisen eine stahlgraue Farbe auf die von außen hin immer bläulicher wird. Umrahmt werden sie von langen, sehr dunklen, geschwungenen Wimpern. 
    Gesicht: Er hat eine relativ gerade, schmale Nase und für einen Mann vergleichsweise volle, rosige Lippen. Sein Gesicht ist markant und vor allem sein ausgeprägter Kiefer springt ins Auge. 
    Körper: Marek ist ein schlanker eher schlaksiger aber leicht bemuskelter junger Mann.
    Körperhaltung: Je nachdem wie er gesehen werden möchte. Mal aufrecht und stolz, mal gebückt und kränklich wirkend. 
    Größe: 1. 78 Meter 
    Teint: Seine Haut ist beinahe schon krankhaft bleich. An ungewöhnlich vielen Stellen schimmern seine bläulichen Adern hindurch. 
    Narben oder anderes auffälliges: Sein kompletter Hals wird von prangenden Kratzspuren und seine linke Wange von einer einzelnen Kreuzförmigen Narbe verunstaltet. Ein Muttermal in Form eines (mit viel Kreativität) Wolfskopfes ziert sein rechtes Handgelenk.
    Stimme: Marek besitzt eine ruhige und melodische Stimme. 
    Kleidung: Meist hüllt er seinen Körper in einfache, grob geschnittene schwarze Leinenhemden und -Hosen. Gleichermaßen schwarz sind auch seine Lederhandschuhe und -Stiefel, sein Umhang, welcher von Waschbärenfell geziert wird und sein lederner Schwertgurt. Das einzige von Farbe das er trägt ist ein blutrotes Tuch vor seinem Mund. Prägnant ist eine Kette, welche er um seinen Hals band. Sie ist einfach und hat kaum etwas besonderes, nur auf dem Anhänger ist eine Eiche zu sehen.

    *Angewohnheiten/Macken: Marek spricht erst bevor er denkt und plappert hin und wieder wie ein Wasserfall herauf und herunter. Oft verplappert er sich und gibt Geheimnisse über sich und in der Regel Geheimnisse anderer preis. 
    *Geheimste Wünsche: Ein sicheres Einkommen und ein große Burg in Capere. 
    *Geduldslevel: 1-2 
    *Fühlt sich wohl, wenn: Er unter Menschen ist. 
    *Fühlt sich unbehaglich, wenn: Er Wachen, Soldaten oder andere Leute sieht die ihn einbuchten oder von Früher wieder erkennen könnten. 
    *Größte Angst: Eingesperrt und verurteilt/hingerichtet werden. Von Leuten wiedererkannt zu werden landet nur knapp auf Platzt zwei. 
    Was denkt der Charakter selbst darüber: 
    Heirat: Ihm reicht schon eine hübsche, junge Adlige mit viel Geld und einer großen Burg in der leben könne. Am liebsten würde er natürlich gerne eine Frau oder sogar einen Mann den er liebt heiraten. Er ist sich zwar ziemlich sicher, dass dies niemals der Fall sein wird, vor allem, dass er einen Mann heiraten wird. Die Variante mit der Frau scheint ihm aber ebenso unwahrscheinlich. 
    Kinder: Er hat keinen Grund sich fortzupflanzen also plant er es auch nicht. 
    Familie: Er hätte nichts dagegen. Allerdings erst später und nur in Wohlstand. 
    Liebe: Er versucht sich nicht zu verlieben. 
    *Homosexualität: Zum Teil ist er es selber. Er mag Männer genauso sehr wie Frauen. 

    Hintergrundgeschichte: Marek kam als Sohn einer Hu*re zu Welt und hatte genau genommen überhaupt keine Chancen mehr etwas aus seinem Leben zu machen. Er wusste schon früh, dass er niemals einen anständigen Beruf haben wird also versuchte er es erst gar nicht und fing schon im frühen Alter damit an Leute zu bestehlen, zu belügen und zu betrügen um an Gold zu gelangen. Sein Vater ist ihm und auch seiner Mutter unbekannt. Seine Mutter starb schon recht früh an einer unbekannten Krankheit und so landete Marek auf der Straße. Bis zu seinem zwölften Lebensjahr ging es so weiter. Kurz bevor er dreizehn wurde, wurde er wie aus heiterem Himmel aufgrund einer Verwechslung für den lang als verschollen geglaubten Sohn eines Fürsten dem er zum Verwechseln ähnlich sah gehalten. Marek lebte für knapp fünf Jahre das Leben des für verschollen geglaubten Fürstensohns "Xavier" . Als der Schwindel jedoch aufflog und sich herausstellte das Marek gar nicht "Xavier" war floh Marek aus seiner Geburtsstadt nach Celebes und fügte sich selber einige Narben zu um nicht so leicht erkannt zu werden. 

    Sonstiges: Zu Vollmond hat Marek merkwürdige Träume in denen er träumt er wäre ein Wolf der durch die Wälder streift und Tiere oder gar Menschen anfällt. 

    15
    Wird gespielt von: Sombra 
    Name: Rahel Isalie Cadwyle 
    *Spitzname: Rahel, sie möchte einfach nur "Rahel" genannt werden. 
    *Bedeutung des Namens: 
    ○ Rahel = Das Mutterschaf 
    ○ Isalie = Geschenk der Göttin Isis / die Liebreizende, die Zärtliche 
    Alter: 18 Jahre 
    Geschlecht: Weiblich 
    Anhänger: II Frei II 

    Wohnort: Rahel lebt bei ihrem Vater, einem Müller in einem kleinem Haus an der Mühle in der ihr Vater arbeitet und sie aushilft. 
    Beruf: Sie hilft ihrem Vater aus. 
    Stärken: Handwerkliches, Schnelle Lernerin, gute Kombinationsgabe und A.na.lysefähigkeit
    Schwächen: Pessimismus, Humorlosigkeit, Vorlaut, leichte Verletzbarkeit auf seelischer Basis, Panikattacken und Angstzustände 
    Charakter: Rahel mag auf den ersten Blick sehr abweisend, arrogant, kalt und besserwisserisch wirken. Sie ist zwar durchaus sehr besserwisserisch und anfangs sehr abweisend allerdings ist sie weder arrogant noch kalt. Es ist eher eine Art Schutz vor Fremden. Rahel ist frech, vorlaut und respektlos. Oft wird sie von Angstzuständen und Panikattacken geplagt. Genau genommen ist Rahel eine tickende Zeitbombe. Sie denkt viel über alles nach und weint oft obwohl sie es niemals zugeben würde und auch nicht so wirkt. Dennoch ist Rahel sehr fantasievoll aber pessimistisch und humorlos. Vertraut sie jemanden kann sie aber auch ganz anders sein.
    Einstellung zum König und der Stadt: Sie hat den Glauben in diese Stadt und den König voll und ganz verloren und hat keine Hoffnung mehr für die Stadt. 

    *Aussehen Link: https://i.pinimg.com/736x/3d/9e/d0/3d9ed09777fad070ba93006f975618ec--my-grandmother-grandmothers.jpg
    Haare: Ihr Haar ist brustlang und weist einen angenehm hellen braun- beziehungsweise angenehm dunklen honigblondton und seichte Wellen auf, meist trägt sie ihr Haar offen und wildfriesiert.
    Augen: Rahel besitzt eher kleine, mandelförmige, dunkelbraune Augen, welche von dichten, schwarzen Wimpern umrahmt werden.
    Gesicht: Rahel hat eher buschige Augenbrauen, eine niedliche Stupsnase und einen vollen Kussmund. Ihr Gesichtsform ist eher schmaler, dennoch besitzt sie recht hohe Wangenknochen und klare Konturen. 
    Körper: Ihr Körper ist schlank und weist eine schmale Taille, kleine straffe Brüste und einen wohlgeformten Hintern auf.
    Körperhaltung: Ihre Körperhaltung ist aufrecht und leicht arrogant/hochnäsig wirkend. 
    Größe: 1. 76 Meter 
    Teint: Ihre Haut ist gebräunt und rein.
    Narben oder anderes auffälliges: Eine Brandnarbe schlängelt sich ihren rechten Arm entlang.
    Stimme: Rahel besitzt eine weibliche, manchmal sogar eine recht erotisch und immer leicht raunend klingend Stimme. 
    Kleidung: Sie trägt sehr einfache Kleider aus Leinen und meist eine Schürzte. 

    *Geduldslevel: 1-2
    *Größte Angst: Feuer, Vergewaltigung, seelisch verletzt zu werden 
    Was denkt der Charakter selbst darüber: 
    Heirat: Sie bindet sich nicht gerne und würde es daher vermeiden zu heiraten. Sie weiß zwar das sie früher oder später heiraten müsse aber diesen Gedanken verdrängt sie meist. 
    Kinder: Nie im Leben wünscht sie sich welche. 
    Familie: Ihr Vater ist die einzige Familie die sie hat und haben will. Nur eine Mutter hätte sie noch gerne. Eine eigene Familie mit einem Ehemann und ihren eigenen Kindern lehnt sie ab. 
    Liebe: Sie hat den glauben in die Liebe verloren und erfreut sich eher an kurzen temporären Liebschaften. Leider verliebt sie sich doch recht schnell. 
    *Homosexualität: Was interessiert es sie. 
    *Das andere Geschlecht: Anziehend. Nicht alle aber einige. Mit einigen hat sie gute und mit anderen schlechte Erfahrungen gemacht. 
    *Das gleiche Geschlecht: Mit den meisten kommt sie nicht wirklich klar. 
    *Geld/Materielle Dinge: Sie mag sie. 
    *Tod/Mord: Was interessiert es sie. Sterben muss man sowieso. 

    Hintergrundgeschichte: Sie kam als einzige Tochter eines Müllers und seiner Frau zur Welt. Sie führte ein normales Leben ohne besondere Ereignisse. Erst ab ihrem 12. Lebensjahr gab es einige Schicksalsschläge die sie geprägt haben. Ihre Mutter kam bei einem Brand ums Leben, sie selber wurde verletzt und kam nur durch ein "Wunder" lebend aus den Flammen wieder heraus. Mit 16 verliebte sie sich unsterblich in einen Mann von dem sie sogar, zwar ungeplant und ungewollt schwanger wurde aber sich dennoch auf das Kind freute. Sie planten sogar zu heiraten. Das Kind war dann aber letztendlich eine Totgeburt und ihr Verlobter verließ sie nur kurz darauf. Das reichte schon um ihr den Glauben an die Liebe zu nehmen.

    16
    Wird gespielt von: Alan&Co
    Name: Corvin Elian García
    *Bedeutung des Namens:
    ○ kleiner Rabe
    ○ der Leuchtende
    Alter: 20
    Geschlecht: männlich
    Anhänger: 2. Anhänger

    Wohnort: hat nie einen festen Wohnort
    Beruf: Dieb
    Stärken: er ist recht geschickt und kann sich leise fortbewegen, er kann reiten und auch kämpfen
    Schwächen: er ist kein besonders guter Lügner und kann nicht gut lesen
    Charakter: Corvin ist ein sehr freundlicher und mitfühlender Kerl. Das böse oder grausame passt einfach nicht zu ihm, jedoch kann er so eine Seite durchaus zeigen.
    Einstellung zum König und der Stadt: Die Stadt tut ihm leid und seiner Meinung nach ist der König an allem Schuld.

    *Aussehen Link: (Bitte kein Anime! Ein Bild wäre mir außerdem lieber^^')
    Haare: braunes, weiches Haar, das ihm meist etwas ins Gesicht hängt
    Augen: er hat sehr dunkle Augen, die manchmal schwarz wirken
    Gesicht: er hat ein recht schmales Gesicht, mit relativ vollen Lippen
    Körper: Ganz gut trainiert, jedoch ist er kein Muskelpaket
    Körperhaltung: aufrecht
    Größe: 1,87m
    Teint: recht normal, jedoch wird er sehr schnell braun
    Narben oder anderes auffälliges: am Rücken zieht sich eine lange Narbe entlang
    Stimme: eine recht weiche Stimme (Bariton)
    Kleidung: so gut wie immer ein weißes, etwas ausgeleiertes Hemd, schwarze Hose und ein schwarzer Umhang

    *Geheimste Wünsche: wünscht sich weit fort von hier und am liebsten ein neues Leben
    *Geduldslevel: 9
    *Fühlt sich wohl, wenn: er seine Ruhe hat, bei seiner Schwester ist
    *Fühlt sich unbehaglich, wenn: er bei seiner restlichen Familie ist
    *Größte Angst: das Tyche etwas zustößt, seelischer Schmerz
    Was denkt der Charakter selbst darüber:
    Heirat: Hm.. Was bringt einem schon so eine Hochzeit?
    Kinder: Nicht denkbar
    Familie: Familie ist wichtig..
    Liebe: Es ist besser wenn er sich nicht verliebt.
    *Homosexualität: Mag selbst sowohl Männlein als auch Weiblein.
    *Geld/Materielle Dinge: Braucht man eben um zu überleben..
    *Tod/Mord: Furchtbar, doch wir alle müssen irgendwann gehen.

    Hintergrundgeschichte: Ist der Jüngste in der Familie und hatte durch seine Neigungen nicht sehr viel zu lachen. Corvin hatte eine harte Kindheit und auch Jugend, jedoch ist er auch dankbar das er zumindest ein Dach über dem Kopf hatte.

    Sonstiges: Sichert sich zur Zeit Essen und Trinken durch eine Affäre mit einem Adligen.

    17
    Wird gespielt von: Amberly
    Name: Prinzessin Amberly van Fry
    *Spitzname: Amber
    *Bedeutung des Namens: Die Bernsteinfarbe 
    Alter: 21
    Geschlecht: weiblich
    Anhänger: 

    Wohnort: im Schloss
    Beruf: Prinzessin 
    Stärken: Reiten, Manipulieren, kann sich durchaus wehren, mit Worten als auch mit Taten 
    Schwächen: klettern, schnelles taktisches kämpfen, kochen 
    Charakter: gerissen, listig, spielt gern mit falschen Karten
    Einstellung zum König und der Stadt: Die Stadt wäre unter ihren Namen besser dran und der König sollte gestürzt werden. 
    http://deltaclic.com/hochladen/bilder/oben-brautfrisur-lange-haare-mit-diadem-334.jpg
    *Aussehen Link: 
    Haare: gelockt, zur Hälfte hochgesteckt, dunkelbraun und lang
    Augen: große kalte graue Augen mit langen dunklen Wimpern
    Gesicht: herzförmig mit hohen Wangenknochen
    Körper: sehr schlank und zierlich, trotzdem fehlt es ihr nicht an weiblichen Rundungen
    Körperhaltung: aufrecht und gerade
    Größe: 1,75m
    Teint: leicht von der Sonne gebräunt
    Narben oder anderes auffälliges: hat am linken Schulterblatt ein Brandmal einer Krone 
    Stimme: klare helle Stimme, die mal sanft, aber auch eiskalt klingen kann
    Kleidung: meist schlichte Kleider mit auffälligen Stickereien oder Schmuck

    *Angewohnheiten/Macken: beißt sich oft auf die Lippe oder spielt mit ihren Haaren
    *Geheimste Wünsche: der Thron 
    *Geduldslevel: 6
    *Fühlt sich wohl, wenn: sie unentdeckt im Dorf herumschleicht oder alleine im Thronsaal ist
    *Fühlt sich unbehaglich, wenn: sie zu viele Zuschauer hat 
    *Größte Angst: dass jemand hinter ihren Plan kommt
    Was denkt der Charakter selbst darüber: 
    Heirat: ist wichtig für eine reiche Zukunft 
    Kinder: jeder braucht Nachfahren, der das Land weiterhin regiert und in Schacht hält
    Familie: nur ihr Onkel der König, den sie eigl los haben möchte (Mutter und Schwester des Königs bei ihrer Geburt gestorben und Vater ist im Krieg gefallen)
    Liebe: macht blind
    *Homosexualität: seltsam, wie so etwas passieren kann 
    *Das andere Geschlecht: anmutig, stark, aber auch 💗 
    *Das gleiche Geschlecht: lässt sich manchmal zu viel gefallen
    *Geld/Materielle Dinge: wichtig um Nahrung zu erhalten
    *Tod/Mord: Passiert

    Hintergrundgeschichte: Ihr Vater starb schon vor ihrer Geburt, ihre Mutter, die auch die Schwester des Königs war, starb an schweren Blutungen, als sie zur Welt kam. Deswegen heißt sie auch wie ihre Mutter Amberly und ist der Meinung, dass sie auf den Thron gehört und nicht ihr verrückter Onkel.

    Sonstiges: Sie ist sich nicht zu schade Opfer zu bringen und besorgt sich hier und da ein paar Spitzel.

    18
    Wird gespielt von Julia Kolb
    Name: Charlie
    Alter: 19 
    Geschlecht: weiblich
    Anhänger: 2 

    Wohnort: gaaaanz am rande der stadt
    Beruf: sie verkauft wunderschöne blumensträuche vom Waldrand 
    stärken: geländereiten mit ihrem pferd carusha
    schwächen: sie ist sehr schusselig
    Charakter: wild und zielstrebig wird leich provuziert und möchte einzelgängerin sein/bleiben
    einstellung zum könig und der stadt der: könig ist ein aroganter schnösel

    Aussehen:
    haare lang blond und mit vielen kleinen locken
    augen klares blau
    gesicht hochstahende nase runde augen eine narbe neben dem linkem augen (auf dem sie.blind ist)
    Körper schlank und helle haut
    körperhaltung gerade
    größe 1 meter 75
    teint:
    Stimme sehr hoch
    Kleidung reitkleidung
    heirat nein
    liebe nein
    kinder nein
    hintergrund - familie ermordet -musste ins weisenhaus -ist ausgebrochen - versucht sich ein leben am stadtrand mit ihrem pferd carusha aufzubauen

    19
    Wird gespielt von: Mesel
    Name: Jakob Dorkan 
    *Spitzname: Jake
    *Bedeutung des Namens: (hebräisch) "der Nachkömmling", "Fersenhalter" oder auch "Gott schützt"bzw. Gott möge schützen 
    Alter: 22
    Geschlecht: männlich
    Anhänger: 7

    Wohnort: kleine Hütte weit am Rande, aber immer noch vor den Mauern
    Beruf: Kopfgeldjäger
    Stärken: 1. Klettern, Schwimmen etc., sprich, die Bewegungen für die Wildnis
    2. Planungen und Strategien
    Schwächen: 1. greift schnell zu seinen Waffen und wäre auch dazu imstande seine Verbündeten zu töten 
    2. Angst vor Feuer
    Charakter: Zwei Eigenschaften sagst du? Danke! Ich hasse diese Rubrik. Sagen wir 'kühl' und 'sarkastisch', das ist so ziemlich das was man als erstes sieht.
    Einstellung zum König und der Stadt: Die Stadt mag ihn nicht, die Wache mag ihn nicht, doch er steht im Dienste der Stadt und des Königs, deshalb ist er dankbar. Meistens.

    *Aussehen Link: Tut mir leid, aber ich finde NIE ein Bild für ihn...
    Haare: schwarze Haare, in einem Zopf zusammengebunden
    Augen: giftgrüne Augen mit hellblauen Sprenkeln
    Gesicht: hohe Wangenknochen
    Körper: durch sechs Jahre Attentate recht gut gebaut
    Körperhaltung: aufrecht
    Größe: relativ groß
    Teint: leicht hellbraun, im allgemeinen aber immer noch hell
    Narben oder anderes auffälliges: eine Narbe am Oberarm und drei große Narben über Brust und Bauch
    Stimme: tief, laut, leicht aggressiv
    Kleidung: schwarze Stiefel, braune Lederhose, zerrissenes braunes Hemd, schwarzer Kapuzenmantel 

    *Geduldslevel: 4 
    *Größte Angst: Feuer
    Was denkt der Charakter selbst darüber: 
    Heirat: Heirat ist eine Bindung. Bindung ist eine Einengung. Einengung erzeugt Schwäche.
    Kinder: Kinder mögen ganz süß sein, aber sie halten einen auf. Sie beanspruchen Zeit, Arbeit, Zuneigung und ich könnte nichts davon für sie aufbringen.
    Familie: Familie ist wohl wichtig. Aber alles wichtige vergeht.
    Liebe: Was ist das schon? Diese unbändige Kraft. Diese unendliche Freude, diese heimtückische Gefahr. Liebe ist schön, aber sie ist auch grausam, schrecklich und unendlich gefährlich.
    *Homosexualität: Da sind wir wieder beim Thema Liebe. Homosexualität ist nicht anders. 
    *Geld/Materielle Dinge: Lebensnotwendig. Auch wenn scheinheilige Leute immer noch die Meinung vertreten, Geld sei nicht wichtig.
    *Tod/Mord: Ich habe keine Angst davor. Vor keinem von beiden.

    Hintergrundgeschichte: Lebte ursprünglich mit zwei älteren Schwestern, einem jüngeren Bruder und seinen Eltern in Sartz. Drei von ihnen schafften es nach Celebes. Einer ist heute noch übrig. Ich habe tatsächlich schon Einzelheiten für diese Geschichte, werde auch noch weiter an ihnen feilen. Die Frage ist nur ob er sie preisgeben wird.

    Sonstiges: Er hat schon einiges erlebt was andere als 'mysteriös' bezeichnen würden. Das mysteriöseste hängt wohl mit seinen drei Körpernarben zusammen.

    20
    Wird gespielt von: Skyla
    Name: (Prinzessin Aurora Grace von Pendragon) Cathrin O´brian
    *Spitzname: Cat, als Auftragsmörderin Shadow
    *Bedeutung des Namens: 
    Aurora: die Morgenröte
    Grace: die Anmutige, die Gnädige
    Cathrin: die Reine
    Alter: 18
    Geschlecht: weiblich
    Anhänger: 

    Wohnort: ein kleines Haus in der Stadt
    Beruf: ehemalige Auftragsmörderin, mittlerweile Jägerin und wenn es sein muss auch mal musikerin (Tritt manchmal als sängerin an verschiedensten Orten auf), ganz selten und unter bestimmten bedingungen nimmt sie doch mal einen der gewissen Aufträge an
    Stärken: kämpfen, sport, singen, schauspielern
    Schwächen: mädchensachen, ihr stolz
    Charakter: temperamentvoll, aufbrausend, denn rest werdet ihr sehen
    Einstellung zum König und der Stadt: würde wirklich gerne genaueres heraus finden

    *Aussehen Link: https://proxy.duckduckgo.com/iu/? u=https%3A%2F%2Fassets.teenvogue.com%2Fphotos%2F5728d3f4ba6da0c464c071a1%2F3%3A2%2Fw_1200%2Ch_630%2C c_limit%2FSophie%2520Turner%2520Spotlight%2520-%2520Image%25203.jpg&f=1
    Haare: ihre haare glänzen im Licht und sind feuerrot. Sie fallen ihr in wilden Wellen bis zu den hüften
    Augen: sie besitzt stechende, grau-grüne Augen, über diese zieht sich ein, nur im licht Sichtbares, Granitfarbenes Spinnennetzt muster. Ihre Augen werden von dichten, schwarzen Wimpern umgeben
    Gesicht: sie besitzt ein hübsches, oval förmiges Gesicht mit vollen, Kirschroten Lippen
    Körper: sie ist sehr zierlich, feminin und schmal gebaut, ihre rundungen sitzen an der Richtigen Stelle, ihre beine sind lang und sie ist durchs viele training wirklich sportlich geworden
    Körperhaltung: gerade und elegant, oft auch sehr kämpferisch
    Größe: 1,55m
    Teint: schneeweiß
    Narben oder anderes auffälliges: viele narben über denn ganzen Körper verteilt, die sie aber immer verdeckt
    Stimme: weiblich, aber sehr rau
    Kleidung: meißt ein im Kampf praktisches Korsett (bsp. https://www.corsets-fr.com/media/catalog/product/cache/6/image/9df78eab33525d08d6e5fb8d27136e95/n/d/ nd-308-_1_.jpg ), darunter ein praktisches Oberteil sowie eine bequeme Hose, manchmal auch einen praktischen Rock und darunter eine Hose oder selten auch ein ebenfalls praktisches Kleid, dazu immer bequeme Jagd leder stiefel und ein Medallion, sowie manchmal noch einen Kapuzen Umhang der Fell elemente enthält und Handschuhe

    *Angewohnheiten/Macken: beißt sich öfter mal auf die Lippe
    *Geduldslevel: 5
    Was denkt der Charakter selbst darüber:
    Heirat: Ist ihr egal
    Kinder: die meisten sind extrem nervig, aber eigentlich mag sie sie, eigene Kinder will sie aber nicht
    Familie: hat nichts mit Blut zu tun
    Liebe: ist kompliziert und macht einen viel zu oft schwach. Will sie nie wieder erleben.
    *Homosexualität: vollkommen natürlich
    *Geld/Materielle Dinge: geld regiert die welt
    *Tod/Mord: Jeder stirbt irgendwann und es ist ihr vollkommen egal wann das ist und wer dafür verantwortlich ist

    Hintergrundgeschichte: wurde als sie noch ganz jung war von einem Auftragsmörder entführt und erzogen, lernte von ihm alles und wurde schon bald als eine der besten mörderinen bekannt, irgendwann aber lernte sie einen Jungen kennen und sie verliebten sich in einander. Doch starb er bei einem Vorfall für sie und sie beschloss aus Trauer und schuldgefühlen für seine Familie zu sorgen, die ansonsten vermutlich verhungert wäre. Diese Geschichte erzählte sie nie jemanden

    Sonstiges: wird von 3 Schattenwölfen begleitet, denn Restwerdet ihr sehen^^

    21
    Wird gespielt von: Monster...
    Name: Eloise Philine Gray
    *Spitzname: -
    *Bedeutung des Namens: Eloise leitet sich im französischem von dem Gott der Sonne ab.
    Philine bedeutet soviel wie "die Feinfühlige".
    Alter: Nun, 15? ..17?
    Geschlecht: weiblich
    Anhänger: 

    Wohnort: Ein kleineres aber durchaus hübsches Häuschen, fast außerhalb der Stadt.
    Beruf: Nun, so genau kann man das gar nicht sagen. Sie kennt diverse Kräuter und verkauft diese auch, dann und wann kümmert sie sich auch mal um verletzte Tiere und Menschen, aber sie hat auch erstaunlich geschickte Hände, was das entwenden von Brieftaschen betrifft.
    Stärken: Sie kann unglaublich gut mit Menschen und Tieren umgehen und es ist immer wieder verwunderlich, wie sie Mensch und Tier auf ihre eigene Art heilt, versorgt und ihr Vertrauen gewinnt; sie ist erstaunlich gut gebildet und wortgewandt, sowie Kombinationsgeschickt und eine erschreckend gute Kämpferin. 
    Schwächen: Eloise neigt dazu, dann und wann einfach dicht zu machen, sodass sie keine Worte, oder Taten erreichen, Dunkelheit, enge Räume, Wasser, was sich auf das Schwimmen bezieht, sie neigt dazu alles und jeden über sich selbst zu stellen und sie blutet schon bei der kleinsten Verletzung verwunderlich stark. 
    Charakter: Eloise ist ein Mensch, der sich selbst aus einigem raushält und die anderen meist machen lässt, auch wenn sie die Lösung längst kennt. Wenn es um das erledigen von Aufgaben generell geht, so macht sie dies lieber allein, meist auf ihre eigene Art, sie ist generell eher der Einzelgänger. Ihr wahres Denken und ihre wahren Gefühle hält sie meist in sich drin und ihr Vertrauen ist somit etwas Besonderes, dass sie nicht einfach mal irgendwem schenkt, genau wie bei ihrem wahren Lächeln. Eloise scheint zwar ziemlich still, ruhig und eher egoistisch, aber sie kann ihre Meinung sehr gut vertreten und ebenso ist sie viel eher hilfsbereit, jedoch meist im versteckten Bereich. Sie behält bei den meisten Themen eigentlich einen kühlen Kopf und hat eine wahrhaftige Kombinationsgabe, außerdem lässt sie sich von Niemandem etwas sagen, oder vorschreiben; es gibt nur wenige Menschen die sie einschüchtern können. Eloise ist jemand, der sich stets um einiges dümmer stellt, als er ist und lieber die Unschuldige spielt, wobei sie dazu neigt sich in die verschiedensten Lügen zu verstricken, sodass es schwer wird Lüge und Realität auseinander zu halten, deswegen sollte man bei ihr etwas auf der Hut sein. Eloise spricht liebend gerne in Rätseln, hat aber auch einen Galgenhumor und gibt wenig über sich preis, wobei sie anderen wirklich immer zuhört und ihnen vielleicht noch irgendein aufmunterndes Wort reindrückt. Sie versteht eine Lüge schnell und kann selbst ein falsches Lächeln erkennen, außerdem ist sie hochbegabt und dann und wann merkwürdig, aber auch irgendwie faszinierend. 
    Eloise ist wohl einfach Eloise.
    Einstellung zum König und der Stadt: Nunja, man kann den Menschen leider nur immer vor den Kopf schauen, also urteilt sie nicht ganz so wirklich. Die Stadt selbst, nun, es ist halt eine Stadt, nicht?

    *Aussehen Link: 
    Haare: Ihre Haare sind meist leicht gewellt und manchmal auch glatt, von einem braun bis orange und eher lang.
    Augen: Eloise hat Augen die sich wohl zwischen grün und blau nicht unterscheiden können und von jedem Blickwinkel mal mehr blau und mal mehr grün wirken. Sie sind normal groß und oval geformt.
    Gesicht: Sie hat wohl ein sehr filigranes Gesicht. Hohe Wangenknochen, schmales und relativ spitzes Kinn.
    Körper: Ihr Körper ist ziemlich drahtig gebaut und eher zu dünn, als nur dünn. Sie ist einfach die Art Mensch, die wenige Rundungen besitzen, aber dafür ziemlich schmal gebaut sind.
    Körperhaltung: Ihre Körperhaltung ist meist erstaunlich kerzengerade und diszipliniert.
    Größe: 160 cm.
    Teint: Porzellanfarben.
    Narben oder anderes auffälliges: Sie besitzt eine feine Narbe direkt unter dem Kinn und eine, die sich den rechten Zeigefinger fast schlangenartig entlang zieht.
    Stimme: Eloise hat eine Stimme die fast engelsgleich ist und immer ziemlich sanft, sowie beruhigend wirkt, es sei denn sie beobachtet wie jemandem Unrecht oder Leid getan wird.
    Kleidung: Meist trägt sie eine schlichte, enger anliegende Hose und ein einfaches weißes Leinenhemd, obwohl sie manchmal auch ein himmelsblaues schlichtes Kleid trägt.

    *Angewohnheiten/Macken: Sie beißt sich ziemlich häufig die arme Unterlippe blutig.
    *Geheimste Wünsche: Freiheit.
    *Geduldslevel: Eine 10 ist durchaus drin.
    *Fühlt sich wohl, wenn: Sie ihre Ruhe hat, oder mit Tieren unterwegs ist, außerdem liebt sie es neues zu lernen, oder zu dichten.
    *Fühlt sich unbehaglich, wenn: Etwas kein eigenes Schema hat, oder nicht zu erklären ist, sowie wenn sie jemanden leiden sieht, oder die Ungerechten Siegen.
    *Größte Angst: Berührungen.
    Was denkt der Charakter selbst darüber: 
    Heirat: "Es ist ein Schwur, der oft gebrochen wird, also wozu eine Gefahr laufen einen Schwur zu brechen, wenn man auch einfach so zusammen leben kann?"
    Kinder: "Nun, wer es sich erlauben kann."
    Familie: "Im Allgemeinen durchaus überbewertet und zu sehr mit strickter Rollenverteilung zusammenhängend"
    Liebe: "Die Liebe lässt Liebende völlig erblinden, das erste Mal rochtige Schmerzen spüren und ist trotzdem eines der tollsten Gefühle."
    *Homosexualität: "Jedem das Seine."
    *Das andere Geschlecht: "Nun...es sind halt Menschen."
    *Das gleiche Geschlecht: s. o.
    *Geld/Materielle Dinge: "Wir brauchen dieses Zeug. Es ist das, was die Meisten von uns glauben lässt, dass sie es zu irgendetwas gebracht haben."
    *Tod/Mord: "Der Tod ist unumgänglich und wird uns alle irgendwann einholen und obwohl wir das wissen, trifft er uns fast immer schwer."; "Mord ist ein schreckliches Vergehen, aber manchmal unumgänglich. Also nun, manchmal müssen gewisse Leute sterben."

    Hintergrundgeschichte: Eigentlich ist Eloise in einer ziemlich wohlhabenden Familie aufgewachsen und wurde dort auch in aller Art Künste und anderen wichtigen Lektionen unterrichtet. Eigentlich erüfllten ihr die Eltern fast jeden Wunsch und auch mit ihrem großem Bruder verstand sie sich prächtig, zumindest bis er älter wurde. Damals lief dann wohl einiges aus dem Ruder und als ihre Eltern starben und ihr Bruder natürlich einiges erbte schmiss er sie kurzerhand raus. Seitdem schlägt sie sich mit ihrem Hengst ziemlich allein durch, außerdem munkeln diverse Leute, dass sie wohl auch den ein oder anderen Kräutertrunk selbst braut.

    Sonstiges: Besitzt einen Rapphengst, namens Azrael, den sie damals als Geschenk bekam.

    22
    Wird gespielt von: Myhtra
    Name: Myhtra Nighblade
    *Spitzname: Myhtra
    *Bedeutung des Namens: //
    Alter: 22
    Geschlecht: weiblich
    Anhänger: 

    Wohnort: eine kleine Hütte außerhalb der stadt
    Beruf: Attentäter zum Schein ist sie Jägerin
    Stärken: schleichen, Bogenschießen, kämpfen, 
    Schwächen: reiten, Alkohol
    Charakter: ruhig und mistrauisch
    Einstellung zum König und der Stadt: ist doch über all das gleiche mit den König

    *Aussehen Link: http://www.testedich.de/quiz49/picture/pic_1497953587_9.jpg?1509712608
    Haare: lange dunkelblaue haare
    Augen: dunkelblau
    Gesicht: oval
    Körper: schlank und etwas ziehrlich, aber trotzdem erkennbare weibliche rundungen 
    Körperhaltung: aufrecht
    Größe: 1,60m
    Teint: etwas heller als normal
    Narben oder anderes auffälliges: Narben an den armen und eine Tätowierung an der rechten Schulter die aussieht wie ein Hand Abdruck
    Stimme: klare und angenehme stimme
    Kleidung: wie auf den Bild wenn es geht

    *Angewohnheiten/Macken: hat immer ihre Kapuze und Mundtuch um wenn sie herum geht
    *Geheimste Wünsche: hat keinen
    *Geduldslevel: 10
    *Fühlt sich wohl, wenn: es schneit oder regnet
    *Fühlt sich unbehaglich, wenn: sie bedrängt wird
    *Größte Angst: als Sklavin zu enden
    Was denkt der Charakter selbst darüber: 
    Heirat: naja wenn der richtige Partner kommt aber sonst enger nicht
    Kinder: nein danke
    Familie: schön wenn man welche hat die einem helfen
    Liebe: wer weiß ob es sie gibt
    *Homosexualität: da sie selbst dieses ist muss man da nicht weiter reden
    *Das andere Geschlecht: wollen nur das eine und behandeln die meisten Frauen schlecht
    *Das gleiche Geschlecht: lassen sich zu sehr unterkriegen
    *Geld/Materielle Dinge: es reicht nur so viel wie man zum Überleben braucht oder vielleicht etwas mehr wenn man sich was gönnen will
    *Tod/Mord: ist doch nicht schlimm

    Hintergrundgeschichte: würde als sie klein war als Sklavin verkauft, kam dann zur einer Gruppe die sich darauf spezialisiert hatte Leute umzubringen für Geld, sie wurde erst gekennzeichnet und dann bildete sie man aus bis sie alt genug war um alleine die Aufträge zu erfüllen

    23
    Wird gespielt von: Darian
    Name: Darian  
    Alter: 21
    Geschlecht: männlich
    Anhänger: 
    Wohnort: in der Nähe des Marktplatzes
    Beruf: Schmied
    Stärken: schmieden, kämpfen, Umgang mit der Axt, schwimmen
    Schwächen: Mitgefühl zeigen, lesen
    Charakter: fleißig, nicht sehr gesprächig
    Einstellung zum König und der Stadt: ist ihm beides ziemlich egal, solange er vernünftig bezahlt wird
    *Aussehen Link: 
    Haare: dunkelbraun
    Augen: blau-grau
    Gesicht: markant mit drei Tage Bart
    Körper: durch seine Arbeit sehr trainiert und muskulös
    Körperhaltung: aufrecht und stolz
    Größe: 1,90m
    Teint: gebräunte Haut
    Narben oder anderes auffälliges: einige Brandnarben an Hände und Arme
    Stimme: tief und etwas rau
    Kleidung: weißes Leinenhemd, das etwas verschmutzt ist und einfache Hosen, in der Arbeit noch einen braunen Kittel drüber
    *Angewohnheiten/Macken: trinkt sehr gerne mal ein paar Bier
    *Geduldslevel: 6
    *Fühlt sich wohl, wenn: er sein Bier hat und in Ruhe gelassen wird
    Was denkt der Charakter selbst darüber: 
    Heirat: er wird nicht ewig drum rum kommen, aber er lässt sich Zeit
    Kinder: wird wohl irgendwann einen Nachfolger für seine Schmiede brauchen
    Familie: hat nicht viel mit seiner am Hut
    Liebe: ist Frauenkram
    *Homosexualität: nicht sein Fall
    *Das andere Geschlecht: sehr ansprechend, aber teuer
    *Das gleiche Geschlecht: gute Kunden
    *Geld/Materielle Dinge: Geld regiert die Welt
    *Tod/Mord: irgendwann wird jeder vom Tod geholt
    Hintergrundgeschichte: ist in armen Verhältnissen aufgewachsen und es hat ihn viel Mühe und Kraft seine eigene Schmiede zum Laufen zu bringen. Hat mittlerweile einen guten Ruf für seine Arbeit, ist aber recht geizig wenn es um Geld geht.

    24
    Wird gespielt von: Ki_123
    Name: Beatrice
    *Spitzname: Trice, oder ihr denkt euch was aus^^
    *Bedeutung des Namens: 
    -Glücksbringer
    Alter: 6
    Geschlecht: weiblich 
    Anhänger: (Frei lassen! Das entscheide ich sobald ich euren Stecki habe!:)) 

    Wohnort: über einem Wirtshaus
    Beruf: hilft ihrem Cousin
    Stärken: strahlen, mit Tieren umgehen, helfen
    Schwächen: oft zu offen und vertraut zu schnell
    Charakter: aufgeweckt und fröhlich
    Einstellung zum König und der Stadt: lebt eigentlich sehr gerne hier

    *Aussehen Link: https://pre00.deviantart.net/5ba3/th/pre/f/2014/140/b/b/little_girl_with_chicken_1_by_anastasiya_lan da-d7j2fx3.jpg
    Haare: lange dünne, blonde Haare die leichte Wellen aufweisen
    Augen: in blau-grau
    Gesicht: leicht rundlich 
    Körper: mager
    Körperhaltung: lässt sich gerne hängen, kann aber auch aufrecht gehen xD
    Größe: ca. 1,17m
    Teint: sehr hell
    Narben oder anderes auffälliges: eine Verbrennung am Oberschenkel 
    Stimme: eine ziemlich hohe Kinderstimme
    Kleidung: eine alte zu große Bluse, die so weit reicht, als hätte sie ein Kleid an

    *Angewohnheiten/Macken: —
    *Geheimste Wünsche: wird sich noch ergeben
    *Geduldslevel: 3
    *Fühlt sich wohl, wenn: jemand Zeit für sie findet und mit ihr spielt
    *Fühlt sich unbehaglich, wenn: sie Ärger bekommt
    *Größte Angst: wird sich noch ergeben 
    Was denkt der Charakter selbst darüber: 
    Heirat: wie im Märchen!
    Kinder: leider kenne ich keine anderen, sonst wären wir bestimmt Freunde!
    Familie: das ist mein Cousin!
    Liebe: ihh!
    *Homosexualität: was ist das?
    *Das andere Geschlecht: Freunde!
    *Das gleiche Geschlecht: Freundinnen!
    *Geld/Materielle Dinge: damit kenne ich mich nicht so aus
    *Tod/Mord: *Angst!*

    Hintergrundgeschichte: Kann sich nicht an ihre Eltern erinnern, gehört eigentlich zu den Bauern wurde jedoch von ihrem Cousin aufgenommen und hilft ihm jetzt.

    Sonstiges: Nope. Bin immer noch zu unkreativ 

    25
    Wird gespielt von: Ki_123
    Name: Alexander 
    *Spitzname: Alex
    *Bedeutung des Namens: 
    -Beschützer
    Alter: 24
    Geschlecht: männlich
    Anhänger: (Frei lassen! Das entscheide ich sobald ich euren Stecki habe!:)) 

    Wohnort: über seinem Wirtshaus
    Beruf: an 3 Tagen der Woche Wirt, hilft ansonsten im Stall (Wirt/Stallbursche)
    Stärken: mit Tieren und kleinen Kindern umgehen
    Schwächen: seine Cousine, Klaustrophobie
    Charakter: höflich und freundlich 
    Einstellung zum König und der Stadt: lebt nur noch hier wegen seiner Cousine 

    *Aussehen Link: https://data.whicdn.com/images/93353460/original.jpg
    Haare: schwarze unordentliche Haare
    Augen: sehr dunkles blau das an schwarz grenzt
    Gesicht: leicht kantig
    Körper: gut gebaut 
    Körperhaltung: aufrecht
    Größe: ca. 1,78m
    Teint: leicht gebräunt
    Narben oder anderes auffälliges: —
    Stimme: tief, rau aber weich
    Kleidung: unauffällig, meist dunkel

    *Angewohnheiten/Macken: —
    *Geheimste Wünsche: ergibt sich noch
    *Geduldslevel: 5
    *Fühlt sich wohl, wenn: er weiß das es seiner Cousine gut geht
    *Fühlt sich unbehaglich, wenn: er bedrängt wird
    *Größte Angst: das seiner Cousine etwas passiert
    Was denkt der Charakter selbst darüber: 
    Heirat: später 
    Kinder: ich hab meine Cousine 
    Familie: später eine eigene 
    Liebe: momentan nicht
    *Homosexualität: jedem das seine
    *Das andere Geschlecht: anziehend, niedlich
    *Das gleiche Geschlecht: gute Freunde
    *Geld/Materielle Dinge: momentan leider etwas begrenzt.
    *Tod/Mord: schrecklich, aber ändern kann man es nicht

    Hintergrundgeschichte: Ist vor einigen Jahren ihn die Stadt gezogen, kurz darauf verstarben seine Tante und sein Onkel bei einem Brand und er nahm seine Cousine zu sich.

    Sonstiges: Immer noch nicht xD

    26
    Wird gespielt von: Alan&Co
    Name: Lady Sira Moreau
    *Spitzname: bloß nicht..
    *Bedeutung des Namens:
    • kabylisch: Syra = Stern
    • türkisch: Sira = Reihe
    • griechisch: Sirene / Meerjungfrau
    • Sira bedeutet in Mali bei den Bambara "die Erstgeborene"
    • die kleine Träumerin, Sternentänzerin
    Alter: 21
    Geschlecht: weiblich
    Anhänger: 5. Anhänger

    Wohnort: in einer riesigen Villa
    Beruf: Sängerin, auch wenn man ihr das immer verbieten will
    Stärken: singen, absolut stur, elegant, klettern
    Schwächen: kann kaum schwimmen - hat auch furchtbare Angst vor Wasser, schafft es meist nicht ihre Distanziertheit  zu überwinden
    Charakter: ein wenig schnippisch und kühl, kann aber auch freundlich sein wenn ernste Gefahr besteht o.a.
    Einstellung zum König und der Stadt: Sie mag den König nicht sonderlich und ist fest entschlossen das aufzuklären.

    *Aussehen Link: (Bitte kein Anime! Ein Bild wäre mir außerdem lieber^^')
    Haare: weiches, hellblondes Haar, das ihr in sanften Locken bis ungefähr zu den Schulterblättern fällt
    Augen: hellblaue, meist kühle Augen
    Gesicht: recht schmal
    Körper: ist recht schlank und hat gewisse feminine Rundungen
    Körperhaltung: aufrecht und stolz
    Größe: ist ein ziemlicher Gartenzwerg mit ihren 1,58m, was sie jedoch versucht als Vorteil zu betrachten
    Teint: wirkt in manchen Lichtverhältnissen sehr blass, hat sonst einen mehr oder weniger hellen gesunden Teint
    Narben oder anderes auffälliges: ein paar kleine
    Stimme: Sehr melodisch, jedoch immer recht leise, außer beim Singen..
    Kleidung: recht elegante Kleider, die aber eher praktisch sind, dazu ein schwarzer Umhang sobald sie draußen ist

    *Angewohnheiten/Macken: beißt sich ständig auf die Lippe oder runzelt die Stirn
    *Geduldslevel: 4
    *Fühlt sich wohl, wenn: sie ihre Ruhe hat, Leute tun was sie sagt
    *Fühlt sich unbehaglich, wenn: man sie nicht ernst nimmt, sie Bewacher an ihrer Seite hat
    *Größte Angst: Wird sich noch herausstellen
    Was denkt der Charakter selbst darüber:
    Heirat: Ist bereits verlobt..
    Kinder: Will eigentlich keine
    Familie: findet sie sehr wichtig..
    Liebe: nichts als heiße Luft
    *Homosexualität: ist nichts für sie
    *Geld/Materielle Dinge: Sorgen für ein gutes Leben..
    *Tod/Mord: Schlimm, aber existiert nun mal.

    Hintergrundgeschichte: Ihre Familie ist in der "Stadthierarchie" hoch angesehen. Jedoch zog ihre ältere Schwester den Namen ihrer Familie in den Schmutz.. Von Sira wurde nun verlangt das sie sich verlobt, um den Namen wieder reinzuwaschen..

    Sonstiges: Ihr Bruder starb vor einiger Zeit.. Oder wurde viel mehr ermordet.. Manche behaupten sie hätte etwas damit zu tun, da sie sich so nahe standen und Inzest in ihrer Familie eine große Rolle spielt, ihre Eltern jedoch völlig dagegen sind. Seit dem Mord an ihren Bruder hat sie nachts Träume.. Die immer realer werden..

    27
    Wird gespielt von: Eulenmädchen 
    Name: Prinzessin Linda Maria van Fry
    *Spitzname: 
    *Bedeutung des Namens: 
    Alter: 15
    Geschlecht: weiblich 
    Anhänger: 

    Wohnort: Das Schloss 
    Beruf: Prinzessin 
    Stärken: Reiten, fächten, überzeugen, sehr klug
    Schwächen: sehr neugierig, leicht zu manipuliren 
    Charakter: loyal, neugierig, lebensfroh 
    Einstellung zum König und der Stadt: König: Versteht ihn meistens nicht! Stadt: Versucht die Geheimnise zu lüften 

    *Aussehen Link: kommt noch 
    Haare: Hüftlange braune lockige Harre 
    Augen: braune Augen die Aussehen als würden sie jemanden Durchläuchten 
    Gesicht: Oval 
    Körper: dünn, an den richtigen Stellen Kurven 
    Körperhaltung: sehr gerade
    Größe: 1:63
    Teint: leicht gebräunt 
    Narben oder anderes auffälliges: eine Narbe am Oberarm 
    Stimme: sehr Hell
    Kleidung: lange Kleider

    *Angewohnheiten/Macken: schleicht sich oft aus dem Schloss 
    *Geheimste Wünsche: Den Wald zu sehen 
    *Geduldslevel: 8
    *Fühlt sich wohl, wenn: sie in der Stadt ist
    *Fühlt sich unbehaglich, wenn: sie im Schloss ist
    *Größte Angst: draußen allein erwischt zu werde 
    Was denkt der Charakter selbst darüber: 
    Heirat: nur aus liebe
    Kinder: später 
    Familie: sollte immer zusammen halten 
    Liebe: gerne 
    *Homosexualität: ist was normales
    *Das andere Geschlecht: Interessant 
    *Das gleiche Geschlecht: nett
    *Geld/Materielle Dinge: Nicht das wichtigste 
    *Tod/Mord: sterben muss jeder...aber Mord ist abscheulich 

    Hintergrund Geschichte: Ist die Tochter des Königs...möchte die Welt erkunden 

    Sonstiges: liebt Geheimnisse

    28
    Wird gespielt von: Cristina
    Name: Arionore Doyle
    *Spitzname: Noria
    *Bedeutung des Namens: 
    -Eigene Kreuzung aus Aria und Eleonore (nach der Herscherin von Aquitanien)
    Alter: 19
    Geschlecht: weiblich
    Anhänger: (Frei lassen! Das entscheide ich sobald ich euren Stecki habe!:)) 

    Wohnort: In einer winzigen Kammer im Wirtshaus
    Beruf: schenkt im Wirtshaus aus und unterhält auf Wunsch durch Tanz und Gesang, erledigt Botengänge
    Stärken: sich beherrschen, sehr gebildet, gute Reiterin, medizinische Grundbildung 
    Schwächen: raubeinig, unüberlegt
    Charakter: charmant, klug, temperamentvoll, beherrscht
    Einstellung zum König und der Stadt: Eine schöne Stadt... Aber irgendetwas stimmt hier nicht

    *Aussehen Link: hab leider kein Passendes gefunden
    Haare: sehr lang und schwarz bis dunkelbraun
    Augen: grüngrau, groß
    Gesicht: kantige Wangenknochen, volle Lippen
    Körper: schlank, weiblich aber für eine frau recht muskulös
    Körperhaltung: aufrecht und stolz
    Größe: mittelgroß
    Teint: hell
    Narben oder anderes auffälliges: Narbe an Hals
    Stimme: relativ tief, klangvoll
    Kleidung: körperbetonnte Kleider in dunklen Farben, schürze, Stiefel

    *Angewohnheiten/Macken: lässt sich leicht zu Wortgefechten herausfordern, streicht sich oft mit der linken Hand die Haare zurecht
    *Geheimste Wünsche: Sicherheit, Freiheit zu tun was sie will
    *Geduldslevel: 6
    *Fühlt sich wohl, wenn: sie die Kontrolle hat, sie etwas ausprobiert
    *Fühlt sich unbehaglich, wenn: sie sich beobachtet fühlt
    *Größte Angst: der Tod
    Was denkt der Charakter selbst darüber: 
    Heirat: Irgendwann
    Kinder: Nicht jetzt
    Familie: Ich wünschte ich hätte welche
    Liebe: Eine einzigartige Emotion
    *Homosexualität: Nichts dagegen
    *Das andere Geschlecht: Attraktiv, meist arrogant
    *Das gleiche Geschlecht: schwach, freundlich
    *Geld/Materielle Dinge: immer her damit
    *Tod/Mord: Mhh...

    Hintergrundgeschichte: wuchs bei einem Onkel auf, landete jung auf der Straße und musste lernen selbst ihr Überleben zu sichern 

    Sonstiges: Was verbirgt sich hinter der fröhlichen Fassade? Irgendetwas hat sie erlebt...

    29
    Wird gespielt von: Eulenmädchen 
    Name: Aurora 
    *Spitzname: 
    *Bedeutung des Namens: Morgenröte 
    Alter: 18
    Geschlecht: weiblich 
    Anhänger: 

    Wohnort: in einer Kleinen Hütte in der Nähe vom Fluss 
    Beruf: Malerin, Schneiderin
    Stärken: zeichnen, malen, schneidern 
    Schwächen: Tanzen, sich durchsetzen
    Charakter: loyal, beeinflussbar 
    Einstellung zum König und der Stadt: Die Stadt ist ein schönes Motiv...der König eher nicht

    *Aussehen Link: (Bitte kein Anime! Ein Bild wäre mir außerdem lieber^^') 
    Haare: blonde Brustlange Harre
    Augen: blau, groß
    Gesicht: oval
    Körper: sehr dünn 
    Körperhaltung: gerade 
    Größe: 1:61
    Teint: sehr hell
    Narben oder anderes auffälliges: 
    Stimme: kräftig 
    Kleidung: Bäuerin Kleider 

    *Angewohnheiten/Macken: 
    *Geheimste Wünsche: das ihre Bilder ganz groß rauskommen 
    *Geduldslevel: 10
    *Fühlt sich wohl, wenn: sie zeichnen kann
    *Fühlt sich unbehaglich, wenn: sie in einer Dunklen Gasse ist 
    *Größte Angst: Dunkelheit 
    Was denkt der Charakter selbst darüber: 
    Heirat: den richtigen
    Kinder: später
    Familie: will sie nicht mehr sehen 
    Liebe: gern...aber keine gezwungene
    *Homosexualität: ist normal
    *Das andere Geschlecht: kommt auf das verhalten an
    *Das gleiche Geschlecht: kommt auf das verhalten an 
    *Geld/Materielle Dinge: Hat sie nicht so viel 
    *Tod/Mord: Ist schrecklich 

    Hintergrundgeschichte: Familie hat sie im Stich gelassen, wurde von einer Bonne aufgezogen, 

    Sonstiges: ist sehr Religiös

    30
    Wird gespielt von: Rosella2002
    Name: Amara-Cecilia Mc'Chair
    *Spitzname: Amar
    *Bedeutung des Namens: ewige Schönheit, die Unvergängliche
    Alter: 19
    Geschlecht: weiblich
    Anhänger: (Frei lassen! Das entscheide ich sobald ich euren Stecki habe!:)) 

    Wohnort: im Schloss
    Beruf: Zofe
    Stärken: kampfsport, wenn sie will ziemlich nett, hat eine besondere Ausstrahlung, intelligent
    Schwächen: auf ihre Mutter angesprochen werden, schwäche zeigen, hat eine schwäche dafür zu helfen
    Charakter: zweigespaltene Persönlichkeit, kalt, mysteriös, etwas seltsam, kann jedoch nett und warmherzig sein
    Einstellung zum König und der Stadt: findet die entwicklung des Königs sehr interessant und sorgt sich ein wenig um ihn, findet die Armut auserhalb der Mauer zienlich schlimm und würde gerne helfen, weiß jedoch nicht wie

    *Aussehen Link: https://www.google.de/search? q=zieglerific&client=ms-android-om-lge&prmd=mivn&s ource=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=0ahUKEwiTyq6I37fYAhXI 5qQKHQuYAlsQ_AUICigC&biw=360&bih=517#imgrc=1fh9_Gw 0eW-8XM:
    Haare: schulterlang, sehr helle blonde Haare
    Augen: fast schwarz, man kann keine Pupile erkennen, dunkle Wimpern, groß
    Gesicht: leichte Sommersprossen an der Nase, volle Lippen, spitzes Kinn, klar wie Porzelan, jeder Gesichtszug scheint gut überlegt und gekonnt
    Körper: schlank, schmale Schultern, normale bis leicht füllige Oberweite, dünne Talie, flacher Bauch, normal lange Beine
    Körperhaltung: gerade, selbstbewusst
    Größe: 1.66
    Teint: sehr hell
    Narben oder anderes auffälliges: hat wie erwähnt eine sehr anziehende Ausstrahlung und ist ziemlich hübsch
    Stimme: ungewollt verführerisch, genau zwischen tief und hoch, leicht rauchig
    Kleidung: normal, schlicht, meist in schwarz-weiß Tönen gehalten

    *Angewohnheiten/Macken: an den Nägeln kauen, sich durch die Haare fahren
    *Geheimste Wünsche: 
    *Geduldslevel: 6
    *Fühlt sich wohl, wenn: man erwachsen miteinander redet, ruhe
    *Fühlt sich unbehaglich, wenn: sie unter druck gesetzt wird, ausgefragt wird oder sie auf ihre Mutter angesprochen wird
    *Größte Angst: wie ihre Mutter zu enden
    Was denkt der Charakter selbst darüber: 
    Heirat: meist nur aus Geld, würde niemals selber heiraten
    Kinder: mag sie sehr gerne, würde einem Kind in Not jederzeit helfen, findet Kinder gehen über alles
    Familie: hatte nie eine Intakte Familie, findet Bilderbuchfamilien fake
    Liebe: ist der festen Ansicht liebe würde aus Märchen kommen, hat selber niemals Liebe erfahren und würde jedem der meint sie könnte sich verlieben den Vogel zeigen
    *Homosexualität: hat nichts dagegen, hälte jedoch auch dies für Märchen
    *Das andere Geschlecht: hält die meisten dür Mistkerle und Betrüger
    *Das gleiche Geschlecht: normal
    *Geld/Materielle Dinge: ist in armen Verhältnissen aufgewachsen, hat für sie keinen großen Wert, findet man braucht nur soviel um normal und in der Mittelschicht leben zu können, spendet viel an hilfebedürftigen Menschen
    *Tod/Mord: hält sich von diesen Themen eher fern, da dies schlimme Erinnerungen in ihr Auslösen

    Hintergrundgeschichte: hat mit 7 mitangesehem wie ihre Mutter sich umgebracht hat, Vater war ein Mistkerl der mehrmals ihre Mutter vergewaltigt hat, was sie auch nicht selten mitangesehen hat, ihr Vater hatte seine Affäre geheiratet und ihre Stiefmutter hasste sie, wurde mit 10 in einem Heim abgesetzt wo sie auch viel schlimmes mitangesehen und erlebt hat

    Sonstiges: redet nie über ihre Eltern oder Vergangenheit, es wird gemunkelt sie wäre im Heim selber Opfer von Vergewaltigung geworden und hätte schon 1-2 Abtreibungen hinter sich, soll ebenfalls sehr gut kämpfen können und sehr geschickt sein

    31
    Wird gespielt von: Eulenmädchen 
    Name: Felix
    *Spitzname: nein
    Beutung des Namens: Glück 
    Alter: 7
    Geschlecht: männlich 
    Anhänger: 

    Wohnort: die Straße
    Beruf: Dieb 
    Stärken: klauen, lügen, unschuldig aussehen, all eine zu überleben 
    Schwächen: hilft wenn jemand Hilfe braucht, hat ein lahmes Bein 
    Charakter: loyal, dreist 
    Einstellung zum König und der Stadt: Stadt: Gut um etwas zu klauen
    König: mag er nicht so gerne 

    *Aussehen Link: (Bitte kein Anime! Ein Bild wäre mir außerdem lieber^^') 
    Haare: strubelige blonde Harre 
    Augen: grüne Augen
    Gesicht: fräundlich 
    Körper: klein und mager
    Körperhaltung: humpelt leicht 
    Größe: 1:49
    Teint: hell
    Narben oder anderes auffälliges: ein hinckentes Bein, viele Narben am ganzen Körper 
    Stimme: hell
    Kleidung: zerrissen 

    *Angewohnheiten/Macken:...
    *Geheimste Wünsche: Das sein Bein heilt
    *Geduldslevel: 6
    *Fühlt sich wohl, wenn: Er etwas zu Essen hat 
    *Fühlt sich unbehaglich, wenn: Er hungrig ist 
    *Größte Angst: das er beim Stehlen erwischt wird 
    Was denkt der Charakter selbst darüber: 
    Heirat: irgendwann 
    Kinder: bin eins 
    Familie: hab keine
    Liebe: kennt er nicht 
    *Homosexualität:...
    *Das andere Geschlecht: nett
    *Das gleiche Geschlecht: groß
    *Geld/Materielle Dinge: habe fast nichts 
    *Tod/Mord:...

    Hintergrundgeschichte: Eltern haben ihn ausgesetzt, lebt auf der Straße

    Sonstiges: Weiß nicht warum er ein lahmes Bein hat...aber er Träumt oft von einer Schlange

    32
    Wird gespielt von: Silas 
    Name: Silas Black
    *Spitzname: /
    *Bedeutung des Namens:/
    Alter: 22
    Geschlecht: männlich
    Anhänger: 

    Wohnort: mal hier, mal da
    Beruf: Betrüger, eigl Jäger
    Stärken: lügen, betrügen, jagen, kämpfen
    Schwächen: Frauen, Alkohol, gute Bezahlung 
    Charakter: humorvoll, provokant, selbstbewusst
    Einstellung zum König und der Stadt: Ist ihm eigl beides egal

    *Aussehen Link: https://forum.donanimhaber.com/store/cc/cc/29/cccc 29778c40592f90dff2057a807e3e.jpg
    Haare: etwas länger, dunkelbraun
    Augen: grün-blau
    Gesicht: recht markant mit Stoppelbart
    Körper: trainiert und sportlich 
    Körperhaltung: aufrecht und selbstbewusst
    Größe: 1,90m
    Teint: von der Sonne gebräunt
    Narben oder anderes auffälliges: hat hier und da ein paar Narben, mehrere Tattoos an den Armen
    Stimme: tief und rau
    Kleidung: Leinenhemd, dass oben etwas aufgeschnürt ist, eine Hose, Stiefel und einen Gürtel mit einigen handlichen Waffen

    *Angewohnheiten/Macken: Lügen 
    *Geheimste Wünsche: Lebt er schon
    *Geduldslevel: 5
    *Fühlt sich wohl, wenn: er mit seinem Bruder feiert, frei ist
    *Fühlt sich unbehaglich, wenn: er mit nervigen Leuten eingesperrt ist
    *Größte Angst: in Gefangenschaft leben
    Was denkt der Charakter selbst darüber: 
    Heirat: Nein
    Kinder: kleine nervige Wesen
    Familie: sein älterer Bruder
    Liebe: zum Alkohol 
    *Homosexualität: ist komisch 
    *Das andere Geschlecht: gut aussehend und kann gut kochen
    *Das gleiche Geschlecht: kommt drauf an
    *Geld/Materielle Dinge: Schön
    *Tod/Mord: Solange es nicht ihn und seinen Bruder betrifft, ist es ihm egal

    Hintergrundgeschichte: im Waisenhaus aufgewachsen, abgehauen, Lebt nun mit seinem Bruder sein eigenes Leben 

    Sonstiges: Ist sein eigener König, gibt sich mit seinem Bruder als Monsterjäger aus

    33
    Wird gespielt von: Celeb
    Name: Celeb Black
    Alter: 24
    Geschlecht: männlich 
    Anhänger: 

    Wohnort: mal hier und mal dort, immer auf Durchreise
    Beruf: eigentlich Jäger, betrügt aber die Leute in dem er behauptet Dämonen- und Geisterjäger zu sein
    Stärken: lügen, betrügen, jagen und töten 
    Schwächen: schöne Frauen und Alkohol 
    Charakter: lustig und gerissen 
    Einstellung zum König und der Stadt: ist nur auf Durchreise, also beides ziemlich egal

    *Aussehen Link: https://i.pinimg.com/736x/30/ba/9d/30ba9dd4ac7f870 fd9c3876908e298df--mens-medium-hairstyles--mens-ha ir-medium.jpg 
    Haare: dunkelbraune, etwas längere und struppelige Haare
    Augen: blau-grün
    Gesicht: markant und bärtig ;)
    Körper: muskulös 
    Körperhaltung: lässig aber stolz
    Größe: 1,92m
    Teint: leicht gebräunt
    Narben oder anderes auffälliges: ein verschnörkeltes Tattoo auf seinem rechten Oberarm
    Stimme: tief und etwas rauchig
    Kleidung: locker sitzendes Leinenhemd, eine Hose mit einem Gürtel voller Waffen und Stiefel

    *Angewohnheiten/Macken: schaut jeder schönen Frau nach
    *Geheimste Wünsche: reich sein und ganz viel Spaß haben
    *Geduldslevel: 6 
    *Fühlt sich wohl, wenn: Alkohol fließt und er weibliche Gesellschaft hat 
    *Fühlt sich unbehaglich, wenn: er seinen kleinen Bruder plötzlich nicht mehr finden kann
    *Größte Angst: dicke, alte, anhängliche Frauen
    Was denkt der Charakter selbst darüber: 
    Heirat: um Gottes Willen, niemals
    Kinder: nervig
    Familie: sein Bruder reicht ihm
    Liebe: nur zu Alkohol und Geld
    *Homosexualität: nein
    *Das andere Geschlecht: *zwinker, zwinker*
    *Das gleiche Geschlecht: kommt auf den Beruf an
    *Geld/Materielle Dinge: sind sehr gut
    *Tod/Mord: solange es nicht ihn oder Silas betrifft...

    Hintergrundgeschichte: ist mit seinem Bruder im Waisenhaus aufgewachsen und waren schon immer schwer erziehbar. Sind später abgehauen und schon seit ein paar Jahren auf durchreise. 

    34
    Wird gespielt von: Eulenmädchen 
    Name: Gabriel Black
    *Spitzname: 
    *Bedeutung des Namens: Sirius: Hellster Stern, Black: schwarz, dunkel 
    Alter: 23
    Geschlecht: männlich 
    Wohnort: in einer kleinen Hütte 
    Beruf: Jäger
    Stärken: Bogenschießen, jagen, reiten, klettern 
    Schwächen: schöne Frauen, emotional sein.
    Charakter: loyal, kalt 
    Einstellung zum König und der Stadt: Der Stadt würde es ohne dem König besser gehen... 

    *Aussehen Link: (Bitte kein Anime! Ein Bild wäre mir außerdem lieber^^') 
    Haare: dunkel braun kurz 
    Augen: grünlich 
    Gesicht: bart, oval
    Körper: durchtranirt 
    Körperhaltung: gerade 
    Größe: 1:78
    Teint: sehr dunkel
    Narben oder anderes auffälliges: mehrere Narben am ganzen Körper 
    Stimme: kräftig 
    Kleidung: Jägergewand 

    *Angewohnheiten/Macken: ...
    *Geheimste Wünsche: Eine Familie zu gründen 
    *Geduldslevel: 7
    *Fühlt sich wohl, wenn: Er im Wald ist 
    *Fühlt sich unbehaglich, wenn: Er ohne Sera ist
    *Größte Angst: 
    Was denkt der Charakter selbst darüber: 
    Heirat: gerne 
    Kinder: mag Kinder sehr gerne 
    Familie: Er will eine gründen 
    Liebe: gerne
    *Homosexualität: Naja...
    *Das andere Geschlecht: süß und klug 
    *Das gleiche Geschlecht: nett aber auch gewalttätig
    *Geld/Materielle Dinge: braucht man 
    *Tod/Mord: muss leider sein 

    Hintergrundgeschichte: Hat eine normale Kindheit, hat mit 16 angefangen zu Jagen

    Sonstiges: Wird von einem Falken (Sera) begleitet!

    35
    Wird gespielt von: Layla
    Name: Layla
    *Spitzname: /
    *Bedeutung des Namens: die Nacht
    Alter: 23
    Geschlecht: weiblich
    Anhänger:

    Wohnort: nahe des Waldes in einer kleinen alten Holzhütte
    Beruf: Kellnerin im Wirtshaus
    Stärken: schlagfertig, mit Tieren umgehen, verschiedene Kräutermischungen machen
    Schwächen: kämpfen, schwimmen
    Charakter: humorvoll, stur, streng, freundlich
    Einstellung zum König und der Stadt: Der König ist ihr eigentlich egal, die Stadt allerdings ist sehr schön und interessant

    *Aussehen Link: https://i.pinimg.com/originals/6d/af/36/6daf36710f 28ac1bc74731e7bc86c461.png
    Haare: dunkelbraun, fast schwarz, gelockt, einzelne Strähnen sind geflochten
    Augen: Stahlgrau
    Gesicht: rund, etwas markant
    Körper: schlank und sportlich
    Körperhaltung: aufrecht
    Größe: 1,70
    Teint: eher blass
    Narben oder anderes auffälliges: ihr wirres Haar oder ihre stechenden Augen
    Stimme: klar und sanft
    Kleidung: ein einfaches schwarzes, etwas zerlumptes Kleid, trägt auch für draußen einen schwarzen Mantel mit Kapuze und schwarze Lederschuhe

    *Angewohnheiten/Macken: spielt an ihrem Ohrläppchen herum, wenn sie nicht mehr aufpasst/zuhört
    *Geheimste Wünsche: einmal wie eine Prinzessin auf den Ball gehen
    *Geduldslevel: 7
    *Fühlt sich wohl, wenn: sie zuhause ist
    *Fühlt sich unbehaglich, wenn: sie im Wirtshaus von Männern belästigt wird
    *Größte Angst: alleine zu sein
    Was denkt der Charakter selbst darüber:
    Heirat: nur wenn es der Richtige ist
    Kinder: vielleicht
    Familie: schön
    Liebe: bringt Hoffnung und Geborgenheit
    *Homosexualität: nicht schlimm
    *Das andere Geschlecht: hält sich oft für etwas besseres
    *Das gleiche Geschlecht: lässt sich zu sehr unterdrücken
    *Geld/Materielle Dinge: braucht man leider auch zum Überleben
    *Tod/Mord: Ist schade, gehört aber auch mit zum Leben

    Hintergrundgeschichte: Sie wurde als kleines Kind ausgesetzt. Eine alte Kräuterfrau fand sie und zog sie auf. Sie lehrte Layla einiges zum Überleben

    Sonstiges: /

    36
    Wird gespielt von: Rose6810
    Name: Sir Jason von Winston
    *Spitzname: Keiner
    *Bedeutung des Namens: Der Name Jason stammt aus dem Griechischen und bedeutet der Heilende. Andere sehen die Abstammung aus dem Hebräischen von Joshua ' Gott ist mein Heil '.
    Alter: 24
    Geschlecht: männlich
    Anhänger: (Frei lassen! Das entscheide ich sobald ich euren Stecki habe!:))

    Wohnort: In der Nähe des Palastes, in einem großen Haus.
    Beruf: Soldat
    Stärken: Er ist sehr geschickt mit dem Schwert, kann sehr gut reiten und kann durch seinen Charme andere besser beeinflussen.
    Schwächen: Wenn er zu viel Alkohol trinkt kann er ziemlich handgreiflich werden, vertraut Menschen außerdem erst schwer und nach langer Zeit.
    Charakter: Er ist meist sehr selbstsicher und freundlich. Ebenso ist er charmant und einflussreich. Man trifft ihn meist sehr konzentriert, ohne einen Fehler zu machen. Er ist auch hilfsbereit, aber lässt einen nicht an sich heran.
    Einstellung zum König und der Stadt: Er liebt die Stadt und findet, dass es eine Ehre ist, sie zu beschützen, ebenso mit dem König bzw. für den König zu arbeiten.

    *Aussehen Link: (Kommt noch ^^)
    Haare: Dunkelbraun, manchmal etwas zerzaust und ziemlich kurz.
    Augen: Hellblaue Augen, mandelförmig.
    Gesicht: Oval und etwas gebräunt
    Körper: Recht Groß und muskulös aber keine breiten Schultern.
    Körperhaltung: Sehr aufrecht, da er es so lernen musste.
    Größe:1,87
    Teint: Leicht gebräunt.
    Narben oder anderes auffälliges: Hat ein paar Narben auf dem Rücken.
    Stimme: Etwas dunkler aber dennoch Recht sanft.
    Kleidung: Trägt meist die Rüstung oder eine Hose mit einem Hemd.

    *Angewohnheiten/Macken: Fährt sich immer durchs Haar.
    *Geheimste Wünsche: Mit einem Schiff einfach davon fahren, Bella natürlich mitnehmen.
    *Geduldslevel: 7
    *Fühlt sich wohl, wenn: Er gelobt wird.
    *Fühlt sich unbehaglich, wenn: Er etwas falsch macht, bzw. Fehler eingestehen muss.
    *Größte Angst: Aus der Armee geschmissen zu werden.
    Was denkt der Charakter selbst darüber:
    Heirat: Muss ich irgendwann.
    Kinder: Noch keine Option.
    Familie: Nicht allzu wichtig, außer meine Schwester.
    Liebe: Manche glauben dran.
    *Homosexualität: Bestrafung. Gleich.
    *Das andere Geschlecht: Kommt drauf an.
    *Das gleiche Geschlecht: Gute Kollegen.
    *Geld/Materielle Dinge: Bringt einen im Leben weiter.
    *Tod/Mord: Muss nunmal sein.

    Hintergrundgeschichte: Ist in der Stadt geboren und auch aufgewachsen, ist eigentlich der uneheliche Sohn des Königs, was er aber nicht weiß. Unternimmt auch viel mit seiner Schwester. Ist mit 18 in die Armee gegangen.

    Sonstiges: Als er in seinem Zimmer bei der Armee war und sich schlafen gelegt hat, träumte er davon, dass er in einem dunklen Raum ist. Er spürte Peitschen auf seinem Rücken einschlagen. Am Morgen fand er die Narben auf seinem Rücken auf.

    37
    Wird gespielt von: Layla
    Name: Victor Thomas D'cane
    *Spitzname: Victor
    *Bedeutung des Namens: /
    Alter: 27
    Geschlecht: männlich
    Anhänger:

    Wohnort: Zimmer im Schloss
    Beruf: Soldat
    Stärken: kämpfen, klettern, schwimmen, gute Ausdauer
    Schwächen: Frauen, Alkohol
    Charakter: loyal, direkt, provokant
    Einstellung zum König und der Stadt: König gibt ihm eine schöne Summe und die Stadt gibt ihm eine Aufgabe

    *Aussehen Link: (kommt noch)
    Haare: braun
    Augen: braun
    Gesicht: rund, markant, leichten Bartansatz
    Körper: trainiert und sportlich
    Körperhaltung: aufrecht, recht selbstbewusst
    Größe: 1,90m
    Teint: von der Sonne gebräunt
    Narben oder anderes auffälliges: hat vereinzelt am ganzen Körper Narben
    Stimme: tief und etwas rau
    Kleidung: Leinenhemdem und Hosen

    *Angewohnheiten/Macken:/
    *Geheimste Wünsche: /
    *Geduldslevel: 5
    *Fühlt sich wohl, wenn: er Trinken und Spaß haben kann
    *Fühlt sich unbehaglich, wenn: man hinterrücks angegriffen wird
    *Größte Angst: lebendig verbrannt zu werden
    Was denkt der Charakter selbst darüber:
    Heirat: nicht schlecht
    Kinder: vielleicht
    Familie: wichtig
    Liebe: braucht man für die Heirat
    *Homosexualität: seltsam
    *Das andere Geschlecht: attraktiv
    *Das gleiche Geschlecht: gute Kollegen
    *Geld/Materielle Dinge: braucht man
    *Tod/Mord: Teil des Berufs

    Hintergrundgeschichte: Hätte eine schöne/normale Kindheit, wurde von seinem Vater trainiert und ist nun Soldat.

    Sonstiges: /

    38
    Wird gespielt von: Alan&Co
    Name: Graf Nael Alan Monroux
    *Bedeutung des Namens:
    Nael:
    》der, der seinen Weg erreichte
    》Sohn des Löwen
    》jemand dessen Arbeit fruchtbar ist
    》der Sieger, der alles schaffen kann
    Alan:
    ▪kleiner Fels
    ▪Türkischer Name mit der Bedeutung:
    1. Großer Bereich, Raum
    2. Erobernder, Eroberer
    ▪vom kurdischen Wort "al" für Flagge abgeleitet
    ▪irisch, "der Gutaussehende, der Fröhliche"
    Alter: 27
    Geschlecht: männlich
    Anhänger: 6. Anhänger

    Wohnort: in einem Haus im reicheren Viertel
    Beruf: übernimmt manchmal die Rolle des  Richters für den König, ist ein großer Schwarzmarkthändler - der sich aber immer im Hintergrund hält und andere Leute vorschickt
    Stärken: kann gut kämpfen und reiten, besitzt ein gewisses Charisma, ist recht musikalisch
    Schwächen: kann nicht leicht loslassen, wenn ihm etwas wirklich wichtig ist, hat eine Schwäche für schöne Frauen
    Charakter: recht loyal und in manchen Situationen ein wenig egoistisch, jedoch auch freundlich
    Einstellung zum König und der Stadt: Ist dem König gegenüber loyal, fühlt sich in der Stadt im allgemeinen aber nicht wohl.

    *Aussehen Link: -
    Haare: braunes, manchmal wuscheliges Haar
    Augen: blaue Augen
    Gesicht: leicht markanter Kiefer, recht schmales Gesicht
    Körper: trainiert
    Körperhaltung: aufrecht
    Größe: 1,87m
    Teint: normaler Teint
    Narben oder anderes auffälliges: hat ein paar Narben und ein Tattoo
    Stimme: etwas rau, jedoch immer noch recht hell
    Kleidung: unterschiedlich, meistens Anzüge

    *Angewohnheiten/Macken: möchte immer absolut alles was in der Stadt vor sich geht wissen
    *Geduldslevel: 7
    Was denkt der Charakter selbst darüber:
    Heirat: Muss irgendwann sein.
    Kinder: Sind Nachkommen und Erben.
    Familie: Hmmh
    Liebe: Liebe gibt es nicht, Affären sind das einzige was ihn interessieren.
    *Tod/Mord: Hat eigentlich keine Skrupel.

    Hintergrundgeschichte: Es gibt eigentlich keine Informationen zu seiner Vergangenheit. Er war wohl der Sohn vom alten Grafen.. Und sonst..

    Sonstiges: Man spekuliert die verschiedensten Dinge, da auch jeder seinen Namen kennt und das er keine Skrupel hat weiß auch jeder. Es gibt Gerüchte, wie z.Bsp. das er wüsste was hinter dem Wald ist und mit dem König gemeinsame Sache macht. Für nichts gibt es aber Beweise.

    39
    Wird gespielt von: Cristina  
    Name: (ehemalige Lady) Alice Grey
    *Spitzname: /
    *Bedeutung des Namens: Alice ist aus Aëlis, einer altfranzösischen Kurzform des deutschen Namens Adelheid (ahd. Adalheit), entstanden, der „von edlem Stand, von edlem Wesen“ bedeutet. Einer zweiten Meinung nach kommtAlice aus dem Griechischen (Αλική, Aliki).
    Alter: 19
    Geschlecht: weiblich 
    Anhänger: (Frei lassen! Das entscheide ich sobald ich euren Stecki habe!:)) 

    Wohnort: Bei ihrem Herrn/ ihrer Herrin
    Beruf: Sklavin
    Stärken: sich mit neuen Situationen arrangieren, Adelsetikette, musizieren
    Schwächen: (Min. 2) ist harte Arbeit nicht gewohnt, zu vorlaut für ihren neuen Stand
    Charakter: stolz, verständnisvoll, vorlaut
    Einstellung zum König und der Stadt: Die ist nicht freiwillig dort somit sieht sie das sehr negativ 

    *Aussehen Link: http://www.lyricsmode.com/i/bpictures/10381.png
    Haare: blond, wellig
    Augen: braun, groß
    Gesicht: weiche Züge, Stupsnase
    Körper: schlank, zierlich
    Körperhaltung: wie eine Dame von Welt
    Größe: klein
    Teint: sehr hell 
    Narben oder anderes auffälliges: nichts
    Stimme: melodisch, recht hell
    Kleidung: was ihr Herr/ ihre Herrin festlegt

    *Angewohnheiten/Macken: manchmal blitzt noch etwas von der jungen verwöhnten Adeligen durch. 
    *Geheimste Wünsche: Freiheit
    *Geduldslevel: (von 1 bis 10, 1 ist das niedrigste) 7-8 
    *Fühlt sich wohl, wenn: sie ihre Ruhe hat
    *Fühlt sich unbehaglich, wenn: wenn sie wie eine Puppe vorgeführt wird
    *Größte Angst: einsam sein
    Was denkt der Charakter selbst darüber: 
    Heirat: kommt für mich wohl nicht in Frage
    Kinder: ebenfalls nicht 
    Familie: Ich hab ihn trotzdem lieb. Gleichzeitig hasse ich ihn dafür 
    Liebe: nur ein Traum
    *Homosexualität: Hab ich nie schlimm gefunden 
    *Das andere Geschlecht: jeder Mensch ist anders
    *Das gleiche Geschlecht: Auch hier: Keine Frau ist gleich 
    *Geld/Materielle Dinge: Alles verloren
    *Tod/Mord: Ich habe Sngdt davor

    Hintergrundgeschichte: (ein paar kleine Stichpunkte hierzu reichen mir, aber ich möchte nicht nichts) Ist die Tochter eines Fürsten, der Güter des Königs veruntreut hat, weswegen ihm sein Titel aberkannt wurde und seine einzige Tochter, mit deren Schönheit und Verstand er immer angegeben hatte versklavt wurde 

    40
    Wird gespielt von: Camz
    Name: Louis Johannson
    *Spitzname: Lou
    *Bedeutung des Namens: der berühmte Kämpfer
    Alter: 24
    Geschlecht: Männlich
    Anhänger: (Frei lassen! Das entscheide ich sobald ich euren Stecki habe!:)) 

    Wohnort: in einer großen und recht Luxuriösen Wohnung
    Beruf: Schläger und Zuhälter eines gefürchteten und reichen Geschäftsmannes 
    Stärken: kalt, stark, hat so gut wie Angst vor nichts, kann gut Schauspielern
    Schwächen: Alkohol, Drogen, lässt nichts und niemanden an sich ran, wenn er sich jedoch verliebt würde er alles für diejenige tun
    Charakter: kalt, loyal, 
    Einstellung zum König und der Stadt: nicht sehr gut

    Link: https://www.google.de/search? q=toni+mahfud&client=ms-android-om-lge&prmd=ivn&so urce=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=0ahUKEwjZws-1tsbYAhUMO poKHWsHC_AQ_AUICSgB&biw=360&bih=517#imgrc=wNjNKU4H I7VhQM:
    Haare: schwarz, recht lang jedoch immer top gestylt
    Augen: grün/blau
    Gesicht: kantig, hat einen 3 Tage Bart, schmale Nase, schmale Lippen
    Körper: brejte Schultern, deutlich Muskulös
    Körperhaltung: gerade, selbstbewusst jedoch immer recht gelassen
    Größe: 1.85cm
    Teint: gebräunt
    Narben oder anderes auffälliges: ziemlich viele und teils sehr tiefe Narben auf den Rücken, auch paar an den Armen
    Stimme: tief, rauchig, ziemlich angsteinflöhsend
    Kleidung: immer schwarz, normale Alltagskleidung

    *Angewohnheiten/Macken: sich durch die Haare fahren, jemandem sehr tief in die augen zu schauen
    *Geheimste Wünsche: ein Bürgerliches normales Leben führen zu können
    *Geduldslevel: 8
    *Fühlt sich wohl, wenn: man respeckt vor ihm hat
    *Fühlt sich unbehaglich, wenn: er ausgequetscht wird
    *Größte Angst: seinen Job zu verlieren
    Was denkt der Charakter selbst darüber: 
    Heirat: momentan eher nicht 
    Kinder: später vielleicht
    Familie: nur mit der einzig richtigen
    Liebe: wenn er einmal die richtige findet würde er sie wohl zie lich an sich binden und nie zulassen das jemand auch nur ihre Fingerspitze anfasst
    *Homosexualität: nein danke
    *Das andere Geschlecht: die meisten sieht er als S****pen, will jedoch die eine richtige finden
    *Das gleiche Geschlecht: normal
    *Geld/Materielle Dinge: sind ihm ziemlich wichtig
    *Tod/Mord: schreckt er nicht vor zurück

    Hintergrundgeschichte: wurde von seinen Eltern misshandelt und kam mit 10 in ein Heim wo er eib paarJahre später Amara kennengelernt hat, mit der er heute noch ziemlich gut befreundet ist

    Sonstiges: keine Gerüchte welche nicht auch stimmen

    41
    Wird gespielt von: Sombra 
    Name: Ser Alistair Campbell van Christie
    *Spitzname: Camp 
    *Bedeutung des Namens: 
    ○ Alistair = Beschützer der Männer
    ○ Campbell = krummer/gebogener Mund / schönes Feld
    Alter: 29 Jahre 
    Geschlecht: Männlich 
    Anhänger: II Frei II 

    Wohnort: Alistair bevorzugt den Minimalismus, weshalb er in einem vergleichsweise kleinem und einfachem Haus direkt in der Innenstadt lebt. Allerdings besitzt er auch eine Kammer im Schloss falls der König seine Dienste in Anspruch nehmen muss. 
    Beruf: Alchemist/Giftmischer und gelegentlich übernimmt er auch die Rolle des (eher unkonventionellen) Arztes 
    Stärken: Alchemie, Gift (Hierbei ist es egal ob es sich um die Giftkenntnis oder die Giftmischerei handelt), Unkonventionelle aber erfolgreiche Behandlungsmethoden 
    Schwächen: Umgangsformen (Etikette, etc..), das pflegen langfristiger Beziehungen (Freundschaftlich, Geschäftlich und Romantisch) 
    Charakter: Alistair ist eine sehr introvertierte aber auch ungewöhnlich intelligente und einfallsreiche Person. Er ist ein sehr schneller Lerner, hat ein fast photographisches Gedächtnis und besitzt ein gewisses Talent darin das Gelernte für Außenstehende verständlich wiederzugeben. Zudem ist er sehr neugierig bzw. wissbegierig, besonders was die Alchemie, Gift und Medizin betrifft. Ständig steckt er seine Nase in irgendwelche Bücher auf der Suche nach neuem und unerforschtem Wissen. Er hatte aber schon von seiner Kindheit an so viel Zeit mit dem Lesen und Forschen verbracht, dass seine Emotionale Kompetenz zu wünschen übrig lässt. Einige bezeichnen ihn auch als verrückt oder gar einen Magier, dies sind aber nur schwachsinnige Geschichten von Kindern. Selbst eine philosophische Ader wird Alistair zugeschrieben, dies trifft aber nur teilweise auf ihn zu. 
    Einstellung zum König und der Stadt: Da Alistair in der Stadt aufgewachsen ist sieht er sie als sein Zuhause und fühlt sich tatsächlich recht wohl dort. Zu dem König hat er nicht wirklich eine Meinung. Er gibt ihm Arbeit und schlecht ergeht es ihm nicht, daher.. 

    *Aussehen Link: (Ich habe leider nichts gefunden.. ^^") 
    Haare: Alistair hat etwas längeres und wild gelocktes kupferrotes Haar. Dieses ist eigentlich (ausnahmslos) immer unfrisiert. 
    Augen: Seine Augen sind etwas kleiner, mandelförmig und besitzen eine warme, rehbraune Farbe. Nur sein rechtes Auge weist einen stark ausgeprägten Grauen Star auf. Umrahmt werden sie von zarten, leicht rötlichen Wimpern. 
    Gesicht: Alistair besitzt ein eher rundlicheres Gesicht mit einer kleinen, "süßen" Stupsnase, schmalen, trockenen Lippen und einigen verblassten Sommersprossen über der Nase. 
    Körper: Alistair hat eine durchschnittliche Figur, er ist weder besonders dick noch dünn oder trainiert. Dementgegen hat er allerdings ein kleines Wohlstandbäuchlein. 
    Körperhaltung: Ein wenig gebückt, den Blick am Boden klebend und etwas in sich zusammengesunken. 
    Größe: 1. 73 Meter 
    Teint: Da Alistair kaum sein Häuschen verlässt hat er auch den dementsprechenden Teint. (Er ist also ziemlich blass.. xD) 
    Narben oder anderes auffälliges: Das müssten dann wohl sein Grauer Star und sein zerfetztes linkes Ohr sein.. 
    Stimme: Alistair hat eine ruhige und etwas leise Stimme. Er spricht manchmal ein wenig langsam und mit vielen Pausen.
    Kleidung: Er trägt einfache Roben, Hosen oder Hemden in schlichten und langweiligen Farben. Es sind auch nicht immer teure Stoffe involviert. Grelle und auffällige Farben vermeidet er so gut es geht. Seine Kleidung ist eher praktisch. 

    *Angewohnheiten/Macken: Er redet oft mit sich selbst und verwendet nervenaufreibend oft dem Ausdruck "Ähm.." oder macht unerträglich lange Pausen. 
    *Geheimste Wünsche: Das Ende der Kirche, Bildung für alle und mehr "anständige" Ärzte.
    *Geduldslevel: 10
    *Fühlt sich wohl, wenn: Er alleine bei seinen Büchern und Studien ist. 
    *Fühlt sich unbehaglich, wenn: Er in Gesellschaft ist. 
    Was denkt der Charakter selbst darüber: 
    Heirat: Er sieht in einer Heirat nur politischen oder finanziellen Nutzen. Eine Heirat aus Liebe macht für ihn keinen Sinn. Wieso sollte man sich auch auf Papier bestätigen lassen, dass man einander liebt, wenn man es auch so schon weiß? 
    Kinder: Die Vorstellung des Zeugungsaktes wirkt auf ihn schon abstoßend. 
    Familie: Mit seiner hatte er so seine Probleme und eine eigene hätte wünscht er sich nicht. 
    Liebe: Er findet jegliche Art von Liebe auf körperlicher Basis widerlich. 

    Hintergrundgeschichte: Alistair wuchs wohlbehütet bei seinen Eltern; einem nicht allzu bekanntem und leider etwas verarmten Grafen und einer ehemaligen Kaufmannsfrau in Celebes auf. Er hatte einen älteren Bruder der jedoch mit 12 Jahren an den Pocken erkrankte und daraufhin verstarb. Das war wahrscheinlich auch der Grund wieso er so viel Interesse an Medizin zeigte.. Er hat sich schon von klein auf nur für die Wissenschaft und Bücher interessiert. Anstelle draußen mit den anderen Jungen aus seinem Alter zu spielen vergrub er seine Nase lieber in Büchern.. Aufgrund dessen hatte er seine Differenzen mit seinem Vater. Und nicht nur deswegen.. Auch wegen seiner atheistischen Einstellung natürlich. Letztlich war ihm aber egal gewesen was sein Vater ihm gesagt hatte und er studierte trotzdem Alchemie und Medizin. Das Giftmischen eignete er sich selber an und verdient heutzutage zum Teil seinen Unterhalt damit da seine Eltern ihn nach ihrem Tod auf einem Haufen Schulden haben sitzen lassen. 

    Sonstiges: Keiner weiß woran Alistair so genau arbeitet.. Nur er.. Aber sonst.. Niemand.

    42
    Wird gespielt von: Sombra
    Name: Lord Cosmo Aristeo Achille de Angelis von Capere 
    *Spitzname: Teo oder Mo 
    *Bedeutung des Namens:
    ○ Cosmo = Der Schöne 
    ○ Achille = Schmerz 
    ○ Aristeo = Der Beste 
    Alter: 17 Jahre 
    Geschlecht: Männlich 
    Anhänger: II Frei II 

    Wohnort: Er residiert zurzeit (Aus purer Langweile und "Reiselust" ohne einen halbwegs sinnvollen Grund; was man vielleicht dazu sagen sollte..) in einem der vielen Großanwesen seiner Familie. Besagtes Anwesen befindet sich direkt am Schloss. 
    Beruf: Er ist der jüngste Sohn des Lords von Capere und hat somit keine wirklichen Verpflichtungen. 
    Stärken: Tyrannei, eine neue Stufe von Sadismus; Ignoranz und Brutalität erreichen, Hass und Groll auf sich ziehen aber letztlich kann er immerhin sehr gut Fechten 
    Schwächen: Mut, Freundlichkeit Bodenständigkeit.. 
    Charakter: Cosmo ist ein verzogener, verwöhnter und arroganter Junge. Bodenständigkeit, Freundlichkeit, Selbsthass und Respekt sind für ihn Fremdwörter. Er war schon als Kind der Meinung er dürfe tun und lassen was er will und die anderen müssten sich seinem Willen ausnahmslos beugen. Da weder seine Eltern oder sonst jemand etwas gegen ihn sagte und seinem Willen immer schön brav Folge geleistet wurde, wurde es für ihn zu einer absoluten Gewohnheit und Selbstverständlichkeit. Sollte es doch mal jemand "wagen" gegen seinen Willen zu handeln kann und wird Cosmo erfahrungsgemäß einen Wutanfall bekommen. Er erfreut sich an dem Leid und Elend anderer; besonders, wenn er dafür verantwortlich gewesen war. Als wäre, dass nicht schon genug ist er auch noch feige, materialistisch, verantwortungslos und s*xistisch. 
    Einstellung zum König und der Stadt: Bisher langweilt ihn die Stadt nur und den König hält für einen absoluten Id io ten der es nicht mit ihm aufnehmen kann. 

    *Aussehen Link: (Ich habe leider nichts gefunden.. ^^") 
    Haare: Cosmos silberblondes und sachte gewelltes Haar ist kurz und zu jeder Zeit perfekt frisiert. Es ist weich und glänzend. 
    Augen: Seine Augen sind groß und wohlgeformt. Allerdings wirkt seine Iris durch ihre helle Färbung beinahe schon wieder komplett farblos. Seine Wimpern ebenfalls. 
    Gesicht: Cosmo besitzt ein beinahe komplett symmetrisches und nahezu makelloses Gesicht, welches fast schon an eine Porzellanpuppe erinnert. Seine Nase ist gerade und schmal. Seine Lippen sind wohlgeformt und eher Herzförmig. Seine Symmetrie wird von einem einzigen Muttermal oberhalb seiner Lippen gestört. 
    Körper: Cosmo besitzt eine schlanke eher knochige Gestalt. 
    Körperhaltung: Stolz, aufrecht, Kinn und Nase gen Himmel gerichtet.
    Größe: 1. 76 Meter 
    Teint: Porzellanfarbend.. 
    Narben oder anderes auffälliges: Sein Erscheinungsbild.. Und ein Brandmal an seinem linken Unterarm, welches die Zahlen "018" zeigt. 
    Stimme: Er hat eine laute und ausdrucksstarke Stimme in einer etwas höheren Tonlage. Kalt wie Eis und vermutlich dazu fähig einem das Blut in den Ader gefrieren zu lassen.. Beschreibt seine Stimme im allgemeinem manchmal auch ziemlich gut.. Und den arroganten und verurteilenden Unterton darf man auch nicht vergessen.. 
    Kleidung: Cosmo trägt teure und edle Kleidung in kalten Farben. Silber-und Goldschmuck ist auch immer bei ihm vorzufinden. 

    *Angewohnheiten/Macken: Er knackt oft mit den Knöchel und wird immer von Leibwächtern (Die genau genommen eher an eine Kreuzung aus Riesen und Wölfen erinnern und Spitznamen wie "der Berg" oder "der Bluthund" bekommen..) begleitet, weil er ein Feigling ist. 
    *Geduldslevel: 1-2
    *Fühlt sich unbehaglich, wenn: Etwas nicht nach seinem Willen geschieht. 
    *Größte Angst: Sterben oder Verarmen..
    Was denkt der Charakter selbst darüber: 
    Heirat: Ihm ist es vollkommen egal.. Angenommen er würde verheiratet werden.. Ein Problem hätte er damit nicht. Er hätte immerhin eine Frau die sich nicht wehren dürfte da sie ja die Seine war und er mit ihr machen könnte was er wolle. Er hätte nichts gegen eine Heirat mit einer hübschen, jungen Frau. 
    Kinder: Er bräuchte ja nur einen Erben.. Irgendwann.. Interesse daran Kinder zu zeugen hat er allerdings nicht. Nur an dem Akt. Nicht an dem Kind das dabei entstehen könnte. 
    Familie: Seiner ist er dankbar. 
    Liebe: Existiert für ihn nicht.. 
    *Homosexualität: Gehört seiner Meinung nach ausgerottet. 
    *Das andere Geschlecht: Objekte/Sklaven/Spielzeug..
    *Das gleiche Geschlecht: Objekte/Sklaven/Spielzeug..

    Hintergrundgeschichte: Er wurde immer und wird immer noch bis zum Himmel hin verwöhnt.. Alle haben gemacht was er ihnen gesagt hat, er hat immer bekommen was er wollte und ja.. Es gibt nichts sonderlich erwähnenswertes. 

    Sonstiges: Angeblich soll Gift keine Wirkung auf ihn zeigen, weil er sich an Gift gewöhnt hat und auch gewöhnt wurde um Giftanschläge auf ihn verhindern zu können.

    43
    Wird gespielt von: Sombra 
    Name: Lya Malou Strøm
    *Spitzname: Lou 
    *Bedeutung des Namens: 
    ○ Lya = Schutz 
    ○ Malou = kleines Mädchen / mit Friede 
    Alter: 20 Jahre 
    Geschlecht: Weiblich 
    Anhänger: II Frei II 

    Wohnort: Sie darf bei allen anderen Bediensteten des Schlosses leben. Manchmal schläft sie aber auch irgendwo im Stall oder in der Scheune oder sonst wo.. Je nachdem.. Aber noch beim Schloss. 
    Beruf: Stallmädchen 
    Stärken: Kämpfen (Ja durchaus xD), Reiten, Vertrauen (Sie vertraut Menschen viel zu viel zu schnell.), ihre Ziele erreichen 
    Schwächen: Ihre Naivität und oft ist sie einfach nur zu.. nett und hilfsbereit 
    Charakter: Lya ist ein mutiges, starkes und unabhängiges Mädchen, das weiß wie man sich wehrt. Sie weiß was sie will und wie sie es erreicht. Ehrgeizig aber nicht egoistisch oder ignorant ist sie. Egal in welcher Situation oder Gefühlslage Lya sich befindet.. Sie versucht immer das Richtige zu tun, sich nett und hilfsbereit zu verhalten und niemanden zu verletzten; wenn es nicht gerade um ihre oder die Sicherheit einer Person geht die ihr Nahe steht. Im Allgemeinem ist sie sehr gutmütig, loyal und selbstlos. Allerdings ist sie auch naiv und handelt meist unüberlegt und spontan. 
    Einstellung zum König und der Stadt: Am allerliebsten würde sie der Stadt helfen und einen neuen König einfordern wollen. Laut Lya wäre es das Beste, wenn er nicht einmal adelig oder reich wäre sondern einfach nur aus dem gemeinem Volk stammen würde und auch die Interessen des Volkes mit Leidenschaft vertreten würde. Natürlich sollte diese Person gewählt werden. 

    *Aussehen Link: https://vignette4.wikia.nocookie.net/ironthronerp/ images/c/c6/Erin-heatherton-blonde-freckles-green- eyed-face-1280 x1024.jpg/revision/latest? cb=20151001224052
    Haare: Lya ist die stolze Besitzerin von schulterlangen goldblonden Wellen. Meist trägt sie ihre Haare offen und wild in alle Richtungen abstehend. Hin und wieder aber letztendlich eher selten fasst sie sie zu einem Pferdeschanz zusammen oder versteckt sie unter einem Hut. Stroh hat sie auch eigentlich immer in ihren Haaren hängen. 
    Augen: Ihre Iris weist eine Farbe so grün wie die Blätter der Bäume im Sommer auf. An sich sind ihre Augen groß und mandelförmig. Ihre Wimpern sind schwarz und dick dafür aber etwas kurz. 
    Gesicht: Lya hat eine ziemlich kleine aber gerade und leicht spitze Nase, einen breiten Mund mit "normal" vollen Lippen und eine Meeenge Sommersprossen. Ihre Gesichtsform ist eher oval, allerdings hat sie ein etwas breiteres Kinn und hoch gesetzte Wangenknochen. 
    Körper: Lya hat einen schlanken, sportlichen Körper. Ihre Muskeln sind trainiert/definiert und sie kann einen stahlharten Waschbrettbauch vorzeigen. Dafür fehlt es ihr aber an weiblichen Rundungen. 
    Körperhaltung: Entspannt und locker. Sie hat keinen Stock im Hintern stecken aber auch keine Mehlsäcke auf den Schultern. 
    Größe: 1. 78 Meter 
    Teint: Lya hat einen gesunden Teint. Sie wird zudem auch noch ziemlich schnell braun. Vor allem im Sommer natürlich.. 
    Narben oder anderes auffälliges: Sie hat einige Narben auf ihrem gesamten Körper verteilt.
    Stimme: Sie hat eine lebhafte, "sympathische" Stimme und spricht mit einem fremdartigen Akzent.
    Kleidung: Lya trägt meist Hemden, Hosen, bequeme Lederstiefel und einen einfachen Mantel. Hin und wieder auch Handschuhe und einen Hut aus Leder. Sie kleidet sich eher wie ein Mann.

    *Geheimste Wünsche: Siehe Punkt "Einstellung zum König und der Stadt" und Gleichberechtigung. 
    *Geduldslevel: 5-6 
    Was denkt der Charakter selbst darüber: 
    Heirat: Sie ist sich sicher, dass es aus Liebe wunderschön sein muss.
    Kinder: Sie hätte später gerne selbst welche.. Ein Mädchen und einen Jungen. Der Junge sollte aber älter sein damit er auf seine kleine Schwester aufpassen könne. 
    Familie: Ihre liebt sie über alles und sie wünscht sich später selbst gerne eine. 
    Liebe: Ein wundervolles Gefühl..
    *Homosexualität: Sie probiert sich gerne aus.. 

    Hintergrundgeschichte: Sie wuchs schon von klein auf im Schloss auf.. Ihre Mutter ist (immer noch) eine Köchin der Schlossküche und ihr Vater ein Kammerdiener. Sie hat eine kleine Schwester die sich als Küchenmädchen im Schloss betätigt und mit der sie sich ziemlich gut versteht. Als Kind hat sie lieber Zeit mit den Jungen an Hof verbracht als mit den Mädchen und nahm eher an Jungeinaktivitäten teil.. Sie lernte mit der Zeit auch das Kämpfen und Reiten. Letztlich hatte sie eine schöne Kindheit und konnte sich frei entfalten, weil sich einfach niemand so wirklich für sie interessiert hat.

    44
    Wird gespielt von: Eulenmädchen 
    Name: Lord Jonas Sebastian Lucanus 
    *Spitzname: Jonas
    *Bedeutung des Namens: 
    ¤Jonas-Taube
    ¤Sebastian-ehrwürdig
    ¤Lucanus-ins Licht hineingeboren 
    Alter: 26
    Geschlecht: männlich
    Anhänger: 

    Wohnort: in einer Villa in der Nähe vom Schloss 
    Beruf: Lord...
    Stärken: Frauen umfahren, betrügen, 
    Schwächen: Ehrlichkeit, ein Vater sein 
    Charakter: Word schenk wütend, ist ein cahmur 
    Einstellung zum König und der Stadt: Eigendlich alles ok...

    *Aussehen Link: 
    Haare: kurz, schwarz
    Augen: klein, braun
    Gesicht: bärtig
    Körper: groß, dünn
    Körperhaltung: gerade
    Größe: 1:89
    Teint: dunkel
    Narben oder anderes auffälliges: bart
    Stimme: tief 
    Kleidung: edel

    *Angewohnheiten/Macken: geht oft in Bordelle
    *Geduldslevel: 3
    *Fühlt sich wohl, wenn: er bei schönen Frauen ist
    *Fühlt sich unbehaglich, wenn: er seine uneheliche kinder anschaut
    *Größte Angst: Sein Geld zu verlieren 
    Was denkt der Charakter selbst darüber: 
    Heirat: Nur Affären 
    Kinder: Sind wichtige Erben 
    Familie: Bringt nicht viel 
    Liebe: wer dran glaubt...
    *Homosexualität: gehört bestraft 
    *Das andere Geschlecht: süß und s.**y,
    *Das gleiche Geschlecht: gute gesprechspatner 
    *Geld/Materielle Dinge: sind sehr Wichtig
    *Tod/Mord: muss sein

    Hintergrundgeschichte: sein Vater warschon Lord, ist reich, geht oft in Bordelle

    Sonstiges: hat mehrere uneheliche Kinder..., drinkt gerne und viel

    45
    Wird gespielt von: Juna
    Name: Juna 
    *Bedeutung des Namens: die Gewünschte, die Ersehnte
    Alter: 20
    Geschlecht: w
    Anhänger: 
    Wohnort: im Bordell
    Beruf: Prostituierte
    Stärken: ihr Beruf, schießen
    Schwächen: sich körperlich wehren, Zigaretten
    Charakter: selbstbewusst, stur, manchmal bissig, hat das Herz am rechten Fleck
    Einstellung zum König und der Stadt: hasst die Stadt und den König auch
    *Aussehen Link: https://www.friseur.com/frisurenbilder/damen-lang- blond-hochsteck-33161.jpg
    Haare: lang und blond
    Augen: strahlend blau
    Gesicht: oval
    Körper: schlank und zierlich
    Körperhaltung: aufrecht und stolz
    Größe: 1,70m
    Teint: gebräunt
    Narben oder anderes auffälliges: -
    Stimme: etwas rau vom Rauchen, aber sanft
    Kleidung: meistens aufreizende Kleider
    *Angewohnheiten/Macken: raucht in jeder freien Minute
    *Geheimste Wünsche: mit ganz viel Geld abhaun
    *Geduldslevel: 7
    *Fühlt sich wohl, wenn: sie Zeit zum Rauchen hat
    *Fühlt sich unbehaglich, wenn: Freier grob werden
    *Größte Angst: Tod
    Was denkt der Charakter selbst darüber: 
    Heirat: wäre eines Tages schön
    Kinder: hatte schon ein paar Abtreibungen
    Familie: ist für sie gestorben
    Liebe: bis jetzt noch nicht gefunden
    *Homosexualität: ist nicht ihr Geschmack
    *Das andere Geschlecht: gierig und teilweise abstoßend
    *Das gleiche Geschlecht: ganz in Ordnung
    *Geld/Materielle Dinge: ist ihr sehr wichtig
    *Tod/Mord: hat Angst davor
    Hintergrundgeschichte: ihr Vater zwang sie mit 16 zur Prostitution um Geld einzutreiben. Ist seit dem immer noch im Beruf, hat aber keinen Kontakt mehr zu ihrem Vater

    46
    Wird gespielt von: Sombra 
    Name: Lady Adéláde Amabella Bouton Le Duchat de Dorville
    *Spitzname: Alix 
    *Bedeutung des Namens: 
    ○ Adéláde = von edlem Wesen
    ○ Amabella = Die Liebenswürdige 
    Alter: 25 Jahre 
    Geschlecht: Weiblich 
    Anhänger: II Frei II 

    Wohnort: Adéláde lebt zusammen mit ihrem Ehemann und ihrem Sohn in einem Großanwesen im vornehmsten und teuersten Viertel der Stadt. 
    Beruf: Edeldame.. Sie ist die Frau eines angesehenen und hochrangigen Lords. 
    Stärken: Adéláde ist eine gute Mutter und überdurchschnittlich gut gebildet. Zudem versteht sie viel von Politik und ist eine begabte Künstlerin. 
    Schwächen: Die Sorge um ihre Familie bringt sie dazu eher mit dem Herzen als mit dem Verstand zu handeln. Ansonsten lässt sie sich recht leicht verführen, ist sehr eitel und keine sonderlich gute Lügnerin.
    Charakter: Adéláde erscheint als eine liebevolle, sanftmütige, selbstlose, mitfühlende und gütige allerdings schwache und sehr eitle junge Frau. Ihr leitendes Prinzip ist die Pflichterfüllung. Sie hat eine strenge eher lieblose Erziehung genossen und versucht daher bei ihrem Sohn alles besser zu machen. Sie gibt sich stets höflich und besonnen. Nie handelt sie unüberlegt und legt ein Benehmen zu Tage wie es von einer Edeldame erwartet wird. Dementgegen besitzt sie auch eine sehr beschützende Seite, die sie öfter mit dem Herzen statt mit dem Verstand handeln lässt, vor allem wenn es um ihre Familie geht. Zwar mag Adéláde als schwach auftreten.. Jedoch ist sie es nicht und sollte niemals unterschätzt werden. 
    Einstellung zum König und der Stadt: Die Stadt fürchtet sie und hält sie nicht für sicher genug. Zu dem König steht sie neutral.

    *Aussehen Link: https://i.pinimg.com/736x/2f/8e/30/2f8e30b9d8c2902 bd428c49aa6a8a988--black-and-white-portraits-black -and-white-face-photography.jpg
    Haare: Adéláde hat geschmeidiges, voluminöses bucheckerbraunes Haar, welches ihr in zarten Wellen über die Schultern fällt und bei ihrer letzten Rippe endet. Ihr Haar schimmert im Sonnenlicht in den unterschiedlichsten Goldtönen. 
    Augen: Ihre Iris erscheint bernsteinfarbend und im Licht manchmal sogar grünlich, ihre Augen mandelförmig und ausdrucksstark. Umrahmt werden sie von betörenden, dunklen Wimpern. 
    Gesicht: Ihr Gesicht ist schmal aber es wirkt durch ihre hohen Wangenknochen doch recht markant. Ihre Lippen sind voll und weisen von Natur aus einen dunklen Beereton auf. Sie wirken weich und in gewisser Weise sinnlich. Ihre Nase ist schmal und klein, sogar ein bisschen stupsig ist sie. 
    Körper: Adéláde hat einen grazilen, schlanken Körper mit langen sehnigen Beinen und weiblichen Rundungen an den richtigen Stellen. 
    Körperhaltung: Sie hat eine aufrechte und vornehm wirkende Körperhaltung. Sie tritt als stolz aber nicht als unerreichbar oder arrogant auf. 
    Größe: 1. 71 Meter 
    Teint: Ihre Haut weist einen sehr hellen Cappuccinoton als Färbung auf. 
    Narben oder anderes auffälliges: Sie hat einige Dehnungsstreifen am Bauch und ein Muttermal an ihrem rechten Handgelenk welches (mit viel Kreativität) einem Wolfskopf ähnelt. 
    Stimme: Ihre Stimme ist ruhig und wohlklingend. 
    Kleidung: Sie kleidet sich so wie es von einer Edeldame erwartet wird. Zwar sind ihre Kleider unpraktisch aber sie haben immer ein gewisses Etwas und heben sie von der Masse ab. 

    *Angewohnheiten/Macken: Sie bleibt an jedem Spiegel hängen an dem sie vorbeikommt.. Außerdem verschwendet sie Unmengen an Zeit dafür sich herzurichten und ihre Kleider auszuwählen. 
    *Geheimste Wünsche: Sie wünscht sich nur, dass ihr Sohn in Sicherheit aufwächst und ein gutes Leben führt. Zwar würde sie es nie zugeben aber sie würde gerne die Ehe mit ihrem Ehemann auflösen und einen Mann heiraten den sie wirklich liebt. 
    *Geduldslevel: 9-10
    *Fühlt sich wohl, wenn: Sie weiß, dass ihr Sohn in Sicherheit ist. 
    *Fühlt sich unbehaglich, wenn: Das Gegenteil von obigem eintritt. 
    *Größte Angst: Jemanden zu verlieren den sie liebt. 
    Was denkt der Charakter selbst darüber: 
    Heirat: Sie ist selber verheiratet und ist froh darüber, dass ihr Mann sie gut behandelt. 
    Kinder: Sie hat selber einen fünfjährigen Sohn und liebt ihn über alles. Er trägt den Namen Antwone. 
    Familie: Sie ist froh darüber eine eigene Familie zu haben.
    Liebe: Sie glaubt noch an die wahre Liebe. 
    *Homosexualität: Jeder soll lieben wen er möchte. Sie mischt sich da nicht ein. 

    Hintergrundgeschichte: Geboren und aufgewachsen ist sie in Loue. Ihre Eltern lebten ihre eine strenge, religiöse und eher lieblose Erziehung und auch Ehe vor. Sie war ein braves und gehorsames Kind, das nie Unsinn machte oder rebellierte; zumindest nicht vor ihren Eltern. Sonderlich viel ist über ihre Vergangenheit nicht bekannt.. 

    Sonstiges: Vielleicht existiert(en) (ein) gewisse(r) Halbgeschwister(-bruder)..

    47
    Wird gespielt von: Vernanda
    Name: Vernanda Sorré 
    *Spitzname: Vera
    *Bedeutung des Namens: /
    Alter: 25
    Geschlecht: weiblich
    Anhänger: 

    Wohnort: lebt im Schloss
    Beruf: Botin, spioniert aber auch hier und dort im Dorf herum
    Stärken: kämpfen, lügen, töten 
    Schwächen: Gefühle, Freundschaft
    Charakter: ernst, desinteressiert, verbirgt ihr wahres "gutes" Ich, gefühlkalt
    Einstellung zum König und der Stadt: ist dem König und somit der Stadt treu ergeben 

    *Aussehen Link: https://images.everyeye.it/img-notizie/thor-ragnar ok-dove-finita-lady-sif-jaimie-alexander-v3-308273 .jpg
    Haare: schwarz, bis zur Mitte des Rückens, fallen in leichte Locken, die vorderen Strähnen sind locker nach hinten gesteckt
    Augen: klare große blaue Augen, die einen dunklen Schatten haben
    Gesicht: oval, reine Haut, meistens ein paar Wunden an Stirn oder Wange von Kämpfen
    Körper: athletisch und weiblich gebaut
    Körperhaltung: aufrecht, selbstbewusst
    Größe: 1,73
    Teint: von der Sonne gebräunt
    Narben oder anderes auffälliges: hat häufiger ein paar Verletzungen oder Prellungen, ihr ganzer Körper ist von Narben gezeichnet 
    Stimme: klar, herrisch
    Kleidung: eine Panzerung am Oberkörper, die an ihre Rundungen angepasst ist, meist eine dunkle anliegende Hose und dunkle hohe Lederstiefel

    *Angewohnheiten/Macken: man bekommt sie nie ohne Waffen zu sehen, selbst wenn sie ins Bett geht 
    *Geheimste Wünsche: wünscht sich nichts
    *Geduldslevel: 4
    *Fühlt sich wohl, wenn: sie jemanden überlegen ist
    *Fühlt sich unbehaglich, wenn: sie Ärger von dem König bekommt
    *Größte Angst: hat solche Gefühle nicht
    Was denkt der Charakter selbst darüber: 
    Heirat: unnötig
    Kinder: lästig
    Familie: unnötig
    Liebe: gibt es nicht
    *Homosexualität: sollte bestraft werden
    *Das andere Geschlecht: oft "Hosengesteuert"
    *Das gleiche Geschlecht: schwach, weinerlich 
    *Geld/Materielle Dinge: interessiert sie nur halbherzig
    *Tod/Mord: Teil ihrer Arbeit und des Lebens

    Hintergrundgeschichte: Sie wuchs als freundliches Mädchen in Deduc auf. Ihr Vater folterte sie aber so lange, bis sie "gebrochen" und eine gefühlslose Kriegerin wurde. In einem Kampf vor längerer Zeit wurde sie schwer verletzt vom König gefunden und für seine Dienste aufgenommen. Seither ist sie ihm zu tiefst ergeben.

    Sonstiges: Sie ist so eine Art Schatten des Königs

    48
    Wird gespielt von: Sombra 
    Name: Florin Pyke 
    *Spitzname: Flo, allerdings hasst er es so genannt zu werden.. 
    *Bedeutung des Namens: 
    ○ Florin = Der Blühende, Prächtige, Mächtige, Prangende, glänzend Ausgestattete
    Alter: 23 Jahre 
    Geschlecht: Männlich 
    Anhänger: II Frei II 

    Wohnort: Im Schloss.. 
    Beruf: Soldat 
    Stärken: Er gilt als ein talentierter und überragend guter Kämpfer und Reiter, das Bogenschießen zum Beispiel liegt ihm aber besonders gut. Zusätzlich ist er auch ein sehr guter Schwimmer. 
    Schwächen: Florin gilt nicht unbedingt als das was man intelligent nennen würde.. Zudem kann man ihn ziemlich leicht übers Ohr hauen und bestechen. Selber ist er kein guter Lügner und manchmal etwas zu ehrlich.. Vergleichbar verträgt er auch kaum Alkohol. 
    Charakter: Florin ist ein freundlicher und aufgeschlossener junger Mann. Er erfreut sich schon an den kleinsten Dingen, hat eigentlich immer gute Laune und ist ein hoffnungsloser Optimist. Er denkt nicht wirklich daran, dass Leute etwas schlechtes wollen würden und lässt sich ziemlich leicht bestechen, belügen, betrügen und überreden.. Als intelligent und gerissen gilt er nicht wirklich und führt Befehle daher meist kopflos aus ohne sie zu hinterfragen. Mitleid hat er aber trotzdem meistens.. 
    Einstellung zum König und der Stadt: Den König würde er jederzeit hintergehen.. Die Stadt ist ihm eigentlich ziemlich egal.. Er ist nur froh darüber, dass sie ihm genug Arbeit bietet. 

    *Aussehen Link: http://static.fashionbeans.com/wp-content/uploads/ 2017/02/long-hair-gallery-38.jpg 
    Haare: Florin hat schulterlanges, gelocktes Haar, welches einen warmen, hellen Braunton als Färbung aufweist. Meist ist sein Haar unfrisiert und recht unordentlich.. Nicht gerade selten kommt es vor, dass sein Haar ihm ins Gesicht fällt und er es genervt versucht wegzupusten. 
    Augen: Seine Augen sind gewöhnlich.. Mandelförmig und dunkelbraun.. Mehr gibt es zu seinen Augen nicht zu sagen.
    Gesicht: Er hat ein recht markantes Gesicht mit einem ausgeprägten Kiefer und hohen Wangenknochen. Seine Nase ist sehr gerade aber etwas breiter als es üblich ist.. Seine Lippen sind recht voll und breit. Ansonsten sind auf seinem Gesicht noch ein paar kleine Leberflecke zu Finden. 
    Körper: Florin ist ein schlanker aber sehr muskulöser junger Mann. 
    Körperhaltung: Aufrecht aber immer noch ziemlich lässig.. 
    Größe: 1. 84 Meter 
    Teint: Er ist recht gut gebräunt und hat auch im Winter einen sehr warmen, gesunden Hautton. 
    Narben oder anderes auffälliges: Er hat einige schlecht verheilte Narben am gesamten Körper über verteilt.. 
    Stimme: Er hat eine helle, klare Stimme.. Manchmal stottert er aber etwas. 
    Kleidung: Er trägt eine leichte Rüstung, wenn er im Dienst ist und sonst einfache Hosen und Hemden in schlichten Farben. 

    *Angewohnheiten/Macken: Er versucht sich alles immer gut zu Reden.. Wenn er nervös ist stottert er. 
    *Geheimste Wünsche: Er hätte gerne einen Hund. Einen Golden Retriever am Liebsten.
    *Geduldslevel: 4-6 
    Was denkt der Charakter selbst darüber: 
    Heirat: Er selber fühlt sich einer Heirat nicht gewachsen und würde sich gerne Zeit damit lassen.. Er ist nur froh darüber, dass er als Bastard nicht unbedingt oder lieber gar nicht heiraten muss.. 
    Kinder: Er selber möchte keine.. Nicht jetzt und später auch nicht.. 
    Familie: In seiner eigenen hatte er ein paar Probleme aber liebt sie trotzdem.. 
    Liebe: Er glaubt natürlich an die wahre Liebe.. 
    *Homosexualität: Er selber fühlt sich zu Männern hingezogen und für ein paar Münzchen sieht er auch mal weg.. 

    Hintergrundgeschichte: Er ist als der Bastard des Grafen von Banar aufgewachsen. Da seine leibliche Mutter; eine einfache Frau aus dem Volk bei seiner Geburt verstorben ist hat sein Vater ihn bei sich und seinen anderen Kindern auf seiner Burg in Banar aufwachsen lassen. Mit seinen Halbgeschwistern hat er sich immer sehr gut verstanden mit seiner "Stiefmutter" hatte er immer Streit. Sie hat ihn so sehr gehasst, dass sein Vater ihn nach Celebes geschickt hatte um ihn von ihr fernzuhalten. In Celebes hat er dann eine Ausbildung zum Soldaten gemacht.

    Sonstiges: //

    49
    Wird gespielt von: Sombra 
    Name: Nika 
    *Spitzname: //
    *Bedeutung des Namens: 
    ○ Nika = Die Siegerin 
    Alter: Unbekannt.. 
    Geschlecht: Weiblich
    Anhänger: II Frei II 

    Wohnort: Sie bei ihrem Onkel in einem Verhältnismäßig stattlichem Haus im Untergrund. 
    Beruf: Nika hilft ihrem Onkel am Schwarzmarkt aus.. So könnte man es zumindest nennen, wenn man es harmlos beschreiben möchte.. Nebenbei ist sie Diebin. 
    Stärken: Sie hat ziemlich schnelle, geschickte Finger und ist sehr gut im Klettern. Zudem versteht sie viel von der Geschäftswelt und kennt den Untergrund besser als ihre rechte Westentasche. (Weiteres könnte sich vielleicht ergeben..)
    Schwächen: Genau genommen handelt sie nie wirklich überlegt und ist ein sehr spontaner Mensch der im ersten Moment nicht wirklich an die Konsequenzen seines Handels denkt. Außerdem fällt es ihr sehr schwer sich zu entschuldigen oder die Schuld auf sich zu nehmen bzw. für die Konsequenzen ihres Handelns geradezustehen und sich Fehler einzugestehen. 
    Charakter: Nika ist gerissen, skrupellos, aufmerksam und korrupt. Es gilt als nahezu unmöglich sie zu belügen oder zu hintergehen. Sie kann hinter die Fassade eines Menschen blicken und weiß was sie sagen muss um zu bekommen was sie möchte. Oft jedoch handelt sie unüberlegt und spontan.. Nachher kann sie sich nicht einmal die Schuld eingestehen und versucht sie auf andere abzuladen.. Sich zu Entschuldigen fällt ihr ebenfalls sehr schwer. Sie legt nicht sehr viel Wert auf ihr Aussehen oder die Meinung anderer Leute. Mitgefühl ist ihr fremd.. 
    Einstellung zum König und der Stadt: Der König geht ihr auf gut Deutsch am Ar s c h vorbei solange er den Schwarzmarkt nicht zu Grunde bringt.. Die Stadt ist für sie eine Stadt wie jede andere und eine wirkliche Meinung hat sie nicht. Sie ist neutral eingestellt. 

    *Aussehen Link: http://www.testedich.de/quiz50/picture/pic_1503920175_28.jpg?150971 
    Haare: Nika hat brustlange, schwarze Haare mit einigen von der Sonne gebleichten hellbraunen Stellen. Meist sind ihre Haare wildfrisiert und verwuschelt. 
    Augen: Ihre Augen sind mandelförmig.. Ihre Iris so dunkel gefärbt, dass man wirklich nicht weiß wo Iris endet und Pupille anfängt.. Umrahmt werden ihre Augen von dunklen, kurzen, dichten Wimpern. 
    Gesicht: Sie hat ein recht rundes Gesicht, eine kleine Stupsnase und volle, breite Lippen. 
    Körper: Nika ist ziemlich mager und eher flach aber doch recht athletisch und sportlich gebaut.. 
    Körperhaltung: Aufrecht.. 
    Größe: 1. 69 Meter 
    Teint: Schneeweiß und ein wenig leblos.. 
    Narben oder anderes auffälliges: Ihr Rücken ist überseht von langen, dünnen Narben die vermutlich von Peitschenhieben stammen. 
    Stimme: Ihre Stimme ist rauchig und sehr rau bzw. schroff. 
    Kleidung: Sie trägt für eine Frau untypische aber praktische und bequeme Kleidung wie schwarze Hosen und Hemden.. 

    *Angewohnheiten/Macken: Sie löst alles lieber mit Gewalt und Gift als mit Worten..
    *Geduldslevel: 1- (Höchstens) 3 
    Was denkt der Charakter selbst darüber: 
    Heirat: Sie versteht nicht wieso Menschen sich so sehr aneinander binden.. 
    Kinder: Niemals.. Sie denkt nicht einmal daran wie es wäre Kinder zu haben.. 
    Familie: Sie hat nur ihren Onkel.. Ihre Mutter verabscheut sie..
    Liebe: Daran glaubt sie nicht.. Affären gefallen ihr mehr. 
    *Homosexualität: Sie selber fühlt sich sowohl zu Männern als auch zu Frauen hingezogen.

    Hintergrundgeschichte: Sie ist die leibliche Tochter einer Prostituierten.. Ihr Onkel väterlicherseits hat sie bei sich aufgenommen und aufgezogen.. Viel ist über ihre Vergangenheit nicht bekannt.. 

    Sonstiges: Hm.. Vielleicht..

    50
    Wird gespielt von: Alan&Co
    Name: Sir Leo Jace Trotzki
    *Bedeutung des Namens:
    Leo
    ◇ der Löwe
    ◇starker Löwe
    ◇der Kraftvolle
    Jace
    ○der Heilende
    ○"Gottesgeschenk"
    ○indianisch: Mond
    Alter: nicht wirklich bekannt, wahrscheinlich um die 30
    Geschlecht: männlich
    Anhänger: 6. Anhänger

    Wohnort: Er wohnt in einem eher abgelegenen Teil des Schlosses..An dem nie jemand ist..Man traut es sich eigentlich auch nicht. Der Teil seiner Gemächer ist düster gehalten und man sagt sie seien verflucht.
    Beruf: er übernimmt viele Dinge.. Wächter des Königs, Anführer der Soldaten, Foltermeister,..
    Stärken:  kämpfen, wie es eigentlich kein anderer kann, ist unauffällig, weshalb man ihn nie bemerkt, scheint oft wie ein Schatten, der alles mitkriegt
    Schwächen: er ist recht wortkarg und hat deshalb zu niemandem eine wirkliche Bindung, er folgt nie den von ihm erwarteten Etiketten, was aber auch jeder weiß, er scheint dauerhaft im Einsatz zu sein und sich nie auszuruhen, kann außerdem nicht mit den Gefühlen anderer umgehen und trampelt meist (un)absichtlich darauf herum
    Charakter: Man kann ihn wohl einfach als kühl und still beschreiben.
    Einstellung zum König und der Stadt: Loyal. Auch wenn die Stadt ihm am Ende doch ziemlich egal ist.

    *Aussehen Link: -
    Haare: er hat dunkelbraunes Haar, das er länger trägt und meist hinten zusammengebunden hat, außerdem sind die Seiten abrasiert
    Augen: er besitzt dunkelgraue, schwarz wirkende Augen, in denen wortwörtlich immer ein Sturm tobt und die immer hart dreinblicken und einem bis auf den Grund der Seele schauen können
    Gesicht: er hat eine etwas spitze Nase und eigentlich recht annehmbare, schön geschwungene Lippen, die aber stets zusammengekniffen sind, seine allgemeine Mimik ist meist unterkühlt
    Körper: er ist von großer, durchtrainierter und muskulöser Statur
    Körperhaltung: aufrecht und meist sogar etwas angsteinflößend
    Größe: überdurchschnittlich groß
    Teint: seine Haut ist manchmal leicht blässlich und wirkt rau
    Narben oder anderes auffälliges: er hat unzählige Narben, eine davon liegt über seiner Augenbraue
    Stimme:: hat einen ziemlich starken und hörbaren Akzent (könnte man mit dem russischen vergleichen), seine Stimme allgemein wirkt rau und eher dunkel
    Kleidung: man sieht ihn eigentlich selten ohne Rüstung, meist legt er sie auch nur in seinen Gemächern ab, um etwas Lockeres zur Hand zu nehmen

    *Geduldslevel: 4
    *Fühlt sich wohl, wenn: er seine Ruhe hat
    *Fühlt sich unbehaglich, wenn: man ihn nervt
    *Größte Angst: es heißt er hätte keine..
    Was denkt der Charakter selbst darüber:
    Heirat: Bloß nicht. Eher erhängt er sich selbst.
    Kinder: Nein. Einfach nur nein.
    Familie: Nicht wichtig.
    Liebe: Humbug
    *Homosexualität: Abartig und unmenschlich.
    *Das andere Geschlecht: Nervig.
    *Das gleiche Geschlecht: Ebenso nervig. Jedoch nicht ganz so anstrengend.
    *Tod/Mord: Gehört eben dazu.

    Hintergrundgeschichte: Man weiß nichts über ihn. Er kam einst aus dem Nichts und verschwindet manchmal ins Nichts.

    Sonstiges:
    |> Es ist ziemlich klar das so ziemlich alles an ihm seltsam ist. Nur was genau...

    51
    Wird gespielt von: Alan&Co
    Name: Amanda Taletha Monroux
    Alter: nicht bekannt
    Geschlecht: weiblich
    Anhänger: 2. Anhänger

    Wohnort: hat eine kleine Burg im nördlichen Teil des Landes, lebt derzeit im Haus ihres Cousin
    Beruf: eigentlich nur Edeldame, führt jedoch nebenbei eines der größten Bordell der Stadt
    Stärken: ist eine gute Schwimmerin, lässt sich nicht leicht unterkriegen, findet beinahe für alles eine Lösung - jedoch gefällt die nicht immer allen, ist geschickt darin sich zu verkleiden
    Schwächen: hat Höhenangst, ist manchmal etwas tollpatschig, fürchtet Menschen, wenn sie ihr zu nahe kommen
    Charakter: sie hat manchmal ziemliche  Stimmungsschwankungen, ist aber trotzdem meist freundlich
    Einstellung zum König und der Stadt: Ihr ist beides relativ egal.

    *Aussehen Link: http://picture-cdn.wheretoget.it/oltbqf-l.jpg
    Haare: blondes, langes, leicht welliges Haar
    Augen: klare, blaue Augen
    Gesicht: volle Lippen, recht schmale Nase
    Körper: ist recht schlank, mit ausgeprägten femininen Rundungen
    Körperhaltung: meist aufrecht
    Größe: 1,70m
    Teint: recht normaler Teint
    Narben oder anderes auffälliges: kleine Narben auf dem Rücken
    Stimme: helle, weiche und auch irgendwie melodische Stimme
    Kleidung: immer verschiedene Kleider, mal sieht sie aus wie eine Bettlerin, dann wieder wie jemand aus ihrem Stand - manchmal hat sie auch aufreizende Sachen an, es kommt immer darauf an

    *Angewohnheiten/Macken: führt manchmal Selbstgespräche
    *Geduldslevel: eine 10, an schlechten Tagen eine 5
    Was denkt der Charakter selbst darüber:
    Heirat: Ich werde mich zu nichts zwingen lassen.
    Kinder: Eigentlich gerne.. Sie sind bezaubernd
    Familie: Sehr wichtige Rolle in dem Leben jedes Einzelnen. Egal ob sie einen nun positiv oder negativ beeinflusst.
    Liebe: Vielleicht existiert sie.. Vielleicht auch nicht
    *Homosexualität: Jeder wie er will.. Ich will damit nichts zu tun haben.
    *Das andere Geschlecht: Die meisten sind arrogante, kühle Machos oder einfach Draufgänger, die denken jede haben zu können.
    *Geld/Materielle Dinge: Ist nun mal wichtig..
    *Tod/Mord: Passiert eben.. Sollte zwar nicht, ist aber so.

    Hintergrundgeschichte: Man weiß nichts wirkliches über sie. In ihrer Kindheit hat sie einiges durchgemacht und Dinge gesehen, die sie wohl nie vergessen wird. Später kam sie schließlich zu Alan und dem alten Grafen.

    Sonstiges:
    ¤ Alans Cousine
    ¤ einige böse Stimmen behaupten sie würde selbst in dem "Geschäft" arbeiten, das sie leitet, aber es gibt noch viel mehr Gerüchte, jedoch hat auch sie ihre Geheimnisse

Kommentare (399)

autorenew

Rose ( von: Rose6810)
vor 60 Tagen
Bella:Was ist sonst so hier passiert?
Sombra ( von: Sombra)
vor 61 Tagen
Taro: *Er selbst füllte sich einfach nur seinen Wein wieder auf.*
Rose ( von: Rose6810)
vor 62 Tagen
Madelaine:*kommt dann nach einiger Zeit wieder und setzt sich wieder, schenkt sich nochmals ein und trinkt*
Sombra ( von: Sombra)
vor 62 Tagen
Taro: *Stumm blieb er sitzen und wartete.*
Rose ( von: Rose6810)
vor 62 Tagen
Rose:*verdreht die Augen* Bleib hier. *Sieht ihn ernst an und geht in ihr Zimmer, um sich umzuziehen*
Sombra ( von: Sombra)
vor 62 Tagen
Taro: Frauen.. Nicht mal Trinken können sie. *Verächtlich aber auch amüsiert schnaubte er.*
Rose ( von: Rose6810)
vor 62 Tagen
Bella:*nickt leicht und streicht sich eine Strähne aus dem Gesicht**hält sich das Glas wieder an die Lippen und verfehlt, dabei schwappt etwas vom Sekt auf ihr Kleid* Toll....*murrend*
Sombra ( von: Sombra)
vor 62 Tagen
Taro: *Das leere Glas stellte er vor sich ab.* Ganz okay.. Der Wein.. *Sagte er murmelnd.*
Rose ( von: Rose6810)
vor 62 Tagen
Bella:*hebt eine Augenbraue und trinkt ihres in kleinen Schlücken*
Sombra ( von: Sombra)
vor 62 Tagen
Taro: *Dankend nahm er den Wein an und exte ihn in einem Zug herunter.*
Rose (54109)
vor 62 Tagen
Bella:*verdreht genervt die Augen und setzt sich, bewusst so weit wie möglich, von ihm weg**schenkt ihm dann Wein ein und für sich selbst Sekt*
Sombra ( von: Sombra)
vor 62 Tagen
Taro: Wieso nicht gleich so.. *Brummte er. Mit diesen Worten lehnte er sich bereits in die Couch zurück.*
Bella (54109)
vor 62 Tagen
(Oki ^^')

Bella:*verdreht die Augen* Doch, schon...*holt dann eine Flasche Wein*
Sombra ( von: Sombra)
vor 62 Tagen
(Hey c:
-Kein Ding, Rose :)

Taro: Hast du kein Wein..? *Makelte er.*
Rose (54109)
vor 62 Tagen
(Sorry bin eingeschlafen ^^'')

Bella:*nickt und geht in die Küche**kommt mit 2 Gläsern und einer Flasche Sekt wieder*
Sombra ( von: Sombra)
vor 63 Tagen
Taro: *Er folgte ihr langsam.* Was zu trinken wäre nett. *Murmelte er nur. Unterdessen ließ er sich bereits auf der Couch nieder.*
Rose (54109)
vor 63 Tagen
Bella:*sieht belustigt zu ihm und geht dann ins Wohnzimmer* Möchtest du was essen? Oder trinken?
Sombra ( von: Sombra)
vor 63 Tagen
Taro: Ich finde es winzig.. Winzig genug. *Verächtlich betrachtete er es und missmutig eher unwillentlich ließ er sich reinziehen.*
Rose (54109)
vor 63 Tagen
Bella:Ach komm schon, so klein ist es nun auch wieder nicht...*lacht leicht amüsiert und zieht ihn mit rein* (Es gibt 2 Stockwerke xD)
Sombra ( von: Sombra)
vor 63 Tagen
Taro: Und das ist in deinem Fall n' Abstellkammer? *Spottete er amüsiert.* Passen da überhaupt deine Kleider rein? *Skeptisch inspizierte er das Häuschen.*