Springe zu den Kommentaren

Der Blitzclan und seine Geschichten

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
4 Fragen - Erstellt von: Kaito&Hiko - Aktualisiert am: 2017-12-07 - Entwickelt am: - 269 mal aufgerufen

Mitmachen also nur auf Einladung 
Danke für euer Verständnis!

    1
    Die Clans!
    Blitzclan: Mysteriöse Krieger die hoch in den Bergen leben, und somit nicht umsonst als "Sternengucker" betitelt werden.Sie gelten als recht neutral, Katzen die das Gesetz respektieren und mit allen Clans eine gute Beziehung halten können.

    Waldclan: Katzen die den dicht bewaldeten teil des Gebiets ihr Heim nennen.Sie sind als loyal und ehrgeizig bekannt.
    Der Clan unterhält eine gute Beziehung zu allen außer dem Sturmclan, da sie im Gegenzug zum Sturmclan ihr Territorium sehr ernst nehmen und nicht "borgen".

    Wiesenclan: Sie leben in den weiten Grasflächen des Tals, das nur selten von einzelnen Baumgruppen durchlaufen wird.Sie mögen von zeit zu zeit arrogant wirken, dabei wissen sie einfach was sie wollen und ihr Stursinn sorgt dafür das sie es meistens auch bekommen.Sie ehrgeizig, also ständig darauf aus eine bessere Position und größere Jagdgründe zu erwerben.
    Sie verstehen sich mit allen Clans.

    Sturmclan: Sie leben an dem großen See und sind wegen dem dortigen vorkommen von fischen die wohlgenährtesten Katzen.Im Winter, wenn er zufriert ziehen sie meist auf die Insel mitten im See und jagen dort.
    Sie sehen es nicht so eng mit Grenzen in jeder Hinsicht, weshalb sie oft genug verspottet und nicht ganz so ernst genommen werden.Dafür stellen sie wegen ihrer wärme und güte oft ein Refugium für alle verstoßenen und verhassten da.
    Sie verstehen sich mit allen abgesehen von dem Waldclan, der sie verachtet wegen ihrer Angewohnheit über Grenzen zu springen.

    2
    Terretorium: Sehr felsig mit flachem Tal.Im Norden mit den höchsten stellen und am meisten Berg findet sich der Blitzclan (Sie haben auch den Bergsee an dem sich alle vier Monde die Heilerkatzen treffen für einen Kontakt mit dem Sternenclan, und Anführer ihre neun Leben erhalten).
    Am nächsten sind ihnen der Waldclan dessen Territorium da aufhört wo die Baumgrenze der Blitzclan-berge beginnt.
    Von da aus findet man je weiter man in das flache Tal kommt Wiesen- und Flussclan.Der Wiesenclan bewohnt den leicht bewaldeten und hauptsächlich flachen Teil, der Sturmclan findet sein Heim um und im Winter auch auf den Fluss wenn dieser zufriert und sie auf die Insel lässt.

    3
    Besonderheiten:
    -Am Bergsee im Territorium des Blitzclans ist der Ort an denen man dem Sternenclan am nächsten ist.
    -Es ist eine ruhige Landschaft ohne Zweibeiner aber genug Spannung zwischen den Clans.
    -Heilern ist es erlaubt in Notlagen oder im Falle von weißen oder grünen Husten alle Territorien zu überqueren um die nötigen Kräuter zu besorgen und dann wieder heimzukehren.

    4
    Anführer:
    -Eisenstern, Anführer des Blitzclans.
    -Mohnstern, Anführer des Waldclans.
    -Natternstern, Anführerin des Wiesenclans.
    -Lachsstern, Anführerin des Sturmclans.

Kommentare (8)

autorenew

Kaito&Hiko (37509)
vor 119 Tagen
(Das ist noch aktiv td denk nicht dran!!!!!!!!!!!!!.....)
Kaito&Hiko (87984)
vor 138 Tagen
(Daaaas hier lebt noch td :))
Kaito&Hiko (33511)
vor 176 Tagen
Fichte:*beobachtet gespannt wie berg laubsprenkel sieht und wie honig es tut,da ihre reaktionen so unterschiedlich sind*Aber honig....sie ist wirklich nett!...ich glaube nicht das sie das spielt...es gibt einfach katzen mit ganz viel liebe im herzen und die leben das dann aus...so haben mir die ältesten das auch erzählt...schneebein war mal genau so freundlich wie laubsprenkel!...dann ist sie halt älter und ruhiger geworden...
Eisen:*seufzt leise,wie immer hin und hergerissen zwischen dem was er fühlt und dem was ihm sein kopf sagt-da er fest an das gesetz der krieger glaubt aber auch schwer verliebt in nattern ist*Diese regeln haben leider ein grund meine schöne....das überleben eines clans ist ein reiner kampf...und wenn sich zwei aus verschiedenen clans lieben und sich dann wehren bricht das ganze system zusammen...oder wenn sie junge haben werden sie immer zwischen zwei welten stehen und von keinen der clans als vollwertig angesehen...und trotz all dieser lausigen regeln möchte ich nichts sehnlicher als über meinen schatten springen und bei dir sein...*auch wenn er ständig ernst wirkt,werden seine züge nun weicher und er redet beruhigend auf sie ein*Als dein gefährte bis wir in den sternenclan übergehen....oh nattern....wenn ich nur wüsste ob blitzfell bereit ist...sie war eine starke katze als das mit den verrat abgegangen ist...aber dann hat sie junge bekommen und ihre mütterliche seite ausgeprägt...es müsste etwas geschehen das mir zeigt das sie den blitzclan ohne mich führen kann....das bin ich ihnen schuldig...
June Summers ( von: June Summers)
vor 176 Tagen
Berg:... *ist noch mehr hingerissen, als es Fichte von Laubsprenkel ist und jagt der duftenen Schönheit mit seinen verträumten Blicken nach, wobei er zu schnurren beginnt*... hast du das gesehen Fichte???... sie konnte mich einfach so aus der Luft schnappen und zurück tragen!... wo sich selbst Mama schwert tut mich überhaupt noch hochzubekommem!... sie ist total stark... und sie findet mich mutig!... ich werde ihr die größte Maus fangen, die sie je gesehen hat... noch bevor die Versammlung um ist!... ich versteh eh nur Eulisch bei allem worüber die Erwachsenen reden...*peitscht aufgeregt mit dem Schweif hin und her, wodurch seiner kleineren Schwester, auch wenn sie Sekunden älter ist als er, ausversehen gegen die empfindliche Nase schnippst*

Honig:...*die zuvor noch wild dabei war ihr seidiges Fell von Laubsprenkels "Gestank" zu befreien, faucht nun ihren Bruder an der ihr, so achtlos auf Wolke 7, den Schweif gegen ihr rosa Näschen peischte*... grrr... BERG!... pass doch auf!... es ist schon schlimm genug, dass du und Fichte auf ihr falsches Süßholzraspeln hereinfallt!... da kannst du dich wenigstens zsm reißen und auf deine Umgebung achten!... das tat echt weh!... *legt eingeschnappt ihren Schweif um ihre Pfoten und grummelt leise vor sich hin*... ich weiß eh nicht was ihr alle so toll an ihr findet... sie drängt sich allen mit ihrer übertriebenen Freundlichkeit auf... ich hab sie noch nie wütend gesehen... das ist doch nicht normal!... selbst Eisenstern und Daune werden mal wütend!... ich kauf Laubsprenkel ihre Immer-Freundlichkeit nicht ab... ich mag sie nicht... *auch wenn sie mit dieser Aussage wohl immer alleine dastehen wird, so kann sie nicht anderes als ehrlich ihre Meinung zu sagen, da sie es genauso wenig wie sie Laubsprenkel nicht abkann es ebenso schrecklich findet, wenn man sich verstellt und nicht ehrlich sagt was man denkt*

Nattern:... *beäugt Eisenstern mit einem kessen Funkeln in ihren Augen, als sich dieser nach dem ersten Teil der Versammlung sich neben sie nieder lässt*... *abseits der anderen Clanführer, mit einem ernsten Blick als müsste er dringende Clanangelegenheiten mit ihr klären*...*schnurrt amüsiert*... du ziehst immer die größte Show ab, nur damit niemamd was bemerkt... dabei bist du so offensichtlich, Eisen~... ich frag mich, ob du das Schauspielern nicht Leid bist... oder ob du daran nicht sogar gefallen hast... mit dem Feuer zu spielen... iwann kommen sie alle dahinter... du weißt welche Probleme wir dann bekommen... *mustert die anderen Clanführer argwöhnisch und spricht leiser weiter*... diese mäusehirnigen alten Regel und die spatzenhirnigen alten Katzen die daran festhalten... sie warten nur auf sowas um ihre Krallen daran zuwetzen... ich würde für keinen von ihnen meine Pfote ins Feuer legen... du bist der einzige Lichtblick jedesmal für mich bei den Clanversammlung... sonst würde sich mir immer nur das Fellstreuben auch nur mit einem Schnurrhaar hier zu erscheinen...
Kaito&Hiko (96648)
vor 178 Tagen
(Damit TD versteht das hier noch jemand schreibt...)
Kaito&Hiko (32382)
vor 228 Tagen
(1)
-Bei der großen Versammlung die alle 4 Monde stattfindet-
Eisenstern:*schmückt sich wie immer mit pünktlichkeit als er nun auf den gigantischen baumstumpf, den sie als Treffpunkt auserwählten, hinaufspringt und gleich von Natternstern begrüßt wird*....*etwas das den clankatzen Glücklicherweise entgeht funkelt in seinen augen auf als er Natternstern sieht*Das sternenverlies erstrahlt heute ungewöhnlich hell, findest du nicht? *schnippt ungeduldig mit dem schwanz hin und her-bei dem gedanken an ihre heimlichen stunden zusammen nach jeder Versammlung wird ihm warm in seinem fell, etwas das ihm seit seiner Schülerzeit nicht mehr passiert ist*....
Blitz:*darf sich als zweite Anführerin ebenfalls mit auf den stumpf begeben-weiß von seinem vorhaben da sie nicht blind ist,weshalb sie die aufmerksamkeit der wartenden katzen mit gerede auf sich zieht*Der sternenclan ist anwesend...das ist ein gutes Zeichen...vielleicht ist der sturmclan heute mal pünktlich, was meint ihr?*schnurrt amüsiert*....*wendet sich flüsternd an eisenstern was nicht ungewöhnlich für eine Versammlung ist*(das Anführer und zweiter Anführer tuscheln) Was sage ich diesmal?....einer der Krieger hat schnupfen...und das passende kraut findet sich beim wiesenclan....du könntest mitgehen....
Eisen:*scheint die Möglichkeit abzuwägen, schüttelt dann aber den kopf*Wir warten die Versammlung ab...dann oder währenddessen werde ich eine Entscheidung fällen...ich weiß selber das es nicht so weiter gehen kann...aber sie ist einfach-*kann nicht in worte fassen was sie ihn alles fühlen lässt also schüttelt er einfach erneut den kopf*...
Kaito&Hiko (32382)
vor 228 Tagen
(2)
-kleiner Timeskip-
Blitz:*ist kurz vom Baumstumpf runter um ihre kitten zu beruhigen, die strudel bereits in den wahnsinn zu treiben scheinen*Schhh....wenn ihr Pfoten sein wollt müsst ihr während großen Versammlungen auch leise sein können, okay?...große Krieger machen das so, nehmt euch ein beispiel an nebelherz!...der wartet nur und hört zu...ich weiß das es keinen Spaß macht...aber ihr wolltet unbedingt mit..
Okay?.....berg,hast du mir-*weiter kommt sie nicht, da berg voller Elan in die Richtung des waldes stürmt aus der er meint eine maus gehört zu haben*....*setzt ihm in großen Sprüngen hinterher und springt so fast in laubsprenkel rein der es gelang berg am nackenfell zu packen-atmet erleichtert aus aber mustert sie doch genau, da sie abgesehen von mutterinstinkten noch im Hinterkopf behält das jungenklau keine seltenheit ist*Danke....du weißt ja wie jungen sind....*klebt praktisch an ihrer seite bis laubsprenkel ihn neben Fichte und berg absetzt*....
Laubsprenkel:*ein süßlicher duft, der eine Mischung aus verschiedenen Kräutern und Linden zu sein scheint hängt in ihrem pelz-die warmen grünen augen legen sich nun auf die drei jungen*Naaa ihr frechdachse?*beugt sich etwas runter, da sie im vergleich zu ihnen bereits riesig ist*Das war mutig von dir....aber unvorsichtig....und ein unvorsichtiger krieger ist ein toter krieger....pass nächstes mal besser auf dich auf,du bist immerhin bald eine pfote und damit auch ein beispiel für andere jungen!*reibt ihre Wange an den drein, wie als eine art katzische Umarmung-und hinterlässt dabei ihren süßlichen duft an ihnen*.....
Fichte:*bemerkt gar nicht wie honig sich sofort anbeginnt zu putzen,er hat nur augen für die davonstolzierende laubsprenkel*Ist dieee riesig....du hast Glück berg....das ist eine waschechte zweite Anführerin, einmal wird sie laubstern heißen u-und dann können wir sagen das wir sie schon vorher kannten...sogar richtig gut!*peitscht aufgeregt mit dem schwanz umher*
Kaito&Hiko ( von: Kaito&Hiko)
vor 233 Tagen
(Das ist nun das heim unserer clans!)