Direkte Platzierung

star goldstar goldstar goldstar goldstar grey FemaleMale
10 Fragen - Erstellt von: Eric - Entwickelt am: - 267 mal aufgerufen

CYP Quiz

  • 1
    Selbstemission bzw. Privatplatzierung wird auch direkte Platzierung genannt.
  • 2
    Bei der direkten Platzierung wird häufig eine Investmentbank zur Hilfe gezogen. Dadurch spart man Aufwand, Kosten und Zeit.
  • 3
    Bei der direkten Platzierung übernimmt die Bank das volle Platzierungsrisiko (z.B nicht alle Obligationen können verkauft werden).
  • 4
    Bei der direkten Platzierung sucht der Schuldner die Investoren selbst.
  • 5
    Die Bank kann durch direkte Platzierungen nur einen kleinen Betrag erwirtschaften.
  • 6
    Der Emittent ist verpflichtet die anfangs angegebenen Zinsen zu zahlen.
  • 7
    Der Emittent hat das Anrecht auf eine Jahresendrückzahlung in Form eines Hot Dogs bei Investoren, welche über 0,5% des gesamten Eigen- bzw. Fremdkapitals besitzen.
  • 8
    Der Investor hat das Recht den anfangs angegebenen Zins zu erhalten.
  • 9
    Der Emittent muss mindestens eine Person in der Geschäftsleitung haben, welche das CYP mit einer Abschlussnote von 5 oder höher abgeschlossen hat.
  • 10
    Ich habe alles zum Thema direkte Platzierung verstanden.

Kommentare (0)

autorenew