Springe zu den Kommentaren

Der VerrücktClan 3.0

star goldstar goldstar goldstar goldstar grey FemaleMale
13 Fragen - Erstellt von: Air - Aktualisiert am: 2017-12-27 - Entwickelt am: - 6.099 mal aufgerufen

Willkommen im VerrücktClan -Wieso verrückt? Unser Territorium ist ein riesiger Strand mit vielen 10 stöckigen Villen und jede davon ist Luxus pur. Wir haben keine WaldCan-Namen wie
Mooskralle oder Kieselpfote (Letsplayerpfote:
*würg*), sondern Namen wie Pantomimenfell, Armbandpelz oder
IPhonepfote.
Wir haben eigene Whatsappgruppen&
YouCatchannals, Schüler gehen zur Schule und manche leben im Internat und wir verehren den PartyClan, in den wir kommen, wenn wir sterben und dort für immer Partys feiern. War das alles? Wo denkst du hin! Seid ihr kreative Katzen die ihrem Clan immer treu sind? Dann tretet doch ein und seht selbst!

    1
    Die Anmeldung

    Wenn ihr euch hier Anmelden wollt hier ist die Stecki Vorlage:


    NAME: (so was wie MP3-Playerpfote)
    ALTER:
    RANG: (siehe Nummer 3)
    AUSSEHEN: (mit Geschlechtsangabe!(Kater/Kätzin)
    MOTTO: (z.b in einem Schlachthaus sollte man nicht mit Schweinen werfen)
    CHARAKTER: (min 4 Schlagwörter)
    FAMILIE/GEFÄHRTE&JUNGE: (ihr könnt auch Wünsche äußern)(wenn ihr keine Familie mehr habt, bitte schreiben warum! (Zumindest bei den Eltern!))
    WÜNSCHE:
    NAME AUF YOUCAT: (ihr müsst keinen Channal haben, aber jeder ist dort angemeldet und kann abonnieren, etc.)
    VILLA: (ausführliche Beschreibung z.b E.G Küche:
    mit schwarz weißen Fliesen und einer großen Arbeitsfläche . . . )
    MITGLIED EINER CATAPP GRUPPE: (z.b
    Die Gangsta Crew
    Hiphoppfote, Eiscremepfote,
    Kleidpfote . . . )
    EINZELNE CATAPP KONTAKTE:
    (Hiphoppfote, Popcornpfote,
    Rockpfote etc.)
    VERLIEBT:
    SONSTIGES:


    ZUSATZ FÜR SCHÜLER:
    im Internat?:
    Wenn ja, welches Zimmer?: (vor dem Ausfüllen, erst mal alles durchlesen. Und bitte seid nicht alle Schüler und nicht alle im Internat)
    Gang Mitglied?:
    Club Mitglied?:
    Klasse:
    Wahlpflichtfach ab der dritten Klasse:


    ZUSATZ FÜR KRIEGER:
    irgendeine große Reise?:
    Gefährten?:
    Jungen?:


    2
    die Regeln

    -keiner wird gemobbt oder ausgeschlossen oder ignoriert
    -helft Bitte neuen
    Mitgliedern sich einzufinden
    Weil wenn ein RPG voll im gange ist es schwer ist sich einzufinden
    -Kommt bitte
    Mindestens einmal Mal in der Woche on ich habe echt keine Lust jemanden raußzuschmeißen 🙏.Es gibt aber auch eine Liste wo drauf steht wer bald raus fliegen wird.
    -Wer mehrere Zeit nicht on kommen kann meldet sich bitte vorher ab indem er es in die Kommentare schreibt. Dies werde ich auf eine Liste übertragen.
    -Sollte jemand vergessen, sich abzumelden und nach seiner Fehlzeit dann sehen, dass seine Charas gelöscht wurden bin ich selbstverständlich immer bereit denjenigen wieder aufzunehmen, nachdem er seinen Steckbrief noch einmal neu geschickt hat. Allerdings kann derjenige, wenn er
    eine wichtige Position, wie zum Beispiel Heiler oder die Stelle eines Anführers hatte und sich bereits jemand anderes für diesen Posten gemeldet hat, diese Position nicht wieder einnehmen.
    -
    Ihr dürft so viele Charaktere erstellen, wie ihr wollt, solange ihr den Überblick behaltet und alle regelmäßig spielt!
    -Bitte achtet beim Erstellen eines Charakters auf folgende Punkte:
    a) Die Steckbriefvorlage zu benutzen ist Pflicht! Für Ergänzungsvorschläge bin ich jederzeit offen.
    b) Niemand ist perfekt! Ich möchte keine makellosen, Alleskönner sehen!
    c) Achtet bitte auf eine gleichmäßige Verteilung auf die Ränge und eine gleichmäßige Verteilung der Geschlechter! Ich möchte keine 10 Schüler Kätzinnen und nur 3 Krieger Kater
    -Schreibt unter/über euren Steckbrief " Crazy " wenn ihr euch alles Wichtige durchgelesen habt.
    -Im RPG gelten folgende Zeichen:
    SPRECHEN
    //DENKEN// oder -DENKEN-
    *TUN*
    (AUßERHALB DES RPG'S)
    -Wer hier Werbung machen will fragt mich bitte vorher!
    -Bitte versucht Rechtschreibfehler zu vermeiden! Im RPG und bitte auch bei den Steckbriefen!
    -Bitte lest euch alles durch bevor ihr euch anmeldet.

    3
    Alles über den Clan


    Hinweise:
    -Es gab schon mehrere, die hin geschrieben haben das sie Hauskätzchen sind oder noch witzigere Sachen. Stellt euch einfach vor, ihr währt in einer Welt ohne Menschen. In einer Welt, wo die Katzen sich wie Menschen benehmen. Hier gibt es keine Hauskätzchen oder Streuner. Wir jagen auch nicht oder gehen auf Patroullie.
    -Nicht so schüchtern^^ Wir haben immer freie Plätze, also schickt einfach euren Stecki in die Kommentare und wir tragen euch ein:)
    -Wir haben gerade so viele Mitglieder, die als Chara einen oder mehrere Schüler haben, die keine Eltern mehr haben. Bitte nun erstmal nicht so viele "minderjährige Katzen" erstellen, dessen Eltern tod sind, auf Weltreise oder sonstiges:)
    -Wir brauchen dringend Älteste! also bitte meldet euch am Besten als Älteste/r an! Die können richtig cool sein und sind gar nicht so langweilig! Danke:)
    -ERSTEINMAL KEINE JUNGEN ERSTELLEN!:)


    Zum Clan:
    Unser Clan lebt auf Hawaii. Wir sind reiche Katzen, die als die Flugzeuge wie (z.B. Aircat) erfunden waren, nach Hawaii reisten und dort Villen bauen liessen. Wir gründeten zusammen einen Clan und leben nun dort.

    Unser Terretorium:
    Terretorium? Unser Terretorium ist einfach die ganze Insel. Hier befinden sich viele Läden, unsere Schule(siehe Kapitel10) und natürlich sehr, sehr viele Villen die ihr als unser Lager bezeichnen könnt(siehe Kapitel5).
    Wo werden Versammlungen abgehalten?
    Der Anführer kann immer wenn er will eine Versammlung einberufen. Diese findet auf der großen Bühne in seinem Garten statt.
    Was wir essen? Also eigentlich alles was ihr auch esst! Wir kaufen es einfach im Supermarkt! Apropos! Jetzt habt ihr mich hungrig gemacht! Ich backe jetzt Cupcakes! *holt die Förmchen heraus, sieht dann zu dir und ist überrascht* Oh wie unhöflich von mir, ich habe vergessen mich zu verabschieden! Bye!
    Wie wird dieser Clan geführt?

    Die Ränge
    Der Anführer: Er/Sie kümmert sich um alle wichtigen Angelegenheiten, guckt das alles so läuft und er bestimmt, ob neue Clubs gegründet werden dürfen.
    Der zweite Anführer: er/sie berät den Anführer und vertritt ihn/sie, wenn er/sie krank ist.
    Der Heiler: Er/sie kümmert sich um kranke Katzen wie ein Arzt bei den Menschen.
    Krieger: Woher der Name Krieger kommt, weiß niemand. Sie kämpfen oder jagen nicht und sind einfach nur erwachsene Katzen, die ihre Schulausbildung bewältigt haben.
    Schüler: Sie sind mindestens 6 Monde alt und gehen in die Schule. Manche von ihnen schlafen im Internat.
    Königinnen: Kätzinnen die Junge erwarten oder aufziehen.
    Junge: Katzen unter 10Monden sind Jungen, ab 6 stehen sie aber schon in der Hierrachie als Schüler. Nur wenn sie 10Monde alt sind(ab der 5.Klasse) können sie schon aleine wohnen.
    Älteste: Katzen im Ruhezustand. Sie können entweder im Ältestenheim leben oder ganz normal in einer eigenen Villa.

    4
    Die Hierarchie


    Anführer/in
    Reisestern (M)

    Zweite/r Anführer/in:

    Weihnachtsherz (M)

    Heiler/in:
    ZimtZuckerblitz (W)

    Heiler Schüler/in:

    Krieger:
    Chimärenherz (W),
    Drachenflügel (W),
    Mentorin von Traumfängerpfote
    MP3-Playerpfote (M),
    Regenbogenblüte (W),

    Schüler:
    Weltraumpfote (W) (Int.),
    Galaxypfote (W) (Int.),
    Schwertpfote (W) (Int.),
    Notenpfote (W) (Int.),
    Bücherpfote (M) (Int.),
    Tastaturpfote (M) (Int.),
    Nadelpfote (W) (Int.),
    Donutpfote (M) (Int.),
    Flammenwerferpfote (M) (Int.),
    Beauatypfote (W) (Int.),
    Make-uppfote (W) (Int.),
    Bleistiftpfote (M) (Int.),
    Schokopfote (W) (Int.),
    Traumfängerpfoter (W),
    Discopfote (W) (Int.),
    Phönixpfote (W) (Int.),
    Karatepfote (W) (Int.),
    Lesepfote (W) (Int.),
    HipHoppfote (M) (Int.),
    Schlitzrohrpfote (M),

    Königinnen:

    Junge:

    Ältesten:
    Coladose (M),

    5
    Die Clubs/Gangs


    Ja ihr habt richtig verstanden es gibt Gangs und Clubs wie zum Beispiel einen Debattier Club oder eine Freizeit Gang
    Ihr müsst zwar erst einmal bei Clubs die Lehrer und bei Gangs mich außerhalb des RPGs fragen,
    aber ihr könnt welche erstellen.
    Höchstens vier Gangs und zehn Clubs.
    Wenn ihr eine Gang/einen Club erstellen wollt benutzt die Vorlage.

    Gang Steckivorlage


    Name:
    Gründer/Boss der Gäng:
    Wie lange es sie schon gibt:
    Mitglieder:
    Treffpunkt:
    Treffzeit:

    Name: Sharks
    Gründer/Boss der Gäng:
    Wie lange es sie schon gibt: 13.11.17
    Mitglieder: Weltraumpfote,
    Make-uppfote
    Treffpunkt: in der alten Turnhalle
    Treffzeit: montags, mittwochs, freitags, und sonntags, um 24 Uhr

    Club Steckivorlage

    Name:
    Vorsitzende/r:
    Gründungstag
    Mitglieder:
    Thema:
    Treffpunkt:
    Treffzeit:


    Name: Musikclub
    Vorsitzende/r: Notenpfote
    Gründungstag: 13.11.17
    Mitglieder: Notenpfote, Weltraumpfote, HipHoppfote
    Thema: Musik
    Treffpunkt: Musikraum der Schule
    Treffzeit: Freitag, 19:00-20:30

    Name: Geschichtsclub.
    Vorsitzende/r: Schwertpfote
    Gründungstag: 13.11.17
    Mitglieder: Schwertpfote, Lesepfote
    Thema: Geschichte der Zweibeiner und der Clans
    Treffpunkt: Geschichtsraum der Schule
    Treffzeit: Freitag, 19:00-20:45

    Name: Kampfclub
    Vorsitzende/r: Karatepfote
    Gründungstag 20.12.17
    Mitglieder: Karatepfote, Weltraumpfote, Galaxypfote, HipHoppfote,
    Thema: Kampfsport z.b: Karate, Judo,
    Kung-Fu . . . und andere Kampfsport b.z.w Verteidigungsarten
    Treffpunkt: die neue Turnhalle
    Treffzeit: Freitags von 17:00-19:00 Uhr, Samstags von 21:00-22:00 Uhr und Sonntags von 11:00-12:30 Uhr

    Name: Bücherclub
    Vorsitzende/r:
    Gründungstag: 20.12.17
    Mitglieder: Galaxypfote, Weltraumpfote, Lesepfote
    Thema: es wird gelesen und über Bücher gesprochen die einem gefallen
    Treffpunkt: in der Bibliothek Ruhe-Ecke
    Treffzeit: Dienstags von 16:00-17:00 Uhr und Donnerstags von 17:00-18:30 Uhr

    Name: Kochclub
    Vorsitzende/r: Weltraumpfote
    Gründungstag: 20.12.17
    Mitglieder: Galaxypfote, Weltraumpfote, Karatepfote, HipHoppfote
    Thema: Kochen/Gerichte zu bereiten
    Treffpunkt: die Extra-Küche für die Lehrer
    Treffzeit: Montags von 17:00-18:00 Uhr, Mittwochs von 17:00-19:00 Uhr und SamstHipHoppfote0-20:00 Uhr

    Name: Tanz Club
    Vorsitzende/r: Discopfote
    Gründungstag: 20.12.17
    Mitglieder: Discopfote, HipHoppfote
    Thema: Tanzen und Party:)
    Treffpunkt: Aula (wenn es so was gibt) des Internats
    Treffzeit: Dienstags und Mittwochs von 15.00h bis 16.45h

    6
    Die Villen

    REGELN:
    1.) Jede Villa hat 10 Stöcke, 1 - 7 Zimmer und jedes Zimmer kann (muss aber nicht sein) einen Balkon etc. Haben.
    2.) Junge und Schüler haben noch keine eigene Villa, sie leben bei den Eltern. (Wenn sie Krieger werden, wohnen sie meist noch kurze Zeit bei den Eltern)
    3.) Wenn Gefährten beschließen, offiziell Gefährten zu sein, oder sogar heiraten, ziehen sie meistens zusammen. Die Villa des anderen wird dann abgerissen.


    DIE KATZEN & VILLEN

    Die Villa von Reisestern:
    Untergeschoss.
    Hobbyraum:
    Speisekammer:
    Erdgeschoss.
    Eingangshalle:
    Museum:
    1 Stock.
    Riesige Küche:
    Mini Restaurant:
    2 Stock.
    Bibliothek:
    3 Stock.
    Esszimmer:
    4 Stock.
    Gästezimmer:
    5 Stock.
    Großes Büro:
    6 Stock.
    Schlafzimmer:
    Badezimmer:
    7 Stock.
    Welness - Oase:
    8 Stock.
    Fitnessstudio:
    9 Stock.
    Spielzimmer:
    10 Stock.
    Ruheraum:
    Dach.
    Dachterrasse:

    Die Villa von Weihnachtsherz:
    Erdgeschoss: Garderobe
    1. Stock: Küche und Esszimmer
    2. Stock: Gästezimmer
    3. Stock: Wohnzimmer
    4. Stock: Weihnachtsherz‘ Zimmer & Badezimmer
    5. Stock: riesiges Büro
    6. Stock: ein riesiger, hoher Raum, den sie nur an Weihnachten benutzt
    (Hat die anderen vier Stockwerke entfernen lassen)

    Die Villa von ZimtZuckerblitz:
    1. Stock; Arztpraxis
    2. Stock; Krankenstation
    3. Stock; Behandlungszimmer
    4. Stock; Kinderstation
    5. Stock; Küche
    6. Stock; Schlafzimmer
    7. Stock; Wohnzimmer
    8. Stock; Badezimmer
    9. Stock; Ankleidezimmer
    10. Stock; Meditationsraum
    Aussenfassade: schneeweiß mit goldenen Streifen unter/über den Fenstern

    Die Villa von Chimärenherz:
    1. Stock; Küche(eine für Sie und eine kleinere für die Jungen, jeweils in himmelblau), Garderobe
    2. Stock; Wohnzimmer(Orange gestrichen, viele Sofas und Bücher, ein Fernseher)
    3. Stock; Chimärenherz' Schlafzimmer(zartrosa gestrichen) und Krankenstation(meerblau)
    4. Stock; Schlafzimmer der Jungen(Einrichtung variabel)
    5. Stock; Schlafzimmer der Jungen(Einrichtung variabel)
    6. Stock; großer Swimmingpool(immer abgeschlossen, damit kein Junges ohne Aufsicht schwimmt)
    7. Stock; Kuschelecke(sonnengelb gestrichen, viele bunte Kissen)
    8. Stock; Kostümfundus(für Rollenspiele etc.)
    9. Stock; Kreativraum(jeder kann sich dort austoben(aber ohne Gewalt))
    10. Stock; aufklappbares Dach, Dachgarten
    Aussenfassade: eigentlich himmelblau, unten hat Sie aber mit den Jungen überall Pfotenabdrücke in bunter Farbe hingemalt

    Die Villa von Drachenflügel:
    Erdgeschoss: Eingangshalle und Bildergalerie
    1.Stock: Küche und Esszimmer
    2.Stock: Wohnzimmer mit riesiger Couch und Fernseher
    3.Stock: Arbeitszimmer mit Computer und Gästezimmer + Badezimmer
    4.Stock: Drachenflügels Zimmer und Badezimmer
    5.Stock: riesiger Raum, in dem allerlei Bastelkram rumliegt
    6.Stock: riesige Abstellkammer
    7. Stock: sehr hohe Bibliothek
    Aussen ist die Villa schwarz und violett
    (Hat die letzten drei Stockwerke abreißen lassen)

    Die Villa von
    MP3-Playerherz:

    Erdgeschoss.
    Eingangsraum:
    1 Stock.
    Küche:
    2 Stock.
    Fitnessstudio:
    Welness - raum
    3 Stock.
    Wohnzimmer:
    4 Stock.
    Schlafzimmer:
    Badezimmer:
    5 Stock.
    Essenstimmer:
    6 Stock.
    Chillingraum
    Dach.
    Whirlpool:

    Die Villa von Regenbogenblüte:
    Untergeschoss.
    Speisekammer:
    Erdgeschoss.
    Eingangsraum:
    1 Stock.
    Küche:
    2 Stock.
    Bibliothek:
    3 Stock.
    Gästezimmer:
    4 Stock.
    Essenszimmer:
    5 Stock.
    Schlafzimmer:
    Badezimmer:
    6 Stock.
    Wohnzimmer:
    7 Stock.
    Welnessraum:
    Fitnessstudio:
    8 Stock.
    Chillraum:
    9 Stock.
    Kostümraum:
    10 Stock.
    Bastelraum:
    Dach.
    Whirlpool:

    Die spätere Villa von Weltraumpfote:
    UG.
    EG.
    1G.
    2G.
    3G.
    4G.
    5G.
    6G.
    7G.
    8G.
    9G.
    10G.
    Dach. Auf dem Dach,

    Die spätere Villa von Karatepfote:

    Die spätere Villa von Lesepfote:

    Die spätere Villa von Galaxypfote:

    Die spätere Villa von Schwertpfote:
    1. Stock; Flur, Garderobe(als Haken dienen stumpfe Lanzen)
    2. Stock; Küche und Esszimmer
    3. Stock; Schlafzimmer und Bad
    4. Stock; Waffenausstellung Französische Revolution
    5. Stock; Waffenausstellung Mittelalter
    6. Stock; alle anderen Waffen
    (Sie hat vier Stockwerke abreißen lassen)
    Aussenfassade: ihre Villa sieht wie eine Burg aus

    Die spätere Villa von Notenpfote:
    noch keine, später:
    1. Stock; Flur, Küche(hellblau gestrichen, schneeweiße Theke), Garderobe
    2. Stock; Schlafzimmer(Violett gestrichen, Himmelbett mit Sternenbezug)
    3. Stock; Gästezimmer
    4. Stock; Musikraum mit mehreren Instrumenten und XXL-Notenpapierdingensens(wie heißt das noch einmal)
    5. Stock; Kreativraum
    (Den Rest hat sie abreißen lassen)
    Aussenfassade: in einem dunklen Rot

    Die spätere Villa von Flammenwerferpfote:
    Erdgeschoss: Garderobe, riesige, weisse Küche und Esszimmer mit rotem Teppich
    1. Stock: Wohnzimmer mit riesigem Fernseher und ein kleiner Raum mit einem Computer
    2. Stock: Swimmingpool
    3. Stock: Gästezimmer & Badezimmer
    4. Stock: Coladoses „Galerie der Dosen“
    5. Stock: Autostreifs Spielzeugauto-Ausstellung
    6. Stock: Besteckfells mittelalterliche Ausstellung (besteht vor allem aus mittelalterlichem Besteck)
    7. Stock: Coladoses colafarbenes Schlafzimmer und Bad
    8. Stock: Autostreifs & Besteckfells Schlafzimmer und Bad
    9. Stock: Donutpfotes hellbraunes Zimmer und Bad
    10. Stock: Flammenwerferpfotes rotes Zimmer und Bad
    Dach: Dachterrasse auf der einige kleine Tisch und Sonnenschirme sind

    Die spätere Villa von Donutpfote:
    Erdgeschoss: Garderobe, riesige, weisse Küche und Esszimmer mit rotem Teppich
    1. Stock: Wohnzimmer mit riesigem Fernseher und ein kleiner Raum mit einem Computer
    2. Stock: Swimmingpool
    3. Stock: Gästezimmer & Badezimmer
    4. Stock: Coladoses „Galerie der Dosen“
    5. Stock: Autostreifs Spielzeugauto-Ausstellung
    6. Stock: Besteckfells mittelalterliche Ausstellung (besteht vor allem aus mittelalterlichem Besteck)
    7. Stock: Coladoses colafarbenes Schlafzimmer und Bad
    8. Stock: Autostreifs & Besteckfells Schlafzimmer und Bad
    9. Stock: Donutpfotes hellbraunes Zimmer und Bad
    10. Stock: Flammenwerferpfotes rotes Zimmer und Bad
    Dach: Dachterrasse auf der einige kleine Tisch und Sonnenschirme sind

    Die spätere Villa von Beatypfote:

    Die spätere Villa von Make-uppfote:

    Die spätere Villa von Bleistiftpfote:

    Die spätere Villa von Schokopfote:

    Die spätere Villa von Traumfängerpfote:

    Die Villa von Coladose:
    Erdgeschoss: Garderobe, riesige, weisse Küche und Esszimmer mit rotem Teppich
    1. Stock: Wohnzimmer mit riesigem Fernseher und ein kleiner Raum mit einem Computer
    2. Stock: Swimmingpool
    3. Stock: Gästezimmer & Badezimmer
    4. Stock: Coladoses „Galerie der Dosen“
    5. Stock: Autostreifs Spielzeugauto-Ausstellung
    6. Stock: Besteckfells mittelalterliche Ausstellung (besteht vor allem aus mittelalterlichem Besteck)
    7. Stock: Coladoses colafarbenes Schlafzimmer und Bad
    8. Stock: Autostreifs & Besteckfells Schlafzimmer und Bad
    9. Stock: Donutpfotes hellbraunes Zimmer und Bad
    10. Stock: Flammenwerferpfotes rotes Zimmer und Bad
    Dach: Dachterrasse auf der einige kleine Tisch und Sonnenschirme sind

    7
    Die, die rausgeflogen sind

    8
    Die, die sich abgemeldet haben

    9
    YouCat

    Die Channels


    Die User


    Die Steckbriefvorlage für einen YouCat Channel

    Von:
    Name:
    Info:
    Gründungsdatum:
    Abonnenten:
    Intro:
    Videos:

    Von: Weltraumpfote
    Name: Psycho_Cat
    Info:
    Gründungsdatum: 13.11.17
    Abonnenten: kp
    Intro: rund, blau mit Flügeln, einem grünen Auge in der Mitte und darunter steht in Schnörkel Schrift Psycho
    Videos:

    (Ihr könnt die Folgen von euren Channels in Kommentare schreiben)

    10
    Wer spielt wen?

    Air:
    Weltraumpfote,
    Reisestern,
    MP3-Playerherz,
    Regenbogenblüte,
    Karatepfote,
    Lesepfote,
    Schlitzrohrpfote,
    HipHoppfote,

    Fatie &Co:
    Chimärenherz,
    Schwertpfote,
    Notenpfote,
    ZimtZuckerblitz,

    Equinox:
    Bücherpfote,
    Tastaturpfote,

    Funken:
    Nadelpfote,
    Traumfängerpfote,

    Silber:
    Coladose,
    Weihnachtsherz,
    Donutpfote,
    Flammenwerferpfote,

    Salbeibart:
    Beautypfote,

    Cookie:
    Make-Uppfote

    Sturmherz/Federstern:
    Drachenflügel,
    Bleistiftpfote,
    Schokopfote,

    Smaragd:
    Discopfote,
    Phönixpfote,

    11
    News

    - Das RPG wurde eröffnet
    - Ich (Air) habe Weltraumpfote erstellt
    - Fatie &Co ist mit Chimärenherz, Schwertpfote und Notenpfote dem RPG beigetreten
    - Die Sharks wurden gegründet
    - Fatie &Co hat den Musik und den Geschichtsclub gegründet
    - Equinox ist dem RPG mit Bücherpfote und Tastaturpfote beigetreten
    - Fatie &Co hat ZimtZuckerblitz erstellt
    - Funken ist dem RPG mit Nadelpfote beigetreten
    - Silber ist dem RPG mit Coladose, Weihnachtsherz, Donutpfote und Flammenwerferpfote beigetreten
    - Salbeibart ist dem RPG mit Beautypfote beigetreten
    - Cookie ist dem RPG mit
    Make-Uppfote beigetreten
    - Sturmherz/Federstern ist dem RPG mit Drachenflügel, Bleistiftpfote und Schokopfote beigetreten
    - Funken hat Traumfängerpfote erstellt
    - Smaragd ist dem RPG mit Discopfote beigetreten
    - Ich (Air) habe den Kochclub und den Bücherclub gegründet
    - Smaragd hat den Tanzclub gegründet
    - Aqua ist dem RPG mit Galaxypfote beigetreten
    - Smaragd hat Phönixpfote erstellt
    - Ich (Air) habe Reisestern erstellt
    - Ich (Air) habe MP3-Playerherz und Regenbogenblüte erstellt
    - Ich (Air) habe Karatepfote, Lesepfote, Schlitzrohrpfote und HipHoppfote erstellt

    12
    Die Schule

    Lernen in der Schule:

    Weil es zu kompliziert ist für jedes Fach noch einen Lehrer zu nehmen und dann jeden Tag Mathe und so zu unterrichten, schreiben wir in die Kommis einfach nur: *Zuckerpfote geht in den Matheunterricht* oder so. Wir stellen uns einfach vor, dass es Lehrer gibt. Nur bei den Wahlfächern und bei Autofahren gibt es dann Lehrer, also ein paar von den Kriegern können wenn sie wollen der Lehrer sein.
    In Fächern die es nicht normal in der "Menschenschule" für euch gibt/gab, wie z.B. Geschichte des Clans, werde ich hier oben immer wieder Lernstunden posten, also z.B. "GESCHICHTE DES CLANS= Der Clan wurde vor langer Zeit...", die zwei Tage hier stehen bleiben, also guckt immer wieder hier hin wenn ihr Schüler seid und macht euch Notizen, denn das braucht ihr für die Prüfungen.
    Der/Die Schulleiter/in wird auch von einer Clankatze übernommen.


    Die Prüfungen:

    Alle zwei/drei Wochen posten wir hier eine Prüfung die ihr unten in den Kommentaren beantworten müsst. die Prüfung bleibt bis Montag stehen und enthält für jedes Fach ein oder zwei Fragen.


    Die Schule:

    Die Schule ist ein großes Gebäude am Rand gegenüber des Strandes. Es ist sehr groß und modern und um das Gebäude herum ist ein großer Schulhof. Es gibt außerdem eine große Turnhalle und einen Sportplatz. Die Schule hat vier Sportteams. Einmal das Pfotenballteam(ja, Pfotenball^^) der Mädchen und der Jungen und das Basketballteam der Kätzinnen und der Kater.


    Die Regeln:

    Zusatz Schüler:
    1. es wird bei den Prüfungen nicht geschummelt!
    2. Keine Beziehungen mit den Lehrern!
    Zusatz für Lehrer:
    4. kommt am besten alle Tage von Montag bis Freitag on!
    5. Lehrer, die zwei Wochen keinen Unterricht gemacht haben verlieren ihren Posten, ich schreibe sie mir auf und wenn sie bald nicht wieder da sind lösch ich sie ganz! (wenn ihr länger nicht kommt, entschuldigt euch)




    Klassen und Schulfächer

    1.Klasse:
    Deutsch (schreiben und sprechen), Mathe (erstes Rechnen), Kunst, Musik, Sport

    2.Klasse:
    Deutsch, Mathe, Kunst, Musik, Sport, Naturwissenschaften(Chemie, Physik und Bio hat nur der/die Heilerschüler/in so genau), Lebenskunde(wie Ethik)

    3.Klasse:
    Deutsch, Mathe, Kunst, Musik, Sport, Naturwissenschaften, Lebenskunde +ein Wahlfach(Theater, Tanz&Chor, Kampfkunst, Computer)

    4.Klasse:
    Deutsch, Mathe, Kunst, Musik, Sport, Naturwissenschaften, Lebenskunde, Werken, Geschichte des Clans +ein Wahlfach (ab jetzt mit in der Prüfung) (Theater, Tanz&Chor, Kampfkunst, Computer, wie führt man einen Clan)

    5.Klasse:
    Deutsch, Mathe, Kunst, Musik, Sport, Erdkunde, Geschichte des Clans, Auto fahren +zwei Wahlfächer (Theater, Tanz&Chor, Kampfkunst, Computer, wie führt man einen Clan, Motorradfahren)
    -> sozusagen eine Abschlussprüfung vor der "Ausbildung"

    6.Klasse:
    Ausbildung
    (da müssen sich die Katzen schon entschieden haben was sie werden wollen, beim Heilerschüler ist die Ausbildung ja fast die ganze Zeit schon. Hier ist der Lehrer in den Spezialgebieten ja auch der Heiler)



    Die Hierarchie der Schule

    Der Schulleiter:


    Lehrer:(für die WPs)
    (zwei Lehrer pro Fach)
    Theater(3-8)=
    Tanz&Chor(3-8)=
    Kampfkunst(3-8)=
    Computer(3-8)=
    wie führt m.e. Clan?(4-8)=
    Motorradfahren(5-8)=
    Schwimmen&Tauchen(6-8)=
    Malen&Zeichnen(7-8)=
    Autofahren(8)=


    Schüler:

    1.KLASSE:
    Schwertpfote (W),
    Notenpfote (W),
    Donutpfote (M),
    Flammenwerferpfote (W),
    Bleistiftpfote (M),
    Schokopfote (W),


    2.KLASSE:
    Beautypfote (W),
    Make-Uppfote (W),



    3.KLASSE: (Alle Schüler müssen ein WP auswählen, das sie besuchen! Dies wird an den gegebenen Tagen+Zeit unterrichtet Bitte wählen: Theater, Tanz&Chor, Kampfkunst oder Computer)
    Weltraumpfote (W),
    Karatepfote (W),
    Lesepfote (W),
    Traumfängerpfote (W),
    Galaxypfote (W),
    Phönixpfote (W),
    Lesepfote (W),
    Karatepfote (W),


    4.Klasse: (Alle Schüler müssen ein WP auswählen, das sie besuchen! Dies wird an den gegebenen Tagen+Zeit unterrichtet Bitte wählen: Theater, Tanz&Chor, Kampfkunst, Computer oder Wie führt man einen Clan?)
    Bücherpfote (M),
    Tastaturpfote (M),


    5.Klasse: (Alle Schüler müssen zwei WPs auswählen, das sie besuchen! Dies wird an den gegebenen Tagen+Zeit unterrichtet Bitte wählen: Theater, Tanz&Chor, Kampfkunst, Computer oder Wie führt man einen Clan?, Motorradfahren)
    Nadelpfote (W),
    Schlitzrohrpfote (M),


    6.Klasse: (Alle Schüler müssen zwei WPs auswählen, das sie besuchen! Dies wird an den gegebenen Tagen+Zeit unterrichtet Bitte wählen:
    Theater, Tanz&Chor, Kampfkunst, Computer oder Wie führt man einen Clan?, Motorradfahren, Schwimmen&Tauchen)


    7.Klasse: (Alle Schüler müssen zwei WPs auswählen, das sie besuchen! Dies wird an den gegebenen Tagen+Zeit unterrichtet Bitte wählen:
    Theater, Tanz&Chor, Kampfkunst, Computer oder Wie führt man einen Clan?, Motorradfahren, Schwimmen&Tauchen, Malen&Zeichnen)
    Discopfote (W),
    HipHoppfote (M),


    8.Klasse: (Alle Schüler müssen zwei WPs auswählen, das sie besuchen! Dies wird an den gegebenen Tagen+Zeit unterrichtet Bitte wählen:
    Theater, Tanz&Chor, Kampfkunst, Computer oder Wie führt man einen Clan?, Motorradfahren, Schwimmen&Tauchen, Malen&Zeichnen, Autofahren)


    Stundenplan
    Jede Klasse hat einen A+B Stundenplan. Dieser wechselt jeden Tag. Also: Montag A, Dienstag B, Mittwoch A, Donnerstag B, Freitag A. Dabei zählt das Wochenende nicht mit. Also ist am Montag danach B.
    10.10.= A
    11.10.= B
    ...
    17.10.= A
    ...
    24.10.= B
    ...


    1.KLASSE= 6 Monde
    A:
    1.St.(15-15:30): /
    2.St.(15:40-16:10): Musik
    3.St.(16:20-16:50): Mathe
    B:
    1.St.: Deutsch
    2.St.: Sport
    3.St.: Kunst

    2.KLASSE= 7 Monde
    A:
    1.St.(15-15:30): Mathe
    2.St.(15:40-16:10): Sport
    3.St.(16:20-16:50): Kunst
    4.St.(17-17:30): Lebenskunde
    B:
    1.St.: Musik
    2.St.: Naturwissensch.
    3.St.: Deutsch
    4.St.: /

    3.KLASSE= 8 Monde
    A:
    1.St.(15-15:30): Mathe
    2.St.(15:40-16:10): Sport
    3.St.(16:20-16:50): Kunst
    4.St.(17-17:30): Lebenskunde
    B:
    1.St.: Musik
    2.St.: Naturwissensch.
    3.St.: Deutsch
    4.St.: Gewähltes WP

    4.KLASSE= 9 Monde
    A:
    1.St.(15-15:30): Mathe
    2.St.(15:40-16:10): Sport
    3.St.(16:20-16:50): Kunst
    4.St.(17-17:30): Lebenskunde
    5.St.(17:40-18:20): Werken
    B:
    1.St.: Musik
    2.St.: Naturwissensch.
    3.St.: Deutsch
    4.St.: Geschichte des Clans
    5.St.: Gewähltes WP

    5.KLASSE= 10 Monde
    A:
    1.St.(14-14:30): Mathe
    2.St.(14:40-15:10): Sport
    3.St.(15:20-15:50): Kunst
    4.St.(16-16:30): Lebenskunde
    5.St.(16:40-17:20): Werken
    6.St.(17:30-18): Gewähltes WP1
    B:
    1.St.: Musik
    2.St.: Naturwissensch.
    3.St.: Deutsch
    4.St.: Geschichte des Clans
    5.St.: Autofahren
    6.St.: Gewähltes WP2

    6.KLASSE= 11 Monde
    A:
    1.St. (15:00-15:45): Mathe
    2.St. (15:45-16:30): Geschichte des Clans
    3.St. (16:30-17:15): Gewähltes WP1
    4.St. (17:15-18:00): Autofahren
    5.St. (18:00-18:45): Musik
    6.St. (18:45-19:30): Werken
    B:
    1.St.: Lebenskunde
    2.St.: Deutsch
    3.St.: Kunst
    4.St.: Naturwissenschaft.
    5.St.: Gewähltes WP2
    6.St.: Sport

    7.KLASSE= 12 Monde
    A:
    1.St. (15:00-15:45): Autofahren
    2.St. (15:45-16:30): Sport
    3.St. (16:30-17:15): Gewähltes WP1
    4.St. (17:15-18:00): Geschichte des Clans
    5.St. (18:00-18:45): Werken
    6.St. (18:45-19:30): Naturwissenschaft.
    7.St. (19:30-20:15): Deutsch
    B:
    1.St.: Lebenskunde
    2.St.: Sport
    3.St.: Kunst
    4.St.: Musik
    5.St.: Gewähltes WP2
    6.St.: Lebenskunde
    7.St.: Musik

    8.KLASSE= 13 Monde
    A:
    1.St. (15:00-15:45): Sport
    2.St. (15:45-16:30): Lebenskunde
    3.St. (16:30-17:15): Werken
    4.St. (17:15-18:00): Gewähltes WP1
    5.St. (18:00-18:45): Musik
    6.St. (18:45-19:30): Deutsch
    7.St. (19:30-20:15): Autofahren
    B:
    1.St.: Geschichte des Clans
    2.St.: Mathe
    3.St.: Deutsch
    4.St.: Naturwissenschaft.
    5.St.: Musik
    6.St.: Gewähltes WP2
    7.St.: Sport


    Schülersprecher:?
    Vertreter:?

    LERNSTUNDEN:

    Mathe=

    Für alle:
    1+1=
    42-13+9=

    Drei Kater sitzen auf einem Baum. Unten sind 27Eichhörnchen. Wird ein Eichhörnchen 3Mal von einer Nuss auf den Kopf getroffen, rennt es davon. Wenn jeder der Kater 9Mal wirft und jedes Mal trifft, wie viele Eichhörnchen könnten höchstens weg gerannt sein? (So was kommt nicht ran, möchte aber mal wissen wer das kann und es ist eine witzige Übung: D)

    Das Schüler Internat

    Hier können alle Eltern von Schülern ihre Kleinen hinschicken. das Internat geht von Klasse 1-8.
    Wenn die Schüler in klasse6 sind, sind sie aber im VerrücktClan schon regulär erwachsen und können schon in ihrer eigenen Villa leben. ihren Kriegernamen bekommen sie aber erst, wenn sie die Schule abgeschlossen haben. So, nun zum Internat:
    (ich bin total offen für Ideen, denn das ist erste der 'Umriss' des Internats.
    Was ich NICHT WILL: Das alle die sich anmelden als Schüler, gleich ins Internat wollen. Nicht alle sollen im Internat sein, das wäre blöd. nur ALLE Schüler, die keine Eltern mehr haben, kommen auf jeden Fall ins Internat:)


    Aufbau:
    Das Internat ist in der Nähre der Schule und ein großes Gebäude, mit 4 Etagen und sehr breit. Vor dem Gebäude ist ein großer Hof, mit vielen Bänken, einem Spielplatz und einem Garten, um den sich die Internatsschüler selbst kümmern. Außerdem ist im Garten wie eine kleine Bar bzw. ein Café. Im Keller befinden sich der Essensaal und im Erdgeschoss ein Zimmer zum 'Chillen', ein Computerraum und eine Minibibliothek. Ab der ersten Etage befinden sich im ganzen Gebäude die Zimmer. Der Dachboden ist immer verschlossen.

    Noch mal zusammen gefasst:
    Außen: ein großer Hof, Bänke, ein Spielplatz, ein Garten, eine Bar bzw. ein kleines Café
    Keller: Essenssaal
    Erdgeschoss: Zimmer zum Chillen, Computerraum(8Computer), Minibibliothek
    Alle anderen Etagen: Zimmer
    Dachboden: verschlossen...


    Die Zimmer:
    Jedes Zimmer hat 3 Betten. Zu jedem Zimmer gehört ein Bad. Kater sind von Kätzinnen getrennt.
    Die Zimmer haben Nummern wie: Z2E3(Zimmer2 Etage3).
    (Zimmer Etage 1+2: Kätzinnen; Zimmer Etage 3+4: Kater)

    Hier schon mal eine kleine Auswahl von Zimmern:

    Kätzinnen=
    Z1E1: Schwertpfote, Notenpfote,
    Flammenwerferpfote
    Z2E1: Galaxypfote, Nadelpfote, Beautypfote, Discopfote,
    Z3E1:


    Z1E2: Schokopfote, Weltraumpfote, Make-Uppfote, Phönixpfote,
    Z2E2: Karatepfote, Lesepfote,
    Z3E3:


    Kater=
    Z1E3: Bücherpfote, Bleistiftpfote,
    Z2E3: Donutpfote,
    Z3E3:

    Z1E4: Tastaturpfote, HipHoppfote,
    Z2E4:
    Z3E4:

    13
    Die Steckbriefe


    Steckbriefliste erstellt von Aqua:

    www.testedich.de/quiz52/quiz/1514039342/Verrueckt-Clan-30-Steckbriefe

Kommentare (399)

autorenew

Air ( von: Air)
vor 157 Tagen
Weltraum: *gleht zum Kochclub treffen*//Hhm das riecht köstlich// *steckt den Kopf durch die Tür*//sieht so aus als machen wir etwas köstliches//Das riecht doch lecker*stellt sich begierig an den Tisch*

Unwichtiger Lehrer: Hallo Weltraumpfot! Wir machen heute ein Risotto

Weltraum: *leckt sich über die Lippen* Soll ich mein Kochbuch schon raus hohlen

Unwichtiger Lehrer: Ja, mach das

Weltraum: *hohlt ihr Kochbuch*

Unwichtiger Lehrer: Schlagt bitte Seite 397 auf

Schüler: *schlagen Seite 397 auf*

Unwichtiger Lehrer: Heute werden wir ein Risotto kochen

Weltraum: *schlägt Seite 297 auf*//So ein Risotto (in Wirklichkeit ein Bananensplit) wird toll//
*liest*
FÜR 2 PERSONEN
- 40 g
Zartbitter-Orangen-Schokolade
- 250 ml Schlagsahne
- 2 El Mandelblättchen
- 2 reife Bananen
- 4 Kugeln Vanilleeis
*Stellt alles bereit*

ZUBEREITUNG:
1. Schokolade grob hacken und mit 50 ml Sahne in einem Topf erwärmen bis die Schokolade geschmolzen ist. Beiseite stellen und lauwarm abkühlen lassen. Mandeln in einer Pfanne ohne Fett goldgelb rösten, auf einen Teller geben und abkühlen lassen.

2. 200 g Schlagsahne steif schlagen. Bananen längs halbieren und je zwei Hälften in eine Dessertschale legen. Schlagsahne in einen Spritzbeutel mit Sterntülle geben und mittig auf die Bananen spritzen. Je zwei Eiskugeln daneben setzen. Schokoladensauce darüber geben und mit den Mandeln bestreut servieren.

3. Tipp: Die Schoko-Sauce funktioniert natürlich auch mit jeder anderen Schokoladensorte. Testen sie doch mal Minz-Schokolade! Übrigens klappt die Zubereitung der Sauce auch super in der Mikrowelle: 450 Watt 30-40 Sek. erhitzen.
*bereitet den Bananen split zu*

Irgendeine Uhr: *klingelt*

Unwichtiger Lehrer: *geht herum und lobt manche Schüler, bleibt bei Weltraumpfote stehen*

Weltraum: *schaut ihn erwartungsvoll an*

Unwichtiger Lehrer: Ui, Ui, Ui, Ui, Ui, Ui. Weltraumpfote du solltest ein Risotto kochen und keinen Bananensplit

Weltraum: *wird knallrot* UPS

Schulglocke: *leutet*

Weltraum: *stellt schnell ihre Sachen zurück wischt die Flächen ab, packt zusammen, schnappt sich den Bananen split und rauscht schnell und beschämt in Hündisch*
Equinox (03597)
vor 200 Tagen
Comicklaue: *Besuche irgendwen*
Silber ( von: Silber &co)
vor 204 Tagen
Coladose: *putze meine Dosensammlung*
Equinox (64198)
vor 204 Tagen
Tastaturpfote: *Laufe durch die gegend*
Equinox (11945)
vor 207 Tagen
Tosti: *Folge ihr Brav*
Fatie &Co ( von: Fatie &Co)
vor 207 Tagen
Zimti: *geht einkaufen*
Silber ( von: Silber &co)
vor 209 Tagen
Weihnachtsherz: *gestaltet ihr nächstes Weihnachtsfest* Hm... Vielleicht sollte ich zuerst das Osterfest organisieren. *überlegt kurz* Nein, Weihnachten geht vor!
Equinox (37530)
vor 210 Tagen
Tastaturpfote: *Schlafe*

Bücherpfote: *Kümmere mich um mein Haustier*

Comicklaue: *Lese*

Cookiekralle: *Koche*

Neonpelz: *Putze die Küche*

Toasti: *Räume die Sachen auf und mache brav meine Aufgaben*
Sturmherz/Federstern ( von: Sturmherz/Federstern)
vor 210 Tagen
Bleistiftpfote: Auf Wiedersehen. *sehe ihr kurz nach* //Sie hatte ganz klar etwas zu verbergen!// *spaziere ein wenig durch die Stadt*
Silber ( von: Silber &co)
vor 210 Tagen
Flammenwerferpfote: Ich muss jetzt weiter - bis später! *rennt schnell zurück in ihr Zimmer* //Das war knapp!//
Sturmherz/Federstern ( von: Sturmherz/Federstern)
vor 210 Tagen
Bleistiftpfote: *trocken* Klar, ich gehe auch immer mit meinen Hausaufgaben spazieren. Ausserdem spaziere ich gerne hinter der Schule herum, vorallem wenn ich alleine bin.
Silber ( von: Silber &co)
vor 211 Tagen
Flammenwerferpfote: *erschrecke ein wenig* Hallo. Ich mache… äh… einen Spaziergang? *lächle ihn (nicht) sehr überzeugend an*
Equinox (73461)
vor 211 Tagen
Toasti: *Recke stolz die Brust, lächel
Fatie &Co ( von: Fatie &Co)
vor 211 Tagen
ZimtZuckerblitz: *zu Toasti* wow, du bist ja fleißig
Equinox (01132)
vor 213 Tagen
Tosti: *Putze das Haus*
Sturmherz/Federstern ( von: Sturmherz/Federstern)
vor 215 Tagen
Bleistiftpfote: *sehe Flammenwerferpfote* Hallo, Flammenwerferpfote! Was machst du da?
Fatie &Co ( von: Fatie &Co)
vor 217 Tagen
Wunderpfote: *sitzt auf einer Astgabel, isst den Keks von Schokopfote*
Silber ( von: Silber &co)
vor 220 Tagen
Flammenwerferpfote: *schleicht sich hinter die Schule, um die Matheaufgaben zu verbrennen*
Sturmherz/Federstern ( von: Sturmherz/Federstern)
vor 220 Tagen
Schokopfote: *sitze auf einem Baum und langweile mich* //Was soll ich bloss tun?//
Equinox (54475)
vor 220 Tagen
Toasti: *Bringe den Einkauf zurück*