Springe zu den Kommentaren

Harte Schale, weicher Kern! - Levi Ackermann Lovestory Teil 25

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Kapitel - 1.797 Wörter - Erstellt von: - Entwickelt am: - 844 mal aufgerufen- Die Geschichte ist fertiggestellt

Achtung, Spoileralarm!

    1
    ,, Hallöööööchen!", brüllt Hanji zur Begrüßung, mit Hitch und Marlo im Schlepptau.,, Ich bin wieder daaa!", fügt sie hinzu und kommt vor Freude strahlend zu uns angerannt.,, Sehr diskret!", bemerke ich amüsiert.

    ,, Habt ihr schon das neue Käseblatt gelesen?", fragt Hanji und reicht Levi ein Schriftstück.,, Wir hatten keine Zeit, da wir den Arsch voller Probleme hatten!", kommentiert Levi ihre Frage und liest sich die Texte durch, während wir uns alle hinter ihn scharen und versuchen mitzulesen.

    Die Verfasser des Artikels haben über Dimo Reeves Sohn berichtet. Er hat ein exklusives Interview gegeben, in dem er die Ermordung seines Vaters durch die Militärpolizei und die Vertuschung durch die Schuldzuweisung auf den Aufklärungstrupp, bezeugt. Ebenfalls enthüllt der Zeitungsartikel, dass der herrschende König Fritz nur eine Marionette und nicht der wahrhaftige König sei.

    ,, Also, Leute! Wie ihr seht wurden die falschen Vorwürfe gegen den Aufklärungstrupp fallengelassen und eure Taten als Notwehr eingestuft. Außerdem hat Generalissimo Zackly vorläufig die Kontrolle über die Hauptstadt und den Verwaltungsbezirk übernommen. Und bisher gibt es auch keinen Aufstand unter den Adligen. Wir haben es geschafft! Wir sind frei!", erklärt Hanji euphorisch, woraufhin alle Anderen sichtlich erleichtert sind.

    ,, Wie habt ihr das denn angestellt?", fragt Levi anschließend und richtet seinen Blick auf Hanji.,, Das waren gar nicht wir. Es war die Entscheidungen vieler Einzelner, die die Welt verändert haben.", antwortet sie.

    ,, Tut mir leid, Hanji! Dass du drei deiner Mitglieder verloren hast!", entschuldigt er sich, mit erkennbarem Mitleid.,, Das macht nichts, ihr habt sie doch alle erledigt, richtig?", reagiert sie recht gelassen auf das entgegengebrachte Mitleid.,, Nein. Nicht alle. Der Oberirre ist zusammen mit Historia und Eren entkommen! Und wenn wir sie nicht so schnell wie möglich finden, waren unsere Bemühungen umsonst!", gibt Levi nüchtern zu.

    ,, Ich habe auch bereits eine Ahnung, wo die beiden sind! Beweisen kann ich es zwar nicht, aber es bleibt uns keine andere Wahl als den Versuch zu wagen. Und dann bringen wir es endlich zu Ende. Basierend auf den Aussagen von Reiner und Berthold, haben wir die Vermutung aufgestellt, dass Eren gefressen werden soll.", offenbart Hanji.,, Eren soll gefressen werden?", fragt Mikasa sichtlich schockiert.,, Es könnte ein Weg sein an seine Kräfte zu kommen. Den Rest erzähle ich euch unterwegs.", fügt sie hinzu.

    Wir packen die Sachen und brechen direkt auf. Connie, Hanji und Mikasa reisen in der Kutsche mit, die von Armin gesteuert wird, während Levi, meine Wenigkeit, Sasha und Jean hinterher reiten und gebannt Hanjis Worten lauschen.

    ,, Diesen Untersuchungsbericht über das Lehen von Fürst Reiß, habe ich von Erwin erhalten. Es ist nur logisch, dass Eren und Historia zum Reiss Lehen gebracht wurden, wenn sie Ihnen übergeben werden sollten. Deshalb haben wir einige unserer Soldaten dort eingeschmuggelt, um diesen Untersuchungsbericht zu erstellen. Er beschäftigt sich hauptsächlich mit den Einzelheiten eines Vorfalls, der vor fünf Jahren stattgefunden hat. Die Reiss Familie hatte fünf Kinder. Hinzu kam ein Bastard, der durch ein Techtelmechtel zwischen Lord Reiss und einer Hausangestellten entstand. Er hatte dennoch keinen schlechten Ruf. Besonders seine Tochter Frieda wurde von allen gemocht, wegen ihrer freundlichen Art. Aber in der Nacht nach dem Angriff auf die Mauer Maria kam es zu einer Tragödie. Diebe überfielen die Kapelle des Dorfes und zündeten sie an. Unglücklicherweise befand sich die Familie Reiss ebenfalls in dieser Kapelle, um zu beten. Bis auf Rod Reiss wurden alle von den Banditen ermordet. Das Ganze geschah übrigens nur wenige Tage, bevor auch Historias Mutter vom ersten Zweig ermordet wurde. Nachdem Rod Reiss seine Familie verloren hatte, nahm er nämlich Kontakt zu Historia auf. Was auf einen bestimmten Vorfall schließen lässt, aus dem sie Historia unbedingt haben wollen.", erzählt Hanji.

    ,, Die Blutlinie? Meinst du, in ihrem Blut liegt irgendeine besondere Veranlagung?", fragt Levi.

    ,, Was mich an dieser Geschichte stutzig macht, ist die Tatsache, dass die komplette Kapelle zerstört wurde, da sie aus Stein war. Auch ein Steingebäude wird bröckelig, wenn man es anzündet, aber um es zu zerstören hätten die Diebe schon zufällig einen Rammbock dabei haben müssen. Und warum sollten einfache Diebe ein Gebäude zerstören? Hätten sie sich nicht einfach alles Wertvolle gegriffen und wären abgehauen? Zumal Rod Reiss der Einzige war, der die Diebe gesehen hat. Gerüchten zufolge hat er die Kapelle umgehend wieder aufbauen lassen, aus eigener Tasche. Warum wohl? Unter diesen Umständen, würde es mich nicht wundern, wenn da ein Titan im Spiel war. Selbst wenn ich falsch liegen sollte, ist das Ganze so verdächtig, dass wir diesem Ort einen Besuch abstatten sollten!", beendet sie ihren Monolog.

    ,, Okay. Dann reiten wir jetzt zu dieser Kapelle!", stimmt Levi zu.,, Bei Tagesanbruch dürfte das erste Armeekorps auf dem Reiss Lehen eintreffen. Aber bis dahin wird Reiss sicher nicht warten. Also müssen wir uns beeilen! Sonst wird Eren tatsächlich gefressen.", sagt sie noch, ehe wir das Tempo erhöhen und zum Reiss Lehen reiten.

    Als wir nach einiger Zeit endlich auf dem Lehen eintreffen, machen wir eine kurze Rast.,, Er heißt Kenny the Ripper. Und er ist die größte Bedrohung. Was seine Stärke angeht, stellt euch vor ich sei der Feind. Nein, er ist noch gefährlicher, aufgrund der Waffen die er hat.", erklärt Levi, während wir uns auf der Kutsche ausruhen. Im Gegensatz zu den Anderen konnte ich bereits einen kleinen Vorgeschmack von Kenny erleben, dennoch beschreiben ihn Levis Worte ganz gut.

    ,, Aber sie müssen doch auch Schwächen haben?", wirft Armin ein.,, Meinst du?", fragt Jean.,, Armin hat Recht. Falls das gestern ihre erste Kampferfahrung war, haben Sie sicher Schwächen! Ich kapier nur nicht, wieso du nicht mehr über Kenny the Ripper weißt, nachdem du mit ihm zusammen gelebt hast, Levi?", fragt Hanji anschließend. Und ich bin immer davon ausgegangen, dass er einfach nicht über seine Vergangenheit sprechen wollte.

    ,, Er heißt Kenny Ackermann. Ein Verwandter von dir?", fragt Levi an Mikasa gerichtet.,, Als meine Eltern noch lebten, sagten sie, dass Vaters Familie, also die Ackermanns, in den Städten verfolgt wurde. Und die Familie meiner Mutter, die Asiatin war, konnte aufgrund ihrer Herkunft auch nicht mehr in den Städten leben. Sie flohen deshalb tief in die Berge in der Nähe der Mauer. Dort trafen sie sich und heirateten. Mein Vater wusste auch nicht warum die Ackermanns verfolgt wurden. Anders als Mutter, gehörte er keinem aussterbendem Volk an.", erzählt sie ausführlich.,, Ob sie noch Verwandte haben, von denen sie nichts wissen?", frage ich mich.

    ,,Ähm. Hast du manchmal das Gefühl besondere Kräfte zu haben?", fragt Levi direkt, während wir alle gebannt Mikasa ansehen. Sie stimmt seiner Frage zu.,, Kenny Ackermann hatte anscheinend auch solche Momente. Momente, in denen plötzlich ungeahnte, gewaltige Kräfte in einem aufwallen und man genau weiß, was man zu tun hat. Solche Momente kenne ich auch!", offenbart Levi.

    ,, Genug davon. Wir sollten zur Kapelle aufbrechen!", unterbreche ich nun die Stille und schwinge mich von der Kutsche runter. Überraschenderweise folgen keine Widerworte, stattdessen läuft Hanji mit ihren Arm um meinen Hals gelegen vor.,, Auf geht's!", schreit sie.,, Tch. Wenn du noch einmal schreist, schlage ich dir ein Puzzle in die Brille, Vierauge!", sagt Levi monoton, während er uns mit dem Rest folgt.,, Hahaha, du bist doch nur genervt, weil ich das Wertvollste für dich in meinem Arm halte!", kontert sie und tätschelt meinen Kopf.,, Tch.", antwortet er knapp, bevor er sich einen weiteren bissigen Kommentar verkneift.,, Hanji, hör auf mit dem Mist!", sage ich genervt und befreie mich aus ihrem Griff.

    Einige Minuten später, erreichen wir die Kapelle. Vorsichtig stürmen wir diese und entdecken mitten im Saal eine Klapptür, unter einem Teppich versteckt.,, Also Leute, seid ihr bereit euch die Hände schmutzig zu machen? Dann mal los!", sagt Levi und öffnet die Klapptür. Er verschwindet durch diese und wir folgen ihm, bis wir eine große Holztür erreichen. Auf Levis Kommando tritt er die Tür auf, bevor Jean, Armin und ich Fässer eine große Treppe hinab treten. Sasha entzündet die mit Schießpulver gefüllten Fässer, sobald sie den Erdboden erreichen. Währenddessen stürmen Levi und Mikasa und wir ihnen mit Hilfe von Rauchsignalen Schutz bieten.

    ,, Es sind 35! Sie haben sich auf den Säulen, kurz unterhalb der Decke verteilt!", ruft uns Levi von Weitem zu. Jean, Connie, Hanji und ich stürmen daraufhin los und versuchen so viele Gegner, aus Kennys Trupp, wie möglich auszuschalten. Das gelingt uns auch recht gut, bis Hanjis Schmerzensschreie die Umgebung erfüllen. Ich schalte den nächsten Angreifer aus und schwinge mich zu ihr und Armin auf den Boden.,, Armin, Serena, kümmert euch um Hanji!", ruft Levi uns noch zu, bevor er mit den Anderen Kennys Trupp verfolgt.

    ,, Hanji?", sage ich leise und sehe mir die stark blutende Schulter an.,, Keine Sorge, alles wird wieder gut!", versuche ich sie zu beruhigen, obwohl ich eher diejenige bin, die vor Sorge zittert.,, Du kannst das, Serena!", versucht mich Armin aufzubauen. Ich nicke nur kurz und versuche mit seiner Hilfe die Wunde zu behandeln.

    ,, So, das wäre es!", sage ich erleichtert und packe die Utensilien nach dem Reinigen in die Tasche. Ein lauter Knall gefolgt von einem kleinen Erdbeben erschüttert den riesigen Saal. Ich sehe Armin schockiert an.,, Geh nur, ich komme hier alleine zu Recht!", sagt er wohlwissend. Ich umarme ihn kurz und bedanke mich, ehe ich mit rasendem Herz und mit Hilfe des 3D-Manöver-Apparats zu dem Titan eile, unwissend was mich dort erwarten würde.

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare (213)

autorenew

vor 47 Tagen
Und Levi gibt nie Gefühle zu (z. B. hast mir einen Schrecken eingejagt)
vor 47 Tagen
Levi schläft nicht auf einem Bett und die spannenden Situationen solltest du ausführlicher schildern, damit es erst recht mehr Spannung erzeugt.
vor 190 Tagen
Das war so cool ich lese es seit einer Woche und bin jetzt fertig
vor 204 Tagen
Echt schade😢 ich hab lange nicht mehr weitergelesen und hatte grade noch Mal Lust auf diese FF. Ich hatte mich voll gefreut, dass es jetzt viele neue Teile gibt😭 aber es ist deine Entscheidung
vor 217 Tagen
Ich hätte gerne gewusst wie es weiter geht aber die geschichte hat mir echt gefallen
vor 217 Tagen
Wann kommt teil 30😣
vor 221 Tagen
oh okay schade
aber trotzdem muss ich sagen das die geschichte echt gut war^^
vor 234 Tagen
Sorry Leute das ich mich so lange nicht gemeldet habe 🙏
Aber ich schreibe diese Geschichte nicht mehr weiter ich hoffe ihr seid nicht zu sehr enttäuscht 😞

Ps:
Danke an alle die sich Zeit genommen haben meine FF zu lesen 😍

Mit lieben Grüßen

Misuki#Sachiko
vor 252 Tagen
Ich liebe diese story bitte schreib weiter
vor 258 Tagen
Die Geschichte begeistert mich echt. Ist sehr gut geschrieben und die Charakter sind auch IC.
vor 348 Tagen
Hii^^ bin nach Monaten auch wieder zurück xD Entschuldige bitte ich hatte sehr viel um die Ohren..und ich freu mich schon auf den nächsten teil! Macht so viel freude das zu lesen
vor 349 Tagen
Wann kommt denn endlich teil 30?😧
vor 376 Tagen
leute stresst sie mal nicht so ^^' sie hat doch gesagt das sie nicht so viel zeit gerade hat und viel um die ohren hat
vor 376 Tagen
Wann geht es endlich weiter ❣🤔😫
vor 388 Tagen
Wann kommt der 30. Teil.?
vor 391 Tagen
Es tut mir so leid das ich den teil erst jetzt lesen konnte aber tolle Geschichte wie immer😄
vor 394 Tagen
Schreibst du noch überhaupt weiter 😖
vor 407 Tagen
(kapitel 29) ...ich ahne etwas was vllt in der schachtel befinden könnte... ^^
freu mich schon aufs nächste kapitel
vor 409 Tagen
❤️❤️❤️❤️hab ihn auch entlich lesen können
vor 409 Tagen
gefunden !!!! :) ist schon wieder voll schön geworden ich freue mich schon auf den nächsten