Wer ist dein olympisches Elternteil?

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
10 Fragen - Erstellt von: - Aktualisiert am: - Entwickelt am: - 3.251 mal aufgerufen - 2 Personen gefällt es

Wolltest du schon immer wissen, welche Hütte im Camp Half-Blood zu dir passt? Dann ist dieser Test genau das richtige für dich. Erfahre alles über dein olympisches Elternteil!

  • 1
    Erstmal hi!
    Kennst du Percy überhaupt? Wenn ja - wie stehst du zu ihm?
  • 2
    Okay, noch 'ne Freundebuch-Frage: Was ist deine Lieblingsfarbe?
  • 3
    Hast du Talente oder Hobbies? Was kannst du am besten?
  • 4
    Für Mädchen: Wie stehst du eigentlich zu Jungs?

    Für Jungs: Wie stehst du eigentlich zu Mädchen?
  • 5
    Stehst du gern im Mittelpunkt?
  • 6
    OK, wieder Freundebuch: Augenfarbe?
  • 7
    Hättest du dir noch mehr Percy Jackson-Verfilmungen gewünscht?
  • 8
    Was hältst du von Percabeth?
  • 9
    Ich will dich ja jetzt nicht an Schule erinnern, aber welches Fach kannst du am besten?
  • 10
    Hast du ein Lieblingslied?

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare (6)

autorenew

vor 494 Tagen flag
Jägerin... Eigentlich kein Problem... Allerdings bin ich ein Junge! Apollon hätt ich auch gut gefunden.
vor 705 Tagen flag
40% Apollon
Warum denn bitte das andere geschlecht?
Strozt apollon nicht geradezu vor bisexualität?
vor 916 Tagen flag
50% Zeus, warum nicht?.................................................
..
vor 1036 Tagen flag
70% Jägerin der Artemis
vor 1042 Tagen flag
Ja, die Filme... Das Thema wird im Fandom langgezogen wie ein Kaugummi.
Ich bin 30% Athene. Das ist ganz okay.
Aber 30% APOLLO???? Ich hasse die Sonne. Ich hasse Medizin. Ich kann kein Blut sehen...
vor 1042 Tagen flag
Film: Wer hat das Drehbuch bitte schön geschrieben??

Buch: Kann ich die nicht doch haben?? Bitte.

Die Bücher sind einfach unendlich mal besser wenn man zuerst die Bücher liest und dann die Filme sieht. Die Filme sind ja nicht schlecht nur passen sie ganz und gar nicht zu den Büchern.
Ich hab es einfach nicht länger ausgehalten und nur die erste Hälfte vom ersten Film geguckt.