Springe zu den Kommentaren

Das Rudel der Dämmerung

Erstellt von:

Aus den Resten der beiden Toten Rudel. Dem Licht und dem Nachtrudel hat sich nun ein neues Rudel gebildet. Das Rudel der Dämmerung. Alles scheint wieder gut. Doch in der Ferne braut sich bereits ein neuer Sturm zusammen. Der das Rudel diesmal vielleicht komplett vernichten wird..
(Die "Fortsetzung" eines alten Toten RPGs)

    1
    ((Blue))Du bist also gekommen. Das ist schön. Also dann lasst uns direkt mal zu den Details kommen:((eblue)) Nero: Hallo, ich bin Nero schön dass du
    ((Blue))Du bist also gekommen. Das ist schön. Also dann lasst uns direkt mal zu den Details kommen:

    Nero: Hallo, ich bin Nero schön dass du hier bist. Wir freuen uns immer über Neuankömmlinge. Ich bin hier der Alpha und das ist meine Stellvertreterin Silvia.
    Silv: Hi *Etwas schüchtern*
    Nero: Ok gut. Nun bist du bestimmt schon gespannt darauf die Hintergrundgeschichte zu hören:
    Also erstmal hier die Geschichte oder besser gesagt die Legende des Nacht und des Licht Rudels:

    Es waren einmal zwei Brüder, die von der Gesellschaft verstoßen wurden weil sie anders waren! Sie waren Werwölfe. Die beiden kamen an ein Tal und bauten eine Art Territorium für alle Werwölfe auf, die Schutz brauchen. Wer wollte konnte sich ihnen anschließen und mit dem Rudel glücklich im Tal leben. Doch der ältere Bruder wurde durch die Geschichten die die Neulinge über die Grausamkeit der Menschen erzählt immer wütender und sammelte sich Anhänger. Sie nannten sich das Rudel der Nacht. Sie wollten unbedingt Rache üben, doch dem jüngeren Bruder gefiel das gar nicht. Er wollte den Clan nicht in Gefahr bringen. Nach einer epischen Schlacht zwischen Bruder und Bruder, hielten es beide für das Beste den gemeinsamen Clans aufzulösen und zwei verschiedene Clans zu gründen. Den Nacht Clan und den Licht Clan.

    Silv: Eine Zeit lang lebten die beiden Rudel mal mehr Mal weniger friedlich zusammen. Doch dann naja..
    Nero: Aus irgendeinem Grund verschwanden alle anderen Wölfe plötzlich spurlos. Wir suchten alles ab, konnten aber nichts finden. Daher haben wir die anderen irgendwann für tot erklärt. Die Rudel aufgelöst und wir überlegten schon das Territorium verlassen. Doch ich wollte noch nicht aufgeben und beschloss zusammen mit Silv ein neues Rudel zu gründen. Das Rudel der Dämmerung.

    Aber bevor du dich uns vielleicht anschließt hier noch ein paar andere interessante Dinge:

    Ränge und Rangliste

    Alpha/Anführer: Stellt die Regeln auf. Bestimmt alles. Hat das Recht Rudelmitglieder zu verbannen.
    Besetzt: Nero

    Stellvertreter/2.Alpha: Teilt Jagdgruppen ein. Hilft dem Alpha. Hat aber nicht ganz so viele Rechte. Wird wenn es keinen geborenen Nachfolger gibt und der Alpha stirbt/für tot erklärt wird selbst Alpha.
    Besetzt: Sayuri

    Magier
    Wesen die mit Magischen Fähigkeiten außer der Verwandlungs-Fähigkeit ausgestattet sind. Zwar stehen sie in der "Rangordnung" immer noch unter dem Alpha, besitzen aber unausgesprochen höhere Stellung als die Normalen Wölfe. Was aber nicht heißt, dass diese die "Normalen" rumkommandieren dürfen. Sie besitzen oft eine "dunkle Form" die sie annehmen wenn sie extrem wütend sind, oder es die Situation gerade erfordert. Sie müssen nicht immer Werwölfe sein.
    Wichtige Magier:
    Ra's: Mächtiger Blutmagier, wird vom Tod gejagt und gilt als verschollen.
    Sai:
    Sayuri:
    Grace: Gestaltwandlerin

    Jäger: Jagen Wild. Nehmen an den großen Jagten Teil.


    Wächter: Bewachen das Lager und die Grenzen des Territoriums. Sehr gute Wächter dürfen sogar an der Grenze zur Menschenwelt Wachen.


    Späher:
    Kundschaftet die Gegend aus und gibt regelmäßig Berichte über die Umgebung. (Beute, Gefahren etc.)


    Krieger:
    Werden von den Wächtern alarmiert wenn unmittelbar Gefahr bevorsteht.


    Sonstige außerhalb des Rudels

    Geisterwölfe
    Sind die Geister verstorbener Wölfe. Überbringen dem Rudel manchmal Nachrichten oder Prophezeiungen. Ein Character der für tot erklärt wurde kann als solcher wiederkommen.

    Außenstehende
    Werwölfe oder Menschen die kein Teil des Rudels sind. Dürfen ohne Erlaubnis des Alphas oder seines Stellvertreters das Territorium nicht betreten. können auch normale Wölfe o.ä sein


    Verbannte
    Wurden wegen schwerer Vergehen aus dem Rudel verbannt. Werden wenn sie sich auf dem Territorium oder in unmittelbarer Nähe davon befinden verjagt. Dürfen schwer verletzt werden. Können in Ausnahmefällen wieder ins Rudel aufgenommen werden. Das darf aber nur der Alpha entscheiden.
    Ra‘s al Ray
    Grace

    ((bold)Monster
    Morum Cadi
    Verweste Untote, die gelbe Augen haben, vergiftete gezackte Langschwerter & vergiftete Pfeile+Bogen, haben einen Schrei/Kreischen der/das schmerzen auslöst aber auch Trauer & Angst/Panik, lässt einen auf die Knie fallen und sich die Ohren zuhalten wenn man nicht weiß wie man sich dagegen verteidigt, tragen lange schwarze Umhänge.

    2
    ((bold))Steckbriefe und Stecki-Vorlage((ebold)) ((bold))Steckbriefvorlage((ebold)) Name:(Nachname nicht erforderlich) Alter: *Verwandlungsjahr: Geschl
    Steckbriefe und Stecki-Vorlage

    Steckbriefvorlage

    Name:(Nachname nicht erforderlich)
    Alter:
    *Verwandlungsjahr:
    Geschlecht:
    Magie: (Wenn du Magische Fähigkeiten besitzt, welche und wie stark sie ungefähr sind)
    Aussehen: (Realistisch bleiben. Gefärbte Haare/Kontaktlinsen sind ok)
    Mensch:
    Wolf:
    Böse: (Nur wenn Magisch. Die böse Form eures Charakters)
    Charakter: (Niemanden zu perfektes)
    *Stärken:
    *Schwächen:
    Mag:
    Mag nicht:
    Rang: (Ihr könnt auch Lehrlinge für einen Rang sein)
    *Vergangenheit:
    *Gefährte:
    *Kinder/Welpen:
    *Besonderheiten:

    (Sternchen sind optional. Verwandlungsjahr bedeutet wie lange man sich schon in einen Wolf verwandeln kann)

    3
    ((bold))Umgebung und Beute((ebold)) Infos zum Gebiet: Das Gebiet ist vom Süden ausgeschlossen von Gebirge umgeben. Im Süden kommt man an das Meer un
    Umgebung und Beute

    Infos zum Gebiet:
    Das Gebiet ist vom Süden ausgeschlossen von Gebirge umgeben. Im Süden kommt man an das Meer und den schönen Sandstrand. Das nördliche Gebirge ist steil und sehr gefährlich und grenzt an einen Nadelwald. Das Gebirge im Westen ist Schneebedeckten und grenzt an einen ebenfalls beschneiten Nadelwald. Die Bergkette im Osten ist die kleinste und einfach zu besteigen. Sie grenzt an einen Laubwald, der später in einen Mischwald überläuft und sich über den größten Teil des Gebiet zieht. Es gibt mehrere kleine Seen und im Nord-Osten sehr viel Wasserfälle. Ein großer Fluss zieht sich vom Nordosten, die meiste Zeit in der Mitte des Tals bis kurz vor den Strand. Da wendet er sich wieder in den Osten und mündet ins Meer. teilweise markiert der Fluss auch die Territoriumsgrenze.

    Lager des Dämmerungs-Rudels:
    -Ein großer Platz inmitten einer Lichtung
    -3 Hütten

    Haus des Alpha:
    Recht groß. Ist besser ausgestattet. Es gibt ein normales und ein Gästezimmer. Und einen Raum für Besprechungen.
    -Darf nur vom Alpha und dem 2. Alpha betreten werden. Außer man hat die ausdrückliche Erlaubnis dazu.

    Haus des 2.Alpha:
    -Kleine gemütliche Hütte.
    -Kann auch als Gästehaus genutzt werden.
    -Normal ausgestattet

    Haupthaus:
    -Großes Haus mit vielen Doppel- und Einzelbettzimmern.
    -besitzt Gemeinschaftsraum mit alter Musikanlage.
    -besitzt Waschraum.
    -besitzt Keller zum Lagern von allen möglichen Sachen.
    -besitzt Kühlraum
    -hat einen Kleinen angebauten Arbeischuppen, der enthält alles was man so zum Handwerken, vorallem mit Holz so braucht.

    Kleiner Garten
    -Liegt neben dem großen Haus
    -Wird von einer niedrigen Backsteinmauer begrenzt
    -Es gibt dort:
    -Einen Apfelbaum
    -Angebautes Gemüse

    -Jedes Haus besitzt einen Stromgenerator.
    -In der Mitte des Lagers gibt es eine Feuerstelle mit Bänken an der man auch kochen kann.


    Altes Nachtrudel Lager:
    -Die gleichen Häuser
    -Stromgeneratoren sind abgeschaltet.
    -Verlassen aber noch nicht verfallen
    -Kann noch weiter genutzt werden.
    -Liegt auf der anderen Seite des Flusses, auch auf einer Lichtung.
    -Garten wurde größtenteils von der Natur zerstört.

    Friedhof:
    -Liegt auf einem kleinen Hügel
    -Ungefähr auf der Hälfte des Weges vom Lager zum Fluss
    -Alte Wolfsstatue
    -Einige Grabsteine, die meisten tragen die Namen der verschwundenen Rudelmitglieder. Aber auch die Opfer des großen Kampfes sind hier begraben
    -Wird von einer niedrigen Hecke begrenzt.
    -Es gibt beim alten Nachtrudel-Lager auch einen Friedhof, der ist aber deutlich kleiner.


    Andere Orte:
    -Der Fluss
    -nicht besonders schnell
    -im Sommer warm genug zum Baden
    -Reich an Fischen
    -Trennte die Territorien des Schatten und des Licht Rudels voneinander.

    Strand und Meer:
    -Im Sommer auch warm genug zum baden
    -Es gibt reichlich Muscheln
    -Manchmal findet man dort Bernstein
    -An den tieferen Stellen viele Fische
    -An Flacheren eher weniger.

    Nordöstliche Wasserfallhöhle
    -Liegt nordöstlich des Territoriums
    -Recht große gut versteckte Höhle mit einigen Tropfsteinen und einigen leuchtenden Kristallen an den Wänden
    -Wurde von Ra's
    genutzt


    -Wenn ihr noch mehr Vorschläge habt dann teilt sie mir ruhig mit ^^

    Die Beute

    Im Wald:
    -Rehe
    -Häufig aber schwer zu kriegen.
    -Wildschweine
    -Ziemlich wehrhaft
    -Hasen/Kaninchen
    -Mäuse
    -Vögel
    -Bären
    -Eher eine Gefahr als Beute
    -Sehr stark und aggressiv vorallem wenn sie Junge haben
    -Anderes Wild

    Fluss/Meer:
    -Fische
    -Forellen, Lachse usw.
    -Angespühlte Wale oder Haie
    -Sehr selten
    -Sehr gut und nahrhaft
    -Robben
    -Selten und schwer bis gar nicht zu kriegen.
    -Andere Meerestiere/Pflanzen

    Die Berge:
    -Steinböcke
    -Wie Rehe nur wehrhafter
    -Bären
    -Eher eine Gefahr als Beute
    -Ziemlich stark
    -Berglöwen
    -Auch eher eine Gefahr
    -Stark und sehr gefährlich
    -Andere in den Bergen lebende Tiere




    (Ihr könnt gerne was ergänzen wenn ihr wollt)

    ------------

    Friedhof
    Hier werden alle Toten/für Tot erklärten aufgeführt

    -Wenn man durch das Tor rein kommt bemerkt man als erstes die beiden großen Statuen, die Statue eines großen stehenden Wolfes auf der rechten, und die von Ra's auf der Linken. Während die Statue des Wolfes Weisheit und Stärke ausstrahlt, scheint von der Statue von Ra's eine Unheimliche und düstere Aura auszugehen.
    Große Wolfstatue
    -Inschrift:
    "Nur wenn Licht und Schatten Frieden schließen kann es wahre Hoffnung geben"
    Die Inschrift ist alt und schon ziemlich verwittert, genauso wie die Statue selbst
    -Sie besteht aus einem recht hellem Stein.

    Die Statue von Ra's al Ray
    -Eine alt wirkende Statue aus Granit die Ra's al Ray als Monster zeigt.
    -Inschrift: "Man kann den Tod nicht entfliehen, man richtet damit mehr Schaden an als Nutzen, selbst wenn man es nicht wollte."

    -Ra's al Ray
    1020 v.Chr - 2017 n.Chr"

    Gräber

    -Chi: Wurde von Ra's getötet

    -Kawmir: Wurde von Ra's getötet

    -Nova: Starb bei dem Tusnami

    -Stefan: Wurde von Ra's getötet

    -Jade: Verschwunden

    -Ra's al Ray: Verschollen

    -----------

    4
    So und kommen wir nun zum vor letzten Punkt

    Den Regeln!

    -Kein Mobbing oder Streit
    -Innerhalb des RPGs ist es in Maßen erlaubt
    -Auf mich (Silviana) wird gehört.
    -Ich werde zwar keinen so schnell rauswerfen, aber wenn ihr euch 30 Tage lang nicht mehr meldet, dann wird/werden euer/eure Charakter(e) für tot erklärt.
    -Einzige Ausnahme sind Langfristiger Verlust des Handys oder anderes.
    -Keine Sexuellen Szenen
    -Keine zu große Brutalität
    -Keine Gewaltzenen
    -Ich entscheide wenn Schluss ist
    -Schreibt I Love (Wer)Wolves unter euren Steckbrief
    - Ein Character darf nur mit der Erlaubnis des Erstellers von diesem getötet werden. Außer wenn:
    -Der Character ein Ausgestoßener ist.
    -Er nicht Teil des Rudels und kein Werwolf ist

    5
    ((bold))Hier kommen nun die Steckis((ebold)) Silviana: Name: Silvia Alter: 17 Verwandlungsjahr: 1. Geschlecht: Weiblich Mensch: Schlank, Ehemals Silbe
    Hier kommen nun die Steckis

    Silviana:

    Name: Silvia
    Alter: 17
    Verwandlungsjahr: 1.
    Geschlecht: Weiblich
    Mensch: Schlank, Ehemals Silber weiße gefärbte Haare. Jetzt ausgewaschen blond. Grün graue Augen
    Werwolf: Silber graues Fell mit etwas dunkleren Flecken an den Seiten. Grün graue Augen. Groß, kleine Pfoten
    Charakter: Neugierig lebhaft, anfangs etwas zurückhaltend. Klug.
    Stärken: gute Läuferin,
    Schwächen: Etwas Naiv. Zurückhaltend.
    Mag: Wälder, rennen, die Dämmerung.
    Mag nicht: Noch nichts
    Rang: Ehemals 2. Alpha. Jetzt ganz normales Rudelmitglied.
    Vergangenheit: Tochter zweier Werwölfe die in der Menschenwelt lebten. Wenige Monate nach ihrer ersten Verwandlung sind sie spurlos verschwunden. Silvia hat dann beschlossen sich dem Licht-Clan anzuschließen. Dort traf sie dann aber nur noch Nero an. Mit dem sie dann beschloss ein neues Rudel zu gründen.
    Gefährte: Noch keinen
    Kinder/Welpen: Noch keine.
    Besonderheiten: X

    6
    Name: Nero Alter: 18 Verwandlungsjahr:6. Geschlecht: M Mensch: Stämmig, schwarze Haare grüne Augen. Große Hände, gut gebräunte Haut. (Also etwas
    Name: Nero
    Alter: 18
    Verwandlungsjahr:6.
    Geschlecht: M
    Mensch: Stämmig, schwarze Haare grüne Augen. Große Hände, gut gebräunte Haut. (Also etwas dunkler)
    Werwolf: Stämmig, große Pfoten, schwarzes Fell. grüne Augen
    Charakter: Offen freundlich unternehmungslustig. Etwas stur
    Stärken: Jagen, andere aufmuntern
    Schwächen: Er kann nicht gut klettern und schwimmen. Er ist manchmal etwas stur
    Mag: Fast alles
    Mag nicht: X
    Rang: Alpha
    Vergangenheit: Er wurde von seinen Eltern verstoßen als sie merkten das er ein Werwolf war/ist. Lebte schon eine ganze Weile beim Rudel als Silv dazukam. Mit ihr beschloss er schlussendlich auch ein neues Rudel zu gründen.
    Gefährte: Noch keinen
    Kinder/Welpen: Auch noch nicht
    Besonderheiten: X

    7
    -((bold))Missing((((ebold))
    -Missing((

    8
    -((bold))Missing((ebold))
    -Missing

    9
    -((bold))Missing((ebold))
    -Missing

    10
    -((bold))Missing((ebold))
    -Missing

    11
    -Missing
    -Missing

    12
    -((bold))Missing((ebold))
    -Missing

    13
    Sayuri: Name: Sayuri Geschlecht: weiblich Alter: 14 Verwandlungsmonate: 6 Magie: magie der Nacht Aussehen Mensch: Hüftlange schwarze haare, nachtblau
    Sayuri:

    Name: Sayuri
    Geschlecht: weiblich
    Alter: 14
    Verwandlungsmonate: 6
    Magie: magie der Nacht
    Aussehen Mensch: Hüftlange schwarze haare, nachtblaue augen, narbe am linken Auge, am Rücken steht wegen einem brandeisen "Fluch"
    Aussehen Wolf: schwarzes fell, nachtblaue Augen, narbe am linken Auge
    Aussehen böse: schwarze Augen mit blutroten Pupillen, blutrote Haare, schwarz-rote Flügel
    Aussehen andere "fluch" form (lieb): weise Haare, weise augen, weise Flügeln die mit federn geschmückt sind
    Mag: Neo, Fleisch und Rehe
    Mag nicht: angeber
    Charakter: sanft, gutmütig, kann aber auch laut und gefährlich werden
    Stärken: laufen, auf Bäume klettern, Gitarre, geige und piano spielen, singen
    Schwächen: Neo, ihre böse Form, ihr schwaches Herz
    Vergangenheit: ist in einer Höhle geboren und ist kurz danach mit ihren Eltern in ein Haus abseits der Stadt, gezogen. Wurde an ihrem dritten Geburtstag von ihrem Vater in eine schmiede geschleppt, wo man jhr das brandeisen auf den Rücken gepresst hat und musste danach in einem Irrenhaus große schmerzen erleiden, da man ihr tausende von Messern in den Bauch und zwischen die Rippen gesteckt hat
    Gefährte: Neo
    Kinder/Welpen: Rose und zwei kleine ungeborene.
    Besonderheiten: ist die Nichte des 2.Alphas vom schattenrudel, kann gut mit Instrumenten umgehen, hat eine Herzkrankheit Rang: 2.Alpha



    Name: Rose
    Geschlecht: Weiblich
    Alter: 7
    Magie: /
    Aussehen Mensch: Schwarze Haare, tiefblaue Augen, dünn
    Aussehen Wolf: silbergraues fell mit einem schwarzem Herz zwischen den Ohren, tiefblaue Augen
    Charakter: freundlich, gute zuhörerin, stur, frech
    Stärken: klettern, jagen
    Schwächen: schläft schnell ein
    Böse: /
    Rang:?
    Vergangenheit: wurde im Krankenhaus geboren und ist nach ungefähr drei tagen mit ihrer Mutter (Sayuri) von dort ausgebrochen, wurde in die 13. Realität "geholt" wo alle Kinder unter zehn jahren schneller altern und ist so von "ein paar Wochen alt" auf sieben jahre "umgestiegen"
    Gefährte: /
    Kinder/Welpen: /
    Besonderheiten: ist die Tochter von Sayuri und Neo(?)

    14
    -((bold))Missing((ebold))
    -Missing

    15
    -((bold))Missing((ebold))
    -Missing

    16
    Goldhammer: Name: Ra's al Ray Alter: unbekannt Verwandlungsjahr: unbekannt Geschlecht: M Aussehen: Mensch: hat traurige Augen (hellblau), einen n
    Goldhammer:

    Name: Ra's al Ray
    Alter: unbekannt
    Verwandlungsjahr: unbekannt
    Geschlecht: M
    Aussehen:
    Mensch: hat traurige Augen (hellblau), einen nicht gepflegten weißen Bart, circa 1,80 groß, eher schmächtig, trägt immer einen dunkel braunen Umhang, benutzt einen Gehstock, geht leicht gekrümmt
    Aussehen Monster: schwarze haut, blutrote augen mit einer noch dunkelröteren pupille, dunkelrote schulterlange haare, kein bart, selbe Menschengröße, selbe narbe, eine dunklere & tiefere Stimme, böser blick
    Wolf: 2,30 groß, kräftige Figur, selbe Augenfarbe, ganz schwarzes Fell, eine narbe an der Wange, geht auch leicht gekrümmt
    Charakter: geheimnissvoll, verschlossen, gehorcht niemandem, gierig, fies, hat 2 Persönlichkeiten, nett, freundlich
    *Stärken: Jagen, spähen, der Kampf, laufen, unbemerkt beobachten, schleichen, klettern; kann als Mensch Magie
    *Schwächen: tut für Gold alles, dickköpfig, eine seiner 2 Persönlichkeiten ist fies & mordlustig, die andere nett & freundlich, kann seine Verwandlungen & Persönlichkeitenwechsel nicht beeinflussen
    Mag: Kämpfe, zu morden, Gold, essen
    Mag nicht: hasst jeden, hasst nur bestimmt Leute nicht so sehr wie andere
    Rang: Späher, ist aber auch für Krieger, Wächter oder Jäger geeignet
    *Vergangenheit: Wurde als Adliger aufgezogen, merkte schon mit 5 Jahren dass er der Magie mächtig war, lernte bis heute noch Magie, mit 20 Jahren wurde er von seiner Familie verstoßen, da er nicht wie seine Vorfahren war.Ab dem Punkt begann seine Hass zu wachsen, er lernte während seiner vielen Reisen um die Welt die schwarze Blutmagie kennen, begann zu experimentieren, musste immer wieder gegen andere Magier kämpfen da auf ihm ein Kopfgeld aufgesetz war: er rottete seine gesamte Familie aus. 90 Jahre später wurde er von einer Gruppe bestehend aus 20 Magiern und 7 Werwölfengefangen genommen. Er wurde tief unter der Erde begraben, mehrere Jahrhunderte lang war er isoliert von der Außenwelt. Schließlich gelang es ihm einen seiner Wärter auf seine Seite zu ziehen, und floh. Hier verliert sich seine Spur. Erst nach ein paar Jahrtausenden tauchte er in einer Schlacht auf, mächtiger als je zuvor. Er vernichtete ein ganzes Land, es gab nur wenige Überlebende. Diese erzählten von einem Monster, welches so großen Hass auf Menschen und magische Geschöpfe, dass es nicht zu stoppen war. Doch kurz nachdem er das Land eingenommen hatte wurde er von einer riesigen Armee aus Werwölfen angegriffen. Diese Schlacht konnte er nicht gewinnen, aber er vernichtete einen großen Teil von den Werwölfen auf der ganzen Welt. Trotzdem verlor er. Er wurde gebissen und wurde zum Werwolf. Ab diesem Moment wurde er gebrochen. Das alte fröhliche Selbst kam unter der bösen Gestalt zum vorschein und ab diesem Moment hatte er 2 Persönlichkeiten. Er streifte sinnlos umher, nur auf der Suche nach Essen.
    *Besonderheiten: hat 2 Persönlichkeiten, als Mensch ein Magier, machte sich mit der Blutmagie unsterblich. Er kann nur als Werwolf getötet werden.
    -Missing ?

    17
    Neo: Name: Neo Alter: 15 Verwandlung Jahr: 4 Geschlecht: Männlich Aussehen mensch: schwarze Haare und tief blaue Augen dünn bräunlich Wolf: leicht
    Neo:

    Name: Neo
    Alter: 15
    Verwandlung Jahr: 4
    Geschlecht: Männlich
    Aussehen mensch: schwarze Haare und tief blaue Augen dünn bräunlich
    Wolf: leicht muskulös graues Fell scharfe Zähne mittelgroße Pfoten blaue Augen
    Charakter: Abenteuer lustig freundlich stur
    Stärken: rennen jagen
    Schwächen: sturkopf vertraut nicht jedem sofort
    Mag: eigentlich alles
    Mag nich: X
    Rang: Krieger (Lehrling )
    Vergangenheit: ist als weise aufgewachsen der einzige der ein wolf ist /war hat es niemandem erzählt
    Gefährte: noch keinen
    Kinder / Welpen: keine
    Besonderheiten Mensch: hat eine kleine Narbe unterm Kinn

    18
    Saidaro: Name: Saidaro Spitzname: Sai Alter: 19 Verwandlungsjahr: vor 5 Jahren Geschlecht M. Magie: Ja Aussehen: Braun-schwarze Haare und dunkel blaue
    Saidaro:

    Name: Saidaro
    Spitzname: Sai
    Alter: 19
    Verwandlungsjahr: vor 5 Jahren
    Geschlecht M.
    Magie: Ja
    Aussehen: Braun-schwarze Haare und dunkel blauen Kleidung
    Menschen Form: braune Haare und dunkel blaue Kleidung mit nem Schwert und nem Bogen
    Wolf: schwarz-Braunes Fell
    Böse Form: Black:
    Rote Haare, rote Augen, lange scharfe Fingernägel, eine Augenhülle ist leer und er hat überall Narben
    Charakter: eher der Einzelkämpfer mit ( in der Menschen Form ) Schwert auf dem Rücken und nem Bogen
    Stärken: Kampf mit Schwert oder bogen ist auch nicht der schwächste
    Schwächen: rastet schnell aus und füllt sich besser als andere, kann nicht aufhören wen er erstmal anfängt
    Rang: Krieger
    Vergangenheit: Eltern wurden gejagt und für Experimente benutzt bin also allein aufgewachsen und muste mich selbst verpflege und habe schnell gelernt mich zu verteidigen und habe auch schon Menschen unter die Erde gebracht.
    Kinder: /
    Besonderes: bin ein Werwolf

    19
    -((bold))Missing((ebold))
    -Missing

    20
    Neues
    -Es gab ein Erdbeben mit anschließendem Tsunami wobei alle in Sayuris Haus geflüchtet sind.
    -Ra's hatte wieder mal einen Wutanfall und hat Neo und einige andere dabei schwer verletzt und sogar welche getötet.
    -Der Tod ist mit seinen Anhängern aufgetaucht und wollte Ra's mitnehmen, daraufhin ist Ra's verschwunden und hat nur eine Statue von sich am Friedhof zurückgelassen.
    -Ein böses Rudel ist aufgetaucht

    21
    Goldhammer: Name: Tim Alter: 14 Verwandlungsjahr: X ist ein Mensch Geschlecht: M Aussehen: kurze dunkelblonde Haare; hübsches Gesicht; braune Augen;
    Goldhammer:
    Name: Tim
    Alter: 14
    Verwandlungsjahr: X ist ein Mensch
    Geschlecht: M
    Aussehen: kurze dunkelblonde Haare; hübsches Gesicht; braune Augen; 1,74 groß;sehr schlank, aber trotzdem recht muskulös
    Charakter: misstrauisch, beschützerisch, nicht immer nett, ziemlich frech, selten hilfsbereit
    Stärken: kann gut im wald überleben, seinen bruder zu ernähren, hat sonst nicht wirkliche stärken
    Schwächen: ist zu beschützerisch, hat kein vertrauen mehr zu niemanden
    Mag: In ruhe mit seinen bruder zu spielen, wenn beide genügend essen haben, wenn sein bruder glücklich ist
    Mag nicht: Andere Menschen (außer seinen bruder, wenn er seinen bruder nicht glücklich machen kann
    Rang: Einzelgänger
    Vergangenheit: Er und seine familie hatten bis zu seinem 11 Lebensjahr ein gutes & glückliches Leben, bis es passierte. Sie waren gerade auf der hinfahrt in den urlaub auf der autobahn, als ein auto sie schnell überhohlte, vor ihnen fuhr und blitzartig bremste. Seine eltern wurden schwer verletzt und kamen ins krankenhaus. Der fahrer des Autos vor ihnen verklagte sie, da SIE angeblich den Unfall verursacht haben. Angeblich mit Absicht. Seine eltern verloren den anschließenden prozess und wurden als psychisch krank eingestuft. Angeblich wollten sie sich umbringen. Er und sein Bruder kamen in ein sehr schlimmes Waisenhaus, flohen dann nach einem Jahr. Sie versuchten zu überleben und flohen vor der Menscheit.
    Gefährte: inmoment noch nicht
    Besonderheit: hat angst vor anderen menschen, beschützt immer seinen bruder

    22
    Name: Tom Alter: 6 Geschlecht: M Aussehen: kurze blonde haare, blaue Augen, 1,45 groß, dünn, süß Charakter: fröhlich, nett, verspielt, aufgedreht
    Name: Tom
    Alter: 6
    Geschlecht: M
    Aussehen: kurze blonde haare, blaue Augen, 1,45 groß, dünn, süß
    Charakter: fröhlich, nett, verspielt, aufgedreht, offen
    Stärken: seinen bruder glücklich machen, ansonsten nicht wirklich
    Schwächen: wo sollte ein 6jähriger Schwächen haben?
    Mag: Eigentlich alles
    Mag nicht: wenn sein bruder keine Zeit zum spielen hat, wenn sein bruder traurig ist, die nacht
    Rang: X
    Vergangenheit: Siehe Tim's Vergangenheit.
    Sonstiges: Ist sehr süß/knuffig

    23
    Name: Yuuki Alter: 12 Geschlecht: Weiblich Verwandlungsjahr: 3 jahre Aussehen Mensch: schulterlange, blonde Haare, grün-graue augen, trägt im gegens
    Name: Yuuki
    Alter: 12
    Geschlecht: Weiblich
    Verwandlungsjahr: 3 jahre
    Aussehen Mensch: schulterlange, blonde Haare, grün-graue augen, trägt im gegensatz zu sayuri sehr helle sachen
    Aussehen Wolf: silber-graues Fell und grüne Augen
    Charakter: freundlich, hilfsbereit, stur und für jeden spaß zu haben Charakter wolf: stur, angriffslustig
    Rang: Späher
    Mag: Kämpfe, bücher und ihre Cousine
    Mag nicht: angeber, Machos und jäger
    Vergangenheit: ist wegen ihrer ersten verwandlung in einen wolf von ihrer Familie getrennt worden und hat lange zeit bei Sayuri gelebt, als Sayuri´s Mutter gestorben ist, ist Yuuki weggeschickt worden und musste ums überleben kämpfen. Sie ahnt nich, dass Sayuri sich nicht mehr an sie errinert.
    Besonderheiten: ist Sayuri´s cousine, bei ihr klappt alles auf Anhieb
    Tod-Geisterwölfin

    24
    Grace: Name: Grace Alter: 17 *Verwandlungsjahr: weiß sie nicht genau Magie: Gestaltwandlerin Geschlecht: weiblich Aussehen: schwarze Haare, eisblaue
    Grace:

    Name: Grace
    Alter: 17
    *Verwandlungsjahr: weiß sie nicht genau
    Magie: Gestaltwandlerin
    Geschlecht: weiblich
    Aussehen: schwarze Haare, eisblaue augen, blasse haut, zierlich aber dennoch muskulös
    Wolf: komplett schwarz mit eisblauen Augen
    Charakter:
    *Stärken: nicht naiv, vertraut nicht schnell
    *Schwächen: misstrauisch, grob
    Mag: ruhe, wasser, wald
    Mag nicht: lärm
    Rang: verbannte
    *Vergangenheit: Erzählt sie nicht gern
    *Gefährte: -
    *Kinder/Welpen: -
    *Besonderheiten: ...

    25
    Goldhammer:

    Name: Bellona al Mortum
    Alter: unbekannt
    Geschlecht: M
    Aussehen:

    http://4.bp.blogspot.com/-tAYQ_eX3pP4/UO4KYEBsQB I/AAAAAAAADVI/UMsbJSaUjN0/s1600/wow_pvp_warlock_se t_maby_by_nightlybrian212.jpg

    Charakter: Verlogen, hinterlistig, kämpferisch, fies
    Stärken: Kämpfen, Todesmagie
    Schwächen: Seele gehört dem Tod, weiß nicht was er tut
    Mag:/
    Mag nicht: /
    Vergangenheit: War einst ein mächtiger Magier, wurde von Merlin höchstpersönlich gelehrt, machte ein Ritual welches ihn vor dem Tod beschützen sollte, lebte so mehrere hundert Jahre, irgendwann spürte der Tod ihn auf & nahm ihn sein Gedächtniss weg, sodass er nun dem Tod dient
    Besonderheiten: Ein Vollstrecker des Todes, sämtliche "Feinde" von dem Tod werden zu solchen "Vollstreckern", führt die Befehle des Todes unwissend aus - er hat keine Erinnerungen mehr

    26
    -

    27
    -((bold))Missing((ebold))
    -Missing

    28
    -Hier ist nichts mehr!

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare (400)

autorenew

vor 278 Tagen flag
Dieser Moment wenn ich nach fast 2 Jahren immernoch hierhin zurückkomme und traurig in Erinnerungen schwelge...
Dies war das erste "richtige" RPG bei dem ich mitgemacht habe und ich trauer ihm immernoch hinterher.
Ich weiß noch wie ich anfing: Mit Ra's al Ray.

Mitten im Wald aufgetaucht, verletzt, orientierungslos. Die allererste Begegnung/Kontakt war mit Sayuri, die ich nie vergessen werde. Ich meine diese Begegnung wurde über knapp eine Stunde beschrieben, doch angefühlt hat es sich wie 5. Damals habe ich noch auf meinem alten Nintendo DSI geschrieben, da ich mein Handy Nachts/Abends nicht bei mir haben durfte.
Mit mir wurde das RPG in eine komplett andere Richtung gedreht. Ich stand schon immer mehr so auf Magie-Fantasy und dieses RPG war ursprünglich nur ein "normales" Werwolf-RPG. Oft habe ich meinen Stecki geändert und auch neue hinzugefügt. Ich habe mir überlegt was für eine Story ich haben möchte und habe dann in diese Richtung gelenkt, um es spannend zu halten. Ich fügte neue Orte hinzu und versuchte mit so vielen wie möglich zu RPG'n.

Der erste Magische Moment war dann die Begegnung zwischen Kawmir und Ra's. Kawmir hatte Angst vor Feuer und Ra's ließ ein kleines Feuerchen in seiner Hand erscheinen. Das artete dann so aus, dass Ra's einen riesigen Feuerring erschuf und dabei genoss er noch das Gefühl von Macht (in dem Fall über Kawmir).

Es war ein auf und ab. Ra's, dessen gespaltene Persönlichkeit im Laufe der Zeit ans Licht kam, war das Böse in Person. Er erschuf Portale, aus denen etwaiges Böses kam, die das Rudel umbringen sollte. Er brachte selber Leute um und das in etlichen Versuchen. Mal war es eine starke, künstliche, Naturkatastrophe, mal die Morum Cadi, oder ein Gift, wozu nur er das Gegenmittel hatte.
Von Zeit zu Zeit kam seine gute Persönlichkeit an die Macht und half so gut wie er konnte, jedoch war diese Persönlichkeit schwach und gebrochen. Einzig die Liebe an Sayuri, die erste Begegnung, die einzige die noch wirklich an ihn glaubte, hielt ihn am Leben.

Er verfluchte Sayuri, was zu einer Herzkrankheit führte. Da Ra's ein Jahrhunderte alter Mann ist, der immer wieder dem Tod entflieht, war es auch sein Interesse nicht allzu lange an einem Ort zu bleiben. Der "gute" Ra's schaffte es den Fluch zu besiegen, indem er ein Bund zwischen ihm und Sayuri schuf. Dieses sagte aus, dass Sayuri so lange lebt, wie Ra's lebt. Und sollte Ra's sterben, so stirbt sie mit ihm.

Nur leider wurde auch dieses RPG inaktiv, wie es in der Natur von RPG's auf Testedich.de ist. All die Erinnerungen an ebenjene Leute, die aufeinmal nicht mehr auftauchten oder einfach keine Zeit mehr hatten sind auch noch vorhanden.
Sogar Silviana war nicht mehr da, was auch verständlich ist. Menschen gehen ihren eigenen Weg und manchmal muss man auch loslassen können. Loslassen von der Vergangenheit und sich auf die Zukunft fokussieren.
Die einizigen die dann noch hier waren, waren Sayuri, Neo und ich. Wir konnten das RPG noch ein bisschen am Leben halten und leider hatte ich zu der Zeit einen Tiefpunkt in meinem Leben erreicht und konnte deswegen kaum bis gar nicht mehr oline. Ich danke allen die hier mitgemacht haben oder sich diesen Kommentar durchgelesen haben. Ich könnte noch soviel über das RPG und meine Erfahrungen schreiben, jedoch muss auch ich endlich loslassen. Es war eine schöne Zeit. Ich habe auf Testedich einige neue Freunde kennengelernt und viele Erfahrungen gemacht.

Mittlerweile geht es mir wieder besser und ich kann mit einem Lächeln auf diese Zeit zurückblicken. Ich bin heute 17. geworden und hab meinen Ausbildungsplatz für nächstes Jahr (nach meinem Abi) schon in der Tasche. Ich habe endlich den Beruf gefunden, den ich für den Rest meines Lebens machen möchte: Tischler.
Ein Glück habe ich auch noch eine wunderbare Freundin, die mich stets unterstützt und mit der ich schon über ein Jahr zusammen bin, Ich hoffe dass wir noch lange zusammenbleiben werden!

Nochmal ein letztes Dankeschön (auch wenn das hier vermutlich nie jemand lesen wird :D) und hiermit verabschiede ich mich.

~In Hamburg saagt man Tschüß! Das heißt auf Wiedersehen. In Hamburg sagt man Tschühüß beim Auseinandergehen...
vor 864 Tagen flag
(Jetzt, sofort wenn du willst ^^)
vor 864 Tagen flag
Wann kann man da schreiben?
vor 867 Tagen flag
vor 867 Tagen flag
Neo: *setzt sich an den Fluss*
vor 868 Tagen flag
Nero: *Steht an dem Punkt wo einst die Grenze war* Ist schon krass oder? Was wir so alles geschafft haben?
Silv: Ja, das stimmt. Schade, dass du bald gehen wirst.
Nero: Ja, schon. Aber es zieht mich einfach fort. Ich würde überigends immernoch gerne diese Wolfs-Diemension finden über die wir damals geredet haben.
Silv: Ja, das klingt nach einem Abenteuer.
Nero: Nun, ich wollte dich eigentlich fragen ob du villeicht mitkommen willst, und auf dem Weg könnten wir anderen von diesem Tal erzählen! Wie klingt das?
Silv: Sehr schön. Aber denkst du wirklich, dass wie Sayu und Nero diese Aufgabe überlassen können?
vor 868 Tagen flag
(*Erstellung)
vor 868 Tagen flag
(Hey, ich habe mit der erstellung des neuen RPGs begonnen ^^)
vor 868 Tagen flag
(Bis bald ^^)
vor 868 Tagen flag
( okay dann bis bald ^^)
vor 869 Tagen flag
(Hi Leute, ich wollt euch nur sagen dass sich Grade in meinem Leben sehr viel umstellt und ich einiges verändern muss und deswegen nicht mehr online kommen kann. Die letzten Wochen hatte ich es einfach nicht geschafft zu schreiben, durch den ganzen Stress den hatte und auch immernoch habe und ich entschuldige mich dass ich so lange weg war ohne was zu sagen. Ich werde euch natürlich informieren sobalds mir besser geht und/oder ich wieder schreiben kann)
vor 872 Tagen flag
Neo: *lächelt*
vor 872 Tagen flag
Sayuri: ,,Puh.. ich dachte schon.."
vor 872 Tagen flag
Neo: Ist doch nicht schlimm du hattest Fieber
vor 872 Tagen flag
Sayuri: ,,Ich habe.. WAS?!" *taumelt leicht*
vor 872 Tagen flag
Neo: Das du mich süßes Einhorn genannt hast? *grinst*
vor 872 Tagen flag
Sayuri: ,,Trotzdem.. allein die vorstellung-..."
vor 872 Tagen flag
Neo: Das muss dir doch nicht peinlich sein *lächelt*
vor 872 Tagen flag
Sayuri: ,,Ich werde Rose nicht fragen...... das ist mir jetzt schon zu peinlich.."
vor 872 Tagen flag
Neo: Was nein?