Springe zu den Kommentaren

WirbelClan & TüpfelClan

star goldstar goldstar goldstar goldstar grey FemaleMale
29 Fragen - Erstellt von: Ginsterminze & Dämmerrose - Aktualisiert am: 2018-05-31 - Entwickelt am: - 49.488 mal aufgerufen

Hallo, ich bin Streifenstern. Und ich bin Blattstern! Willst du dich vielleicht einem von uns anschließen?

In diesem RPG geht es um zwei Clans in denen du einen Gefährten und Junge haben, einen Schüler bekommen Kämpfe und wenn wir genug sind auch eine Prophezeiung erleben kannst!

    1
    ((teal))Willkommen in diesem RPG((eteal)) Hier hast du die Möglichkeit dich entweder dem WirbelClan oder dem TüpfelClan anzuschließen. ((big))((ebo
    Willkommen in diesem RPG
    Hier hast du die Möglichkeit dich entweder dem WirbelClan oder dem TüpfelClan anzuschließen.

    Wichtig: wir haben das RPG, auf einen Clan, den TüpfelClan beschränkt, also einfach den WirbelClan überspringen!

    2
    WirbelClan
    Hi, ich bin Streifenstern, die Anführerin des WirbelClans, ich zeige dir unser Territorium. Wir leben auf einer freien großen Grasfläche durch die ein Bach hindurchfließt. Hier weht immer ein starker Wind. Ein verlassenes Zweibeinernest mit einem Stück Wald dahinter ist auch in unserem Territorium. Das Tunnelsystem unter unserem Territorium könnte dich auch interessieren. Aber lass uns das später besprechen. Dann gibt es noch die Mondeiche (später mehr darüber), die Trainingssenke, die Obstbäume, den Brennnesselfleck, die Wirbelsenke und...

    3
    ((small))Unser Lager ist neben dem Bach und ist von einem Brombeerwall umgeben. Der Anführerbau (AB), mein Bau, ist eine Höhle unter einer kleinen E
    Unser Lager ist neben dem Bach und ist von einem Brombeerwall umgeben. Der Anführerbau (AB), mein Bau, ist eine Höhle unter einer kleinen Eiche von deren Äste aus ich auch zum Clan spreche. Sie ist gegenüber dem Lagereingang. Der Kriegerbau (KB) ist ein Dornenbusch nahe des Lagereingangs. Der Schülerbau (SB) ist eben neben dem Eingang. Er ist eine Höhle, die unter einen großen, flachen Stein gegraben wurde. Die Kinderstube (KS) ist ein Ginsterbusch zwischen dem Anführerbau und dem Kriegerbau also gut geschützt. Der Heilerbau (HB) ist ein Spalt zwischen zwei Steinen, der zur Mitte hin breiter wird und eine Art Höhle bildet. Die Lücken wurden mir Zweigen, Brombeerranken und Gras gefüllt, so dass nur vorne eine Öffnung als Eingang frei ist. Der Heilerbau liegt außerdem neben dem Anführerbau, dem Ältestenbau und dem Bach. Allerdings gibt es beim Bach nur den Schilfteich (ST) als Zugang zum Wasser, da das Lager von der Bachseite von einer undurchdringlichen Schilfmauer umgeben ist. Der Ältestenbau (ÄB) ist ein Farnbusch zwischen dem Schülerbau und Heilerbau. Der Frischbeutehaufen (Fbh) ist zwischen dem Kriegerbau und der Kinderstube.
    Und glaubst du du könntest dich hier wohlfühlen? Oh, du willst wissen wie wir selber eigentlich sind? Also...

    4
    Wir sind loyal, ehrlich, mutig, und offen. Wir sind meist stämmig und haben dunkleres Fell. Wir sind sehr kreativ. Wir machen auch zum Beispiel gerne Wettkämpfe, oder Wettrennen.
    Unsere Frischbeute:
    Mäuse > beim Zweibeinernest, eigentlich überall, im Waldstück
    Fische > im Bach
    Vögel > bei den Obstbäumen, eigentlich überall, im Waldstück
    Eichhörnchen > nur sehr wenige, im Waldstück
    Beute: gut
    Nachwuchs: sehr gut
    Gesundheit: sehr gut
    Stärke: sehr gut
    Verhältnis zum TüpfelClan: angespannt
    Jahreszeit: Blattgrüne, die in Blattfall übergeht (viele heftige (Wirbel)-stürme aber ab und an schöne Tage, sehr windig)
    Besonderheit: auf unserem Territorium sind immer (vor allem bei der Wirbelsenke) kleine Wirbelstürme. Um Ihnen standzuhalten sind wir meist sehr kräftig. Wir haben auch besondere Kämpfen dafür entwickelt.

    5

    WirbelClan-Kampftechniken:
    Windsprung
    Man steht bei starkem Wind oder einem (Wirbel-)Sturm vor dem Gegner, den Wind unbedingt im Rücken. Man springt über den Gegner und nutzt den Rückenwind zum Vorteil (man springt schneller). Dann dreht man sich blitzschnell um und spring dem Gegner auf den Rücken. Dabei aber flach springen sonst wird man gebremst oder schlimmstenfalls nach hinten geweht.

    Bauchtritt
    Wenn der Gegner auf einem liegt und den Bauch bearbeitet, Hinterpfoten an den Bauch ziehen und den Gegner kräftig von sich stoßen. Der wird vom Wind erfasst und weggeweht. Dann muss man den Vorteil nutzen und angreifen.

    Täuschungslauf
    Man rennt gegen den Wind auf den Gegner zu. Der denkt sich 'Ach, wenn der so gegen den Wind rennt ist der doch viel zu langsam, den besiege ich leicht.' Man rennt weiter, er erwartet einen schon und dann stoppt man und lässt man sich plötzlich vom Wind nach hinten ziehen. Er ist überrascht, dass man ihn nicht angreift und dann springt man auf ihn zu und greift ihn an. Wie beim Windsprung tief halten wegen des Gegenwinds.

    Rückwärtsrolle
    Das ist eigentlich keine richtige Kampftechnik. Wenn ein Gegner auf einen zuspringt (merke mit dem Wind, sonst geht erstens die Rolle nicht, zweitens der Gegner kommt eh nicht gegen den Wind an) macht man eine Rolle nach hinten, springt sofort auf und greift den Gegner an. Es geht auch ohne Wind.

    (Es könnten noch welche dazukommen)

    6
    WirbelClan-Hierachie:

    ANFÜHRER: Aschenstern -m- muskulös breitschultrig, dunkelgrau mit weißen Tüpfeln und grün-blaue Augen, kurzes Fell und eine lange Narbe an der Flanke von seiner Zeit als Streuner, aber niemand weiß woher genau. Außerdem hat er seit damals eine Wunde am linken Auge und ist dort blind / mutig, gerecht, schlau, kühl, misstrauisch, nachdenklich

    ZWEITER ANFÜHRER: Mistelblüte -w- Sie hat cremefarbenes, kurzes, weiches, gepflegtes Fell, weiße Brust +Pfoten, Schweif fluffig, lindgrüne Augen, die schon fast pastellfarben wirkt und ein sanftes Aussehen verleihen, recht schlank, nicht zu muskolös, aber wenn sie kämpft, sieht man, dass sie trotzdem Muskeln hat / sanft, liebevoll, leidenschaftlich, sturr, wenn sie einmal wütend ist, braucht sie Stunden bis sie sich abregt, trotzdem freundlich und ruhig, meistens ergreift sie keine Partein und hört sich die Probleme von anderen an und versucht zu helfen, wenn man etwas vor ihr verheimlicht, dann bekommt sie es trotzdem unfreiwillig oder freiwillig heraus, weil sie sehr schlau ist

    HEILER: Opalsonne -w- schildpattfarben, weißer Bauch, weiße Pfoten, schlank, bernsteinfarbene Augen / Nett, fürsorglich, neugierig, scheint immer fit zu sein, manchmal zu übermütig, vergisst Sachen oft zu schnell(die Kräuter usw hat sie aber drauf ;)), Optimistin

    HEILERSCHÜLER: Löwenzahnpfote -w- hellgelbe Kätzin, mit honigfarbenen Flecken, grüne Augen, eher klein / zurückhaltend, schüchtern, fleißig

    KRIEGER:
    - Nachtfell -w- schlanke silbergraue Kätzin mit leuchtend grünen Augen / mutig, beschützerisch, charmant, freundlich, respektvoll zu Älteren und Jüngeren

    - Falkenherz -w- schwarz, weißer Fleck auf Brust, buschiger Schweif, eisblaue Augen, grünes Halsband / diszipliniert, ehrgeizig, ausdauernd, manchmal traurig, verschlossen oder aggressiv, hilfsbereit, freundlich

    - Bachkralle -m- hellgrau gestreift, eisblaue Augen / Gerecht, loyal, mutig, ehrlich, ehrgeizig, freundlich, hilfsbereit, nett, neugierig, kann nervig werden, zu Fremden kühl und misstrauisch
    - Jadefell -w- Sehr hübsches, schmales Gesicht, schwarzes Fell mit rot-braunen Sprenkeln auf der Stirn, jadegrüne in blau überlaufende Augen, spitze Ohren, normal groß mit langen Beinen, sehr drahtig und anmutig, buschiger Schwanz, hübsch / offen, herzlich, ein wenig selbstbewusst, nett, hilfsbereit, klug und auch ein Bisschen zu voreingenommen
    - Lärchendunst -w- hellbraun mit schwarzen Streifen und cremefarbenem/weißen Bauch, sowie ein cremefarbenes/weißes Maul, freundlich strahlende Augen die die Farbe hellgelb haben / klug, neugierig, stolz, loyal, freundlich, hilfsbereit, weise, wenn unrecht ist macht sie den Mund auf und wenn es sein muss streitet sie gern

    SCHÜLER:
    - Luchspfote -w- hellbraunes Fell mit dunkelbraunen Sprenkeln, Pinselohren, weißes Fell an beiden Wangen, grüne Augen / nachdenklich, ruhig, nett, freundlich, spielerisch, ungeduldig, manchmal traurig

    KÖNIGINNEN:

    JUNGEN:

    ÄLTESTE:

    Die hinter denen FREI stehen können übernommen werden aber schaut euch die Steckis auf der Steckbriefseite noch einmal an.

    7
    -

    8
    TüpfelClan
    Jetzt hast du schon Streifenstern kennengelernt und ich bin Blattstern vom TüpfelClan. Ich denke wir fangen auch mit dem Territorium an.

    9
    Unser Territorium besteht größtenteils aus Wald. Der Bach fließt auch durch unser Territorium. Am Rande unseres Gebietes ist der Pferdehof dort sind ein altes Zweibeinerweibchen und zwei Pferde. Sie machen uns eigentlich nie Ärger. Dann gibt es noch den Mondteich, die Sandlichtung, die Kräuterlichtung, die Blautanne, die Graskuhle wo unsere Schüler trainieren, den Kastanienenstein und natürlich unser Lager.

    10
    ((purple))Unser Lager ist ein Baum. Ja wirklich! Naja es ist ein Werk von Zweibeinern. Sie haben lauter Holzplatten auf den Ästen befestigt. Auf ihne

    Unser Lager ist ein Baum. Ja wirklich! Naja es ist ein Werk von Zweibeinern. Sie haben lauter Holzplatten auf den Ästen befestigt. Auf ihnen haben wir unsere Baue gebaut. Die größte Platte, die Aussichtsplatte. Von hier aus hat man den besten Blick. Nicht zu hoch, dass die Blätter die sich verdecken und nicht zu tief. Außerdem finden hier Clanversammlungen statt. Der Anführer steht dabei auf dem Hochast, ein Ast der sehr groß und breit ist. Die Platte auf der die Kinderstube ist, ist die zweitgrößte Platte und ist von Brombeerranken eingerahmt damit den Jungen nichts zustößt. Die Baue sind alle so etwas wie umgedrehte, riesige Vogelnester mit Eingang. Der Lagerbaum steht auf einer Lichtung, die von einem Dornenwall umgeben ist. Wenn Junge alt genug sind um die Kinderstube zu verlassen, dürfen sie zum Spielen auf die Lichtung. Auf der Lagerlichtung, wie sie genannt wird, halten sich die Katzen gerne auf.
    (AB = Anführerbau
    KB = Kriegerbau
    HB = Heilerbau
    SB = Schülerbau
    KS = Kinderstube
    ÄB = Ältestenbau
    AP = Aussichtsplatte
    Fbh = Frischbeutehaufen
    HA = Hochast)

    11
    Und wie findest du es? Ach ja ich hab vergessen dir von uns selber zu erzählen.

    Bei uns gelten Loyalität, Schlauheit, Geschicklichkeit, wir sind freundlich und meist ein wenig verspielt. Wir machen gerne genau wie der WirbelClan machen wir oft Wettkämpfe oder spielen Verstecken oder machen ein Baumwettrennen. Das heißt von Baum zu Baum springen. Unser Fell ist fast nie einfarbig immer irgendwie gesprenkelt, gestreift oder sonst noch was. Daher haben wir auch unseren Namen.

    Unsere Beute sind größtenteils
    Eichhörnchen > im Wald, vor allem beim Kastanienstein, auf Bäumen
    Mäuse > im Unterholz, beim Pferdehof, eigentlich überall
    Vögel > in den Bäumen, eigentlich überall
    - - - - - - - - - - - - - - - -
    Eher nicht so fangen wir
    Fische > im Bach
    Maulwürfe > auf Wiesen bei Maulwurfhaufen (man muss lange warten bis sie sich zeigen)

    Beute: sehr gut
    Nachwuchs: sehr gut
    Gesundheit: gut
    Stärke: gut - sehr gut
    Verhältnis zum WirbelClan: angespannt
    Jahreszeit: Blattgrüne, die in Blattleere übergeht (die Blätter färben sich bunt bis sie irgendwann abfallen, es ist etwas zugig im Wald und es regnet oft aber manchmal ist es schön)

    Besonderheit: Wir klettern sehr viel. Wir fangen auch unsere Beute auf Bäumen und haben Kampftechniken.

    12

    TüpfelClan-Kampftechniken:
    Baumfall
    Man lässt sich aus den Bäumen herab auf seinen Gegner fallen.

    Baumhang
    Man hält sich mit den Vorderpfoten an einem Ast fest und schlägt mit den Hinterpfoten nach dem Gegner. Wird meistens bei Füchsen und Dachsen verwendet weil diese Technik den Bauch ungeschützt lässt und Füchse und Dachse nicht klettern können.

    Baumsprung
    Man rennt auf einen Baum zu, der Gegner hinter einem. Dann klettert man schnell ein Stückchen des Stammes rauf stößt sich dann aber vom Baum ab und landet hinter dem Gegner. Im Sprung sollte man sich drehen sonst macht man einen Rückwärtssalto.

    Tüpfelwirbel
    Man springt nach oben und wirbelt dabei Blätter auf. So nimmt man dem Gegner die Sicht und während er sich noch nach einem umschaut, springt man auf seinen Rücken.
    -von Pfleckensprung (gespielt: Luna nightmares)

    (Es könnten noch welche dazukommen)

    13

    TüpfelClan Hierarchie:

    ANFÜHRER: Blattstern -w- hell- und dunkelbraun geflecktes Fell, blaue Augen, klein, langer Schweif / stur, schlau, nachdenklich, freundlich, witzig, neugierig, energievoll Mentorin von Schwalbenpfote

    ZWEITER ANFÜHRER:

    HEILER:
    Laubwolke -m- hell- und dunkelbraun - dunkelrot gefleckt, eisblaue Augen / nett, freundlich, schüchtern, fleißig, loyal, treu, naiv, zurückhaltend, ängstlich

    HEILERSCHÜLER:
    Nebelpfote -w- Sie ist hellgrau mit grünen Augen / fürsorglich

    KRIEGER:

    - Perlenglanz -w- klein, zierlich, langes flauschiges hellgraues, fast weißes Fell mit kaum erkennbarem zarten Tigermuster, bernsteinfarbene Augen, Narbe über der Nase / freundlich und hilfsbereit zu jedem wenn er Hilfe braucht, willensstark, kann sich gut durchsetzen, kommt sehr naiv rüber / früher Streuner

    - Schwanenfeder -w- weiß, graue Schwanzspitze und Sprenkel, grüne Augen / mutig, abenteuerlustig, loyal, nett, liebevoll, neugierig, treu, schlau Mentor von Kristallpfote

    - Wolfsfeuer -m- mutig, treu, lustig, humor- und temperamentvoll, manchmal launisch, trotzdem zu jedem offen und freundlich wenn er keinen schlechten Tag hat, die leider nicht selten sind, teilweise arrogant

    - Flammenherz -m- klein, kupferfarben mit tiefblauen Augen, kurze scharfen Krallen, schmal, eher schmächtig, doch der Eindruck täuscht, da sehr kräftig, starke Hinterbeine, linkes Ohr gespalten, lange Krallennarbe an der Flanke von Dachs / treu, mutig und sehr loyal, steht zu seiner Meinng und wird deswegen nicht selten als stur bezeichnet, ist teilweise ungeduldig, hört aber jedem zu und ist sehr hilfsbereit

    - Lichtflügel -w- kurzes graues Fell, bernsteinfarbene Augen, rechte Vorderpfote ist schneeweiß / zu Leuten, die sie mag sehr nett, zu Leuten die sie nicht mag sehr aggressiv


    SCHÜLER:

    - Blütenpfote -w- schildpattfarben, langhaarig, grünen Augen / liebevoll, nett

    - Windpfote -m- dunkles, fast schwarzes grau mit weißer Brust und pechschwarzen Pfoten und nachtblauen Augen, ziemlich viele Narben, eine quer durchs Gesicht, sichtbar unterernährt / mutig, sehr loyal, aufopfernd, verschlossen, wenn man ihn reizt auch aufbrausend und aggresiv, sonst sehr misstrauisch gegenüber Fremden

    - Spinnenpfote -w- schwarzes Fell, gelbe Augen, schlank, langes Fell, lange weiße Schnurrhaare / freundlich, aufmerksam, schlau, naiv, zurückhaltend

    - Seelenpfote -w- schlank, silber-getigert mit verwuschelten Ohren und grünen Augen / sehr ehrgeizig, aber sie erkennt wann man aufgeben muss

    KÖNIGINNEN:

    JUNGE:

    ÄLTESTE:

    14

    Der Link zur Steckbriefsammlung:

    http://www.testedich.de/quiz48/quiz/1496612148/WirbelClan-TuepfelClan-Steckbriefe

    15
    Territorium: Tunnel: für die Tunnel gibt es mehrere Eingänge. Allerdings kommt man nur durch den Mondtunnel (siehe Mondbusch) ins andere Territorium
    Territorium:

    Tunnel: für die Tunnel gibt es mehrere Eingänge. Allerdings kommt man nur durch den Mondtunnel (siehe Mondbusch) ins andere Territorium aber nur wenn man gute Absichten hat. Ansonsten bleiben die Tunnel in dem Territorium des jeweiligen Clans. Ein Mondtunneleingang ist bei der Eiche im WirbelClan-Territorium der andere bei dem Teich im TüpfelClan-Territorium.

    Neutral:
    - Brombeerhügel: der Brombeerhügel ist ein von Brombeersträuchern bewachsener Hügel auf dem die Clans die große Versammlung machen. Dort steht ein Stein, genannt Halbstein, weil er wie ein Halbmond aussieht.
    - Mondbusch: ein Busch unter der Erde. Dort geben sich die Katzen mit dem SternenClan die Zunge. Man kommt nur entweder mit dem Tunnel an der Mondeiche und dem Tunnel am Mondteich dorthin. Wird er für einen Angriff verwendet kommt man immer in seinem Territorium heraus. Der Mondtunnel, wie er genannt wird ist die einzige Tunnelverbindung zwischen Wirbel- und TüpfelClan. Der Mondbusch ist ein einer Höhle mit einem Loch in der Decke. Man muss eine seiner Beeren fressen und dann einschlafen um mit dem SternenClan in Kontakt zu treten. Er trägt seine Beeren immer.

    WirbelClan:
    - verlassenes Zweibeinernest: das ist ein altes, verfallenes Zweibeinernest, in dem dem WirbelClan freundlich gesinnte Streuner leben können. Hierher beschafft der WirbelClan seine Katzenminze und jagt hier auch manchmal Mäuse von denen es auch in der Blattleere reichlich gibt. Hier ist ein Tunneleingang.
    - Waldstück: das ist ein kleiner Wald hinter dem Zweibeinernest
    - Wirbelsenke: das ist eine große Senke, in der fast immer ein kleiner Wirbelsturm ist. Hier üben die Schüler ihre Wind-Kampftechniken.
    - Obstbäume: das sind ein paar Obstbäume. Hier ist ein Tunneleingang.
    - Brennnesselfleck: ist ein Brennnesselfleck am Bach. Hier ist ein Tunneleingang.
    - Trainingssenke: das ist eine mit Gras ausgepolsterte Senke mit Steinen außen herum. Hier trainieren die Schüler.
    - Mondeiche: unter ihrer Wurzel ist einer der zwei Eingänge zum Mondtunnel. Sie steht in einer kleinen Mulde mit sehr vielen Blumen.
    - Ein paar Tunneleingänge sind auf der Wiese

    TüpfelClan:
    - Pferdehof: hier lebt eine alte Frau mit zwei Pferden. Sie machen dem TüpfelClan aber nie Ärger. Hierher bekommt der TüpfelClan seine Katzenminze.
    - Kastanienenstein: das ist ein großer, flacher Stein, um den viele Kastanienbäume herumwachsen. Hier kann man sich gut sonnen und Eichhörnchen jagen. Hier ist ein Tunneleingang.
    - Graskuhle: eine Mulde, die mit Gras und Moos ausgepolstert ist. Hier trainieren die Schüler.
    - Kräuterlichtung: eine Lichtung im Wald, auf der viele wichtige Kräuter wachsen. Hier ist es sehr idyllisch. In der Nähe sind zwei Tunneleingänge.
    - Blautanne: das ist eine große Blautanne. Hier üben die Schüler oft klettern. Man kann hier gut Eichhörnchen fangen. Hier Site in Tunneleingang.
    - Sandlichtung: das ist eine Lichtung deren Boden Sand ist. Hier sind viele Kaninchenlöcher. Eine umgefallene Tanne liegt hier. Hier ist ein Tunneleingang.
    - Mondteich: hier ist einer der zwei Eingänge zum Mondtunnel. In dem Teich kann man gut fischen.
    - Weitere Tunneleingänge sind im Wald verstreut.

    16

    Die Regeln:
    - Bleibt realistisch.

    - Kommt mindestens einmal in der Woche on, dann stelle ich euch auf die "Vermisstenliste" und wenn ihr dann eine weitere Woche nicht kommt sterben eure Charaktere oder können übernommen werden.

    - Meldet euch ab wenn ihr längere Zeit nicht on kommen könnt.

    - Wenn ihr mehr als einen Charakter erstellt müssen mindestens ein Drittel - die Hälfte Kater sein.

    - Wenn ihr rausgeflogen seid, aber trotzdem wieder rein wollt, müsst ihr euch wirklich vorbildlich verhalten und ihr müsst neue Charaktere erstellen.


    - Erstellt nicht nur Katzen, auch Kater!

    - Bitte erstellt nicht mehr als 5 Charaktere, wenn ihr aber sagt, dass ihr dadurch die anderen Katzen nicht vernachlässigt dürft ihr vielleicht und nur mit meiner Zustimmung noch eine oder zwei Katzen erstellen.

    - Schreibt nicht zu pervers. Macht "Timeskip".

    - Beleidigt nur mit Katzenbeleidigungen und nur im RPG.

    - Zweite Anführer und Anführer dürfen Junge und Gefährten haben egal ob Kater oder Kätzin. Heiler nicht.

    - Keine Werbung außer ich erlaube es ausdrücklich.

    - Bitte kopiert dieses RPG nicht.

    - Keine gleichen Namensanfänge.

    - Töten oder sehr schweres verletzten einer Katze die man nicht selbst spielt, ist ohne deren und meine Zustimmung nicht erlaubt.

    - ihr müsst euch nicht zwingend an das Gesetz der Krieger halten (aber niemanden töten!) aber bitte macht nicht zu viele irgendeine verbotene Liebe oder so. Wenn es mir zu viele Verstöße werden, sage ich das. Trotzdem wird es wenn es herausgefunden wird (im Clan) bestraft.

    - schreibt Nuss unter euren Steckbrief, damit ich weiß, dass ihr die Regeln gelesen habt.

    - Beim Zweibeinernest (WirbelClan-Territorium) und beim Pferdehof (TüpfelClan-Territorium) können dem jeweiligen Clan, also an dessen Territorium sie leben freundlich gesinnte Streuner leben.

    - alle hören auf Dämmerrose und mich




    Hier ist trotzdem noch einmal das Gesetz der Krieger:

    1. Verteidige deinen Clan, selbst wenn es dein Leben kostet. Du darfst dich mit Katzen anderer Clans anfreunden, aber deine Loyalität gilt stets deinem eigenen Clan.
    2. Im Territorium eines anderen Clans darfst du niemals jagen und es auch nicht betreten
    3. Älteste, Königinnen und Junge werden zuerst mit Beute versorgt, vor den Schülern und Kriegern.
    4. Beute wird nur erlegt, um sich davon zu ernähren. Danke dem SternenClan für jedes Leben.
    5. Ein Junges muss mindestens sechs Monde alt sein, bevor es zum Schüler ernannt wird.
    6. Wenn neu ernannte Krieger ihren Kriegernamen erhalten haben, halten sie eine Nacht lang schweigend Wache
    7. Eine Katze kann nicht zum Zweiten Anführer ernannt werden, bevor sie wenigstens einmal Mentor eines Schülers gewesen ist.
    8. Wenn ein Anführer zurücktritt oder verstirbt, tritt sein Zweiter Anführer die Nachfolge an.
    9. Ein Zweiter Anführer muss vor Mondhoch ernannt werden, wenn der Vorgänger befördert wird, verstirbt oder zurücktritt.
    10. Jeden Vollmond treffen sich alle Clans zu einer Großen Versammlung. In dieser Nacht dürfen die Clans nicht gegeneinander kämpfen.
    11. Territoriumsgrenzen sind täglich zu kontrollieren und zu markieren. Katzen, die unbefugt eindringen, müssen verjagt werden.
    12. Ein Krieger darf ein Junges in Not oder Gefahr niemals im Stich lassen, selbst, wenn es zu einem fremden Clan gehört.
    13. Das Wort des Anführers eines Clans ist Gesetz.
    14. Ein ehrbarer Krieger tötet keine Katzen, um eine Schlacht zu gewinnen, es sei denn, ein Gegner hält sich nicht an das Gesetz der Krieger oder bedroht sein Leben.
    15. Ein Krieger verachtet das verweichlichte Leben von Hauskätzchen.

    Es mögen zwar sehr viele Regeln sein aber die meisten sind nur ganz simpel.

    17
    Und endlich - der Steckbrief:
    Name: (Warrior Cats Namen außer ihr seid ein Streuner, Schüler bitte Wunsch-Namensendung)
    Geschlecht:
    Alter: (in Monden)
    Clan: (Wirbel- oder TüpfelClan oder Streuner beim Zweibeinernest/Pferdehof)
    Aussehen: (aber bitte nicht so etwas wie pink, grün oder so aber ausführlich bitte)
    Rang: (schaut was noch frei ist)
    Charakter: (kein "das werdet ihr sehen")
    Stärken: (höchstens 6)
    Schwächen: (mindestens 2)
    Mag: (also zum Beispiel Katzen, ein bestimmtes Wetter, eine bestimmte Frischbeute...)
    Mag nicht: (siehe "Mag:")
    Vergangenheit: (muss nicht so ausführlich sein)
    Wünsche:
    Verliebt in:
    Junge:
    Gefährte:
    Freunde:
    (Wunsch-) Mentor/Schüler: (bei Mentor: wer noch frei ist, bei Schüler: ist bereit, oder, am liebsten XY)
    Eltern & Geschwister: (ihr könnt andere ruhig fragen ob ihr mit ihm/ihr verwandt sein könnt aber nur wenn er/sie zugestimmt hat gilt es)
    Sonstiges:

    Der Steckbrief ist zwar ziemlich lang aber dann kann man sich die Katze besser vorstellen.

    18
    Gefühle und Beziehungen:
    - Katze❣️Katze (Gefährten)
    - Katze❣️Katze = Katze (Eltern von)
    - Katze💙Katze (Geschwister)
    - Katze 💚Katze (Mentor von)
    - Katze 🌼Katze (gute Freunde)
    - Katze 💕Katze (verliebt in)
    - Katze 💞Katze (heimlich verliebt in)
    - Katze 💗Katze (heimlich Gefährten)
    - Katze 💘 Katze (verliebt ineinander, aber noch keine offiziellen Gefährten)
    - Katze 💫Katze (ineinander verliebt aber sie wissen es nicht)
    - Katze🖤Katze (mag nicht)
    - Katze💔Katze (mögen sich beide nicht)
    - Katze☠️ (tot)


    ist verliebt in:

    Geschwister:

    Mentoren und Schüler:
    Blattstern💚Seelenpfote

    MENTOREN GESUCHT:

    Ineinander verliebt:

    Eltern von:

    Hassen sich:
    Windpfote💔Frost


    Tot:

    Sonstiges:



    Lila=TüpfelClan
    Olive=Streuner

    19

    Wer spielt wen:

    Ginsterminze (ich)
    ☘Blattstern -w-
    ☘Opalsonne -w-

    Schwanenfeder
    🕊Schwanenfeder -w-
    🕊Laubwolke -m-
    🕊Perlenglanz-w-
    🕊Bachkralle -m-

    Blütenschweif
    🌸Blütenpfote -w-
    🌸Lichtflügel -w-

    Flamme
    🔥Windpfote -m-
    🔥Wolfsfeuer -m-
    🔥Flammenherz -m-

    Silberstern 2
    🌟Seelenpfote -w-
    🌟Nebelpfote -w-

    20

    News:

    - die beiden Clans wurden gegründet!

    - Traumblick ist mit Opalsonne als Heilerin für den WirbelClan beigetreten!

    - WCat ist mit Sturmkralle dem WirbelClan als Krieger beigetreten und hat sich für das Amt des zweiten Anführers beworben.

    - Honigstern:) ist mit Honigblüte als Heilerin des TüpfelClans beigetreten!

    - ich (Ginsterminze) übernehme Opalsonne

    - Pfauenfeder ist dem RPG mit den Streunern Perle und Puma beigetreten. Vielleicht schließen sie sich ja dem TüpfelClan an?

    - Kristallblatt ist mit Kristalljunges dem TüpfelClan und mit Luchsjunges dem WirbelClan beigetreten!

    - Luchsjunges ist nun die Schülerin von Streifenstern und heißt Luchspfote

    - Drache ist mit den Streunern Schnee, Schatten, Splitter und Staub, die am verlassenen Zweibeinernest wohnen und dem TüpfelClan-Krieger Spatzenflug beigetreten!

    - Silberflug ist dem WirbelClan mit der Heilerschülerin Löwenzahnpfote und der Kriegerin Sternenschein beigetreten!

    - Puma und Perle haben sich dem TüpfelClan angeschlossen und heißen nun Pumabiss und Perlenglanz!

    - Sanddornblüte ist dem TüpfelClan mit Regenflut dem TüpfelClan beigetreten!

    - Blaubeerfell hat sich mit Morgen dem WirbelClan angeschlossen!

    - Falkenherz hat sich dem WirbelClan angeschlossen! Vielleicht wird sie ja Zweite Anführerin?

    - Schwanenfeder hat sich mit der gleichnamigen Kriegerin und dem Heilerschüler Laubpfote dem TüpfelClan angeschlossen!

    - Wolkenkralle hat sich mit Wolkenkralle dem WirbelClan angeschlossen und hat Pumabiss übernommen!

    - Lichti (Lichtersee/Donner) hat sich mit Sprenkelpfote und Windrose dem WirbelClan angeschlossen!

    - Fuchsschweif hat sich mit Fuchspfote dem TüpfelClan angeschlossen, welche sich in Sprenkelpfote aus dem WirbelClan verliebt!

    - Blaubeerfell hat einen zweiten Charakter namens Lilienpfote im TüpfelClan erstellt und Morgen hat nun ihren Krigernamen Morgenfell erhalten!

    - Rainbow ist mit dem Schüler Sprenkelpfote und der Ältesten Windrose dem WirbelClan beigetreten!

    - Blaubeerfell hat Rosenpfote im WirbelClan erstellt. Sie ist die Schwester von Lilienpfote.

    - Rainbow hat Gewitterpfote im WirbelClan erstellt

    - Wolkenkralle hat Blitzpfote im WirbelClan erstellt

    - Sprenkelpfote ist vom Clan weg ins verlassene Zweibeinernest gegangen. Fuchspfote wollte zu ihm und ist Blitzpfote und Gewitterpfote begegnet und sie haben gekämpft.

    - Blütenschweif ist dem TüpfelClan mit Blütenjunges beigetreten!

    - HanniLollypoappy ist dem WirbelClan mit Nebelauge beigetreten!

    - Fuchspfote wäre zusammen mit Lilienpfote fast von einem Zweibeiner verschleppt worden. Blattstern hat Inneneinrichtung geholfen ihm zu entwischen, was sie auch schafften.

    - Luna nightmares ist mit Pfleckensprung dem TüpfelClan beigetreten und hat Sturmkralle aus dem WirbelClan übernommen!

    - alle haben mit den Wespen zu kämpfen und Opalsonne hat ein Wespennest bei dem Obstbäumen (WirbelClan-Territorium) entdeckt.

    - Blütenjunges ist in den Bach gefallen und wurde von Mondsplitter, die von Lichti (Lichtersee/Donner) gerettet. In der selben Nacht haben die vier Auserwählten ihre Prophezeiung bekommen.

    - Ich schreibe nun nicht mehr hier hin wer alles wen erstellt hat sondern nur noch wichtige Dinge in der Geschichte. Allerdings hat sich Miriam Fox angemeldet und wir wollen Sie herzlich willkommen heißen!

    - Blitz- und Sandpfote aus dem WirbelClan kommen sich näher und Sandpfote erzählt Blitzpfote, dass ihr Bruder Nachtflamme aus dem TüpfelClan sie töten will.

    - Schwalbenjunges und Blütenjunges aus dem TüpfelClan wurden zu Schülern ernannt! Ihre Mentoren sind Mooskralle(S) und Minzkralle(B)! Herzlichen Glückwunsch!

    - Mooskralle und Schwalbenpfote haben einen Fuchs entdeckt! Wird die Hilfe für sie rechtzeitig kommen?

    - Ich übernehme Schimmerwolke, eine Älteste des TüpfelClans.


    19.01.2018 ich habe hier einige Zeit lang nichts geschrieben, Berichte die news aber aktiver


    Eispfote ist leider von uns gegangen, sie wurde von einem Fuchs angegriffen.

    21

    Vermisstenliste:

    22

    Wer sich abgemeldet hat:

    - Honigstern:) hat Handyverbot und kann deshalb nicht sooft on kommen.

    - Drache hat persönliche Probleme und kann deshalb nicht mehr on kommen. Wir wissen nicht ob sie wiederkommt aber sie wird nicht gelöscht und keiner übernimmt ihre Charaktere.


    23

    Katzen, die übernommen werden können:

    Die Pinken müssen zuerst übernommen werden weil sie Schüler haben.

    24

    Infos

    - nächstes Heilertreffen: 19. April um 17 Uhr. Heilertreffen finden statt wenn mindestens aus jedem Clan mindestens ein Heiler da ist.

    - WCat war über zwei Wochen nicht da und fliegt.💥
    - Traumblick war über zwei Wochen nicht da und fliegt. 💥

    - wollt ihr große Versammlungen und Heilertreffen? Dann sagt es uns bitte!


    - Pauenfeder war über zwei Wochen nicht da und fliegt. 💥
    - Silberflug war über zwei Wochen nicht da und fliegt. 💥

    - Wer morgen (9.7.2017) zur Großen Versammlung kommen kann kommt bitte! Heiler und zweite Anführer sind erwünscht!

    - Die Spieler der Vier sollen bitte am Freitag um ca 16 Uhr onlina kommen, damit die Auserwählten losreisen können!

    - Bitte kommt am 05.10.2017 zur großen Versammlung. Dieser Tag ist ein Donnerstag. Die Versammlung startet um 18 Uhr! Heiler und zweite Anführer sind erwünscht!


    25

    So schreiben wir

    *machen/fühlen*
    //denken//
    sprechen
    (außerhalb des RPGs)

    Beispiel:

    Tüpfelblatt: *mische Kräuter* //ich glaube ich sollte mal nach Gelbzahn sehen// *geht zu Gelbzahn* Geht es dir gut? *besorgt* (jemand online?)

    26
    Streuner:

    Pferdehof:

    Frost -m- kurzes hellgraues Fell, eisblaue Augen, schlank, muskulös, lange Beine, lange Krallen / früher war er ein sehr frecher und witziger Kater, doch er wird sehr schnell zornig, und ist dann wie von Sinnen. Das er in seinem Zorn über einen verweigerten Ausflug zu den Zweibeinern getötet hat, hat ihn geprägt und er ist nicht mehr derselbe. Er ist auch sehr hochnäsig, gerissen und kalt


    verlassenes Zweibeinernest:

    27

    Der Link zur Steckbriefsammlung:

    http://www.testedich.de/quiz48/quiz/1496612148/WirbelClan-TuepfelClan-Steckbriefe

    28

    (🐝Die Prophezeiung🐝

    Prophezeiung wird nicht gespielt, da zu wenig Spieler!

    Um die Wespen zu stoppen müssen vier den Weg zum Nebel der Erde finden.

    Es gibt eine Wespenplage. Zuerst sind es nur ein paar Wespen aber dann werden es immer mehr und schließlich erhalten "die Vier" die Prophezeiung. Sie reisen los um den "Nebel der Erde zu finden. Dieser verbirgt sich in einer riesigen Höhle unter der Erde und steigt von einem unterirdischen See auf. Die Vier leiten den magischen Nebel durch Tunnel in die Tunnel ihres Territoriums und bringen ihn wieder an die Erdoberfläche. Der Nebel bleibt einige Tage bei den Clans und verscheucht die Wespen. Die Vier kehren wieder zu den Clans zurück und alles ist wieder gut.

    Auf dem Weg zur Höhle gibt es aber auch ein paar Gefahren für die vier.

    • Ein Bauernhof mit Hunden
    • einen Zweibeinerort mit einem großen Park in der Mitte
    • ein Donnerpfadgewirr
    • einen Dachsbau mit einer Dächsin und ihren Jungen (gefährlich!)



    Aus jedem Clan sind zwei Katzen die Auserwählten. Es können keine Heiler, Junge oder Königinnen mitreisen. Jedes RPG-Mitglied kann nur eine Katze für die Prophezeiung "haben".

    Die vier sind:
    1 WirbelClan:
    2 WirbelClan:
    3 TüpfelClan:
    4 TüpfelClan:


    Dämmerrose und ich losen die vier aus.


    Die Wespen sind aber noch nicht sofort da. Zuerst sind es einzelne Wespen dann immer mehr und dann erhalten die Katzen die Prophezeiung aber erst wenn Dämmer und ich es sagen. Wir vertrauen darauf das die "Spieler" der Vier oft da sind. Als kleine Übersicht hier wo wir gerade sind:

    - ersten Wespen kommen

    - Wespen werden mehr

    - eskaliert langsam zur Wespenplage

    - die Vier erhalten die Prophezeiung

    - die Vier reisen los

    - die Vier kommen zum Bauernhof

    - die Vier kommen zum Zweibeinerort

    - es gehen den Heilern langsam die Heilkräuter gegen Wespenstiche aus

    - die Vier kommen zum Donnerpfadgewirr

    - die Vier kommen zum Dachsbau

    - die Vier finden die Höhle mit dem Nebel

    - die Vier leiten den Nebel durch die Gänge zu den Territorien (dazu müssen sie einen großen Stein, der einen Tunnel blockiert wegräumen)

    - Nebel erreicht die Clans und es werden weniger Wespen

    - die Vier kehren zurück

    - die letzten Wespen verschwinden


    Bei der rot markierten Stelle sind wir.


    29
    Was im Clan passiert

    Hier schreibe ich alles auf was in den verschiedenen Clans geschieht damit neue Mitglieder es leichter haben einzusteigen😉

    Im TüpfelClan
    INFOS:
    ☘️durch den LagerBaum führt ein kleiner Tunnel, etwas größer als ein Junges in eine Höhle außerhalb der Lagerlichtung. Blütenpfote und Schwalbenpfote sind die einzigen die sie kennen.
    ☘️die alte Frau, die beim Pferdehof wohnt hat einen Sohn, der keine Katzen mag, nehmt euch vor ihm in Acht!
    ☘️im Wald sind manchmal Füchse und Dachse aber auch viele Eichhörnchen.
    🌳
    WER IST WO:

article
1492181462
WirbelClan & TüpfelClan
WirbelClan & TüpfelClan
Hallo, ich bin Streifenstern. Und ich bin Blattstern! Willst du dich vielleicht einem von uns anschließen? In diesem RPG geht es um zwei Clans in denen du einen Gefährten und Junge haben, einen Schüler bekommen Kämpfe und wenn wir genug sind auch ...
https://www.testedich.de/quiz47/quiz/1492181462/WirbelClan-TuepfelClan
https://www.testedich.de/quiz47/picture/pic_1492181462_1.jpg
2017-04-14
706A
Warrior Cats

Kommentare (399)

autorenew

Tiron (56791)
vor 34 Tagen
(kann ich mitmachen?)
Emerald (92982)
vor 38 Tagen
(Kann es sein, dass vor etwas langer Zeit eine namens Emaraldschweif war???)
Schwanenfeder ( von: Schwanenfeder )
vor 56 Tagen
( Weil die Erstellerin nicht mehr da ist)
Silberstern 2 ( von: Silberstern 2)
vor 57 Tagen
(Warumm geht ihr alleeèee😣😮😢😢😢😢😭😭😭😭😭alleeèee)
Schwanenfeder ( von: Schwanenfeder )
vor 58 Tagen
( Ginsti: Ich respektiere deine Entscheidung, auch wenn ich es sehr, sehr schade finde, da ich mit dir wirklich lange und auch sehr gerne RPGt habe. Mach’s gut!
Deine Schwani❤️

Ich wünsche euch allen weiterhin alles gute! Es war schön mit euch zu RPGn!
Silberstern 2 ( von: Silberstern 2)
vor 58 Tagen
(Schade Flamme)
Flamme (42221)
vor 58 Tagen
(Vielen vielen Dank für diese super schöne Zeit und das tolle rpg Ginsti! Es hat mir sehr viel Spaß gemacht und ich werde sowohl dich, als auch Blüte ganz ganz doll vermissen. Ihr seit tolle Menschen und ich wünsche euch alles gute und ein Leben ohne Sorgen :)
Auch dir wünsche ich dasselbe Silberstern, obwohl wir leider nicht viel rpgn konnten ^^

Macht's gut ihr alle, ich hoffe wir sehen uns mal wieder ^^ 💙
Ginsterminze ( von: Ginsterminze)
vor 58 Tagen
@Silber, auch wenn wir nicht viel miteinander geschrieben haben, vielen Dank, dass du bei diesem RPG mitgeholfen hast!
(Und falls einer von euch ja mich, ja tatsächlich mich vermissen sollte, kann er mich über E-Mail anschreiben, dann kann ich euch meinen Instanamen sagen :) )
Und nun, Tschüss❤️
Ginsterminze ( von: Ginsterminze)
vor 58 Tagen
Hey, tut mir leid, dass ich jetzt eine Woche lang nicht on war. Wirklich. Aber ich melde mich nun ab. Die Zeit hier im RPG war wirklich toll, aber ich glaube ihr versteht wieso ich austrete.
Wenn das nicht das Ende des RPGs ist, dann alles Gute! Wenn doch, trotzdem alles Gute, aber jeder auf seinem Weg ^^
@Flamme & Blüte Danke für die schöne Zeit
Silberstern 2 ( von: Silberstern 2)
vor 60 Tagen
(Ich auch)
Blütenpfote (64265)
vor 60 Tagen
(TUUUUUUT MIR SOOOOOOOOOOO LEID!!!!!!! Das ich so lange nicht on war. ^^" ich habe eine ganze liste mit Namen erstellt, die ich aber nicht irgendwie gespeichert habe, denn die komis die ich geschickt habe sind komischer weise nicht angekommen. Ich probiere es mal weiter und hoffe diese kommt an.)
Silberstern 2 ( von: Silberstern 2)
vor 61 Tagen
Nebel: *läneigt den Kopf vor ihrer Mentorin und läuft zum FBh*
Federschweif ( von: Schwanenfeder )
vor 61 Tagen
Laub:* nicke* Ja. Du kannst jetzt etwas essen oder dich ausruhen
Silberstern 2 ( von: Silberstern 2)
vor 64 Tagen
Nebel: *nehme den Schachtelhalm und vergrabe ihn* passt das so
Schwanenfeder ( von: Schwanenfeder )
vor 64 Tagen
Laubwolke:* knapp* Ja du kannst den Schachelhalm und den Mohn einpflanzen

Perlenglanz: Ich erwarte Junge
Silberstern 2 ( von: Silberstern 2)
vor 65 Tagen
Nebel: soll ich helfen?
Ginsterminze ( von: Ginsterminze)
vor 66 Tagen
Blatt: Ja, Perlenglanz, was gibt es?

(Ok)
Schwanenfeder ( von: Schwanenfeder )
vor 66 Tagen
Perlenglanz:* wartet bis Blattstern antwortet*

Laubwolke:* gräbt die gesammelten Kräuter ein*

Schwanenfeder:* tappe zu Bachkralle * Wollen wir jagen gehen?

Bachkralle:* nicke* gerne *stehe auf und verlasse das Lager*

Schwanenfeder:* folge ihm*

(Bachkralle ist dann der Vater von Perlenglanz Jungen)
Silberstern 2 ( von: Silberstern 2)
vor 68 Tagen
(Danke Ginsti)
Ginsterminze ( von: Ginsterminze)
vor 68 Tagen
(@Silber ok, dann machen wir das so

@Schwani ja, darf er ^^)