Springe zu den Kommentaren

Warrior Cats RPG - der Moosclan

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
20 Fragen - Erstellt von: - Aktualisiert am: - Entwickelt am: - 39.240 mal aufgerufen - 5 Personen gefällt es

Vor einiger Zeit, da wurde Blütennase aus einem Clan, den Wolkenclan, durch Mordbeschuldigungen verbannt. Er streunte lange durch die Gegend, dann fand er schließlich Katzen, die sich ihm anschloss und konnte einen Clan, den Moosclan, gründen. Der Clan wuchs, zum Großteil aus Streunern, Einzelläufern und Hauskätzchen, die sich dem Clan anschlossen.
Nach einer Zeit ruhiges Clanlebens entschloss sich Blütennase, den Posten des Anführers die zweite Anführerin, Nussglanz, weiter zu geben. Die bekam vom Sternenclan ihre neun Leben und den Anführernamen, Nussstern. Sie ernannte Klettenpelz zu ihrem zweiten Anführer, der jedoch hinter dem Rücken des gesamten Clans sich mit dem Ziel, die Macht an sich zu reißen, mit zwei Streunern, Kralle, dem Anführer einer Streunergruppe, die wieder aufgebaut wurde, und Stein, Kralles Verbündeten. Die Streuner suchten sich immer mehr Verbündete, Klettenpelz bekam auch Clankatzen auf seine Seite. Schlussendlich greift die Streunergruppe an. Sie töteten, verjagten, nahmen gefangen und ließen Katzen am Leben, die sich ihnen freiwillig anschlossen.
Nun muss sich der Clan wieder ihr Territorium zurückholen.

    1
    ((unli))((blue))Inhaltsverzeichnis((eblue))((eunli)) ((green))Kapitel 1:((egreen)) Inhaltsverzeichnis ((green))Kapitel 2:((egreen)) Worum geht es im R
    Inhaltsverzeichnis

    Kapitel 1: Inhaltsverzeichnis
    Kapitel 2: Worum geht es im RPG? – Backstory –
    Kapitel 3: Regeln
    Kapitel 4: Territorium, Lager und Beute
    Kapitel 5: Hierarchie der Katzen
    Kapitel 6: Beziehungslisten
    Kapitel 7: Tode
    Kapitel 8: Steckbriefvorlage
    Kapitel 9: Steckbriefe von DarkNightmare
    Kapitel 10: Steckbriefe von Sunshine111
    Kapitel 11: Steckbriefe von Finkenpfote und Funkenpfote
    Kapitel 12: Steckbriefe von Fräulein._.Vergesslich
    Kapitel 13: Steckbriefe von Choco-Cos
    Kapitel 14: Steckbriefe von Silberstern 2
    Kapitel 15: Weitere Steckbriefe
    Kapitel 16: Nun kurz verfasst – Wer spielt wen?
    Kapitel 17: Rote Liste
    Kapitel 18: Momentane Situation
    Kapitel 19: Prophezeiung
    Kapitel 20: Sonstiges Zeug zum RPG

    2
    Worum geht es im RPG?

    – Backstory –


    Vor einiger Zeit, da wurde Blütennase aus einem Clan, den Wolkenclan, durch Mordbeschuldigungen verbannt. Er streunte lange durch die Gegend, dann fand er schließlich Katzen, die sich ihm anschloss und konnte einen Clan, den Moosclan, gründen. Der Clan wuchs, zum Großteil aus Streunern, Einzelläufern und Hauskätzchen, die sich dem Clan anschlossen.
    Nach einer Zeit ruhiges Clanlebens entschloss sich Blütennase, den Posten des Anführers die zweite Anführerin, Nussglanz, weiter zu geben. Die bekam vom Sternenclan ihre neun Leben und den Anführernamen, Nussstern. Sie ernannte Klettenpelz zu ihrem zweiten Anführer, der jedoch hinter dem Rücken des gesamten Clans sich mit dem Ziel, die Macht an sich zu reißen, mit zwei Streunern, Kralle, dem Anführer einer Streunergruppe, die wieder aufgebaut wurde, und Stein, Kralles Verbündeten. Die Streuner suchten sich immer mehr Verbündete, Klettenpelz bekam auch Clankatzen auf seine Seite. Schlussendlich greift die Streunergruppe an. Sie töteten, verjagten, nahmen gefangen und ließen Katzen am Leben, die sich ihnen freiwillig anschlossen.
    Nun muss sich der Clan wieder ihr Territorium zurückholen.

    3
    Die Regeln

    1. Die sonstigen, typischen Regeln wie nicht streiten, nett sein, etc.
    2. Wenn ihr einen Steckbrief schreibt (und schon davor RPG-Mitglied wart) müsst ihr nicht fragen, ob ihr ihn spielen dürft. Wenn mich was an dem Steckbrief stört werde ich es eh sagen.
    3. Als neue Person soll man auf mich warten, es ist sehr wahrscheinlich dass ich mit etwas nicht einverstanden bin.
    4. Ich gebe keine Charakterbegrenzung, da ich selbst mit solcher nicht klarkomme.
    5. Bitte, bitte, versucht, Wiederholungen der Stammsilben (z. B. NUSSstern) zu vermeiden, außer es hat einen bestimmten Grund, wie zum Beispiel bei Blütennase und Blütenpfote, dass die Lilienschweif ihre Tochter nach ihrem Bruder Blütennase benannt hat.
    6. Wenn ihr Vorschläge (z.B. Prophezeiung) habt, her damit!: D
    7. Bleibt realistisch. In der Blattleere fängt man nicht dicke Beute, ganz zu schweigen viel.
    8. Niemand, absolut niemand wird den Fluss überqueren. Es gibt nichts zum überqueren und das bleibt erst mal auch so. Auch kann niemand einfach so in das Krallenclan-Lager einbrechen, da dieses überwacht wird.
    9. Please, kommt regelmäßig on! Und kommt nicht mit der Ausrede „Ich habe das RPG nicht gefunden“, das wird viel zu oft gesagt. Schreibt den Namen des Erstellers und des RPGs auf, wenn ihr wisst, dass ihr sowas vergisst.
    10. Habt Spaß ^^

    Es macht keinen Sinn, sowas wie ‚keine Werbung‘ hinzuschreiben, da Werbung machende Leute dies hier eh nicht durchlesen und nur Werbung machen, nur dass ihr Bescheid wisst ^^

    4
    ((blue))((unli))Territorien, Lager und Beute((eunli))((eblue)) ((green))Territorium des Krallenclans (altes Moosclan-Territorium)((egreen)) Das Territ
    Territorien, Lager und Beute


    Territorium des Krallenclans (altes Moosclan-Territorium)

    Das Territorium ist ein dichter Laubwald und besitzt mehrere Büsche, beziehungsweise Sträucher und nur wenigen Felsen und vereinzelten Nadelbäumen, die sich dort hinein verirrt haben.
    Es gibt eine kleine Lichtung mit weichem Gras, welches ehemalig vom Moosclan dazu genutzt wurde, die Schüler auszubilden. In der Nähe des Lagers führt ein Tunnel unter die Erde, nicht weit, und dort liegt, im Ende, breiten Ende des Tunnels, ist eine Ansammlung von Wasser, die wohl mit einem Bach verbunden ist. Dieser Ort wird von Blütennase das "Sternauge" genannt, wohl wegen der rundlichen Form. Dort bekam Nussglanz ihre neun Anführerleben und ihren Anführernamen Nussstern.
    Durch das Territorium fließt in aller Ruhe ein kleiner Bach, welcher zu einer Grenze hin breiter wird und schlussendlich mit der Grenze, dem Fluss, verbunden ist. Der Fluss ist die Grenze, nicht der Bach, er ist stark und reißt alles mit, nicht mal die besten Schwimmer kommen auf die andere Seite, seit der einzige Weg darüber ins Wasser gestürzt ist und nicht mal einen sicheren Halt zum rüberspringen bietet. Auch können nicht die besten Kletterer auf die andere Seite kommen. Zwar sind auf beiden Seiten Bäume, jedoch sind die auf der anderen Seite zierlicher und auch ist der Fluss zu breit, um da rüber zu springen. Aber genug vom Fluss.
    Weitere, eher unwichtige Grenzen liegen an einem Donnerweg, welcher noch benutzt wird, einem verlassenen Zweibernest und an einem Anfang zum so genannten "Felsland". Wie beim Fluss ist auch beim Donnerweg auf der anderen Grenze eine lichtere Fläche, sprich es gibt da weniger Bäume.


    Neues „Territorium“ des Moosclans

    Das neue „Territorium“ liegt auf der anderen Seite des Flusses. Im Gegensatz zum alten Territorium gibt es hier weniger Bäume, die zierlicher sind, großteils sind es Birken. Eine Wiese ist die Grenze und wird zugleich als der neue Trainingsort für die Schüler genutzt. Die meiste Beute wird bei einem Teich erbeutet, der in der Nähe einer Grenze liegt. Eine weitere Grenze stellt der Anfang eines Moores dar.


    Krallenclan-Lager (altes Moosclan-Lager)

    Es ist eine relativ große Lichtung, die von Sträuchern umrandet wird. Mittig bis eher am Rand des Lagers ragt ein komplett von Moos bewucherter Fels in die Höhe, wo Klettenstern zu den Katzen spricht. Ehemalig stand da immer der Anführer/die Anführerin während Clanversammlungen. Am Fuße des Felsens ist ein Loch, welches von Farn verdeckt wird. Ehemalig war dies der Anführerbau, nun ist es der Bau für die Sklaven. Der Boden ist sandig uns es gibt kein Polster. Am Fuß der Machtkralle gibt es einen neuen Bau, er ist klein und nur für Klettenstern gedacht. Der Bau für die Kater Kämpfer ist der ehemalige Kriegerbau, der liegt auf der rechten Seite vom Lagereingang aus, und ist ganz normal mit z. B. Moos, Farn und vielleicht auch Federn ausgepolstert. Der Bau neben dem der Kämpfer ist für die normalen Mitglieder bestimmt. Dieser Bau war einst der Schülerbau. Die ehemalige Kinderstube ist für die Katzen aus der Ehrengarde und der ehemalige Ältestebau ist nun das Beutelager. Auf der anderen, der linken, Seite des Lagers wächst etwas mittig ein dünner Baum, eine Birke. Bei dem war mal der Frischbeutehaufen, da sind auch der ehemalige Ältestebau, die ehemalige Kinderstube und der ehemalige Heilerbau, der blockiert wurde, da er einen Fluchtweg darstellte.


    Neues Moosclan-Lager

    Das Moosclan-Lager liegt auf einer Lichtung, mittig in dem neuen Territorium. Auf der Lichtung liegt ein umgestürzter, bereits vom Moos bewachsener Baum, zwischen deren Zweigen der Heiler- und Anführerbau sind. Am Rand der Lichtung ist eine Kuhle, die von Büschen umrandet ist und somit sicher vor dem Wind ist. Dort sind die Königinnen, Junge und Krieger untergebracht. Der Kuhle gegenüber ist ein großer Brombeerbusch mit mehreren Farnwedeln, was den Schülerbau darstellt. Unter den geschützten Wurzeln des umgestürzten Baumes und zusätzlich vom Farn teilweise versteckt ist der Ältestebau, in der Nähe liegt auch das Frischbeutelager. Während Clanversammlungen steht der Anführer auf diesem Baum.


    Beute

    Im Krallenclan: Mäuse, Eichhörnchen und Vögel

    Im Moosclan: meistens kann man bei ihnen Mäuse, Vögel und Kaninchen erbeuten, gelegentlich auch Eichhörnchen


    Extra: Das System des Krallenclans

    Wie man sich denken kann (und die Backstory gelesen hat), kann sich denken, dass der sogenannte Krallenclan ein etwas anderes System hat. Es soll diesen Clan zu einem stärkeren machen, welcher aus starken/begabten Katzen besteht. Es gibt folgende Ränge:
    Der Anführer - Natürlich, der Anführer. Und da muss ich hoffentlich nicht erklären, wie das klappt. Klettenstern ist der Anführer und sein Wort ist Gesetz. Punkt.
    Die Ehrengarde - Dies sind Katzen, die sich durch Loyalität oder dadurch, dass sie die Besten Kämpfer sind, von den anderen abheben. Sie sind nach dem Anführer die Ranghöhsten und gerade auch der Anführer wählt, wer da reinkommt und wer nicht.
    Die Kämpfer - Dies sind bessere Katzen, die vom Rang her Niedrigeren Befehle erteilen können.
    Mitglieder - Einfache Mitglieder, die den Clan versorgen müssen.
    Sklaven - Dies sind die Gefangenen aus dem vergangenen Kampf und obwohl es schon im klaren ist, erwähne ich trotzdem, dass sie keine Rechte haben.
    Jede Katze kann seinen Rang verbessern, indem er/sie einen Ranghöheren zu einem Duell auffordert. Dieser muss die Aufforderung annehmen. Der Gewinner, also die Katze, die als erstes dem anderen drei ernsthafte Wunden zugefügt hat, behält ihren Rang oder steigt eins höher. Der Verlierer bleibt oder sinkt einen Rang tiefer, hängt halt von dem vorherigen Rang ab.

    5
    Hierarchie der Katzen



    Der Krallenclan

    Anführer:

    Klettenstern – heller Kater mit grünen Augen

    Ehrengarde:

    Wald – dunkelbrauner Kater mit bernsteinfarbenen Augen
    Ampfer – schildpattfarbene Kätzin mit gelben Augen

    Kämpfer:

    Boss – stämmiger, schwarzer Kater mit gelben Augen 
    Wolfblut – hellrote Kätzin mit gelben Augen 
    Scheckenherz – grauschwarz gescheckte Kätzin mit blauen Augen
    Weide – silberweiß getigerter Kater mit grünen Augen 

    Mitglieder:

    Windgeheule – weißer Kater mit einem blinden, blauen und einem grünen Auge
    Tränengesang – schwarze Kätzin mit blauen Augen und einer langen Narbe in ihrem Gesicht
    Seele - brauner, hell getigerter Kater mit grünen Augen  
    Distelpfote – weißer Kater mit einem gelben und einem grünen Auge 
    Roggenpfote – dunkelbraun getigerte Kätzin mit grünen Augen 
    Blütenpfote – getigerte Kätzin mit weißen Tupfen und bernsteinfarbenen Augen 
    Flitzpfote – schwarzweiße Kätzin mit blauen Augen 

    Gefangene:

    Erlenpelz – dunkelbraun getigerter Kater mit grünen Augen; Ältester im Moosclan 
    Rehblüte – hellgraue, fast blinde Kätzin mit bernsteinfarbenen Augen; Älteste im Moosclan 
    Blütennase – weißer, braun gefleckter Kater mit blauen Augen; Heiler im Moosclan 
    Donnerpelz – schwarzer Kater mit grünen Augen; Krieger im Moosclan 
    Sturmfeder – blaugraue Kätzin mit blauen Augen; Kriegerin im Moosclan 
    Schneepfote – silberweiß getigerter Kater mit grünen Augen; Schüler im Moosclan 



    Moosclan

    Anführerin:

    Nussstern – braune Kätzin mit hellgrünen Augen

    Zweiter Anführer:

    Bernsteingesicht – weißer, gefleckter Kater mit bernsteinfarbenen Augen; Mentor von Efeupfote

    Heilerschülerin: (über sechs Monde, in der Ausbildung zum Heiler

    Regen – weißgrau gesprenkelte Kätzin mit blauen Augen

    Krieger: (Kater und Kätzinnen ohne Junge)

    Fichtenblick – dunkelbrauner Kater mit dunkelgrünen Augen 
    Frostnacht – weißer Kater mit dunkelgrauen Augen; Mentor von Pfützenpfote 
    Fuchspelz – rotbrauner Kater mit hellblauen Augen; Mentor von Amselpfote 
    Seetod – dunkelgrau getigerter Kater mit grünen Augen
    Efeustreif – grauer, braun gefleckter Kater mit grünblauen Augen; Mentor von Funkenpfote 
    Birkeneis – sandfarben getigerter Kater mit einem blauen und grünen Auge; Mentor von Steinpfote 
    Streifenfrost – dunkelbraun getigerter Kater mit blauen Augen; Mentor von Kleinpfote 
    Blumensee – getigerte Kätzin mit dunkelblauen Augen; Mentorin von Finkenpfote 
    Dachspirsch – tauber, weißer Kater mit grünen Augen 
    Sturmstreif – dunkelgrauer Kater mit grünen Augen; Mentor von Wacholderpfote
    Nachtfeder – schwarzer Kater mit dunkelblauen Augen; Mentor von Gänsepfote 
    Nesselschwinge – sandfarben getigerter Kater mit hellgrünen Augen; Mentor von Salbeipfote 
    Mondwolke – attraktive, hellgraue Kätzin mit blauen Augen 
    Silberregen – silberne Kätzin mit grünen Augen; Mentorin von Honigpfote 
    Abendfrost – flammenfarbener Kater mit bernsteinfarbenen Augen 
    Lindenwind – hellbraun getigerte Kätzin mit grünen Augen; Mentorin von Schneckenpfote 
    Schattenblitz – schwarzweißer Kater mit bernsteinfarbenen Augen 
    Glutlicht – feuerroter Kater mit grünen Augen; Mentor von Rußpfote 
    Samtlicht – Siamkatze mit dunkelblauen Augen 

    Schüler: (über sechs Monde alt, in der Ausbildung zum Krieger)

    Steinpfote – hellgrauer Kater mit blauen Augen 
    Salbeipfote – silbergrau getigerter Kater mit grünen Augen 
    Kleinpfote – plumpe, dunkelbraune Kätzin mit gelben Augen und einem Stummelschwanz 
    Gänsepfote – rote Kätzin mit blauen Augen 
    Schneckenpfote – beige getigerter Kater mit bernsteinfarbenen Augen 
    Blattpfote – hellbraun getigerter Kater mit blauen Augen 
    Wacholderpfote - dunkelbrauner Kater mit schwarzen Flecken und bernsteinfarbenen Augen
    Finkenpfote – getigerte Kätzin mit grünen Augen 
    Funkenpfote – rote Kätzin mit grünen Augen 
    Amselpfote - dunkelbraune Kätzin mit bernsteinfarbenen Augen 
    Honigpfote – weiße Kätzin mit sandfarbenen Flecken und grünen Augen
    Pfützenpfote – dunkelgrau getigerte Kätzin mit bernsteinfarbenen Augen 
    Rußpfote – dunkelgraue, fast schwarze Kätzin mit blauen Augen 
    Efeupfote - langbeinige, weiße Kätzin mit hellgrauen Streifen und grünblauen Augen

    Königin: (Kätzinnen, die Junge erwarten oder Aufziehen

    Rehblatt - braune Kätzin mit grünen Augen; Mutter von Kiefernjunges, Waldjunges, Borkenjunges und Nadeljunges
    Nebelhauch – hellgraue Kätzin mit grünblauen Augen; erwartet Junge
    Brisenfell – blaugraue Kätzin; erwartet Junge

    Junge: (unter sechs Monde alte Katzen)

    Kiefernjunges - hellroter Kater mit dunkelroten Pfoten und hellgrünen Augen
    Waldjunges - langhaariger, brauner Kater mit dunkleren Streifen und grünen Augen
    Borkenjunges - hellbraun getigerte Kätzin mit gelbgrünen Augen
    Nadeljunges - schwarzer Kater mit grünen Augen


    Sternenclan

    Graublume – honigfarbene Kätzin mit nun wieder sehenden blauen Augen
    Lilienschweif – schwarzweiß gescheckte Kätzin mit grünen Augen
    Eichenkralle – hellbrauner Kater mit gelbgrünen Augen
    Ahornpfote – schildpattfarbene Kätzin mit orangen Augen
    Rennpfote – roter Kater mit grünen Augen
    Rosenpfote – schwarzweiße Kätzin mit grünen Augen
    Ginsterpfote – schildpattfarbener Kater mit grünen Augen


    Der Wald der Finsternis




    Katzen außerhalb der Clans

    Kralle – silbergrau getigerter Streuner mit gelbgrünen Augen
    Stein – breitschultriger dunkelgrauer Streuner mit dunkelblauen Augen



    Nirgendwo (tote Streuner/Einzelläufer/Hauskätzchen)

    Fackel – orangerote Kätzin mit blauen Augen
    Wind – hellgrauer Kater mit gelben Augen
    Sascha – rotbraun getigerter Kater mit grünen Augen
    Schilf – sandfarben getigerte Kätzin mit grünen Augen




    Katzen aus dem ehemaligen Wolkenclan




    6
    Beziehungsliste

    Ziehfamilie (Name + Name = Name und Name * Name der "adoptierten" Katze)

    Donnerpelz + Blumensee = Rußpfote und Ginsterpfote * Pfützenpfote

    Familie (Name + Name = Name)

    Zweig + Lilienschweif = Blattpfote, Blütenpfote und Schneepfote
    Kralle + Haselstrauch = Nussstern, Moos und Eichenkralle
    Donnerpelz + Blumensee = Rußpfote und Ginsterpfote
    Seetod + Wolfblut = Distelpfote und Ahornpfote
    Kiefernherz + Rehblatt = Kiefernjunges, Waldjunges, Borkenjunges und Nadeljunges

    Geschwister (Name und Name)

    Wald und Weide
    Frostnacht und Fuchspelz
    Lilienschweif und Blütennase
    Stein und Birkeneis
    Nussstern, Moos und Eichenkralle
    Blumensee und Dachspirsch
    Nachtfeder und Nesselschwinge
    Gänsepfote, Roggenpfote und Schneckenpfote
    Distelpfote und Ahornpfote
    Blattpfote, Blütenpfote und Schneepfote
    Flitzpfote und Rennpfote
    Ampfer und Rosenpfote
    Rußpfote und Ginsterpfote
    Mondwolke, Silberregen und Abendfrost
    Finkenpfote und Funkenpfote
    Kiefernjunges, Waldjunges, Borkenjunges und Nadeljunges

    Mentoren (Mentor – Schüler)

    Fichtenblick – Schattenblitz (ehemalig)
    Efeustreif – Glutlicht (ehemalig)
    Klettenstern – Samtlicht (ehemalig)
    Eichenkralle – Kleinpfote (ehemalig)
    Fichtenblick – Flitzpfote (ehemalig)
    Bernsteingesicht – Rennpfote (ehemalig)
    Lilienschweif – Rosenpfote (ehemalig)
    Scheckenherz – Ahornpfote (ehemalig)
    Seetod – Blütenpfote (ehemalig)
    Sturmfeder – Schneepfote (ehemalig)
    Schattenblitz - Ginsterpfote (ehemalig)
    Brisenfell – Blattpfote
    Blütennase – Regen
    Streifenfrost - Kleinpfote
    Efeustreif - Funkenpfote
    Blumensee - Finkenpfote
    Fuchspelz - Amselpfote
    Frostnacht - Pfützenpfote
    Glutlicht - Rußpfote
    Birkeneis - Steinpfote
    Nachtfeder - Gänsepfote
    Nesselschwinge - Salbeipfote
    Lindenwind - Schneckenpfote
    Silberregen - Honigpfote
    Sturmstreif - Wacholderpfote
    Bernsteingesicht - Efeupfote

    Verliebt in (Name → Name) 

    Ouarz → Ahornpfote (wenn er sie kennen lernen würde) 
    Klettenstern → Lilienschweif (ehemalig) 
    Weide → Rosenpfote (würde dies aber nie zugeben) 
    Lindenwind → Nachtfeder 
    Flitzpfote → Schneepfote 
    Gänsepfote → Salbeipfote 
    Kleinpfote → Glutlicht 
    Fuchspelz → Nussstern 
    Libellenpfote → Schattenblitz 
    Tränengesang → Wald
    Wacholderpfote → Honigpfote
    Amselpfote → Blattpfote
    Ginsterpfote → Funkenpfote
    Efeupfote → Steinpfote
    Schattenblitz → Gänsepfote (später) 
    Nachtfeder → Lindenwind (später) 
    Nesselschwinge → Silberregen (später) 

    Verliebt ineinander (Name →← Name) 

    Nussstern →← Blütennase (beide wissen aber, dass dies nicht geht) 

    Gefährten (Name & Name) 

    Nebelhauch & Birkeneis
    Donnerpelz & Blumensee 
    Boss & Fackel 
    Erlenpelz & Rehblüte 
    Seetod & Wolfblut 
    Brisenfell & Streifenfrost 
    Klettenstern & Ampfer 

    7
    Tode

    Lilienschweif – wurde beim Angriff vom Krallenclan von Klettenpelz umgebracht
    Eichenkralle – wurde im Angriff vom Krallenclan von Kralle, seinem Vater, umgebracht
    Ahornpfote – wurde im Angriff vom Krallenclan von Klettenpelz umgebracht
    Rennpfote – wurde im Angriff vom Krallenclan von Weide umgebracht
    Rosenpfote – wurde im Angriff vom Krallenclan von Scheckenherz umgebracht
    Graublume – starb im Angriff vom Krallenclan durch Schwäche und die Wunden, die ihr zugefügt wurden
    Fackel – wurde im Angriff auf den Moosclan von Schilf umgebracht
    Wind – wurde im Angriff auf den Moosclan von Boss umgebracht, da Wind den Krallenclan verraten hatte und Boss ihn den Tod seiner Gefährtin beschuldigt
    Schilf – wurde im Angriff auf den Moosclan von Wolfblut umgebracht, da Schilf den Krallenclan verraten hatte
    Sascha – starb im Angriff auf den Moosclan an Blutmangel und schweren Verletzungen
    Ginsterpfote – ertrank im Fluss beim Versuch, diesen mit einem Sprung zu überqueren



    8
    Steckbriefvorlage

    Name:
    Geschlecht:
    Alter: (in Monden selbstverständlich)
    Rang:
    Charakter: (kein „werdet ihr sehen“ oder ähnliches)
    Aussehen: (Je genauer, desto besser)
    Stärken:
    Schwächen: (bitte genauso viele Punkte wie bei ‚Stärken‘)
    Verliebt in:
    Gefährte/Gefährtin:
    Junge: (ob man sich welche wünscht)
    Eltern:
    Wurfgefährten:
    Sonstiges:

    9
    ((blue))((unli))Steckbriefe von ((cur))((bold))DarkNightmare((ebold))((ecur))((eunli))((eblue)) Name: Blütennase Geschlecht: Männlich Alter: 38 Mond
    Steckbriefe von DarkNightmare

    Name: Blütennase
    Geschlecht: Männlich
    Alter: 38 Monde
    Rang: Sklave
    Charakter: fair, freundlich, hilfsbereit, mutig, kann aber kaltherzig sein, nachdenklich
    Aussehen: weißer, geschmeidiger Pelz, braune Flecken, dunkle Nase mit weißen Tupfen, die wie Blüten aussehen, weiches, schneeweißes Bauchfell, warme, wasserblaue Augen, die einen leichten Grauton beinhalten, langes Fell
    Kann gut: Kämpfen, weit und hoch springen, schwimmen
    Kann schlecht: Kann nach einem Streit nicht gut vertrauen, trotz seiner Sprunghaft klettern, auf Eis das Gleichgewicht halten
    Verliebt in: Nussstern
    Gefährtin: wenn er seinen Kriegerposten überhaupt wieder einnimmt vielleicht
    Junge: nein
    Eltern: Mutter - Fleckenblüte, Vater – Frostkralle
    Wurfgefährten: Lilienschweif (W, tot)
    Sonstiges: Gründer des Moosclans und Heiler im Moosclan

    Name: Streifenfrost
    Geschlecht: männlich
    Alter: 30 Monde
    Rang: Krieger
    Charakter: ruhig, manchmal etwas seltsam, fair, weicht Kämpfen und Streitereien immer aus, manchmal etwas schüchtern, zurückhaltend, still, höflich (hat mit seiner Art Eichenkralle von seiner brutalen Art auf einen nur sehr knurrigen Krieger gebracht)
    Aussehen: dunkelbraun getigerter Kater mit schneeweißer Schwanzspitze und eisblauen Augen, der Pelz ist glatt und geschmeidig, eine seiner Ohrspitzen ist zerfetzt, hat durch Zweibeiner eine an der Spitze leicht gespaltene Zunge (Betonung auf leichte!), sein Blick ist meist ruhig, dennoch relativ distanziert
    Kann gut: jagen, schwimmen, klettern, guter Zuhörer, auf Eis das Gleichgewicht halten
    Kann schlecht: lügen, verzeihen, manchmal nicht wirklich ehrlich zu seinen Gefühlen, Angst vor dem Feuer, über seine Probleme sprechen
    Verliebt in: Brisenfell
    Gefährtin: Brisenfell
    Junge: kein Plan
    Eltern: Schnee, Streunerin, seinen Vater kennt er nicht
    Wurfgefährten: Rose
    Sonstiges: ehemalig war er ein Einzelläufer (Samtpfote, damals Lea, die Tochter seiner Schwester, lief ihm hinterher)

    Name: Efeustreif
    Geschlecht: männlich
    Alter: 33 Monde
    Rang: Krieger
    Charakter: eigentlich schüchtern, kommt meist sehr seltsam rüber, schweigsam, hilfsbereit, nachdenklich, höflich, meist freundlich, kann manchmal sehr wütend werden, was etwas ungewöhnlich ist, da er sonst sehr ruhig ist, wirkt manchmal nervös oder SEHR unsicher, zweifelt öfters an sich selbst, misstrauisch (auf eine gewisse Weise), manchmal kann er seine Selbstkontrolle etwas verlieren (aber nur manchmal)
    Aussehen: grauer, schlanker Kater mit schildpattfarbenen Flecken, die zum Großteil nur auf seinem Rücken sind (der gleiche Fall wie bei Blütennase: es sind nur schildpattfarbene Flecken, er selbst ist aber NICHT schildpattfarben), klare, tiefgrüne Augen mit etwas Blau, zur Iris hin heller werden, schwarze Nase
    Kann gut: klettern, Fische jagen (so lange er nicht ins Wasser soll, er kann nicht schwimmen), hat eine gute Nase, allgemein ein sehr guter Jäger
    Kann schlecht: schwimmen (wie gesagt), lässt sich manchmal schnell erschrecken, zugeben, dass er bei etwas Probleme hat, jemanden anlügen
    Verliebt in: Momentan in Niemanden
    Gefährtin: vielleicht
    Junge: ...
    Eltern:
    -seine Mutter hieß Brennnessel und war blind, sie starb, als Efeustreif, früher Efeu 8 Monde alt war, indem sie ihn und seine Geschwister vor einem Fuchs verteidigen wollte (sie verblutete später)
    -sein Vater hieß Wolke, jedoch hat Efeu(-streif) nur etwas von ihm gehört, denn er starb, als eine blutrünstige Katze seine Gefährtin Brennnessel umbringen wollte
    Wurfgefährten: Schwester: Wolke (nach ihrem Vater benannt) - starb, als sie ohne Eltern zurechtkommen mussten, Bruder: Klee - wollte sich dem Clan nicht anschließen und reiste alleine weiter davon, er ließ seinen Bruder allein da er allein sein wollte
    Sonstiges: Ehemaliger Streuner

    Name: Schattenblitz
    Geschlecht: Männlich
    Alter: 16 Monde
    Rang: Krieger
    Charakter: freundlich, manchmal hyperaktiv, definitiv vernünftiger als davor, oft gut gelaunt
    Aussehen: gepflegtes, schwarz-grau-weißes Fell mit weißem Bauchfell und hellgrauer, fast weißer Schwanzspitze, schwarze Pfoten, leuchtende, bernsteinfarbene Augen mit einem Stich orange, zerkratzte Nase und Ohren, Kampfwunden, hat eine ausgerenkte Kralle
    Kann gut: jagen, schnell rennen
    Kann schlecht: schwimmen, auf Eis das Gleichgewicht halten
    Verliebt in: später in Gänsepfote
    Gefährtin: gerne
    Junge: kein Plan
    Eltern: Kitti und Jack waren seine Zieheltern, was er aber nicht wusste, seine eigentliche Mutter ist Meise, die ein Mitglied aus Kralles Streunergruppe war, sein eigentlicher Vater hieß Socke
    Wurfgefährten: Nina, Wulle und Millie, wusste aber nicht dass sie nur seine Ziehgeschwister waren, seine eigentlichen Geschwister sind unbekannt
    Sonstiges: ehemaliges Hauskätzchen (damals hieß er Lenny, kam als Schüler in den Clan)

    Name: Samtlicht
    Geschlecht: weiblich
    Alter: 12 Monde
    Rang: Kriegerin
    Charakter: war einst fröhlich, neugierig und wach, manchmal auch hyperaktiv, liegt jetzt aber im tiefen Trauer um die toten Clangefährten und darum, dass sie nie wieder laufen kann
    Aussehen: sie ist eine Siamkatze (weil ihr Vater eine war), hat dunkelblaue Augen, dicker, dichter Pelz, langer, glatter Schwanz, viele Kampfnarben, zerkratzte Ohren und Schnauze, nicht mehr so ein freundlicher, wacher Blick wie früher, hat ein gebrochenes Rückgrat (das Gleiche wie Wurzellicht)
    Kann gut: trösten, mit jemanden über die Probleme dieser Katze sprechen, lernt schnell, hat ein großes Herz (ist eher eine Stärke als ein „Kann gut“, aber egal), war einst eine gute Jägerin und schnelle Läuferin
    Kann schlecht: kämpfen, jagen, rennen, schwimmen, alles was damit zu tun hat
    Verliebt in: noch in niemanden
    Gefährte: gerne
    Junge: ist leider nie für sie möglich
    Eltern: Rose (und somit ist Streifenfrost ihr Onkel) und Tom
    Wurfgefährten: sie kann sich nicht an ihre Geschwister erinnern, da sie selbst weg gegeben wurde
    Sonstiges: sie war ehemalig ein Hauskätzchen, lief aber ihrem Onkel (Streifen/Streifenfrost) hinterher

    Name: Blattpfote (-wirbel, hieß als Streuner Blatt)
    Geschlecht: männlich
    Alter: 9 Monde
    Rang: Schüler, später Krieger, ehemaliger Streuner und kam als Junges in den Clan
    Charakter: war einst ruhig, nun ist er schnell unruhig und eingeschüchtert, traumatisiert vom Kampf gegen den Krallenclan, höflich, gehorsam, still, eigentlich nachdenklich und oftmals geistesabwesend, kann nun aber nicht vernünftige Gedanken fassen, einst auch geduldig und fürsorglich
    Aussehen: (hell-)braun getigerter Kater, weißer Bauch, wasserblaue Augen, glattes Fell und langer Schweif, hat eine grässliche Wunde durch das Gesicht und über sein (von ihm aus gesehen) linkes Auge, welches durch Klettenpelz‘ Krallen somit erblindet ist
    Kann gut: jagen und kämpfen (deshalb dann als Krieger diese Endung), schwimmen
    Kann schlecht: auf freier Fläche jagen, auf Eis das Gleichgewicht halten, bevorzugt eigentlich immer die Meinung anderer und behauptet, ihm sei etwas egal
    Verliebt in: nein
    Gefährtin: als Krieger vielleicht
    Junge: als Krieger vielleicht
    Eltern: Lilienschweif (Mutter, tot), Zweig (Vater), der ist gestorben (er war krank und ließ also seine Gefährtin und Junge allein, damit sich nicht auch noch sie anstecken lassen)
    Wurfgefährten: Blütenpfote und Schneepfote (Blattpfote ist der vom Wurf erstgeborene)

    Name: Blütenpfote (-sturm, hieß als Streunerin Blüte)
    Geschlecht: weiblich
    Alter: 9 Monde
    Rang: Mitglied des Krallenclans; ehemalige Streunerin und kam als Junges in den Clan, blieb dort auch bis zum Rang als Schülerin
    Charakter: einst aufbrausend, temperamentvoll, aber freundlich, fröhlich, neugierig, abenteuerlustig, die mit Abstand unruhigste von ihren Geschwistern, hilfsbereit, nun aber traumatisiert, schnell eingeschüchtert, spricht kaum, will nicht realisieren, was passiert ist
    Aussehen: getigerte Kätzin mit weißen, kleinen Flecken im Fell, die an Blüten erinnern, honiggelbe Augen, ein Buschiger Schweif, schwarze Ohrspitzen, eine schwarze Nase mit einem kleinen weißen Fleck, schwarze Pfoten, zerzaustes, abstehendes und ziemlich widerspenstiges Fell, traumatisierter/ängstlicher Blick
    Kann gut: kämpfen und klettern, vertraut manchmal einem zu schnell
    Kann schlecht: schwimmen, sich durchsetzen, war oft zu neugierig
    Verliebt in: nein
    Gefährte: später, als Kriegerin, gerne
    Junge: vielleicht
    Eltern: Lilienschweif (Mutter, tot), Zweig (Vater), der ist gestorben (er war krank und ließ also seine Gefährtin und Junge allein, damit sich nicht auch noch sie anstecken lassen)
    Wurfgefährten: Schneepfote und Blattpfote
    Sonstiges: Wird von Alpträumen geplagt

    Name: Schneepfote (-feder, hieß als Streuner Schnee)
    Geschlecht: männlich
    Alter: 9 Monde
    Rang: Sklave im Krallenclan; ehemaliger Streuner und kam als Junges in den Clan, blieb dort bis zum Schülerrang
    Charakter: schüchtern, zurückhaltend, schweigsam, freundlich, hilfsbereit, ruhig, immer für seine Freunde da, schnell eingeschüchtert, hat in letzter Zeit viel Angst
    Aussehen: schneeweißer Pelz mit einer leichten, silberfarbenen Tigerung, jetzt schon langer, buschiger Schweif, blattgrüne Augen, schwarze Tupfen auf seiner – von ihm aus gesehen – rechter Wange, silberfarbene Nase
    Kann gut: später jagen, sich verstecken, anschleichen und allgemein unbemerkt bleiben
    Kann schlecht: schwimmen, klettern (hat einfach nur Angst davor), kann manchmal etwas überreagieren, manchmal etwas zu sehr im Schatten der Gesellschaft
    Verliebt in: nein
    Gefährtin: als Krieger vielleicht
    Junge: als Krieger vielleicht
    Eltern: Lilienschweif (Mutter, tot), Zweig (Vater), der ist gestorben (er war krank und ließ also seine Gefährtin und Junge, damit sich nicht auch noch sie anstecken lassen)
    Wurfgefährten: Blattpfote und Blütenpfote (Schneepfote ist von diesem Wurf der Jüngste)

    Name: Birkeneis
    Geschlecht: Männlich
    Alter: 31 Monde
    Rang: war Mitglied Kralles Streunergruppe, wurde aber ausgestoßen, war dann Streuner, nun ist er Krieger (hat nur noch keinen Kriegernamen)
    Charakter: ruhig, kühl, verschlossen, meistens schweigsam, loyal, aufbrausend, öfters ne spitze Zunge, temperamentvoll
    Aussehen: heller, sandfarben getigerter Pelz, ein himmelblaues und ein blattgrünes Auge, Narben unterm Pelz und linkes Ohr hat mehrere Risse
    Kann gut: Spuren lesen, Jagen, Kämpfen
    Kann schlecht: auf lange Zeit schnell rennen, mit Kräutern zurechtkommen, schwimmen
    Verliebt in: Nebelhauch
    Gefährtin: Nebelhauch
    Junge: Nebelhauch erwartet welche
    Eltern: weiß nichts von ihnen
    Wurfgefährten: Er streunte mal mit seinem Bruder Stein umher, schloss sich auch mit seinem Bruder Kralles Streunergruppe an, jedoch „verließ“ er die Gruppe

    Name: Wald (wird von Kralle Knochen genannt)
    Geschlecht: männlich
    Alter: 31 Monde
    Rang: früher Streuner, jetzt Kämpfer im Krallenclan (Ehrengarde)
    Charakter: still, abweisend, kühl, schiebt seine Emotionen und Gefühle meist beiseite, weil er sie oftmals als komplett überflüssig sieht, oftmals brutal, oft in seinen Gedanken versunken, wirkt oft ziemlich seltsam, nicht wirklich gesprächig, dafür ein guter Zuhörer
    Aussehen: dunkelbrauner Kater mit leichter Tigerung und nebelgrauen, fast weißen und schneeweißen Flecken, lange, silbrige Krallen, langer, glatter Schweif, oft abweisender, kühl wirkender Blick, honiggelbe Augen
    Kann gut: kämpfen, jagen, schwimmen, Fische jagen, ausdauernd, Schmerzen und Gefühle ignorieren
    Kann schlecht: seine Art und Weise quält ihn oft, einfach mal ausschlafen, über sich selbst sprechen, sich anderen öffnen, Vögel jagen, Fremden vertrauen
    Verliebt in: nein
    Gefährtin: /
    Junge: /
    Eltern: Sturm (Streuner) und Jessy (Streunerin, war mal ein Hauskätzchen)
    Wurfgefährten: zwar nicht Wurfgefährte, aber sein Bruder ist Weide

    Name: Weide (wird von Kralle Knurrer genannt)
    Geschlecht: männlich
    Alter: 12 Monde
    Rang: früher Streuner, jetzt Kämpfer im Krallenclan
    Charakter: still, kaltherzig, abweisend, desinteressiert, manchmal temperamentvoll, stur, mag es nicht, stark bemuttert zu werden, verschlossen, bleibt lieber für sich, öffnet sich – wie eine Blume im Sonnenschein – nach einer Zeit, je mehr er jemanden kennenlernt (Fragt mich bitte nicht wie ich auf diesen seltsamen Vergleich komme), wird durch den Krallenclan nur noch blutrünstiger
    Aussehen: silberweiße mit dunklerer Musterung/Tigerung, blattgrüne Augen, welche aber oftmals ziemlich kühl wirken, ein zerfetztes Ohr (da, als er auf Wald gestoßen ist und sie nicht wussten, dass sie Brüder sind, Wald ihm das Ohr zerfetzt hat), schwarze Nase, silbrige, etwas längere Krallen
    Kann gut: relativ gut im Kämpfen, schwimmen, klettern, schnell rennen, Kaninchen jagen, ausdauernd
    Kann schlecht: hat im Unterholz wegen seinem Fell oftmals Probleme beim Jagen, Fische jagen, ist schon großen Gegnern noch relativ stark unterlegen, über sich selbst sprechen, seine Probleme, Fehler oder Gefühle zugeben, sein Körper ist relativ schwach, da er eine Frühgeburt ist (Sad life)
    Verliebt in: Rosenpfote (würde es aber NIE zugeben)
    Gefährtin: später vielleicht mal
    Junge: …
    Eltern: Sturm (Streuner) und Jessy (Streunerin, war mal ein Hauskätzchen)
    Wurfgefährten: zwar nicht Wurfgefährte, aber sein Bruder ist Wald

    Name: Nachtfeder
    Geschlecht: männlich
    Alter: 23 Monde
    Rang: Krieger (nachdem sich der Wolkenclan aufgelöst hat eine Zeit lang Streuner)
    Charakter: still oder er hat eine spitze Zunge, temperamentvoll, eher selten geduldig, dennoch (meistens) höflich und fast immer hilfsbereit, abweisend, bleibt lieber für sich, misstrauisch, kann überhaupt nicht, zumindest ansatzweise nett sein, wenn er geweckt wurde, kühl, wirkt manchmal desinteressiert, wenn er verraten wird, dann ignoriert er diese Katze und wendet dieser Katze nur die kalte, abweisende Seite zu
    Aussehen: nachtschwarz, glattes Fell/glatter Pelz, langer, glatter Schwanz, dunkelgraue Schwanzspitze, hellgraues Brustfell, sturmgraue Pfoten, dunkelblaue, undeutbare Augen, etwas längere, silbrige, scharfe Krallen, eingerissene Ohren und zerkratzte, dunkelgraue Nase
    Kann gut: schnell und ausdauernd rennen, begabter Jäger und Kämpfer, schwimmen, sein Gleichgewicht behalten
    Kann schlecht: vergessen, verzeihen, über sich selbst sprechen, zugeben, dass er Probleme bei etwas hat, Fremden vertrauen, nett bleiben, wenn er geweckt wird
    Verliebt in: nach einiger Zeit, wo er mit den anderen durch die Gegend zieht, in Lindenwind
    Gefährtin: klar, warum nicht
    Junge: eh... keine Ahnung, hat - wie sein Bruder - Angst davor, Vater zu werden
    Eltern: Sandfluss (Vater, tot) und Gewitterblüte (Mutter)
    Wurfgefährten: Nesselschwinge (M)
    Sonstiges: Katze aus dem Wolkenclan, war, als Blütennase aus dem Clan verbannt wurde, erst ein früh geborenes Junges, ist die Wiedergeburt von Lindenwinds Vater, Nachtsturm

    Name: Nesselschwinge
    Geschlecht: männlich
    Alter: 23 Monde
    Rang: Krieger (nachdem sich der Wolkenclan aufgelöst hat eine Zeit lang Streuner)
    Charakter: in der Regel freundlich, hilfsbereit und immer für einen da, Fremden gegenüber aber misstrauisch, dennoch höflich, wenn man ihn früh weckt hat er NIE gute Laune, manchmal etwas schnell irritiert, wenn man ihn schon mal verraten oder immer abgestoßen hat, dann kann er ignorant, desinteressiert und kaltherzig der Katze gegenüber werden
    Aussehen: heller, sandfarbener Kater mit hellbrauner Tigerung, hellgrauem Brustfell, hellgrünen Augen, scharfen, aber nicht sonderlich langen Krallen, einem langen, buschigen Schwanz, einer grauen Nase, einem dunkleren Ohr mit cremefarbenen Tupfen und einem eingerissenen Ohr
    Kann gut: begabter Jäger, klettern, schnell und ausdauernd rennen, fischen, guter Zuhörer
    Kann schlecht: lügen, jemanden leiden sehen, schwimmen, vergessen, auch wenn er sagt, er hat verziehen, hat er es nicht, denn das kann er nicht, nett bleiben, wenn er geweckt wurde
    Verliebt in: später in Silberregen
    Gefährtin: gerne
    Junge: eh... keine Ahnung. Er hat etwas Angst, Vater zu werden. Aber sonst... wenn sie will
    Eltern: Sandfluss (Vater, tot) und Gewitterblüte (Mutter)
    Wurfgefährten: Nachtfeder (M)
    Sonstiges: Katze aus dem Wolkenclan, war, als Blütennase aus dem Clan verbannt wurde, erst ein früh geborenes Junges

    Name: Pfützenpfote
    Geschlecht: W
    Alter: 7 Monde
    Rang: Schülerin
    Charakter: verträumt, tobt gerne, kann ganz schüchtern fremden gegenüber, aber auch genau so unfreundlich und temperamentvoll ihr schon bekannten gegenüber werden, oft sehr stur, manchmal etwas zu naiv
    Aussehen: Dunkelgraue-weiße Kätzin mit kleinen Ohren, großen Pfoten, langem, buschigem Schweif, einem bernsteinfarbenen und einem blauen Auge
    Kann gut: Klettern, schwimmen
    Kann schlecht: wird zu schnell abgelenkt, kämpfen
    Verliebt in: /
    Gefährte: Noch nicht
    Junge: Später
    Eltern: Zieheltern sind Donnerpelz (M) und Blumensee (W)
    Wurfgefährten: / (Ziehgeschwister sind Ruß- und Ginsterpfote, letzterer ist nicht mehr am Leben)

    Name: Borkenjunges (später Borkenblüte)
    Geschlecht: weiblich
    Alter: 0 Monde
    Rang: Junges
    Charakter: Als Junges und auch Schülerin ist Borkenjunges frech, pfeift auf Regeln und fängt ziemlich schnell einen Streit mit anderen Katzen an, im seltenen Fall auch mit ihren Brüdern (gezielt, meine ich). Mit der Zeit wird sich ihr Benehmen zu einer mürrischen, aber nicht streitsüchtigen Einstellung umändern, auch ihre verpeilte Seite, wenn sie müde ist, wird sich mit der Zeit bilden.
    Aussehen: Borkenjunges ist eine kleine Kätzin mit etwas längerem, dichten, hellbraunen Fell, durch welches sich eine dunklere Musterung zieht. Ihr Brustfell beinhaltet einen leichten, kaum bemerkbaren, Rotstich, genau wie ihr Bauchfell. Borkenjunges' Ohren sind dunkel und ihre Augen sind grün, jedoch beinhalten sie einen leichten Gelbstich.
    Stärken: Sie wird schnell lernen, zu kämpfen, was von ihrer streitsüchtigen/kampflustigen Seite gestärkt wird, auch wird sie gut darin sein, zu klettern und als Kriegerin ist sie auch sehr ausdauernd, wenn es darum geht, Schmerzen auszuhalten.
    Schwächen: Borkenjunges wird nicht schwimmen können. Ihr schaudert es, daran zu denken, zu schwimmen. Sie wird zwar eine ausdauernde, aber definitiv nicht besonders schnelle Läuferin sein und auch wird ihr das Anschleichen etwas schwer fallen, denn irgendwann passiert es ganz sicher, dass sie etwas zum Rascheln oder Knacken bringt.
    Verliebt in: nein
    Gefährte/Gefährtin: nein
    Junge: nein
    Eltern: Rehblatt und Kiefernherz
    Wurfgefährten: Waldjunges und Kiefernjunges
    Sonstiges: zurzeit nichts

    Name: Nussstern
    Geschlecht: Weiblich
    Alter: 31 Monde (hat noch 7 Leben)
    Rang: Anführerin, ehemalig Einzelläuferin, kam als Kriegerin in den Clan
    Charakter: aufbrausend, misstrauisch, hilfsbereit, freundlich, fürsorglich, loyal, mutig, trauert um die Katzen, die getötet worden sind und um die, die sie nicht aus der Gewalt des Clans retten konnte
    Aussehen: braune Kätzin mit einer sehr schwachen Tigerung und dunkelbraunen Pfoten, hat ein hellbraunes Brustfell und hellgrüne Augen, hat ein normallangesFell und einen glatten Schwanz, Wunde an der Kehle, Kampfwunden
    Kann gut: Kämpfen, Jagen, schnell rennen, klettern
    Kann schlecht: schwimmen, anderen sofort vertrauen, sie kocht manchmal über, sie verliert nach großen Sprüngen oft das Gleichgewicht
    Verliebt in: Blütennase (weiß aber, dass daraus durch die Ränge nichts werden könnte)
    Gefährte: gerne
    Junge: Weiß sie noch nicht...
    Famile: Vater - Kralle, ist der Anführer einer Streunergruppe, Mutter - Haselstrauch, ihre Familie kannte keine Clan-Katzen, hat aber von ihnen gehört
    Wurfgeschwister: Eichel/Eichenkralle (tot), Haselnuss'/Nussglanz'/NusssternsBruder, hat sich Kralles Gruppe angeschlossen, weswegen er mit Haselnuss zerstritten ist, Moos, die aber sehr früh starb

    Name: Stein
    Geschlecht: männlich
    Alter: 31 Monde
    Rang: loyalstes Mitglied von Kralles Gruppe, Kralles Stellvertreter
    Charakter: temperamentvoll, nimmt kein Blatt vor den Mund, ziemlich dickköpfig, lässt sich nicht so schnell von seinem Ziel abbringen, manchmal mürrisch und gereizt aber kann auch schweigsam und nachdenklich sein, andere Katzen sind ihm relativ egal
    Aussehen: stämmiger, dunkelgrauer Kater mit breiten Schultern, muskulösem Hinterläufen und dichtem Fell, er hat einige Narben an den Flanken und am Rücken. Seine Augen sind dunkelblau.
    Kann gut: kämpfen, ignorieren
    Kann schlecht: schleichen, etwas tun von dem er nicht 100% überzeugt ist
    Verliebt in: /
    Gefährtin: /
    Junge: /
    Eltern: Nicht mehr wichtig
    Wurfgefährten: Einen Bruder namens Birke, sieht aber eher Kralle als seinen Wurfgefährten, dem er blind folgen würde

    Name: Rehblatt
    Geschlecht: W
    Alter: 44 Monde
    Rang: Königin
    Charakter: hilfsbereit, freundlich, liebevoll, mutig, ehrgeizig, loyal, nett, geduldig
    Aussehen: Braun mit weißen Pfoten und schönen waldgrünen Augen
    Stärken: jagen, kämpfen, klettern, rennen
    Schwächen: heilen, schwimmen
    Verliebt in: Kiefernherz
    Gefährte: Kiefernherz
    Junge: Kiefernjunges (M), Waldjunges (M), Borkenjunges (W) und Nadeljunges (M)
    Eltern: Himmelglanz (Mutter), Bärenruf (Vater). Beide tot
    Wurfgefährten: Hat Keine
    Sonstiges: //

    Name: Abendfrost
    Geschlecht: männlich
    Alter: 23 Monde
    Rang: Krieger
    Charakter: sehr loyal und kämpferisch, er würde alles für seine Schwestern tun und sehr humorvoll. Er ist sehr misstrauisch seit den Tod seiner Eltern.
    Aussehen: Abendfrost ist ein muskulöser Kater. Sein Fell ist orange-rot und in der Sonne sieht es Flammenrot aus. Er hat bernsteinfarbene Augen, die eine gewisse Wärme ausstrahlen.
    Stärken: Er kann gut kämpfen, jagen und klettern
    Schwächen: schwimmen, rennen und er kann sehr eifersüchtig und manchmal zu beschützerisch sein
    Verliebt in: /
    Gefährte/Gefährtin: Gerne
    Junge: Sehr gerne
    Eltern: Würden ermordet
    Wurfgefährten: ja, zwei Schwestern (Mondwolke und Silberregen)
    Sonstiges: Er liebt es im Mittelpunkt zu stehen und er sitzt meistens irgendwo und betrachtet dann den Himmel

    Name: Eichenkralle
    Geschlecht: Männlich
    Alter: starb, als er 28 Monde alt war
    Rang: ehemalig war er ein Mitglied von der Streunergruppe seines Vaters Kralle (woher er auch Birke kennt), wurde dann aber verbannt und ist nun ein Krieger dieses Clans
    Charakter: mürrisch, misstrauisch, aufbrausend, schnell gereizt, bissig, abweisend, stur, verschlossen, wird aber plötzlich sehr zurückhaltend, wenn es um seine Gefühle geht
    Aussehen: hellbrauner Pelz mit schwacher Tigerung und ein paar, ebenfalls schwachen Punkten, grüngelbe, blitzende Augen, meistens ein kalter Blick, eher breite Schultern, der Pelz liegt glatt an, ist normal lang und dick
    Kann gut: kämpfen, klettern, schwimmen
    Kann schlecht: jemandem vertrauen, auf lange Dauer schnell rennen, hatte schon immer panische Angst davor, vor allen zu versagen
    Verliebt in: nein
    Gefährtin: /
    Junge: /
    Eltern: Vater - Kralle, ist der Anführer einer Streunergruppe, Mutter - Haselstrauch, seine Familie kannte keine Clan-Katzen, hat aber von ihnen gehört
    Wurfgeschwister: Nussstern, Eichenkralles Schwester, die sich Kralles Streunergruppe nicht anschließen wollte wie er, deshalb waren sie zerstritten, Moos, eine kleine Schwester, die aber sehr früh starb
    Tod: im Angriff vom „Krallenclan“ wurde er von Kralle, seinem Vater, umgebracht; wurde von Haselstrauch in den Sternenclan begleitet

    Name: Lilienschweif
    Geschlecht: weiblich
    Alter: starb, als sie 36 Monde alt war
    Rang: Kriegerin, ehemalige Kriegerin aus dem Wolkenclan (zog dann aber als Streunerin los, da sie wusste, dass ihre Bestimmung nicht im Clan ist), kam als Königin in den Moosclan
    Charakter: freundlich, höflich, ein warmes Herz, hilfsbereit, gerecht, mutig, fürsorglich, denkt viel mehr an die anderen als an sich, trau, war als Schülerin sehr anhänglich
    Aussehen: weiß-silbern-schwarz gescheckte Kätzin mit öfters verträumten, blattgrünen Augen, schwarze Nase und Schwanzspitze, eine schwarze Ohrspitze und schwarze, kleine Tupfen auf der – von ihr aus gesehen – linken Wange
    Kann gut: schwimmen, kennt sich etwas mit Heilkräutern aus, jagen, klettern, schnell rennen
    Kann schlecht: kann nach einem Streit nicht wirklich vertrauen, macht sich manchmal zu große Sorgen, sich vollkommen nur auf sich selbst zu konzentrieren (also sich nur um ihre Probleme zu kümmern), tolerierte starke Kritik gegen sie, ohne etwas zu unternehmen oder dazu zu sagen, wenn jemand über ihre liebsten lästert wird sie sehr wütend
    Verliebt in: Zweig
    Gefährte: Zweig (ist tot, da ich ihn auch nicht spielen will), im Wolkenclan hatte sie Sonnenfarn als Gefährten, welcher aber Starb
    Junge:
    Wurf, wo der Vater Sonnenfarn ist: Sandschwinge (M), Wolkenflügel (W), Farnflug (W), Lichtfeder (M) (Nö, ist nicht so dass ihre Namen was gemeinsam haben, neeeiiin…)
    Wurf, wo der Vater Zweig ist: Blattpfote (M), Blütenpfote (W), Schneepfote (M)
    Eltern: Mutter - Fleckenblüte, Vater - Frostkralle
    Wurfgefährten: Blütennase (M)
    Aufenthaltsort: von Zweig in den Sternenclan begleitet


    Name: Sascha
    Geschlecht: männlich
    Alter: starb, als er 25 Monde alt war
    Rang: ehemaliges Hauskätzchen, jetzt Streuner (schon seit einiger Zeit in der Streunergruppe)
    Charakter: misstrauisch, interessiert sich nicht für andere, ist dadurch ziemlich egoistisch, blutrünstig, hinterhältig, knurrig
    Aussehen: hellbrauner Kater mit rötlicher Tigerung, giftgrüne, durchbohrende Augen, langer Schweif, scharfe, blitzende Krallen, etwas abstehender Pelz
    Kann gut: kämpfen, aus dem Hinterhalt angreifen
    Kann schlecht: schwimmen, fair bleiben
    Verliebt in: /
    Gefährtin: /
    Junge: /
    Eltern: unbekannt
    Wurfgefährten: unbekannt
    Aufenthaltsort: hat keinen Aufenthaltsort

    10
    ((unli))((blue))Steckbriefe von ((cur))((bold))Sunshine111((ebold))((ecur))((eblue))((eunli))  Name: Klettenstern (hieß als Krieger Klettenpelz) Ge
    Steckbriefe von Sunshine111 

    Name: Klettenstern (hieß als Krieger Klettenpelz)
    Geschlecht: M
    Alter: 78 Monde
    Rang: Anführer des Krallenclans
    Charakter: fies, streng, mutig, kämpferisch, ehrgeizig, mutig, stolz auf seine Krieger, für einen brutalen Anführer ungewöhnlich wenig eingebildet, im KrallenClan beliebt, duldet keine Verräter, misstrauisch, schlau, kann auch sanft und freundlich, will immer den Held spielen, selbstbewusstes und offenes, würdevolles auftreten
    Aussehen: Hellbeiger Kater mit schwarzen Pfoten, grünen Augen und langen Krallen
    Kann gut: Kämpfen, jagen, trainieren, loben, Pläne ausdenken
    Kann schlecht: Zuhören, verzeihen, klettern
    Verliebt in: Ehemalig Lilienschweif, als sie seine Pläne jedoch durchkreuzte starb sie, jetzt in Ampfer
    Gefährtin: Solange sie ihn unterstützt
    Junge: Unbedingt - er braucht einen Nachfolger
    Eltern: Eine Mutter die mit seinem Bruder an grünem husten starb namens Flussblüte, ein Vater namens Echsenzahn der im Kampf starb
    Wurfgefährten: Sein Bruder Wolljunges starb zu Klettenpelz‘ Verzweiflung schon in der Kinderstube Zeit
    Mentor von: Ehemals Samtlicht
    Sonstiges: Wurde als Schüler im WDF trainiert, wollte nie wirklich böse werden, sein einziger Traum war von allen bewundert zu werden, und er dachte er könne das nur als Führer

    Name: Brisenfell
    Geschlecht: W
    Alter: 28 Monde
    Rang: Königin
    Charakter: Nett, verträumt, süß, schnippisch, abenteuerlustig, zu offen
    Aussehen: Sie ist eine blaugraue Kätzin mit dunklen, gewitterfarbenen Augen und langen schlanken Beinen. Ihr eines Ohr ist von einem früheren Kampf eingerissen.
    Stärken: Lieb gucken, jagen, rennen
    Schwächen: Kämpfen, misstrauen, Mut
    Verliebt: In Streifenfrost
    Gefährte: Streifenfrost
    Junge: Liebend gern
    Eltern: Sand (tot) und Wipfel (tot)
    Wurfgefährtin: Scheckenherz

    Name: Glutlicht
    Geschlecht: M
    Alter: 15 Monde
    Rang: kam als Schüler in den Clan, jetzt Krieger
    Charakter: mutig, loyal, aufbrausend, kampflustig, egoistisch
    Aussehen: Feuerroter Kater mit weißen Pfoten und langen Krallen, grüne Augen
    Kann gut: Kämpfen, sich durchsetzen
    Kann schlecht: Ruhig bleiben, rennen
    Verliebt in: /
    Gefährtin: /
    Junge: /
    Eltern: unbekannt
    Wurfgefährten: unbekannt

    Name: Scheckenherz
    Geschlecht: W
    Alter: 28 Monde
    Rang: früher Kriegerin, jetzt Kämpferin im Krallenclan
    Charakter: Herzhaft, emotional, redefreudig, offen, Übertreiberin, will oft das böse nicht wahrhaben, grenzt manchmal Katzen aus
    Aussehen: Grau Schwarz gescheckte Kätzin mit eisblauen Augen und einem weißen Fleck auf der Brust
    Kann gut: Sich beliebt machen, kämpfen, jagen, klettern, anderen mit ihrer Offenheit auf die Nerven gehen, einschleimen, zuhören, erzählen
    Kann schlecht: Sich wo raushalten, rennen, Sachen der Wahrheit entsprechend beschreiben, ohne feste "Clique" überleben, etwas alleine machen, sie verlässt sich zu sehr auf die lebenslange Treue ihrer Mitläufer, sich unterordnen
    Verliebt in: Niemand, zieht aber andere deswegen häufig auf
    Gefährte: Vorläufig nicht
    Junge: Vorläufig nicht
    Eltern: Siehe Brisenfell
    Wurfgefährten: Brisenfell

    Name: Dachspirsch
    Geschlecht: M
    Alter: 30 Monde
    Rang: Krieger
    Charakter: Spricht wenig weil er nichts hört, verschlossen, loyal, selbstlos
    Aussehen: Weiß mit roten Pfote und grünen Augen
    Kann gut: Riechen, sehen, jagen
    Kann schlecht: Kämpfen, anschleichen, hören
    Verliebt in: Niemand
    Gefährtin: Nein
    Junge: Nein
    Eltern: Siehe Blumensee
    Wurfgefährten: Bruder von Blumensee
    Sonstiges: Ist komplett taub, kann aber ein bisschen Lippenlesen

    Name: Flitzpfote
    Geschlecht: W
    Alter: 9 Monde
    Rang: früher Schülerin, jetzt Kämpferin im Krallenclan
    Charakter: Frech, ungehorsam, witzig, abenteuerlustig, temperamentvoll, bestimmerrisch, naiv
    Aussehen: Schwarz weiß gefleckt mit schelmischen, blau funkelnden Augen
    Kann gut: Sich in Schwierigkeiten bringen, kämpfen, Mut aufbringen
    Kann schlecht: Die Klappe halten, zuhören, sich unterordnen
    Verliebt in: Schneepfote
    Gefährte: Meinetwegen, der wird es aber schwer haben XD
    Junge: Jap
    Eltern: Tupfenlied (Mutter), Hirschfleck (Vater)
    Wurfgefährten: Rennpfote

    Name: Blumensee
    Geschlecht: w
    Alter: 30 Monde
    Rang: Kriegerin
    Charakter: mutig, entschlossen, wild
    Aussehen: Braune Tiger Kätzin mit 3 weißen Pfoten und dunkelblauen Augen, hat eine schwarze Pfote
    Kann gut: kämpfen
    Kann schlecht: klettern
    Verliebt in: Donnerpelz
    Gefährte: Donnerpelz
    Junge: Ginsterpfote (Nicht mehr am Leben) und Rußpfote (Ziehtochter ist Pfützenpfote)
    Eltern: Wolkenherz und Graukralle
    Wurfgefährten://

    Name: Donnerpelz
    Geschlecht: m
    Alter: 30
    Rang: Krieger/Gefangener im Krallenclan
    Charakter: stur, stolz, mutig, liebevoll und geduldig
    Aussehen: schwarzer Kater mit grünen Augen
    Kann gut: jagen
    Kann schlecht: schwimmen
    Verliebt in: Blumensee
    Gefährtin: Blumensee
    Junge: Ginsterpfote (Nicht mehr am Leben) und Rußpfote (Ziehtochter ist Pfützenpfote)
    Eltern: Dornenblatt und Schattenfall
    Wurfgefährten: Rotpfote (tot)

    Name: Regen
    Geschlecht: W
    Alter: 22 Monde
    Rang: Heilerschülerin (hat nur noch keinen Schülernamen), ehemalige Einzelläuferin
    Charakter: Intelligent, temperamentvoll, kann Kritik nicht ausstehen
    Aussehen: Schlanke, weiß-grau gesprenkelt mit reinweißem Bauch und Pfoten, stechende, eisblaue Augen
    Kann gut: Schwimmen, sich Pläne ausdenken
    Kann schlecht: Jagen, die Klappe halten XD
    Verliebt in: Im Moment noch nicht
    Gefährte: /
    Junge: /
    Eltern: Mutter von Zweibeinern entführt, Vater nie gekannt
    Wurfgefährten: /

    Name: Boss
    Geschlecht: M
    Alter: 53 Monde
    Rang: früher Einzelgänger, jetzt Kämpfer im Krallenclan
    Charakter: früher war er blutrünstig und hinterlistig, hat absichtlich versucht alle guten Gedanken zu vertreiben, doch seit dem Tod seiner Gefährtin begreift er, dass Brutalität nicht alles ist, er ist loyal und zuverlässig, harte Schale weicher Kern
    Aussehen: Stämmiger, nachtschwarzer Kater mit weißen Punkten und gelben Augen
    Kann gut: Kämpfen, anschleichen, treu sein, Befehle ausführen
    Kann schlecht: Clankatzen leiden, Gemetzel vermeiden, unloyal sein, über den Tod sprechen, sich an seine Vergangenheit ohne Tränen zu erinnern
    Gefährtin: ehemalig Fackel, er wird nie mehr lieben können, weil sein Herz für immer gebrochen ist
    Eltern: Er wurde in den Fluss geworfen, von einer Kätzin rausgefischt, die ihn dann zwar gesäugt, aber benachteiligt und vernachlässigt und ihn später davongejagt hat, seither hat er sie nie mehr gesehen
    Wurfgefährten: Er hatte einen Stiefbruder und eine Stiefschwester, die sehr fies waren und als er groß war nahm er Rache…
    Sonstiges: Seit dem Kampf hat er sich total verändert – davor war er rechthaberisch und brutal, jetzt ist er treu und unterordnend, wahrscheinlich ist er traumatisiert von Fackels Tod, der einzigen Katze, die ihn je akzeptiert hat.

    Name: Gänsepfote
    Geschlecht: W
    Alter: 11 Monde
    Rang: Schülerin (ehemalig eine Zeit lang Streunerin)
    Charakter: Frech, offen, direkt, egoistisch, hilfsbereit, angeberisch
    Aussehen: Rote Kätzin mit weißen Pfoten und blauen Augen
    Kann gut: Schwimmen, jagen, sich Sachen merken
    Kann schlecht: Klettern, aufmerksam sein, sich zurück halten
    Verliebt in: zurzeit in Salbeipfote
    Gefährte: Später
    Junge: Später
    Eltern: Flackerfell (verschwunden) und Fichtenherz (tot)
    Wurfgefährten: Roggenpfote und Schneckenpfote
    Sonstiges: Kommt aus dem alten Wolkenclan

    Name: Roggenpfote
    Geschlecht: W
    Alter: 11 Monde
    Rang: Streunerin/Schülerin
    Charakter: Verschlossen, zurück haltend, schüchtern, selbstlos, lieb, naiv, treu
    Aussehen: Dunkelbraun getigert mit weißen Pfoten, grüne Augen
    Kann gut: Still sein, hören, Gerüche unterscheiden, anschleichen, klettern
    Kann schlecht: Kämpfen, viel erzählen, gegen das Gesetz verstoßen, petzen
    Verliebt in: Noch niemand
    Gefährte: Liebend gerne
    Junge: Liebend gerne
    Eltern: Flackerfell (verschwunden) und Fichtenherz (tot)
    Wurfgefährten: Gänsepfote und Schneckenpfote
    Sonstiges: Kommt aus dem alten Wolkenclan

    Name: Schneckenpfote
    Geschlecht: M
    Alter: 11 Monde
    Rang: Schüler (ehemalig eine Zeit lang Streuner)
    Charakter: Ruhig, stur, klug, diplomatisch
    Aussehen: Beige getigerter Kater mit bernsteinfarbenen Augen
    Kann gut: Zuhören, lernen, kämpfen, petzen
    Kann schlecht: Jagen, anschleichen, ruhig bleiben wenn andere sein Training unterbrechen
    Verliebt in: Noch niemand
    Gefährtin: Vllt
    Junge: Vllt
    Eltern: Flackerfell (verschwunden) und Fichtenherz (tot)
    Wurfgefährten: Roggenpfote und Gänsepfote
    Sonstiges: Kommt aus dem alten Wolkenclan

    Name: Seetod
    Geschlecht: männlich
    Alter: 33 Monde
    Rang: Krieger
    Charakter: Eigentlich hilfsbereit und verständnisvoll aber seit Wolfblut den Clanverlassen hat unloyal und launisch, wird den Tod seiner Tochter und den Verrat seines Sohnes nie vollständig verkraften
    Aussehen: schlanker.dunkelgrauer Kater mit kohlschwarzer Musterung und grünen Augen
    Kann gut: jagen, wird eine lange, auffällige Narbe an der Schulter behalten
    Kann schlecht: vergessen (loslassen)
    Verliebt in: Wolfblut
    Gefährtin: Wolfblut
    Junge: Ahornpfote und Distelpfote
    Eltern: Regenduft (Mutter) Vater unbekannt
    Wurfgefährten: Bernsteingesicht

    Name: Erlenpelz
    Geschlecht: männlich
    Alter: 70 Monde
    Rang: Ältester
    Charakter: mürrisch, schnell gereizt, stolz, faselt ständig was davon dass früher alles besser war und ist sehr schnell beleidigt wenn man ihn unterbricht, nimmt kein Blatt vor den Mund, ziemlich stur, wurde nach dem Kampf weitaus misstrauischer
    Aussehen: großer, struppiger, früher mal muskulöser, dunkel-schwarz-braun getigerter Kater mit klaren, grünen Augen
    Kann gut: Geschichten erzählen, immer noch ein wenig kämpfen
    Kann schlecht: sich mit neuem abfinden, freundlich zu Katzen sein die seine Geschichten nicht hören wollen
    Verliebt in: Rehblüte
    Gefährtin: Rehblüte
    Junge: Regenpfote und Salbeikralle (beide tot)
    Eltern: Schon fast vergessen
    Wurfgefährten: Feuerstreif.....
    Sonstiges: hasst Klettenpelz bis auf den Tod, schlüpft in die Rolle eines Kriegers, würde Streunern am Liebsten die Kehle aufreißen

    Name: Wolfblut
    Geschlecht: weiblich
    Alter: 30 Monde
    Rang: ehemalige Einzelläuferin, nun Kämpferin im Krallenclan (als Clankatze Kriegerin)
    Charakter: Unhöflich, forsch und sie kann die Clan Katzen nicht ausstehen, wild, eigensinnig und sehr selbstbewusst
    Aussehen: leichtfüßige, hellrote Kätzin mit einer weißen Hinterpfote, vernarbter Brust und gelben Augen
    Kann gut: kämpfen, überleben
    Kann schlecht: loyal sein, schwimmen
    Verliebt in: /
    Gefährte: Seetod
    Junge: Ahornpfote (tot) und Distelpfote
    Eltern: unbekannt
    Wurfgefährten: /

    Name: Graublume
    Geschlecht: W
    Alter: starb, als sie 109 Monde alt war
    Rang: Älteste
    Charakter: Lieb gutmütig schüchtern
    Aussehen: als lebendige Katze: Alte, honigfarbene Kätzin mit hellblauen Augen ohne Pupillen und grauen Haare um die Schnauze; als Sternenclan-Katze: nun wieder junge, honigfarbene Kätzin mit hellblauen, Augen, die ihre Blindheit verloren haben
    Kann gut: Geschichten erzählen, Junge beschäftigen
    Kann schlecht: Hören, sehen und alles was damit verbunden ist
    Eltern: Schon lange tot
    Wurfgefährten: Weidenbart (Bruder)
    Aufenthaltsort: wurde von Weidenbart in den Sternenclan begleitet

    Name: Rennpfote
    Geschlecht: M
    Alter: starb, als er 7 Monde alt war
    Rang: Schüler
    Charakter: still, aufmerksam, intelligent
    Aussehen: Roter Kater mit weißen Pfoten und grünen Augen
    Kann gut: Zuhören, denken
    Kann schlecht: Mit vielen Katzen umgehen, kämpfen
    Verliebt in: Niemanden
    Gefährtin: Nein
    Junge: Nein
    Eltern: Tupfenlied (Mutter), Hirschleck (Vater)
    Wurfgefährten: Flitzpfote
    Aufenthaltsort: wurde von seinen Eltern in den Sternenclan begleitet; Rosenpfotewurde zusammen mit ihm in den Sternenclan gebracht

    Name: Ahornpfote
    Geschlecht: weiblich
    Alter: starb, als sie 10 Monde alt war
    Rang: Schülerin
    Charakter: Sie ist sehr loyal und freundlich, aber auch sehr sensibel und leidet unter ihrer kaputten Familie
    Aussehen: zierliche, schildpattfarben gefleckte Kätzin mit orangen Augen
    Kann gut: jagen
    Kann schlecht: schwimmen, kämpfen
    Verliebt in: hm
    Gefährte: Ja
    Junge: gerne irgendwann (eigentlicher Wunsch, geht aber nicht mehr)
    Eltern: Seetod und Wolfblut
    Wurfgefährten: Distelpfote
    Aufenthaltsort: wurde von Regenduft, einer dunkelbraun getigerten Kätzin mit einem weißen Fleck auf der Nase und bernsteinfarbenen, der Mutter von Seetodund Bernsteingesicht, in den Sternenclan begleitet (sie selbst starb an einer infizierten Wunde nach einem Fuchskampf)

    Name: Ginsterpfote
    Geschlecht: m
    Alter: starb, als er 6 Monde alt war
    Rang: Schüler
    Charakter: stur, eigensinnig, lieb, mutig, hat ein richtiges Kämpferherz
    Aussehen: er ist ein schildpattfarbener Kater und jetzt schon langem Schweif er hat grüne Augen die wie Smaragde aussehen er hat kleine flauschige Pfoten und einen süßen schwarzen sehr auffallenden Fleck an der Nase
    Kann gut: Spielen
    Kann schlecht: Fehler zu geben
    Verliebt in: Funkenpfote
    Gefährte: später
    Junge: ja gern
    Eltern: Donnerpelz und Blumensee
    Wurfgefährten: Rußpfote (Ziehschwester ist Pfützenpfote)
    Tod: ist bei dem Versuch, den Fluss mit einem Sprung zu überqueren, in den Fluss gestört und dort ertrunken; wurde von Rotpfote, Donnerpelz‘ Bruder und Ginsterpfotes Onkel, in den Sternenclan begleitet


    Name: Fackel
    Geschlecht: W
    Alter: starb, als sie 45 Monde alt war
    Rang: Streunerin, gehörte ehemalig zu Kralles Streunergruppe
    Charakter: Boshaftig, streitsüchtig, kampflustig, treu, klug, verantwortungsvoll
    Aussehen: Orangerote Kätzin mit vielen Narben und eisblauien Augen
    Kann gut: Kämpfen, klettern, Pläne ausenken
    Kann schlecht: Ruhig bleiben, Clankatzen leiden, sich zurückhalten
    Gefährte: Boss
    Eltern: unbekannt
    Wurfgefährten: Tot
    Aufenthaltsort: hat keinen Aufenthaltsort

    11
    ((blue))((unli))Steckbriefe von ((bold))((cur))Finkenpfote und Funkenpfote((ecur))((ebold))((eunli))((eblue))  Name: Finkenpfote (Finkenflügel) Ge
    Steckbriefe von Finkenpfote und Funkenpfote 

    Name: Finkenpfote (Finkenflügel)
    Geschlecht: W
    Alter: 8 Monde
    Rang: Schülerin
    Charakter: mutig, kühl, verschlossen, nett, streng
    Aussehen: Braun getigerte, hübsche Kätzin mit grünen Augen und weißen Pfoten
    Kann gut: jagen, klettern, schleichen, scharfe Ohren, scharfe Augen
    Kann schlecht: schwimmen, kämpfen, sehr nett und geduldig sein
    Verliebt: nein
    Gefährte: nein
    Junge: nein
    Eltern: unbekannt
    Wurfgefährtin: Funkenpfote

    Name: Funkenpfote (Funkenregen)
    Geschlecht: W
    Alter: 8 Monde
    Rang: Schülerin
    Charakter: sehr nett, schüchtern, witzig, lustig, ehrgeizig, mutig
    Aussehen: sie hat rotes Fell, weiße Pfoten, eine weiße Brust und grüne, helle Augen
    Kann gut: Kämpfen, jagen, hören, sehen
    Kann schlecht: klettern, schwimmen, schleichen, unfreundlich sein
    Verliebt: nein
    Gefährte: gerne
    Junge: sehr gerne
    Eltern: unbekannt
    Wurfgefährtin: Finkenpfote

    Name: Wacholderpfote (Später Wacholderschatten)
    Geschlecht: männlich
    Alter: 9 Monde
    Rang: Schüler
    Charakter: nett, mutig, etwas kühl, geduldig, verschlossen, streng, kann aber auch liebevoll und sanft werden
    Aussehen: dunkelbrauner Kater mit schwarzen Flecken und bernsteinfarbenenAugen
    Stärken: Kämpfen, jagen, sprinten
    Schwächen: schwimmen, heilen, klettern
    Verliebt in: Honigpfote
    Gefährte: gerne
    Junge: gerne
    Eltern: Tot. Hießen Froschkralle (Vater) und Muschellicht (Mutter)
    Wurfgefährten: hatte keine
    Sonstiges://

    Name: Kleinpfote
    Geschlecht: W
    Alter: 12 Monde
    Rang: Schülerin
    Charakter: Selbstmitleidig, schüchtern, ängstlich, oft traurig, ängstlich
    Aussehen: Sehr kleine, plumpe, dunkelbraune Kätzin mit tollpatschigen, großen, hellen Pfoten und kurzem Stummelschweif. Ohren sind sehr klein, ihre Augen sehr groß und grellgelb, hat eine große, unübersehbare Narbe an der Seite (von ihrem linken Ohr bis zu ihrer linken Hinterpfote)
    Kann gut: Verstecken, Weglaufen
    Kann schlecht: Mutig sein, kämpfen, jagen
    Verliebt in: Glutlicht
    Gefährte: Hätte gerne, weiß aber, dass alle ihr Aussehen abschreckend finden
    Junge: Hat Angst, ihr Aussehen an ihre Kinder zu vererben, also nein
    Eltern: Streuner, die sie so hässlich fanden, dass sie sie einfach am Rand des Territoriums liegen gelassen haben, dort wurde sie dann gefunden
    Wurfgefährten: Sind mit ihren Eltern weitergezogen

    Name: Amselpfote (ehemalig Leia)
    Geschlecht: weiblich
    Alter: 8 Monde
    Rang: Schüler, ehemaliges Hauskätzchen
    Charakter: freundlich, hilfsbereit, manchmal schnippisch, durchsetzungsfähig, stur, naiv, loyal, vorsichtig
    Aussehen: kleine, dunkelbraune Kätzin mit hellbraunem Brustfell und Ohrenspitzen, dichtes, aber kurzes Fell und honiggelbe Augen
    Kann gut: klettern, Vögel und Eichhörnchen jagen, springen
    Kann schlecht: rennen, schwimmen, hat panische Angst vor Gewittern
    Verliebt in: Blattpfote
    Gefährte: Ja
    Junge: vielleicht
    Eltern: Vater ist unbekannt, Mutter namens Vanille
    Wurfgefährten: wurden zu anderen Zweibeinern gegeben, sie kann sich nicht mehr an sie erinnern

    Name: Rußpfote/? (ist mir egal)
    Geschlecht: w
    Alter: 6 Monde
    Rang: Junges
    Charakter: verspielt, verständnisvoll und mutig
    Aussehen: dunkelgraues, fast schwarzes Fell, weiße Pfoten sie hat dicht anliegendes Fell um die Nase herum ist sie etwas heller da sie zwar noch jung ist kann Man noch nicht sagen ob ihr Schweif buschig ist oder nicht aber momentan sieht es so als würde er sehr buschig werden sie hat kristallblaue Augen
    Kann gut: Spielen
    Kann schlecht: verlieren
    Verliebt in: //
    Gefährte: später mal
    Junge: ja gern
    Eltern: Donnerpelz und Blumensee
    Wurfgefährten: Ginsterpfote, der aber nicht mehr am Leben ist (Ziehschwester ist Pfützenpfote)

    Name: Ampfer
    Geschlecht: W
    Alter: 9
    Rang: ehemalige Streunerin, nun Mitglied der Ehrengarde im Krallenclan
    Charakter: sarkastisch, mutig, draufgängerisch, manchmal etwas frech, trauert aber sehr um den Tod von Rosenpfote
    Aussehen: gelbe Augen, schildpattfarbenes Fell, lange Krallen
    Kann gut: Jagen, Kämpfen, schleichen
    Kann schlecht: sprinten, klettern, sich anpassen
    Verliebt in: Klettenstern
    Gefährte: Klettenstern
    Junge: /
    Eltern: unbekannt
    Wurfgefährten: Rosenpfote

    12
    ((blue))((unli))Steckbriefe von ((bold))((cur))Fräulein._.Vergesslich((ecur))((ebold))((eunli))((eblue)) Name: Windgeheule Geschlecht: Männlich Alte
    Steckbriefe von Fräulein._.Vergesslich

    Name: Windgeheule
    Geschlecht: Männlich
    Alter: 34 Monde alt
    Rang: Mitglied
    Charakter: Windgeheule ist ein eher unfreundlicher, schnelle genervter Kater, welcher sehr gerne seine Ruhe hat. Jedoch sollte man ihn nicht unterschätzen, denn er ist sehr treu gegenüber seinem Clan und kann auch ganz schnell mal anders werden. Entweder explodiert er vor Wut oder er wird ganz einfühlsam.
    Aussehen: Der Kater ist recht groß und schlank, was ihn wendig macht. Sein weißes Fell ist recht kurz und sieht ein wenig stumpf aus. Es wird nahezu ungepflegt, doch es täuscht nur. Seine Pfoten sind grau, genauso wie seine Schnauze und dies passt gut zu seinen unterschiedlichen Augen. Sein linkes Auge, auf dem eher etwas schlecht sieht, da er dort schon mal verletzt worden ist und deswegen dort eine Narbe trägt, ist blau. Das rechte Auge dagegen ist grün.
    Stärken: Seine Stärken liegen zum einen im Kämpfen und Jagen, aber auch im Klettern. Auch ist er sehr charakterstark und lässt sich schlecht umstimmen. Er durchschaut Lügen schnell und lässt sich seinen Willen nicht so schnell nehmen.
    Schwächen: Windgeheule's Schwächen liegen zum einen beim Schwimmen, denn er hat Angst vor Wasser, aber auch bei seinem eigenen Charakter. Dadurch, dass er so charakterstark ist, schafft er sich oft Probleme, vor allem dann, wenn er seinen Mund nicht halten kann.
    Verliebt in+Gefährte/Gefährtin+Junge: Bis jetzt war er noch nie verliebt, hatte keine Gefährtin und wünscht sich auch keine Jungen. Er braucht so etwas nicht.
    Eltern: Seine Eltern waren der Streuner Jupiter und das Hauskätzchen Minzi.
    Wurfgefährten: Er hat zwar Geschwister, adoch die Leben bei Zweibeinern.
    Sonstiges: Als Junges ist Windgeheule von daheimbgehauen und hat sich dem KrallenClan angeschlossen.

    Name: Tränengesang (ehemals Nané)
    Geschlecht: Weiblich
    Alter: 30 Monde alt
    Rang: Mitglied
    Charakter: Tränengesang ist eine kluge, sehr ruhige Kätzin. Meistens beobachtet sie alles und jeden und spricht sehr wenige, einfach weil sie sehr verschlossen ist. Manchmal ist sie sehr kalt und arrogant, doch der Schein täuscht. Die Kätzinkann sehr einfühlsam und nett sein, wenn sie will.
    Aussehen: Tränengesang hat rabenschwarzes, langes Fell. Unter ihren kalten, eisblauen Augen befinden sich jeweils ein weißer Strich, weshalb es so aussieht, als würde sie die ganze Zeit weinen. Auf ihrer Stirn befindet sich ein weißer Fleck, welcher ein bisschen wie ein Stern aussieht. Ansonsten hat sie kein weiteres Fellmuster. Ihr rechtes Ohr ist ein bisschen eingeknickt und von der Statur her ist sie klein und zierlich, dennoch sollte man sie nicht unterschätzen. Außerdem hat sie eine lange Narbe über ihr Gesicht.
    Stärken+Schwächen: Die Kätzin ist eine sehr gute Kletterin, Jägerin und Kämpferin, lange Strecken laufen macht ihr auch nichts aus, jedoch hat auch sie Schwächen. Sie kann weder wirklich mal offen sein und lügt deswegen oft, auch kann sie nicht Schwimmen. Außerdem hat sie panische Angst vor Feuer.
    Verliebt in: Sie ist in Wald verliebt.
    Gefährte/Gefährtin+Junge: Bis jetzt hatte sie weder einen Gefährten noch Junge, wünscht sich aber beides. Für sie wäre es aber nicht schlimm, wenn sie beides nie haben wird.
    Eltern: Ihre Eltern sind die beiden Streunerkatzen Sordan und Astelle, beide sind bei einem Brand in einer Scheune umgekommen.
    Wurfgefährten: Tränengesang Geschwister, die beiden Kater Thorax und Tristan, sind beide spurlos verschwunden.
    Sonstiges: Ihr bekanntest Merkmal ist die lange Narbe über ihr Gesicht.

    Name: Waldjunges (-gesicht)
    Geschlecht: Männlich
    Alter: 0 Monde; wird ja erst geboren...
    Rang: Junges
    Charakter: Als Junges ist er sehr frech und vorlaut. Er hat seinen eigenen Kopf, sollte er aber etwas sehr gerne haben wollen, kann er auf ein Mal ganz lieb und brav sein. Später wird er ein ruhiger, kluger Kater sein, welcher manchmal ziemlich vorlaut sein kann. Außerdem wird er mal eine große Loyalität gegenüber seinem Clan haben.
    Aussehen: Waldjunges ist ein kleiner Kater mit langem, braunen Fell. Seine Pfoten und sein Bauch sind weiß, auf seinem braunen Fell sind dunkelbraune Streifen. Der Schweif von ihm buschig. Waldjunges hat grüne Augen.
    Stärken+Schwächen: Als Junges kann er sehr gut Streiche spielen, aber auch sich verstecken. Dafür ist er ziemlich vorlaut, was ihm oft Ärger einbringen wird. Später als Krieger wird er sehr gut Jagen, Klettern und springen können, aber dafür nicht so gut Kämpfen und schwimmen können. Außerdem wird er es nicht wagen, andere zu töten.
    Verliebt in+Gefährte/Gefährtin+Junge: Momentan ist er dafür zu jung, aber er hat später daran kein Interesse.
    Eltern: Seine Eltern sind die Kätzin Rehblatt und der Kater Kiefernherz.
    Wurfgefährten: Seine Geschwister sind die Kater Kiefernjunges und Nadeljungesund seine Schwester ist Borkenjunges.
    Sonstiges: Er hat seit seiner Geburt eingeknickte Ohren.

    13
    ((blue))((unli))Steckbriefe von ((bold))((cur))Choco-Cos((ecur))((ebold))((eunli))((eblue)) Name: Honigpfote (Honigfrost) Geschlecht: W Alter: 8 Monde
    Steckbriefe von Choco-Cos

    Name: Honigpfote (Honigfrost)
    Geschlecht: W
    Alter: 8 Monde
    Rang: Schülerin
    Charakter: Hilfsbereit, Strebig, Aufmerksam, geduldig
    Aussehen: Eine Weiße Kätzin mit Sandfarbenden flecken die an Honigtropfenerinnern, mit grasgrünen Augen
    Stärken: klettern, jagen, kämpfen
    Schwächen: schwimmen, rennen
    Verliebt in: -
    Gefährte/Gefährtin: -
    Junge: -
    Eltern: Tochter von Sturmstreif
    Wurfgefährten: Sind bei einem Kampf umsleben gekommen.
    Sonstiges: Hat einen Angeborenen knick im rechten Ohr.

    Name: Sturmstreif
    Geschlecht: M
    Alter: 25 Monde
    Charakter: Stur, vertrauensvoll, schüchtern, hat einen großen beschützer instinkt.
    Aussehen: Dunkelgrauer Kater mit schwarzen Streifen an den Hinterläufen, besitzt grünliche Augen die einen Gelbstich hervor zeigen.
    Stärken: Rennen, kämpfen
    Schwächen: Schwimmen, klettern
    Verliebt in:-
    Gefährte/Gefährtin: Verstorben
    Junge: Honigpfote
    Eltern: Verstorben
    Wurfgefährten: Verstorben
    Sonstiges: //

    Name: Nadeljunges
    Geschlecht: männlich
    Alter: 0, wird erst geboren
    Rang: Junges
    Charakter: schüchtern, nervig, lebensfreudig, ist immer gut gelaunt,
    hat ein großes Herz, hilfsbereit
    Aussehen: schwarzer Katzer mit einem weißen Ohr und waldgrünen Augen
    Stärken: (später) Kämpfen, Jagen, rennen
    Schwächen: schwimmen, klettern
    Verliebt in: Niemanden ist ja noch ein Junges
    Gefährte/Gefährtin: /
    Junge: (Ist ja selbst noch ein Junges)
    Eltern: Rehblatt und Kiefernherz
    Wurfgefährten: Waldjunges, Kiefernjunges, Borkenjunges
    Sonstiges: nichts

    Name: Kralle, früher Zweig
    Alter: 48 Monde
    Geschlecht: männlich
    Rang: Streuner, ehemaliger Anführer des Krallenclans
    Charakter: bösartig, selbstbewusst, besserwisserisch, hinterhältig, intelligent, arrogant, egoistisch
    Aussehen: silbergrau-getigerter Kater mit schwarzen Pfoten und grüngelbenAugen, hat sehr lange krallen und eine Narbe von seinem rechten Auge bis zu seiner rechten Schulter
    Kann gut: kämpfen, töten, rennen, schleichen, anderen Katzen Befehle erteilen
    Kann schlecht: schwimmen, klettern, jagen(auch wenn er es nie zugibt), sich um andere kümmern, Mitleid haben
    Verliebt in: -
    Gefährtin: hatte mehrere, die meisten hat er getötet, seine letzte hieß Shila, seine vorletzte Haselstrauch
    Junge: seinen einzigen drei junge hat er mit Haselstrauch, ein Kater namens Eichel und zwei Kätzinnen namens Haselnuss und Moos. Er akzeptierte seinen Sohn, obwohl er nie Gefühle für eine andere Katze aufbringen konnte. Seine Töchter hasste er, weil sie keine Kater waren, die ihn stärken konnten. Er tötete Haselstrauch und somit auch Moos, die ohne Mutter nicht überlebte.
    Haselnuss floh und Eichel wurde etwas später vertrieben. Später, beim Angriff auf den Moosclan, hat er seinen Sohn Eichenkralle umgebracht, da er von ihm enttäuscht war.
    Eltern: Eine Streunerin namens Kenya war seine Mutter, seinen Vater kannte er nicht.
    Wurfgefährten: Er hatte nur eine verstorbene Schwester, an die er sich kaum noch erinnert. Als Junge waren sie unzertrennlich und ihr Tod machte Kralle zu dem, was er heute ist.

    Name: Frostnacht
    Geschlecht: M
    Alter: 39
    Rang: Krieger
    Charakter: mutig, selbstsicher, etwas eingebildet, loyal, faul
    Aussehen: leuchtend-weißes Fell mit einem schwarzen Ohr und dunkelgrauen Augen, stämmig, mittelgroß (normal eben)
    Kann gut: Kämpfen, Klettern, den Anführer spielen
    Kann schlecht: Schwimmen, Jagen, jemand anderem Recht geben
    Verliebt in: /
    Gefährtin: gern
    Junge: /
    Eltern: Unbekannt
    Wurfgefährten: Fuchspelz

    Name: Steinpfote (als Einzelläufer hieß er Quarz)
    Alter: 22 Monde
    Rang: Schüler, ehemaliger Einzelläufer
    Geschlecht: Männlich
    Aussehen: hellgraues Fell mit einer leichten, dunklen Tigerung und weißen Pfoten, tiefblauen Augen, ist normal gebaut und ziemlich wendig, nicht der Stärkste, mittellange Krallen und ein langes Fell, buschiger Schweif mit schwarzer Spitze
    Eigenschaften: ehrgeizig, freundlich, loyal, mutig, sarkastisch, schnippisch und unwirsch, temperamentvoll
    Kann gut: rennen, klettern, jagen, hat einen ungewöhnlich guten Nachtblick
    Kann schlecht: kämpfen, Fährten lesen, springen, schwimmen
    Verliebt in: wenn er ihr begegnen würde, dann wäre er in Ahornpfote verliebt
    Gefärtin: gerne
    Junge: erstmal nicht...
    Familie: Mutter namens Keihira, starb bei seiner Geburt, seinen Vater kennt er nicht, er vermutet aber, dass er Hauskätzchen war. Quarz wurde von einer älteren Kätzin namens Cuivra aufgezogen. Lange dachte er, sie wäre seine Mutter.
    Wurfgefährten: Sein Bruder hieß Eis. Seit sie Cuivra verließen, hat Quarz ihn nicht mehr gesehen, da sie getrennte Wege gegangen sind

    Name: Salbeipfote
    Geschlecht: Männlich
    Alter: 20 Monde
    Rang: Schüler (nachdem sich der Clan auflöste eine Zeit lang Streuner)
    Aussehen: Silbergraues Fell mit schwarzer Tigerung und grünen Augen, schlank und geschickt
    Charakter: freundlich, dickköpfig, durchsetzungsfähig, loyal,
    Kann gut: sich durchsetzen, anderen Mut machen, jagen
    Kann schlecht: misstrauisch, kämpfen, schwimmen, befehlen zu gehorchen
    Verliebt in: noch nicht
    Gefährtin: gerne
    Junge: ja
    Familie: Alle im Clan geboren, sein Bruder starb an grünem Husten und sein Vater wurde von einem Monster zertrampelt, seine Mutter ist eine Älteste

    Name: Bernsteingesicht
    Geschlecht: männlich
    Alter: 33 Monde
    Rang: Zweiter Anführer
    Charakter: Bernsteingesicht ist ein sehr loyaler und hilfsbereiter Krieger, sein Clansteht für ihn an erster Stelle und er verachtet seinen Bruder dafür dass er Wolfblut immer noch hinterher trauert und dabei seine eigenen Jungen vernachlässigt, wird nach dem Kampf entschlossener. Er ist ziemlich misstrauisch, aber auch immer sehr höflich. Denen den er vertraut wird er immer helfen.
    Aussehen: Bernsteingesicht ist ein großer Kater mit weißen Fell. Er hat ein paar goldbraune und rotbraune Flecken, davon ist eine an seiner Ohrspitze und einer seiner Pfoten ist goldbraun. Sein Fell ist etwas länglicher und etwas glatt.
    Bernsteingesicht hat bernsteinfarbene Augen, welche ein bisschen Wärme ausstrahlen. Die Augen werden zur Iris hin etwas heller.
    Kann gut: jagen, kämpfen, Ausdauerlaufen
    Kann schlecht: schwimmen, zu Streunern freundlich sein
    Verliebt in: In Moment noch nicht
    Gefährtin: Gerne
    Junge: Gerne
    Eltern: Regenduft (Mutter) Vater unbekannt
    Wurfgefährten: Seetod

    14
    ((blue))((unli))Steckbriefe von ((bold))((cur))Silberstern 2((ecur))((ebold))((eunli))((eblue)) Name: Efeupfote Geschlecht: w Alter: 6 Monde Rang: Sch
    Steckbriefe von Silberstern 2

    Name: Efeupfote
    Geschlecht: w
    Alter: 6 Monde
    Rang: Schülerin
    Charakter: Efeupfote wirkt im ersten Moment fies, kaltblütig und entschlossen aber wenn man sie besser kennt ist sie loyal und lieb
    Aussehen: Sie ist sehr groß, wegen ihrer langen Beine was sie zu aber zu ihrem Vorteil nutzt. Ihr Körperbau an sich ist elegant und grazil. Ihre Schultern sind schmal, ihr ganzer Körper nicht von Muskeln oder Narben gezeichnet und wirkt unangetastet und vollkommen. Ihre Bewegungen sind bedacht und gewählt. Sie ist eine schlanke wendige Kätzin mit einem buschigen Schwanz mit dem sie gut ausbalancieren kann. Besonders auffällig sind ihre langen und schlanken Beine, mit denen sie schon so manche Jägerinnen abgehängt hat.Mit ihren Beine kann sie außerdem sehr weit springen. Ihre langen und scharfen Krallen eignen sich gut zum klettern Das ist vermutlich auch der Grund weshalb man sie oft in Bäumen klettern sieht. Ihr kurzes Fell, dass sie oft und ordentlich pflegt ist strahlend weiß mit fast übersehbaren grauen Streifen. Schutz vor Krallen und Bissen bietet ihr restliches Fell jedoch nicht. .Ihre Pfoten sind ebenfalls klein, doch etwas breiter. Sie sind alle in der weißen Farbe gehalten- bis auf die linke Hinterpfote, welche von hellbrauner Farbe ist. Ihre Augen sind strahlend türkis und rund
    Stärken: kämpfen, klettern, schnell laufen
    Schwächen: schwimmen, fischen, schleichen
    Verliebt in: Steinpfote
    Gefährte/Gefährtin: nein
    Junge: ja
    Eltern: tot
    Wurfgefährten: nein
    Sonstiges:

    Name: Mondwolke
    Geschlecht: weiblich
    Alter: 23 Monde
    Rang: Kriegerin
    Charakter: Mondwolke ist sehr kühl und misstrauisch, weshalb viele sie nicht mögen. Wenn man aber ihr Vertrauen hat ist sie sehr nett, hilfsbereit und humorvoll.
    Aussehen: Mondwolkes Fell ist hellgrau, es strahlt aber im Mondlicht leicht silbern und sie hat eine weiße Pfote. Ihre Augen leuchten blau, aber sie strahlen auch eine leichte kühle und Misstrauen aus. Sie können auch warm leuchten, jedoch kommt dies nicht oft vor. In allgemeinen ist sie ziemlich attraktiv, aber sie schreckt die meisten Kater durch ihre Kälte ab
    Stärken: Kämpfen, Jagen und Rennen
    Schwächen: Klettern, Schwimmen und sie hat viele Feinde, aufgrund das sie sehr kühl ist, und die andren denken dass sie 'böse' ist
    Verliebt in: Im Moment niemanden
    Gefährte/Gefährtin: Gerne, aber das zeigt sie nicht
    Junge: ja, gerne
    Eltern: Ihre Eltern sind Tod, und zwar ermordet, weshalb sie ein klein wenig verbittert ist
    Wurfgefährten: Ja, eine Schwester und einen Bruder
    Sonstiges: sie sehnt sich nach Zuneigung, aber zu groß ist die Angst verletzt zu werden.

    Name: Silberregen
    Geschlecht: weiblich
    Alter: 23 Monde
    Rang: Kriegerin
    Charakter: Silberregen ist sehr nett und hilfsbereit. Sie ist immer sehr herzlich gegenüber andren Katzen und sieht immer das Gute in einen. Sie ist ein klein wenig schüchtern gegenüber Katzen mit denen sie nicht viel zu tun hat, aber nach einer Weile taut sie immer auf
    Aussehen: Silberregen hat ein Silbernes Fell (könnte man gar nicht wissen xD), welche besonders im Sonnenlicht schimmern. Sie hat Wärme, freundliche grüne Augen und sie ist sehr schlank und zierlich. Man denkt dann immer, dass sie schlecht in kämpfen ist, aber man täuscht sich. Bei Feinden kennt sie kein Erbarmen.
    Stärken: Kämpfen, jagen und schwimmen
    Schwächen: klettern, rennen, heilen (klar)
    Verliebt in: /
    Gefährte/Gefährtin: Gerne
    Junge: gerne
    Eltern: Würden ermordet
    Wurfgefährten: Ja, eine Schwester (Mondwolke) und einen Bruder (Abendfrost)
    Sonstiges: Sie ist das genaue Gegenteil ihrer Schwester, sie sind aber trotzdem beste Freundinnen und vertrauen sich alles an

    Name: Nebelhauch
    Geschlecht: Weiblich
    Alter: 30 Monde
    Rang: Königin, ehemalige Einzelläuferin
    Charakter: etwas schüchtern, freundlich, hilfsbereit, wenn sie wütend wird aber auch temperamentvoll
    Aussehen: hellgrau bis silbern mit einer leichten, dunklen Musterung, hat ein dunkelgraues Ohr und dunkle Pfoten, hellblaue Augen, die ein bisschen ins grün gehen, Narbe an der Flanke, die beim Kampf wieder aufgeplatzt ist, zerkratzte Nase
    Kann gut: jagen, andere Verteidigen, schwimmen
    Kann schlecht: springen, rennen, alleine kämpfen
    Verliebt in: Birkeneis
    Gefährte: Birkeneis
    Junge: erwartet welche
    Eltern: Tropfen - Vater (Einzelläufer); Pfötchen - Mutter (Hauskätzchen)
    Wurfgefährten: Nur einen Bruder namens Mio, der aber ein Hauskätzchen geblieben

    15
    ((blue))((unli))Weitere Steckbriefe((eunli))((eblue)) Hier sind die Steckbriefe der Leute vorzufinden, die bereits geflogen sind oder auf der roten Li
    Weitere Steckbriefe

    Hier sind die Steckbriefe der Leute vorzufinden, die bereits geflogen sind oder auf der roten Liste stehen. Folgende Charaktere kann man übernehmen, wenn niemand sie will, werde ich sie spielen, solange sie benötigt werden und einer nach dem anderen wird früher oder später sterben. MUHAHAHA!

    Violett = Steckbriefe von Copperflight
    Dunkelrot = Steckbriefe von Kirschfell
    Fuchsia = Steckbrieve von *Hestur*
    Graugrün = Steckbriefe von Rehblatt
    Marineblau = Steckbrieve von Bach/Seele



    Name: Fichtenblick
    Geschlecht: männlich
    Alter: 61 Monde
    Rang: Krieger, ehemalig Einzelläufer
    Charakter: misstrauisch, hilfsbereit, knurrig, er ist manchmal freundlich, besonders - fragt mich nicht warum - zu Jungen
    Aussehen: dunkelgrüne Augen, er hat einen dunkelbraunen Pelz mit leichter, schwarzer Tigerung (ist nur schwach zu erkennen), schwarze Pfoten und eine Narbe an seinem linken Hinterbein, Kampfwunden
    Kann gut: kämpfen, schwimmen, klettern
    Kann schlecht: jagen, Fremden vertrauen, springen
    Verliebt in: noch nicht
    Gefährtin: noch keine
    Junge: eigentlich nicht so...
    Eltern: Mutter-Eis, Vater-Erdkralle, beides Streuner
    Wurfgefährten: Schwester-Rinde, Bruder-Habicht, er hat sie nicht mehr gesehen, seit sie Junge waren

    Name: Lindenwind
    Alter: 21 Monde
    Geschlecht: weiblich
    Rang: Kriegerin (nachdem sich der Clan auflöste eine Zeit lang Streunerin)
    Charakter: manchmal vorlaut und etwas ungeduldig, jedoch auch sanft und fürsorglich, meist etwas stur und spitzzüngig
    Aussehen: mittellanger, hellbraun-getigerter Pelz mit dunkelbraunen Pfoten und hellgrünen Augen, glatter Schweif
    Kann gut: Vögel jagen, rennen, klettern, springen
    Kann schlecht: schwerere Gegner bekämpfen, schwimmen, manchmal etwas taktlos, Fährten lesen
    Verliebt in: Nachtfeder
    Gefährte: ja
    Junge: eher nicht...
    Eltern: Nachtsturm (Vater, tot), Mutter unbekannt
    Besonderheiten: Hat große Angst vor Gewitter, da ein vom Blitz getroffener Baum ihren Vater tötete


    Name: Fuchspelz
    Geschlecht: M
    Alter: 39
    Rang: Krieger
    Charakter: Verschlossen, Vertraut niemamdem außer seinem Bruder, misstrauisch, Mutig, zu Katzen, denen er vertraut, lieb, immer aufmerksam
    Aussehen: rötliches, Fuchs ähnliches Fell, weiße Pfoten, hellblaue Augen, große Ohren, stämmig und genauso groß wie sein Bruder
    Kann gut: Sprinten, Kämpfen, Schwimmen
    Kann schlecht: Jagen, Klettern, anderen Vertrauen
    Verliebt in: Nussstern (wenn es ok ist )
    Gefährtin: vllt. Später
    Junge: /
    Eltern: unbekannt
    Wurfgefährten: Frostnacht


    Name: Distelpfote
    Geschlecht: männlich
    Alter: 12 Monde
    Rang: früher Schüler, jetzt Kämpfer im Krallenclan
    Charakter: Er kann dem Gesetzt der Krieger nicht so ganz trauen und bleibt lieber für sich, nach dem Kampf ein wenig selbstbewusster
    Aussehen: kleiner, weißer Kater mit einem gelben und einem grünen Auge
    Kann gut: kämpfen
    Kann schlecht: loyal sein
    Verliebt in: /
    Gefährtin: /
    Junge: /
    Eltern: Seetod und Wolfblut
    Wurfgefährten: Ahornpfote


    Name: Kiefernjunges
    Geschlecht: m
    Alter: 0 Monde
    Rang: Junges
    Charakter: bestimmerisch, lustig, etwas angeberisch, mutig, noch verspielt, selbstbewusst
    Aussehen: großer, hellroter Kater mit dunkelroten Pfoten und Hellgrünen Augen. Eher kurzer, aber buschiger Schwanz
    Stärken: Kämpfen, jagen, sprinten
    Schwächen: schwimmen, heilen, rennen
    Verliebt in: Nope!
    Gefährte/ Gefährtin: noch niemand
    Junge: später mal gerne
    Eltern: Rehblatt (Mutter) und Kiefernherz (Vater)
    Wurfgefährten: Waldjunges (Bruder), Borkenjunges (Schwester) und Nadeljunges(Bruder)
    Sonstiges: //


    Name: Seele
    Geschlecht: männlich
    Alter: 21 Monde
    Rang: Mitglied
    Charakter: reservier, selsbstverliebt, schnell reizbar
    Aussehen: Braun mit weißer Tigerung, Grüne Augen, langer Schwanz
    Stärken: kämpfen, erzählen
    Schwächen: jagen, ehrlich sein
    Verliebt in: Tränengesang
    Gefährte/Gefährtin: niemanden
    Junge: wünscht sich welche
    Eltern: tot; Flut, Blut
    Wurfgefährten: Ast (tot)
    Sonstiges: hat an der ein Pfote sich eine Kralle rausgerissen

    Name: Sturmfeder
    Geschlecht: weiblich
    Alter: 18 Monde
    Rang: Kriegerin/Gefangene im Krallenclan, ehemalige Einzelläuferin
    Charakter: eigentlich nett, gut gelaunt, etwas ungeduldig und schnell leichtsinnig, ist aber nun schockiert/entsetzt darüber, dass Schneepfote, ihr Schüler, im Krallenclan gefangen gehalten wird und nur durch den geschwächten Claneinsieht, dass es keinen Sinn macht, ihr Leben für eine Befreiungsaktion zu riskieren
    Aussehen: klein, schnell, blaugrau mit blauen Augen und buschigem Schweif
    Kann gut: jagen und klettern
    Kann schlecht: schwimmen und Ausdauer Lauf
    Verliebt in: noch niemanden
    Gefährte: keinen
    Junge: keine
    Eltern: Luna und Fire, beide Streuner
    Wurfgefährten: Ole und Mika beides Hauskätzchen

    16
    Nun kurz verfasst – Wer spielt wen? 

    DarkNightmare: Blütennase, Schattenblitz, Streifenfrost, Samtlicht, Birkeneis, Efeustreif, Blattpfote, Blütenpfote, Schneepfote, Wald, Weide, Nachtfeder, Nesselschwinge, Pfützenpfote, Borkenjunges, Nussstern, Stein, Rehblatt, Abendfrost
    Sunshine111: Regen, Glutlicht, Klettenstern, Brisenfell, Flitzpfote, Boss, Scheckenherz, Dachspirsch, Blumensee, Donnerpelz, Gänsepfote, Roggenpfote, Schneckenpfote, Erlenpelz, Ginsterpfote, Seetod, Wolfblut
    Finkenpfote und Funkenpfote: Finkenpfote, Funkenpfote, Wacholderpfote, Kleinpfote, Amselpfote, Rußpfote, Ampfer
    Fräulein._.Vergesslich: Windgeheule, Tränengesang, Waldjunges
    Choco-Cos: Honigpfote, Sturmstreif, Nadeljunges, Kralle, Frostnacht, Steinpfote, Salbeipfote, Bernsteingesicht
    Silberstern 2: Efeupfote, Mondwolke, Silberregen, Nebelhauch


    Ich habe hier nur die lebendigen/noch nicht geborenen Charaktere aufgeschrieben, die Toten findet man unter den Steckbriefen. 

    17
    Rote Liste 

    Kirschfell
    Rehblatt
    Bach/Seele

    18
    Momentane Situation:

    Krallenclan:
    - Klettenstern hat einen Angriff auf den Moosclan verkündet: Momentan sollen die Katzen sich in Trainingsgruppen aus Spähern, Stürmern und Wächtern bestehen, wobei in jeder Gruppe Kämpfer, Mitglieder sowie Gefangene sein sollen
    - Roggenpfote glaubt immer noch, dass sie im Lager des Clans ist (ist sie ja, aber im falschen Clan)

    Moosclan:
    - Der Suchtrupp (bestehend aus Nussstern, Sturmstreif, Nachtfeder und Gänsepfote) ist weiterhin – bis jetzt erfolglos - unterwegs
    - Nebelhauch sollte bald ihre Jungen bekommen, wer ein Junges übernehmen möchte, wurde bereits besprochen: Darky – Lilienjunges; Sunny – Farnjunges; Drachi – Wellenschaumjunges (womöglich); Choco – Glanzjunges
    - Ginsterpfote hat versucht, den Fluss mit einem Sprung zu überqueren. Dabei ist er in den Fluss gestürzt und in diesem ertrunken.

    Allgemein:
    - Es ist, wie in Real life, Blattfall, bald sogar Blattleere



    Stand: 24.11.

    19
    - Neues Kapitel -

    20
    Sonstiges Zeug zum RPG

    Moosclan - Die Bilderliste zum RPG 
    Link: http://www.testedich.de/quiz51/quiz/1510680795/Moosclan-Die-Bilderliste-zum-RPG

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare autorenew