Springe zu den Kommentaren

The da Vinci College

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
26 Fragen - Erstellt von: Dreamless, Selfless, Alless - Aktualisiert am: 2016-11-07 - Entwickelt am: - 10.234 mal aufgerufen

Willkommen, Willkommen trete ein in eine neue Welt.
Hier auf unserem Internat pflegen wir die alte Sitte die "normalen" Kinder mit "Problem" Kindern zusammen zu bringen.
Ein gemeinsames miteinander!
Unser Konzept bewährt sich schon lange und ist durchaus hilfreich bei der Resozialisierung von Kindern. Lernt gemeinsam. Lebt gemeinsam. Liebt gemeinsam.

    1
    So so...du hast dich also für unser Konzept entschieden? Durchaus richtige Entscheidung. Durchaus... oder nicht? Wir werden sehen. So nun los genug g
    So so...du hast dich also für unser Konzept entschieden?
    Durchaus richtige Entscheidung.
    Durchaus...
    oder nicht?
    Wir werden sehen.

    So nun los genug getratschet auf zum Schlosse gelatschet.
    Schloss? Das fragst du dich bestimmt^^
    Ja ja unser Internat ist ein altes Schloss.
    Seh hier...nur kurz durch unseren Rosenpark, am See vorbei, durch die Lindenalle und da siehst du es^^ unser Internat. Ich liste dir kurz auf was es hier gibt:

    - Das Schloss hat 4 Stöcke aber nur drei werden benutzt, da der 4. wegen Einsturzgefahr gesperrt ist...oder nicht? Naja egal egal...

    - Im Untergeschoss findest du den alten Keller mit Lagerräumen, Küche, der Sporthalle und den Katakomben (sei gewarnt...die Katakomben darf niemand betreten...)

    - Im Erdgeschoss findest du unsere Schul Kantine, unsere Klassenräume (Chemie, Musik, Kunst, Physik, die ganz normalen etc.) dazu noch ein Aufenthaltsraum und ein Fitnessraum.

    - Im ersten Stock befinden sich die Zimmer der Mädchen und noch ein paar Gemeinschaftsräume (immer einer pro Jahrgang)

    - In unserem zweiten Stock findet man die Zimmer der Jungs und ein paar Gemeinschaftsräume (auch hier immer einer pro Jahrgang)

    - Im dritten Stock befinden sich Lehrerzimmer, das Sekretariat, das Sprechzimmer und die Krankenstation.

    - Der vierte Stock ist wegen Einsturzgefahr gesperrt oder nicht...jedenfalls betreten verboten...man munkelt es sei vor nicht allzu langer Zeit ein Schüler dort verschwunden...aber egal.

    Ach so...fast hätte ich es vergessen!
    Natürlich hat unser Internat auch einen wunderbaren Außenbereich...ich hab ja am Anfang schon kurz einige Dinge erwähnt aber hier noch einmal genau:

    - Einen kleinen See in der Mitte

    - Einen Rosengarten

    - Einen sehr schönen Wald...oder auch nicht...jedenfalls ist das betreten Abends verboten!

    2
    Hallo hat dich unser Empfangsleiter schon herumgeführt?
    Schön. Schön Schön.

    Naja dann füll doch bitte das hier mal aus:

    Name:
    Alter: (11 bis 18)
    Aussehen: (bitte ausführlich und nicht allzu perfekt. Jeder hat seine Makel.)
    Charakter: (bitte hier auch gute und schlechte Seiten)
    Familie:
    Stärken: (nicht zu OP...niemand kann alles.)
    Schwächen: (jeder hat welche)
    Mag*:
    Mag nicht*:
    Warum bist du hier?:
    Was hast du angestellt (Nur wenn du als "Problem" Kind hier bist):
    Vergangenheit:
    Beziehung?:
    Verliebt in:
    Wünsche:
    Wahlfächer: (siehe nächste Kapitel...höchstens 3 (!))
    Club: (siehe auch nächste
    Kapitel)
    Zimmer: (in einem der nächsten Kapitel^^)

    Bitte auch ein paar Jungs...und normale Kinder.
    Ihr könnt so viele Charas machen wie ihr wollt, dennoch wäre es nett wenn ihr das mit "Problem" Kindern und "Normalen" Kinder ausgleichen würdet:3
    Danki^^

    Klammern bitte löschen und die Sternchen müsssen nicht ausgefüllt werden^^

    Ach und falls sie sich als Lehrer oder sonst irgendwas bewerben wollen...hier ihr Formular:

    Name:
    Alter:
    Aussehen:
    Charakter:
    Familie:
    Stärken:
    Schwächen:
    Mag*:
    Mag nicht*:
    Warum bist du hier?: (Also...welche Stelle oder so^^)
    Vergangenheit:
    Wünsche:
    Club:
    Fächer: (Bei Lehrern)
    Spezialgebiet: (Bei Hausmeister/in, Koch/Köchin etc.)

    So nun denn dann hätten wir den Teil^^
    Hier bekommst du deinen Stundenplan...

    3
    Hier gehen die Unterrichtsstunden genau 60 Minuten. Nicht mehr. Nicht weniger.

    Also ihr werdet pünktlich um 5 Uhr geweckt, dann habt ihr bis um halb sieben Zeit euch fertig zumachen...oder länger, demnach ob ihr zum Frühstück geht oder nicht. Das Frühstück beginnt schon um viertel nach sechs und geht bis um viertel nach sieben, danach habt ihr noch kurz Zeit bis dann pünktlich (!) um halb acht der Unterricht beginnt.

    Hier der Stundenplan und einige Infos:

    - Wir haben acht Jahrgänge.
    - Jeden Morgen beginnen wir um halb acht gemeinsam den Tag. Alle Jahrgänge haben sich in unserer Sporthalle zu versammeln und dann beten wir gemeinsam und reden über die anstehenden Dinge.
    - In der zweiten bis zur dritten Stunde habt ihr dann eure Wahlfächer.
    - Danach von der vierten bis zur sechsten Stunde habt ihr die Hauptfächer.
    - Dann von der siebten bis zur neunten Stunde habt ihr Nebenfächer.
    - Danach haben unsere "normalen" Kinder Schluss und unsere "Problem Fälle" haben entweder ein Antiaggresionstraining, ein Gespräch mit unseren Psychologen oder sie besuchen unseren Kurs zum stärken des Selbstbewusstseins.
    - Dazu bieten wir einmal in der Woche ein soziales Projekt an wo jeder eine Aufgabe übernimmt und wir gemeinsam an etwas arbeiten.

    So das wäre der Ablauf fürs erste...

    Hier liste ich dir mal die Wahlfächer auf:

    - Spanisch (ab der zweiten Stufe)
    - Selbstbehauptung
    - Gartenpflege
    - Naturkunde
    - Anatomie (ab der vierten Stufe)
    - Chinesich (ab der fünften Stufe)
    (Bei weiteren Ideen gerne Bescheid sagen^^)

    Hier die Hauptfächer:

    - Deutsch
    - Mathe
    - Englisch
    - Französich (ab der dritten Stufe)

    Hier unsere Nebenfächer:

    - Religion (ab der vierten Stufe nicht mehr)
    - Politik und Wirtschaft (ab der zweiten Stufe)
    - Sport
    - Chemie (ab der dritten Stufe)
    - Physik (auch ab der dritten Stufe)
    - Biologie (ab der zweiten Stufe bis zur siebten)
    - Geschichte (von der zweiten bis zur vierten Stufe)
    - Kunst (bis zur sechsten Stufe)
    - Musik

    (Auch hier...wenn ihr Vorschläge habt ab in die Kommis^^)

    Zu den Stufen kommen wir im nächsten Kapitel.
    Den Stundenplan speziell würde ich gerne mit euch gemeinsam gestalten...wenn ihr Lust habt^^


    4
    Hier zu den Stufen:

    Mit elf Jahren gehst du in die erste.
    Mit zwölf in die zweite.
    Mit 13 in die dritte.
    Mit 14 in die vierte....usw...

    Jetzt hier zu unseren Zimmern.
    Die Jahrgänge schlafen getrennt
    Jungen haben ihren Stock.
    Mädchen haben ihren Stock.

    Die Zimmer verfügen über vier Betten, eine kleine Sitzgruppe, für jeden einen Schreibtisch mit Stuhl, ein großer Schrank der unter einander aufgeteilt werden muss.
    Jedes Zimmer verfügt über mehrere Steckdosen und auch einen Laptop, jedoch gibt es spezielle Zeiten für die WLAN Nutzung.
    An jedes Zimmer ist ein top modernisiertes Bad angeschlossen (mit einer Dusche, vier Waschbecken und einer großen Spiegelfläche)
    Die Toiletten sind extra (!)


    Zimmer:

    Mädchen 1. Jahrgang


    - Hell (ein Zimmer in hellen Tönen gehalten):
    - Kaminrot (ein Zimmer gehalten in Kaminrot und schwarz gehalten):
    - Blumentraum (ein Zimmer in bunten und fröhlichen Farben gehalten, dazu mit Blumenmustern geschmückt):
    - Schachbrett (in Schwarz und weiß gehalten, der Boden sieht aus wie ein Schachbrett):
    - Nachttraum (in dunklen Blautönen gehalten, an der Decke befindet sich eine Art Sternzeichen Karte):

    Zweiter Jahrgang:


    - Hell (ein Zimmer in hellen Tönen gehalten):
    - Kaminrot (ein Zimmer gehalten in Kaminrot und schwarz gehalten):
    - Blumentraum (ein Zimmer in bunten und fröhlichen Farben gehalten, dazu mit Blumenmustern geschmückt):
    - Schachbrett (in Schwarz und weiß gehalten, der Boden sieht aus wie ein Schachbrett):
    - Nachttraum (in dunklen Blautönen gehalten, an der Decke befindet sich eine Art Sternzeichen Karte):

    Dritter Jahrgang:


    - Hell (ein Zimmer in hellen Tönen gehalten):
    - Kaminrot (ein Zimmer gehalten in Kaminrot und schwarz gehalten):
    - Blumentraum (ein Zimmer in bunten und fröhlichen Farben gehalten, dazu mit Blumenmustern geschmückt):
    - Schachbrett (in Schwarz und weiß gehalten, der Boden sieht aus wie ein Schachbrett):
    - Nachttraum (in dunklen Blautönen gehalten, an der Decke befindet sich eine Art Sternzeichen Karte):


    Vierter Jahrgang:


    - Hell (ein Zimmer in hellen Tönen gehalten):
    - Kaminrot (ein Zimmer gehalten in Kaminrot und schwarz gehalten):
    - Blumentraum (ein Zimmer in bunten und fröhlichen Farben gehalten, dazu mit Blumenmustern geschmückt):
    - Schachbrett (in Schwarz und weiß gehalten, der Boden sieht aus wie ein Schachbrett):
    - Nachttraum (in dunklen Blautönen gehalten, an der Decke befindet sich eine Art Sternzeichen Karte):

    Fünfter Jahrgang:


    - Hell (ein Zimmer in hellen Tönen gehalten):
    - Kaminrot (ein Zimmer gehalten in Kaminrot und schwarz gehalten):
    - Blumentraum (ein Zimmer in bunten und fröhlichen Farben gehalten, dazu mit Blumenmustern geschmückt):
    - Schachbrett (in Schwarz und weiß gehalten, der Boden sieht aus wie ein Schachbrett):
    - Nachttraum (in dunklen Blautönen gehalten, an der Decke befindet sich eine Art Sternzeichen Karte):

    Sechster Jahrgang:


    - Hell (ein Zimmer in hellen Tönen gehalten): Haruka
    - Kaminrot (ein Zimmer gehalten in Kaminrot und schwarz gehalten):
    - Blumentraum (ein Zimmer in bunten und fröhlichen Farben gehalten, dazu mit Blumenmustern geschmückt): Cemile-Luna
    - Schachbrett (in Schwarz und weiß gehalten, der Boden sieht aus wie ein Schachbrett):
    - Nachttraum (in dunklen Blautönen gehalten, an der Decke befindet sich eine Art Sternzeichen Karte): Lillith, Serenia,



    Siebter Jahrgang:


    - Hell (ein Zimmer in hellen Tönen gehalten):
    - Kaminrot (ein Zimmer gehalten in Kaminrot und schwarz gehalten):
    - Blumentraum (ein Zimmer in bunten und fröhlichen Farben gehalten, dazu mit Blumenmustern geschmückt): Iris
    - Schachbrett (in Schwarz und weiß gehalten, der Boden sieht aus wie ein Schachbrett):
    - Nachttraum (in dunklen Blautönen gehalten, an der Decke befindet sich eine Art Sternzeichen Karte): Joleen

    Achter Jahrgang:


    - Hell (ein Zimmer in hellen Tönen gehalten):
    - Kaminrot (ein Zimmer gehalten in Kaminrot und schwarz gehalten): Kuraiko,
    - Blumentraum (ein Zimmer in bunten und fröhlichen Farben gehalten, dazu mit Blumenmustern geschmückt):
    - Schachbrett (in Schwarz und weiß gehalten, der Boden sieht aus wie ein Schachbrett):
    - Nachttraum (in dunklen Blautönen gehalten, an der Decke befindet sich eine Art Sternzeichen Karte):

    Jungs Zimmer:

    Erster Jahrgang:


    - Hell (ein Zimmer in hellen Tönen gehalten):
    - Blauschwarz (ein Zimmer gehalten in blau und schwarz gehalten):
    - Geisterstundenrunde (in eher dunklen Tönen gehalten und etwas schaurig gestaltet):
    - Schachbrett (in Schwarz und weiß gehalten, der Boden sieht aus wie ein Schachbrett):
    - Nachttraum (in dunklen Blautönen gehalten, an der Decke befindet sich eine Art Sternzeichen Karte):

    Zweiter Jahrgang:


    - Hell (ein Zimmer in hellen Tönen gehalten):
    - Blauschwarz (ein Zimmer gehalten in blau und schwarz gehalten):
    - Geisterstundenrunde (in eher dunklen Tönen gehalten und etwas schaurig gestaltet):
    - Schachbrett (in Schwarz und weiß gehalten, der Boden sieht aus wie ein Schachbrett):
    - Nachttraum (in dunklen Blautönen gehalten, an der Decke befindet sich eine Art Sternzeichen Karte):

    Dritter Jahrgang:


    - Hell (ein Zimmer in hellen Tönen gehalten):
    - Blauschwarz (ein Zimmer gehalten in blau und schwarz gehalten):
    - Geisterstundenrunde (in eher dunklen Tönen gehalten und etwas schaurig gestaltet):
    - Schachbrett (in Schwarz und weiß gehalten, der Boden sieht aus wie ein Schachbrett):
    - Nachttraum (in dunklen Blautönen gehalten, an der Decke befindet sich eine Art Sternzeichen Karte):

    Vierter Jahrgang:


    - Hell (ein Zimmer in hellen Tönen gehalten):
    - Blauschwarz (ein Zimmer gehalten in blau und schwarz gehalten):
    - Geisterstundenrunde (in eher dunklen Tönen gehalten und etwas schaurig gestaltet):
    - Schachbrett (in Schwarz und weiß gehalten, der Boden sieht aus wie ein Schachbrett):
    - Nachttraum (in dunklen Blautönen gehalten, an der Decke befindet sich eine Art Sternzeichen Karte):

    Fünfter Jahrgang:


    - Hell (ein Zimmer in hellen Tönen gehalten):
    - Blauschwarz (ein Zimmer gehalten in blau und schwarz gehalten):
    - Geisterstundenrunde (in eher dunklen Tönen gehalten und etwas schaurig gestaltet):
    - Schachbrett (in Schwarz und weiß gehalten, der Boden sieht aus wie ein Schachbrett):
    - Nachttraum (in dunklen Blautönen gehalten, an der Decke befindet sich eine Art Sternzeichen Karte):

    Sechster Jahrgang:


    - Hell (ein Zimmer in hellen Tönen gehalten):
    - Blauschwarz (ein Zimmer gehalten in blau und schwarz gehalten):
    - Geisterstundenrunde (in eher dunklen Tönen gehalten und etwas schaurig gestaltet):
    - Schachbrett (in Schwarz und weiß gehalten, der Boden sieht aus wie ein Schachbrett):
    - Nachttraum (in dunklen Blautönen gehalten, an der Decke befindet sich eine Art Sternzeichen Karte):

    Siebter Jahrgang:


    - Hell (ein Zimmer in hellen Tönen gehalten):
    - Blauschwarz (ein Zimmer gehalten in blau und schwarz gehalten):
    - Geisterstundenrunde (in eher dunklen Tönen gehalten und etwas schaurig gestaltet):
    - Schachbrett (in Schwarz und weiß gehalten, der Boden sieht aus wie ein Schachbrett):
    - Nachttraum (in dunklen Blautönen gehalten, an der Decke befindet sich eine Art Sternzeichen Karte): Keiden

    Achter Jahrgang:


    - Hell (ein Zimmer in hellen Tönen gehalten):
    - Blauschwarz (ein Zimmer gehalten in blau und schwarz gehalten): Matteo Cedric,
    - Geisterstundenrunde (in eher dunklen Tönen gehalten und etwas schaurig gestaltet): Teddy
    - Schachbrett (in Schwarz und weiß gehalten, der Boden sieht aus wie ein Schachbrett):
    - Nachttraum (in dunklen Blautönen gehalten, an der Decke befindet sich eine Art Sternzeichen Karte): Alan

    Zu Lehreren, Köchen und anderen angestellten...sie haben ein eigenes Zimmer mit Bad und können dieses selbstgestalten.

    5
    So jetzt zu unseren Clubs und AG's:

    - WLAN AG
    Hey wir kümmern uns darum, dass Internet an unserer Schule zu verbessern!
    Mitglieder: Teddy, Robin (schaut ab und an mal rein), Lillith (schaut auch ab und an rein^^) Kuraiko,
    Leiter:

    - Schach Club
    Heyho...liebst du Schach genauso wie wir...dann komm hier hin und hab mit uns Spaß!
    Mitglieder: Haruka
    Leiter:

    - Hockey Ag
    Hey, wir haben eine Leidenschaft für's Hockey spielen. Komm zu uns und werde ein Teil von unserem Team!
    Mitglieder:
    Jungs
    Kapitän:
    Stürmer:
    Mittelfeld:
    Abwehr:
    Tor: Alan
    Mädchen
    Kapitän:
    Stürmer: Cemile-Luna,
    Mittelfeld:
    Abwehr:
    Tor:

    - Fußball Club:
    Wir lieben Fußball und können richtig gut spielen! Komm her wenn du dich traust.
    Mitglieder:
    Jungs
    Kapitän:
    Stürmer:
    Mittelfeld:
    Abwehr:
    Tor: Keiden
    Mädchen
    Kapitän:
    Stürmer: Amber, Joleen
    Mittelfeld:
    Abwehr:
    Tor:

    - Garten Club
    Du hast Spaß beim pflegen von Pflanzen...dann komm zu uns!
    Mitglieder: Serenia
    Leiter:

    - Man munkelt es gibt noch einen Club...einen Club, der versucht die Geheimnisse des Schlosses zu lüften...mal sehen ob die Gerüchte stimmen...

    (Bei weiteren Ideen schreibt es in die Kommis^^.
    Natürlich könnt ihr auch selber Clubs eröffnen...eurer Kreativität sind fast keine Grenzen gesetzt ;D)

    6
    Mein Stekki: Name: Aquara Aquarell Rose Marylin Mistoir Alter: 17 Aussehen: Mittellange leicht gewellte schwarze Haare, unnatürliche tiefrote Lippen,
    Mein Stekki:



    Name: Aquara Aquarell Rose Marylin Mistoir
    Alter: 17
    Aussehen: Mittellange leicht gewellte schwarze Haare, unnatürliche tiefrote Lippen, die einen guten Akzent zu ihrer sonst sehr blassen Haut setzen, ihre Augen sind tiefblau und scheinen einem direkt in die Seele zu schauen und/oder einen zu durchdringen scheinen, was faszinierend und erschreckend zu gleich ist, für ihr Alter eigentlich ziemlich groß, trotzdem sehr mager aber auch drahtig und muskulös, einige "typische" Narben an Armen, Beinen, Hüften und auch auf den Händen, um so länger man sie betrachtet, um so faszinierender und mysteriöser wird sie, man erkennt, dass alle Narben in einem Muster verbunden sind, teilweise auch Wörter in ihre Haut geschnitten sind und/oder einige Bilder, dennoch hat sie auch einige Tattoos darunter an dem rechten Arm einige Schnörkel und Zeichen, am linken einige Raben, die sehr echt aussehen und gut getroffen sind, an den Händen und Fingern einige Ornamente und Zeichen und am Rücken tiefschwarze Engelsflügel, denen aber an einigen Stellen Federn fehlen, diese Federn scheinen über ihren Rücken zu "schweben" und darin stehen Wörter wie "Mindless", "Selfless" und "Dreamless".
    Charakter: Sie ist eigentlich ein eher stiller Mensch, sagt aber was zu sagen ist...und das auch meistens sehr direkt, sehr verschlossen, sarkastisch veranlagt und ein Hang zur Grausamkeit, ein Hauch Sadismus, dennoch auch sehr schreckhaft und scheu, kann jedoch sehr schnell aus der Haut fahren.
    Familie: Fragt sie...
    Stärken: Sehr ausdauernd und schnell, kann ziemlich gut zeichnen und auch das Singen liegt ihr, sehr gut in unterschiedlichen Kampfsportarten und intelligenter als viele denken.
    Schwächen: "Kleines" Berührungsproblem, neigt zum Selbstverletzendem Verhalten und noch so einiges...
    Mag*: /
    Mag nicht*: /
    Warum bist du hier?: Tja...
    Was hast du angestellt: Fragt sie doch...
    Vergangenheit: Hm...
    Beziehung?: Mal schauen...
    Verliebt in: Niemanden...
    Wünsche: Nichts wirkliches...naja Vergebung..
    Wahlfächer: Spanisch und Anatomie.
    Club: /

    7
    Der Direktor: Heinz Christoph Anderson Steckbrief: Name: Heinz Christoph Anderson Alter: 55 Aussehen: siehe Bild. Charakter: Nett, herzlich, aufgeschl
    Der Direktor: Heinz Christoph Anderson

    Steckbrief:
    Name: Heinz Christoph Anderson
    Alter: 55
    Aussehen: siehe Bild.
    Charakter: Nett, herzlich, aufgeschlossen aber auch streng und auch iwie sehr verbissen...
    Familie: Ist ein Witwer (seine Frau starb bei enem Autounfall), hat keine Kinder (aber wenn ihr wollt...könnt ihr ein Kind von ihm sein.).
    Stärken: Sucht sie.
    Schwächen: Findet sie.
    Mag*: Kinder, unterrichten, Pasta, Pizza, Schach und Kartenspiele.
    Mag nicht*: Lärm, Regelbruch, Respektlosigkeit und noch andere Dinge.
    Warum bist du hier?: Direktor.
    Vergangenheit: Normal...
    Wünsche: Das sein Schulprojekt ernster genommen wird.
    Club: Er schaut ab und an beim Schachclub rein.
    Fächer: Mathe, Physik und Chemie







    Die anderen Plätze

    Stellvertreter/in des Direktors:

    Mathelehrer/in: Herr Anderson und Neyla McCarthy

    Deutschlehrer/in: Neyla McCarthy

    Chemie: Herr Anderson

    Physik: Herr Anderson

    Kunst: Neyla McCarthy


    Unsere Technikkennerin: Robin

    8
    So nun zu unseren Regeln: Außerhalb des RPG's: Ich denke mal ihr wisst wie man sich verhält... Innerhalb des RPG's: - Elektronische Gerät
    So nun zu unseren Regeln:

    Außerhalb des RPG's:


    Ich denke mal ihr wisst wie man sich verhält...


    Innerhalb des RPG's:

    - Elektronische Geräte sind verboten!
    - Keine Drogen!
    - Kein Alkohol!
    - Nicht Rauchen!
    - Kein Rennen auf den Fluren!
    - Ein gutes Benehmen ist an den Tag zu legen!
    - Respekt vor Lehrern und Mitschülern!
    - Keine Gewalt!
    - Ab 20 Uhr ist Nachtruhe (von der ersten bis zur dritten Stufe)
    - Ab 21 Uhr ist Nachtruhe (von der vierten bis zur sechsten Stufe)
    - Ab 22 Uhr ist Nachtruhe (von der siebten an)



    NEWS:

    /


    PAARE:



    GESCHWISTER:



    9
    Name: Joleen heart Alter: 17 Aussehen: Dunkelbraune leicht gewellte rückenlange haare, dunkelgrüne augen, Volle lippen, leichte wangenknochen schlan
    Name: Joleen heart
    Alter: 17
    Aussehen: Dunkelbraune leicht gewellte rückenlange haare, dunkelgrüne augen, Volle lippen, leichte wangenknochen schlank, normal groß, hat narben an ihren armen, versteckt sie
    Charakter: Ruhig, still, Verschlossen, Geheimnisvoll, etwas depressiv, schüchtern, hilfsbereit, nett, freiheitsliebend
    Familie: ihre tante Mia und ihr Onkel james, mehr hat sie nicht
    Stärken: Tanzen ist ihre große leidenschaft, fußball, klavier spielen, Zeichnen, zuhören
    Schwächen: hat angst vor Clowns, redet nicht viel, findet nicht so schell freunde
    Mag*: Das tanzen, Die Freiheit, Den Sternenhimmel, Ruhige Orte, Interessante dinge
    Mag nicht*: In Menschenmengen stehen, laute/stöhrende geräusche, wenn jemand ihre gefühle verletzt
    Warum bist du hier?: Hat ein großes problem mit ihrer Vergangenheit und will damit abschließen
    Was hast du angestellt: ich weiß nicht, geweint
    Vergangenheit: fragt sie
    Beziehung?: vielleicht
    Verliebt in: noch niemanden
    Wünsche: eine Person mit der sie reden kann
    Wahlfächer: Selbstbehauptung, Anatomie
    Club: Fußball Club, als Stürmer

    10
    Name: Amber Rose White Alter: 15 Aussehen: Hellbraune, fast ellbogenlange, stark wellige Haare, Tiefblaue Augen, Mittelgroß, Eher schmal gebaut, sehr
    Name: Amber Rose White
    Alter: 15
    Aussehen: Hellbraune, fast ellbogenlange, stark wellige Haare, Tiefblaue Augen, Mittelgroß, Eher schmal gebaut, sehr schlank
    Charakter: Hilfsbereit, Freundlich, Loyal, Mutig, Kühl, Distanziert, Stur, Verletzlich, Temperamentvoll, Einfühlsam
    Familie: Siehe Vergangenheit
    Stärken: Turnen, Schnelligkeit, Zeichnen, Ausdauer, Geschick, Gewandheit
    Schwächen: Vertrauen, sich auf jemanden einlassen, Schwimmen
    Mag*: Sport, Hunde, Winter, Schnee, Sterne, Wälder, Musik
    Mag nicht*: Starke Hitze, Lügner, Untreue
    Warum bist du hier?: Weil niemand sie wollte
    Was hast du angestellt (Nur wenn du als "Problem" Kind hier bist):
    Vergangenheit: Sie wurde abgeschoben und lebte bis sie 2 war im Heim. Dann wurde sie adoptiert, aber immer wieder abgegeben. Das ging so bis sie 11 war und hierher kam.
    Beziehung?: Vllt
    Verliebt in: Niemanden
    Wünsche: Menschen finden, denen sie wirklich was bedeutet
    Wahlfächer: Spanisch, Selbstbehauptung
    Club: Fußballclub, Stürmer

    11
    Name: Alan Black Alter: 18 Aussehen: weißblonde, wuschelige und weich wirkende Haare, die er sich je nach Lust und Laune wachsen lässt oder abschnei
    Name: Alan Black
    Alter: 18
    Aussehen: weißblonde, wuschelige und weich wirkende Haare, die er sich je nach Lust und Laune wachsen lässt oder abschneidet, trägt sie aber meist mittellang, hellblaue Augen, die in verschiedenen Lichtverhältnissen auch mal grün wirken können, recht blasse Haut, die nur schwer gebräunt wird, durchtrainierte und schlanke Figur, überdurchschnittlich groß gewachsen, hat einzelne Tattoos an seinem ganzen Körper, zeigt diese jedoch keinem, weshalb nur er und der Typ, der die Tattoos gestochen hat, wissen was sie sind und wie sie aussehen, hat meist kühle Gesichtszüge und sein Blick ist stets abweisend, was für die meisten wie ein Schlag in die Magengrube wirkt ( http://www.testedich.de/quiz43/picture/pic_1472048221_39.jpg?1477930576)
    Charakter: er sagt seine Meinung jedem ins Gesicht, wobei ihm egal ist ob man die Wahrheit nicht verkraftet und ihn als arrogant abstempelt, ist weder wirklich freundlich noch unfreundlich, gibt sich aber auch keine Mühe freundlich zu wirken, geht schnell an die Decke und wenn man es bei ihm einmal verspielt hat, straft er die jeweiligen Personen mit purer Ignoranz, hat auch noch ganz andere Seiten, zeigt diese jedoch zu selten.. Lernt ihn einfach mal kennen
    Familie: seine Eltern sind für ihn persönlich gestorben, hat noch eine ältere Schwester
    Stärken: Gitarre spielen, hat eine Menge Ausdauer, kann sich und andere gut verteidigen, extrem geschickt und intelligenter als man denkt
    Schwächen: kann sich nie an Regeln halten, respektiert Menschen nicht allzu schnell, handelt sich öfters Probleme ein und das schlimme daran ist, dass es ihn nicht mal interessiert
    Mag*: Nächte, Sterne, Musik, ruhige Orte, Wälder
    Mag nicht*: nervende Menschen, Gefühlsduselei
    Warum bist du hier?: weil er eben hin musste, er hats sich nicht ausgesucht
    Was hast du angestellt (Nur wenn du als "Problem" Kind hier bist): er ist von allen bisherigen Schulen geflogen und das nicht mal wegen seinen Noten, sondern seinem Verhalten, hat dann eine Grenze überschritten
    Vergangenheit: ist in Vierteln aufgewachsen, die niemand je betreten will, flog von sämtlichen Schulen der Ortschaft und modelte zwischendurch mal, kam als er das Maß vollkommen überschritten hatte her
    Beziehung?: bisher eher abgeneigt
    Verliebt in: -
    Wünsche: keine wirklichen..
    Wahlfächer: Anatomie, Spanisch, Naturkunde
    Club: Hockey AG, Tor

    12
    Name: Neyla McCarthy Alter: 45 Aussehen: schwarzes, weiches und leicht gewelltes Haar, was ihr bis ungefähr zur Brust reicht, braun-grüne, stets war
    Name: Neyla McCarthy
    Alter: 45
    Aussehen: schwarzes, weiches und leicht gewelltes Haar, was ihr bis ungefähr zur Brust reicht, braun-grüne, stets warm funkelnde Augen, eigentlich recht normaler Hautton, nicht allzu groß oder klein, schlanke Figur mit feniminen Rundungen, hat Lachfältchen und meist auch ein warmherziges Lächeln im Gesicht, man merkt die kleinen Fältchen im allgemeinen eh nur wenn sie lacht, wirkt alles in allem jünger( http://www.testedich.de/quiz43/picture/pic_1472048221_40.jpg?1477930597)
    Charakter: Sie ist intelligent, gutherzig und freundlich, kann jedoch auch streng werden. Außerdem ist sie unglaublich neugierig, frech und stur.. Hach.. Es ist einfach Neyla xD Lernt sie einfach kennen
    Familie: will nie wirklich über sie reden
    Stärken: unterrichten, erklären, zeichnen
    Schwächen: öfters mal unsicher, manchmal zu neugierig
    Mag*: Spaghetti, helfen, ihre Ruhe
    Mag nicht*: zu viel Lautstärke, scharfes Essen, wenn man Geheimnisse hat
    Warum bist du hier?: Lehrerin und teilweise auch Krankenschwester ^^
    Vergangenheit: Redet nur ungern darüber
    Wünsche: keine direkten Wünsche...
    Club: -
    Fächer: Deutsch, Kunst, Mathe
    Spezialgebiet: als Krankenschwester eigentlich alles mögliche ^^

    13
    Name: Teddy Ashton Alter: 18 Aussehen: wilde kurze in allen möglichen Regenbogenfarben eingefärbte Haare, große leuchtende hellblaue Augen mit dich
    Name: Teddy Ashton
    Alter: 18
    Aussehen: wilde kurze in allen möglichen Regenbogenfarben eingefärbte Haare, große leuchtende hellblaue Augen mit dichten langen Wimpern, ca. 1,75m groß, schlaksige Figur, ungesund blasse Haut und dunkle Augenringe, viele Narben und ein paar vereinzelte Tattoos
    Charakter: aufgedreht, intelligent, kreativ, träumerisch, nachtragend, narzisstisch, masochistisch, charismatisch, gemein
    Familie: Seine Familie will nichts mehr von ihm wissen worüber er immer noch unglaublich traurig ist. Er vermisst seine kleine Schwester am meisten, auch seine Mutter nur seinen Vater nicht.
    Stärken: Klavier und Geige spielen, backen, lügen
    Schwächen: hochsensibel, ziemlich oft traurig und depressiv, hört wenn es ihm zu viel wird auf zu sprechen
    Mag*: Regen, klassische Musik, schwarzen Tee, flauschige Decken, seine Ruhe
    Mag nicht*: Hektik, Stress, Lärm, Streit
    Warum bist du hier?: War wegen 3 Suizidversuchen einige Jahre in der Jugendpsychiatrie. Wurde nun hergeschickt um ihn wieder an das "normale" Leben zu gewöhnen.
    Was hast du angestellt (Nur wenn du als "Problem Kind hier bist): einige Suizidversuche
    Vergangenheit: Wurde zuhause oft von seinem Vater geschlagen, von den Eltern allgemein ausgelacht und niedergemacht. Er fühlte sich irgendwann so alleine sodass er mehrmals erfolglos versuchte sich das Leben zu nehmen. Nun ist er für seine Eltern so gut wie tot, seine kleine Schwester würde gerne wieder Kontakt haben doch die Eltern verbieten es ihr. So steht er gerade, zumindest sieht er es so; ganz alleine da.
    Beziehung?: Wenn jemand mit ihm auskommt…
    Verliebt in: Noch niemanden:3
    Wünsche: Wünscht sich aus tiefstem Herzen eine Familie zurück die ihn akzeptiert und unterstützt.
    Wahlfächer: Spanisch, Anatomie
    Club: WLAN AG
    Zimmer: Geisterstundenrunde

    14
    Name: Robin Shaw
    Alter: 25
    Aussehen: ca. schulterlange blau gefärbte verwuschelte Haare, sturmgraue mandelförmige Augen, ca. 1,95m groß, schlank, leicht muskulös, blass, hohe Wangenknochen und schmale Lippen, ihr ganzer Körper ist mit Tattoos geradezu zugepflastert, Narben an Armen und Oberkörper
    Charakter: selbstbewusst, charmant, charismatisch, rebellisch, aggressiv, manipulativ, intelligent
    Familie: Weiß nicht mal wo sie aktuell wohnen, ist ihr auch ziemlich egal.
    Stärken: Zeichnen, Programmieren, Technik, sich verstellen
    Schwächen: viel zu aggressiv, wird manchmal fast handgreiflich, hatte schon öfter Nervenzusammenbrüche, vorliebe für Alkohl vielleicht auch für Medikamente
    Mag*: Kaffee, Metal, Technik, kuscheln ^^
    Mag nicht*: Stress, Streber, Langweiler, Regeln
    Warum bist du hier?: War vorher auch an dieser Schule wegen einem kleinen…großen Drogenproblem und ist einfach hier geblieben. Ist nun Hausmeisterin hier.
    Vergangenheit: verbrachte die meiste Zeit auf der Straße mit illegalen Drogen und viel Alkohol. Also nicht die beste Vergangenheit.
    Wünsche: Jemanden dem sie grenzenlos vertrauen kann.
    Club: Hilft bei der WLAN AG mit
    Fächer: /
    Spezialgebiet: Technik. Macht eben alles was so anfällt:3

    15
    Name: Cemile-Luna Bianchi
    Alter: 16
    Aussehen: hellbraune, leicht gelockte Haare, die meistens eher verwuschelt als lockig und eigentlich immer zu einem hohen Zopf gebunden sind; verschiedenefarbige, große, runde Augen ( rechts: moosgrün und links: tiefblau ) woran man sich erstmal gewöhnen muss; ihre Haut ist nicht gebräunt aber auch nicht blass, eher so ein Mittelding; sie ist für ihr Alter eher klein, vielleicht 1,60 m, und sehr schlank, sowie sehr schmal gebaut; feine Gliedmaßen und feingliedrige Finger; schmales Gesicht und nur etwas weiche Gesichtszüge
    Charakter: Eigentlich immer gut drauf, Daueroptimist, zu fast jedem freundlich, außer, sie kann denjenigen gar nicht leiden, sehr ungeduldig, hyperaktiv, meistens ziemlich übermütig, energiegeladen, sehr rebellisch, ...
    Familie: Hat nur ihre italienischen Adoptiveltern.
    Stärken: Ist sehr gelenkig, flink und wendig, also ziemlich sportlich, hat eine gute Ausdauer, wenn sie sich mal etwas in den Kopf gesetzt hat, gibt sie nicht auf, bis sie ihr Ziel erreicht hat, sagt sich jeden Morgen: Luna, heute wirst du für deine Träume kämpfen!
    Schwächen: Ist so energiegeladen, dass sie andere damit nervt, deswegen halten sich die meisten lieber von ihr fern, kann sich nicht eingestehen, dass sie einen Fehler gemacht hat, hat ein Talent dafür, sich und andere in Schwierigkeiten zu bringen
    Mag*: Sonnenschein und Sommerregen, rebellische Menschen
    Mag nicht*: Leute, die einfach nur ihrem gewohnten Alltag nachgehen und nichts Neues versuchen, wenn man ihr etwas verbietet, Regeln
    Warum bist du hier?: Weil ihre Eltern nicht mehr mit ihr klargekommen sind... Sie war zu rebellisch.
    Was hast du angestellt (Nur wenn du als "Problem" Kind hier bist): Wegen ihrer Rebellion gegen alles und jeden. Ihre Eltern konnten ihr einfach nichts verbieten, selbst, wenn sie sie in ihrem Zimmer eingesperrt hätten, wäre irgendwas passiert...
    Vergangenheit: Na ja, nicht unbedingt "normal", was allerdings an ihr selbst liegt, und daran, dass sie mit 4 Jahren adoptiert wurde.
    Beziehung?: Na ja, wenn jemand mit ihr klarkommt....
    Verliebt in: -
    Wünsche: Die sind so seltsam, dass sie sie verdrängt...
    Wahlfächer: Spanisch
    Club: Hockey, Stürmerin
    Zimmer: Blumentraum

    16
    Name: Lillith Winchester Alter: 16 Aussehen: blonde, brustlange, leicht gewellte Haare, eisblaue Augen, blass, relativ klein, schlank Charakter: mutig
    Name: Lillith Winchester
    Alter: 16
    Aussehen: blonde, brustlange, leicht gewellte Haare, eisblaue Augen, blass, relativ klein, schlank
    Charakter: mutig, kühl, temperamentvoll, leicht naiv, leider auch gelegentlich etwas arrogant
    Familie: starb bei einem Unfall
    Stärken: Kampfsport, zeichnen, klettern (also generell Sport)
    Schwächen: manchmal ist sie leider sehr arrogant, schwimmen, lässt sich leicht ablenken
    Mag*: Ruhe, Nacht, Natur, kämpfen, Kälte
    Mag nicht*: Hitze, Stress, Streit, nervende Menschen
    Warum bist du hier: sie soll zurück in ins Soziale Leben finden...
    Was hast du angestellt (Nur wenn du als "Problem" Kind hier bist): sie beging Diebstahl und leichte bis schwere Körperverletzung...
    Vergangenheit: ihre Eltern starben bei einem Autounfall, sie lebte von da an auf der Straße, klaute und verletzte Leute die sie überfiel
    Beziehung?: gerne ^.^
    Verliebt in: noch niemanden...
    Wünsche: jemanden der sie so akzeptiert wie sie ist
    Wahlfächer: Chinesisch, Anatomie
    Club: ist manchmal in der WLAN-AG
    Zimmer: Nachttraum

    17
    Name: Kuraiko Fujioka
    Alter: 18
    Aussehen: hellblondes Haar bis zur ihrer Taille, eisblaue Augen, das eisblau wird von blutrot umrandet. schlank, etwa 1,68m groß, blass. ein paar kleine narben auf dem rücken und eine große. ein kleines Tattoo an ihrer schulter(ein lila-blauer schmetterling)
    Charakter: zurückhaltend, oft sehr still, naiv, kann aber auch ganz anders
    Familie: hat sie zurückgelassen
    Stärken: hat eine hute ausdauer, kann gut zeichnen, viele verschiedene instrumente spielen, kampf
    Schwächen: wird immerwieder von ihrer vergangenheit eingeholt da die bilder immer wieder in ihrem kopf erscheinen, verhält sich am liebsten unauffällig, kettet sich wenn es sein muss auch mal irgendwo an wenn sie merkt das sie zu weit geht. schreit den schmerz dann auch mal raus. hasst die einsamkeit will aber niemanden verletzten oder so
    Warum bist du hier?: Leidet unter schizophrenie, hat währenddessen zwei leute lebensbedrohlig verletzt, hatte eine zeitlang ein kleines Alkohol Problem
    Was hast du angestellt (Nur wenn du als "Problem" Kind hier bist): zwei leute schwer verletzt und viel alkohol getrunken
    Vergangenheit: fragt sie...
    Beziehung?: gerne, wer es mit ihr aushalten kann
    Verliebt in: noch niemand
    Wünsche: Jemand, bei dem sie sein kann und dem sie endlos vertraut. das sie es schafft nicht mehr ihre schizophrenie zu zeigen
    Wahlfächer: Gartenpflege
    Club: WLAN Ag
    Zimmer: Kaminrot

    18
    Noch ein Chara von mir^^ Name: Keiden Basil Alec Johnsen Alter: 17 Aussehen: Dunkelbraune wirre Haare mit Undercut, ziemlich muskulös aber keine brei
    Noch ein Chara von mir^^


    Name: Keiden Basil Alec Johnsen
    Alter: 17
    Aussehen: Dunkelbraune wirre Haare mit Undercut, ziemlich muskulös aber keine breiten Schultern, tiefblaue undurchdringbare leblos wirkende Augen, strahlend weiße Zähne, leicht gebräunte Haut und einige Tattoos, die aus Zeichen und komischen Fratzen bestehen
    Charakter: Man muss ihn echt kennenlernen...er ist schwer zu beschreiben. Einserseits ist er die Ruhe selbst und immer sehr hilfsbereit und/oder sehr aufgeschlossen, jedoch kann seine Stimmung wechseln und das meistens mehrmals am Tag.
    Familie: Diesbezüglich müsst ihr ihn fragen.
    Stärken: Sucht sie.
    Schwächen: Findet sie.
    Mag*: Heiß und kalt, schnell und langsam, viel und wenig.
    Mag nicht*: Heiß und kalt, schnell und langsam, viel und wenig.
    Warum bist du hier?: Auch hier...fragt ihn einfach.
    Was hast du angestellt (Nur wenn du als "Problem" Kind hier bist): /
    Vergangenheit: Tja.
    Beziehung?: Mal sehen.
    Verliebt in: Niemanden.
    Wünsche: /
    Wahlfächer: Anatomie
    Club: Fußball Club (Torwart)
    Zimmer: Nachttraum

    19
    Name: Matteo Cedric Kendall
    Alter: Sieht aus wie ungefähr 18-19… Sein genaues Alter weiß er gar nicht.
    Aussehen: ungebändigte, wild abstehende, dunkelbraune Haare; dunkeltürkisene, bzw. blaugrüne Rehaugen, die einen in ihren Bann ziehen; scharf geschnittenes und markantes Gesicht, eher groß und sehr schlank, ist Ektomorph (Googelt es einfach C; ); mokkafarbene Haut
    Charakter: (INFP) launisch, eigentlich recht freundlich aber eher ruhig, etwas sentimental, frech, nicht sonderlich teamfähig, am Besten ihr lernt ihn kennen ^^
    Familie: Hatte mal Eltern. Die sind jetzt aber tot und er lebt schon sehr lange auf der Straße...
    Stärken: Tja. Wenn ihr sie herausfindet, bekommt ihr einen Donut C:
    Schwächen: Kein Teamplayer, kann nicht mit mehr als zwei Leuten gleichzeitig reden, meistens zu ruhig, wasserscheu
    Mag*: Seine Ruhe, die 4 Jahreszeiten, Gegensätze, Tropfsteinhöhlen
    Mag nicht*: Wasser, Menschenmengen, Angeber, wenn jemand ihn mit Fragen löchert
    Warum bist du hier?: Weil er kein Zuhause hat…
    Was hast du angestellt (Nur wenn du als "Problem" Kind hier bist): -
    Vergangenheit: Heikel, heikel…
    Beziehung?: Schauen wir mal.
    Verliebt in: -
    Wünsche: Äußerst geheim.
    Wahlfächer: Anatomie 
    Club: /
    Zimmer: Blauschwarz 

    20
    Name: Haruka Proctor
    Alter: 16
    Aussehen: weiße Haare, gift grüne Augen, schlank, leicht gebraunt, etwa 1,65m groß
    Charakter: freundlich, tollpatschig, hilfsbereit, verträumt
    Familie: kennt sie nicht
    Stärken: keine Gefühle zeigen, neue Leute kennenlernen, generell Sport
    Schwächen: wird oft falsch verstanden, wirkt etwas unnahbar
    Warum bist du hier?: musste hier hin
    Vergangenheit: erzählt sie nicht
    Beziehung?: gerne, einfach fragen
    Verliebt in: noch niemanden
    Wünsche: das man sie endlich versteht
    Wahlfächer: chinesich 
    Club: Schachclub
    Zimmer: Hell

    21
    Name: Iris McFair
    Alter: 17
    Aussehen: knielange schlammbraune wirre Locken in die Silberperlen und Lederbänder eingeflochten sind, große eigenartig leuchtende klare grüne Augen mit einer verwirrend hellen Iris und sehr langen schwarzen Wimpern, ca. 1,75m groß, schlank, weiche rundungen, sinnlich geschwungene Lippen und ausgeprägte Wangenknochen, ihr ganzer Rücken ist mit keltischen Zeichen volltattoowiert, sie hat viele große und tiefe Narben an Armen und Bauch, trägt eigentlich nur Naturfarben/- stoffe
    Charakter: In sich gekehrt, schwer zu überzeugen, völlig verrückt, abwesend, Stimmung schwanktöfters mal, lebt irgendwie außer Raum und Zeit…aber lernt sie lieber kennen ;)
    Familie: Erinnert sich nicht, oder hat es eher verdrängt. Interessiert sie auch nicht wirklich so wie alles andere eigentlich.
    Stärken: liebt es zu zeichnen, Harfe spielen, kennt sich bestens mit Magie und Natur aus
    Schwächen: Viel zu schreckhaft, ihre Stimmung und manchmal auch ihre Persönlichkeit schwanken beträchtlich, lebt irgendwie in einer anderen Welt und nimmt nichts so richtig wahr
    Mag*: Pflanzen, den Mond, Silber, Runen, alte Ruinen
    Mag nicht*: Eigentlich alles fortschrittliche, überfordert mit Technik, hasst Kritik über alles
    Warum bist du hier?: Ihre Eltern hielten sie für verrückt. Sie ist auch verrückt ^^"
    Was hast du angestellt (Nur wenn du als "Problem" Kind hier bist): Eigentlich nichts beträchtliches wenn man mal von Selbstverletzung absieht.
    Vergangenheit: Sie spricht darüber nicht mehr, hat sie verdrängt wie ihre Eltern auch.
    Beziehung?: Pffff…mal sehen xD
    Verliebt in: Noch niemanden…
    Wünsche: Aus dieser Welt auszubrechen, einfach nur weg zu gehen von all den modernen Dingen. Sich ganz ihrem Glauben widmen.
    Wahlfächer: Anatomie
    Club: /
    Zimmer: Blumentraum

    22
    Und noch ein Chara von mir^^: Name: Jakobus Alter: Er sieht aus wie ca. 8 Aussehen: Ein kleiner Junge mit braunem Haar und jadegrünen Augen, recht sc
    Und noch ein Chara von mir^^:

    Name: Jakobus
    Alter: Er sieht aus wie ca. 8
    Aussehen: Ein kleiner Junge mit braunem Haar und jadegrünen Augen, recht schmächtig und schmal, ein leicht rundlicjes Gesicht^^
    Charakter: fröhlich, schüchtern, kindisch, höflich und immer sehr aufmunternd...plus ein paar andere Dinge.
    Familie: Schon lange fort.
    Stärken: Viel Glück beim Suchen.
    Schwächen: Viel Glück beim Finden...aber eine schwäche ist gewiss...das ist die Dunkelheit.
    Mag*: Ein Mysterium
    Mag nicht*: Ein Mysterium
    Warum bist du hier?: Hm...
    Vergangenheit: Tja.
    Wünsche: Endlich Ruhe zu finden.
    Club: Leiter eines geheimen Club^^

    23
    Name: Serenia L. Carter
    Alter: 16
    Aussehen: brustlange, hellbraune Haare, durchschnittliche Statur, ist ziemlich klein, hellgrüne Augen, trägt immer Pullover und lange Hosen
    Charakter: schüchtern, unsicher, verklemmt, klug
    Familie: Sie hat noch beide Elternteile und einen älteren Bruder
    Stärken: ist gut in der Schule
    Schwächen: ist nicht sehr sportlich
    Mag: Tiere, Natur
    Mag nicht: wenn es zu laut ist, wenn ihr jemand zu nah kommt
    Warum bist du hier?: Meine Eltern haben beschlossen, dass es besser wäre mit anderen Kindern zu lernen als allein im Privatunterricht.
    Vergangenheit: /
    Beziehung?: *verträumt seufz* Wenn es der Richtige ist... *schüttel schnell den Kopf* Ähm... 
    Verliebt in: /
    Wünsche: Freunde zu finden
    Wahlfächer: Gartenpflege, Naturkunde, Selbstbehauptung (Baut man da Selbstbewusstsein auf oder ab? Ich weiß, dämliche Frage... ^^")
    Club: GartenClub-Mitglied
    Zimmer: Nachttraum

    24
    Name: Maylis Boyle
    Alter: 17 
    Aussehen: dunkelbraunes, weiches und glattes Haar, was ihr bis zur Mitte des Rückens geht, schokoladenbraune, warme Augen, die oft dunkler wirken, als sie sind, ist leider etwas zu klein geraten und hat eine schlanke Figur, mit feniminen Rundungen, ihre Gesichtszüge wirken weich und sind stets etwas schüchtern, hat einen normalen Hautton, wirkt manchmal aber ein wenig blässlich, die meisten denken, man müsste sie beschützen
    Charakter: Sie ist schüchtern und immer freundlich, meist redet sie nicht, da sie glaubt zu nerven oder Angst hat etwas falsches zu sagen.. Dabei hätte sie so vieles zu erzählen... Sie kann eigentlich auch anders, jedoch frisst sie das meiste in sich hinein..
    Familie: hat einen älteren Bruder, der sie öfters besuchen kommt, ihre Eltern sind geschieden, hat den Großteil ihres Lebens bei ihrer Mutter verbracht 
    Stärken: sie hat eine wunderschöne Stimme und jeder verliert sich bei dieser, wenn sie auch nur spricht, ist sehr athletisch und kann gut klettern
    Schwächen: große Selbstzweifel, findet nur recht schwer Freunde, lässt sich manchmal leider zu schnell ausnutzen 
    Mag*: Bücher, Flüsse o.ä. Und noch mehr.. ^^
    Mag nicht*: verwirrende Menschen, Stubenhocker und noch mehr ^^
    Warum bist du hier?: Sie will einen guten Schulabschluss erreichen, weshalb sie her gewechselt hat.
    Was hast du angestellt: -- 
    Vergangenheit: Mh..
    Beziehung?: Mal sehen..
    Verliebt in: Niemanden... 
    Wünsche: Nichts wirkliches.. Naja, vielleicht jemanden dem sie wirklich vertrauen kann und der sie so mag wie sie ist..
    Wahlfächer: Anatomie, Selbstbehauptung 
    Club: Fußball-Club, Abwehr
    Zimmer: Kaminrot 

    25
    Name: Amanda Joys
    Alter: 27
    Aussehen: kurze blonde Haare mit blauen Strähnen, helle reine Haut, ist nicht zu blass, intensiv blaue Augen, die einen geradezu durchbohren, trägt meistens roten Lippenstift, der einen schönen Kontrast bildet, sehr schlanke und weibliche Figur, 1,75m groß, hat einige Narben an den Armen und eine schwarze Rosenranke über den kompletten Rücken tätowiert, ihr Kleidungsstyle ist auch etwas eigen und verrückt
    Charakter: offen, ehrlich, direkt, humorvoll, etwas verrückt, versucht meistens eine Frohnatur zu sein, kann aber auch Strenge zeigen
    Familie: Ihre Mutter ist Immobilienmaklerin und ihr Vater Maler
    Stärken: Erledigt Arbeiten immer pünktlich, hat meistens immer einen guten Rat parat, kann gut zeichnen und singen
    Schwächen: Ungeduldig, setzt sich meistens selbst unter Druck, ist etwas perfektionistisch
    Mag*: Ihre Arbeit, Kunst
    Mag nicht*: Langweiler, Ärger
    Warum bist du hier?: Ist Stellvertreterin des Direktors (wenn es okay ist)
    Vergangenheit: Sie arbeitete schon mal aus Model, was dazu führte, dass sie eine Essstörung und Probleme mit Alkohol hatte, ihre Eltern schickten sie deswegen auf die Schule. Als sie sich wieder erholt hatte, begann sie ein Lehrerstudium, schnitt sich die Haare ab und begann neu
    Wünsche: Nicht mehr rückfällig zu werden
    Club: schaut in jedem mal rein um zu sehen was so los ist
    Fächer: Sie arbeitet als Springerin, ist aber momentan mehr im Büro Spezialgebiet: Kunst

    26
    Name: Anastasia Meckelroy
    Alter: 16
    Aussehen: (http://www.hercampus.com/sites/default/ files/styles/full_width_embed/public/201 4/02/28/smoking.jpg? itok=xgmcEk1Q)
    Sie hat lange, glatte, braune Haare, die ihr bis über die Brust gehen, dunkel-grüne Augen, ein ovales Gesicht mit Stupsnase und vollen Lippen, hat eine Narbe über der linken Augenbraue. Sie ist 1,72 m groß und 54 kg schwer. Außerdem hat sie viele Tattoos und Narben.
    Charakter: wild, rebellisch, hat ihren eigenen Kopf, hasst Regeln/Vorschriften und hält sich auch nicht dran, leidenschaftlich, wird schnell wütend/aggressiv, unabhängig, freiheitsliebend, vertraut niemandem (außer ihren Freunden, die sie hatte bevor sie aufs Da Vinci College geschickt wurde), durchsetzungsfähig, unbändig, mutig, kämpferisch, selbstbewusst, abenteuerlustig
    Familie: Ihre Mutter lebt mit ihrem Stiefvater zusammen in einem Haus in der Stadt, sie hat Probleme mit ihnen
    Stärken: Mutig, hat keine Angst, tanzt Ballett (auch wenn man das von ihr nicht erwarten würde), ist sehr gut im kämpfen (mit und ohne Waffen), kann sehr gut klettern und schwimmen
    Schwächen: ihre Vergangenheit (von der sie niemandem erzählt), sie bringt sich selbst immer wieder in Schwierigkeiten
    Mag: feiern, rauchen, trinken, Drogen nehmen, mit ihren Freunden ausgehen, tun was sie will (ohne Rücksicht auf Konsequenzen), flirten, mit Jungs abhängen
    Mag nicht: Tussis, Regeln/Vorschriften, eingesperrt sein, wenn sie nicht tun kann was sie will
    Warum bist du hier?: Wurde hergeschickt
    Was hast du angestellt: Drogen, Alkohol, One-Night-Stands, ausschweifende Party, diverse Vorstrafen
    Vergangenheit: erzählt sie niemandem
    Beziehung?: hatte bisher nie eine feste Beziehung, aber es kann gerne jemand versuchen ihr Vertrauen zu gewinnen
    Verliebt in: noch niemanden
    Wünsche: Ihr Leben so weiter leben wie es war, bevor sie auf das Da Vinci College gekommen ist
    Wahlfächer: Anatomie
    Club:
    Zimmer: Nachttraum

article
1477140443
The da Vinci College
The da Vinci College
Willkommen, Willkommen trete ein in eine neue Welt. Hier auf unserem Internat pflegen wir die alte Sitte die "normalen" Kinder mit "Problem" Kindern zusammen zu bringen. Ein gemeinsames miteinander! Unser Konzept bewährt sich scho...
https://www.testedich.de/quiz44/quiz/1477140443/The-da-Vinci-College
https://www.testedich.de/quiz44/picture/pic_1477140443_1.jpg
2016-10-22
7000
RPG, Rollenspiele

Kommentare (399)

autorenew

*Hestur*/Nightshadow Roseblood (27210)
vor 561 Tagen
(Also sind wir hier zu dritt? Dann könnten wir doch zu dritt spielen oder?)
Monster... ( von: Monster...)
vor 564 Tagen
(Iwie schon und iwie nicht...)
*Hestur*/Nightshadow Roseblood (84281)
vor 567 Tagen
(Hi Aqu xD läuft das hier noch?)
Monster... ( von: Monster...)
vor 568 Tagen
(Joa hier ist der Ersteller (mit ner Namensänderung xD)
moment_of_live ( von: moment_of_live)
vor 569 Tagen
(Ich weiß leider nicht was mit dem Ersteller ist :( )
Nightshadow Roseblood (26810)
vor 569 Tagen
(Aye, würde gerne mitmachen...)
moment_of_live ( von: moment_of_live)
vor 569 Tagen
(Halli hallo jemand on???)
*Hestur* (20386)
vor 572 Tagen
(Ich würde mitmachen! Die Story
mit der lieben Aqu und Leon mag
ich sowieso, und davon dann ein
ganzes RPG^^)
Monster. How should I feel? ( von: Monster...)
vor 572 Tagen
(Naja...Leben kann man nicht sagen aber ich würde es wieder aufbauen (hatte ich vor))
*Hestur* (44992)
vor 573 Tagen
(Lebt das noch? Wenn ja würde
ich gerne mitmachen, is ne coole
Idee und ich bin dir noch was schuldig^^)
moment_of_live ( von: moment_of_live)
vor 580 Tagen
(Also ich bin jetzt hier ^^)
Karol *^* ( von: Karol *^*)
vor 580 Tagen
( Is anyone here?... It's very quiet...)
Karol ( von: Karol *^*)
vor 582 Tagen
( Das is ja ohrenbetäubende Stille hier!... )
vor 582 Tagen
(Hey...)

Aqu:*sitzt iwo rum*

Jak:*iwo im nirgendwo*
Karol ( von: Karol *^*)
vor 582 Tagen
( Wir müssen RPG'n! ^^ )
Alan&Co ( von: Alan&Co)
vor 582 Tagen
Irgendwie..Jupp..)
C.o.e. ( von: C.o.e.)
vor 582 Tagen
(Kann es sein, dass das halbe RPG aus grüßen besteht? ._.)
Karol ( von: Karol *^*)
vor 582 Tagen
( Morgeeen.. ^^ ) :
Alan&Co ( von: Alan&Co)
vor 583 Tagen
Hellooow..)
Karol ( von: Karol *^*)
vor 583 Tagen
(Myau! ^^ Bevor ihr fragt: Ich habe keine Ahnung wieso ich das geschrieben habe... Einfach ein unnötiges Wort xD )