Springe zu den Kommentaren

Draco in love

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
10 Kapitel - 1.276 Wörter - Erstellt von: Adailoe - Aktualisiert am: 2016-10-21 - Entwickelt am: - 1.962 mal aufgerufen- Die Geschichte ist fertiggestellt

Lovestory mit Draco

    1
    Du suchst nach einem Abteil aber alle sind schon besetzt deshalb geht es du einfach in eins wo nur ein blonder Junge sitzt der gelangweilt aus dem Fenster starrt. Du fragst ihn freundlich ob du dich zu ihm setzen darfst und er nickt nur. Irgendwann bricht er die stille und sagt: "Hi! Ich bin Draco Malfoy. Und wie heißt du?" "Ich heiße Bella Zabine. Mein Bruder ist auf der Schule bereits seit einem Jahr. Vieleicht kennst du ihn er heißt Blaise." "Er hat mir gar nicht erzählt das er eine Schwester hat." Er guckte dich stirnrunzelnd an. "Bist du auch in Slytherin?" Er antwortete nur: "Natürlich." Später kam mein Bruder rein und sagte: "Bella gut das ich dich gefunden hab du solltest dich umziehen gehen. Und wie ich sehe kennst du Draco bereits." "Jep ich geh mich umziehen bis gleich."

    2
    "Bella Zabine!" Ich wurde aufgerufen. Ich setzte mich auf den Hocker und als der sprechende Hut anfing zu sprechen erschreckte ich mich: "Ahh eine Zabine! Wo steck ich dich denn hin du bist mutig, klug aber auch gemein und hinterhältig ich glaube SLYTHERIN..." Am Slytherin tisch fingen alle an zu klatschen und ich setzte mich zwischen Draco und Blaise. Später zeigte Blaise mir den Gemeinschaftraum und mein Zimmer, als mein Kopf das Kissen berührte schlief ich auch schon ein.

    3
    Zeitsprung Sommerferien:
    Das Jahr ging schnell vorbei meine beste Freundin wurde Daphne aber ich hatte auch viele andere Freunde. Ich verbrachte die meiste Zeit mit Draco und Blaise. Ich saß im Zug mit Daphne, Blaise und Draco und bemerkte ich wie Blaise Daphne immer wieder anschaute und schnell weg schaute als Daphne ihn ansah. Ich grinste. Ich sah zu Draco und bemerkte das er mich auch ansah wie Blaise Daphne. Woraufhin mein Bauch anging zu kribbeln.

    4
    Zeitsprung 5. Ferienwoche:
    Es war 2 Uhr nachts aber ich konnte nicht einschlafen ich musste immer wieder an Draco denken der 2 Zimmer weiter bei Blaise im Zimmer auf der Couch lag er wird die letzten Wochen bei uns bleiben da seine Eltern geschäftlich unterwegs sind. Ich bin in die Küche gegangen um etwas zu trinken als Draco reinkam und sich erschreckte er flüsterte: "Na noch wach?" Er stand ohne Hemd nur mir Schlafanzughose in der Tür. Er sah so gut aus. ;-) "Ja ich kann nicht einschlafen." "Ich auch nicht." Erst jetzt merkte ich das ich nur ein Bauchfreien top und eine Hot Pen trug. Ich trank was, wünschte ihm noch ne Gute Nacht und ging wieder ins Bett das war ja mal peinlich. Irgendwann um 3 schlief ich auch endlich ein.

    5
    Zeitsprung letzte Ferienwoche:
    Ich warfrüh wach und ging in den Garten und setzte mich auf die Bank und schaute in den Himmel die Sonne ging gerade auf weswegen der Himmel lila und orange war. Ich erschreckte mich als Draco sich auf einmal neben mich setzte: "Draco! Ich hab fast einen Herzinfarkt gekriegt!" Draco grinste mich an und ich schaute in seine schönen, großen und grauen Augen und dann rutschte es mir raus: "Ich liebe dich." Ohh man hatte ich das gerade wirklich gesagt. Er sah geschockt aus und ich lief in mein Zimmer.

    6
    Mittags kam Blaise in mein Zimmer und fragte mit grinsen im Gesicht: "Du bist also in Draco verknallt." Ich wurde Rot und vergrub meine Gesicht in meine Hände na toll er hat es ihm also erzählt. Er ging später wieder raus. Die ganzen Ferien hab ich versucht Draco aus dem Weg zu gehen und im Zug tat ich so als würde ich schlafen. Nach ein paar Tagen schule war wieder Wochenende und ich setzte mich an den Fluss die Sonne glitzerte auf ihm dann setzte sich jemand mich es war Draco ich wollte aufstehen doch er hielt meinen Arm fest und zog mich wieder runter: "Meintest du das ernst ich meine ob du wirklich in mich verliebt bist?" Fragte er schüchtern. Ich nickte leicht und wurde Rot er zog mich an sich und Küsste mich es war ein zärtlicher Kuss 💋 in meinem Körper war ein Feuerwerk dann hörte er kurz auf und sagte: "Ich liebe dich auch." Ich lächelte und küsste ihn wieder.

    7
    Am nächsten Tag gingen Daphne, Draco, Blaise und ich zusammen nach Hogsmead auf den Weg dahin nahm Draco meine Hand und Blaise sagte: "Ihr seid jetzt also ein Paar 💑?" Wir grinsten. In Hogsmead tranken wir alle ein Butterbier. Blaise fragte: "Daphne worauf hättest du Lust nächstes WE ist ja dein Geburtstag?" Daphne antwortete: "Ich hab mir überlegt in dem Raum der Wünsche eine Party zu feiern wo man nur rein kommt mit Begleitung also wie bei einem Ball Junge fragt Mädchen und man muss natürlich ein Slytherin sein." Wir fanden die Idee super und stimmten zu am Montag schreiben wir plakate und hängten sie in unserem Gemeinschaftsraum auf.

    8
    Abends kam eine Eule zu mir geflogen und gab mir einen Brief in dem stand:
    Liebe Bella,
    Bitte komm heute um 22 uhr dahin wo wir uns das erste mal küssten. 💏
    I💖 U Draco
    Als ich um 22 uhr da war war alles schön geschmückt und es standen 2 kerzen auf einer Decke wo Draco drauf saß er sagte mir ich solle mich setzten und dann fragte er mich: "Würdest du mir die Ehre erweisen und mich auf die Party begleiten." "Natürlich" Ich küsste ihn und wir blieben lange da und unterhielten uns oder die meiste Zeit verbrachten wir damit uns zu küssen.

    9
    Wir machten uns für die Party fertig ich trug ein kurzes Blaues Kleid es hatte einen V-Ausschnitt und war trägerlos. Daphne trug ein Grünes langes Kleid es war trägerlos und war mit Steinchen besetzt. Wir beide trugen unsere Haare offen mit locken drin. "Also Daphne erzähl mir endlich mit wem du zur Party gehst bitte!" "Nein das ist eine Überraschung ich hab ihm versprochen dir nichts zusagen also tu ich das nicht." Im Raum der Wünsche erwartete mich schon Draco: "Du siehst atemberaubend aus." "Danke du auch" Ich küsste ihn und wir gingen zu Blaise ich fragte ihn: "Wer ist deine Begleitung?" Da kam Daphne er leckte den Arm um ihre Schulter und sie sagte: "Ich." Ich lächelte.

    10
    Auf der Party tanzten ich und Draco lange und bei dem langsamen Lied zog er mich nah zu ihm und küsste mich.

    Zukunft:
    Wir Heiraten 💒 bekommen einen Sohn Scorpius Malfoy ihr zieht zusammen.






    Ich hoffe meine Geschichte hat euch gefallen und sorry wegen der Rechtschreibfehler.

Kommentare (0)

autorenew