Springe zu den Kommentaren

Wenn Gegensätze sich anziehen - eine Minecraft-Freedom Lovestory

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Kapitel - 492 Wörter - Erstellt von: - Entwickelt am: - 1.566 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Es wird um einen bekannten Grünkopf gehen. Mehr verrate ich nicht *grins*

    1
    Heho:) ich werde ab Folge 201-202 diese Story in eine andere Richtung leiten, also wundert euch nicht, wenn unvorhergesehene Sachen (nicht) passieren.
    Heho:)
    ich werde ab Folge 201-202 diese Story in eine andere Richtung leiten, also wundert euch nicht, wenn unvorhergesehene Sachen (nicht) passieren. Und ich werde rein aus Evil Paluten's Sicht schreiben
    Und jetzt viel Spaß!
    PS: wenn ihre vielleicht tollen Bilder von Evil Paluten aka Schmaluten aka Palevil (wie ich ihn nenne) im Internet findet, könnt ihr mir den Link schicken? Ich hab bereits gesucht... *sfz*

    Ich saß auf dem Dach eines Gebäudes in der zerbombten Stadt Babylon. Der Duft nach Explosion und Tod war überall... Herrlich. Ein Grinsen umspielte meinen Mund, als ich sah, wie Zombey und GLP zu den letzten Bäumen rannten, um sich Boote zu bauen. Das Holz würde wohl kaum reichen. Dachte ich zumindest. Zudem hatten sie auch noch Waffen gefunden. Ich musste handeln. "Hallo Leute." Man hätte meinen können, sie dürften mich nicht hören, wenn ich nicht schrie. Doch sie drehten sich um und sahen mich. Manu geriet gleich ganz aus dem Häuschen und rannte hin und her. "Pdizzle!" Zombey freute sich ebenfalls sichtlich. "Wir dachten du seist tot!" - "Bleibt stehen!" Hatte meine Stimme zu befehlerisch geklungen? Die beiden sahen irritiert zu mir. "Ist das wirklich Pdizzle?", fragte Manu den ahnungslosen Zombey. "Ja ich bin's", meinte ich mit meiner vertrauensseligsten Stimme. "Kommt doch mal her. Nur ein bisschen..." Die beiden sahen sich verwirrt an aber kamen dann doch zu mir. "Palle? Alles ok? Warum bist du so grün?" Zombey's Fragen gingen mir auf den Wecker. Aber zum Glück waren sie schon nah genug dran. Ich zückte meine Waffe, fing an zu schießen. "Heute wird jemand sterben!" Die letzten Überbleibsel des Squads wurden aufgescheucht wie Hühner und ich musste lachen. Als sie flohen, folge ich ihnen und war eine Bombe nach der anderen. "Explosionen meine Freunde, Explosionen!" Zombey zog Manu um eine Ecke und in ein Haus. "Er sieht uns nicht", meinte er flüsternd zum elendigen Maskenträger. Ich grinste nur und warf eine Bombe auf das Dach des Hauses. "Er sieht uns doch!", Manu jammerte und die beiden bauten sich einfach durch die hintere Wand. Ich hetzte hinterher.

    Fortsetzung folgt bei mindestens einem Kommentar

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare (43)

autorenew

vor 854 Tagen flag
Von:Lalez
Name:Cole
Spitzname: -
Alter: 19
Aussehen: Braun/Blonde Haare die zu seinen funkelnd blaue Augen passen.
Kleidungsstiel:T-Shirts,jeans (oder kurze Hosen)
Familie:Vater(GLP&ALEC) Geschwister (Kennt sie nicht)
Wie bist du ins Dorf gekommen?:Sein Vater (GLP) hat ihn von dem Dorf und der ganzen Gesichte ferngehalten weil er sehr besonders war und der Vater nicht wollte das Cole in gefahr ist.
Besonderheit:Er ist sehr mutig.
Geheimnis:(Hat eins aber man soll es herausfinden)
Gut oder Böse?:Gut.
(Hoffe es passt.)
vor 854 Tagen flag
(Achso hab noch vergessen hinzuschreiben das sie lesbisch ist wenn das erlaubt ist)
vor 854 Tagen flag
Mein Steckbrief:

Name: Skyla
Spitzname: Sky
Alter: 17
Aussehen: dunkelrote haare, grüne Augen, dünn,
Kleidungsstiel: Meistens irgendwelche T-Shirts mit einer Jacke drüber, Ihre Lieblingsfarbe ist Lila
Familie: Mutter Zimbelfrau, Vater Zombey
Wie bist du ins Dorf gekommen?: Sie wohnt schon immer im Freedom dorf doch seit dem "Vorfall" mit Kedos ist ihre Mutter...anders...weshalb sie ein eigenes Haus hat. Sie vermisst ihren Vater der immer noch weg ist und hofft jeden Tag das er zurück kommt
Besonderheit: Kennt alle in Freedom und alle Kennen sie. Von Paluten zu Prof. Ente bis Edgar jr. Hat zwei Hunde denn nachdem die zwei Hunde (Gonzo Balou weiß nicht genau wie das geschrieben wird) mit ihren Vater verschwunden sind hat sie sich zwei neue Geholt Leana (Lea) Liana (Lia)
Geheimnis: Hat einen weg in Prof. Ente's Labor und weiß wie man die Sachen bedient (Klonmaschine usw.)
Gut oder Böse?: Gut
Charakter: freundlich, lustig, verrückt, in wahreit Traurig weil sie keine Elter mehr hat und so

Da Charakter nicht da stand schreibe ich es einfach mal hier hin ich weiß nicht ob das Richtig war :/

Äh als ich FREEDOM gelesen habe dann war klar das ich mich hier anmelden will #Freedom hoffe der Stecki geht klar