x

Die Statistik vom Quiz

Your own Harry Potter Story

52.45 % der User hatten die Auswertung: Name: Helena River Grösse: Normal Aussehen: Lockige schulterlange rote Haare, blaue augen und schlank Haus: Gryffindor Freunde: Harry Potter, Hemine Granger, Ron Weasley, Ginny Weasley und andere aus Gryffindor Zauberstab: Phönixfeder (Kern), Eichenholz, 12 Zoll Haustier: Katze Patronus: Schwan Deine Geschichte spielt in: ... zwei Jahrgänge höher als Harry Dein Wecker steht heute morgen mal ausnahmsweise aus. Du willst lange ausschlafen. Plötzlich tickt etwas an dein Fenster. Du wachst auf. Du siehst eine Eule, sie steht erwartungsvoll auf dem Fensterbrett. Mit im Schnabel einen Brief. Vorsichtig öffnest du das Fenster und nimmst den Brief, den die Eule hinterlassen hat vom Fensterbrett. Als du ihn liest machst du grosse Augen. In dem Brief steht, dass du eine Hexe bist und du aufgenommen bist an der Schule Hogwarts. Irgendwie ist das ja alles ganz aufregend aber eine Hexe? Wie geht das. Gerade frühstückst du und liest deinen Eltern den Brief vor, als es an der Tür klingelt. Dein Vater öffnet die Tür und fällt beinahe in Ohnmacht. Vor der Tür steht ein riesiger bärtiger Mann, der sich als Rubeus Hagrid vorstellt. Er verspricht dich in die Winkelgasse zu begleiten um alles für die Schule Hogwarts zu besorgen. Er unterrichtet selber dort. Deine Eltern erlauben dir in drei Wochen mit ihm einkaufen zu gehen. Als ihr in der Winkelgasse ankommt. Meint Hagrid er müsste kurz etwas erledigen er würde dich schon wiederfinden. Du gehst als erstes bei Ollivander rein um dir dieses merkwürdige Stück Holz zu besorgen was sich Zauberstab nennt und was du die ganze Zeit in Hogwarts brauchen wirst. Vor dir in Ollivander steht noch ein anderer Junge in deinem Alter. Er hat rote Haare und Sommersprossen. Neben ihm steht seine grosse Familie. Sie alle haben auch rote Haare. Einer von seiner Familie sieht genauso aus wie er selbst. Sie sind bestimmt Zwillingsbrüder. Still wartest du. Die Mutter des Jungens sieht dich ganz alleine und hilflos stehen. Sie fängt an mit dir zu reden. Sie heisst anscheinend Molly Weasley. Du fängst an sie zu mögen und dich ausführlich zu unterhalten. Schliesslich verlässt die Familie den Laden. Du bist dran. Du erhältst einen Zauberstab folgender Beschreibungen: Phönixfeder (Kern), Eichenholz, 12 Zoll lang. Plötzlich steht Hagrid am Fenster. Er hat dir eine Norwegische Waldkatze besorgt. Sie ist schwarz und weiss und du nennst sie Bathilda. Diesen Namen hast du gewählt, weil er in einem Zauberbuch stand. Schon bald bist du in Hogwarts. Du wirst in Gryffindor eingeteilt! Du schliesst mit den Weasleys Freundschaft. Die Jahre vergehen. In deinem sechsten Jahr lädt George dich auf den Weihnachtsball ein. Du freust dich, weil du eigentlich schon länger für ihn geschwärmt hattest. Am Ende des Weihnachtsball küsst er dich. Ihr kommt zusammen. Nach eurem Schulabschluss bleibt ihr euch besuchen. Als die Nachricht verkündet wird, dass Voldemort nach Hogwarts kommen wird und eine Schlacht stattfinden wird, kommt ihr zurück nach Hogwarts um mitzukämpfen. Nach der Schlacht wirst du Auror auf dem Ministerium. Etwa drei Jahre später heiraten du und George und bekommt zwei Töchter (Lenya und Leyla). Das wird von dir gedacht: Harry: Super Frau! Hermine: Sie ist echt nett Ron: Man! Natürlich hat George sie! George: Ich lieb dich Schatz!

25.8 % der User hatten die Auswertung: Name: Evanna Tena Grösse: Gross Aussehen: Braune Haare (lang), Augenfarbe ist so ne Mischfarbe, ziemlich dünn Haus: Ravenclaw Freunde: Luna Lovegood, Cho Chang und manche aus Gryffindor Zauberstab: Einhornhaar (Kern), Weissdornholz, 11-dreiviertel Zoll lang Haustier: Kniesel Patronus: Hase Jahrgang: ... Ginnys und Lunas Jahrgang Du willst lange ausschlafen. Plötzlich tickt etwas an dein Fenster. Du wachst auf. Du siehst eine Eule, sie steht erwartungsvoll auf dem Fensterbrett. Mit im Schnabel einen Brief. Vorsichtig öffnest du das Fenster und nimmst den Brief, den die Eule hinterlassen hat vom Fensterbrett. Als du ihn liest freust du dich sehr. In dem Brief steht, dass du eine Hexe bist und du aufgenommen bist an der Schule Hogwarts.Das ist ja so aufregend! Gerade frühstückst du und liest deinen Eltern den Brief vor. Sie sind sehr stolz auf dich. Deine Mutter ist auch Hexe. Schon am nächsten Tag bist du mit deinen Eltern in der Winkelgasse. Du gehst als erstes bei Ollivander rein um dir einen Zauberstab zu besorgen. Vor dir in Ollivander steht noch ein anderer Junge in deinem Alter. Er hat schwarze Haare und eine Brille. Er verlässt den Laden und grüsst dich. Du bist dran. Du erhältst einen Zauberstab folgender Beschreibungen: Einhornhaar (Kern), Weissdornholz, 11-dreiviertel Zoll lang Schon bald bist du in Hogwarts. Du wirst in Ravenclaw eingeteilt. Du schliesst mit Luna und Cho Chang Freundschaft. Die Jahre vergehen. In deinem dritten Jahr lädt dich Harry Potter auf den Weihnachtsball ein. Du freust dich, weil er ein Freund von dir ist. Als die Schlacht von Hogwarts ist (du bist jetzt im sechsten Jahr) kämpfst du tapfer mit. Du verliebst dich total in Neville Longbottom. Früher war er irgendwie ungeschickt aber jetzt nicht mehr (findest du jedenfalls!:)) Nach der Schlacht wirst du Lehrerin. Etwa vier Jahre später heiraten du und Neville und bekommt eine Tochter (Gracy). Das wird von dir gedacht: Harry: Nett! Hermine: Total lieb! Ron: Neville hat sie wiedermal! Neville: Ich lieb dich!

21.74 % der User hatten die Auswertung: Name: Elladora de tyran Grösse: klein (aber verrate das niemandem! Ich trage hohe Hacken also...) Aussehen: Lange gewellte Haare, stahlgraue Augen, sehr blasse Haut Haus: Slytherin Freunde: Pansy Parkinson und Melicant Bullstrode (Draco... *seufz*) Zauberstab: Veelahaar (Kern), Eichenholz, 10 Zoll lang Haustier: Rabe Patronus: Schlange Du schläfst. Plötzlich tickt etwas an dein Fenster. Du wachst auf. Du siehst eine Eule, sie steht erwartungsvoll auf dem Fensterbrett. Mit im Schnabel einen Brief. Vorsichtig öffnest du das Fenster und nimmst den Brief, den die Eule hinterlassen hat vom Fensterbrett. Als du ihn liest bist du nicht sehr beeindruckt. In dem Brief steht, dass du eine Hexe bist und du aufgenommen bist an der Schule Hogwarts.Langweilig! Wusstest du schon! Aber gut! Gerade frühstückst du und liest deinen Eltern den Brief vor. Sie sind sehr stolz auf dich. Deine Eltern zaubern beide. Schon an diesem Tag bist du mit deinen Eltern in der Winkelgasse. Du gehst als erstes bei Ollivander rein um dir einen Zauberstab zu besorgen. Vor dir in Ollivander steht noch ein anderer Junge in deinem Alter. Er hat blonde Haare. Er verlässt den Laden. Als er an dir vorbei geht fängst du sofort an ihn zu mögen. Du bist dran. Du erhältst einen Zauberstab folgender Beschreibungen: Veelahaar (Kern), Eichenholz, 10 Zoll lang Schon bald bist du in Hogwarts. Du wirst in Slytherin eingeteilt. Du schliesst mit Pansy Parkinson und Melicant Bullstrode. Die Jahre vergehen. In deinem vierten Jahr lädt dich Draco Malfoy auf den Weihnachtsball ein. Du freust dich, weil du schon seit dem du ihn das erste mal gesehen hast. Als die Schlacht von Hogwarts ist zweifelst du. Hogwarts oder Voldemort? Du entscheidest dich für Hogwarts genauso wie Draco. Etwa direkt danach heiraten du und Draco und bekommt einen Sohn (Scorpius). Das wird von dir gedacht: Harry: Malfoy! Hermine: Kotzig Ron: SLYTHERIN!... ;( Draco: Mein Schatz!