Springe zu den Kommentaren

Acht Welten - Acht Kulturen- Eine Akademie

star goldstar goldstar goldstar goldstar grey FemaleMale
4 Fragen - Erstellt von: Haruka Mizuki - Aktualisiert am: 2016-04-14 - Entwickelt am: - 2.787 mal aufgerufen

Ich hoffe, dass wird ein lebendiges RPG.
Schaut einfach mal rein und lest bitte alles!

1
Regeln:

Kommt bitte oft on und meldet euch ab, wenn ihr länger nicht on könnt
Schreibt nicht pervers
Streitet euch nur im RPG
Kein Mary Sue oder Gary Stu! (sprich: Keine Perfektion)
Ihr dürft mehre Charaktere haben, aber achtet darauf, dass es ausgeglichen ist

Grundidee:

In einer neuzeitlichen Welt fanden die Menschen heraus, dass sie nicht allein sind, sondern neben ihnen noch weitere Welten exsistierten. Acht Stück antworteten der Erde auf ihre Bemühungen Kontakt aufzunehmen. Schnell musste die Erde einsehen, dass diese Welten sich von ihr unterschieden. Was die Menschen in das Reich der Legenden und Märchen verbannt hatten, war in diesen Welten Realität. Doch hinderte dies die verschiedenen Parteien nicht sich immer mehr anzunähren, dabei erfuhr auch die Menschheit mehr über sich. Um die freundschaftlichen Banden zu stärken, erbaute man die Akademie chitsujo to kiritsu. Dort werden die Schüler gemeinschaftlich unterrichtet.

Gemeinsame Fächer:

Pflicht:
>Gemeinschaftssprache
>Mathematik
>Kulturen
> Philosophie
> Projektarbeit

Wahl:
>Arithmantik
>Musik
>Naturwissenschaften
>Literatur
>Kunst
>Sport
>Fechten
>Alchemie
>Untergegangene Kulturen
>Handarbeit

Getrennt:

>Schattenmagie (Teneber)
>Sehende Magie (Nishikis)
> Sprachmagie (Glossalier)
>Zeitmagie (Jikaner)
>Ortsmagie (Thesianer)
> Waffenmagie (Sensos)
> Schutzmagie (Magejaner)
> Heilmagie + Kampfkunst (Menschen)

Kommentare (0)

autorenew