Springe zu den Kommentaren

Lily Allenson - Untrennbar (Kapitel 11)

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Kapitel - 586 Wörter - Erstellt von: - Entwickelt am: - 1.474 mal aufgerufen- Die Geschichte ist fertiggestellt

Hey tut mir Leid, dass es so kurz geworden ist, aber ich kam nicht so sehr zum Schreiben. Ab nächster Woche bin ich dann auf Klassenfahrt und komme auch nicht wirklich zu was, aber so habt ihr wenigstens einen Zeitvertreib.
Seht mal, das Bild hat Tannenkralle für die Fanfiktion entworfen hat, wie findet ihr es?

    1
    Ich duckte mich weg und stellte mich in Kampfhaltung. Im Moment arbeitete nur mein Instinkt und der wappnete sich gegen einen Angriff. Doch bevor ich
    Ich duckte mich weg und stellte mich in Kampfhaltung. Im Moment arbeitete nur mein Instinkt und der wappnete sich gegen einen Angriff. Doch bevor ich irgendwas tun konnte, hörte ich ein seltsames Schnipsen und Mr Calderon erstarrte. Er blieb direkt vor meinen Augen stehen und ich musste schielen, um ihn in die Augen zu sehen. Wahrscheinlich sah ich gerade so aus, als wollte ich eine Limbo veranstalten. Schnell befreite ich mich aus der unangenehmen Lage und sah nur noch das gelangweilte Gesicht meines Onkels.
    »Das war abzusehen. «, meinte er zu mir. Mir steckte der Schock noch in den Gliedern und so erwiderte ich nichts.
    »Jules-Albert, bitte hole diesen Geist ab. «, rief er.
    »Jules-Albert? «, fragte ich erstaunt, doch da kam schon ein kleingewachsener Mann mit einer Hakennase herein. Der alles wäre sicher nicht weiter auffällig, wenn seine Haut nicht gräulich wäre und in Streifen abblättern würde.
    Ich schluckte. »Vielleicht solltest du darüber nachdenken, eine neue Feuchtigkeitscreme zu benutzen? «
    Jules-Albert grinste, sodass sein Gesicht noch mehr einem Totenschädel ähnelte.
    »Er ist Franzose. « sagte Hades als würde das alles erklären.
    Dann packte der Zombie Mr Calderon unter den Achseln und zog ihn aus dem Raum.
    »Wo bringt er ihn hin und was hast du vorhin damit gemeint, als du gesagt hast, dass das abzusehen war? «
    »Er wird runter zum Fluss Lethe gebracht, sodass er all das hier vergessen kann. Und natürlich war das abzusehen. Dein Vater hat viele Verbündete und auch die Anderen sind etwas… verärgert, weil du sie nicht unterstützen wirst. Jetzt bist du sicher, aber sobald du ein Sterblicher bist werden sie die Jagd auf dich eröffnen. «
    »Dann wird mir kein ruhiges Leben vergönnt werden? «
    Hades lachte schallend. »Hast du das allen Ernstes erwartet? «
    »Nein, aber ich habe es mir für Lily gehofft. «
    »Sie ist ein Halbgott und einem Halbgott ist kein ruhiges Leben vergönnt. Deren Leben sind nur sehr kurz. Wenn du mit ihr zusammen bist, wirst du kein ruhiges Leben finden. Ihr werdet niemals alt werden und an Altersschwäche sterben. «
    »Ja, aber ich werde leben. Wir werden vielleicht niemals einen Job haben oder ein Haus. Wir werden vielleicht niemals heiraten oder ein Kind haben. Aber das ist es auch nicht, was es bedeutet zu leben. Viel wichtiger ist es, irgendwann mal für etwas kämpfen zu dürfen, woran man glaubt. Zu sagen was man denkt und nicht immer nur das zu sagen und zu tun, was alle von einem erwarten. Zu lieben, zu leiden, zu hoffen. Jemanden mehr zu lieben, als sich selbst. Das ist es, was ich will. Nicht mehr und nicht weniger.

article
1457886988
Lily Allenson - Untrennbar (Kapitel 11)
Lily Allenson - Untrennbar (Kapitel 11)
Hey tut mir Leid, dass es so kurz geworden ist, aber ich kam nicht so sehr zum Schreiben. Ab nächster Woche bin ich dann auf Klassenfahrt und komme auch nicht wirklich zu was, aber so habt ihr wenigstens einen Zeitvertreib. Seht mal, das Bild hat Tanne...
https://www.testedich.de/quiz40/quiz/1457886988/Lily-Allenson-Untrennbar-Kapitel-11
https://www.testedich.de/quiz40/picture/pic_1457886988_1.jpg
2016-03-13
406G
Percy Jackson

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare (239)

autorenew

vor 109 Tagen
Tut mir echt Leid, dass ich so lange inaktiv war und hier nichts mehr weitergeschrieben habe. Die Sache ist die, dass ich mich momentan einfach nicht mehr mit der Geschichte identifizieren kann und nicht weiß, wie ich dann weiterschreiben kann, ohne das es lustlos und schlecht wird. Ich fühle mich auch euch gegenüber irgendwie schuldig, weil ihr nichts vom Ende erfahrt, aber noch ist ja nicht das Ende. Eine Freundin hat mir gesagt, dass ich vielleicht irgendwann auf anderem Wege wieder zu der Geschichte finden kann und dann vielleicht weiterschreiben könnte, auf eine Art, wie man es vielleicht nicht erwartet.
Naja, jedenfalls wisst ihr jetzt erstmal Bescheid. Vielleicht. Eines Tages geht es weiter. Eines Tages. Aber nicht jetzt.
vor 124 Tagen
Ich finde es cool das die Geschichte paralel zu Rick Riadons spielt du hast echt einen guten schreib stil!
Ich frage mich nur ob Percy noch wieder kommt...
vor 290 Tagen
Gibt es noch ein 28.Kapitel?Finde nämlich keins
vor 382 Tagen
Dein Schreibstil ist super! Du kannst richtig gut FFs schreiben♒
vor 500 Tagen
Ich schicke dir Mal eine Mail, damit du meine Adresse hast. Dann kannst du mir über meine richtige Mail-Adresse die Bilder zuschicken :)
vor 509 Tagen
Würde mich sehr freuen :). Wie soll ich die Bilder verschicken? Über Testedich kann man als Nachricht keine Bilder verschicken (habe jedenfalls nichts derartiges gesehen...)
vor 509 Tagen
Klar, such ich noch Fanart! Ich finde es echt toll, wenn du etwas in die Richtung gemacht hast und würde dies gerne in meinem nächsten Kapitel verwenden, wenn ich darf... Danke :D
vor 510 Tagen
@Adhara Falls du noch nach Fanart suchst:
Ich hätte einmal Lily in ihren normalen Klamotten (basierend auf deinem Steckbrief bei _Estrella_'s Bilderliste) gezeichnet und Lily im Chiton mit Flügelsandalen, Flügelhut/Flügelhelm und Caduceus.
Alles aber bis jetzt nur in schwarz-weiß.
vor 522 Tagen
Hey! Es tut mir echt Leid, dass mir im Moment ein wenig die Motivation für dieses Projekt fehlt, aber wenn es doch fortgesetzt werden soll, sage ich auch Bescheid.
vor 638 Tagen
Ich habe bei Estrellas Bilderliste einen Steckbrief von ihr und Hermes hinterlassen..
vor 640 Tagen
Ich könnte Lily theoretisch auch zeichnen, habe aber keinen blassen Schimmer wie sie aussieht ...
vor 676 Tagen
Vielen Dank :D Percy ist einfach cool, das stimmt ;)
Oh das wäre klasse, Lynn!
vor 676 Tagen
Ist echt gut geworden! :3
(Und ich könnte Lily zeichnen ^^)
vor 682 Tagen
Wow, du schreibst so toll!!! Wenn ich deine Geschichte lese, wünsche ich mir auch einen Bruder wie Percy. Ich finde es so toll, dass die Geschichte parallel zu denen von Rick Riordan spielen. Nur Lily an sich mag ich nicht so gern.
vor 692 Tagen
Vielen, lieben Dank für das Lob :3
vor 692 Tagen
OMG! Deine Fanfiktion sind so cool! So spannend! Manchmal glaube ich das deine Geschichte besser ist als die von Percy Jackson. WeIter so!;)
vor 693 Tagen
Oh Mann, ich bewundere Vegetarier für ihre Willenskraft... Ich wünschte, ich könnte das auch^^
Naja, ich geb mir Mühe so schnell wie möglich weiterzuschreiben :)
vor 699 Tagen
Der Gestank von Fischen hasse ich. Vor allem von toten Fischen. Vegetarier for Life. Wo war ich stehengeblieben?
Ich finde, das Kapitel ist dir wieder mal gut gelungen und ich hoffe, dass du bald weiterschreibst ;)
vor 716 Tagen
Ja das könnte in etwa hinkommen...

Tja, die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt^^ Aber ich denke Lily wird das überleben, auch wenn es natürlich seine Vorteile hat, mit einem Gott zusammenzusein...
vor 717 Tagen
Etwas so gutes wird einfach nicht alt... xD und ka, müsste so umgefähr ein bis eineinhalb Jahre her sein...

Noch etwas zu Hermes und Apollo, wegen der Sterblichkeit: Hermes hat noch den Vorteil, dass er sein gutes Aussehen behält... hoffe ich zumindest xD
Aber leider kann er dann nicht mehr so coole Sachen bringen wie beim Tanzen in die Luft schweben oder meinetwegen auch Blumen aus dem nichts holen... :(