Bist du Demokrat oder Republikaner?

star goldstar goldstar goldstar goldstar gold greyFemaleMale
31 Fragen - Erstellt von: - Entwickelt am: - 28.597 mal aufgerufen - User-Bewertung: 4,4 von 5 - 11 Stimmen - 6 Personen gefällt es

Viele Leute verstehen nur wenig von den zwei großen Parteien in den USA. Die meisten Leute sind entweder gar nicht in der Lage, eine Zuordnung zu treffen, oder sie stempeln die Republikaner als rechtsradikal oder die Demokraten als linksradikal ab, was beides Unsinn ist. Dieser Test soll daher eine Empfehlung abgeben, für welche Partei sie im US-Wahlkampf die Daumen drücken sollten.

  • 1
    Erklärung des Quiz: Jeder Antwortmöglichkeit ist eine individuelle Punktzahl zugeordnet, wobei auch die Intervalle zwischen den Punktzahlen von Frage zu Frage variieren, um den Themen gerecht zu werden. Eure Endpunktzahl bestimmt dann wie immer das Ergebnis.
    Vorweg würde ich gerne von euch wissen, welche Partei ihr in Deutschland bevorzugt. Leider kann nicht jede Partei als Antwort zur Verfügung stehen - dieses Problem wird leider bei jeder Frage auftreten -, aber ich bitte euch einfach, stets die euch am nächsten liegende Antwort zu wählen.
  • 2
    Die Verfassung der Vereinigten Staaten von Amerika spielt in den meisten Diskussionen über die dortige Politik eine große Rolle. Daher die Frage: Wie ist eure allgemeine Haltung zum Wert einer Verfassung?
  • 3
    Eine verfassungspolitische Frage, die zuletzt auch in Deutschland an Brisanz gewonnen hat, ist die Macht der Gerichtshöfe. Haben diese obersten Organe der Judikative das Recht, den Parlamenten vorzuschreiben, was sie zu tun haben?
  • 4
    Wie groß sollten Macht und Einfluss des Staates prinzipiell sein?
  • 5
    Dürfen Meinungs- und Pressefreiheit begrenzt werden?
  • 6
    Wie weit sollte die Religionsfreiheit gehen?
  • 7
    Nun zu einer weiteren Frage, die eng mit der Verfassung verknüpft ist: Waffen.
    Wem ist die Verteidigung der Bürger anzuvertrauen?
  • 8
    Noch einmal klarer formuliert: Wer darf eine Handfeuerwaffe besitzen?
  • 9
    Stell dir nun ein kleines Szenario vor: Du bist in einer öffentlichen Bibliothek und ein Amokläufer tritt auf den Plan. Was wäre deiner Meinung nach das beste Szenario?
  • 10
    Als Überleitung: Wie weit gehen die Freiheitsrechte eines Menschen?
  • 11
    Nächstes großes Thema: Abtreibung
    Wann sollte Abtreibung erlaubt sein?
  • 12
    Wann beginnt menschliches Leben?
  • 13
    Hat der Staat das Recht, festzulegen, welches menschliche Wesen die Rechte eines Menschen genießt?
  • 14
    Sollten strittige Praktiken, wie z.B. Abtreibung, vom Staat finanziert oder bloß geduldet werden?
  • 15
    Nun zur generellen staatlichen Regelung der Finanzierung von medizinischen Eingriffen
    Was ist deine generelle Haltung zur Krankenversicherung?
  • 16
    Was sind deine persönlichen Erfahrungen mit dem deutschen Krankenkassensystem?
  • 17
    Nun kommen wir zu eher wirtschaftlichen Fragen.
    Welche Haushaltspolitik ist die richtige?
  • 18
    Ist Protektionismus ein geeignetes Wirtschaftsmodell?
  • 19
    Soll der Staat eingreifen, wenn große Unternehmen oder Banken pleite gehen?
  • 20
    Gilt in der Wirtschaft generell der Satz: Je freier desto besser?
  • 21
    Nun nur eine kurze Frage zum Thema Bildung in Zusammenhang mit freier Wirtschaft:
    Was ist dein Standpunkt zur privaten und öffentlichen Bildung?
  • 22
    Nun zurück zu einem wirtschaftlichen Thema: Steuern.
    Wie ist deine generelle Haltung zu dem Thema?
  • 23
    Welcher ist für dich der legitimste bzw. wichtigste Zweck von Besteuerung?
  • 24
    Szenario: Andrea verdient 100.000€ im Monat, Beate 5.000€ und Christian 300€
    Welches der folgenden Einkommenssteuermodelle (vereinfacht) ist für dich das gerechteste?
  • 25
    Wie ist deine generelle Haltung zum Thema Sozialleistungen?
  • 26
    Nun der letzte große Themenblock: Grenz- und Außenpolitik.
    Hat man eine Mitverantwortung für den Schutz von Menschen in anderen Ländern?
  • 27
    Wenn man die Krise im Nahen Osten lösen will, speziell den Krieg in Syrien, welches Mittel ist am effektivsten?
  • 28
    Wie sollte mit den Flüchtlingen verfahren werden?
  • 29
    Was hältst du prinzipiell von Immigration?
  • 30
    Welchen Status sollten Grenzen haben?
  • 31
    Wie sollte eine Grenze geschützt werden?

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare (16)

autorenew

vor 30 Tagen flag
Überraschend Republikaner geworden, fühle mich eher den Demokraten nahe, jedoch eindeutig der moderate und mäßige Flügel und nicht der konservative. Spiegelt was meine Einstellung für Deutschland angeht mit Union aber klar auch meine Haltung wieder, nebenbei klarer Gegner der AfD.
Der Test ist großflächig schon ziemlich gut, jedoch stimme ich unten gelisteten Kommentaren zu, dass noch Fragen zu Themen wie Familie, Wehrdienst und dem Altersleben fehlen. Darüber hinaus finde ich die Antwortmöglichkeiten bei manchen Fragen kompletten Schwachsinn, was wohl auch zum Ergebnis Republikaner geführt, hier würde ich mir noch andere Auswahlmöglichkeiten wünschen.
vor 184 Tagen flag
Ich bin wie erwartet Demokrat super Test ich dachte schon Demokrat da ich Grüne wähle und Afd hater bin. #gemeinsam gegen extremismus! # gegen Trump
vor 196 Tagen flag
1.Die AfD ist in vielen Punkten z.B. traditionelle Familie, die einzige konservative der großen Parteien.
2. Momentan sind ja leider auch große Teile der CDU eher den Demokraten zuzurechnen.

Ich fande den Test sonst aber ganz gut,bin nähmlich auch wie erwartet Republikaner geworden.
vor 274 Tagen flag
Dann halt statt dem Herz "sterben", wenn dad andere Wort zu übel war. 😂😂😂
vor 274 Tagen flag
Republikanerin 😂

Aber ich bin nicht dafür, die Flüchtlinge in ihren Heimatländern 💋 zu lassen. Das soll gesagt sein. Ich finde, jedem der Hilfe dringend nötig hat, soll geholfen werden. Allerdings sind Anhänger des IS, die den großen Flüchtlingsstrom nutzen, um sich reinzuschmuggeln echt ein Problem, da müssen unsere Grenzen stärker kontrolliert werden. - Und, ich hab echt was gegen Einschränkungen, der Mensch wird frei geboren, doch von der Gesellschaft in Ketten gelegt.
vor 336 Tagen flag
1001
Bist du Demokrat oder Republikaner?
Du solltest eindeutig den Demokraten die Daumen drücken.
Natürlich gibt es in beiden Parteien eine moderaten Teil, aber im Allgemeinfall sind Demokraten eher dem progressiven Lager zuzurechnen. Das heißt sie liegen wirtschaftlich meist irgendwo zwischen Sozialer Marktwirtschaft und Sozialismus, tendieren generell zur Sozialstaatlichkeit und befürworten eher eine große Rolle des Staates.
Von den großen deutschen Parteien unterstützt du wahrscheinlich SPD, Grüne oder Linke. Auch wenn du nicht in allen Fragen mit ihnen übereinstimmst, passen sie im großen Ganzen wohl am besten zu deinen Ansichten. Hast du bisher eine andere Partei unterstützt, solltest du vielleicht noch einmal genauer recherchieren.
Bisher Linke und AfD gewählt, was auch so bleiben wird, da sich bisher keine andere Demokratische Partei gezeigt hat, welche die Chance hat die 5% Hürde zu überwinden.
Die Demokraten und Republikaner waren bisher von undemokratischen Kräften belegt bis Trump kam.
Seine Wirtschaftspolitik unterstütze ich kaum, bis auf, dass er wie JFK wieder einen Gegenwert zur Währung geben will, wenn er wiedergewählt wird. Er hat bereits die richtigen Leute in die FED eingesetzt und klärt das amerikanische Volk auf.
Somit muss man von den negativen Seiten Trumps für so einen wichtigen Schritt absehen.
vor 618 Tagen flag
ja republikaner ! für mich ,als afd-sympathisant, aber keine überraschung.
vor 675 Tagen flag
Ich bin Demokrat, gehöre aber ehr zum moderaten Flügel. Damit hab ich auch schon gerechnet.😁
vor 843 Tagen flag
hätte gehofft Demokrat zu sein, bin scheinbar zu kommunistisch veranlagt und sollte mich sowieso von den kapitalistischen Dreckssäcken fernhalten...ich hasse Imperialisten...aber Demokraten sind mir noch lieber als die Republikaner :)
vor 892 Tagen flag
Eindeutig Republikaner. 😁
vor 899 Tagen flag
Die AfD legt nur beim Thema Migration eine konservative Haltung an den Tag? Was ist mit Wiederinkraftsetzung der Wehrpflicht und dem Kernfamilienbild?
vor 973 Tagen flag
Ich weiss nicht was ich bin . Haubt sache ich bin in der gleichen Partei wie John F Kennedy Der 35. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika.
vor 1072 Tagen flag
Bist du Demokrat oder Republikaner?

Dein Profil ist unklar. Entweder liegst du zwischen den Profilen der beiden Parteien, oder noch weiter außen, als die beiden. Vielleicht haben deine Positionen auch einfach zu weit gestreut.
Jetzt musst du selber entscheiden welche Positionen dir wichtiger sind und dementsprechend entscheiden, welche Partei in den USA, aber auch hier in Deutschland, du unterstützt.
vor 1184 Tagen flag
Ich wusste schon vorher das ich Republikaner bin.
Aber die FDP und zum grossen Teil der CDU sind nicht konservativ und eher mit den Demokraten zu vergleichen.
vor 1452 Tagen flag
Angesichts des republikanischen Kandidaten sollte wohl auch ohne diesen Test klar sein wem man die Mehrheit wünscht...
vor 1640 Tagen flag
Ich bin Republikaner ͡° ͜ʖ ͡°