Springe zu den Kommentaren

Harry Potters Kinder gehen nach Hogwarts

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
3 Kapitel - 273 Wörter - Erstellt von: Leila - Aktualisiert am: 2016-01-26 - Entwickelt am: - 1.448 mal aufgerufen- Die Geschichte ist fertiggestellt

Hier erfährst du wie die Kinder von Harry Potter nach Hogwarts kommen und den Sprechenden Hut aufsetzen.

    1
    Harry und seine Frau Ginny Potter stehen mit ihren 2 Kindern am Bahnsteig 9 Dreiviertel. Es ist alles wie früher. Ihr Sohn namens Theo Potter kommt dieses Jahr nach Hogwarts. Schlangen von Leuten tümmeln sich, Harry kann sich noch an alles genau erinnern.
    Er konnte keinen Fragen, denn keiner der Muggel wusste vom geheimnisvollen Bahnsteig 9dreiviertel. Harry blickte auf, sah, das sein Sohn Tränen in den Augen hatte. Harry winkte ihn kurz zu sich und redete ihm gut ein. Er erzählte ihm alles, was er als Kind hier erlebt hatte. Theo hörte angespannt zu. Und Waldemord? Lebt er noch? Das wirst du selbst herausfinden müssen, so wie ich.

    2
    Da kam auch schon der Zug. Harry drückte noch einmal fest seinen Sohn in den Armen. Die wird es gefallen. Und du hast doch die Liste mit den Lehrern, vor denen du dich in Acht nehmen musst. Ja hab ich. Antwortete Theo und stieg auf einen lehren Platz neben einem Mädchen ein.

    3
    Weiter müsst ihr es euch selber ausdenken!

    Tipp: Als sie ankamen, und das mächtige Schloss erblickten........................................ ....!

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare (0)

autorenew