Springe zu den Kommentaren

Narutos Welt mal anders: Die Legende des Thronräubers (Teil 6) Der Krieg der Gesichtslosen

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
6 Kapitel - 9.249 Wörter - Erstellt von: - Entwickelt am: - 1.470 mal aufgerufen- Die Geschichte ist fertiggestellt

Wir kommen zum nächsten Teil, der den Lautlosen Krieg ordentlich einheizt.

Was bisher geschah: Kisina wurde von Kabuto und Sasuke entführt, damit sie für Orochimaru als neuer Wirt dienen soll, weil die Verletzungen durch das Blaue Schwert Orochimaru zu schaffen machte. Der Großmeister schickte Turass und Vinora, um Kisina zu retten, aber auch Serra wandte sich an Sokuron, um ihn um Hilfe zu bitten. Gemeinsam stürmten die ungewöhnlichen Gefährten Orochimarus Versteck und befreiten Kisina.

Doch nun betritt ein neuer Feind die Bühne des Lautlosen Krieges. Sie greifen überall und schnell an, um ihre Feinde auszuschalten.
Doch sehr bald müssen die Gefährten feststellen, dass die Anschläge nur die Spitze eines gewaltigen Eisberges ist.

1
Der Störenfried

Blutrot schien die gewaltige Feuerkugel, die am Horizont leuchtete wie das Portal zu einer gnadenlosen heißen Welt. Alles war in einem tiefen blutroten Hauch gehüllt, als wollten die Sterne nicht erleuchten.
Der Großmeister wanderte über den finsteren Wald, der von der roten Sonne bestrahlt wurde, als wäre er eine Gottheit, der von dort aus die Sterblichen beobachten wollte. Wie aus dem Nichts tauchte eine Energiescheibe auf, wo der Großmeister schließlich stehenblieb.
Dann tauchten wieder die sechs Hologramm-Bildschirme mit den entsprechenden Tastaturfeldern auf.
Seit einer Stunde dachte der Großmeister darüber nach. Orochimaru und seine Handlanger hatten es gewagt, ihn herauszufordern. Sie hatten es gewagt, Kisina, ein wertvolles Mitglied des Silbernen Kreises, zu entführen, um sie als Traumgefäß zu missbrauchen. Offenbar hat die Niederlage, die Orochimaru durch Sokuron erlitten hat, den Schlangenmann schlimmer getroffen als gedacht. Er war nun so verzweifelt, dass er den Silbernen Kreis angreift.
Na schön, dachte sich der Großmeister, du willst meine Aufmerksamkeit, nun hast du sie. Lange genug hatte er Orochimaru ignoriert, weil er wichtigeres zu tun hatte. Auch wenn Otogakure nicht zu unterschätzen war, so waren sie zumindest so schlau gewesen, sich dem Silbernen Kreis nicht direkt in den Weg zu stellen.
Das hat sich mit Kisinas Entführung geändert.
Der Großmeister tippte etwas auf dem Hologramm-Feld. Ihm war klar, dass der abtrünnige Sannin nicht so leicht zu finden war und sich hüten würde, sich irgendwo zu zeigen. Jedoch hieß es, er sei schwer verletzt, was ihm auch Kisina bestätigt hatte. Das bedeutete, früher oder später würde sich der Schlangenmann wieder zeigen.
Und wenn es soweit war, würde seine Hand ihn zerquetschen und dieses Ärgernis ein für alle Mal aus dem Weg räumen.

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare (236)

autorenew

vor 46 Tagen flag
Danke hat geholfen
vor 110 Tagen flag
Danke Man für deine Hilfe
vor 128 Tagen flag
Das hat mir so weiter geholfen man! ^^
vor 163 Tagen flag
Du hast mir damit echt geholfen, danke ^^
vor 171 Tagen flag
bin schon bye buruto !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
vor 224 Tagen flag
Hallo! Du hast das wirklich gut geschrieben. Die Seite ist sehr nützlich und hilft wirklich weiter. Ich bin gerade dabei, eine Geschichte zu schreiben und das hat mir echt geholfen. Danke dir!
Du hättest es auch ein wenig kürzer machen können, denn manches habe ich überflogen, aber das passt so auch.
LG Engelchen
vor 260 Tagen flag
Kann mir jemand sagen wie kann man wie mann bei einer ff am nächsten tag oder so weiterschreiben kann?
vor 398 Tagen flag
@Cozuria Theoretisch könnte es sogar doch gehen, dass eine Person gleichzeitig Antagonist und Protagonist ist. Es gibt zum Beispiel eine Krankheit mit dem Namen multiple Persöhnlichkeitsstörung, wodurch eine Person mehrere Persöhnlichkeiten, einfach mehrere Existenzen, Identitäten, wie auch immer du es nennen willst, hat. Dabei wissen die einzelnen Persöhnlichkeiten nichts voneinander, also könnte es sogar irgendwie klappen
vor 623 Tagen flag
Und ich beende meine Geschichten meistens auch nicht^^
vor 623 Tagen flag
Ich schreibe und lese extrem viel, meinstens habe ich dann einfach noch zum Beispiel eine ff. über Warrior Cats zu schreiben und dann tue ich das auch^^ Danke, hat wirklich geholfen!
vor 632 Tagen flag
(ich lese auch sehr sehr viel und das hilft echt mega!!!!!!!! Allerdings kann ich besser von Hand ohne Rechtschreibfehler schreiben und ich weiß nicht warum.)
vor 632 Tagen flag
Hallo C,
Ich habe bisher immer Planlos geschrieben und für mich hat das immer funktioniert. Meinen Mitschülern haben meine Geschichten gefallen und ich habe mir nicht weiter Gedanken darüber gemacht. Aber meistends fallen mir Gedichte oder Geschichts teile mitten im Unterricht ein und ich kann sie nciht aufschreiben oder vergesse sie sofort. da ist es schon hilfreich wenn man sich seine Ideen aufschreibt. Was noch ein Problem ist, ich habe meine 10 Geschichten (zusammengezählt zumindest die, an die ich mich erinnern kann) nie beendet. Etwas schade finde ich es schon aber jeden Tag habe ich neue Ideen und keine Passt in die vorhandenen Geschichten rein. Naja, eigentlich wollte ich schreiben, das ich diesen Crash Kurs (wenn ich das so nennen darf) SEHR hilfreich finde! Schleichwerbung hin oder her einfach toll. Man könnte glatt meinen, du hast das Studiert. Ich fange jetzt auch mit einer Geschichte an und ich weiß nicht wie das bei dir ist, aber mit einer Geschichte oder einem Gedicht oder sogar einem Lied zeigt man etwas aus sich selber. Etwas,m was die meisten nicht zu sehen bekommen. Und es ist MEGA wichtig, das man sich 100% sicher ist, das man das alles zeigen will.

Danke für diese Tolle und hilfreiche erklärung.
(ich könnte nie genug danke sagen. XD)

Ylvalie
vor 679 Tagen flag
Ich will Dank dir und allen andern auch eine Geschichte eine FF schreibe . Danke
vor 768 Tagen flag
An den Ersteller:
Ich finde deine Seite sehr, sehr hilfreich. Und kann nun meine eigene Idee bald verwirklichen. Ich schreibe schon länger Geschichten, jedoch sind es nur Kurzgeschichten geworden. Deine Tipps haben mir nicht nur mit FF's sondern auch mit eigenen Bücher Ideen weiter geholfen. Ich hoffe, dass ich dank deiner Tipps nun weiter als Seite 20 komme xDD bis jetzt hab ich immer nur 20 Seiten geschrieben...dann war ein Ende. Jetzt habe ich auch ganz anders angefangen und alles überarbeitet. Ich wollte mich nur kurz bei dir bedanken. Echt gute Tipps!
vor 837 Tagen flag
Stimmt hier >>____<< ab wer mehr durchgeknallter is. ICH OBER-MEGA-SUPER-DUPER-POOPER-durch-gedreht ODER DER GEFÜHRCHTETE BUCHSTABE C mega-durch-geknallt
vor 837 Tagen flag
Btw
Ich hab auf wp einfach mal 41follower für nichts o-o Das is beunruhigend. Die folgen mir einfach .-. SEHR BEUNRUHIGEND
vor 837 Tagen flag
Also wirklich,... *ernstes Gesicht ziehen*
Das geht so
Muhahahahhahahahahahhahhahahahhahahahahahahahahahahhahahahahahahahahahahhahahahshahahahahha
*sich räuspern*
Meinen auch nicht...
kann mir jmd nh Cola bringen? Sonst schlachte ich diese paar Menschen da in meinem Dachboden...
Ihr habt paar Sekunden Zeit c:
vor 838 Tagen flag
Niemals! Wenn einer mega-ober-durchgeknallt ist, dann bin ich das! Muhahahhaha hust, hust, ach, immer dieses verfluchte böse Lachen. Das tut meinen Hals nicht gut. Moment, eben mal einen Ricula einwerfen (#Schleichwerbung, höhö). So, wo waren wir? Ach ja, das Lachen. Muhahahahahhaha
vor 838 Tagen flag
Wenn die Geschwister durchgeknallt sind wenn sie über Sika sprechen. WAS BIN ICH?! OBER DURCHGEKNALLT? XD
vor 862 Tagen flag
Jep. Mich auch