Springe zu den Kommentaren

Creepypasta

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Kapitel - 392 Wörter - Erstellt von: - Entwickelt am: - 4.085 mal aufgerufen- Die Geschichte ist fertiggestellt

Bist du schon einmal wachgelegen und hast versucht den Gedanken auszublenden das etwas unter deinem Bett ist und dich holen wird? Hast du dir in Gedanken schon einmal ausgemalt wie dieses Wesen aussieht? Ich rate du nur denke nicht darüber nach.

    1
    Mist, Mist, Mist. Ich war so dumm. Warum nur immer ich. Ich hielt mir meinen Kopf und versteckte mich unter meinem Bett. Es hatte sie umgebracht. 40 M
    Mist, Mist, Mist. Ich war so dumm. Warum nur immer ich. Ich hielt mir meinen Kopf und versteckte mich unter meinem Bett. Es hatte sie umgebracht.
    40 Minuten zuvor...
    Ich hörte komische Geräusche aus dem Zimmer unter mir. Unter meinem Zimmer war das Wohnzimmer. Langsam ließ ich meine Füße aus dem Bett gleiten und wollte runter gehen um nachzusehen was los war. Unterwegs merkte ich, dass ich aufs Klo musste. Als erstes ging ich aufs Klo, ein riesen Fehler den ich jetzt im Nachhinein bereute. Ich war fertig und als ich durch den geöffneten schlitz der Tür schaute sah ich Blut und wie meine Eltern mit leeren Augen an die Decke starrten. Ich riss die Tür auf und rannte in mein Zimmer. In meinem Zimmer versteckte ich mich unter meiner decke. Es verging nur ein Moment, bis meine Zimmertür aufgerissen wurde und dieses Wesen die toten Kadaver meiner Eltern in mein Zimmer zerrten. Er schmiss sie auf den Boden und ließ meine Zimmertür sperrangelweit offen stehen. Fast so als Einladung durch die Tür zu rennen und aus dem Haus zu sprinten. Um dann zu meinen Nachbarn zu rennen um dort die Polizei zu verständigen.
    Eine Scharbe an der Wand ließ mich hellhörig werden. Mit Blut schrieb dieses Wesen etwas an die Wand. Durch die Dunkelheit erkannte ich es nicht. Als es fertig war ging es auf mein Versteck zu und legte sich unter mein Bett. Immer bereit heraus zu springen um sein Opfer umzubringen. Langsam gewöhnten sich meine Augen an das Licht und ich sah was an der Wand geschrieben stand: "Ich weiß dass du wach bist. Komm raus und du hast es schnell hinter dir."

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare (0)

autorenew