Welche Art von psychischer Störung habe ich?

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
17 Fragen - Erstellt von: PsychoAngel - Entwickelt am: - 120.090 mal aufgerufen - 16 Personen gefällt es

Glaubst du, an einer psychischen Störung zu leiden? Dann kannst du diesen Test machen. Wichtig: er ersetzt keine ärztliche Diagnose! Es kann sein, dass er richtig liegt, aber auch, dass er sich irrt. Angaben sind also ohne Gewähr, auch wenn ich versucht habe, so exakt wie möglich zu arbeiten.

  • 1
    Warum glaubst du, an einer psychischen Störung zu leiden?
  • 2
    Seit wann hast du die Symptome, die dich zu der Annahme gebracht haben, du könntest eine Störung haben?
  • 3
    Wie würdest du deinen Charakter am ehesten beschreiben?
  • 4
    Ist es dir möglich, zwischenmenschliche Beziehungen zu führen (z.B. Freundschaften), die längerfristig halten?
  • 5
    Hast du schon mehr Trennungen (z.B. von Beziehungspartnern oder generell in Freundschaften) hinter dir als andere Menschen deines Alters?
  • 6
    Würdest du sagen, dass du dich sozial von den anderen Menschen in deinem Umfeld isolierst?
  • 7
    Gibt es manchmal Extremsituationen hinsichtlich deiner Gefühle, z.B. Situationen mit übermäßiger Angst oder Wut?
  • 8
    Gibt es Situationen, in denen du unter starken Angstzuständen leidest? Was sind das für Situationen?
  • 9
    Gibt es Situationen, in denen du dich richtig antriebslos fühlst?
  • 10
    Hast du Schlafprobleme? Wenn ja, woran liegen diese?
  • 11
    Erachtest du deine Gedanken oder manche davon als problematisch?
  • 12
    Kannst du dich selbst gut kontrollieren?
  • 13
    Denkst du, dass du verfolgt wirst?
  • 14
    Siehst du Dinge, die andere Menschen nicht sehen?
  • 15
    Hast du das Gefühl, dass du die Welt anders wahrnimmst als die Menschen um dich herum?
  • 16
    Findest du, dass du etwas Besseres bist als andere?
  • 17
    Wurde dir schon mal gesagt, dass du auf bestimmte Situationen unangemessen oder falsch reagierst?

Kommentare (28)

autorenew

Darkangel Luna 🌙 (92880)
vor 27 Tagen
@ Kopf 💗

Genauso wie ich durch einen Bedienungsfehler ungewollt hier landete, genauso ungewollt muss ich deinen nahezu unerträglichen Kommi lesen.

Für mich direkt ist der zwar nicht unerträglich, jedoch mit Sicherheit für diejenigen Kinder und Jugendlichen, die du in einer absolut nicht zu tolerierenden Art und Weise übelst angehst.

Du darfst dich glücklich schätzen, dass du zu der Fraktion derer gehörst, die ohne nennenswerte Probleme und/oder Schwierigkeiten leben dürfen.

Anderw haben nicht soviel "Dusel".
Im Interesse derer darf ich dich um Zurückhaltung bitten.

Danke. Luna 🏳️‍🌈
Kopf💗 (10425)
vor 48 Tagen
Ihr habt alle keine Störungen ihr Kinder also geht mit euern Freunden spielen
Darkangel Luna 🌙 (94053)
vor 263 Tagen
Für diejenigen, die es interessieet:
habe hie vor einer Ewigkeit noch als"lunalila64" kommentiert.
Einen ziemlich bissiges Statement übrigens.
(Ob's PsychoAngel überhaupt zur Kenntnis nahm; daran habe ich erheblich Zweifel...)
Darkangel Luna 🌙 (94053)
vor 263 Tagen
@ 💗dich

Ich bin auch dir noch einen Kommentar schuldig.

Wie gesagt ist dieser Test auch in meinen Augen "Unsinn".
Grosser Unsinn, da potentiell gefährlich.

Diese höchst fragwürdigen wie zweifelhaften "Tests" machen nun einmal zumeist junge bis sehr junge Menschen.
Zumeist befinden die sich in einer schwierigen Situation/Lage.
Zu dee kommt sehr oft eine erlebte Rat- und Hilflosigkeit.

Da wird sich verständlicherweise an alles und alle geklammert, das Hilfe bedeuten könnte.

Weil diesen ganzen Test zumeist jede Seriosität und wissenschaftliche Fundiertheit abgeht, kann von einer sinnvollen und echten Hilfe noch nicht einmal ansatzweise gesprochen werden.

Was sich daraus ergibt, kann folglich nur der Rat an die Verunsicherten sein, sich bitte wirklich geeignete Hilfe zu holen.
Oder sich wenigstens Möglichkeiten der Hilfen zu erfragen.
Und da kann's Internet durchaus Zugangsmöglichkeiten bieten.

Also liebe Userinnen und User:🌺
tut euch selbst den Gefallen und glaubt nicht an die "Tests" und deren "Ergebnisse".
Sucht euch da Rat, wo es wirklich helfenden Rat und Unterstützung geben kann!!✔

Vielen Dank für eure Aufmerksamkeit und euer Interesse.

Ich wünsche allen alles Gute und "echte" Hilfe.

Darkangel Luna 🌙♀️🏳️‍🌈
🙋‍♀️
darkangel LUNA 🌛 (87555)
vor 266 Tagen
@ 💗dich

Mitnichten. Das ist nicht allein deine Einschätzung!!
Und sowie's mein enggesteckter Zeitrahmen erlauben wird, werde ich meine Meinung zu dem Müll gerne darlegen.

Liebe Grüße von Luna 🌙🏳️‍🌈
💗Dich (84582)
vor 267 Tagen
Bin ich eigentlich der Einzige, der diesen Test als kompletten Unsinn erachtet?
Sahra (62445)
vor 289 Tagen
Ich vermute schon seit längerm das ich Borderline habe, zum beispiel weil ich Beziehungsunfähig bin. Die Biographien von Borderliner sind auch wie meine. Mehrere andere anzeichen sprechen auch dafür

Zu 53 % sind Sie: Es ist möglich, dass du unter einer Persönlichkeitsstörung leidest. Bekannte Persönlichkeitsstörungen sind die multiple Persönlichkeit, die Borderline-Störung und der Narzissmus, aber es gibt noch mehrere, die in diese Kategorie fallen.
Bitte beachte, dass dieser Test keine Diagnose oder Garantie darstellt!
Wenn du möchtest, kannst du den Test "Habe ich eine Persönlichkeitsstörung?" (auch von mir) machen. Dort kannst du mit Ja-Nein-Fragen überprüfen, ob das stimmen könnte. Es gibt auch einen Test, in dem du überprüfen kannst, welche Persönlichkeitsstörung du haben könntest. Er heißt "Welche Art von Persönlichkeitsstörung habe ich?".
Dieses Profil hatten 19 % der 14128 Quizteilnehmer! Profil A
Judith (07278)
vor 301 Tagen
Also laut diesem Test habe ich eine Zwangsstörung, Depressionen, eine wahnhafte Störung und bin Schizophren...

Also ich glaube das wüsste ich
Yami Marik Ishtar (67694)
vor 305 Tagen
Immer kommt Narzissmus und anderes raus xD naja stimmt schon teilweise. Habe eine anti soziale Persönlichkeitsstörung.
Mojo (37237)
vor 312 Tagen
Na toll. Jetzt habe ich also eine Angststörung.
justanothergurl (75043)
vor 312 Tagen
Boah cool ich bin Zwangsgestörte
Lena (74983)
vor 332 Tagen
Ich bin 13.. Ist das nur die Pubertät oder was ist los mit mir? Ich habe keine Lust rauszugehen und was zu erleben, aber manchmal da will ich Mega viel machen. Einmal bin ich Mega froh dann depressiv und habe Gedanken wie: es interessiert doch eh keinen ob ich noch da bin. Ich bin hässlich. Nichts ist toll an mir.
Das wechselt sich immer ab.. Es gibt Phasen, da bin ich total positiv und optimistisch und es gibt Phasen da bin ich negativ und pessimistisch... Bin ich echt Bipolar oder Depressiv wie es bei so ziemlich fast jedem Test steht...oder ist das nur die Pubertät..
Aileen Straub (07686)
vor 339 Tagen
Persönlichkeitsstörung affektive Störung
Nagut ich hab ja schon Depression aber naja
Ohnezahn der Nachtschatten ( von: Ohnezahn der Nachtschatte)
vor 343 Tagen
Ich bin ein Zwangsgestörter (29%)wahnhafter (24%) Persönlichkeitsgestörter (24%)
Angstgestörter(12%)Affektivgest örter(12%) Junge noch Fragen?
Alexandra (28245)
vor 409 Tagen
Persönlichkeits Störungen :D läuft
Haru ( von: Haru Ichinose)
vor 420 Tagen
Ich habe das Tourette Syndrom, leider wurde das hier nicht aufgelistet....
xXShadow101Xx (11150)
vor 425 Tagen
24% Persönlichkeitsstörung, 24% Angststörung, 24% affektive Sörung, 24% wahnhafte Störung, 12% swangsstörung. Ich frage mich wie das niemandem außer mir aufgefallen ist, also das mit mir was nicht in ordnung ist... jedenfalls bestätigen andere Tests die Angststörungen, affektive Störungen und die wahnhaften Störungen... ich denke ernsthaft darüber nach zum Psychiater zu gehen...
Lena (59121)
vor 505 Tagen
Bei JEDEM Test kommt bipolare störung raus oder Depression.. :-0
lunalila64 (31365)
vor 661 Tagen
Bow, mehr Eigenwerbung geht wohl nicht mehr?
Wieso bloß fühle ich mich bei einer derartigen -ich sage mal "Selbstbeweihraeucherung"- so unwohl? Vielleicht gehört dieses Unwohlsein einfach nur zu meiner psychischen Störung...
Bay (70441)
vor 671 Tagen
Ich hab alles, wusst ich aber schon