Springe zu den Kommentaren

Jeff the Killer

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
3 Kapitel - 2.693 Wörter - Erstellt von: - Entwickelt am: - 5.535 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit - 2 Personen gefällt es

Diese Geschichte soll eigentlich ein Anime werden (später). Daher spielt sie auch in Tokyo. Jeff ist nach seinen vielen Mordfällen in Tokyo gelandet. Wie? Das weiß keiner. Sein neues Opfer ist ein 15 Jahre altes Mädchen. Sie ist ein großer Jeff Fan und weiß warum er eigentlich mordet. Sie versteht ihn etwas und versucht ihm wieder ein normales Leben zu schenken. Na, ob man das normal nennen kann. Auf jeden Fall wird es hier nicht nur ums töten gehen, aber nicht das ihr denkt es wäre eine Schnulze

1
Einleitung:

Diese Einleitung beinhaltet hauptsächlich die Charaktere dieser Geschichte. Da ich noch am arbeiten dieser Geschichte bin, werden erstmal die drei Mädels genannt, die hier drin schon eine große Rolle spielen. Besonders Yuki



PS: Nochmal bitte denkt nicht, dass das eine Schnulze ist:(



Also, Jeff muss ich ja nicht erwähnen ;) ihr wisst ja wie er ist.





Name: Yukila Yushi

Spitzname: Yuki

Alter: 15

Beste Freunde: Jeff, Naomi, Yumi, James

Aussehen: schwarze Haare bis zur Hüfte, blaue Augen. Sexy Figur ;p

Charakter: eher schüchtern, auch sehr sensibel dennoch hat sie viel Lebensfreude, wenn sie unter Freunden ist. Allerdings hat sie sehr wenig Selbstbewusstsein. Sie glaubt alles was ihre Mutter ihr sagt und die sagt meistens fiese Dinge über ihr aussehen.



Name: Yumi Takero

Alter: 14 (immer drei Monate jünger als ihre besten Freundinnen)

Beste Freunde: Yuki, Naomi

Aussehen: schulterlange blonde Haare(eher goldblond), braune Augen, etwas kleiner als die anderen

Charakter: immer fröhlich und lustig drauf. Es sei denn sie und ihre Freunde werden von Jack genervt. Dann kann sie auch mal sehr aggro werden.



Name: Naomi Lavana

Alter: 15

Beste Freunde: Yuki, Naomi

Aussehen: Braune Haare die kurz über den Schultern sind, dunkel braune Augen. Sie ist etwas größer als Yuki, schon fast das größte Mädchen in ihrer Klasse. Neben ihr fühlt sich Yumi wirklich klein.

Charakter: Eigentlich ist sie meist gut drauf, aber sie wird schnell genervt wenn Jack die drei dumm an macht. Manchmal kommt sie auch gestresst zur Schule, denn ihr Vater ist Polizist. Trotzdem hat sie immer viel Spaß mit ihren Freunden und der Klasse.

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare autorenew