Springe zu den Kommentaren

Leben und Liebe in Mittelerde - Teil 21

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
2 Kapitel - 962 Wörter - Erstellt von: - Entwickelt am: - 2.830 mal aufgerufen- Die Geschichte ist fertiggestellt

Ihre Aufgabe beginnt.

1
Noch war die Sonne nicht aufgegangen, doch Herr Aragorn hatte mich bereits in den Saal bestellen lassen, in dem wir immer unsere Mahlzeiten zu uns nahmen. Die matten Strahlen des Mondes und der Sterne erhellten den Saal nur wenig, doch entdeckte ich schon zwei dunkle Gestalten, als ich durch die Flügeltüre trat. Hinter mir hörte ich, wie ein Schlüssel im Schloss langsam herumgedreht wurde und die Türe verriegelte. Niemand sollte uns hier stören. Zögernd hob die kleinere der beiden Gestalten ihre Hand und winkte mich näher an sich heran. Vorsichtig schritt ich auf Herrn Aragorn und seinen Sohn zu. Auch wenn es stockdunkel hier war, hatte ich sie sogleich erkannt. Langsam schritt ich auf die beiden zu, ergriff schließlich Eldarions ausgestreckte Hand und knickste vor dem König. Der nickte mir nur kurz zu und ergriff dann das Wort.
„Meine lieben Kinder“, flüsterte er behutsam und sah mir tief in die Augen. „Ich habe euch rufen lassen, damit ihr eure Pflicht erfüllt. Verlasst das Schloss bei Sonnenaufgang in unauffälligen Kleidern und mischt euch unter die Leute. Macht mögliche Verräter für mich ausfindig und seid schlussendlich bei Sonnenuntergang zurück im Schloss. Seht zu, dass euch niemand erkennt. Bringt mir jede Information und sei sie noch so klein.“ Unsere Pflicht und Aufgabe, die wir dem König der Weißen Stadt versprochen hatten zu erfüllen. Nun war es soweit und nun mussten wir tun wie uns geheißen. Eldarion nickte und ich tat es ihm gleich. In Aragorns Augen erkannte ich, wie dankbar er uns war und wie stolz auf seinen Sohn. Für Eldarion würde Herr Aragorn alles tun, sogar morden.
„Nun nehmt die hölzerne Türe dort“, meinte er und wies auf ein schmales Türchen hin, das sich hinter einer der Säulen befand, die die Decke des Saals stützten. „Lauft zurück zu euren Gemächern und kleidet euch angemessen. Trefft euch anschließend im Garten und verschwindet durch das Tor in der Gartenmauer. Und nun eines noch: Seid vor allem und allen auf der Hut!“ Noch ein letztes Nicken und schon zog mich Eldarion eilig auf die Türe zu, durch die wir den Saal verlassen sollten und drückte die Klinke hinunter. Sogleich sprang das Türchen auf und der Prinz zog mich hinaus auf den Gang und schloss die Türe hinter uns wieder sorgfältig. Jetzt gab es kein Zurück mehr. Ich sah Eldarion ein letztes Mal in seine strahlenden Augen. Dann war er hinter der nächsten Ecke verschwunden und ich stand mutterseelenalleine in der Dunkelheit.

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare (140)

autorenew

vor 1484 Tagen
Heeey, an alle :) Wollte nur mal sagen, dass ihr mir auch gerne auf Twitter folgen könnt, falls ihr möchtet und es euch auch interessiert, ich werde da dann auch immer die Kapitel/Teile ankündigen und so... :)
Also, meldet euch und folgt mir! :)

Liebe Grüße
Tariel

Ps.: Schreibe grade den nächsten Teil ;)
vor 1487 Tagen
Tja, entschuldigt bitte, dass es in den letzten Tagen leider keinen weiteren Teil gab, da bei mir die Schule wieder begonnen hat und dies sehr viel Stress für mich bedeutete. Bald gehts weiter ;)

Tariel
vor 1499 Tagen
Hey Carina, was die Ersatzgabe betrifft, musst du gar nicht mehr so lange warten, aber in gewisser Weise, hatte sie die Gabe auch schon, als sie noch die andere besaß. :) Klingt jetzt vielleicht ein bisschen verwirrend, wird aber noch klarer werden. ;)
Viel Spaß beim Weiterlesen,
Tariel
vor 1499 Tagen
Hey
Ich fand die letzten 2 Kapitel, mal wieder XD, total super :-) und sehr spannend ;-)
Bin immer noch sehr gespannd auf ihre Ersatzgabe und hab immer noch nicht die kleinste Idee, was dass sein könnte XD
Ich frage mich warum es immer wer aus Gondor ist, der sie rettet XD
Aber das ist j auch egal XD Ich freue mich auf das nächste Kapitel :-)
glg. Carina
vor 1501 Tagen
Und heute müsste auch schon der nächste Teil kommen :)
vor 1502 Tagen
Bin gerade dabei, den nächsten Teil hochzuladen ;)
vor 1507 Tagen
hey tariel :)
freut mich zu hören dass Thallyá bald mehr "Biss" bekommt ;-)
Bin schon gespannt auf das nächste kapitel und die "ersatzgabe". Bitte schreib bald weiter. Lg dany
vor 1508 Tagen
Und nochmal ich (ich komm mir schon vor wie ein Alleinunterhalter): Es könnte durchaus sein, dass es doch noch eine weitere HdRStory gibt, nach 'Leben und Liebe in Mittelerde'. Also, hofft mal schön und seid brav, dann könnte das was werden ;)
vor 1508 Tagen
Hey, noch etwas: Ich bin nun auch auf Wattpad mit meiner Geschichte und würde mich sehr freuen, wenn ihr dort für mich abstimmen und kommentieren würdet. :)
Ihr findet mich als Veamma.
Übrigens schreibe ich dort auch aktuell an meiner zweiten FF ("Zauberkunststück mit Hindernissen").
vor 1508 Tagen
@Carina: Da mich die liebe @dany so lieb darauf aufmerksam gemacht hat, werde ich mich bemühen, das ein wenig zu ändern. ;)
Was Eldarion angeht, naja, bis jetzt war er mir immer ein ganz kleines bisschen zu lieb und es war immer alles 'heile Welt' und ich möchte, dass auch er ein eigenes Leben entwickelt (wenn du verstehst, was ich damit sagen will). :)
Nun zu ihrer Gabe. Ich habe noch nirgends direkt geschrieben, dass sie diese verloren hat, aber nachdem sie das zweite Mal aus dem Düsterwald abhaut, kann sie ganz plötzlich keine Gedanken mehr versenden und bekommt davon schreckliche Kopfschmerzen. Beantwortet das deine Frage?
Tja, dann bleib mal noch gespannt ;) Könnte noch eine Weile dauern, bis wir das erfahren...

Liebe Grüße und genießt die letzten Ferientage/-wochen,
Tariel
vor 1508 Tagen
Hey
Ja jetzt wo dany es geschrieben hat, fällt es mir auch auf, aber ich finde es irgendwie überhaupt nicht schlimm XD, aber es wäre tatsächlich toll, wenn sie mal was allein hinkriegt ;-)
So jetzt zu dem Kapitel:
Am Anfang dachte ich nur so "Alter, Junge zick nicht so rum", ich meine, es war nur ein einziger Schlag, gut hat bestimmt extrem weh getan aber trotzdem, und er spielt gleich die beleidigte Leberwurst XD
Sie hat ihre Gabe "verloren" o_O? Hab ich irgendwas überlesen, vergessen oder schreibst du das in diesem Kapitel das erste mal?
Ich bin schon gespannt was sie mit dieser "Ersatzgabe" anfangen kann XD
und freue mich deshalb schon sehr auf das nächste Kapitel ;-)
glg. Carina
vor 1510 Tagen
Hey @dany, danke erstmal und schön, dass dir die Story so gut gefällt. Zu deinem Kritikpunkt: Ups, das ist mir selbst noch gar nicht aufgefallen, aber jetzt, wo ich so darüber nachdenke, sticht es mir sehr wohl ins Auge. Ich werde versuchen, das so bald wie möglich zu ändern, aber ich glaube, im nächsten Teil (der ja wieder mal nicht online kommen mag ;)) werden einige deiner Erwartungen erfüllt.

Liebe Grüße an euch alle,
Tariel
vor 1510 Tagen
Hii :)
tolle geschichte und immer wieder überraschende Wendungen, aber einen großen Kritikpunkt habe ich doch: Die Heldin kriegt ja eigentlich nichts selbst hin oder? Sie kann nicht kämpfen, nicht allein in der Wildnis überleben und muss immer gerettet werden.... es wäre schön wenn sie eine Wandlung durchziehen würde zb ihre Kräfte effektiv einsetzen kann und lernt sich zu verteidigen.......
Ansonsten kann ich mich dem Lob nur anschließen.
Lg dany
vor 1513 Tagen
So, der nächste Teil ist ebenfalls fertiggestellt ;)
vor 1517 Tagen
Hey
Ich weiß nicht was ich schreiben soll XD
Mal wieder total spannend und einfach nur ein tolles Kapitel ;-)
Ich hoffe das du schnell weiterschreibst, bin nämlich schon sehr gespannt wie es weitergeht XD
glg. Carina
vor 1518 Tagen
@Tinuviel Ithildraug: Ehrlich gesagt, kann ich mir das momentan auch nur schwer vorstellen :) Aber sie haben ja noch ein wenig Zeit...
vor 1518 Tagen
Aiya!
Manchmal kann ich mir gar nicht vorstellen, dass die beiden da irgendwie wieder rauskommen. Mal wieder ein super Kapitel.
Namarië, Tinuviel Ithildraug
vor 1519 Tagen
So, meine Lieben, und weil ich so wunderbar (vor-)produktiv war, kommt sogar noch ein Teil :)
vor 1520 Tagen
Danke, danke :D Hab mich auch riesig über deinen Kommentar gefreut! ;) Bin schon wieder am schreiben des nächsten Kapitels...

Liebe Grüße,
Tariel
vor 1520 Tagen
Hey
Omg. Ich hab mich grade so gefreut :-)
Mal wieder wirklich ein mega Kapitel XD
Ich hoffe die beiden kommen da bald wieder herraus, denn das haben sie wirklich nicht verdient :-/
Also ich bin schon sehr gespannt wie es weitergeht und freue mich deshalb schon sehr auf das nächste Kapitel XD
glg. Carina