Rette das freie Internet! Mehr Infos hier - Wikipedia's Protest - Stimme hier dagegen!

Springe zu den Kommentaren

Life of Cara (Teil 19)

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
5 Kapitel - 1.583 Wörter - Erstellt von: - Entwickelt am: - 1.316 mal aufgerufen- Die Geschichte ist fertiggestellt

Was ist nur mit den Pokemon heut zu tage los?

1
Life of Cara (Teil 19)

Nachdem das Licht erloschen war, und ich wieder klar sehen konnte, erblickte ich ein wunderschönes Swaroness. Piccolente hatte sich weiterentwickelt. Ich schloss es in meine Arme und mir kamen die Tränen, als ich sah, dass die Kette mit der Rose um Swaroness Hals baumelte. Auch Sheinux und Vulpix staunten. Ich treib sie dazu an, schneller zu essen, damit wir noch vor Einbruch der Dunkelheit in Metarost City wären. Es war schon lange dunkel, aber kein Haus weit und breit. Ich sah auf meinen Pokenavi und stellte mit Schrecken fest, dass wir anstatt nach Norden wieder nach Osten unterwegs waren und in Kürze wieder Blütenburg City erreichen würden. Ich sah mich um und erkannte die Spuren des Kampfes gegen Team Magma, ich entdeckte die Fußabdrücke der Vulnona. Ich rannte los, um doch noch in Metarost City anzukommen. Es wurde schon hell und ich war völlig am Ende, als ich endlich die ersten Wolkenkratzer der Stadt sehen konnte. Doch ich war viel zu erschöpft, fiel um und schlief auf der Stelle ein. Als ich aufwachte lag ich hinter einem Busch am Wegesrand. Meine Pokemon hatten mich dorthin gezogen, weil ich mitten auf dem Weg gelegen hatte. Ich stand auf, lief zu einer in der Nähe befindlichen Quelle und wusch mich ausgiebig. Wieder frisch und erholt lief ich in der Mittagssonne der Stadt entgegen. Auf einmal hörte ich die singenden Stimmen von Kindern. Ich wusste, dass Felizia sowohl Arenaleiterin als auch Lehrerin in der hiesigen Trainerschule war. Die Stimmen wurden immer lauter und dann trat eine komplette Schulklasse mit ihren Pokemon und der Lehrerin Felizia aus dem Wald.

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare (31)

autorenew

vor 1410 Tagen
Großes lob an deine story finde sie echt mega vorallem die Bindung zwischen cara und gourdevoir
Hab bis 33 gelesen biiiiiiitteeeeeee Schreibst schnell weiter möchte wissen wie es weiter geht
vor 1412 Tagen
Die geschichte is cool!!!Habe jedoch erst teil 1 gelesen wie kamst du auf die Idee?
vor 1447 Tagen
Ich entschuldige mich vielmals dafür, dass im 23. Teil Fehler aufgetreten sind. Ich hate einige Probleme mit meinem PC, weshalb Word da was durcheinandergehauen haben muss. Ich bemühe mich, dass so etwas nicht wieder vorkommt. Sorry.
vor 1463 Tagen
Ich bitte vor allem meinen Bruder Anchuin, sie die geschichte durchzulesen. Das ist mir sehr wichtig seine meinung zu hören
vor 1464 Tagen
Teil 10 gefunden und gelesen. Ich freue mich schon auf Teil 11, jetzt wird's spannend!
vor 1464 Tagen
ich haue ja fast täglich einen neuen teil raus, weshalb ich versuchen möchte deine wünsche zu berücksichtigen.
ps: der charakter ist von mir tatsächlich auf ash und n angelehnt. man könnte es als die weibliche verschmelzung der beiden bestrachten
vor 1470 Tagen
Neuer Teil Und schon gelesen. Ich mag deine Geschichte und werde Cara weiter auf ihrer Reise begleiten.
vor 1471 Tagen
Hey Icemoon!

Also, die Geschichte finde ich als solches ganz gut. Der Charater von Cara erinnert mich sehr an Ash, aber das Cara die Stimmen der Pokemon hören kann, das erinnert wich wiederum an N. Ich persönlich mag ihrern Charakter aber echt gerne, sie ist nicht so das typische Mädchen und heult wegen jeder Kleinigkeit rum. (Ich bin selber ein Mädchen! Nur als kurze Info.)

So ich habe heute alle Teile deiner Geschichte gelesen und mir ist was aufgefallen. Du hast sehr viele Zeitspünge drin und wenig Absätzte. Das mit dem Absätzen empfinde ich als Problem, daruch wir der Text schwieriger zu lesen und das ist wirklich schade.
An manchen Stellen könntest du meiner Meinung ausführlicher schreiben und versuchen mehr emotionen reinzubringen.

Ansonsten finde ich die Geschichte gelungen und ich freue mich auf den nächsten Teil.
vor 1473 Tagen
Wäre schön, wenn mal einer einen Kommi verfassen könnte! :(
vor 1510 Tagen
Hey die Geschichte is voll toll. echt gut geschriem
vor 1517 Tagen
Nehmts mir nicht übel: das ist meine erste Fanfiktion zu Pokemon! Und ich musste auch in einigen Dingen die Poikewiki zu Hilfe nehmen!