Rette das freie Internet! Dienstag stimmt das Parlament ab. Lass hier deine Stimme hören!

Springe zu den Kommentaren

Life of Cara (Teil 12)

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
2 Kapitel - 931 Wörter - Erstellt von: - Entwickelt am: - 1.476 mal aufgerufen- Die Geschichte ist fertiggestellt

Caras Reise in der Johtoregion neigt sich langsam dem Ende zu. Wir sie gegen die Top Vier und den Champ bestehen?

1
Life of Cara (Teil 12)Lola und ich stehen uns im Kampf gegenüber. Natürlich nur zum Training. Ich ließ mein Evoli gegen ihr Lorblatt antreten. Da E
Life of Cara (Teil 12)

Lola und ich stehen uns im Kampf gegenüber. Natürlich nur zum Training. Ich ließ mein Evoli gegen ihr Lorblatt antreten. Da Evoli noch sehr jung und unerfahren war, verlor es schnell gegen Lorblatt. Ich nahm es auf den Arm und musste es erst mal knuddeln, denn es gibt nichts Niedlicheres als ein frisch geschlüpftes Evoli! Am Nachmittag gingen wir dann zur Arena. Lola hatte darauf bestanden zuerst zu kämpfen und so brauchte sie mit ihren Pflanzenpokemon eine Weile um zu gewinnen. Ich dagegen hatte Guardevoir und Panzaeron an meiner Seite, womit es nicht besonders schwierig war, gegen Hartwigs Pokemon anzukommen. Schließlich durften wir beide den Faustorden mit uns nehmen. Ich sah im Pokemoncenter auf den Kalender und mir wurde kalt. Es dauerte nicht mehr lange, dann würde die Johtoliga beginnen und uns fehlten noch zwei Orden. Wir hatten noch ein Problem: Mahagonia City und Ebenholz City waren ziemlich weit weg. Am Nachmittag hatte ich eine Idee, welche ich dann auch umsetzte: Panzaeron war groß und stark genug um uns in die jeweiligen Städte zu bringen. So konnten wir schon am nächsten Tag gegen Norbert um den Eisorden kämpfen. Lola hatte es dort leicht, weil die Pflanzenpokemon besaß, ich musste mit Fukano und Knospi kämpfen, wobei sich letzteres als ziemlich stark herausstellte. Die Freundschaft zwischen mir und Knospi wurde so stark, dass es sich zu Roselia weiterentwickelte, was nur von Vorteil sein konnte. Evoli wurde älter, größer und stärker, und ich stolperte im Wald über einen Donnerstein, sodass es sich endlich zu Blitza entwickeln konnte. Mein Team bestand nun aus Guardevoir, Fukano, Roselia, Panzaeron, Blitza und Lapras. Ich war sehr stolz auf meine Mannschaft. Dieses Vertrauen schien sie anzuspornen, weshalb sie in Ebenholz City Kleinholz aus Sandra und ihren Drachenpokemon machten. Lola bekam wie ich auch den heiß begehrten Drachenorden und Panzaeron flog uns schließlich zum Indigo-Plateau für die Liga. Lola schied im Halbfinale gegen Ash aus und ich konnte im Finale gegen Ashs Rivalen Gary gewinnen. In den folgenden Tagen kämpfte ich gegen die Top Vier und den Champ Siegfried, gegen den ich auch gewinnen konnte. Nachdem ich meinen dritten Champtitel entgegengenommen hatte fragte ich Ash, was er nun machen wolle. Er meinte, dass er solange versuchen werde Champ in seiner Heimatregion zu werden, bis ich in die Kantoregion kommen wollte. Mein Plan war es jetzt nach Hoenn zu gehen und dort Champ zu werden. Wenn das geschafft war, wollte ich Ash in Kanto Gesellschaft leisten und dann mit ihm nach Einall reisen. Ich flog Lola noch bis nach Neuborkia zurück und wünschte ihr viel Glück. Sie hatte sich dazu entschieden, in Johto zu bleiben und so viele Pflanzenpokemon wie möglich zu treffen und zu fangen.
article
1426606303
Life of Cara (Teil 12)
Life of Cara (Teil 12)
Caras Reise in der Johtoregion neigt sich langsam dem Ende zu. Wir sie gegen die Top Vier und den Champ bestehen?
https://www.testedich.de/quiz36/quiz/1426606303/Life-of-Cara-Teil-12
https://www.testedich.de/quiz36/picture/pic_1426606303_1.jpg
2015-03-17
407H
Pokemon

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare (31)

autorenew

vor 1414 Tagen
Großes lob an deine story finde sie echt mega vorallem die Bindung zwischen cara und gourdevoir
Hab bis 33 gelesen biiiiiiitteeeeeee Schreibst schnell weiter möchte wissen wie es weiter geht
vor 1416 Tagen
Die geschichte is cool!!!Habe jedoch erst teil 1 gelesen wie kamst du auf die Idee?
vor 1451 Tagen
Ich entschuldige mich vielmals dafür, dass im 23. Teil Fehler aufgetreten sind. Ich hate einige Probleme mit meinem PC, weshalb Word da was durcheinandergehauen haben muss. Ich bemühe mich, dass so etwas nicht wieder vorkommt. Sorry.
vor 1466 Tagen
Ich bitte vor allem meinen Bruder Anchuin, sie die geschichte durchzulesen. Das ist mir sehr wichtig seine meinung zu hören
vor 1468 Tagen
Teil 10 gefunden und gelesen. Ich freue mich schon auf Teil 11, jetzt wird's spannend!
vor 1468 Tagen
ich haue ja fast täglich einen neuen teil raus, weshalb ich versuchen möchte deine wünsche zu berücksichtigen.
ps: der charakter ist von mir tatsächlich auf ash und n angelehnt. man könnte es als die weibliche verschmelzung der beiden bestrachten
vor 1473 Tagen
Neuer Teil Und schon gelesen. Ich mag deine Geschichte und werde Cara weiter auf ihrer Reise begleiten.
vor 1474 Tagen
Hey Icemoon!

Also, die Geschichte finde ich als solches ganz gut. Der Charater von Cara erinnert mich sehr an Ash, aber das Cara die Stimmen der Pokemon hören kann, das erinnert wich wiederum an N. Ich persönlich mag ihrern Charakter aber echt gerne, sie ist nicht so das typische Mädchen und heult wegen jeder Kleinigkeit rum. (Ich bin selber ein Mädchen! Nur als kurze Info.)

So ich habe heute alle Teile deiner Geschichte gelesen und mir ist was aufgefallen. Du hast sehr viele Zeitspünge drin und wenig Absätzte. Das mit dem Absätzen empfinde ich als Problem, daruch wir der Text schwieriger zu lesen und das ist wirklich schade.
An manchen Stellen könntest du meiner Meinung ausführlicher schreiben und versuchen mehr emotionen reinzubringen.

Ansonsten finde ich die Geschichte gelungen und ich freue mich auf den nächsten Teil.
vor 1476 Tagen
Wäre schön, wenn mal einer einen Kommi verfassen könnte! :(
vor 1513 Tagen
Hey die Geschichte is voll toll. echt gut geschriem
vor 1520 Tagen
Nehmts mir nicht übel: das ist meine erste Fanfiktion zu Pokemon! Und ich musste auch in einigen Dingen die Poikewiki zu Hilfe nehmen!