Hast du Angst vor Spritzen?

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
10 Fragen - Erstellt von: Angsthase97: D - Entwickelt am: - 7.588 mal aufgerufen

Bist du ein kleiner Angsthase, wenn es darum geht, dich beim Arzt pieksen zu lassen? Das werden wir gleich sehen!

  • 1/10
    Deine Mutter erzählt dir beim Frühstück, dass du dich heute Nachmittag impfen lassen sollst...

Kommentare (4)

autorenew

Hummel40 (42155)
vor 203 Tagen
Also ich habe eigentlich eine höllische angst vor spritzen. Die letzte habe ich nur dank kreislauftabletten und beruhigungsmittel gut überstanden
ich (80658)
vor 327 Tagen
ich finde impfungen nicht so schlimm aber ich finde blutabnahmen zum 💗
Love_17 (54360)
vor 861 Tagen
Hey :) Ich hatte iwie nie ein Problem mit Spritzen. Ich werde zwar immer, wenn ich auf das Tablett gucke, aufgeregt, weil ich denke „Oh Gott, gleich kommt die Nadel", aber eigentlich finde ich es überhaupt nicht schlimm, der Pieks ist fast unspürbar ^^
YuiAzu (57275)
vor 981 Tagen
Der Test ist gut gemacht! Es stimmt, ich habe ein bisschen Angst, aber früher war es viel schlimmer. Der Arzt, zu dem ich momentan meist gehe, kann zum Glück so impfen, dass man es den Einstich nicht spürt. Nur das Gefühl dieser Flüssigkeit ist immer ein bisschen eklig.