Springe zu den Kommentaren

Gefangen zwischen Welten

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
5 Kapitel - 1.401 Wörter - Erstellt von: Louna - Aktualisiert am: 2014-12-10 - Entwickelt am: - 1.266 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Anna ahnt nichts Böses, als sie sich plötzlich in Mittelerde wieder findet. Unglücklicherweise scheint es keinen Weg zurück zu geben. Und dann gibt es da noch ihn...

1
Hi! Mein Name ist Anna und ich wohne in einem kleinen Dorf am Land.
Ich habe lange braune Haare und blaue Augen. Für mein Alter (15) bin ich normal-groß, aber sehr dünn. Keine Ahnung, woher das kommt. Ich fresse immer alles in mich hinein. Vor allem Schokolade. Trotzdem wurde ich schon öfters gefragt, ob ich magersüchtig bin. Definitiv nicht.
An jenem Tag war ich auf dem Weg zu einer Freundin. Sie wohnte 3 Kilometer entfernt, zu Fuß brauche ich ungefähr eine halbe Stunde. Leider hat keine von uns den Mopedschein, sonst würde das alles viel einfacher gehen. Nun, ich ging wie üblich die Straße entlang, doch diesmal entschied ich mich dazu, die Abkürzung über die Wiese zu nehmen. Dort war es kürzer, aber steiler und bald fing ich an zu schwitzen. Es war ein warmer Tag und die Sonne schien mir auf den Rücken. Also zog ich meine Lederjacke aus und hängte sie mir um die Hüfte.

Kommentare (0)

autorenew