Harry Potter - Rumtreiber - Lovetest mit Story

star goldstar goldstar gold greystar greystar greyFemale
10 Fragen - Erstellt von: - Aktualisiert am: - Entwickelt am: - 56.619 mal aufgerufen - User-Bewertung: 2.27 von 5.0 - 11 Stimmen - mit langer Auswertung

Hier erfährst du welcher von diesen drei Leuten dein Rumtreiber ist. Peter Pettigrew (Wurmschwanz) kurze Story, James Potter (Krone) mittellange Story & Sirius Black (Tatze) lange Story.

  • 1
    Wie ist dein Name bzw. welchen Name findest du am "annehmlichsten"?
  • 2
    Rollenspiel-Time! PS: Ich liebe Rollenspiele! (Allerdings hat das meiste 0 mit der richtigen Story zu tun):3 Du stehst auf wie jeden Morgen, du gehst ins Bad, putzt Zähne und guckst in den Spiegel, was siehst du dann?
  • 3
    Nachdem du Zähne geputzt hast, tust du was?
  • 4
    Nachdem du dich auf deine Weise fertig gemacht hast, gehst du raus, wohin gehst du?
  • 5
    Rollenspiel-Time ist fürs erste wieder vorbei. Wie ist dein Charakter?
  • 6
    Was ist/war denn dein Lieblingsfach in Hogwarts?
  • 7
    Wer ist dein Lieblingslehrer (von Harry's Lehrern, da man die von den Rumtreibern nicht sehr gut kennt)?
  • 8
    Würdest du für etwas sterben, wenn ja für was?
  • 9
    Hast du Angst vor irgendetwas, wenn ja was?
  • 10
    Ich hasse die Tests, wo man als letztes "Wie hat es dir denn gefallen?" oder "Tschüss" und als Antworten nur Verabschiedungen hat usw., von daher Bye und deine letzte Frage ist: Hasst du solche Fragen auch so wie ich? ... xD

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare (47)

autorenew

vor 9 Tagen
Die Nikki Story ist voll langweilig und viel zu kompliziert. Jeder der Harry Potter kennt, weiß wie die Geschichte geht und sie muss nicht nochmal beschrieben werden
vor 83 Tagen
Ups ich bin gestorben weil ich ohne James nicht mehr Leben kann aber naja
vor 90 Tagen
Ich hatte Sirius <3
vor 154 Tagen
Wenn du dir eine Story mit Wurmschwanz nicht antun würdest, warum tust du sie uns dann an?!
vor 185 Tagen
Ich fand die Geschichten auch alle nicht so gut, war irgendwie alles so vorhersehbar und gefühlskalt, bei Nikki z. B. Seid wann is sie in Sirius verliebt? Kam davor nie! Außerdem kam das alles so Schlag auf Schlag... ich fand’s nicht so gut, aber jeder wie er will...
vor 206 Tagen
Die lange Geschichte ist so lala die kurze ist langweilig!
vor 314 Tagen
Ich find's ein bisschen schade dass zwei von drei Geschichten mit Selbstmord ausgehen
vor 365 Tagen
Naja 🤔 war eigentlich ganz gut 😀
vor 387 Tagen
Tut mir leid ich war leider nicht sonderlich begeistert...es waren zu wenige Details,zu wenig Gefühl ind ich hätte mir ein besseres Ende gewünscht außerdem war der Zeitsprung von der dritten Klasse bis zum Tod von James etwas zu groß
vor 394 Tagen
Ich fand es blöd, dass sie bei allem mitgemacht hat. Sie war quasi der Grund für alles was zum guten Ende beigetragen hat und das hat die eigentliche Geschichte total verändert. Außerdem kann ich Stella Weasley zustimmen, ich fand es auch nicht gut beschrieben. Auch die Rechtschreibung war manchmal fragwürdig.
vor 495 Tagen
War Nikki die Story war geil
vor 610 Tagen
Du hast wirklich alle meine Träume wahr werden lassen. ❤️❤️❤️
War übrigens Nikki. Der Name ist auch total schön.
vor 612 Tagen
Ich hatte die Geschichte mit Fiskus und müsste leider feststellen, dass du viel zu wenig beschreibst. Man erfährt gar nichts über die Gefühle der Personen oder ihre Ängste. Das ist so, als würdest du einen Film in Schnelldurchlauf ansehen. Aus deiner Story könntest du noch mehr machen.
*enttäuschtguck*
Ciao
Stella Weasley
vor 682 Tagen
Die Geschichten waren toll aber ich hatte bei ,,Brad" so den lachflash 😂😂😂😂😂
vor 688 Tagen
Die Geschichte war toll ich hatte die mit James echt traurig aber gut☺️
vor 694 Tagen
Ernsthaft Brad aber ansonsten war es super auch wenn ich finde das sie etwas länger dauern hätte können. 💓💖💝
vor 701 Tagen
Ich hatte die kit James war wirklich traurig. ♥♥♥
vor 895 Tagen
Ich habe die Geschichte von Sirius und Nicole durchgelesen und ich fand sie ganz gut. Du hast gut geschrieben, aber mir persönlich missfällt der Ausgang der Story: nämlich dass Sirius, Remus und Tonks alle überleben und es somit ein Happyend gibt. Das nimmt dem Ganzen die Tragik, finde ich. Aber na ja, anderen gefällt das wahrscheinlich umso mehr. Was mich jedoch richtig gestört hat, war, dass Nicole die ganze Zeit die innovative Heldin war, so selbstlos, dass sie nochmal leben durfte. Sie hat den Part anderer Charaktere übernommen und diese in den Hintergrund gedrängt. Ich für meinen Teil konnte keine wesentliche Schwäche an ihr entdecken, was ein sehr wichtiger Bestandteil einer Hauptfigur ist, finde ich. Denn man liest ja aus seiner Perspektive und keiner ist perfekt. Aber angesehen davon kann sogar ich sehen, dass du dir wirklich Mühe gegeben hast und ich kann dir nur zustimmen, was ein Ende von Peter Pettigrews Geschichte betrifft
vor 1092 Tagen
Ich hatte auch die mit Sirius. Etwas lang aber gut
vor 1094 Tagen
Hatte die Geschichte mit Sirius😍
War ganz gut, aber du könntest noch ein bisschen an deinem Schreibstil arbeiten. Auch war die Geschichte nicht immer ganz logisch. Aber wenn du einfach immer weiter machst, wird sicher mal was gutes aus dir!