Springe zu den Kommentaren

Meine Traurige Geschichte

star goldstar goldstar goldstar goldstar grey FemaleMale
2 Kapitel - 443 Wörter - Erstellt von: Beremy1204 - Aktualisiert am: 2014-08-15 - Entwickelt am: - 2.965 mal aufgerufen- Die Geschichte ist fertiggestellt

Ich habe einen Jungen sehr geliebt doch jetzt ist er weg

    1
    Hallo erst mal,

    ich erzähle euch heute mal von meiner Geschichte die mich sehr traurig immer wieder macht.
    Es war vor den Osterferien, da habe ich mich in einen Jungen verliebt und jetzt denkt bitte nicht was bei mir nicht stimmt aber ich bin 12 Jahre alt und er 16.
    Aber es war nicht irgendeine Schwärmerei oder so sondern ich war richtig in ihn verliebt.
    Ich bin ihn immer bis nach Hause hinterher gefahren, aber so dass er es nicht richtig bemerkte.
    Ein paar Tage vor den Osterferien passierte es:
    ER ERFUHR ES!
    Und zwar durch mein Klassenkameraden denn er war der Bruder von Alex Bestem Freund.
    Aber Alex interessierte das kein bisschen und ignorierte mich einfach weiter.
    Dann kamen die Osterferien dann sah ich ihn nicht zwei Wochen:(...
    Ich druckte mir aber noch Bilder von Instagram aus, damit ich ihn die ganzen Ferien bei mir hatte.
    Als dann die Ferien vorbei waren freute ich mich richtig auf ihn. Aber die ganzen Wochen passierte nichts. Ich beobachtete ihn immer und schrieb ihn Liebesbriefe.
    Naja... Alle Tage vergingen und dann hatten wir fast Sommerferien, aber da er ja schon in der 10ten Klasse war, verließ er die Schule nach den Sommerferien... der letzte Schultag neigte sich also. Wir bekamen die Zeugnisse und da war er weg.
    Ich sah ihn nicht mehr die Ferien oder sonst wo, er wohnte aber auch bisschen weiter weg.
    Und bis heute habe ich ihn nur einmal noch einmal gesehen und zwar GESTERN, deshalb wollte ich euch das alles euch erzählen.
    Jetzt kriege ich ihn nicht mehr aus dem Kopf... toll:(
    Aber ich muss jetzt akzeptieren, dass er für immer weg ist und auch nicht wieder kommt.
    Aber Vergessen werde ich ihn nie.
    Denn das halbe Jahr das ich ihn geliebt habe waren die schönsten Monate in meinem Leben.

    2
    Ich hoffe es hat euch gefallen.



    PS: Ich war natürlich noch auf der Abschlussfeier von den 10er denn meine Sis war auch in der 10er Stufe.
    Wenn ihr wollt, dass ich davon auch noch erzähle dann schreibt es in die Kommentare:))

Kommentare (8)

autorenew

Sarah,juline (83025)
vor 148 Tagen
OMG du tust mir richtig leid bei mir ist auch sowas aber bischen anders ich bin 14 und er wird 18 eigentlich könnten wir sogar befreundit sein aber er will leider nichts von mir wissen er ignurirt mich

Aber das ganze hat einen Harken also etwas das mich abhält ihn anzusprechen undzwas ist es dass er ein VK ist also ein Flüchtling aber für mich kommt es nicht auf sowas an sondern aufs innere und auf seinen Carakter

Und er ist auch noch der EX von meiner klassenkameradein und sie behauptet das er sie geschlagen hätte aber ich kann das nicht glauben :(
Mad (54558)
vor 301 Tagen
das ist wirklich stalken.Und außerdem war das nicht so traurig
ich bin elf und weiß das es nicht das schlimmst was passieren kann
Emma (37158)
vor 440 Tagen
Du tust mir so leid😕 Mir ging es ähnlich...ich war in einen Jungen der neu in unsere Klasse kam. Wir haben einen Schüleraustausch nach Frankreich gemacht, in der kurzen Zeit habe ich mich WIRKLICH verliebt ,in einen Franzosen. Ich war so verliebt in ihn, und vermisse ihn immernoch irgendwie...als ich schon fast darüber hinweg war das ich ihn nicht mehr sehen würde, erzählte mir Timo(der neue)das der Franzose auch in mich verliebt war😪

Lg Emma😘
Erdschweif (57985)
vor 933 Tagen
Versuch dich in einen anderen zu verlieben, vielleicht wirkt´s ! ;))
Swity (24401)
vor 1139 Tagen
Schreib einfach vielleicht hilft es
dir ja dich von ihm zu befreien.;)
Ich halt (15842)
vor 1154 Tagen
Du bist krank... werd mal erwachsen alter das ist Stalking.. gruselig af...
BlowingWind (18076)
vor 1166 Tagen
Du arme das wird shon ;)
Animal (94508)
vor 1500 Tagen
Traumhafte Story! Wirklich!