Harry Potter - auf welcher Seite stehst du?

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
10 Fragen - Erstellt von: - Entwickelt am: - 11.160 mal aufgerufen - 3 Personen gefällt es

Auf welcher Seite wirst du stehen, in welches Haus wirst du kommen und verliebst du dich? Finde es heraus!

  • 1
    Mit wem bist du in einem Jahrgang?
  • 2
    In welchem Haus bist du?
  • 3
    Haarfarbe?
  • 4
    Wie würdest du deinem Charakter beschreiben?
  • 5
    Hast du Geschwister?
  • 6
    Was hältst du von Todessern und Reinblütern?
  • 7
    Welchen Blutstatus hast du?
  • 8
    Bist du irgendein Wesen?
  • 9
    Was ist dein Lieblingstier?
  • 10
    So die letzte Frage schon!
    Was hältst du von Dumbledore, Harry Potter und dem Phönix Orden?

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare (9)

autorenew

vor 246 Tagen flag
Ey es wir Ravenclaw und Hufflepuff geschrieben 🤦
vor 258 Tagen flag
Ich hab seit einpaar Wochen , dir Harry Potter Geschichte etwas umgekrempelt u d mich intigriert ( einpaar Sachen noch dazu ausgedacht und ein paar dinge einwenig verändert ) .....meine Cousine war ne große Hilfe , hab ihr auch bei ihrer eigenen Geschichte geholfen.
Ich bin reinblütig ,heiße Ciella Clarke bin adlig und reich , habe lange hellblonde wellige Haare , blau- graue Augen, bin recht groß und schlank ( so sehe ich real auch aus) , habe ne 2 Jahre jü gere Schwester ( Alexia Clarke) ,und ich habe besondere Kräfte ( kann mich in ne Fee ( hab das umgekrempelt , ne Fee ist in meiner Geschichte , nicht so wie sie in den Büchern beschrieben etc. , sondern ab jzt eine Hexe die sich einfach spontan , wann sie will verwandeln kann ( ähnlich wie Metamorphmagus ) und mit eigenen Flügeln fliegen und halt Kräfte hat , die sie ohne Hilfsmittel ausführen kann ( besitze die Kraft des Himmels ( Wetter , Planettem , Klima , Wind , Universum , Sterne , Feuer und Eis ) und diese Kraft ist halt sehr selten , etwa 5% aller Hexen besitzen Feenkräfte ))
Meine Eltern sind beide 1948 geboren und ich am 27.Juni 1967 ( mein Vater war auf Hogearts im Haus Slytherin ( so wie alle diw väterlicherseits auf Hogwarts waren ) und meine Mutter wurde zuhause unterrichtet )
Meine Eltern waren nur Wochen nach Alexias Geburt am 17.September 1969 verschwunden , wir wuchsen beide ohen sie in einem riesiegen Haus mit einem großen Garten auf , welches einem Palst ähnelt auf und dachten Jahrelang sie wären tod , im Kampf gefen Voldemort gestorben , bla bla bla , als ich aber 17 wurde haben ich u d einpaar Freundinnen ( ebenfalls Hexen mit Feenkräften ( wir sind relativ berühmt durch unsere Abenteuer und Heldentaten) einen Anhaltspunkt bekommen das sie noch leben , sie waren , so wie sie es mir erzählten Jahre lang durch einen urallten Zauber verteinert gewesen ....)) , jedenfalls haben wir sie gerettet.
Auf einer Mission 1991 hatten wir alle ( mene Freundinnen , meine Schwester und ich ) einen kleinen Unfall mit einem Zeitartefakt und sind so alle um ca. 13 Jahre jünger geworden , da ich ja auf einer Feenschule war, und so denn umgang mit Zauberstäben nicht gelernt habe , beschlossen meine Eltern ( meine Mutter ebenfalls mit Feenkräften ) dies zu nutzen und mich nach Hogwarts zu schicken um.Las ich dann im Hogwarts Express war , saß ich mich zufälligerweise zu Harry und Ron , natürlich erkannte ich Harry Potter sofort , aber Ron Weasly war die gante Zeit auf mich fixiert und sagte , dass ich ihm irgendwie bekannt vorkomme , schließlich erkannte er mich , schließlich waren meine Freu dinnen und ich berühmt und meine Elter , da sie adlig waren hoch angesehen und bekannt , ich freundete mich schnell mit ihne an ( denn rest der Fahrt unterhielt ich mich mit ihnen ( Ron fragte mich hauptsächlich aus , über alles was er von mir gehört hatte ) und streichelte meine graue Katze mit blauen Augen ( Seraphina)). Als mein Name von Professor Mcgonagaler aufgerufen wurde begann sofort gemurmel und alle starrten mich sprachlos an , der sprechende Hut meinte, ich wäre meinem Vater sehr ähnlich und sicher gut aufgehoben in Slyherin , er meinte ich würde mich dort wie zu Hause fühlen .....also verkü dete er Slythe. brach aber abruppt ab und schrie Gryffindir , ich konnte mir dies wirklich nicht erklären , auch alle anderen starrten verdutzt und konnten sich anscheinend nicht erklären warum der Hut so spontan seine Meinung änderte , naja ......
.......... in der ersten Zaubertrankstunde motze unser Lehrer , Professor Snape , Harry und mich an , und meinte das berühmt sein nichr alles wäre , ich fauchte ihn einwenig an und sagte ihm das mir dies durchaus im klaren sei , einpaar Leute starrten mich ein wenig verdutzt an , dass ich mich sowas traue , besonders viel mir der junge von vor einpaar Tagen auf , Draco Malfoy, der micg ebenfalls grinsend und beeindruckt anschaute .....( denn rest kennt ihr ja ) , er stellte zuert Harry dann mir eine Frage , die ich aber mit leichtigkeit beantworten konnte ( einpaar Sachen wusste ich schließlich von der Feenschule auf der ja war und von meinen Eltern , die ich ja vor acht jahren gerettet hatte ) ......
.....................Troll, Verboter Wald ...., etc...
Stein der Weisen : ( es gibt ab jetzt noxh ne Aufgabe um zu ihm zu kommen ) ....Ron war zurückgeblieben, beim riesiegen Zauberschachfeld , plötzlich kamen wir in einen großen düsteren Raum mit Gewölbe , ein riesieges Wesen kam Hermine, Harry und mir entgegen ( undefinierbar was es war ) , ich drängte Harry und Hermine weirer zugehen , was sie schließlich auch taten , nachdem ich sie mit Mühe überzeugt hab , dass ich mit dem Wesen fertig werde und schon viel schlimmeres überstanden hatte ( was ja auch stimmt , ich und meine Feenfreundinnen sind schon zahlreichen bösen Magiern und Monstern gegenüber getreten ) naja , ich wollte mich natürlich verwandelt , was aber aus irgendeinem Grund nicht klappte , warscheinlich weil der Raum mit einer Art Schutzzauber oder so belegt war , jzt hatte ich nur meinen Zaubertab ...........irgendwie schaffte ich es das Wesen zu besiegen , Hermine kam auch zurück zu mir , nach der Zaubertrank aufgabe und Harry war dabein gegen Quirell zu kämfen .....( denn rest kennt ihr )
Dumbledore gan Harry , Hermien , Ron , Neville und mir ( 50) Hauspunkte .......Gryffindor gewinnt denn Hauspokal ......
vor 392 Tagen flag
Du bist Draco Malfoy's Zwilling,
OHA! JA! DAS HABE ICH MIR AUCH AUSGEDACHT!

in Slytherin
Jaaa #TeamSlytherin

und stehst auf Voldemorts Seite .
Nicht unbedingt...

In der Schlacht wirst du von einigen Auroren getötet .
Ich kämpf nicht mit XP

Du hast lange bis zur Hüfte lange Haare,
KANNST DU GEDANKEN LESEN??
SO HAB ICH MICH MIR VORGESTELLT!!!


blaugraue Augen
DAS HABE ICH MIR AUCH AUSGEDACHT!!!

und eine sportlich, schlanke Figur .
Ja, schon eher

Du warst sehr beliebt,
JA? O.O

hattest gute Noten
TRIFFT VOLL ZU!!

und deine Eltern waren sehr stolz auf dich . 
*hust*... kein Kommentar dazu xD

HAST DU MEINE GEDANKEN GESTALKT???!!! .
vor 942 Tagen flag
90% Draco's Zwilling
vor 948 Tagen flag
Das Quiz war eigentlich sehr schön gestaltet und auch die Auswertung war zusammenfassend und auf den Punkt gebracht. Schön :) Aber was mir immer wieder auffällt ist, dass die meisten Fragen häufig sehr durchschaubar sind. Ich weiß, es ist sehr schwer undurchschabare fragen zu stellen und trotzdem den Unterschied zwischen "gut" und "böse" zu haben. Ich habe damit selbst auch Probleme ;)
vor 1934 Tagen flag
Die Auswertung ist voll cool.
Luna Lovegood.
vor 1964 Tagen flag
Cooles Quiz, nur wen du Sophie Black bist und dein Vater Sirius ist, wieso nennst du dann deinen 2. Sohn Sirius ( 2.0 ) ??
Okay, ist ja deine Story ;)
(Und auserdem hat Bellatrix Sirius im 5. Band umgebracht)
Egal.
Lg Minzblatt
vor 2090 Tagen flag
Ich liebe die Geschichte von Ginnys Zwillingsschwester! <3
vor 2098 Tagen flag
Soweit ist der Test ganz ok, nur du hast in Frage zwei Hufflepuff falsch geschrieben und Ravenclaw in Frage 2 und der Auswertung. Vielleicht könntest du das ja noch ändern.